Bilanzierung Rechnungsabgrenzungen 4) Was ist wann zu tun?

Bilanzierung Rechnungsabgrenzungen 4) Was ist wann zu tun?

Ziel/Kompetenzen: •  Eigene VZ, Fremde VZ, eigene Rst und fremde Rst unterscheiden können. •  Prinzip für Rechnungsabgrenzungen erklären können, •  Re...

1024KB Sizes 0 Downloads 0 Views

Recommend Documents

VOGELSBERGKREIS Was ist zu tun?
Aktenzeichen: 70.5.6-Makler. Datum: 23.06.2014 ... Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) beachten. Diese ist unter eine

Was ist zu tun? - BIG eV
alt gegen Kinder und Jugendliche. W ... Projekt wurde gefördert durch das Arbeitsamt Berlin-. Mitte. ... derter Frauen B

Legionellenwert überschritten: Was ist zu tun?
Bakterien die im Wasser leben. Können sich im erwärmten Trinkwasser bei. Temperaturen zwischen 25 und 45 °C in schlec

Anrechnung des Arbeitszimmers: Was ist zu tun? - Eilbote-Online
Dezember 2006 konnten Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer ... gemacht werden, wenn in dem häuslichen Arbeitszi

Was ist zu tun wenn Quecksilber verschüttet wird?
Ist Quecksilber in den Ausguss eines Waschbeckens gelangt, so ist der Siphon fachgerecht zu reinigen bzw. zu ersetzen. â

Hausverkauf oder Hausbau, was ist zu tun?? - Stadt Freudenberg
Sobald diese Angaben vorliegen, erfolgt eine Endabrechnung über Straßenreinigungs- und Abfallgebühren für den alten

Was ist zu tun bei einem Todesfall? - Untereggen
die Firma Keller Bestattungen GmbH, Michele Bagorda, Rorschach, zuständig. Keller Bestattungen GmbH. Michele Bagorda. S

Handlungshilfe "Was ist zu tun bei? - Finanziellen Problemen"
Sachpfändung, bei der nach Ankündigung in der Wohnung Gegenstände beschlagnahmt werden, die bei einer Versteigerung umge

Wegweiser: Was ist zu tun bei einem Sterbefall? - Gemeinde
Banken ▻ Versicherungen ▻ Versorgungseinrichtungen für Strom, Wasser Gas, etc. ▻ Beitragsservice von ARD, ZDF und

Import eines ausländischen Fahrzeuges - Was ist zu tun? - Kanton Zug
01.09.2017 - Zollbewilligung (z.B. 18.44 Übersiedlungsgut). Sofern Sie das Fahrzeug für einen befristeten Zeitraum zollf

Ziel/Kompetenzen: •  Eigene VZ, Fremde VZ, eigene Rst und fremde Rst unterscheiden können. •  Prinzip für Rechnungsabgrenzungen erklären können, •  Rechnungsabgrenzungen richEg buchen können.

Bilanzierung Rechnungsabgrenzungen

3) Welches Bewertungsprinzip?

2) Was sind R-abgrenzungen?

1)Wo? P

A

... Beträge (Aufwände od. Erträge), die aufgrund von vertraglichen Vereinbarungen in einer anderen Periode gezahlt oder gebucht wurden als in jener, in welche sie gehören. z.B.:

Periodengen-Reinheit, Aufwendungen und Erträge sollen in die Periode gebucht werden, in der sie wirtschaPlich gehören. ... darurch entstehen... E VZ (ARA), F Rst = Forderung F VZ (PRA), E Rst = Verbindl.keit

4) Was ist wann zu tun? Rückstände Einbuchen„... „ Im Nachhinein...“

Vorausz. Ausbuchen „ im Voraus, ...“ 1) Eigene Vorauszahlungen (Transitorien)



AkEve Rechnungsabgrenzung (neTo)



3) Eigene Rückstände ([email protected]@onen)



ggf. UST erfassen

währen des Jahres ... bei Zahlung od Vorausbuchcung Aufwand

whrd Jahr



Eigen „wir zahlen“

7 Aufwand ev. 2 Vost





Bildung

31.12.

2 ARA

Sturz

1.1. Folgej.

7 Aufwand

/ 2 ARA

nichts, da im Nachhin, bezahlt wird



7 Aufwand

31.12.



ev. 2 VOST 3 s. Verb ev. 7 Aufwand (für Folgejahr)



ev. 2 VOST



4) Fremde Rückstände ([email protected]@onen)

Passive Rechnungsabgrenzung (neTo)



ggf. VOST erfassen

währ. Jahres





...nichts da im Nachhinein bezahlt wird

Bildung

31.12.

whrd Jahr



2 Kassa, Bank



3 UST

31.12.

4, 8 Ertrag



/ 4, 8 Ertrag

/ 3 PRA

1.1. Folgej.

3 PRA

/ 3 s. Verb.



Zahlung



Ertrag





während des Jahres

Folgejahr

/ 6, 7 Aufwand









2) Fremde Vorauszahlungen (Transitorien)

Fremd „wir erhalten“

/ 2 Bank, Kassa



/ 4, 8 Ertrag

/ 2 Kassa, etc.









2 s. Forderung

/ 4, 8Ertrag

Zahlung

ev. 3 UST

Zahlung





2 Kassa, etc.

/ 2 s. Forderung ev. 4, 8 Ertrag (für Folgejahr)







ev 3 UST