Gegen Radikalismus, Extremismus und Antisemitismus

Gegen Radikalismus, Extremismus und Antisemitismus

dbb jugend (Bund) Friedrichstraße 169 10117 Berlin Tel: 030. 40 81 – 57 51 Fax: 030. 40 81 – 57 99 E-Mail: [email protected] Internet: www.dbbj.de www...

96KB Sizes 0 Downloads 8 Views

Recommend Documents

Radikalismus und Extremismus:
24.05.2017 - Title: Radikalismus und Extremismus: Konzeptualisierung und Differenzierung zweier umstrittener Begriffe in

Extremismus Terrorismus Antisemitismus - HS Bund
9. Abweichung oder Verrat diffamieren. - Terrorismus steht für die Formen von politisch motivierter Gewaltanwendung, ..

Hilfs- und Beratungsangebote - ACHTUNG!? - gegen Extremismus
Polizei Baden-Württemberg. Internetwache: www.polizei-bw.de/internetwache. Mit der Internetwache wurde die Möglichkeit

Max Kosler – Ein Kämpfer gegen Antisemitismus und ideologische
ephraim Carlebach stiftung & sächsische Landeszentrale für politische Bildung (hrsg.): ... Max kosler – kämpfer geg

Was tun gegen Antisemitismus?! - Arbeit und Leben Hamburg
Deutschland«, unter: http://www.hagalil.com/archiv/2003/10/hohmann.htm. 5 Matthias Gebauer: Umstrittener Neu-Liberaler

Jugendarbeit zur Prävention gegen Extremismus und Radikalisierung?
26.03.2015 - Der Ruf nach Prävention ertönt nie lauter als dann, wenn gerade wieder etwas passiert ist – ja, das Kon

Islamischer oder islamisierter Antisemitismus - Wir gegen Rechts
Damaskusaffäre im Jahr 1840. Ausgelöst wurde diese durch das spurlose verschwinden eines Kapuzinermönchs. Das französisc

Sozialdemokratie und Antisemitismus - StudienVerlag
sam mit Oskar Helmer, nicht nur für den. (gemessen an den theoretischen Stan dards der Ersten Republik) ,rechten'. Part

Mit Zivilcourage gegen islamistischen Extremismus - Landeszentrale
Team meX Das „Team meX. Islamistischer. Extremismus“ ist ein landesweites Netz- werk von freien Mitarbeiterinnen und

Eintracht positioniert sich gegen Extremismus - Initiative gegen rechte
25.04.2012 - be noch Fotos vom Altstadtrathaus schießen wollen, sagt er. Es ist Vier- tel vor sieben am Abend und Profe

dbb jugend (Bund) Friedrichstraße 169 10117 Berlin Tel: 030. 40 81 – 57 51 Fax: 030. 40 81 – 57 99 E-Mail: [email protected] Internet: www.dbbj.de www.facebook.com/dbbjugend

Gegen Radikalismus, Extremismus und Antisemitismus Die Begriffe „Radikalismus“ und „Extremismus“ bezeichnen bestimmte politische und ideologische Einstellungen, die fundamentale Veränderungen an der Gesellschaftsordnung anstreben. Die Grenzen des demokratischen Rechtsstaates werden bei diesen Ideologien ausgeschöpft, in Frage gestellt oder überschritten. Antisemitismus ist eine bestimmte Wahrnehmung von Juden, die man als Judenhass bezeichnen kann. Die dbb jugend (Bund) wendet sich gegen jede Form von Antisemitismus, Radikalismus und Extremismus. Um das Zusammenwachsen junger Generationen über die Grenzen hinweg zu fördern und solchen Bestrebungen vorzubeugen, führt die dbb jugend (Bund) internationale Austauschmaßnahmen durch und beteiligt sich an zivilgesellschaftlichen Aktionen und Bündnissen. Die dbb jugend (Bund) bekennt sich uneingeschränkt und vorbehaltlos zu der freiheitlich-demokratischen Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes. Die dbb jugend (Bund) wird es nicht akzeptieren und nicht zulassen, wenn die Beseitigung unserer Rechtsordnung gefordert wird. Der Kampf gegen Fremdenfeindlichkeit, Extremismus und Antisemitismus ist eine gemeinschaftliche Aufgabe aller gesellschaftlichen Gruppen und der Politik. Von Deutschland dürfen nie wieder Angst und Gewalt gegen Menschen, gegen andere Länder oder Völker ausgehen. Als Garant für Demokratie und Menschenrechte hat die Bundesrepublik einen anerkannten Platz in der Welt und die dbb jugend (Bund) wird alle ihr zur Verfügung stehenden Mittel einsetzen, damit das auch so bleibt.