40 Jahre WITRON - Wirtschaft weiß-blau

40 Jahre WITRON - Wirtschaft weiß-blau

Logistik + Informatik 40 Jahre ZUKUNFTSORIENTIERT 02 INHALT EDITORIAL 03 Liebe Geschäftspartner und Mitarbeiter, V ierzig Jahre WITRON! Das sin...

3MB Sizes 0 Downloads 9 Views

Recommend Documents

40 JAHRE BILDUNGSWERK
Kraftsbuch • Kronach • Landorf • Langenmosen • Langensteinach • Lauter • Lengenwang • Lenggries • Leucht

EDAG 40 Jahre Chronik
... über 4.500 qm große Werkshalle, um dort fahr- und testfähige. Prototypen herzustellen. Für den MPV-auftrag von V

Chronik 40 Jahre AKIK
28.10.2015 - Kinderabteilung St. Hedwig im St. Josefs Krankenhaus. AKIK – Landesverband ... Chronistin: Rita Bernhard

40 Jahre Arbeitsgemeinschaft Amras
19.11.2004 - dem Rad über Spiegelhütte bis nach. Buchenau, wo wieder zwei Gruppen gebildet wurden. Die erste Gruppe mus-

40 Jahre - Hochschule München
Deine StuVe. 4 ... 14 chauer Straße. Lothstraße. Lothstraße henburgerstraße. 17. H eßstraße e ttstraße. Erzgießereistraß

40 Jahre svt - IndustryStock
Rathaus-Galerie in Leverkusen svt-Schachtverfüllung .... wurde die Hamburger Traditionsgalerie. 1970. .... ne Essensger

40 Jahre - TSC Dorsten
Paul Berg. Karl—Heinz Zintha. Berthold Janowitz und Friedheim Potthoff. Die ersten TSC-Aktiven rekrutierten sich aus j

40 Jahre - TelefonSeelsorge Graz
Wunderman sowie dem Public Health Center der. MedUni Wien und der Wiener Werkstätte für. Suizidforschung. – Bezug de

40 Jahre AGCK - forumKirche
21.08.2011 - Alle Christen sind aufgerufen, sich gemeinsam ... dass die römisch-katholische Kirche sich im. Bereich der

40 Jahre Weindorf - VVS
Liebe VVS-Fahrgäste, der Sommer zieht ins .... Stuttgart drei neue Express-Buslinien. Un- ter dem ..... ters und per Te

Logistik + Informatik

40 Jahre ZUKUNFTSORIENTIERT

02 INHALT

EDITORIAL

03

Liebe Geschäftspartner und Mitarbeiter, V

ierzig Jahre WITRON! Das sind 40 spannende, erfüllende, intensive und erfolgreiche Jahre für meine Familie und mich – dafür sind wir dankbar. Und dieser Dank gebührt Ihnen, geschätzte Partner und Mitarbeiter. Gemeinsam mit Ihnen haben wir viel erreicht und das wollen wir mit Ihnen feiern. Ich danke Ihnen im Namen meiner Familie und unseres Unternehmens für alle gemeinsamen Stunden, Projekte, Lernprozesse und Erfolge. 40 Jahre WITRON! Das ist ein guter Augenblick, um einen Moment innezuhalten und auf den eigenen Weg zu blicken. „40 Jahre zukunftsorientiert“ ist das Motto dieser Jubiläumsschrift. Ein Wegweiser erscheint uns als ein gutes Bild für das, was WITRON ist. Verlässlich, fest verankert, immer zielgerichtet mit der Perspektive nach vorne, dabei nie Selbstzweck sondern eingebettet in ein größeres Ganzes. Wie ein Wegweiser gibt WITRON den Kunden Sicherheit und führt sie zum optimalen Ergebnis. Unser Ziel ist es seit Beginn, die beste Lösung für jedes Problem zu erarbeiten und dies von der Oberpfalz aus zu tun. Als Unternehmen für Industriesteuerungen haben wir begonnen, in den 80er Jahren weltweit Maschinensteuerungen für Wellpappenanlagen

IMPRESSUM Verantwortlich für den Inhalt: Helmut Prieschenk WITRON Logistik + Informatik GmbH www.witron.de Konzept, Redaktion und Grafik: powerpress medien GmbH www.pp-m.net

realisiert. Mit unserem Einstieg und der Spezialisierung im Bereich der Logistiksteuerungen, haben wir dann die entscheidende Weiche für WITRON gelegt. Dass wir dabei auch Meilensteine in der Branche gesetzt haben, macht uns stolz. Vor allem aber sind wir glücklich, mit vielen unserer Kunden seit Jahrzehnten zusammen zu arbeiten. Diese Jubiläumsbroschüre skizziert in sechs verschiedenen Dimensionen den Weg von WITRON. Sie lernen dabei einige unserer Mitarbeiter, Kunden und Lösungen kennen und lesen vieles über das, was uns in unserer täglichen Arbeit bewegt und antreibt. Noch mehr erfahren Sie natürlich, wenn Sie uns in Parkstein besuchen. Vielleicht ist unser Jubiläum eine gute Gelegenheit – mal wieder – in die nördliche Oberpfalz zu kommen. Ich würde mich sehr darüber freuen. Jetzt wünsche ich Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre unserer Jubiläumsbroschüre. Ihr Walter Winkler Der Blick auf den Parkstein, die drei Werke, die Firmensporthalle und den Logistikhof von WITRON in der Oberpfalz

04 40 JAHRE WITRON

40 JAHRE ZUKUNFTSORIENTIERT 40 JAHRE WITRON

ZUKUNFTSORIENTIERTES FAM I LI E N U NTE R N E H M E N

„Wir gehen unseren Weg – seit 40 Jahren und weiter!“

V

ierzig Jahre WITRON – vierzig Jahre gleich geblieben: Ich habe das große Glück, wegweisend. Das ist der Anspruch, den heute gemeinsam mit weit über 1000 wir seit der Gründung unseres Unter- Menschen mit großer Leidenschaft einer Visinehmens an uns stellen. In unseren Projekten, on zu folgen, die mich vor 40 Jahren zur Grünan unsere Mitarbeiter, im Bezug auf unsere Un- dung von WITRON veranlasst hat: 100-proternehmenskultur und unsere Verantwortung zentige Kundenorientierung verbunden mit vollständiger Verantwortung für das eigene gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft. Durch das Vertrauen unserer Kunden und Handeln und dem Willen, immer die beste Lösung zu erreichen. Weil den Einsatz unserer Mitwir diese Vision von Parkarbeiter ist aus dem stein aus leben, können wir Ein-Mann-Betrieb ein weltunserer gesellschaftlichen weit erfolgreiches Unter„Vieles hat sich seit Verantwortung für unsere nehmen mit fast 1250 Mit1971 verändert – arbeitern geworden. Vieles Wesentliches ist gleich Heimat nachkommen. Denn so geben wir jungen Leuten hat sich seit 1971 bei uns geblieben!“ Chancen und bieten Mitarund in der Branche verbeitern eine Perspektive in ändert: Unser Leistungsunserer Region. spektrum ist kontinuierlich gewachsen, wir können größere Aufträge und Gemeinsam haben wir uns so in den verganHerausforderungen meistern. Die Anforderun- genen 40 Jahren hervorragende Kompetenz gen an logistische Lösungen sind gewachsen erarbeitet – und sind eines der innovativsten – und damit unser Leistungsangebot. Der Unternehmen unserer Branche. Und wir gehen Computer hat seitdem den Weltpuls beschleu- unseren Weg weiter: Wegweisend für unsere nigt und erlaubt uns, in den Projekten wirklich Kunden und die Branche, als feste Größe in alle Perspektiven mit einzubeziehen. der Region, als zuverlässiger Arbeitgeber für Wesentliches ist in diesen 40 Jahren aber unsere Mitarbeiter.

05

WITRON-MEILENSTEINE 1971 1975 1980 1986 1988 1989 1990 1992 1995 1998 1998 2001 2002 2005

Walter Winkler, Gründer und Inhaber

2007 2008 2009 2010 2010 2011

Gründung durch Walter Winkler in Weiden in der Oberpfalz Umzug in neues Firmengebäude in Parkstein Gründung der Tochterfirma WIBOND Erster gesamtverantwortlicher Planungsauftrag; WITRON hat 200 Mitarbeiter Neubau von Werk 2 Erster Generalunternehmer-Auftrag mit Bauverantwortung Gründung der Niederlassung in Holland WITRON hat 500 Mitarbeiter Gründung der Niederlassungen in USA und England Walter Winkler erhält die „Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft“ Neubau des Logistikhofs Gründung der Walter Winkler Familien-Stiftung Bau des WITRON Technology Centers WITRON erhält VDI Innovationspreis Logistik für die Case Order Machine WITRON hat 1000 Mitarbeiter Bau der Montagehalle für Mechanikelemente Gründung der Niederlassung in Spanien Bau von Werk 3 als Produktionsstätte für Mechanikfertigung Gründung des Vertriebsbüros in Frankreich Firmenjubiläum: 40 Jahre Witron

KUNDEN-STATEMENTS

„Mechanisierung und Flexibilität gehen Hand in Hand!“ Frank Stührenberg, Geschäftsführer, PHOENIX CONTACT (DE)

„Boost productivity, improve picking accuracy, and compress order cycle time. “ Bob Randklev Senior Vice President / General Manager

CARDINAL HEALTH (USA) Cardinal Health has been working successfully with WITRON since 1995. Walter WinklerWITRON is integral in the operations of our distribution Gründer und centers Inhaberacross the United States. All of Cardinal’s DCs operate with a Witron developed WMS-system. Four of those facilities also incorporate WITRON Order Picking

Systems (OPS). WITRON’s automated storage and retrieval systems are enabling Cardinal Health’s Medical Segment to significantly boost productivity, reduce the footprint of our distribution centers, improve picking accuracy, and compress order cycle time.

Wir gratulieren WITRON zum 40-Jährigen. Unsere schon weit mehr als 10 Jahre andauernde Partnerschaft ist ein Zeichen gegenseitigen Vertrauens. Bei allen gemeinsam durchgeführten Projekten hat es sich als großer Vorteil erwiesen, dass WITRON als Generalunternehmer sowohl für die Planung als auch für die Gesamtumsetzung verantwortlich war. Die verschiedenen Erweiterungen mussten während des

laufenden Betriebes durchgeführt und somit punktgenau und mit höchster Präzision abgeschlossen werden. Neben dem großen Know-how von WITRON ermöglichte hier die Nutzung des WITRON-Simulationssystems für Tests im Vorfeld den effizienten Praxiseinsatz und die zügige Umstellung. Rückblickend und vorausblickend können wir sagen: Mechanisierung und Flexibilität gehen bei WITRON Hand in Hand. Auto-

matisierte Lösungen sind entwicklungsfähig und können effektiv und wirtschaftlich an veränderte Geschäftsprozesse angepasst werden. Modulare Optimierungen in der Logistikstruktur, notwendig geworden durch sich verändernde Marktanforderungen, haben über die Jahre zu einer für uns sehr guten Gesamtlösung geführt.

06 40 JAHRE WITRON

40 JAHRE ZUKUNFTSORIENTIERT

07

STATIONEN VON WITRON

Meilensteine der technischen Entwicklung von WITRON

Seit 1971 geht WITRON erfolgreich seinen Weg. Die wichtigsten Streckenabschnitte, Etappen, Stationen und Marksteine haben wir hier zusammen gestellt. Nach dem Aufklappen der rechten Seite sehen Sie alle Niederlassungen von WITRON auf einen Blick.

Vom „Einzelkämpfer“ im Bereich der Industriesteuerungen zum Generalunternehmer für Logistikanlagen weltweit

1971-1981

1981-1991

1991-2001

2001-2011

1971

1983

1992

Umfirmierung in WITRON Logistik + Informatik GmbH

2003

1995

Erst-Einsatz von Erfolgs-Innovation Order Picking System bei Festo, Rohrbach

Aufgaben: PLANUNG, FERTIGUNG, G, UN U UND ND MONTAGE M

Gründung in Weiden/Oberpfalz

›› Entwicklung einer integrierten, rechnergesteuerten Produktion

VON INDUSTRIESTEUERUNGEN FÜR

Projekt Nachtmann: Steuerungen von Produktionsmaschinen für

VERSCHIEDENSTE EINSATZBEREICHE. Durch die

Kristall-Glas, vom Schleifen bis zum Gravieren + Hochregallager

Entwicklung und Montage einer Bierkasten-Förderanlage, die innerhalb zwei Monaten zum Laufen gebracht wurde,

Erst-Einsatz von erfolgreichster Innovation Order Picking Machinery bei Kroger, Tolleson (USA)

Mit der Order Picking Machinery ist seit 2003 die vollautomatische Kommissionierung unterschiedlichster Artikel möglich.

›› Wegweisend für den Bereich Steuerung

entdeckt Walter Winkler die FASZINATION FÜR LOGISTIK

Projekt Neckermann Frankfurt: Einstieg in die Steuerungstechnik für logistische Förderanlagen – Aneignung von grundlegendem, wichtigem Know-how auf diesem Gebiet

1975-96 Entwicklung und Montage von Steuerungen für Wellpappen-Produktionslinien 20 Jahre Montage dieser Steuerungen in vielen Ländern, auf

›› Meilenstein für den Bereich IT

allen Kontinenten

Projekt Rank Xerox (NL): Erster Einsatz eines Fremd-Computers

2004

Auftrag über Erst-Einsatz von OPM in Deutschland: Edeka Rhein-Ruhr, Hamm

(vorher selbst programmiert) der Fa. Digital als Lagerverwaltungsrechner – zukunftsweisende Kenntnisse für die IT-Welt Gemeinsam mit der BHS sind wir zwischen 1975 und 1996 gewachsen und haben uns weiterentwickelt.

1976

1. Einsatz für eine komplette Wellpappenanlage WPA in den

>>>

Auftrag über Erst-Einsatz von OPM in Spanien: Mercadona, Madrid

WEITERENTWICKLUNG ZUM

Das Order Picking System (OPS) ist seit 1995 ein Erfolgsmodell für WITRON und vor allem für unseren Kunden.

LOGISTIKGENERALUNTERNEHMER (Planung und Realisierung von Logistikanlagen)

1986

Niederlanden

1. Gesamtverantwortlicher Planungsauftrag von BMW Dingolfing

1995

Herausforderndes Groß-Projekt mit 6000 Antrieben/ 1985

Einstieg in den amerikanisch/kanadischen Wellpappenmarkt

Motoren – damals „größte Förderanlage der

 WICHTIGE ERFAHRUNGEN bei Montage, im

Bundesrepublik“ mit 4 km langer Materialflussanlage von

Auslandseinsatz und darüber, eine Anlage engagiert,

Wareneingang über Hochregallager bis Produktion

selbständig und termingerecht fertig zu stellen

(Herzstück der OPM-Lösung) mit dem Innovationspreis Logistik des Verein Deutscher Ingenieure (VDI)

Gründung der Niederlassung in Großbritannien en Für die epochemachende Erfindung der COM erhielt Walter Winkler den Innovationspreis des VDI.

Gründung der Niederlassung in den USA 1. Auftrag auf dem amerikanischen Markt von Cardinal (Baxter) Detroit

2005 1998

2009

Gründung der Niederlassung in Spanien n

2010

Start der Mechanikfertigung in Werk 3 in Parkstein Erstes Projekt mit Mechanik ausschließlich aus eigener Fertigung (Kroger Paramount, CA/USA)

2011 1990

Gründung der Niederlassung in den Niederlanden n

Beginn der eigenen Mechanikfertigung (FAS Saarbücken)

Erst-Einsatz von Erfolgs-Innovation Dynamic Picking System bei Spar, Wels (A)

Beim Werk Ebern von FAG Kugelfischer übernahm WITRON zum ersten Mal die gesamte Verantwortung.

Anton Adam war viele Jahre lang in zahlreichen Länd im Einsatz – zum Teil mit seiner Ländern Familie. Fami Dabei hat Herr Adam Steuerungen für komplexe Wellpappenanlagen (bis zu 100 m lang) la montiert und als Spezialist von SRA Schneid-Rill-Automaten diese in Parkstein gebaut und dann auf den Baustellen montiert. Seit seinem Start bei WITRON 1980 hat sich Anton Adam sehr um das Unternehmen verdient gemacht und bringt seine zahlreichen Erfahrungen heute als Betr Betriebsratsvorsitzender ein.

1995

1. Generalunternehmerauftrag mit Bauverantwortung von FAG Kugelfischer, Ebern Auftragsvolumen: 60 Mio. DM

Auszeichnung der Case Order Machine

(1998 Meilenstein Auftrag Computacenter)

1995 1989

2005

Das Dynamic Picking System setzte in der Kommissionierlogistik Maßstäbe hinsichtlich Pickleistung und Ergonomie.

Realisierung eigener Regalbau Schaffung weiterer Differenzierungsmerkmale zum Wettbewerb.

40 JAHRE ZUKUNFTSORIENTIERT

WITRON-STANDORTE Seit 1971 ist WITRON in der Oberpfalz daheim und seit 20 Jahren auch außerhalb Deutschlands zuhause. Mit Niederlassungen in Holland, Spanien, England, Frankreich, den USA und Kanada unterstützen wir unsere Kunden bei der Logistikplanung, Realisierung, Betrieb und Service direkt vor Ort. Unser Kraftzentrum bleibt dabei immer Parkstein.

WITRON Niederlassung

WITRON Niederlassung

Stoke-on-Trent (UK) Customer Support

Toronto (CAN) Projektrealisierung, Hochlauf, Customer Support

WITRON Niederlassung Venray (NL) Vertrieb Nord-Europa, Customer Support

WITRON Niederlassung Straßburg (FR) Vertrieb

WITRON Hauptsitz Parkstein (DE) WITRON Logistik-Hof: Logistikplanung und Forschung WITRON Werk 1 & Werk 2: Vertrieb, GU-Management, Softwareentwicklung, Schaltschrankbau, Inbetriebnahme, Hochlauf, Customer Support

WITRON Niederlassung Arlington Heights (USA) Vertrieb, Customer Support

WITRON Werk 3: Mechanikfertigung

WITRON Niederlassung Ciempozuelos / Madrid (ES) Vertrieb, Customer Support

08 40 JAHRE VERANTWORTUNG

40 JAHRE ENGAGIERT

09

„Unsere Kunden zählen auf uns – mit vollem Recht.“

ENGAGIERT

W

ITRON bringt sich voll ein, die die Arbeit für die Mitarbeiter unserer KunMitarbeiter von WITRON bringen den immer leichter wird, dass wir durch sich voll ein. Das ist unserer Ansicht optimale Planung Energie und damit nach der engere Sinn von Verantwortung und Ressourcen schonen und sparen, ist für Engagement. Und zwar auf allen Ebenen. uns ebenso wichtig. Auch dafür engagieren Natürlich im Bezug auf unsere Kunden und wir uns. deren Projekte. Aber auch im Hinblick auf die Weil wir an langfristige Zusammenarbeit Mitarbeiter der Kunden und die Mitarbeiter glauben, bilden wir umfassend aus und fordern und fördern von WITRON und das, die Kollegen. Wir was uns umgibt. übergeben diesen die Unsere Kunden zäh„Mensch sein heißt len auf uns: Auf unser Verantwortung übernehmen.“ Verantwortung, die sie tragen können: Nicht Können und Wissen, mehr, aber auch nicht aber auch auf unseren Einsatz. Und das mit vollem Recht. Denn weniger. Kunden sind manchmal erstaunt, in für den Kunden hängt an dem Gelingen welchem Alter WITRON-Mitarbeiter Projekte des gemeinsamen Projektes sehr viel: Das oder Teilprojekte leiten. Wir nicht, denn wir Weihnachtsgeschäft, die Produktion, Wettbe- wissen, was unsere Leute können. werbsvorteile, wirtschaftlicher Erfolg und vie- „Mensch sein heißt, Verantwortung überles mehr. Wir übernehmen die Verantwortung nehmen!“ Darum endet diese nicht bei den dafür. Wir engagieren uns und geben alles, Projekten: Wir bauen in Parkstein Firmendamit es funktioniert. Wir wissen, dass uns gebäude, die in die Landschaft passen und geben dem Umweltschutz seinen Raum. das unterscheidet. Dass „es funktioniert“ ist für uns eine ent- Engagement und Verantwortung sind lebenscheidende Ebene – aber nur eine. Dass dige Bestandteile der Unternehmenskultur es immer ergonomischer funktioniert, weil bei WITRON – und darauf sind wir stolz.

WITRON-ENGAGEMENT

Martin Stich, Leiter Logistikplanung

Johannes Meißner, Projektmanager / Leiter IT

Josef Bauriedl, Projektmanager / Leiter SPS

Engagement ist, wenn jeder verantwortlich ist Einen Satz hören unsere Kunden von uns nie: „Ich bin nicht zuständig!“ Das heißt nicht, dass jeder bei uns alles kann. Aber jeder bei WITRON fühlt sich verantwortlich für alle Kunden und hilft dem Kunden weiter das Problem zu lösen. Da unsere Teams oft viele Jahre unverändert zusammenarbeiten, können die meisten von uns eine ganze Menge. Oder sie sorgen dafür, dass sich ein Kollege darum kümmert. Engagement überwindet Grenzen Es ist ein Glück, wenn man helfen kann und für uns eine Pflicht: So engagieren wir uns in unserer Region – und weit darüber hinaus. Seit vielen Jahren unterstützen wir die BRASCRI bei ihrer Arbeit für brasilianische Kinder. So erhalten Kinder und Jugendliche, gesunde und kranke junge Leute durch ihre Ausbildung eine Chance auf Zukunft. In Afrika unterstützen wir zudem Brunnenbauprojekte. So versuchen wir etwas von unserem Erfolg zu multiplizieren. Verantwortung hat Zukunft „Es ist eine Schande der Gesellschaft, dass immer weniger junge Leute eine Ausbildungschance bekommen“ – Walter Winkler hat eine klare Meinung zum Thema gesellschaftliche Verantwortung. Deshalb bildet WITRON aus: seit 1971 über 900 junge Leute. Weil sich viele Handwerksbetriebe in der Region Ausbildung nicht mehr leisten konnten, übernahm WITRON einen Teil der Ausbildungskosten.

KUNDEN-STATEMENTS

„Nachhaltige Wettbewerbsvorteile.“ Das Logistikkonzept von WITRON ist optimal auf unser Geschäft ausgerichtet. Unser erklärtes Ziel ist es, über die beste Lieferkette im Pharma-Einzelhandel sowie in den Bereichen Gesundheit und Kosmetik zu verfügen. Das Stores SerWalter Winkler vice Center ist der Schlüssel, um Gründer und (SSC) Inhaber diese hochgesteckten Ziele zu erreichen. Neben einer hohen Wirtschaftlichkeit

konnten wir die Warenverfügbarkeit in der Filiale auf einen Rekordwert von über 98 Prozent erhöhen. Gemeinsam mit WITRON ist uns damit die Realisierung eines erfolgreichen Schlüsselprojektes gelungen, mit welchem wir nachhaltige Wettbewerbsvorteile generieren. Wir gratulieren WITRON sehr herzlich zum Jubiläum.

„Lieferfähigkeit im Weihnachtsgeschäft bei 99,9 Prozent.“ Craig Farina Logistikdirektor

ALLIANCE BOOTS (UK)

Cord Wöhlke, Geschäftsführer

BUDNIKOWSKY (DE) Für uns ist das neue Distributionszentrum ein Meilenstein. Als Familienunternehmen in der vierten Generation kannte Budnikowsky eine derartige Logistik gar nicht. Seit Eröffnung des Distributionszentrums läuft die Logistik reibungslos.

Seit 30 Jahren war das Weihnachtsgeschäft nie so gut organisiert, effizient und reibungslos abgelaufen – trotz Anlagenspitzenleistungen. Die Lieferfähigkeit war in diesem Zeitraum bei 99,9 Prozent.

10 40 JAHRE VERANTWORTUNG

40 JAHRE ENGAGIERT

VERANTWORTUNG BEI WITRON WITRON engagiert sich seit 40 Jahren in der nördlichen Oberpfalz – und hat hier viel bewegt. In drei Werken und dem Logistikhof arbeiten in Parkstein 800 Menschen an der Logistik von heute und morgen.

Werk 1 Werk 3

Werk 2 Logistikhof

Sporthalle

11

12 40 JAHRE TECHNIK

4040 JAHRE JAHRE INNOVATIV WITRON

INNOVATIV

S

chneller, besser, wirtschaftlicher, ergonomischer, langlebiger – diese fünf Worte beschreiben den Weg der Logistikbranche in den vergangenen Jahrzehnten. Diesen Weg haben wir maßgeblich mitgestaltet: Durch kontinuierliches Nachdenken, durch harte Arbeit, durch technische Innovationen. Kaum eine Branche hat sich in den vergangenen Jahrzehnten so verändert wie die unsere. Stehenbleiben hieße hier, zurückzufallen. Deshalb entwickeln wir immer wieder neue, manchmal „Stehenbleiben hieße zurück- überraschende, Lösungen. zufallen, deshalb entwickeln Lassen Sie mich ein Beispiel nennen: Die Suche wir immer neue, manchmal nach der vollautomatischen überraschende, Lösungen.“ Kommissionierungslösung hat uns – und unsere Mitbewerber – viele Jahre lang bewegt. Den Anstoß für die Lösung gab uns eine ganz konkrete Anfrage nach einer vollständig automatisierten Anlage. Wir haben diese Herausforderung angenommen und die perfekte Lösung gefunden. Mit der „Order Picking Machinery“ (OPM) und deren „Case Order Machine“ (COM) können unsere Kunden große Mengen an Gütern in kürzester Zeit

KUNDEN-STATEMENTS Kevin Smith, Former Senior Vice President of Supply Chain & Logistics , CVS (USA) In punkto Zeit und Arbeitskraft ist die WITRON-Lösung hocheffektiv und rentabel. Das System erlaubt uns eine filialgerechte Belieferung und ermöglicht somit eine schnellere Regalauffüllung. In unserer Branche ist dieses Leistungsniveau einzigartig. Unser neues Lager benötigt im Vergleich zu einem konventionellen Distributionszentrum nur ca. die Hälfte der Fläche und ca. 40 Prozent weniger Mitarbeiter. Walter Winkler Weitere Kosteneinsparungen werden durch höhere KomGründer und Inhaber missioniergenauigkeit, filialgerechte Kommissionierung und eine geringere Beschädigungsrate erzielt.

vollautomatisch kommissionieren – und das 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche. Letztendlich war ein Gedanke dabei entscheidend: Was man nicht greifen und heben kann, muss man schieben. Heute „schieben“ täglich über 380 COMs bei Kunden in aller Welt – präzise, schnell und intelligent – rund 4 Millionen Handelseinheiten, das entspricht einem Gewicht von fast 30.000 Tonnen, welches ansonsten von vielen Mitarbeitern gehoben und getragen werden müsste. Wegweisend sind auch andere Lösungen, die wir in Parkstein entwickelt haben: Das „Dynamic Picking System“ ist heute eine erprobte Standardlösung, das „Ergonomic Tray Picking“ wird den steigenden Anforderungen an die Ergonomie in der Logistik gerecht. Denn bei all unseren Erfindungen, Patenten, Neuheiten und Weiterentwicklungen bleibt Technik nur ein Werkzeug: Sie dient dazu, Kunden noch erfolgreicher zu machen, den Mitarbeitern unserer Kunden die Arbeit zu erleichtern und den Kunden unserer Kunden das zu liefern, was sie gerade kaufen wollen. Technik ist unser Geschäft, Innovation unsere Leidenschaft – seit 1971. Und in Zukunft.

„Technik ist unser Geschäft, Innovation unsere Leidenschaft!“ AUSGEWÄHLTE INNOVATIONEN OPM Nr. 1462393 Europäisches Patentamt Order Picking Machinery: Vollautomatisches Lager- und Kommissioniersystem für Handelseinheiten. Filialgerechte Kommissionierung von Ware auf Palette oder Rollcontainer erfolgt durch die COM komplett ohne Personaleinsatz COM Nr. 1462394 Europäisches Patentamt Case Order Machine: Vollautomatische Kommissioniermaschine zur Systemlösung OPM DPS Nr. 0847939 Europäisches Patentamt Dynamic Picking System: Lager- und Kommissioniersystem für kleinvolumige Artikel. Integrierte Lagerung und Kommissionierung von Behältern in einem automatischen System. Statische und dynamische Bereitstellung der Lagerartikel in der Pickfront erfolgt durch Regalbediengeräte. Kommissionierprinzip: Kombination Ware-zum-Mann und Mann-zur-Ware

Walter Winkler, Gründer und Inhaber

VDI Innovationspreis – „Neue Epoche der Lagerlogistik“ „Mit der Case Order Machine wurde das fehlende Glied eines vollständig automatisierten Lager- und Kommissionierprozesses für Handelswaren funktionell umgesetzt und eine neue Epoche in der Lagerlogistik eingeläutet“, mit diesen Worten begründete Prof. Dr.-Ing. Willibald Günthner, die Verleihung des VDI Innovationspreis Logistik an WITRON.

„Perhaps the most important automation innovation to arrive on North American soil!“

EDEKA: ERSTER OPM-KUNDE IN EUROPA

Marc Wulfraat, President,

Herzlichen Glückwunsch an Herrn Winkler und WITRON zum Jubiläum. Wir freuen uns, ein Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein. Dabei war uns bewusst, dass wir neue Wege in der Kommissioniertechnologie gehen. Und unsere Erwartungen wurden übertroffen. Die komplette Supply Chain konnte durch die WITRON-Lösungen optimiert werden. Der Einsatz von

MWPVL INTERNATIONAL INC. (CA) Perhaps the most important automation innovation to arrive on North American soil as far as grocery distribution is concerned is an automated full case selection system developed and integrated by Witron. A number of Witron facilities have now been successfully deployed in North America and they are very impressive including multisite projects for Kroger, Supervalu and Sobeys.

05 13

„Wir würden uns wieder so entscheiden.“ standardisierter Technologie hat sich bewährt und zeigt sich in einer hohen Anlagenverfügbarkeit – seit Nutzungsbeginn konnten wir jeden Tag pünktlich liefern. Dieser neue Weg in der Lebensmittellogistik führte bei uns zu signifikanten Wettbewerbsvorteilen. Kurzum: Die Lösung funktioniert und ist wirtschaftlich – wir würden uns wieder so entscheiden.

Thomas Kerkenhoff, Leiter Logistik,

EDEKA RHEIN-RUHR (DE)

14 40 JAHRE TECHNIK

40 JAHRE INNOVATIV

LOGISTIKLÖSUNGEN VON WITRON Innovative und modulare Logistiklösungen von WITRON sind wegweisend in der Branche. Das Beispiel eines realen Logistikprojektes und unsere erfolgreichsten Module sind hier beschrieben. Voll funktionsfähig finden Besucher diese in unserem Technologiezentrum in Parkstein.

OPM

DPS

Order Picking Machinery Vollständig integrierte, automatisierte Lager- und Kommissionierlösung für Handelseinheiten – von Wareneingang bis zum Versand. Das Erfolgssystem mit über 380 verkauften COMs wurde konsequent weiterentwickelt und mit zahlreichen neuen Funktionalitäten ausgestattet – OPM 3.0

Dynamic Picking System Hochdynamisches KleinteileKommissionier-System. Durch die statische und dynamische Bereitstellung der Lagerartikel in der Pickfront und durch Regalbediengeräte werden die Laufwege der Mitarbeiter bis zu 75 Prozent verkürzt. Ein manueller Behälter-Tausch ist nicht notwendig. Auch die Auftragsbehälter werden den Arbeitsplätzen fördertechnisch zu- bzw. abgeführt.

ETP

E-DPS

Ergonomic Tray Picking Teilautomatisierte Kommissionierung von Handelseinheiten mit Hilfe von zukunftsweisenden, hochergonomischen PickShuttles. Die Ergonomie des Shuttles wurde vom TÜV zertifiziert. Im ETPSystem werden dem Kommissionierer in jeder Situation immer ergonomische Rahmenbedingungen geboten.

ATS Automated Tote System Ergonomische Lösung, welche die vollautomatische Kommissionierung von Behältern oder Getränkekästen ermöglicht. Einsetzbar unter anderem in Frische- und temperaturgeführten Bereichen, im Obst & Gemüsebereich oder in der GetränkekistenKommissionierung.

Ergonomic Dynamic Picking System Hochdynamisches KleinteileKommissionier-System. Die fördertechnisch unterstützte Bereitstellung der Lager- und Auftragsbehälter und deren Aufrichtung um 45 Grad, ermöglichen dem Mitarbeiter eine durchgehend ergonomische Körperhaltung an stationären Arbeitsplätzen.

DPP Display Pallet Picking Automatisiertes System zur Lagerung, Kommissionierung und Konsolidierung von Halbund Viertelpaletten.

15

16 40 JAHRE HEIMAT

40 JAHRE BODENSTÄNDIG

BODENSTÄNDIG

„Die Kraft für unsere Arbeit schöpfen wir aus der Heimat.“

W

alter Winkler hat einmal gesagt: bedingte Verlässlichkeit der Menschen, das „Der Erfolg von WITRON war und simple Du, das wir untereinander pflegen. ist nur von Parkstein aus möglich.“ Wir sind froh, für ein Unternehmen zu arbeiten, Wir stimmen dem hundertprozentig zu. Nicht das diese Wurzeln nicht nur nützt sondern auch nur, weil wir tatsächlich Oberpfälzer sind, pflegt: Wir bilden umfassend aus, unterstützen sondern weil der Erfolg unseres Unterneh- regionale Initiativen, setzen uns für den wissenmens wesentlich mit einer Charaktereigen- schaftlichen Nachwuchs ein. Unsere Sporthalschaft der Oberpfälzer verbunden ist: der le können zum Beispiel auch die Schule und Bodenständigkeit. die Gemeinde nutzen. Sie bedeutet, seine Und jeden Donners„Wir sind froh, für ein Wurzeln zu kennen, festag Abend spielen wir Unternehmen zu arbeiten, ten Boden unter den mit den Kollegen Fußdas seine Wurzeln pflegt.“ Füßen zu haben, nicht ball – und natürlich ist abzuheben, auch wenn Walter Winkler auch mit es gut läuft. Wer bodenständig ist, kann ande- großer Leidenschaft von der Partie. ren festen Halt geben. Und das sehen wir als Warum wir mit WITRON immer noch in unsere Aufgabe. Wir geben unseren Kunden Parkstein sind und nicht in München oder Sicherheit. Nürnberg oder Stuttgart? Weil unter diesem Die Kraft dafür schöpfen wir aus unserer Basaltkegel offensichtlich ein hervorragendes Heimat. Wir sind fest hier in Parkstein verwur- Klima für hoch engagierte Mitarbeiter, brillante zelt. Weit über die Hälfte unserer Mitarbeiter Ideen und die Weiterentwicklung der eigenen arbeitet in der nördlichen Oberpfalz – und Fähigkeiten ist. Oder einfach, weil es unsere kommt von hier. Kunden verstehen meist erst Heimat ist. Und weil wir wissen, dass unsere richtig, wie wir ticken, wenn sie uns in Park- Leute von ihrem Einsatz bei den Kunden immer stein besucht haben. Der raue Charme der wieder gerne hierher zurückkehren. Das sind Landschaft, die einfache Herzlichkeit und un- gute Gründe, finden wir.

KUNDEN-STATEMENTS

Gratulation zum Jubiläum aus den USA: Wir arbeiten seit 1999 erfolgreich mit WITRON in über zehn Projekten zusammen. Im Mittelpunkt dieses gemeinsamen langjährigen Weges stehen natürlich die erzielten Projekterfolge und die technischen Innovationen. Aber das Fundament der Zusammenarbeit ist die Tatsache, dass WITRON zu seinem Wort steht. Diese Leute halten, was

sie versprechen. Eine Glaubwürdigkeit, welche sich durch und durch in den Menschen, der Firmenkultur, den Gebäuden und deren Heimat widerspiegelt.

WITRON-HEIMAT Heimat in Zahlen:

Josef Gallersdörfer, Projektmanager / Prokurist Anton Adam, Betriebsratsvorsitzender

1250 800 75 %

Mitarbeiter beschäftigt WITRON weltweit

180

Lehrlinge machen aktuell bei WITRON eine Ausbildung

Kollegen arbeiten in Parkstein aller Mitarbeiter wurden bisher und werden derzeit selbst im Unternehmen ausgebildet

Wissenschaft und Praxis Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Amberg-Weiden ist ein wichtiger Standortfaktor für die Region. Seit fast 10 Jahren engagiert sich WITRON im Rahmen einer Stiftungsprofessur für den wissenschaftlichen Nachwuchs in der Oberpfalz. Das Lehrgebiet „Integrierte Logistiksysteme“ wurde auf Initiative von Walter Winkler eingerichtet und ist ein überregionales Alleinstellungsmerkmal für die HAW. Eine Sporthalle für die Firma und die Gemeinde Parkstein ist der perfekte Ort für WITRON. Um etwas von dem großen Erfolg an Parkstein zurückzugeben, ist die Sporthalle von WITRON der Schule und Gemeinde zur Nutzung überlassen.

„Wir haben einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil!“

„Diese Leute halten, was sie versprechen!“

17

ohne Schnittstellen alles aus einer Hand liefern kann. Wichtig war für uns auch, dass WITRON und Febi inhabergeführte Familienunternehmen mit ähnlichen Strukturen sind.

Dieter Siekermann, Inhaber, FEBI BILSTEIN (DE) Supply Chain Director, SAINSBURY`S (UK)

Kevin Dougherty Group VP Logistics

THE KROGER (USA)

Heute verfügen wir über ein absolut zukunftssicheres Logistiksystem, das höchstmögliche Effektivität, Wirtschaftlichkeit und Flexibilität miteinander vereint. Unser Anspruch der Leistungs- und Kostenführerschaft innerhalb der Branche wird dadurch weiter untermauert und bringt uns einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil. Vor der Vergabe haben wir verschiedene manuelle und automatisierte Varianten durchgerechnet und uns dann für WITRON entschieden. Die Wahl fiel dabei auch bewusst auf einen Generalunternehmer, der

Ich kann WITRON als sehr professionellen und kompetenten Anbieter von Logistik-Lösungen weiterempfehlen. WITRON hielt alle Zusagen in Bezug auf Qualität, Termintreue und Einhaltung des Budgetrahmens ein. Die Realisierung und der Hochlauf verlief an den beiden Standorten Stoke-on-Trent und Hoddesdon äußerst erfolgreich und es können deutlich höhere Durchsatzmengen bewältigt werden als ursprünglich geplant.

18 40 JAHRE HEIMAT

40 JAHRE BODENSTÄNDIG

HEIMAT FÜR WITRON Unsere Heimat ist Parkstein und die nördliche Oberpfalz. Die Schönheit und Ruhe der Natur, die Herzlichkeit und Verlässlichkeit der Menschen sind unsere Wurzeln und geben uns Kraft bei unseren Projekten.

Um jeden Ball leidenschaftlich kämpfen! Walter Winkler in seinem Element. Das Fußballspiel mit Freunden und Mitarbeitern an jedem Donnerstag Abend hat Tradition. Hier wird Winklers Lebensmotto mehr als deutlich: „Du musst um jeden Ball leidenschaftlich kämpfen“. Und genau das macht Walter Winkler - ob im Geschäft oder beim Fußball – pushen - pushen - pushen!

Wunderbare Aussicht in der Oberpfalz „Schönster Basaltkegel Europas“ Alexander von Humboldt, der berühmte Naturforscher des 19. Jahrhunderts, war ein Bewunderer des Parksteins. Recht hat er, denn was die Natur hier geschaffen hat ist wirklich magisch.

Von Parkstein aus erschließt sich die Landschaft der nördlichen Oberpfalz mit ihrer Weite und Schönheit. Das begeistert unsere Gäste aus aller Welt und auch uns immer wieder.

Die heimliche Hauptstadt der Oberpfalz

Willkommen im Altstadt Hotel Bräu Wirt Im Herzen der Altstadt von Weiden liegt das Hotel der Familie Winkler. Mit 25 stilvollen Zimmern und direktem Zugang zum Bräu Wirt erleben Sie hier Oberpfälzer Gastfreundlichkeit.

Wirtshaus mit eigener Brauerei Seit 1993 betreibt Familie Winkler in der Fußgängerzone von Weiden den Bräu Wirt – ein Wirtshaus mit eigener Brauerei, Oberpfälzer Spezialitäten und gemütlicher Atmosphäre.

Nur einen Katzensprung von Parkstein liegt die Max-Reger-Stadt Weiden. Mit Fachhochschule, drei Gymnasien und vielen Kultureinrichtungen ist Weiden das Zentrum der Region.

19

20 40 JAHRE KUNDENORIENTIERUNG

40 JAHRE KOMPETENT

KOMPETENT

O

ptimale Logistiksysteme bringen Wettbewerbsvorteile. Mit der Kompetenz und der Praxis-Erfahrung aus über 2.000 erfolgreich realisierten Projekten sowie dem sehr engen Kontakt zum Kunden wissen wir, worauf es ankommt, um höchste Verfügbarkeit und Investitionssicherheit zu gewährleisten. Durch die permanente Erweiterung unseres Leistungsspektrums in den vergangenen Jahrzehnten haben wir dabei für alle Projektphasen ein umfassendes Know-how entwickelt – und können unsere Kunden „Für unseres Kunden bringt damit immer erfolgreicher die ‚Logistik aus einer Hand‘ machen. Als Generalunternehmer übernehmen wir entscheidende Vorteile.“ heute die gesamte Systemverantwortung, angefangen von der Planung über die Realisierung bis hin zu Service, Wartung und Betrieb der Anlage – 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag – ein wichtiger Faktor für eine langfristige und vertrauensvolle Kundenbindung. Dabei analysieren wir gemeinsam mit den Kunden alle Anforderungen innerhalb der kompletten Supply Chain vom Lieferanten bis zum Konsumenten, planen die beste Lösung

– strategisch, operativ, nachhaltig –, realisieren diese als Generalunternehmer mit innovativen Logistik- und IT-Modulen und sorgen desweiteren mit professionellem Hochlaufmanagement für einen termingerechten Start. Mit individuellen Serviceangeboten begleiten wir unsere Kunden auch langfristig und garantieren so den reibungslosen Betrieb für die gesamte Lebendauer der Anlagen. Bei Logistiksystemen mit besonders hohen Leistungs- und Qualitätsansprüchen ist die Mechanik ein zentraler Baustein der Logistikanlagen. Daher fertigen wir die Mechanik für unsere Systeme bereits seit 2005 selbst. 2010 haben wir in Parkstein ein weiteres Werk mit 18.000 m2 und modernster Technik errichtet. Neue Projekterfahrungen fließen permanent in den Innovationsprozess mit ein. Mechanik, IT, Steuerungs-, Regler- und Sensoriktechnologie greifen nahtlos ineinander. Mit der Mechanikfertigung haben wir die eigene Wertschöpfung als Komplettanbieter für Logistiklösungen nochmals erweitert. Für unsere Kunden bringt die „Logistik aus einer Hand“ entscheidende Vorteile: Bei Konzeption, Montage und Inbetriebnahme und termingenauem Hochlauf der Anlagen.

21

„Optimale Logistiksysteme bringen Wettbewerbsvorteile“ Christian Dietl, Leiter Service

WITRON LEISTUNGEN ALS GENERALUNTERNEHMER Systemverantwortung während aller Projektphasen Analyse Die aktuellen und insbesondere die zukünftigen Anforderungen eines Unternehmens ermitteln wir durch das Erfassen der Geschäftsprozesse, die Analyse und Bewertung der Daten. Logistikplanung Mit diesen Basisdaten planen wir die Anlage, vergleichen Varianten, stellen Wirtschaftlichkeitsstudien an und erstellen Simulationsmodelle. Projektrealisierung Als Generalunternehmer realisieren wir das Gesamtprojekt, inklusive des Subunternehmer-Managements und der Montageleitung. Mit Softwareund Steuerungstechnik sowie der Mechanik von WITRON sind die Anlagen optimal ausgestattet. Integrationssupport Wir sorgen dafür, dass die Anlage termingenau und perfekt hochläuft, nehmen alle Komponenten in Betrieb und schulen die Mitarbeiter.

Uli Schlosser, Leiter Vertrieb / Prokurist

Service Mit maßgeschneiderten Support-Paketen – von Helpdesk bis zur kompletten Übernahme des Anlagenbetriebs – unterstützen wir jeden Kunden passgenau zu seinen Anforderungen und sichern so dauerhaft die Wirtschaftlichkeit und Verfügbarkeit der Systeme.

KUNDEN-STATEMENTS

„OPS arbeitet effizienter, als wir es jemals für möglich gehalten haben!“

„Our leading-edge distribution centre.“

Jaakko Takala Director of Logistics

Greetings to your Anniversary from Canada: Our distribution centre with solutions from WITRON is an industry first in Canada. We have truly set the new standard for the most effective and efficient means of distribution in our industry. While there are significant cost savings resulting from the leading-edge logistics technology, the greater benefit will be realized by customers at store level.

ATRIA (FIN) Mit OPS stieg die Kommissionierleistung der Mitarbeiter erheblich. Wir arbeiten mit höherer Produktivität in der SupplyChain sowie größerem Produktionsdurchsatz und bieten zugleich ein größeres Sortiment. Die Flexibilität mit Blick auf die kontinuierlich steigende Zahl an Artikeln und Orderlines stellt für uns ein wichtiges Plus dar. Darüber hinaus profitieren

wir von kürzeren Lieferzeiten von der Auftragsvorbereitung bis zum Kunden, wie auch vom Auftragseingang zum Kunden. Wir sehen beachtliche Kosteneinsparungen und konnten einen ROI von zwei Jahren erzielen. OPS stellt uns mehr als zufrieden und arbeitet effizienter, als wir es jemals für möglich gehalten hätten.

The Retail Support Centre RSC represents the future of our food retail logistics and underscores our focus on building and sustaining a healthy retail food business and supporting infrastructure for the long term. As we continue to become widely recognized as the best food retailer in the country, this facility positions us with capacity for growth and service leadership for years to come.

Francois Vimard Chief Financial Officer

SOBEYS INC. (CA)

22 40 JAHRE KUNDENORIENTIERUNG

40 JAHRE KOMPETENT

23

WITRON-KUNDEN

A.T.U

A.S. WATSON · · ACKERMANN · ADIDAS · AEG · AGRANA · AHKW · AKZO · ALBFLOR · AVENTIS · BAT · BATCHELORS · BAUERNFEIND · BAUMAX · BAYER · · BERTELSMANN BOSCH-SIEMENS-HAUSGERÄTE · BRUCKMANN · BRUHN · BS · PRODUKT IVI TÄT BUSCH-JAEGER ELEKTRO · BYK GULDEN · CARDINAL · CAREFUSION COOP · CPC · CRETSCHMAR · CROWN FOREST · CVS · D.S. SMITH PACKAGING · DAILY · DAIMLER GOODYEAR · DHL · DM · DRUCKFARBENFABRIK · FRANKFURT · ERGONOMIE · ELASTOGRAN · ELECTROLUX · ELEKTROMETALL · ELTRIC · ENGEL · ROLIM · EUROPAPIER · EXPRESS GIFTS · FAHRZEUG UGTECHNIK EBERN · FARBEN EUROGOLF · EUROLIM FAHRZEUGTECHNIK FRIKI · FTZ · · G.L. KAYSER ER · GARDENA G · GIETL · GILLETTE NN & REIMER · HABERMASS · HAHN · HAMKER · HANFSTINGL HA NFSTINGL · HANSA · HDM · · HAARMANN LETT PACKARD · HEXAL/SALUTAS HEX HEWLETT · HILTI · HINTERMAYR · HI-PACK GROUP · HOECHST · PER TERMIN AL 1 · HOSTM NN · HUNY NI · IBO · ICOM · ICOSS · IDS LOGISTICS · IGAR AS · SUPER TERMINAL HOSTMANN HUNYANI IGARAS ADY · ITI · JADE ADE · JASBA JASB · JCP · JIP J · JOHNSON ON · JOST-WERKE JO T-WERKE · KAPPA · KÄRCHER ER · ARKADY IDVAT A · KSB · KTR · KÜHNE & NAGEL NL · KULMBACHER KULMBA HER SPINNEREI · KUNERT · LANCASTER LA TER KRUIDVAT NTERNATION A GESELLSCHA FT · LZI · M&W VERPACKUNGEN ERPACKUNGEN · MACO CO INTERNATIONAL · LUFTHANSA SERVICE GESELLSCHAFT YR · ME EILER · MEINBURK · MAYR MEHLER · MEILER · MERCEDES-BENZ ERCEDES-BENZ · MERCK ERCK MILCHWERKE · MOTOROLA · MUKK · HWERKE OBERFRANKEN BERFRANKEN · MINE · MODEL · MOHARREM HARREM PRESS P · NEDACC SORBO · NEDIS · NEFF · NEFIT FASTO · NEOPAC · NEW ERA PACKAGING · NORDNIENBURGER PHARMAWERKE · OSM · OSTERMANN · OUDENBOSCH · PACAPIME OPG · ORANIENBURGER PHA RMLOG · PHB · PHILIPS · · PFA · PGC · PHARMLOG · PIERRE LANG · GAMBLE · PROWELL ELL · PÜTZ · PUTZMEISTER · QDBP · QUELLE · RANK XEROX NL · RAPS & SPORT · ROCHE · · ROSENTHAL GLAS SERVICE SALUTAS · SAP · SARA LEE · SCA PACKAGING · SCHAEFFLER · SCHÄFER SCHOCK · SCHÖLLER · SCHOTT · SCHRADER · SCHROFF · SCHUITEMA · SCHWAN STABILO · SIEMCO · SIEMENS · SIGMA-ALDRICH · SKF · · SME LEISTUNG · STARKSTROM · STEYER-DAIMLER-PUCH · STEYR · STIHL · STOCK · SUPERVALU · SWAROVSKI · SWK · SWW · TARGET · TCHIBO · TECHNISCHE UNIE · TEEKANNE & BRITTEN · TILLMANN · TIRE KUTSAN · TKL · TNT HENKEL · TOGAL · TÖLLER · TOSANO · · · UNIWELL · UPAT · USEGO · VAG · VALIO · VAN DAM · VAN MELLE · · VINNOLIT · VISY BOARD · VITRAMON · VOGEL · VOGT · VÖLKL · · VW AUDI · WAASNER WESERGOLD · WESTGETRÄNKE · WESTVACO · WIELAND · WOFI · WÖHNER · WOOLWORTHS

BERNER

FUTURE FUT TURE ELECTRONICS

MERCADONA MERC ADONA

PHOENIX CONTACT CONT ONT CT ONTA

ROHDE

& SCHWARZ

SKODA

UNITED CARTON

VW

ALCATEL SEL · ALLEGIANCE · ALSTOM · ALTANA · ARLA FOODS · AS AUTOTEILE · ASKO · ATRIA · AUDI · · BETZ · BHS · BMU · BMW · BOMBARDIER ROTAX · · BOSCH · ELECTRODOMESTICOS · BTI · BUDERUS · BUDNIKOWSKY · WETTBEWERBSVORTEIL · CLARIANT · COMPUTACENTER · CONRAD · CONTINENTAL · · DANAPAK · DANZAS · DATEV · DAW · DBK · DCE · · DELKESKAMP · DEUTSCHE DRUGOFA · DYSTAR (BASF) · · EDNA · EDUSCHO WIRTSCHAFTLICHKEIT ENGROTUS · ERICSSON · ERNSTING´S FAMILY · ETO · CHEE · FRIESCHE VLAG · HUBER · FEBI BILSTEIN · FESTO · FICHTEL & SACHS · FORD · FRICO CHEESE · GIUSTI · · GRAMMER · GREEN ISLE FOODS · GRUNDIG · GUBOR · GÜNTHER GÜNT HEIJDEN · HEINEMANN · HELIOS · HELLA · · HENGSTENBERG · HENKEL · HERLITZ HERLIT · EINCKE · HONKONG HONKON HACTLHOFBAUER · HOFFMANN · HOFFMANN-LA ROCHE · HOFMEISTER & MEINCKE IKEA · IMBALLAGGI · INDUCAR CAR · · INNWELL WELL · INTERNATIONAL INTERN TIONAL PAPER PER · IRANI · IREKS KE UCO · KLABIN · KLINGELE ELE · KNOLL · KOLB · KESSL · KESTREL · KEUCO · KRONES KRONE · L ENZE · LEYBOLD EYBOLD · LIBRI · LIDL DK · LILLY PHARMA PHARM · LR · LAPP · LAURENT · LEINEWELL · LENZE MA NN & HUMMEL · MANNESMANN MANNESM ANN · MARBERT · MARQUARDT MARQUA MAXH · MACROTRON · MANN · MAXHÜTTE · · MERISEL · MESSE HANNOVER H ANNOVER · MESSER · METAKSAN M ETA ET KSAN · METZELER ETZELER · MIELE · · NACHTMANN · MÜLLER ULM · MVR · NAABTALER NAA BTA BT LER MILCHWERKE MILCHW ERKE · NACHTM · NECKERMANN NECKERM WEST HAGEN · NORTHERN FOODS · ÖBB · OLANSKE PAPIRNY · OMSAS · ÖNB · OPD · OPEL · · PAKENSO OY · PALM · PAPIERFABRIKEN · HEIDENAU · PAULMANN · PCI · PEPPERL + FUCHS PIRELLI · POLYGRAM · PORSCHE · PÖRSCHMANN · POSTLER · PRINCES LEEDS EEDS · PROCTER & CO. · REBEL · REINSHAGEN · REMSTA REMSTALKELLEREI REWEE · RHENUS · RIGESA · RITTAL · RITTER T LKELLEREI · REW RI · ROSSMANN LAMIRANDE · RRK · RÜSCH · SAGIT · SAINSBURY´S · VERFÜGBARKEI T · SCHENKER · SCHLECKER · SCHLEMMER · SCHNEIDER + KLEIN · · SCHWARZKOPF & HENKEL · SCINTILLA · SEBALD · SEBOLD · SENN · SEYFERT · SICAL · SICK · SMURFIT · SNCO · SOBEYS · SOENEN · SONACO · SONY · · SPITZ · · STROTHMANN · SUPERCONFEX · SUPERDRUG · UMW ELT · TEMIC · TETRA PAK · THIMM · THYSSEN POLYMER · TIBBETT TOSSA · TOYOTA FREY · TRAUB · TRIUMPH · TSB · TVU · TYROLIT GESCHWINDIGKEI T VANNESTE & BREHL · VDO · VEB · VEDES · VIEROL · VIESSMANN · WALDHAUSER · WEISHAUPT · WELLPAPPENFABRIK SAUSENHEIM · WELPA · WEPOBA · · WÜRTH · YAMAHA · YTHYNEET · ZANGENSTEIN · ZENTIS · ZF · ZWIESEL KRISTALLGLAS

ALLIANCE BOOTS

DELHAIZE EDEKA

GOLDSTEIG

HEMA

INEX

KROGER KRO ER

NAMPAK NAMPA

STORA ENSO

SPAR

MIGROS MIGRO

STAEDTLER

24 40 JAHRE EXZELLENZ

40 JAHRE FÜHREND

FÜHREND

„Es geht darum, immer sein Bestes zu geben!“

W

egweisend, engagiert, innovativ, auf Eigenverantwortung und die Stärken der bodenständig, kompetent: Wir Mitarbeiter setzen – und diese am Gesamterhaben in dieser Broschüre wichti- folg teilhaben lassen. ge Facetten unseres Unternehmens vorge- In einem dieser Bereiche hervorragend zu stellt und aus unterschiedlichen Blickwinkeln sein, das schaffen viele. Auf mehreren Ebenen auf unser Unternehmen geblickt. Aus diesen einen Schritt voraus zu sein, das macht die Perspektiven wird deutlich, wie einzigartig Exzellenz von WITRON aus, das macht unser WITRON ist. Unternehmen führend. Dieses Schlusskapitel steht unter dem Be- Walter Winkler steht für diese Exzellenz griff „führend“. Ich bin sicher, dass genau das – er hat seine Vision der Selbstverwirklidie Exzellenz von WITRON und damit den chung durch Verantwortung tausendfach Unterschied ausmacht. Nur wer führt, wer bei WITRON multipliziert. Sein Credo „Man einen Schritt voraus ist, kann wirklich weg- kann Geld verlieren, aber nicht seinen guten Namen“ spiegelt genau weisend sein. „Unser Ansporn ist es, diesen Anspruch wider: Unser Ansporn ist es, immer einen Schritt Es geht darum, immer immer einen Schritt voraus zu sein: In der sein Bestes zu geben voraus zu sein: In der Branche, beim Projekt– der wirtschaftliche ErBranche, weil wir immer management und in der folg stellt sich dann ganz auf der Suche nach OpUnternehmenskultur.“ von selbst ein. timierungen und InnovaDeshalb feiern wir heutionen sind. Beim Projektmanagement, weil wir immer das Ganze te ein Unternehmen, ein Lebenswerk und im Blick haben und durch unsere große Erfah- ein Geschäftsmodell, das immer auf Zukunft rung wissen, was wir wie immer noch besser ausgerichtet ist. Danke schon hier an alle, die machen können. Unsere Unternehmenskultur weiter an dieser Zukunft mitarbeiten und mit ist im besten Sinne führend, weil wir seit jeher uns weitergehen!

25

WITRON-STÄRKEN 40 Jahre Erfahrung Nach vier Jahrzehnten im Projektgeschäft wissen wir, worauf es wirklich ankommt: Dass es funktioniert. Terminlich, technisch, wirtschaftlich. Nach 40 Jahren Dienst am Kunden wissen wir, worauf es wirklich ankommt: Dass es funktioniert. Verständlich, verlässlich, persönlich. 360-Grad-Logistik Mit Planung, Realisierung, Betrieb und Service sind wir ein Unternehmen, das die gesamte Bandbreite der Logistik abdeckt. Unsere Kunden profitieren dabei in allen Bereichen von unserer großen Erfahrung und der Leistung „aus einer Hand“. Um in Zukunft noch bessere Lösungen anzubieten, stellen wir neben der Software und Steuerung auch die wesentliche Mechanik unserer Anlagen selbst her – und bauen den Anteil “made by Witron“ konsequent weiter aus. Zukunft im Blick Seit vielen Jahren ist WITRON Teil einer Stiftung, darum unverkäuflich und auf Dauer als eigenständiges Unternehmen in der Oberpfalz daheim. Damit die nächsten vierzig Jahre ebenso erfolgreich werden, arbeiten wir alle hart daran, jeden Tag besser zu werden. Kommende Aufgaben sehen wir vor allem im Bereich der Ergonomie und den steigenden Anforderungen in Industrie und Handel in Bezug auf Sortimentsbreite, Auftragsstruktur, Geschwindigkeit, Wirtschaftlichkeit, Transportkosten sowie die zunehmende Anzahl von Vertriebs- und Verkaufskanälen. Helmut Prieschenk, Geschäftsführer

LEUCHTTURM-PROJEKT

Hundert Prozent WITRON bei Kroger, Paramount (USA) Mit rund 300.000 Mitarbeitern und 2.500 Supermärkten in über 30 USStaaten ist Kroger der größte Lebensmittel-Einzelhändler der USA – und seit über 10 Jahren ein wichtiger Partner für WITRON. Pünktlich zum Jubiläum schlossen wir mit Kroger ein wegweisendes Projekt ab: Im neuen Verteilzentrum in Paramount stecken hundert

Prozent WITRON, denn alle Mechanikteile kommen aus eigener Fertigung. In seinem neuen Verteilzentrum in Paramount (Kalifornien) setzt Kroger auf WITRON-Lösungen wie die Order Picking Machinery mit 20 Case Order Machines und das Car Picking System CPS. Zum ersten Mal kamen bei diesem

Projekt alle Mechanikteile aus unserer eigenen Fertigung – ein Meilenstein in der Weiterentwicklung der „Logistik aus einer Hand“. Kroger vertraut in seinem neuen hochmodernen Distributionszentrum komplett auf Lösungen und Komponenten von WITRON und sorgt damit für höchste Verfügbarkeit und langfristige Investitionssicherheit.

Das Verteilzentrum von Kroger in Paramount (USA) läuft mit 100 Prozent WITRON-Technologie - sowohl in der IT als auch in der Mechanik.

26 40 JAHRE EXZELLENZ GRÜNDER-STATEMENT

Walter Winkler, Gründer und Inhaber

„Wir arbeiten konsequent weiter!“ Zukunft hat Herkunft – deshalb werden wir auch in den kommenden Jahren das tun, was uns in den vergangenen Jahrzehnten erfolgreich gemacht hat: Konsequent weiter daran arbeiten, noch bessere Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Drei Schwerpunkte sehe ich dabei im Moment: Zunächst einmal das Thema Ergonomie. Gerade bei uns in Europa werden die ergonomischen und deshalb „angenehmen“ Arbeitsplätze ein wichtiges Argument beim Kampf um qualifizierte und leistungsbereite Arbeitnehmer werden. Ich bin sicher, dass wir gerade auf diesem Gebiet in Zukunft noch viel mehr leisten können und müssen. Ich weiß auch, dass wir noch starke Entwicklungspotenziale in der gesamten logistischen Wertschöpfungskette haben. Unsere Stärke ist es schon immer, das gesamte Bild zu überblicken: Optimale Logistiklösungen machen im Verteilzentrum ebenso Sinn wie beim Hersteller oder im Supermarkt. Mit unserer neuesten Innovation, dem „Selbstauffüllenden Regal“ (SRS), haben wir einen viel versprechenden ersten Schritt in Richtung Endverbraucher gemacht. Da werden wir noch viele kleinere und größere Schritte tun. Zum dritten sind wir auf dem Weg zu einer 360-GradDienstleistung in den vergangenen Monaten entscheidend weiter gekommen: Mit unserer eigenen Mechanikfertigung können wir komplette Anlagen aus einer Hand anbieten. Und durch die Fertigung von Mechanik für Fördertechnik, Maschinen sowie der Herstellung von Regalen für unsere Logistiksysteme haben wir unser Ziel praktisch erreicht, ein Anbieter mit voller Verantwortung für die Lieferqualität zu sein. Und auch für die Zukunft haben wir uns schon neue Ziele für die Logistikbranche gesteckt.

40 JAHRE FÜHREND

27

WITRON-MOTTO

Wir bleiben uns TREU – weil wir WEITERGEHEN

WITRON Logistik + Informatik GmbH · Neustädter Str. 21 · D-92711 Parkstein Tel. +49 / (0)9602 / 60 00 · Fax +49 / (0)96 02 / 60 02 11 · [email protected] · www.witron.de DE · ES · FR · NL · UK · US · CA