Akademie Akademie - primavera akademie

Akademie Akademie - primavera akademie

Akademie AROMATHERAPIE ÖSTERREICH 2011 / 2012 1 PRIMAVERA Akademie Das Wissen über die Kraft der Pflanzen weiterzugeben, war uns schon immer eine He...

8MB Sizes 0 Downloads 26 Views

Akademie AROMATHERAPIE ÖSTERREICH 2011 / 2012 1

PRIMAVERA Akademie Das Wissen über die Kraft der Pflanzen weiterzugeben, war uns schon immer eine Herzensangelegenheit.

Kompetenz, Qualität, Erfahrung, Vertrauen – das PRIMAVERA Aus- und Weiterbildungskonzept Dank der Unterstützung renommierter SeminarleiterInnen haben wir die Möglichkeit, jährlich rund 6000 TeilnehmerInnen in Österreich und Deutschland zu begrüßen und in speziellen Fachseminaren eine Zusatzqualifikation zu vermitteln. Langjährige Erfahrung, liebevolles Verständnis für Mensch, Natur und Umwelt charakterisieren unsere SeminarleiterInnen. Ob Aromatherapie oder Naturkosmetik, gerne bieten wir Ihnen neben Grund- und Aufbaukenntnissen auch spezialisierte Aus- und Weiterbildungskonzepte an, die Sie beispielsweise mit der Qualifikation als PRIMAVERA AromaexpertIn oder ärztlich geprüfte AromatologIn abschließen können. Heute ist PRIMAVERA einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Aromatherapieausbildung. Auf unseren jährlichen Duft- und Studienreisen entführen wir Sie in die Welt der Aromen und stellen Ihnen unsere Bio-Anbaupartner vor. Glauben Sie uns, es ist ein besonderes Erlebnis, die Gewinnung und Verarbeitung der Pflanzen am Entstehungsort hautnah zu erleben! Blättern Sie in Ruhe durch das vorliegende Programm und wählen Sie Ihre persönlichen PRIMAVERA Seminare nach Ihren Wünschen aus. Unser Seminarteam freut sich auf Sie! Herzlichst

Ute Leube & Kurt Ludwig Nübling Geschäftsleitung PRIMAVERA LIFE GMBH

Inhaltsverzeichnis APOTHEKEN Aromatherapie Coach Basis-Training Aromatherapie Master-Coach Erfolgreiche Duftrezepturen in der Apotheke

FACHHANDEL Aromatherapie erfolgreich beraten und verkaufen Winterdüfte

10

SPEZIALWISSEN Kinder und Düfte

DUFT- UND STUDIENREISEN Rosenreise ins Taurusgebirge und an die türkische Riviera Reise nach Südtirol zu den alpinen Kiefern Reise in das Kräuter- und Lavendelparadies im Piemont

AROMAPFLEGE Aromapflege Basis-Training Ätherische Öle in der Gesundheitspflege Ätherische Öle in der Krankenpflege Aromachemie Hautpflege mit ätherischen Ölen

AUS- UND WEITERBILDUNGEN PRIMAVERA AromaexpertIn Aromapflege Komplementäre Pflege - Aromapflege nach §64 GuKG (in Tulln) PRIMAVERA Fachakademie

ALLGEMEINES

07

09

MASSAGEN Aromamassage

Seminare 2011/2012 im Überblick SeminarleiterInnen Team AromaQuelle

04

11

15

19

21

Allgemeine Informationen zu den Seminaren - Das vorliegende Seminarprogramm gilt ab 01.09.2011 In der Seminargebühr sind die Seminarunterlagen, die Pausenverpflegung und das Mittagessen enthalten. Bitte beachten Sie außerdem: Für alle Seminare, die noch 2011 stattfinden, gelten die Seminargebühren vom Seminarprogramm 2011 (siehe Seminare 2011/2012 im Überblick, S. 21).

Die Teilnehmerzahl liegt bei den meisten Seminaren bei ca. 20 Personen, an den Basis-Trainings bei maximal 30 Personen und dem Massageseminar bei maximal 18 Personen. Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen unter www.primaveralife.com

3

APOTHEKEN Alle Wiesen und Matten, alle Berge und Hügel sind Apotheken. Paracelsus

Aromatherapie Coach Basis-Training GANZHEITLICHE AROMATHERAPIE IN APOTHEKEN

Fred Wollner

Aromatherapie und Naturheilkunde sind ein ständig wachsender Markt mit vielen Facetten. Erst die fachkundige Beratung führt zu erfolgreichen Verkäufen und zu einer dauerhaften Kundenbindung. Profilieren Sie sich bei Ihren KundInnen mit diesen Trendthemen durch lebendiges Wissen und Fachkompetenz.

1./2. Tag 9.30 – 18 Uhr, 3. Tag 9.30 – 14.30 Uhr

SEMINARINHALTE 1. TAG • Basiswissen Aromatherapie • Fachgerechte Anwendung ätherischer Öle • Praxis: Gletscherschock-Massage

2. TAG

€ 320,Apotheken-Fachpersonal Urkunde Termin 2011 11-302 Wien

29.09. – 01.10.2011

Termin 2012 12-330 Wien

21. – 23.09.2012

• Wirkung ätherischer Öle, Grundlagen Basisöle • Erstellen des eigenen Duftprofils • Ätherische Öle in der Kundenberatung • Praxis: Riechtraining

3. TAG

• Der Riechvorgang; Duft und Psyche • Ätherische Öle - Wirkstoffe und Risiken • Aromatherapie Rezepturen: Mischen, Dosieren und Dokumentieren in der Apotheke • Zeitgemäße Duftvorführungen und Duftmarketing

5

Aromatherapie Master-Coach PRAXISBEZOGENE AROMATHERAPIE Hier erlernen Sie die Besonderheiten der Aromatherapie für Ihre erfolgreiche Beratung und deren praktische Anwendung. Sie erweitern und vertiefen Ihr Wissen um die ganzheitliche Welt der Aromatherapie.

SEMINARINHALTE

Fred Wollner

• Spezielle ätherische Öle und bewährte Rezepte für verschiedene Beschwerden • Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin für Aromatherapie • Massageanwendungen (Armmassage) • Workshop: Düfte professionell selbst mischen

1./2. Tag 9.30 – 18 Uhr, 3. Tag 9.30 – 14.30 Uhr

Apotheken-Fachpersonal Aromatherapie Coach

€ 320,-

Urkunde

Termin 2012 12-307 Graz

22. – 24.06.2012

Erfolgreiche Duftrezepturen in der Apotheke PRAXISSEMINAR ZUR HERSTELLUNG AUSGEWOGENER DUFTMISCHUNGEN Profilieren Sie sich bei Ihren KundInnen mit eigenen und individuellen Aromatherapie-Rezepturen „nach Maß“. Im Seminar machen Sie praktische Übungen und erhalten Anleitungen für die Herstellung von Duftrezepten bei Erkältung, zur Erfrischung und Konzentration, zur Entspannung und Schlafförderung. Lassen Sie sich überraschen!

SEMINARINHALTE • Richtige Auswahl von ätherischen Ölen • Harmonische Abstimmung und Dosierung von Düften • Praktische Mischübungen: Körperöle, Raumdüfte und -sprays

Fred Wollner 9.30 – 18 Uhr € 145,Apotheken-Fachpersonal Aromatherapie Coach Zertifikat Termin 2012 12-324 Wien

6

27.03.2012

FACHHANDEL Jede Rose, die in der äußeren Welt duftet, spricht vom Geheimnis des Ganzen. Rumi

7

Aromatherapie erfolgreich beraten und verkaufen GRUNDLAGEN FÜR DEN LEBENDIGEN DUFTDIALOG MIT IHREN KUNDEN Erfolgreiche und kompetente Beratung in der Aromatherapie ist sicher auch für Sie und Ihr Team eine gute Chance für die Zukunft, KundInnen an Ihr Geschäft zu binden. Entführen Sie diese in die geheimnisvolle Welt der Aromen! In diesem Seminar lernen Sie, Ihre KundInnen einfach und rasch mit faszinierenden Dufterlebnissen zu überraschen. Erarbeiten Sie sich Ihr persönliches Duftprofil zu den wichtigsten Düften und erfahren Sie interessante Hintergrundinformationen über die beliebtesten ätherischen Öle der Aromatherapie.

SEMINARINHALTE • Kompaktes Basiswissen Aromatherapie • Wirkung und Anwendung der 30 wichtigsten ätherischen Öle der Aromatherapie aus den Bereichen Erkältung, Erfrischung & Konzentration, Entspannung und Schlaf, Haus- und Reiseapotheke, Wohlfühlen • Planung und Inszenierung von Duftaktionen

Fred Wollner 9.30 – 18 Uhr € 98,Fachhandel Zertifikat Termine 2012 12-316 Linz 12-326 Wien

20.06.2012 22.05.2012

Winterdüfte ÄTHERISCHE ÖLE IN DER WEIHNACHTSZEIT In der kalten Jahreszeit spielen Aromen eine besondere Rolle. Zu dieser Zeit plagen uns oft Erkrankungen, da das Immunsystem an Kraft verliert. Ätherische Öle können helfen, Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen.

Christine Tisch

SEMINARINHALTE

€ 145,-

• Düfte in der Winterzeit: Nelke, Zimt und Nadeldüfte • Erkältungen vorbeugen und begleiten mit immunstärkenden Ölen • Ideen für Aktionen, Dekorationen und Duftgeschenke in der Weihnachtszeit

Fachhandel & Apotheken-Fachpersonal

8

9.30 – 18 Uhr

Termine 2011 11-326 Graz 11-327 Salzburg 11-328 Wien

05.11.2011 10.11.2011 03.11.2011

Termine 2012 12-310 Graz 12-335 Wien

06.11.2012 08.11.2012

MASSAGEN

Der Weg zur Gesundheit führt über ein tägliches aromatisches Bad und eine duftende Massage. Hippokrates

Aromamassage DUFTENDE GANZKÖRPERMASSAGE Christine Tisch Sie erlernen Massagetechniken in der Tradition der englischen Aromamassage und sammeln Ideen für individuelle Wohlfühlprogramme und Verwöhnerlebnisse. Die Kombination aus Duft und Berührung ergänzt Ihre Arbeit in der Pflege oder im Wellnessbereich.

SEMINARINHALTE • Vorbereitung und Raumgestaltung • Erlernen und Üben der Teil- und Ganzkörpermassage • Herstellung individueller Massageölmischungen

täglich 9.30 – 18 Uhr € 250,Aromapflege Basis-Training oder Aromatherapie Coach Zertifikat Termin 2012 12-309 Graz

24. – 25.10.2012

9

SPEZIALWISSEN Suche in den Düften der Blumen und der Natur die Heiterkeit des Geistes und die Freude am Dasein. Wang Wei

Kinder und Düfte ÄTHERISCHE ÖLE ALS BEGLEITER DER KINDLICHEN ENTWICKLUNGSPHASEN

Christine Tisch 9.30 –18 Uhr

Vom Säugling bis zum pubertierenden Teenager können Sie Kinder mit ätherischen Ölen begleiten. Düfte fördern die geistige und emotionale Entwicklung und helfen, Ängste zu überwinden und die richtige Balance zu finden.

SEMINARINHALTE • Hausapotheke für Kinder von A bis Z • Säuglingspflege und Kindermassage • Spielen, Lernen und Motivieren mit ätherischen Ölen

10

€ 145,Aromapflege Basis-Training oder Aromatherapie Coach Termin 2011 11-329 Graz

17.11.2011

Termine 2012 12-306 Graz 12-334 Wien

13.06.2012 30.10.2012

Der Geruchssinn ist ein mächtiger Zauberer, der uns über Tausende von Kilometern und über alle Lebensjahre hinwegzutragen vermag. Helen Keller

DUFT- & STUDIENREISEN 11

Rosenreise ins Taurusgebirge und an die türkische Riviera REISEN SIE MIT UNS IN EINE FASZINIERENDE WELT ZWISCHEN MORGEN- UND ABENDLAND. Tauchen Sie ein in die betörenden Duftwelten von Rosen, Myrte, Styrax und Thymian. Besuchen Sie mit uns die PRIMAVERA Bio-Anbauprojekte in den Bergen um Alanya und im imposanten Taurusgebirge bei Isparta. Als Höhepunkt dieser Reise ernten wir zusammen mit den Bauern die Rosen und destillieren im Anschluss die Rosenblüten. Die praktische Arbeit in freier Natur, anschauliche Aromakunde, ein außergewöhnliches Kulturangebot, verbunden mit erholsamen Stunden am Strand, lassen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Die ersten vier Tage wohnen Sie im 4-Sterne-Hotel Alara am weitläufigen Strand von Incekum in der Nähe von Alanya. Das Hotel verfügt über einen hauseigenen Strand. Die restlichen Tage der Rosenreise verbringen Sie in Isparta, 270 km westlich von Konya. Hier sind Sie im 3-Sterne-Hotel Bolat untergebracht.

VORAUSSICHTLICHER REISEVERLAUF

REISEKOSTEN

1. TAG: INDIVIDUELLE ANREISE über Antalya nach Incekum 2. TAG: Seminar im Hotel Alara über die verschiedenen Öle der Türkei, freie Zeit zur Entspannung 3. TAG: Fahrt in die Berge nach Sapadere zu den Wildwuchsgebieten von Myrte und Thymian; gemeinsame Myrtenernte, anschließend Destillation und Picknick mit den Bauern 4. TAG: Seminar über das Rosenöl im Hotel, Ausflug nach Alanya 5. TAG: Busfahrt nach Isparta, Besichtigung konventioneller Rosen-Kulturen, Besuch einer staatlichen Rosenölfabrik, Übernachtung im Hotel Bolat 6. TAG: Rosenernte mit den Bauern des PRIMAVERA Rosen-Anbauprojektes, anschließend Frühstück in den Bauernfamilien, Destillation der Rose und Picknick an der Destille 7. TAG: Busfahrt von Isparta nach Antalya, Besuch eines StyraxHains (abhängig von den Rückflugzeiten) INDIVIDUELLE ABREISE

• Exkursionen • Seminargebühr inkl. Seminarunterlagen • 2 Übernachtungen in Isparta im DZ mit Halbpension, Reisebegleitung und Bus • Gesamtpreis

€ 280,€ 240,-

• EZ-Zuschlag

€ 50,-

Die Zahl der Einzelzimmer ist begrenzt. Die Verteilung erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.

€ 478,€ 998,-

• Zusätzliche Kosten: Individueller Hin-und Rückflug nach Antalya, 4 Übernachtungen im Hotel Alara in Incekum. Treffpunkt ist das Hotel Alara in Incekum am 20.05.2012. Die An- und Abreise und die 4 Übernachtungen im Hotel Alara organisieren Sie selbst. Wir sind Ihnen sehr gern bei der Vorbereitung und Buchung behilflich. Detaillierte Informationen erhalten Sie im Seminarbüro. Anusati Thumm und deutschsprachiger Reisebegleiter Basis-Training oder Aromatherapie Coach Termin 2012 12-921 Türkei

20. – 26.05.2012

Hinweis: Alle Vorträge und Seminare sind in deutscher Sprache. Unser türkischer Reisebegleiter Halil Güner steht Ihnen während der gesamten Reise gerne als Übersetzer zur Verfügung

12

Reise nach Südtirol zu den alpinen Kiefern ERLEBEN SIE MIT UNS DIE AUSSTRAHLUNG UND SIGNATUR DER KIEFER Zirbel- und Latschenkiefern wachsen in den Hochalpen in einer Höhe bis 2400 m und gehören zu den widerstandsfähigsten Bäumen, da sie extreme Temperaturschwankungen von Sommer und Winter, schwere Schneelasten und Stürme ertragen können. Die Zirbelkiefer oder Arve wird bis zu 1000 Jahre alt und gilt als Sinnbild für Ausdauer und Stärke. Ihr ätherisches Öl hilft Menschen bei starker Belastung, wieder auf die Beine zu kommen. Der Duft der Zirbelkiefer reinigt und desinfiziert „dicke Luft“ und verstärkt die Atmung. Die Latschenkiefer oder Legföhre „latscht“ am Boden, wird nur 3,50 m hoch und sieht meist sturmgepeitscht aus. Ihr ätherisches Öl ist hoch wirksam bei rheumatischen Beschwerden und Atemwegserkrankungen. Erleben Sie mit uns direkt vor Ort, inmitten des idyllischen Pustertals, die Ausstrahlung und Signatur dieser Kiefern, ihre Verarbeitung und die Destillation, das sogenannte „Ölbrennen“. Eingebettet in die hohen Berge am Kronplatz liegt die malerische Ortschaft Kiens. Sie wohnen in Tauber‘s Biohotel, werden mit köstlicher Vollwertküche verwöhnt und dürfen das LatschenkieferRitual genießen.

VORAUSSICHTLICHER REISEVERLAUF 1. TAG: Individuelle Anreise, Treffpunkt ist Meran. Besuch der Gärten von Trauttmannsdorff, anschließend Weiterfahrt nach Kiens 2. TAG: Besichtigung der Destille und des Kräutergartens der Firma Bergila in Pfalzen, Seminar im Hotel 3. TAG: Wanderung an die Baumgrenze zu den alpinen Kiefern, anschließend Seminar im Hotel 4. TAG: Seminar im Hotel, Abreise

REISEKOSTEN • Reise im DZ mit Halbpension • Seminargebühr • Exkursionen • Gesamtpreis im DZ

€ 498,€ 150,€ 98,€ 746,-

• EZ-Zuschlag

€ 69,-

Die Zahl der Einzelzimmer ist begrenzt. Die Verteilung erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.

Maria M. Kettenring Basis-Training oder Aromatherapie Coach Termin 2012 12-928 Südtirol

12. – 15.05.2012

13

Reise in das Kräuter- und Lavendelparadies im Piemont Umgeben von den höchsten Berggipfeln Italiens bietet die abwechslungsreiche Region des Piemont eine wahrhaft atemberaubende Kulisse. Im Frühsommer zeigt sich die Gegend aufgrund der Kräutervielfalt zusätzlich noch von ihrer duftenden Seite. Pfefferminze, römische Kamille, Schafgarbe, Ysop, Muskatellersalbei, der blaue Lavendel und viele andere Aromapflanzen sind hier zu Hause. Im Demeter Landbauprojekt AGRONATURA erleben Sie die Urwüchsigkeit und die Erdverbundenheit der Piemonteser Bauern, die seit vielen Jahren exklusiv für PRIMAVERA produzieren. Feldbegehungen, bei denen Sie auch selbst arbeiten werden, lassen Sie die archaische Kraft der Erde spüren. Sie sind in Agrotouristikhäusern in direkter Umgebung von Pareto untergebracht. Unser Seminarraum mit Blick auf den Apennin befindet sich in der Cascina.

VORAUSSICHTLICHER REISEVERLAUF 1. TAG: Gemeinsame Anreise mit dem Bus von Kempten/Allgäu nach Pareto bzw. individuelle Anreise aus Österreich. 2. TAG: Seminar in der Cascina Bozzetti, erste Kräuterexkursion und Gespräch mit Piercarlo Dappino, dem Leiter der Cooperative 3. TAG: Besuch der modernen Kräutertrocknungsanlage und der Destille der Cooperative, Seminar 4. TAG: Weitere Feldbegehungen in Castelletto d‘Uzzone mit Ernteeinsatz, unterwegs Picknick 5. TAG: Besuch der Felder in Castelleto d‘Erro, Seminar mit Gruppenarbeit, abends Räucherung zur Sommersonnwende 6. TAG: Rückfahrt nach Kempten

REISEKOSTEN • Busreise ab Kempten/Allgäu inkl. DZ mit Halbpension • Seminargebühr • Exkursiovnen • Gesamtpreis im DZ

€ 790,€ 310,€ 198,€ 1298,-

• EZ-Zuschlag

€ 150,-

Die Zahl der Einzelzimmer ist begrenzt. Die Verteilung erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.

Anusati Thumm Basis-Training oder Aromatherapie Coach Termin 2012 12-923 Piemont

14

17. – 22.06.2012

AROMAPFLEGE Es gibt nur eine Heilkraft, und das ist die Natur. Arthur Schopenhauer

Aromapflege Basis-Training GEZIELTE ANWENDUNG ÄTHERISCHER ÖLE IN DER PFLEGE UND THERAPIE Ätherische Öle werden seit vielen Jahren erfolgreich in der Krankenpflege eingesetzt. Die Anwendung erfolgt über die Nase oder über die Haut als Einreibung, Massage, Waschung oder Kompresse. Die verwendeten Essenzen haben sowohl einen pharmakologischen Effekt als auch eine positive Wirkung auf die Psyche. PatientInnen und Pflegepersonal erleben die Kombination aus Duft und Berührung als wahre Bereicherung. Das Basis-Training vermittelt Ihnen das Grundlagenwissen auf dem Gebiet der Aromapflege.

SEMINARINHAL1. TAG • Geschichte der ätherischen Öle • Ätherische Öle: Anbau, Gewinnung und Qualität • Anwendungsbereiche ätherischer Öle • Einteilung der Öle in Kopf-, Herz- und Basisnoten • Gletscherschock-Massage

Christine Tisch täglich 9.30 –18 Uhr € 298,Pflege- und Heilberufe

2. TAG • Funktionsweise des Geruchssinns • Wichtige psychisch wirksame ätherische Öle • Samenöle, Mazerate und Sheabutter • Mischen und Dosieren • Happy Mind Armmassage 3. TAG • Chemische Inhaltsstoffe ätherischer Öle • Fachgerechte Anwendung ätherischer Öle für Einreibungen, Bäder, Wickel, Waschungen und Mundpflege • Richtiger Umgang mit den wichtigsten Therapeutenölen • Standardmischungen in der Kranken- und Altenpflege

16

Zertifikat Termin 2011 11-309 Salzburg

15. – 17.09.2011

Termine 2012 12-302 Graz 12-323 Wien 12-333 Wien

17. – 19.04.2012 21. – 23.03.2012 03. – 05.10.2012

Ätherische Öle in der Gesundheitspflege

Ätherische Öle in der Krankenpflege

GESTÄRKT UND ENTSPANNT IN ALLEN LEBENSLAGEN

AROMATHERAPIE BEI VERSCHIEDENEN BESCHWERDEBILDERN

Tauchen Sie noch tiefer ein in die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten ätherischer Öle. Lernen Sie, Mischungen typengerecht zu kreieren – zum Stressabbau, zur Immunstärkung und zum Schutz, Trost und Mutmachen. Für die Salutogenese werden spezielle Öle mit Entspannungstechniken gepaart. Pflegetipps, Körperübungen und Entspannungstechniken dienen als praktische Anregungen, um Energie zu tanken und den Alltag bewusster zu gestalten.

Ätherische Öle als starke Helfer in der Krankenpflege regen das Immunsystem an und fördern einen positiven Krankheitsverlauf. Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse über die Wirkmechanismen wichtiger Therapeutenöle für die Bronchien, die Haut, den Verdauungstrakt und in der Behandlung von Keimen. Mit Fallbeispielen und Behandlungsvorschlägen aus dem Klinikalltag.

SEMINARINHALTE

SEMINARINHALTE

• Psycho-Neuroimmunologie – Stärkung des Immunsystems • Aroma Anti-Stress-Programm – vom Stress zur Stille • Selbstpflege mit ätherischen Ölen

• Weg der ätherischen Öle durch den Körper • Erprobte Öle und Rezepturen für die Bronchien, den Verdauungstrakt und bei Keimen • Hautpflege mit ätherischen Ölen

Christine Tisch

Christine Tisch

täglich 9.30 – 18 Uhr

täglich 9.30 – 18 Uhr

€ 250,-

€ 250,-

Pflege- und Heilberufe & Apotheken-Fachpersonal Aromapflege Basis-Training oder Aromatherapie Coach

Pflege- und Heilberufe & Apotheken-Fachpersonal Aromapflege Basis-Training oder Aromatherapie Coach

Zertifikat

Zertifikat

Termine 2012 12-304 Graz 12-336 Wien

10. – 11.05.2012 15. – 16.11.2012

Termin 2011 11-313 Graz

23. – 24.09.2011

Termine 2012 12-311 Graz 12-325 Wien

22. – 23.11.2012 02. – 03.05.2012

17

Aromachemie

Hautpflege mit ätherischen Ölen

DIE WICHTIGSTEN INHALTSSTOFFE ÄTHERISCHER ÖLE

BALSAM FÜR DIE HAUT

Umfassende Kenntnisse über die Chemie der Aromen sind für alle, die in Pflegeberufen oder therapeutisch arbeiten, unerlässlich. Erlernen Sie spielerisch und plastisch die Wirkungszusammenhänge der ätherischen Öle und gewinnen Sie dadurch mehr Sicherheit für Ihre aromatherapeutische Arbeit.

„Die Haut ist der Spiegel unserer Seele.“ Erfahren Sie, wie Sie mit ätherischen Ölen die Haut bei verschiedenen Problemen und damit die Psyche pflegen können. Im praktischen Teil des Seminars werden Sie das Gelernte gleich umsetzen und ausprobieren

SEMINARINHALTE

SEMINARINHALTE

• Sanfte Einführung in die organische Chemie • Die wichtigsten Inhaltsstoffe ätherischer Öle • Praktische Übungen – Vergleichen ähnlicher Öle

• Aufbau der Haut • Pflege bei empflindlicher, gereizter Haut und Umgang mit Akne • Pflege bei krankhaft veränderten Hautbildern • Prophylaxemaßnahmen mit ätherischen Ölen

Katharina Zeh

Elisabeth Marenitz

täglich 9.30 – 18 Uhr

9.30 – 18 Uhr

€ 250,-

€ 145,-

Pflege- und Heilberufe & Apotheken-Fachpersonal Aromapflege Basis-Training oder Aromatherapie Coach

Pflege- und Heilberufe & Apotheken-Fachpersonal Aromapflege Basis-Training oder Aromatherapie Coach

Zertifikat

Zertifikat

Termin 2012 12-303 Graz

18

21. – 22.04.2012

Termine 2012 12-308 Graz 12-327 Wien

22.09.2012 23.06.2012

AUS- UND WEITERBILDUNGEN Berufsbegleitende Fachausbildung in der Aromapflege Während der Fachausbildung in der Aromapflege vermitteln Ihnen unsere SeminarleiterInnen mit ihrer langjährigen Erfahrung lebendiges und praktisches Wissen. Viele positive Erfahrungsberichte der SeminarteilnehmerInnen sprechen für die Qualität unserer Seminare und Ausbildungen. Aromatherapie wird mit zunehmender Tendenz in verschiedensten Bereichen im Gesundheits- und Pflegewesen erfolgreich praktiziert. Die Teilnahme an der Ausbildung bringt Ihnen persönliche Bereicherung, gibt Impulse und eröffnet Ihnen neue berufliche Perspektiven.

PRIMAVERA AromaexpertIn Aromapflege* (108 – 136 UE**) BASIS-SEMINAR

AUSBILDUNGSZIEL UND -SCHWERPUNKT

• Aromapflege Basis-Training

• Berufliche Zusatzqualifikation • Fachwissen und Kompetenz in der Anwendung von Aromatherapie im Bereich der Gesundheitsund Krankenpflege

AUFBAU-SEMINARE • Ätherische Öle in der Gesundheitspflege • Ätherische Öle in der Krankenpflege • Aromachemie • Aromamassage

DUFT- & STUDIENREISE • Türkei, Südtirol oder Piemont

IHR VORTEIL Als PRIMAVERA AromaexpertIn erhalten Sie die Zugangsvoraussetzung für die jährlich stattfindende PRIMAVERA Fachakademie. Sie ist eine wunderbare Möglichkeit, sich mit Fachleuten auszutauschen und Ihr aktuelles Wissen zu erweitern.

ABSCHLUSSPRÜFUNG

HINWEISE

• Facharbeit, schriftliche und mündliche Prüfung

• Reihenfolge der Aufbau-Seminare ist frei wählbar • Prüfungsgebühr € 159,• Jährlicher Prüfungstermin im Oktober • Ausbildungsleitung Österreich: Christine Tisch

Abschlusszertifikat: PRIMAVERA Aromaexpert|n Aromapflege* Aktive Arbeit mit PRIMAVERA Produkten

* nicht staatlich anerkannt und keine geschützte Berufsbezeichnung ** Die Unterrichtseinheiten variieren aufgrund unterschiedlicher Dauer der Duft- & Studienreisen.

19

Komplementäre Pflege – Aromapflege Weiterbildung nach §64 GuKG Die Weiterbildung „Komplementäre Pflege – Aromapflege“ nach §64 GuKG vermittelt allen in der professionellen Pflege Tätigen wissenschaftlich fundiertes Wissen über Anwendungsformen der Aromapflege im eigen- und mitverantwortlichen Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege. Die Weiterbildung erfolgt gemäß Weiterbildungsverordnung (Gesundheits- und Krankenpflege-Weiterbildungsverordnung (GuK-WV) BGBl. II Nr. 453/2006). Sie beinhaltet 224 UE und wird berufsbegleitend durchgeführt.

UE

MODUL II

MODUL IV

Einführungsseminar Aromapflege

24

12-364

14. - 16.03.2012

Aromapraxis

16

12-365

26. - 27.04.2012

Aromawellness

8

12-366

30.05.2012

EBN, Implementierung

8

12-367

31.05.2012

10. - 11.09.2011

12-368

15. - 16.09.2012

Abschlusszertifikat: Ärztlich geprüfte AromatologIn

Hautpflege und Hautprobleme

Pflege-und Heilberufe

Aromachemie

16

12-340

21. - 22.01.2012

12-369

24. - 25.11.2012

Duft und Psyche

16

11-347

23. - 24.11.2011

13-351

18. - 19.01.2013

16

11-346

Schule für allg. Gesundheits- und Krankenpflege Alter Ziegelweg 10, 3430 Tulln * Tulln und andere Orte

FBA, Rechtliche Aspekte

8

12-343

17.03.2012

13-352

20.01.2013

Allgemeine Intensivpflege

8

12-341

23.02.2012

13-353

26.02.2013

Leitung: Christine Tisch und Brigitte Rest

Zubereitung ätherischer Öle

8

12-344

18.03.2012

13-354

27.02.2013

Ätherische Öle in der Gynäkologie

8

13-355

28.02.2013

Pädiatrische Pflege

16

12-346

01. - 02.06.2012

13-356

21. - 22.03.2013

Aromamassage

16

12-345

21. - 22.04.2012

13-357

26. - 27.04.2013

Botanik

8

12-342

24.02.2012

13-358

28.04.2013

Geriatrische Pflege

8

12-348

08.09.2012

13-359

27.05.2013

Palliativpflege

8

12-349

09.09.2012

13-360

28.05.2013

Praxis Destillation*

24

12-347

21. - 23.06.2012

13-361

20. - 22.06.2013

Abschlussprüfung / Kolloquium

8

12-350

29.09.2012

13-362

04.09.2013

Gebühr komplette Weiterbildung € 2.190,- inkl. Unterrichtsunterlagen

Modul IV: Beginn 14.03.2012, Abschluss 04.09.2013 12-363 Gesamte Weiterbildung „Komplementäre Pflege – Aromapflege“ (Modul IV) Die Seminare (vom laufenden Modul II und Modul IV) können auch einzeln von Pflegefachkräften besucht werden, die nicht die gesamte Weiterbildung gebucht haben – vorausgesetzt es gibt noch freie Plätze. Bei Interesse melden Sie sich bitte im Seminarbüro.

5. PRIMAVERA Fachakademie Dieses jährlich stattfindende Experten-Forum haben wir für die bisher über 300 ausgebildeten PRIMAVERA AromaexpertInnen geschaffen.

Informationen zu den Seminarinhalten: DGKS Christine Tisch,Tel.: 0043 (0) 676/5204740

Moderation Anusati Thumm 9 – 17 Uhr € 59,-

Erleben Sie einen inspirierenden Tag mit Vorträgen aus Wissenschaft und Praxis und kreativen Workshops hervorragender ReferentInnen. Freuen Sie sich auf einen lebendigen und fachlichen Austausch mit der PRIMAVERA Familie!

PRIMAVERA AromaexpertIn, AromatologIn oder PRIMAVERA NaturkosmetikerIn

Termin 2012 12-08 Allgäu/Oy

20

20.10.2012

Seminare 2011/2012 im Überblick NACH STÄDTEN GEORDNET (UNTER VORBEHALT)

Ätherische Öle in der Krankenpflege

€ 250,-

Christine Tisch

Hotel Das Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz

17

05.11.2011

Winterdüfte

€ 135,-

Christine Tisch

Hotel Das Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz

8

11-329

17.11.2011

Kinder und Düfte

€ 135,-

Christine Tisch

Hotel Das Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz

10

12-302

17.-19.04.2012

Aromapflege Basis-Training

€ 298,-

Christine Tisch

Hotel Das Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz

16

12-303

21.-22.04.2012

Aromachemie

€ 250,-

Katharina Zeh

Hotel Das Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz

18

12-304

10.-11.05.2012

Ätherische Öle in der Gesundheitspflege

€ 250,-

Christine Tisch

Hotel Das Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz

17

12-306

13.06.2012

Kinder und Düfte

€ 145,-

Christine Tisch

Hotel Das Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz

10

12-307

22.-24.06.2012

Aromatherapie Master-Coach

€ 320,-

Fred Wollner

Hotel Das Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz

6

12-308

22.09.2012

Hautpflege mit ätherischen Ölen

€ 145,-

Lisa Marenitz

Hotel Das Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz

18

12-309

24.-25.10.2012

Aromamassage

€ 250,-

Christine Tisch

Hotel Das Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz

9

12-310

06.11.2012

Winterdüfte

€ 145,-

Christine Tisch

Hotel Das Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz

8

12-311

22.-23.11.2012

Ätherische Öle in der Krankenpflege

€ 250,-

Christine Tisch

Hotel Das Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz

17

LINZ

12-316

20.06.2012

Aromatherapie erfolgreich beraten und verkaufen

€ 98,-

Fred Wollner

Steigenberger Hotel Linz, Am Winterhafen 13, 4020 Linz

8

SALZBURG

11-309

15.-17.09.2011

Aromapflege Basis-Training

€ 298,-

Christine Tisch

NH Salzburg-City, Franz-Josef-Straße 26, 5020 Salzburg

16

11-327

10.11.2011

Winterdüfte

€ 135,-

Christine Tisch

NH Salzburg-City, Franz-Josef-Straße 26, 5020 Salzburg

8

TULLN

12-320

09.-10.06.2012

Aurum Manus® Refresh

€ 198,-

Iris Berg

Schule für Gesundheits- und Krankenpflege, Alter Ziegelweg 10, 3430 Tulln

WIEN

11-302

29.09.-01.10.2011

Aromatherapie Coach Basis-Training

€ 320,-

Fred Wollner

Gartenhotel, Hoffingergasse 26, 1120 Wien /Altmannsdorf

5

11-328

03.11.2011

Winterdüfte

€ 135,-

Christine Tisch

Gartenhotel, Hoffingergasse 26, 1120 Wien /Altmannsdorf

8

12-323

21.-23.03.2012

Aromapflege Basis-Training

€ 298,-

Christine Tisch

Gartenhotel, Hoffingergasse 26, 1120 Wien /Altmannsdorf

16

12-324

27.03.2012

Erfolgreiche Duftrezepturen in der Apotheke

€ 145,-

Fred Wollner

Gartenhotel, Hoffingergasse 26, 1120 Wien /Altmannsdorf

6

12-325

02.-03.05.2012

Ätherische Öle in der Krankenpflege

€ 250,-

Christine Tisch

Gartenhotel, Hoffingergasse 26, 1120 Wien /Altmannsdorf

17

12-326

22.05.2012

Aromatherapie erfolgreich beraten und verkaufen

€ 98,-

Fred Wollner

Gartenhotel, Hoffingergasse 26, 1120 Wien /Altmannsdorf

8

12-327

23.06.2012

Hautpflege mit ätherischen Ölen

€ 145,-

Lisa Marenitz

Gartenhotel, Hoffingergasse 26, 1120 Wien /Altmannsdorf

18

12-330

21.-23.09.2012

Aromatherapie Coach Basis-Training

€ 320,-

Fred Wollner

Gartenhotel, Hoffingergasse 26, 1120 Wien /Altmannsdorf

5

12-333

03.-05.10.2012

Aromapflege Basis-Training

€ 298,-

Christine Tisch

Gartenhotel, Hoffingergasse 26, 1120 Wien /Altmannsdorf

16

GRAZ

11-313

23.-24.09.2011

11-326

21

WIEN

12-334

30.10.2012

Kinder und Düfte

€ 145,-

Christine Tisch

Gartenhotel, Hoffingergasse 26, 1120 Wien /Altmannsdorf

10

12-335

08.11.2012

Winterdüfte

€ 145,-

Christine Tisch

Gartenhotel, Hoffingergasse 26, 1120 Wien /Altmannsdorf

8

12-336

15.-16.11.2012

Ätherische Öle in der Gesundheitspflege

€ 250,-

Christine Tisch

Gartenhotel, Hoffingergasse 26, 1120 Wien /Altmannsdorf

17

12-928

12.-15.05.2012

Reise nach Südtirol zu den alpinen Kiefern

Maria M. Kettenring

13

12-921

20.-26.05.2012

Rosenreise ins Taurusgebirge und an die türkische Riviera

Anusati Thumm

12

12-923

17.-22.06.2012

Reise in das Kräuterund Lavendelparadies im Piemont

Anusati Thumm

14

DUFT- & STUDIENREISEN

SeminarleiterInnen CHRISTINE TISCH, 1971 in Wiener Neustadt geboren, war langjährig als Krankenpflegerin auf einer Intensivstation, Geriatrie mit Schwerpunkt Wachkoma, tätig. Sie ist Gründungsmitglied des ÖGWA in Wien. Die Aromaexpertin und Kommunikationstrainerin ist seit 2000 als Seminarleiterin tätig und leitet die Weiterbildung „Komplementäre Pflege – Aromapflege“ nach §64 GUKG.

ELISABETH MARENITZ, 1978 in Wien geboren, arbeitet als diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester und Pflegeberaterin in der neurologischen Abteilung in einem Wiener Krankenhaus. Sie absolvierte die Weiterbildung Komplementäre Pflege – Aromapflege GUKG §64 und hält seit mehreren Jahren Fachvorträge zum Thema Aromapflege.

FRED WOLLNER, 1959 in Wien geboren, studierte an der dortigen Universität Japanologie, Philosophie und Psychologie. Neben der intensiven Beschäftigung mit Buddhismus, Taoismus und asiatischer Naturheilkunde arbeitet er seit 1985 konkret mit Aromatherapie. Er ist Autor zahlreicher Bücher und Verkaufsleiter bei PRIMAVERA.

KATHARINA ZEH, 1939 in Berlin geboren, war nach ihrem Pharmaziestudium bis 1999 als Apothekerin tätig. Autorin des Handbuches Ätherische Öle. Sie leitet seit vielen Jahren Seminare über die Chemie der Aromen und ist Mitglied im Prüfungsausschuss bei PRIMAVERA.

BRIGITTE REST, 1963 in Mistelbach/NÖ geboren, ist diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester und akademische Lehrerin für Gesundheitsund Krankenpflege. Sie leitete das Projekt zur Implementierung der Aromapflege am Landesklinikum Donauregion Tulln. Die zertifizierte Kräuterpädagogin hat die fachlich pädagogische Leitung der Weiterbildung „Komplementäre Pflege – Aromapflege“ nach § 64 GuKG in Tulln/NÖ.

22

Team AromaQuelle HERTA GEROBL Kundenservice & Verkauf Tel +43 (0) 1/21955-80 Fax +43 (0) 1/21955-61 [email protected]

MONIKA USSNER Geschäftsleitung Tel +43 (0) 1/21955-80 Fax +43 (0) 1/21955-61 [email protected]

IRENE WEGSCHEIDER Seminarbüro Tel +43 (0) 1/21955-80 Fax +43 (0) 1/21955-61 [email protected] [email protected]

Bei Fragen und Anregungen zu den Seminaren wenden Sie sich bitte an das Seminarbüro: Montag bis Donnerstag von 9- 12 Uhr und von 13 -16 Uhr, Freitag von 9 - 14 Uhr.

Weitere Informationen zu unseren Seminaren & Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.primaveralife.com

Das neue PRIMAVERA Firmengebäude in Oy-Mittelberg im Allgäu.

23

Bitte fordern Sie auch unsere weiteren Seminarprogramme für Deutschland an:

AROMAQUELLE GESMBH Malzgasse 5 A-1020 Wien www.aromaquelle.at

Akademie NATURKOSMETIK 2011 / 2012 94994

Art.-Nr. 94972

Akademie AROMATHERAPIE 2011 / 2012 94993