Feministische Studien - De Gruyter

Feministische Studien - De Gruyter

Diskussion Neuer Feminismus? Feministische Studien Sabine Hark/Ina Kerner Der neue Spartenfeminismus 92 Heft 1,2007 Christel Eckart Inhaltsverz...

72KB Sizes 1 Downloads 22 Views

Recommend Documents

Karlheinz Stierle, Petrarca-Studien (Schriften der - De Gruyter
Besteigung des Mont Ventoux, sondern auch Missstände bzw. Lücken in der. Forschung aufzuzeigen, wie beispielsweise der

LexöKJL - De Gruyter
Fernsehfilm. Bavaria Film, ARD 2000. Kolle – Ein Leben für Liebe und Sex. Fernsehfilm. Cologne Film, WDR, ARD. 2001/02.

Inhalt - De Gruyter
Begegnung an der Istra: Die Archäologie des Neu-Jerusalem-. Auferstehungsklosters — 217. Teil 5: Mönche, Nonnen und

Soziologische Revue - De Gruyter
tionen und Nationen als Konfliktparteien) (Josef Stalder). 184. ORGANISATION ... Hans W. Jürgens, Wolf gang Lengsfeld,

Vorwort - De Gruyter
20246 Hamburg. Dr. med. Joachim Köhler .... Dr. Lotte Kaba-Schönstein,. Fachhochschule Esslingen ... Joachim Köhler, MPH

Download PDF - De Gruyter
celebrating the New Year known as Nowruz. For this reason in Iran goldfish is regularly cultured as a commodity fish in

Case report - De Gruyter
Feb 18, 2015 - musculature of the right wing of a captive female cockatiel (Nymphicus hollandicus) was investigated. The

Bibliography - De Gruyter
Gensler, Paul (2011) Die Damaskusaffäre. Judeophobie in einer anonymen Damaszener Chronik. (Munich: GRIN Verlag GmbH). G

De Gruyter Journals
31.01.2011 - 25% of the De Gruyter journal portfolio received an Impact Factor for ... Nearly 60% of these journals incr

Total Pain - De Gruyter
19.01.2017 - mustn't. Nobody seemed to understand how I felt and it was as if the world was ... stant control of the alm

Diskussion Neuer Feminismus?

Feministische Studien

Sabine Hark/Ina

Kerner

Der neue Spartenfeminismus 92

Heft 1,2007

Christel Eckart

Inhaltsverzeichnis Wiederkehrende Fragen

Feminismus als Streitkultur Ute Gerhard Feminismus heute?

95

97

Bilder und Zeichen

Einleitung 3

Gabriele Kämper

Tristana Dini Ist das Persönliche (bio-)politisch? Demokratie, Biopolitik und Geschlechterdifferenz 8

»Sexwork. Kunst Mythos Realität« ein Ausstellungsbericht 105 Carola Sachse

Isabelle Stauffer Querelle im galanten Gewand: Maria Katharina Stockfleths Die Kunst- und Tugendgezierte Macarie 25

Sexuelle Gewalt und politische Macht. Ansprache zur Eröffnung der Ausstellung »SexZwangsarbeit in NS-Konzentrationslagern« in der Gedenkstätte Ravensbrück 118

Anja Teruooren

Insa Eschebach /Katja Jedermann

Einüben von Geschlecht und Begehren.

»Sex-Zwangsarbeit in NS-Konzentrationsla-

Plädoyer für eine rekonstruktive Sozialisa-

gern« - Anmerkungen zur Werkstatt-Ausstel-

tionstheorie 40

lung in der Gedenkstätte Ravensbrück 122

Regina

Mühlhäuser

Rasse, Blut und Männlichkeit: Politiken sexu-

Informationen

eller Regulierung in den besetzten Gebieten

Tagungsbericht: Alltag in den Medien - M e -

der Sowjetunion (1941-1945) 55

dien im Alltag. Repräsentation, Rezeption, Geschlechterverhältnisse«

Regine Othmer Hannah Arendt und Mary McCarthy — Szenen einer Freundschaft aus den 1940er und 1950er Jahren 70

129

(Susanne Kassel)

Tagungsbericht: »The transformation of state and society: feminist perspectives on processes o f global exclusion and transnationalisation«

Im Gespräch Wiebke

mit...

Kolbe

(Anne Jenichen)

132

Tagungsbericht: »Chancengleichheit von

Schweden - ein idealisiertes Vorbild für

Frauen und Männern in akademischen B e -

Gleichstellungspolitik und familienpolitische

rufsfeldern. Zum Stand der Forschung«

Reformen in Deutschland? 86

(Ragna Schümann)

135

Projektbericht: »Interdependenzen - Geschlecht, Ethnizität und Klasse« — ein öffentliches virtuelles Seminar (Katharina Walgenberg u.a.)

137

Unauthenticated Download Date | 11/11/17 3:16 PM

Projektbericht: Zwanzig Jahre Verein E f E U

Romana Weiershausen: Wissenschaft u n d Weib-

(Renate Tanzberger) 139

lichkeit. D i e Studentin in der Literatur der J a h r h u n d e r t w e n d e (Margret Karsch) 160

N e u e r Studiengang: »MA Gender Studies Interdisziplinäre Forschung u n d Anwendung«

Sabine Mehlmann: Unzuverlässige Körper. Z u r

an der Universität Bielefeld 142

Diskursgeschichte des Konzepts geschlechtlicher Identität (Katharina Puhl) 162

Rezensionen

Stefan Zahlmann/Sylka

Scholz (Hrsg.): Schei-

Sammelrezension: Margarethe Grandner/

tern u n d Biographie. D i e andere Seite m o -

Edith Saurer (Hrsg.): Geschlecht, R e l i g i o n u n d

d e r n e r Lebensgeschichten

Engagement. D i e jüdische Frauenbewegun-

(Mechthild Bereswill)

164

gen im deutschsprachigen R a u m ; Kirsten Heinsohn /Stefanie

Schüler-Springorum

Marion Baldus: Von der Diagnose zur E n t -

(Hrsg.): Deutsch-jüdische Geschichte als G e -

scheidung. Eine Analyse von Entscheidungs-

schlechtergeschichte. Studien zum 19. u n d

prozessen f ü r das Austragen der Schwanger-

20. Jahrhundert (Juliane Jacobi)

schaft nach der pränatalen Diagnose D o w n -

143

Syndrom (Hildburg Wegener)

167

Sabine Hark: Dissidente Partizipation — Eine Diskursgeschichte des Feminismus

Christa Oppenheimer: Anerkennung, M i ß a c h -

(Christina T h ü r m e r - R o h r )

t u n g u n d Gewalt. Anerkennungstheoretische

147

R e f l e x i o n e n am Beispiel Frauen- u n d H e i Margaret Sönser Breen /Warren

Blumenfeld

(Hrsg.): Butler Matters.Judith Butler's Impact

ratshandel sowie Vergewaltigung als Kriegspraxis (Milena Noll)

168

o n Feminist and Q u e e r Studies Mechthild Veil /Margret Krannich (Hrsg.): Gesell-

(Paula Villa) 149

schaftliche Perspektiven - Frauen in OsteuHeike Kahlert/Barbara Thiessen/Ines Weiler

ropa (Susanne Rauscher)

170

(Hrsg.) : Q u e r D e n k e n — Strukturen verändern. Gender Studies zwischen Disziplinen

Zu den Autorinnen

173

(Kirsten-Smilla Ebeling u n d Kaja Haeger) 152

Abstracts

176

Graduiertenkolleg Identität u n d Differenz (Hrsg.): Ethnizität u n d Geschlecht. (Post-)Koloniale Verhandlungen in G e -

Bücher, die bei uns eingegangen sind 178

schichte, Kunst u n d M e d i e n (Hanna Hacker)

155

In eigener Sache 179

Lisa Surridge: Bleak Houses. Marital Violence in Victorian Fiction (Anna Maria Stuby) 157

D i e Zeitschrift u n d alle in ihr enthaltenen einzelnen Beiträge und Abbildungen sind u r h e b e r rechtlich geschützt. Jede Verwendung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist o h n e Z u s t i m m u n g des Verlages unzulässig u n d strafbar. Das gilt insbesondere f ü r Vervielfältigungen, Ubersetzungen, Mikroverfilmungen u n d die Einspeicherung u n d Verarbeitung in elektronischen Systemen. Printed in G e r m a n y

Unauthenticated Download Date | 11/11/17 3:16 PM