2 7. S c h w u l e F i l m w o c h e Freiburg

2 7. S c h w u l e F i l m w o c h e Freiburg

2 7. S c h w u l e F i l m w o c h e Freiburg 2 7 t h G a y F i l m F e s t i v a l of Freiburg 
 Belfortstr. 37 D-79098 Freiburg (Germany) Tel. (+4...

66KB Sizes 0 Downloads 8 Views

Recommend Documents

w w w . h o t e l n o x . c o m
The Nox Hotel is a boutique hotel with 24 uniquely furnished rooms, the Nox .... Niki Motoh NIMO STUDIO d.o.o. | area: 2

H O T E L Murmeli L E C H
Bei Stornierungen gelten die österreichischen Hotelvertragsbedingungen. Der Erhalt der Anzahlung gilt als fixe Buchung,

W E L C O M E - Oxford
Located on the. High Street and also on St. Giles, you have to grab yourself a Taylor's baguette while in Oxford. El Mex

C l a s s i C s i i C o l l e C t i o n
C l a s s i C s i i C o l l e C t i o n. Page 2. Construction tip-sheared Patterned loop. Face fiber antron® legacy™

T H E J O U R N A L O F T H E E A S T I N D I A C L U B
the French Republic and Empire have been publicised, a military ..... France. The Civil War began and Henrietta Maria jo

S C H U L W E G P L A N Grundschule Auf der Wunderburg
M a rs c h w e g. K ä rn tn e r S tr. Innsbrucker Straße. Buschhagenweg. W estfalendam m. Niedersachsendamm. Westfalen

S C H U L W E G P L A N Grundschule Paul-Maar-Schule
S ch iebenkam p. W arn sw eg. Brieger S traße. Theodor-D irks-W eg. Troppauer. W arn sw eg. O pp eln er S tra ße. Henk

Edwina Whitby N I G E L B O W E N C H A M B E R S
Scandinavian Tobacco Group v Trojan Trading Company [2015] FCA 1086 (led by M R Hall SC) – defended a parallel importe

W E I S S W E I N E S C H A U M W E I N E
59.- | 8.50. Cabernet Sauvignon, Syrah ... Nero d`Avola, Merlot, Cabernet Sauvignon. Palmeri ... 58.- | 8.50. CS, Syrah,

G E S C H I C H T E D E S H O T E L B A U S HOT 5
Berichte sprechen davon, das sagenhafte Mount Vernon. Hotel in Cape ... Während des 1.Weltkriegs wurde nach Plänen von

2 7. S c h w u l e F i l m w o c h e Freiburg

2 7 t h G a y F i l m F e s t i v a l of Freiburg 


Belfortstr. 37 D-79098 Freiburg (Germany) Tel. (+49 761) 668 78 Fax (+49 761) 208 83 69 [email protected] www.schwule-filmwoche.de


 Schwule Filmwoche e.V., Belfortstr. 37, 79098 Freiburg

Die Schwule Filmwoche Freiburg geht ins 27. Jahr

Volle Kraft voraus

Freiburg, den 03. März 2011 Mit deutlich größerem Organisationsteam, breit aufgestelltem Programm und ein paar Extras startet die Schwule Filmwoche Freiburg nun in die 27. Auflage.

So
sehr
erste
Lebenskrisen
mit
Mitte
oder
Ende
20
auch
verbreitet
sein
mögen,
die
 schwule
Filmwoche
Freiburg
(SFF)
ist
auf
dem
besten
Weg
ein
formal
reifer
aber
 inhaltlich
attraktiver
Endzwanziger
zu
werden.
Am
27.
April
legt
die
SFF
am
 Premierenabend
mit
einem
traditionell
durch
Sektstand
begleiteten
Eröffnungsfilm
 los
und
empfängt
zu
einer
Woche
schwuler
Kultur
–
ja,
Kultur.
Aus
dem
reinen
 Filmfestival
ist
durch
Zugabe
von
Rahmenprogramm
mit
Info,
Party
und
Lesung
 eine
umfängliche
Veranstaltung
schwuler
Kultur
geworden.

 
 Die
im
heimeligen
Freiburger
Einraum‐Kino
Kandelhof
beheimatete
Veranstaltung
 wurde
bereits
1985
ins
Leben
gerufen
und
schimpft
sich
zu
Recht
als
„ältestes
 durchgehend
bestehendes
schwules
Filmfest
im
deutschsprachigen
Raum“.
 Acht
Tage
lang
präsentieren
die
14
Jungs
aus
dem
Planungsteam
jeden
Nachmittag
 und
Abend
schwule
Filme
aus
aller
Welt.
In
der
Regel
sind
die
vorgeführten
Filme
 erstmalig
in
Freiburg
zu
sehen
und
kommen
synchronisiert
oder
im
Original
mit
 Untertiteln
auf
die
Leinwand.

 Die
SFF
ist
sich
der
Beliebtheit
knallbunter
Komödien
bewusst
und
kommt
dem
zum
 Beispiel
mit
„Diverso
da
chi?
/
Mal
was
Anderes?“
gerne
nach.
Die
mitreißende
 italienische
Komödie
stellt
den
Wahlkampf
eines
schwulen
Politikers
und
seiner
 konservativen
Kontrahentin
ganz
schön
auf
den
Kopf
–
erfreute
Gesichter
sind
bei
 der
erfrischend
vorurteilsfreien
Produktion
aus
Turin
garantiert.
 Parallel
dazu
stehen
auch
packende
Dramen
und
aktuelle
Dokumentationen
zu
 homosexueller
Thematik
auf
dem
Spielplan.
Mit
„Contracorriente
/
Undertow“
ist
 ein
schwuler
Film
aus
Peru
zu
sehen:
ein
werdender
Familienvater
steht
in
seinem
 kleinen
Dorf
vor
der
Entscheidung
sich
selbst
zu
belügen
oder
zu
seiner
unüblichen
 Liebe
zu
einem
Mann
zu
stehen.
Und
das
Ende
der
auf
den
ersten
Blick
schweren
 Geschichte
überrascht
ungewohnt
und
durchaus
positiv.
 Die Schwule Filmwoche Freiburg findet jährlich statt. Sie wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Freiburg. Adresse des Kinos: Kino Kandelhof, Kandelstr. 27/Ecke Rennweg, 79106 Freiburg, Tel. Reservierungen: 0761-283 707

Schwule Filmwoche Freiburg e. V. eingetragen beim Amtsgericht Freiburg VR 2952 USt-IdNr. DE257300930, Steuer-Nr. 06456/41986 Bankverbindung: GLS Gemeinschaftsbank BLZ 430 609 67, Konto Nr. 80 41 44 05 00

2 7. S c h w u l e F i l m w o c h e Freiburg

2 7 t h G a y F i l m F e s t i v a l of Freiburg 



 Auch
die
Vorbereitungen
für
den
seit
Jahren
unumstrittenen
Publikumsliebling,
das
 Kurzfilmprogramm,
laufen
auf
Hochtouren.
Hier
wird
in
kurzer
Taktung
zwischen
 Lachen
und
Weinen
gewechselt,
zum
Beispiel
mit
dem
12jährigen
Greg,
der
in
 „Franswa
Sharl“
einen
Schönheitswettbewerb
für
Damen
gewinnen
will.
 Demgegenüber
steht
der
einsame
Knut,
er
bekommt
in
„The
Samaritan“
mit
Mirza
 einen
illegalen
Mitbewohner:
wer
der
beiden
profitiert
nun
mehr
von
der
Hilfe
oder
 auch
der
Abhängigkeit
vom
jeweils
anderen?
 
 Das
Publikum
ist
dazu
eingeladen
die
einzelnen
Filme
mit
Stimmzetteln
zu
 bewerten
und
so
einen
Wettbewerbs‐Gewinner
zu
wählen.
Im
vergangen
Jahr
war
 dies
die
Dokumentation
„An
Englishman
in
New
York“
über
Quentin
Crisp
mit
einer
 unschlagbaren
1,4.
 
 Die
Filmwochen‐Jungs
freuen
sich
sehr
ihren
Gästen
in
2011
wieder
eine
Neuerung
 im
Rahmenprogramm
präsentieren
zu
können.
So
findet
die
„schwule
Büchernacht
 mit
Sebastian
Reiß“
im
Rahmen
der
Filmwoche
statt.
Reiß,
überregional
als
 Produzent
und
auch
Sprecher
von
Hörbüchern
bekannt,
liest
auf
der
Kinobühne
in
 kuscheligem
Ambiente
eine
rosa‐lila‐bunte
Auswahl
aktueller
Bücher.
 
 Samstag,
der
30.
April
2011
ist
klassischer
Termin
für
den
"Tanz
in
den
Mai"
und
die
 SFF
lässt
im
Gewölbekeller
des
White‐Rabbit‐Club
am
Siegesdenkmal
die
Korken
 knallen:
mit
einer
ganz
eigenen
Interpretation
der
Walpurgisnacht
wird
der
 Frühling
begrüßt.

 
 
 
 Weitere
tagesaktuelle
Informationen
erhalten
Sie
jederzeit
über
unsere
Homepage
 www.schwule‐filmwoche.de,
sowie
über
unseren
Gayromeo‐Club
 (http://www.gayromeo.com/schwule‐filmwoche)
und
unsere
Fansite
bei
Facebook
 (http://www.facebook.com/schwule.filmwoche.freiburg).


Die Schwule Filmwoche Freiburg findet jährlich statt. Sie wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Freiburg. Adresse des Kinos: Kino Kandelhof, Kandelstr. 27/Ecke Rennweg, 79106 Freiburg, Tel. Reservierungen: 0761-283 707

Schwule Filmwoche Freiburg e. V. eingetragen beim Amtsgericht Freiburg VR 2952 USt-IdNr. DE257300930, Steuer-Nr. 06456/41986 Bankverbindung: GLS Gemeinschaftsbank BLZ 430 609 67, Konto Nr. 80 41 44 05 00