High-Tech- Mobilhacker High-Tech- Mobilhacker

High-Tech- Mobilhacker High-Tech- Mobilhacker

zeigt Kompetenz im Hackerbau. Hackmaschinenprogramm/Ausgabe 2012 2008 WOOD-TERMINATOR WOOD-TERMINATOR High-TechMobilhacker KRANBESCHICKTE, MOBILE H...

5MB Sizes 0 Downloads 5 Views

Recommend Documents

Offizielle Ergebnisliste - Hightech Timing
Jan 24, 2015 - Sport am Wörthersee. AUT 01:17:04.35. 5. 0071 Norbert. Dürauer. Sportunion Waidhofen/Ybbs, Sekt. Tri. AUT

Klassiker mit Hightech-Features
Gebaut aus Mahagoni mit viel Edelholz unter Deck und mit zeitlosen Linien von Horst Stichnoth präsentiert die „Gloria

Hightech im Donut
hof hat das Infineon-Gebäude etwas vom amerikanischen Frühstücksgebäck. Der Rundling umschließt einen Innenhof mit

Stefan Schimon, Initiant - Hightech Zentrum Aargau
... als nur 10 Prozent besser. „Es gibt kaum Konkurrenz beim Erforschen technologischer. Grenzen, weil niemand so verr

Hightech aus der Urzeit - UZH - Kommunikation
Von Michael T. Ganz. 7. Jahrhundert vor Christus. Aus der Zeit also, als die Räter, Nachbarn der Kelten, in den Schweize

www.olyturm.de Teilnahme kostenfrei! 21. Hightech auf dem
Meilhaus Electronic und über 30 ausstellende Firmen laden Sie herzlich ein zur „21. Hightech auf dem. Olympiaturm“

Holz wird zum angesagten Hightech-Baumaterial - DHWR
30.01.2017 - Die besonderen Eigenschaften von Holz machen es unschlagbar im .... In Europa und Kanada entstehen aktuell

Lust auf Hightech und auf Lehm - Lehmprojekt
16.09.2013 - In Meiningen ver- bindet eine junge Familie ... cker Weg in Meiningen an. Das. Heim, das .... wende gewinne

Zukünftige Entwicklungen 3D-Druck Technologie - Hightech Zentrum
China: bedenken dass AM die ind. Basis untergraben könnte. • Rückstand: v.a. Software und Materialtechnologie. • 5

SKS: Vom "Koffer" zur Hightech-Drahtvorschubeinheit - SKS: Welding
10.07.2008 - Schlauchpaket mit Brenner sowie Industrieroboter. Die Komponente. „Drahtvorschub“ hatte bisher keine â€

zeigt Kompetenz im Hackerbau.

Hackmaschinenprogramm/Ausgabe 2012 2008

WOOD-TERMINATOR WOOD-TERMINATOR

High-TechMobilhacker KRANBESCHICKTE, MOBILE HOLZHACKMASCHINEN Die Trommelhacker verarbeiten Stammholz, Baumwipfelzeug, Schlagabraum und Strauchzeug zu Qualitätshackschnitzeln. Einzugsöffnung (B x H): Baumdurchmesser: Hackleistung: Antrieb:

max. 114 x 75 cm max. 75 cm max. 300 m³/Std. Srm/h

Traktoren bis 400 PS, bis 750 PS, Dieselmotoren u. LKW Traktoren bis 500 Dieselmotoren u. PS LKW bis 750 PS

GESCHICHTE

Seit 1859 hat sich viel getan!

Die Meilensteine unserer Firmengeschichte:

1979

Eine weitere Fertigungshalle wird in Betrieb genommen. Belegschaftsstand: 25 Mitarbeiter.

1859

Das Unternehmen geht aus der Marktschmiede von Groß St. Florian hervor, welche Karl Gutjahr I. im Jahr 1859 gründete.

1986

Nach Verkaufserfolgen in Jugoslawien, in der Schweiz und in der BRD wird der Export auch auf Schweden und Italien ausgeweitet.

1920

Die Schmiede wird von Karl Guß und seiner Frau Aloisia übernommen.

1988

1925

Nach dessen Tod führt seine Frau den Schmiedebetrieb allein weiter.

1926

Aloisia Guß heiratet den Schmiedemeister Karl Steindl.

1932

An Kindes statt wird Cäcilia Halbauer aufgenommen. Hunderte Fuhrwägen, Pflüge und Eggen werden gefertigt.

1952

Tochter Cäcilia heiratet den Schmiedemeister Erich Urch sen. Die Marktschmiede wird allmählich ein Betrieb für Landmaschinenbau und Handel.

1967

Erich Urch sen. erwirbt von den Pfarrpfründen in Groß St. Florian ein Wirtschaftsgebäude und errichtet in den Folgejahren dort eine Werkstätte inkl. einer Tankstelle.

1974

Gemeinsam mit seinem Vater entwickelt und vermarktet Erich Urch jun. erfolgreich Förderschnecken, Maismühlen, Silofräsen u.v.m.

1975

Die Marke MUS-MAX wird kreiert.

Das MUS-MAX Serviceteam Eine umfassende technische Einweisung bei der Inbetriebnahme der Maschine ermöglicht die sichere und optimale Nutzung aller Funktionen. Sollten dennoch technische Probleme bei der Bedienung der Maschine auftreten, dann steht Ihnen unsere

TELEFONISCHE HOTLINE +43 (0)3464 / 2252

Es erfolgt die Inbetriebnahme einer weiteren zweigeschossigen Werkshalle mit 1.500 m2. Das Erzeugungsprogramm wird durch Ganzkornanlagen und Hackschnitzelgebläse erweitert.

1989

Erich Urch sen. geht in den wohlverdienten Ruhestand. Erich Urch jun. und seine Frau Helene führen gemeinsam den Betrieb. Ein weiterer Hallenzubau wird durchgeführt.

1993

Die erste Holzhackmaschine wird entwickelt.

1994

Die moderne Laserschneidtechnologie hält Einzug. Die größte Siloanlage Europas mit 5.000 m2 Siloraum und 12.000 Mastschweinen wird in Tschechien beliefert.

Wirtschaftsdaten MUS-MAX beschäftigt zurzeit 70 Umsatz wurde in Der denUmsatz letzten Jahren MUS-MAX 85 Mitarbeiter. Mitarbeiter Der (davon 9 Lehrlinge). wurde umden ca.letzten 15 % gesteigert. in Jahren pro Jahr um ca. 10 % gesteigert. Vor allem im Export sind die Verkaufszuwächse in den neuen EU-Ländern gestiegen. Modernste Produktionseinrichtungen, Produktionseinrichtungen, ein ein hoher Automatisierungsgrad Modernste Automatisierungsgrad und die Verwendung von hochwertigen Materialien und Werkstoffen garantieren einen höchst wendung hochwertigen Materialien wirtschaftlichen Produktionsablauf Produktionsablauf und und jene Qualität, für die MUS-MAX Maschinen wirtschaftlichen bekannt sind. sind. Zirka 95 % der Bauteile werden in Eigenproduktion hergestellt. bekannt ImEuropa Ausland verfügt Unternehmen über 24 ausgesuchte, erstklassige VertriebsIn verfügt dasdas Unternehmen über ausgesuchte, erstklassige Vertriebspartner partner in 16 Ländern. Sie garantieren ein Service optimales und eine schnelle, in 20 Ländern. Sie garantieren ein optimales und Service eine schnelle, reibungslose reibungslose Ersatzteilversorgung. Ersatzteilversorgung. überdurchschnittlich hohes hohes Engagement Engagement im Bereich Forschung und Entwicklung Ein überdurchschnittlich Entwicklung bzw. zahlreiche Patente und Innovationen haben MUS-MAX zu einem der europaweiten TechnologieTechnologie- und undMarktführer Marktführeram amSektor Sektorder derHolzhackmaschinen Holzhackmaschinengemacht. gemacht. weiten

SERVICE (Mo.-Do. von 7.00 bis 16.45 Uhr/Fr. von 7.00 bis 12.00 Uhr) mit Rat und Tat zur Seite. eleErfahrene MUS-MAX Techniker versuchen, ttelefonisch Störungen zu lokalisieren und Ursachen für Maschinenausfälle zu beheben. Damit werden teure, unnötige Standzeiten auf ein Minimum reduziert. Für eine schnelle Instandsetzung der Maschine halten unsere Vertriebspartner (wir verfügen über 24 28 16 Ländern) die wich Servicestützpunkte in 20 wich-tigsten Ersatz- und Verschleißteile bereit. tigsten

Hier einige Kaufkriterien ---

Welches Material soll gehackt werden? Welchen Stammdurchmesser will ich hacken? Welche Welche Jahresmenge Jahresmenge (Srm) (Srm) ist ist geplant? geplant? Welche Welche Dimension Dimension der der Maschine Maschine ist ist nötig? nötig? Wo soll mit der Maschine gehackt werden Wo soll mit der Maschine gehackt werden (im Wald, im Bergwald, auf Standplätzen)? (im Wald, im Bergwald, auf Standplätzen)? Welche Geländetauglichkeit braucht Welche Geländetauglichkeit braucht die Maschine? die Maschine? Welche Hackgutkunden habe ich (Qualität Welche Hackgutkunden habe ich G30/Kleinheizungen oder G50/Heizwerke)? (G30/Kleinheizungen oder Wie viel Kilometer habe ichG50/Heizwerke)? zum Kunden?

DIE TYPENREIHE Im Maschinenprogramm Maschinenprogramm Im von MUS-MAX steckt steckt jahrelange jahrelange von MUS-MAX Einsatz-Erfahrung! Einsatz-Erfahrung! Die Typenreihe 13 die Grundtypen an Die Typenreiheumfasst umfasst folgenden kranbeschickten Mobilhackern zurMobil Auf-Grundtypen an kranbeschickten bereitungzurvon Biomasse –von mitBiomasse dem 15,8– hackern Aufbereitung Tonnen schweren WT 11 DLB an der mit dem Wood-Terminator 11 Spitze. NMV Dasder große Spektrum an zusätzlichen an Spitze. Das große Spektrum anAus zu-sätzlichen Ausrüstungsvarianten rüstungsvarianten ermöglicht dieermöglicht optimale die optimale an Anpassung an unterschiedAnpassung unterschiedlichste Anlichste Ansprüche. Durch wenige Verarbeisprüche. Durch wenige Verarbeitungstungsschritte einekurze kurze Logistikkette Logistikkette schritte und und eine garantieren Maschinen eine eine garantieren die die einzelnen einzelnen Maschinen schnelle und effiziente Verarbeitung von schnelle und effiziente Verarbeitung von Energieholz. Energieholz.

Die Typenreihe im Detail: Die Typenreihe im Detail:

1997 1997

2003 2003 2005 2005 2006

„Wood-Terminator 8“ – fahrbare Holz„Wood-Terminator 8“ –werden fahrbareentwi Holz-hack-Dieselaggregate hack-Dieselaggregate werden entwickelt und erfolgreich verkauft. ckelt und erfolgreich Mitarbeiteranzahl: ca.verkauft. 50 Die Laserschneidmaschine Trumpf Die Laserschneidmaschine L 3050 geht in Betrieb. Ing.Trumpf Robert Urch Ltritt 3050 gehtUnternehmen in Betrieb. Ing. Robert Urch in das ein. tritt das Unternehmen ein. Das in Hackerprogramm wird erweitert. Die ersten Holzhackmaschinen werden Das erweitert. nachHackerprogramm Litauen, England,wird Frankreich und Schweden exportiert. Die ersten Holzhackmaschinen werden Im Zeitraum investierteund die nach Litauen,2006–2007 England, Frankreich Fa. MUS-MAX fast 3 Mio. Euro in eine Schweden exportiert. neue Montagehalle II (ca. 1600 m2) am

erweiterten Betriebsgelände. Gesamt2006 fläche: Im Zeitraum 2006–2007 investierte die ca. 5000 m2. Fa. MUS-MAX nach fast 3Irland, Mio. Euro in eine 2007 Exporterfolge Portugal und neue Montagehalle II (ca. 1600 m2) am Slowenien werden verzeichnet. erweiterten Betriebsgelände. Gesamt2008 Starke Verkaufszuwächse in Spanien, . fläche:Ungarn ca. 5000 m2Kroatien. Polen, und Neuer LKW mit 23-m-Kran. 2007 150 Exporterfolge nach Irland, Portugal und 2009 Jahre – „Das Jubiläumsjahr“, neuer Slowenien werden verzeichnet. Lkw 416 und die neue Laserschneidanlage Trumpf 5030 wird installiert. 2010 Finnlandin Spanien, 2008 Neues Starke Exportland: Verkaufszuwächse 2011 Hallenumbau, Drehmaschine Polen, Ungarn neue und Kroatien. 2012 Neue Moriseiki-CNCNeuerAbkantLKW mitund 23-m-Kran. Drehmaschine. Mitarbeiteranzahl: 85

WOOD-TERMINATOR 7 L Z WOOD-TERMINATOR Einzugsöffnung (B x H): 647x Z 50 cm Einzugsöffnung (B x H): bis 62 60 x 38 cm Hackleistung: Srm/h Hackleistung: max. 50 m3/Std. WOOD-TERMINATOR 8 XL Z WOOD-TERMINATOR Einzugsöffnung (B x H): 648x Z 60 cm Einzugsöffnung (B x H): bis 76 90 x 45 cm Hackleistung: Srm/h Hackleistung: max. 60 m3/Std. WOOD-TERMINATOR 9 XL Z WOOD-TERMINATOR Einzugsöffnung (B x H): 828x XL 70 cm Einzugsöffnung 64 130 x 60Srm/h cm Hackleistung: (B x H): bis Hackleistung: max. 80 m3/Std. HACK-TRUCK WT 9 XL WOOD-TERMINATOR Einzugsöffnung (B x H): 829x Z 70 cm Einzugsöffnung (B x H): bis 90 130 x 47Srm/h cm Hackleistung: Hackleistung: max. 100 m3/Std. WOOD-TERMINATOR 9 XL DLK WOOD-TERMINATOR 9 D Einzugsöffnung (B x H): 82 x 70 cm Einzugsöffnung (B x H): bis 90 160 x 47Srm/h cm Hackleistung: Hackleistung: max. 100 m3/Std. WOOD-TERMINATOR 10 Z WOOD-TERMINATOR 9 XL Einzugsöffnung (B x H): 98 x 71 cm Einzugsöffnung (B x H): 82 x 70 cm Hackleistung: bis 160 Srm/h Hackleistung: max. 130 m3/Std. HACK-TRUCK WT 10 WOOD-TERMINATOR 9 XLD Einzugsöffnung Einzugsöffnung(B(BxxH): H): 98 82 xx 71 70cm cm Hackleistung: bis 180 Srm/h Hackleistung: max. 150 m3/Std. WOOD-TERMINATOR WOOD-TERMINATOR10 10DLK Z Einzugsöffnung Einzugsöffnung(B(BxxH): H): 98 98 xx 71 71cm cm Hackleistung: bis 220160 Srm/h Hackleistung: max. m3/Std. WOOD-TERMINATOR WOOD-TERMINATOR10 10DLB NMV Einzugsöffnung Einzugsöffnung(B(BxxH): H): 98 98 xx 71 71cm cm Hackleistung: bis 260180 Srm/h Hackleistung: max. m3/Std. WOOD-TERMINATOR WOOD-TERMINATOR10 10XL DZ Einzugsöffnung Einzugsöffnung(B(BxxH): H): 98 98 xx 75 71cm cm Hackleistung: bis 180220 Srm/h Hackleistung: max. m3/Std. WOOD-TERMINATOR HACK-TRUCK WT 10 XL10 DLB Einzugsöffnung Einzugsöffnung(B(BxxH): H): 98 98 xx 75 71cm cm Hackleistung: bis 180260 Srm/h Hackleistung: max. m3/Std. WOOD-TERMINATOR1111ZZ WOOD-TERMINATOR Einzugsöffnung(B(BxxH): H): 114 114 xx 75 75cm cm Einzugsöffnung Hackleistung: bis 200180 Srm/h Hackleistung: max. m3/Std. WOOD-TERMINATOR 11 DLB HACK-TRUCK WT 11 Einzugsöffnung (B x H): 114 75cm cm Einzugsöffnung (B x H): 114 xx 75 Hackleistung:max. max. m3/Std. Hackleistung: bis 200300 Srm/h weitereInformationen Informationenbzw. bzw. MaschiFür weitere Maschinenvorführungen steht stehtIhnen Ihnenunser unser Vernenvorführungen Verkaufsteam gerne zur Verfügung.

HOLZ-ENERGIE

Biomasse ist Energie für die Zukunft!  Der Mensch und das Klima In der Vergangenheit hat der Mensch durch seine Eingriffe in die Natur weitgehend nur lokale und regionale Veränderungen herbeigeführt. Durch den künstlichen Treibhauseffekt, überwiegend hervorgerufen durch die Verfeuerung gigantischer Mengen fossiler Energieträger, verändert die Menschheit global das Ökosystem Erde. Spätestens die Wirbelsturmkatastrophen in den USA und Asien haben klar gemacht, dass der Mensch Mitschuld an der Klimaerwärmung und damit an der dramatischen Zunahme von Katastrophenereignissen trägt und wie labil damit auch unser derzeitiges Energiesystem ist. Die Wende zu erneuerbaren Energieträgern scheint ein Gebot der Stunde.  Welche Gefahren drohen? - Temperaturanstieg um 1,4 bis 5,8 Grad Celsius. - Anstieg des Meeresspiegels um 9 bis 88 cm. - Zunehmende Intensität von extremen Wetterereignissen (z.B.: Starkregen, Stürme). - Teils deutlich höhere Intensität der Niederschläge, teils häufigere Trockenheit und Dürre. - Verschiebung der Winterschneedecke um 300 Meter nach oben. - Drastischer Rückgang der alpinen Gletscher. - Verlust der Schutzfunktion der alpinen Wälder (Lawinen, Veränderung der Artenzusammensetzung, Abwanderung bzw. Aussterben von Pflanzen- und Tierarten). - Gefährdung der menschlichen Gesundheit durch verstärkten Klimastress, hervorgerufen durch extreme Wetterereignisse und durch bisher noch nicht aufgetretene Krankheitserreger. - Verstärkter Einwanderungsdruck von Menschen aus klimatisch besonders betroffenen Regionen (Klimaflüchtlinge).  Heizkosten Holz ist der billigste Brennstoff! Derzeit sparen Sie mit Holzbrennstoffen bis zu 50 % der lau-

fenden Heizkosten. Die Rohölpreise haben sich in den letzten Jahren verdoppelt, weitgehend parallel dazu entwickeln sich die Heizölpreise, mit einiger Verzögerung auch die Erdgaspreise. Eine Entwicklung, die sich angesichts der Rahmenbedingungen garantiert nicht ändern wird: Die fossilen Ressourcen werden weniger, der Energiehunger wächst, die Erdölförderung in Krisenregionen ist extrem labil und anfällig.  Hackgut  Energie aus heimischen Wäldern Als Hackgut bezeichnet man maschinell zerkleinertes Holz („Holzhackschnitzel“) in der Größenordnung von 1 mm bis 10 cm. In der Regel handelt es sich dabei um weniger wertvolle Holzsortimente, die nicht für die Weiterverarbeitung herangezogen und zerhackt werden – Unterwuchs, Durchforstungsholz, Baumwipfelzeug, Schlagabraum, Sägenebenprodukte, Spreißelholz, Endstücke u. a. In verstärktem Maße werden dabei aber in Zukunft auch Kurzumtriebswälder an Bedeutung zunehmen, also „Baumplantagen“ mit schnellwüchsigen Hölzern, die alle 4 bis 5 Jahre geschnitten werden können und rein der Energiegewinnung dienen (Energiewälder).  Qualitätskriterien Man unterscheidet in erster Linie nach der Größe der Schnitzel (Nennlänge). Für automatische Heizkessel – und das ist bereits Standard bei Hackgutanlagen – ist vor allem das Feinhackgut (G30: ø 2–3 cm, max. 8 cm lang) von

Bedeutung. Die geringe Nennlänge garantiert, dass der Brennstoff gut über eine Förderschnecke vom Lager in den Kessel transportiert werden kann. Was die Qualität der Hackschnitzel betrifft, so ist vor allem der Wassergehalt das entscheidende Kriterium. Je trockener das Hackgut, desto höher der Brennwert und desto besser für die Lagerung. Die Bandbreite der Qualitätsklassen variiert hier zwischen „erntefrisch“ (W50: 40 bis 50 % Wassergehalt) und „lufttrocken“ (W20: Wassergehalt kleiner als 20 %). Darüber hinaus spielt natürlich auch die Holzart eine entscheidende Rolle. Die Hackgutqualität G50 (ø 3–5 cm, max. 12 cm lang) ist ideal für Heizkraftwerke.  Komfortabel und einsatzfreudig Tausende Jahre wird Holz auf der Welt verheizt. Der Wald wächst nach. Viele andere Energieformen fördern den Hunger auf der Welt. Hackgut kann jetzt neu mit dem Schneckenförderer und der Wurfeinrichtung staubfrei in die Lagerräume befördert werden. Auch Hackschnitzelgebläse mit E-Motor oder traktorbetrieben finden Anwendung. Der Einsatz von Hackschnitzelanlagen erfolgt sowohl im Bereich von Kleinanlagen (z.B.: Einfamilienhaus) als auch in Biomasseheizwerken, die einzelne Gebäude oder ganze Nahbzw. Fernwärmenetze versorgen.  Günstiger geht es nicht mehr Hackschnitzel sind mit Abstand der billigste Rohstoff, auch unter den mittlerweile konkurrenzlos preisgünstigen Holzbrennstoffen!

Hackerübergaben an Mus-Max Kunden, die Vertrauen haben!

■ Kunde: Franz Auer

■ Kunde: Richard Resch

■ Kunde: Agama a. s.

■ Kunde: Agropret-Pulz a. s.

■ Kunde: Friedrich Multerer

■ Kunde: Robert Grebenz

■ Kunde: Pendli Istvan e.v.

■ Kunde: Ventura S. L.

Innovationen für mehr Wirtschaftlichkeit und Sicherheit Die Marke MUS-MAX gilt als Inbegriff von Qualität und Zuverlässigkeit. Ziel der Innovation ist es, den Kunden mit dem Produkt erfolgreicher zu machen. Wichtig ist, dass der Kunde mit der Maschine Geld verdient und wirtschaftlichen Erfolg hat. Deshalb arbeiten wir bei Verbesserungen die Ideen der Kunden mit ein. Im Bereich der Forschung und Entwicklung sorgen viele Patente, Neuerungen in der Elektronik und Hydraulik, Werkstoff-, Verarbeitungs- und Lackiertechnologie für den Fortschritt in der Produktion.

am Flügel – aus Spezialmaterial – halten doppelt so viele Stunden wie bisher.

Messer wechseln mittels Block

Wood-Terminator WT 9 XL u. WT 10

2. Obere Einzugswalze - Groß dimensionierter, innenliegender Hydraulikantrieb (Planetengetriebe) - Aggressive Einzugskrallen - Kein Hackgutverlust durch seitliche Schlitze in der Maschine 3. Untere Einzugswalze - Antriebswelle mit Klemmbefestigung - Halten Schläge und Dauerbelastung spielend aus 4. Schneckenspiralen Extra starke, dickwandige, verschleißarme Schneckenspiralen für Hackgutmaterialzuführung zum Gebläse. 5. Verschleißbleche Neuartige Verschleißbleche im Gebläse und

 Kunde: Johann Nassl Ich habe bereits den vierten MUS-MAX Hacker. Der neue WT 10 mit NMV-MANLKW-Motorantrieb passt sich den unterschiedlichsten Hackereinsätzen (Strauchgut, Wipfel, Stammholz, ...) sehr flexibel an und überzeugt durch sein geringes Gewicht, den günstigen Dieselverbrauch und den kurzen Wenderadius.

6. Hacktrommel - Niedere Hacktrommeldrehzahl - Saubere, quadratische Hackschnitzel mit wenig Feinteilen 7. Hackmesser Messerschnitt über 30 mm Vorgriff möglich durch 20 mm starke Hackmesser. Dadurch schöne, stückelige Hackschnitzel mit sauberer Struktur (3 cm x 5 cm).

 PRODUKT-INNOVATIONEN

1. Process-Box/CAN-BUS-System - Schnelle, elektronische Schaltvorgänge für Danfoss-Hydraulik-Einzugssystem - Automatische Einzugswalzen – Rückfahrregelung - Betriebsstundenzähler bis 10 Kunden pro Tag - Einzugsbandgeschwindigkeit in % am Display erkennbar - Feinhackgut-Grobhackgut-Modus - Wartungsintervalle einfach erkennbar - Betriebstemperaturenanzeige - Fußpedale: Jede gewünschte Funktion der Hackmaschine kann auf die Fußpedale gegeben werden

INNOVATIONEN

Messerschleifvorrichtung

Auswurfklappe

Prozessbox

Fußpedal

Neue! u! N HackschnitzelSteigförderer mit Wurfvorrichtung, Steigförderer/Wurfvorrichtung österr. Patent

■ Kunde: Franz Huber

In enger Zusammenarbeit mit den MUS-MAX Technikern konnte ich meine Sonderwünsche bei jeder Hackmaschine (heuer habe ich bereits den sechsten Hacker bekommen – den WT 11 Z) verwirklichen. Ich bin überzeugt, dass zurzeit die Hackqualität und die Lebensdauer der WT-Hackmaschinen im europäischen Spitzenfeld liegen.

8. Einfaches Messerwechseln - Messerwechsel einfach durch wechselbare Blöcke mit Anschlagschrauben - Ideale Fremdkörpersicherung – patentiert - NEU: Elektrisch angetriebene Messerschleifvorrichtung – einfach bedienbar 9. Neu: radius9. Auswurfklappe elektrisch verstellbar teleskopierbarer 9. Auswurfklappe elektrisch verstellbar Mit elektrischem Verstellmotor und GasdruckAuswurf (80 cm)Verstellmotor Mit elektrischem und Gasdruckdämpfer – fürKlappe, präzise Einstellung des Ausmit 3-teiliger dämpfer – für präzise Einstellung des Auswurfstrahles – allezielVerschleißbleche tauschbar. 150° verstellbar, wurfstrahles – alle Verschleißbleche tauschbar. genauer Strahl, „hinauf“-blasen möglich 10. Neue Lacktechnologie 10. Neue Lacktechnologie -- Bubby-Cleaner-Reinigungsmaschine Bubby-Cleaner-Reinigungsmaschine -- Sandstrahlen Sandstrahlen - 2-Komponenten-Lack - KTL-Pulverbeschichtung 11. Steigförderer (Wurfvorrichtung für Hackschnitzel-Bunkerbefüllung) - Raumbefülleinrichtung für feste Brennstoffe (Hackschnitzel, Pellets, Maisspindel, ...). Der Hackschnitzeltrog wird mit Kipper oder Abschiebewagen befüllt. Die Hackschnitzel werden über die schräge Förderschnecke hochgefördert. Unter dem Auslasskanal der Schnecke befindet sich eine neuartige Wurfvorrichtung. Diese Wurfeinrichtung schleudert die Hackschnitzel waagrecht in den Bunker und füllt den Raum fast staubfrei an. Durch die schwenkbare Ausführung kann der Lagerraum gänzlich angefüllt werden. Leistungen bis 60 Srm m3 pro Stunde sind kein Problem. Förderhöhe bis 8 m möglich, Wurfweite bis 6 m einstellbar.

 Kunde: Hannes Schirnhofer Diese leistungsfähige Maschine WT 9 DLB aus dem Hause MUS-MAX hält der Dauerlast vom Dieselmotor stand. Das Förderband ist verschleißarm und kraftsparend. Die Hackschnitzel haben wenig Feinteile. Die kooperative Zusammenarbeit und das Service in der Nähe bestätigten mich in meiner Kaufentscheidung.

SONDERMASCHINEN

Wir machen mehr aus Ihrem Mobilhacker! Wir machen mehr aus Ihrem Mobilhacker! Mus-Max – die Profi-Manufaktur für Holzhacker! Kundenwünsche werden umgesetzt! Durch die enge Zusammenarbeit mit den Anwendern wird MUS-MAX wie kein zweiter Hersteller den komplexen Anforderungen jedes einzelnen Kunden gerecht. Der Einsatzbereich der Maschine wird dabei durch eine Vielzahl an Zusatz-

ausrüstungen und SondermaschinenVarianten wesentlich erweitert. Besonderes Augenmerk legt man dabei auf den größtmöglichen Komfort in der Bedienung.

Überzeugen Sie sich von der Flexibilität und Stärke von MUS-MAX und von den vielen entscheidenden Vorteilen der MUSMAX-Trommelhacker sowie vom optimalen Preis-/Leistungsverhältnis!

Hack-Truck mit WT 7 L NMV

WT 8 XL mit 245-PS-John-Deere-Motor

WT 9 XL Mobilhacker mit Scherenheber und Überlade-Dreiseitenkipper

WT 9 XL DS mit Steigschnecke und Förderband WT 10 DLK. WT 10 auf Fahrgestell mit Dieselmotor CAT C18 700 PS, Hackmaschine mit Drehkranz

WT 10 DLK auf 2-Achs-Fahrgestell

WT 10 auf Fahrgestell mit Dieselmotor CAT 700 PS, Hackmaschine mit Drehkranz und Lenkachsen

WT 10 DLB. Längsmaschine-Bandaustragung (Förderbandaustragung)

WT 11 Z mit Gebläse und Auswurf für Traktoren ab 350 PS

WEITERE SONDERAUSRÜSTUNGEN: Aufklappbares Band für alle Typen 2,10 m, 2,40 m oder 2,7 m Schräges Band WT 8 XL Waagrechtes Band WT 9 XL mit 3,0 m Länge und 1,2-m-Wanne Bei WT 10-Dieselmotorhacker: Band mit 3,10 m Länge und 1,2-m-Wanne WT 11 Z Band mit 2,7 m Länge, Austragband Einzugsgasse mit Vorschubwalzen Funksteuerung – Hackfunktionen Funksteuerung – Auswurf Ausschwenkbare Deichsel Fahrgestell mit Lenkachsen Sattelfahrzeug mit Hackeraufbau u.v.m.

Perfektes Hackgut

WOOD-TERMINATOR 7 L Z

Traktorhacker WT 7 L Z Das preisgünstige Einstiegsmodell! Dieser kleine Traktorhacker (für Hand- und Kranbetrieb) ist ideal einsetzbar für Traktore von 75–170 PS und zeichnet sich durch die einfache Bedienung, schnelle Wartung und Leichtzügigkeit besonders aus. Hackleistung: bis 60 Srm/h

Einzugsöffnung (B x H): 64 x 50 cm Baumdurchmesser: max. 50 cm

Traktorhacker

Traktorhacker

WOOD-TERMINATOR 7 L Z

Das Einsteigermodell - NEU

Der Hackrotor des WT 7 L Z „neu“ hat einen größeren Rotordurchmesser als der bisherige WT 7 „alt“. Dadurch können mit der Hackmaschine auch 50 cm dicke Holzstämme zerkleinert werden. Die große Schwungmasse des Rotors garantiert ein leichtzügiges Hacken mit schwächeren Traktoren bei geringem Kraftbedarf.

Bedienpult-Processbox

Es können dabei robuste Hackmesser für Hartholz oder Schnellwechsel-Messerklingen für Weichholz und Strauchzeug verwendet werden. Eine patentierte FremdkörperSicherung mittels stauchbaren Hackmesseranschlagblöcken und die überdimensionierte Rotorlagerung verhindern größere Schäden am Rotor.

Abmaße in Arbeitsstellung

Aggressive Einzugswalze

Einzug „wie ein Krokodil“ Eine groß dimensionierte, aggressive obere Einzugswalze mit einem 2,2 m langen Einzugsband mit Walze sorgt für ein zuverlässiges „Schlucken” des Hackgutes. Die große Einzugsöffnung (B = 64 cm; H = 50 cm) gewährleistet ein störungsfreies, vollautomatisches Hacken – auch bei Schlagabraum, Strauch- und Wipfelmaterial. Die Maschine hackt auch Stammholz sowie Hartholz bis 50 cm Durchmesser.

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

WOOD-TERMINATOR 7 L Z Eigene Bord-Hydraulik

Übersichtliche Hydraulik

Jeder WT 7 L Z-Traktorhacker hat eine geschlossene Hydraulikeinheit. Separate Zahnradpumpen versorgen den Einzug, das Walzenheben, das Gosseheben und die Turmfunktion. Massive untersetzte Getriebe und Planetengetriebe werden mit starken Ölmotoren angetrieben. Zuverlässige Danfoss-PVG-Ventile steuern den Einzug stufenlos. Die Hydraulik ist für den Dauerbetrieb im Sommer ausgelegt.

Einfache Wartung

Seilabschaltung Wurfstrahl zielgenau

Schnelles Umstellen auf Kranbetrieb

Straßentransportstellung

WT 7 L Z mit neuestem Sicherheitsstandard

Leichter Siebwechsel

Eine Seilabschaltung an der Einzugsgosse sorgt bei Betätigung für ein blitzschnelles Stehenbleiben des Einzugsbandes bei Handbetrieb, ein Handschalter für „Band ein – Stopp – retour” ist vorhanden. Für den Kranbetrieb wird die Seilabschaltung mit einigen Handgriffen zurückgeschoben und außer Betrieb gesetzt. Bei Kranbetrieb ist jedoch ein Sitzschalter zum Abschalten des Einzugsbandes zu verwenden. Mit der Fernbedienung (Processbox) können bei Kranbetrieb alle wichtigen Funktionen von der Traktorkabine aus ergonomisch betätigt werden. An der Einzugsgosse sind beidseitig zusätzlich Not-StoppSchalter aufgebaut. Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

WOOD-TERMINATOR 7 L Z Exakte, saubere Hackschnitzel Der Hacker hat Hackmesser oder Wechselklingen variabel in Verwendung. Wechselbare lasergeschnittene Hardox-Siebplatinen mit quadratischen Löchern sorgen für das Qualitätshackgut G30, wobei die Hacklänge auf 2, 3, 4 oder 5 cm eingestellt werden kann. Unter dem Sieb sorgen 3 groß dimensionierte Förderschnecken für eine kontinuierliche Hackgutzubringung zum Gebläse. Die starke Gebläseleistung kann mittels tauschbaren Verschleißplatten am Flügel jeweils der Stärke des Traktors angepasst werden. In dieser Einzugsgrößenklasse (B = 64 cm; H = 50 cm) ist der Mobilhacker WT 7 L Z der Zeit weit voraus. Mit der modernen elektronischen und lastabhängigen Steuerung wurde diese Maschine leichtzügig und leistungsstark konstruiert. Eine hohe Lebensdauer ist garantiert. Alle Verschleißbleche im Gebläse und Auswurf sind sehr leicht tauschbar. Der Wood-Terminator 7 L Z ist „der” überlegene Traktorhacker seiner Leistungsklasse!

Technische Daten WT 7 L Z Einzugsöffnung (BxH) Baumdurchmesser max. Hackleistung bis max. Hackmesser od. Klingen Auswurfhöhe Wurfweite Maschinenmaße (L/B/H)

cm 64 x 50 cm 50 Srm/h 60 Stk. 8 max. m 4,64 max. ca. m 8 m 5,45 / 2,50 / 3,21 Eigengewicht ab t 7–7,5 Einzugskette mit Walze m 1,2 oder 2,2 Kraftbedarf Traktor kW 55–125 Zapfwellendrehzahl 1/min 750 oder 1000 Achsen Stk. 1 od. 2 Anhängung oben od. unten Kabelfernbedienung lastabhängige, elektronische Einzugsband-Abschaltung mit Betriebsstundenzähler und Tagesstundenzähler für 10 Kunden

Einfacher Siebwechsel: Nur zwei Schrauben öffnen und den Deckel heben (mit Gasdruckfeder gesichert).

Argumente, die überzeugen: ■ bedienerfreundlich ■ Siebwechsel – kinderleicht ■ einfache Wartung ■ zuverlässig ■ robust gebaut ■ lange Lebensdauer ■ perfektes Hackgut ■ wenig Dieselverbrauch

Top-Hackschnitzel: gleichmäßige Stückigkeit, wenig Feinanteil – Hackmesser oder Wechselklingen verwendbar.

Alle unsere Geräte und Maschinen werden ständig geprüft und weiterentwickelt. Wir behalten uns etwaige technische Änderungen und Leistungsangaben vor. © 2012 by MUS-MAX/Austria – Fotos: MUS-MAX.at

MARKED

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

WOOD-TERMINATOR 8 XL Z

Traktorhacker WT 8 XL Z Das Profi-Erfolgsmodell! Ausgestattet mit Hightech-Elektronik, bestätigt der WT 8 XL Z einmal mehr den Vorsprung der MUS-MAX-Technik für die 200-PS-Traktorenklasse. 3 Hackleistung: /Std. Hackleistung: ca. ca. 90 90 m Srm/h

Einzugsöffnung (B x H): 64 x 60 cm Baumdurchmesser: max. 60 cm

WOOD-TERMINATOR 8 XL Z Für Anwender entwickelt, die auf wirtschaftliche Technik setzen! Die modernste CANBUS-Elektronik sowie die lastabhängige EinzugsbandDie modernste CANBUS-Elektronik steuerung bestätigen denEinzugsbandErfolg dieser sowie die lastabhängige Entwicklung. steuerung bestätigen den Erfolg dieser Auf Knopfdruck kann sofort von GrobEntwicklung. auf umgestellt Auf Feinhackgut Knopfdruck kann sofort werden. von GrobDie CANBUS-Elektronik hat zudem den auf Feinhackgut umgestellt werden.

Vorteil, dass die Platine vibrationssicher ist und vibrations wenig Platz Vorteil,eingebaut dass die Platine im Steuer kasten braucht. Außerdem sicher eingebaut ist und wenig Platz werden ein ganz braucht. dünnes, Außerdem witterungsim Steuer kasten festes Kabel mit Stahldrahtgeflecht werden ein ganz dünnes, witterungsund eine kleine ergonomifestes Kabel mithandliche, Stahldrahtgeflecht sche Process-Box verwendet. und eine kleine handliche, ergonomi-

Die CANBUS-Elektronik hat zudem den

sche Process-Box verwendet.

Argumente, die überzeugen I Top-Einzug: Ein entscheidender Vorteil dieser Maschine sind der große Rotordurchmesser und der groß dimensionierte Einzug (B = 64 cm, H = 60 cm). I Top-Vorgriff: Der längste Hackmesservorgriff und die größte Siebfläche dieser Hackerbaureihe überzeugen. I Top-Wartung: Da nur acht Hackmesser vorhanden, sind sie rasch gewechselt bzw. schnell geschliffen. Eine groß dimensionierte, dickwandige Austragschnecke und ein mit leicht tauschbaren Verschleißblechen ausgerüstetes Gebläse bestätigen die Wartungsfreundlichkeit dieses Gerätes. I Top-Hackschnitzel: Höchste Hackgutqualität, also: saubere quadratische Hackschnitzel ohne Feinstaubanteile – bei wenig Dieselverbrauch. I Top-Sicherung: Die patentierte Fremdkörpersicherung der Hackmesser (gegen Stahlteile, Steine, …) hat sich bewährt und vermindert größere Schäden an der Hacktrommel.

www.mus-max.at

Technische Daten Daten WT WT 8 8 XL XL Z Technische Einzugsöffnung (B x H)

cm

64 x 60

Baumdurchmesser

max. cm 60

Hackleistung bis ca.

Srm/h m³/Std.

90

Hackmesser

Stk.

8

Auswurfhöhe

max. m

4,6

Waagrecht fördern Wurfweite

max. m

610

Maschinenlänge

m

5,6

Maschinenbreite

m

2,5

Eigengewicht (ohne Kran) ca.

t

8,7

Eigengewicht (mit Kran) ca.

t

10,3

Einzugskette/Walzenlänge

m

2,4

Kraftbedarf Traktor

PS

130–220

Achsen

2

Bereifung

445/45-R19,5

Deichselausführung

Oben-/Untenanhängung mit/ohne Krankonsole

Dieses Qualitätsprodukt aus dem Hause MUS-MAX wird überreicht durch:

Alle unsere Geräte und Maschinen werden Alle unsere Geräte ständig geprüft undund Maschinen werden ständig weiterentwickelt. geprüft und weiterentWir behalten uns wickelt. etwaige technische Wir behalten uns etwaige technische und ÄnderungenÄnderungen und Leistungsangaben vor. Leistungsangaben vor. © 2012 by © 2009 by MUS-MAX/Austria MUS-MAX/Österreich Fotos: MUS-MAX.at Fotos: MUS-MAX.at

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

WOOD-TERMINATOR 9 XL Z

Traktorhacker WT 9 XL Z Aufbruch in eine neue Leistungsdimension! Überall dort, wo Höchstleistungen gefragt sind, stellt der WT 9 XL Z seine Kraft eindrucksvoll unter Beweis. 3 Hackleistung: max. 130 m /Std. Srm/h

Einzugsöffnung (B x H): 82 x 70 cm Baumdurchmesser: max. 70 cm

WOOD-TERMINATOR 9 XL Z

Noch mehr Wirtschaftlichkeit! Durch einen großdimensionalen Rotor (ø 900 mm) und neueste Einzugselektronik können erstmals mit ca. 200 PS starken Traktoren leichtzügig ganze Bäume bis 700 mm ø zu Qualitätshackschnitzeln verarbeitet werden. Das Hackgut wird dabei mit nur einer Rotorumdrehung durch das Sieb geschleudert. Der WT 9 XL Z verfügt über die größte Siebfläche aller Hackmaschinen in dieser Einzugsbreitenklasse! Das Ergebnis sind saubere, stückelige Hackschnitzel mit wenig Feinmaterial.

Argumente, die überzeugen I Top-Hackmesserrückschlagsystem: Verhindert die Beschädigung des Rotors. I Top-Hackgut nach Qualitätsnorm: ÖNORM M7 133 oder EN/TSS 14961. I Top-Wirkungsgrad: Bei 200 PS wenig Dieselverbrauch, große Durchsatzleistung. I Top-Einzug: Obere größere Walze mit Reißwerkzeugen, untere Walze stabile Ausführung. Aggressiv bei Strauchzeug und Schlagabraum. I Top-Hacker dicht: Maschine verliert kein Hackmaterial. I Top-Schneckenantrieb: Hydraulisch, überdimensioniert, wartungsfrei. I Top-Rotor: 10 versetzte Hackmesser, leichtzügig. I Top-Siebwechsel: Lasersieb einfach tauschbar, in 5 min von G30 auf G50.

www.mus-max.at

Technische Daten WT WT 9 9 XL XL Z Einzugsöffnung (B x H)

cm

82 x 70

Baumdurchmesser

max. cm

70

Reststückedurchmesser

cm

70

Hackleistung bis max.

m3/Std. Srm/h

130

Hackmesser

Stk.

10

Auswurfhöhe

max. m

4,8

Waagrecht Wurfweite fördern

max. m

6 12

Maschinenlänge

m

5,80

Maschinenbreite

m

2,5

Eigengewicht

t

9,20

Einzugskette/Walzenlänge

m

1,1 bzw. 2,7

Kraftbedarf Traktor

PS

180–300

Achsen

2

Alle unsere unsere Geräte und Maschinen Alle Maschinen werden werdenständig ständiggeprüft geprüftund undweiterentwickelt. weiterentwickelt. Wir behalten behalten uns etwaige vor. Wir etwaige technische technischeÄnderungen Änderungenund undLeistungsangaben Leistungsangaben vor. © 2012 2008 by by MUS-MAX/Österreich MUS-MAX/Österreich –– Fotos: © Fotos: MUS-MAX.at MUS-MAX.at

MARKED

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

WOOD-TERMINATOR 9 XL Z

Diese leistungsfähige Traktor-Hackmaschine WT 9 XL Z ist die optimale Lösung für die mittlere PS-Klasse von 180 bis 250 PS – verschleißfest – stabil – preisgünstig! Mit dieser Maschine ist es möglich, 25- bis 30-m3-Anhänger in kurzer Zeit zu beschicken, sodass vom landwirtschaftlichen Betrieb vorhandene Traktoren und Anhänger verwendet werden können. Ein rasches Wechseln der Messer (10 Stück) und ein noch schnellerer Siebwechsel sorgen für Qualitätshackschnitzel (G30 und G50). Der aggressive Walzeneinzug bringt auch bei Strauchgut und Wipfelzeug enorm hohe Durchsatzleistungen. Der große Rotordurchmesser sorgt für saubere Hackschnitzel und einen hohen Wirkungsgrad bei geringem Dieselverbrauch.

WOOD-TERMINATOR 9 XL DLK Holzhackmaschine WT 9 XL DLK – auf Sattelfahrzeug aufgebaut – mit Holzspalter

Mit Drehkranz links und rechts 90° schwenkbar. Geringes Gewicht, wenig Dieselverbrauch, wenig Verschleiß.

www.mus-max.at

Technische Daten WT 9 XL DLK Einzugsöffnung (B x H)

cm

Baumdurchmesser

max. cm 70

Hackleistung bis ca.

Srm/h

160

Hackmesser

Stk.

10

Auswurfhöhe

max. m

5,1

Wurfweite

max. m

12

Maschinenlänge

m

6,6

Maschinenbreite

m

2,5

Eigengewicht (ohne Kran) ca.

t

12

Eigengewicht (mit Kran) ca.

t

18

Einzugskette/Walzenlänge

m

3

Motor 6090

PS

405 (298 kW)

Achsen

82 x 70

2

Bereifung

445/45 R 19,5

Deichselausführung auf Wunsch

Zugdeichsel, Schwenkdeichsel, Sattelauflieger

Ein John-Deere-Motor mit 405 PS treibt den Hacker und den Holzkran an. Diese kompakte Bauweise mit einem 3 m langen Einzugsband und einer 1,5-mGossenverlängerung ist ideal für langes Baumwipfelzeug, Prozessorabfall und Spreißelholz etc.

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

WOOD-TERMINATOR 10 Z

s Auch al hrung D-Ausfü A O R F F O ch! erhältli

Traktorhacker WT 10 Z Höchstleistung garantiert! Dort, wo herkömmliche Mobilhacker an ihre Grenzen stoßen, beginnt für den WT 10 Z die Arbeit. 3 Hackleistung: max. 160 m /Std. Srm/h

Einzugsöffnung (B x H): 98 x 71 cm Baumdurchmesser: max. 70 cm

WOOD-TERMINATOR 10 Z

Ein Optimum an Leistung und Komfort! Diese vielseitig einsetzbare, mobile Hackmaschine nimmt dicke Endstücke sowie Strauchmaterial (Schlagabraum) gefräßig auf. Die WT 10 Z ist sehr wendig und erzeugt gröberes G50-Hackgut mit quadratischen Schnitzeln für Heizwerke. Mit dieser Hackmaschine erreicht man beim Hackgut den geringsten Feinanteil und somit den geringsten Feinstaub. Mit Siebwechsel (5 min) und Vorschubänderung wird hoch qualitatives G30Hackgut für Kleinheizungen erreicht.

Argumente, die überzeugen I Top-Hochleistungsgebläse: Wurfleistung verstellbar, verschieden große Verschleißplatten tauschbar. I Top-Rückfahrautomatik: Danfoss PVG-Hydraulikventil für Rückfahrautomatik vom Einzugsband. I Top-Sensor: Drehzahlsensor am Gebläse, schnellere Schaltreaktion, schont Keilriemenantrieb am Gebläse. I Top-Elektronikbox: Process-Steuerung-CAN-BUSSystem für alle Funktionen (keine Relais und Schützkastensteuerungen). I Top-Leistung: Groß-Traktoren bis 400 PS dienen als Antrieb. I Top-Einzug: Planetenantrieb in der oberen Walze, aggressiver Einzug für Strauchzeug und Schlagabraum. I Top-Einzugsband: Länge: 2,7 m – aufklappbar für Transportstellung. I Top-Auswurf: Alle Funktionen elektrisch, Zyklon – staubfrei hacken. I Top-Untenanhängung: Bessere Zugkraft des Traktors.

www.mus-max.at

Technische Daten WT 10 Z Einzugsöffnung (B x H)

cm

98 x 71

Baumdurchmesser

max. cm

70

Hackleistung bis max.

m3/Std. Srm/h

160

Hackmesser

Stk.

12

Auswurfhöhe

max. m

5,2

Waagrecht fördern Wurfweite

max. m

815

Maschinenlänge

m

5,8

Maschinenbreite

m

2,5

Eigengewicht ohne Kran ab

t

10,5

Eigengewicht mit Kran ab

t

13

Einzugskette/Walzenlänge

m

1,1 bzw. 2,7

Kraftbedarf Traktor

PS

270–400

Fahrgestell mit 2 Achsen

4 Räder, B 445/H 900

I Top-Fahrwerk: Gefederte Achsen, extrabreite Reifen, wendig im Wald. I Top-Siebwechsel: 3 Schrauben lockern, 5 Minuten Arbeit, weiterhacken. Bei Verschleiß umdrehbar.

Alle unsere unsere Geräte Geräte und Alle und Maschinen Maschinenwerden werdenständig ständiggeprüft geprüftund undweiterentwickelt. weiterentwickelt. Wir behalten behalten uns vor. Wir uns etwaige etwaige technische technischeÄnderungen Änderungenund undLeistungsangaben Leistungsangaben vor. © 2012 2008 by by MUS-MAX/Österreich MUS-MAX/Österreich –– Fotos: © Fotos: MUS-MAX.at MUS-MAX.at

MARKED

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

WOOD-TERMINATOR 10 DLK

Dieselmotorhacker WT 10 DLK Ein Maximum an Kraft und Leistung! Der WT 10 DLK beeindruckt durch viele technische Highlights, die für einen Wood-Terminator maßgeblich sind. Hackleistung: ca. 220 Srm/h

Einzugsöffnung (B x H): 98 x 71 cm Baumdurchmesser: max. 70 cm

WOOD-TERMINATOR 10 DLK

Die Längshackmaschine mit Gebläse und 0,8 Meter ausschiebbarem Auswurf Die Lkw-Fahrerkabine kann zum Freisichtführerhaus umgebaut werden. In dieser Ausführung sind die drehkranzschwenkbaren Längshackmaschinen mit guter Sicht bedienbar. Das Cockpit bietet dem Bediener dabei sehr viel Komfort. Diese 4-Achs-Lkw werden meistens mit Hydro-Drive-Allrad ausgerüstet. Die WT 10 DLK- Hackmaschinen in Längsausführung haben ein 3,1 m langes Einzugsband und eine 1,1 m lange abklappbare Verlängerungsgosse. Die Gesamtlänge des Einzugsbandes und der Verlängerungsgosse beträgt 4,2 m und hat große Vorteile bei der Beschickung von Langholz und Baumwipfeln. Der Hacker und der Dieselmotor sind auf einem separaten Rahmen aufgebaut. Das Hackaggregat kann mit einem Drehkranz, der von einem Planetengetriebe hydraulisch angetrieben wird, 170° geschwenkt werden. Für den Hackerantrieb werden entweder ein John Deere-Dieselmotor mit 600 PS, 13,5 Liter Hubraum oder ein CAT-Motor mit 700 PS, 18 Liter Hubraum verwendet. Es können Z- oder L-Holzkräne vom Typ Epsilon mit 10,1 m Reichweite aufgebaut werden. Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

WOOD-TERMINATOR 10 DLK Hochfahrbare Krankabine. Für Hackplätze, wo Holz hoch gelagert wird!

Ein bequemer, sicherer und Ein bequemer, sicherer und übersichtlicher Arbeitsplatz! Arbeitsplatz! übersichtlicher DerWT WT10 10DLK D fängt zuarbeiten arbeitenan, an,wowo Der fängt dort dort zu andere Ganze Bäume bis 70 andereschon schonaufgeben. aufgeben. Ganze Bäume bis cm Durchmesser werden problemlos 70 cm Durchmesser werden problemlos eingezogen und störungsfrei gehackt. eingezogen störungsfrei Die Maschine und ist rasch umstellbargehackt. von Die Maschine istauf rasch umstellbar von G30-Feinhackgut G50-Grobhackgut für Heizwerke. Durch enorme Dauerleistungen für G30-Feinhackgut auf G50-Grobhackgut ist der Abtransport Containern bzw. Heizwerke. Durchmit enorme Dauerleistungen Großanhängern oder das Hacken auf ist der Abtransport mit Containern bzw. großen Schüttkegeln oder in überdachten Großanhängern oder das auf Lagerplätzen erforderlich. MitHacken dem abklapp großen Schüttkegeln oder in überdachten baren Holzspalter werden Bäume mit 1 m ø problemlos gespalten. Spaltkraft: 27 t. Lagerplätzen erforderlich.

Argumente, die überzeugen I Top-Sensor: Drehzahlsensor am Gebläse, schnellere Schaltreaktion, schont Keilriemenantrieb am Gebläse. I Top-Messerschleifvorrichtung: Schleifgerät rasch montierbar, Elektromotor mit Topfscheibe sorgt für kurze Schleifzeit. I Top-Fremdkörpersicherung: Hackmesser staucht tauschbaren Anschlagschraubenblock, Reparatur ist schneller und billiger. I Top-Leistung: Bis 240 m3 Hackschnitzel G50/Std., große Siebfläche – höchster Durchsatz. I Top-Einzug: Planetenantrieb in der oberen Walze, Maschine ohne Schlitze, aggressiver Einzug. I Top-Antrieb: Pneumatische Riemenkupplung, Keilriemenspannung – immer gleicher Druck. I Top-Rotor: 12 versetzte, robuste Messer – leichtzügig, einfach und schnell wechselbar (winterfest).

www.mus-max.at

I Top-Stähle: Wellenmaterial aus der Flugzeugtechnologie.

Technische Daten WT WT 10 10DDLK

WT 10 10 DLK D

Einzugsöffnung (B x H)

cm

98 x 71

Baumdurchmesser

max. cm

70

Hackleistung bis max.

m3/Std. Srm/h

220

Hackmesser

Stk.

12

Auswurfhöhe

max. m

6,3

Waagrecht Wurfweite fördern

max. m

8 15

Maschinenlänge

m

6,6

Maschinenbreite

m

2,5

Werden meist mit schwenkWerden meist mitausgeliefert schwenkbabarem Drehkranz rem Drehkranz ausgeliefert (WT (WT 10 DLK). Die Hackmaschine 10 DLK). Die Hackmaschine ist ist links und rechts 90° auslinks und rechts aus- sehr schwenkbar und90° dadurch schwenkbar und dadurch sehr flexibel einsetzbar. Der 600 PS John-Deere-Motor bei PS flexibel einsetzbar.sorgt Der 600 wenig Verbrauch für beste John-Deere-Motor sorgt bei Durchsatzleistungen. wenig Verbrauch für beste Auch CAT-18-Motoren mit 700 PS Durchsatzleistungen. werden aufgebaut.

Eigengewicht ohne Kran ab

t

13

Eigengewicht mit Kran ab

t

16

Einzugskette/Walzenlänge

m

2,7 bzw. 3

Kraftbedarf Dieselmotor

PS

450 – 700

Fahrgestell mit 2 Achsen

4 Räder, B 445/H 900

LKW-Aufbau

fix (DS Seitenbeschickung) oder mit Drehkranz (DLK)

(Längsmaschine/3-m-Einzugsband) (Längsmaschine/Bandaustragung)

I Top-Wirkungsgrad: Unschlagbare Hackgut-m3/Std.Hackleistung zum Dieselverbrauch. I Top-Wartung: Zentralschmierung, wenige Messerschrauben, Verschleißteile rasch tauschbar. I Top-Auswurf: Teleskopartig 80 cm in der Länge ausschiebbar, optimale Behälterfüllung. I Top-Auswurfklappe: Linearantrieb für punktgenaues elektrisches Verstellen der Auswurfschaufel mit Gasdruckfeder, keine Vibrationen, Verschleißplatten tauschbar.

Alle und weiterentwickelt. Alle unsere unsere Geräte Geräteund undMaschinen Maschinenwerden werdenständig ständiggeprüft geprüft und weiterentwickelt. Wir Leistungsangaben vor.vor. Wir behalten behalten uns unsetwaige etwaigetechnische technischeÄnderungen Änderungenund und Leistungsangaben © © 2008 2012 by by MUS-MAX/Österreich MUS-MAX/Österreich––Fotos: Fotos:MUS-MAX.at MUS-MAX.at

MARKED

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

WOOD-TERMINATOR 10 DLB Dieselmotorhacker WT 10 DLB: Mit Effizienz der Zeit voraus! Extra breit, extra lang, extra stark – ein ideales Stationär-Gerät für große Heizwerke. Der WT 10 DLB (Längsmaschine/Bandaustragung) erzeugt gröbere Hackschnitzel (G50 und G80). Ausgerüstet mit einem Umbausatz, ist auch extremes Feinhackgut (für die Pellets-Erzeugung) erreichbar. Die Beschickungsart ist dabei mittels LKW-Kran, Bagger oder Radlader u. a. dank der Funksteuerung möglich.

Argumente, die überzeugen ■ Bandaustragung Bandaustragung mit mit extra extra breibreiI tem, 8 m langem Austragband. tem, 8 m langem Austragsband. ■ Lange Lebensdauer, wenig Verschleiß. I Wenig Kraftbedarf, wenig Ver■ schleiß. Weniger Feinteile im Hackgut. I Weniger Feinteile im Hackgut. ■ CAT-C18-Dieselmotor mit verstärkter Kühlleistung. I CAT-C18-Dieselmotor mit ■ verstärkter Hackleistung im Dauerbetrieb: Kühlleistung. bis 260 m3 Hackschnitzel pro Stunde. I Hackleistung im Dauerbetrieb: 3 260 m Hackschnitzel ■ bis Funksteuerung: Auch allepro CATStunde. Dieselmotor-Start-Stopp-Funktionen am Pult. I Funksteuerung: Auch alle CAT■ Elektrisch betriebener Dieselmotor-Start-Stopp-FunkDieselkühler. tionen am Pult. ■ Startpatrone: Erzeugt bei Kaltstart automatisch Äther. I Elektrisch betriebener ■ Dieselkühler. Automatische Feuerlöschsysteme. I Erzeugtfür bei Kalt■ Startpatrone: Verlängerungsblech start automatisch Äther. Einzugsband, Vorteil bei Langholz. I Automatische Feuerlösch■ Durch Funksteuerung flexibel in systeme. der Beschickung von Holz-LKW, Radlader u. a. I Verlängerungsblech für Einzugsband, Vorteil bei Langholz.

www.mus-max.at

I Durch Funksteuerung flexibel in der Beschickung von Holz-LKW, Radlader u. a.

Technische Daten WT 10 DLB Einzugsöffnung (B x H)

cm

98 x 71

Baumdurchmesser

max. cm

70

Hackleistung bis max.

m3/Std. Srm/h

260

Hackmesser

Stk.

12

Auswurfhöhe Förderband

max. m

5,3

Maschinenlänge

m

9,5

Maschinenbreite

m

2,5

Eigengewicht ohne Kran ab

t

15,8

Einzugskette/Walzenlänge

m

3

Kraftbedarf Dieselmotor

PS

700

Fahrgestell mit 2 Achsen

4 Räder, B 445/H 900

Alle unsere unsere Geräte Geräte und Maschinen Alle Maschinen werden werdenständig ständiggeprüft geprüftund undweiterentwickelt. weiterentwickelt. Wir behalten behalten uns etwaige etwaige technische vor. Wir technischeÄnderungen Änderungenund undLeistungsangaben Leistungsangaben vor. ©2012 2008 by by MUS-MAX/Österreich MUS-MAX/Österreich – Fotos: © Fotos: MUS-MAX.at MUS-MAX.at

MARKED

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

WOOD-TERMINATOR 10 XL Z

Traktorhacker WT 10 XL Z Leichtzügig und perfekte Hackschnitzel! Die Trommelhackmaschine Wood-Terminator 10 XL Z zerkleinert automatisch ganze Bäume mit einem verhältnismäßig geringen Kraftbedarf. Hackleistung: bis 180 Srm/h

Einzugsöffnung (B x H): 98 x 75 cm Baumdurchmesser: max. 75 cm

WOOD-TERMINATOR 10 XL Z Die robuste Bauweise und eine einfache Bedienung überzeugen! Der Einzug hat eine größere und aggressivere Einzugswalze als der WT 10. Eine lastabhängige Elektronik stoppt blitzschnell das Einzugsband, fährt selbstständig zurück und sorgt für einen störungsfreien Hackbetrieb. Das Einzugsband wird nicht langsamer, dadurch entstehen saubere stückelige Hackschnitzel. Der breite Einzug (1 m) ist bei Strauchgut optimal und hat sich

bei Stammholz bestens bewährt. Der hohe Anpressdruck der oberen Einzugswalze bewirkt auch bei Schlagabraum die gute Hackgutqualität. Durch das vollautomatische, sichere Arbeiten der Hackmaschine kann sich der Kranfahrer voll und ganz auf die Beschickung des Hackers konzentrieren, deshalb ist eine Durchsatzleistung von bis zu 180 Srm zu erreichen.

Argumente, die überzeugen ■ Top-Einzug: Einzugsband 2,7 m lang; verstärkte Ausführung; lange Lebensdauer. ■ Top-Antrieb: Einzugsband und untere Walze mit separaten Hydraulikmotoren angetrieben; starker Einzug.

RT!

■ Top-Hacktrommel: PATENTIE Der „multi-tool“-Rotor (Ø 940 mm) ist eine neuartige Konstruktion, bei der verschiedene Hackmesser oder Messerklingen je nach Hackgutmaterial variabel gewechselt werden; Messerklingen nachschleifbar. ■ Top-Crash-Sicherung: Bei Fremdkörperzutritt zerstört das Hackmesser einen wechselbaren Metallkörper und sorgt dafür, dass keine größeren Schäden an der Hacktrommel entstehen. ■ Top-Siebwechsel: Der Siebkorb ist geteilt und kann in wenigen Minuten von einer Person rasch gewechselt werden. ■ Top-Gebläse: Neue Wurfschaufeln mit tauschbaren Hardox-Verschleißplatten – höhere Gebläsewurfleistung. ■ Top-Auswurf: Auf Wunsch kann man „hinauf”blasen.

www.mus-max.at

Technische Daten WT 10 XL Z Einzugsöffnung (B x H)

cm

98 x 75

Baumdurchmesser

max. cm

75

Hackleistung bis max.

Srm/h

180

Hackmesser

Stk.

12

Auswurfhöhe

max. m

5,2

Wurfweite

max. m

15

Maschinenlänge

m

6

Maschinenbreite

m

2,5

Eigengewicht ohne Kran ab

t

12,5

Eigengewicht mit Kran ab

t

15

Einzugskette/Walzenlänge

m

2,7

Kraftbedarf Traktor

PS

270–400

Fahrgestell mit 2 Achsen

4 Räder, B 445/H 900

Alle unsere Geräte und Maschinen werden ständig geprüft und weiterentwickelt. Wir behalten uns etwaige technische Änderungen und Leistungsangaben vor. © 2012 by MUS-MAX/Austria Fotos: MUS-MAX.at

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

WOOD-TERMINATOR 11 Z

Traktorhacker WT 11 Z Für anspruchsvolle Profis! puncto Hackqualität und Der WT 11 Z ist einfach unschlagbar in punkto Durchsatzleistung für Traktoren bis 400 PS. 3 Hackleistung: max. 200 m /Std. Srm/h

Einzugsöffnung (B x H): 114 x 75 cm Baumdurchmesser: max. 75 cm

WOOD-TERMINATOR 11 Z Willkommen im Profilager der Hackschnitzelerzeuger! Der aggressive Einzug und die reaktionsschnelle Elektronik ermöglichen ein störungsfreies Arbeiten. Ganze Bäume bis 75 cm Durchmesser werden eingezogen, ohne dass der Kranbediener die Einzugswalze heben muss. Die CANBUS-Prozess-Steuerung lässt das Einzugsband nie langsamer werden, dadurch bleiben die Hackschnitzel in der gewünschten Hacklänge und es entsteht ein sauberes, stückeliges, eher quadratisches Hackgut. Die große Einzugsbreite (1,14 m)

hat besonders bei Strauchgut und Wipfelzeug große Vorteile. Der hohe, hydraulische Anpressdruck der massiven oberen Einzugswalze bewirkt auch bei Schlagabraum schönes, gleichmäßiges Hackgut (G30 oder G50). Durch das vollautomatische, sichere Arbeiten der Hackmaschine kann sich der Kranfahrer voll auf die Beschickungsarbeit mit dem Kran konzentrieren. Dadurch ist es möglich, bis zu 200 SRM-Hackgut Srm Hackgut pro Stunde störungsfrei zu verarbeiten.

Argumente, die überzeugen I Top-Einzugsband: Im Gegensatz zu den Mitbewerbern ist bei diesem Hacker das Einzugsband 2,7 m lang, dadurch bleiben die 4-m-Holzstämme beim Kranbeschicken am Band liegen und fallen nicht – wie bei anderen Hackermarken (Band: 2,4 m) – zu Boden. I Top-Antrieb: Diese Maschine hat auch keine wartungsintensiven Rollenkettenantriebe bei den Zuführschnecken, sondern wartungsfreie hydraulische Antriebsmotoren. I Top-Wirkungsgrad: Die Leichtzügigkeit der Hacktrommel und die moderne Elektronik der Einzugssteuerung schonen den Traktor und sorgen für einen bisher unerreichten Wirkungsgrad. I Top-Sicherung: Die patentierte Fremdkörpersicherung der Hackmesser (gegen Stahlteile, Steine, …) hat sich bewährt und vermindert größere Schäden an der Hacktrommel. I Top-Siebwechsel: Der Siebkorb ist geteilt, hat ein geringes Gewicht und ist kinderleicht in wenigen Minuten durch eine Person zu wechseln. I Top-Funksteuerung: Die Funksteuerung für die AuswurfFunktionen kann der Abtransporteur ganz einfach selbst bedienen und den Anhänger komplett anfüllen, dadurch wird der Hackerkranfahrer entlastet.

L Bei Strauch- und Wipfelzeug: aggressiv – unschlagbar!

www.mus-max.at

Technische Daten WT 11 Z Einzugsöffnung (B x H)

cm

114 x 75

Baumdurchmesser

max. cm 75

Hackleistung bis max.

m³/Std. Srm/h

200

Hackmesser

Stk.

14

Auswurfhöhe

max. m

5,2

Waagrecht fördern Wurfweite

max. m

818

Maschinenlänge

m

6,3

Maschinenbreite

m

2,5

Eigengewicht (ohne Kran) ca.

t

12,9

Eigengewicht (mit Kran) ca.

t

15,3

Einzugskette/Walzenlänge

m

2,7

Kraftbedarf Traktor

PS

300–500

Achsen

2

Bereifung

445/45-R19,5

Deichselausführung

Oben-/Untenanhängung mit/ohne Krankonsole

I Top-Gebläse: Durch einen eingebauten Zusatzventilator kann die HacktrommelDrehzahl um 150 Umdrehungen abgesenkt werden – bei gleichbleibender Gebläseleistung. Resultat: weniger Dieselverbrauch. L Neu! 75 cmBedienpult Baum-ø – kein Problem! ▲ mit Farbdisplay Dieses Qualitätsprodukt aus dem Hause MUS-MAX wird überreicht durch:

L Top-Wurfweite Hohe Wurfweite– –Baum-ø Top-Gebläse! ▲ 75 cm Alle unsere unsere Geräte weiterentwickelt. Alle Geräte und und Maschinen Maschinenwerden werdenständig ständiggeprüft geprüftund und weiterentwickelt. Wir behalten behalten uns vor. Wir uns etwaige etwaigetechnische technischeÄnderungen Änderungenund undLeistungsangaben Leistungsangaben vor. © 2012 2009 by by MUS-MAX/Österreich MUS-MAX/Austria – Fotos: MUS-MAX.at © – Fotos: MUS-MAX.at

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

HACK-TRUCK

Hack-Truck High-Tech-Mobilhacker Ein zukunftsweisendes Konzept. Einfach unschlagbar in puncto Hackleistung, Hackschnitzelqualität, Wirtschaftlichkeit und Mobilität. Für die Hackertypen WT 9 XL, WT 10 XL und WT 11. Hackleistung: max. 200 Srm/h

HACK-TRUCK HACK-TRUCK: Das innovative Konzept Nebenantrieb NMV bis 480 PS

Bereits im Jahre 2004 baute Mus-Max mit der Fa. Lochner den WT 9-Holzhacker auf einen MAN-Lkw auf. Dieser wurde erstmals direkt vom Lkw-Motor angetrieben. Der Original Lkw-Dieselmotor hat dabei eine optimale Wirtschaftlichkeit und wird für den Fahrbetrieb oder für den Hackerbetrieb variabel verwendet. Über 500 PS gibt es ein direkt angetriebenes Spezialgetriebe.

NEU

Der bärenstarke NMV-Antrieb ist direkt verbunden mit der Kurbelwelle des Motors. Er ist belastbar im Dauerbetrieb mit einem maximalen Motordrehmoment und lässt sich am Stand zu- und abschalten. Die Kraftübertragung zum Nebenantrieb ist vollkommen unabhängig von der Fahrkupplung.

● Gebläse hydraulisch ● Drehzahl stufenlos verstellbar ● Hohe Mobilität

Durch den engen Wenderadius des Hack-Trucks ist man im Gelände sehr flexibel und sehr schnell beim Wechseln von einem Hackplatz zum anderen. Beim Weiterfahren bleibt man in der klimatisierten Lkw-Kabine – das ist Komfort pur. Der größte Vorteil vom Lkw ist die Fahrgeschwindigkeit von 80 km/h. Der Hack-Truck hat Autobahntauglichkeit und sorgt für die schnellste Anfahrt zu den Kunden. Das erspart Zeit – und Zeit erspart wiederum Geld.

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: u[email protected]

HACK-TRUCK Freie Rundumsicht und Komfort für den Fahrer Das schallisolierte Führerhaus XL wird auf der Beifahrerseite total umgebaut. Eine großflächige Sicherheitsverglasung sorgt für eine gute Sicht auf den Arbeitsbereich des Holzhackers und auf das gestapelte Holzmaterial. Ein speziell höher gestellter Gesundheits-Drehsitz mit

integrierten Joysticks für die Kranbedienung in den Armlehnen sorgt für einen außergewöhnlichen Komfort und eine gute Übersicht für den Bediener. Auch das Bedienpult des Hackers wurde ergonomisch so angepasst, dass die Erreichbarkeit in jeder Sitzsituation gewährleistet ist. Die Bandgeschwindigkeit ist ständig ablesbar, und mittels Joystick ist der Auswurfturm präzise verstellbar. Auch die Gesundheit des Bedieners wird positiv beeinflusst – durch weniger Staub und Lärm. Weiters sorgt die Lkw-Klimaanlage im Sommer und Winter für angenehme Arbeitsbedingungen.

Krankabine hochfahrbar Für spezielle Kunden, die sehr hoch gestapeltes Holz hacken müssen, gibt es die klimatisierte hochfahrbare Krankabine. Neben der ergonomischen Sitzkultur hat man bei dieser Ausführung die höchste und beste Rundumsicht für den Bediener. Beim Lkw kann das kleine, preisgünstige M-Führerhaus verwendet werden. Diese Ausführung ist auch wirtschaftlich eine interessante Alternative.

WT 10: Hackmaschine mit Senkrechtfördereinrichtung Dieser Hacker hat zum Hochfördern der Hackschnitzel eine vertikale Schneckenfördereinrichtung. Eine groß dimensionierte Förderschnecke fördert in einem zerlegbaren Förderrohr das zerkleinerte Hackgut senkrecht in die Höhe. Ein ausgeklügeltes System sorgt dafür, dass die Hackschnitzel störungsfrei auf das Förderband gelangen. Dieses Stollenförderband hat am Ende eine verschiebbare Auswurfklappe. Die Wurfweite der Hackschnitzel ist mit einer verstellbaren Bandgeschwindigkeit und über die verstellbare Auswurfklappe einzustellen. Diese Senkrechtfördertechnik funktioniert einwandfrei, und die Hackschnitzel sind sauber mit sehr wenig Feinanteil. Der Hacker ist sehr wartungsarm, wobei alle Verschleißbleche und Förderspiralen rasch und einfach tauschbar sind. Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

HACK-TRUCK Die Hackmaschine WT 11 hat einen 1,14 m breiten Einzug und „schluckt“ Bäume mit 75 cm Durchmesser. Mit dem teilbaren Sieb und der intelligenten Hydraulik können verschiedene Hackgutqualitäten (G30, G50, G80) rasch angepasst werden. Der neue Rotor ist mit stabilen Hackmessern oder Wechselklingen ausrüstbar. Das Einzugswalzensystem arbeitet auch bei Schlagabraum problemlos in einer eigenen Liga.

NEU: Leicht umstellbar von Gebläse- auf Bandaustragung

Die einfache, wartungsarme, stabile und sichere Bauweise überzeugt jeden Profi, der störungsfrei hacken will.

www.mus-max.at

Nur die besten Holzkräne werden auf den Hack-Truck aufgebaut. Dabei soll die Reichweite ca. 10 m betragen, und die Arbeitsgeschwindigkeit muss der Hackleistung des Hackers entsprechen. Der Kran muss für Dauerbetrieb geeignet und einfach zu warten sein. Zum Beispiel: Epsilon Typ M 110 L (R-9,7 m), Epsilon Typ Q 170 L (R-10 m), Penz Typ 14 L/HL (R-10 m) oder Cranap Typ FC 115 (R-10 m) u. a.

Auf Wunsch können verschiedene Holzspaltertypen aufgebaut werden. Die Spaltgeräte können am Hack-Truck fix oder wegnehmbar angebracht werden.

Technische Daten

WT 9 XL

WT 10 XL

WT 11

Top-Argumente

Einzugsöffnung (BxH)

cm

82 x 70

98 x 75

114 x 75

■ überzeugende Mobilität

Baumdurchmesser max.

cm

70

75

75

■ der einfachste Hacker-NMV-Antrieb

Hackleistung bis max.

Srm/h

130

180

200

Hackmesser bzw. Klingen

Stk.

10

12

14

■ der beste Wirkungsgrad des Lkw-Motors direkt zum Hacker

Maschinenmaße (L/B/H)

ca. m

8,8/2,5/3,95

9/2,5/3,95

9,2/2,5/3,95

■ große Flexibilität (80 km/h)

Hack-Truck-Gewicht

ca. t

26

27

28

■ sehr wendig / enger Kurvenradius

Lkw-MAN Typ TGS

PS

380–480

540

540

Mercedes Typ Actros

PS

380–510

550

550

■ viel Komfort für den Bediener: weniger Staub, weniger Lärm, gutes Klima, optimale Rundumsicht für den Fahrer ■ Top-Hackschnitzel mit wenig Feinanteil ■ AD-Blue (Euro 5) – umweltfreundlich nach neuer Abgasnorm

Alle unsere Geräte und Maschinen werden ständig geprüft und weiterentwickelt. Wir behalten uns etwaige technische Änderungen und Leistungsangaben vor. © 2012 by MUS-MAX/Austria – Fotos: MUS-MAX.at

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

WOOD-TERMINATOR OPTIMUS

! T I E H NEU

Wood-Terminator Optimus Selbstfahrender Allrad-Hacker mit radiusteleskopierbarem Auswurf. Neigbar und flexibel im Gelände, Komfortkabine – bedienfreundlich, Fahrgeschwindigkeit: bis 40 km/h, saubere Hackschnitzel. Hackertyp WT 8 XL – WT 9 XL – WT 10 XL Hackleistung: bis 180 Srm/h

WOOD-TERMINATOR OPTIMUS Optimus – „der Bergsteiger“ Der Optimus ist das erste Fahrgestell, das von Beginn an für das Aufbauen einer Hackmaschine konzipiert wurde. Die Maschine wiegt 19–23 t, deren Höchstgeschwindigkeit beträgt bis 40 km/h. In einer Stunde können bis zu 180 m³ Hackgut verarbeitet werden. Das Allradfahrzeug meistert alle Anforderungen im Wald und hat einen konkurrenzlosen Bedienungskomfort. Dank der Lenkgetriebe 4WD, 4WS und einem Hundegang wird eine ausgezeichnete Manövrierfähigkeit und Geländegängigkeit erreicht. Vier hydraulische Stützfüße sorgen für Stabilität beim Hacken.





Hacker – waagrecht / Gelände – schräg LSD

• • • •

Antrieb des Holzhackers über einen Flachriemen (wartungsfrei) Hydraulikversorgung mittels 2 LS-Pumpen Hydraulik für Holzhacker 150 l/min – 200 l/min Hydraulik für Holzkran 150 l/min

• Dieselmotordrehzahl beim Holzhacken: 1600 U/min • Dieselmotordrehzahl beim Fahren: 1000–1800 U/min Dieselmotor Cummins QSM11 oder John Deere 6090 Sechszylinder-Hubraum: 10,8 l Leistung: 400 PS Drehmoment: 1800 Nm Drehzahl: 1600 U/min 2 Nebenabtriebe

LSD

2 WD (LSD)

4 WD (LSD)

9l 375 PS 1580 Nm 1600 U/min

Fahrgestell Hydraulikantrieb: 4 x 4 (selbsthemmendes Differenzial) Wechselgetriebe (vor und zurück): 2-stufig, mechanisch 2-stufig, hydraulisch Hydrostatischer Fahrantrieb: 120 kW (alternativ 240 kW) Bremsen: hydraulisch mechanische Handbremse Bereifung: 600/55R 26,5 Tankinhalt: 400 – 600 l Lenkung Achslenkung: Achsneigung (Hangausgleich): Elektronisches Umschalten: Höchstgeschwindigkeit: Wenderadius:

LSD

Steuersystem ComAp Fahrwerkregelung

QSM11

4 WS

2 WS

2 WS H

vorn und hinten horizontal 7°/ 7° vor und zurück ca. 40 km/h 7,2 m

Abmessungen Breite: Länge: Höhe: Gewicht: Optimus WT 8 XL: Optimus WT 9 XL: Optimus WT 10 XL:

2,75 m 9m 3,7 m 19 t 21 t 23 t Hydraulikkran PENZ

9L PENZ crane

11L PENZ

für WT 8 XL

für WT 9 XL und WT 10 XL

crane

Der Holzkran PENZ 9L ist mit einer elektro-hydraulischen PVG 32Steuerung mit zwei Joysticks ausgerüstet, was eine konstante und gleichmäßige Beschickung der Hackmaschine gewährleistet.

Der Holzkran PENZ 11L ist mit einer modernen Joystick-Steuerung ausgerüstet. Die Ausführung eignet sich zur Kranbeschickung großer Holzhacker.

78 kNm

106 kNm

9,5 m 3,6 m

4,5 m

1.450 kg

436°

215 bar

150 l/min 68 kW

L31

10 m

4m

4,5 m

1.650 kg

4 m

5 m

6 m

7 m

2500

1870

1440

1200

1023

8 m 860

9 m 770 kg

265 bar

150 l/min 72 kW

L31

L31

3 m

420°

L31

3 m

4 m

5 m

6 m

7 m

8 m

3400

2520

2070

1720

1470

1270

9 m 1120 kg

WOOD-TERMINATOR OPTIMUS Holzkran PENZ 9L mit einer Reichweite von 9,5 m und einer Tragkraft von 770 kg bei ausgefahrenem Kranarm. Holzkran PENZ 11L mit einer Reichweite von 10 m und einer Tragkraft von 1120 kg bei ausgefahrenem Kranarm auf 9 m. Auf Kundenwunsch können auch Palfingerkräne aufgebaut werden.

Holzhackmaschine Mus-Max WT 8 XL Mit Einzugsöffnung 64 x 60 cm und einer Leistung bis 120 Srm/h. Alle wichtigen Verschleißteile lassen sich mühelos austauschen.

LED-Arbeitsbeleuchtung Auf dem höchsten Punkt der Kabine befinden sich hochleistungsfähige LEDLeuchtdioden zur Beleuchtung der Arbeitsumgebung bei schlechten Lichtverhältnissen. Auf dem Holzkran befindet sich ebenfalls eine zusätzliche Arbeitsbeleuchtung. Damit die Anhängerbefüllung überwacht werden kann, wurde auch am Auswurf eine Arbeitsbeleuchtung angebracht. Als Option kann auch eine Kamera montiert werden.

Die elektrische PVG-Ventil-Steuerung des Holzkranes, einschließlich PROF1Joystick Sauer-Danfoss, gewährleistet eine höchst sanfte und dabei sehr schnelle Bewegung des Holzkranes. Dem Kran werden 150 l/min an Hydrauliköl zur Verfügung gestellt. Alle Hydraulikzylinder sind mit Rückschlagventilen gegen Absenken gesichert.

Im Rotor befinden sich wechselweise Messer oder Klingen. Eine große Siebfläche gewährleistet eine ausgezeichnete Hackgutqualität. Neuartiger Auswurf mit zielgenauem Wurfstrahl.

Der Dieselmotor Cummins mit einer Leistung von 400 PS/1800 Nm hat eine ausreichende Leistung für das anspruchsvolle Holzhacken. Weiters wird die Hackersowie Kranhydraulik vom Dieselmotor angetrieben. Eine „Omsi”Scheibenkupplung trennt den Hacker vom Dieselmotorantrieb.

Die akustisch gedämmte Kabine hat eine hervorragende Rundumsicht über die gesamte Hackmaschine und den Hackplatz. Der luftgefederte, verschieb- und drehbare Gesundheitssitz mit erhöhter Sitzposition hat einen hohen Bedienkomfort. Die luftgefederte Kabine ist mit einer unabhängigen Heizung, mit einer Klimaanlage, mit Funk und einem Computer zur Kontrolle aller Funktionen ausgerüstet.

Das Fahrgestell wurde so entwickelt, dass es leicht auf Hackplätzen oder in Wäldern manövriert werden kann, und es kann die schwierigsten Hindernisse im Wald überwinden. Standardmäßig ist der Rückwärtsantrieb vorhanden. Zum Vorwärtsantrieb kann umgeschalten werden, wobei beide Bewegungsrichtungen mit selbsthemmenden Differenzialen ausgerüstet sind. Die Wendefähigkeit der Räder bietet viele Möglichkeiten. Standardmäßig können alle Räder in den Hundegang geschalten oder gewendet werden, was zu einer Verringerung des Kurvenradius beiträgt.

Zur Standardausstattung gehört das hydraulische Neigen des Fahrgestells. Dank des Ausgleichs der Seitenneigung bewegt sich der Holzhacker im schwierigen Gelände sehr komfortabel. Die Neigung des Optimus wird vom Armaturenbrett der Kabine gesteuert.

Das Vorderschild (alternatives Zubehör, hydraulisch heb- und senkbar) in robuster Konstruktion dient zum Planieren von Wegen und zum Ausgleichen von Unebenheiten im Wald.

Wood-Terminator Optimus

WOOD-TERMINATOR

8 XL

9 XL

TECHNISCHE DATEN: Einzugsöffnung (B x H): Stammdurchmesser: Hackleistung: Anzahl Hackmesser: Auswurfhöhe: Wurfweite: Einzugsbandlänge:

cm max. cm max. Srm/h Stk. max. m max. m max. m

TECHNISCHE DATEN: 64 x 60 60 120 8 5,20 10 2,4

Die Mus-Max Wood-Terminator 8 XL, 9 XL und 10 XL sind mittelgroße Holzhackmaschinen für die 400 PS-Klasse. Der neue Hackrotor kann variabel mit Hackmesser oder Messerklingen bestückt werden. Die große Siebfläche verhindert die Nachzerkleinerung, dadurch werden saubere, stückelige Hackschnitzel erzeugt. Durch 18 Jahre Erfahrung im Hackerbau sind hunderte Maschinen störungsfrei im Einsatz. Der aggressive, krokodilartige Einzug hat besondere Vorteile bei Reisig, Baumwipfeln, Prozessorabfall, Rundholz u.v.m., da die obere Walze einen regel-

www.mus-max.at

10 XL

Einzugsöffnung (B x H): Stammdurchmesser: Hackleistung: Anzahl Hackmesser: Auswurfhöhe: Wurfweite: Einzugsbandlänge:

cm max. cm max. Srm/h Stk. max. m max. m max. m

TECHNISCHE DATEN: 82 x 70 70 150 10 5,20 12 2,7

baren Anpressdruck hat. Durch einfach tauschbare Verschleißteile am Gebläse und Auswurf haben Mus-Max-Holzhacker eine sehr lange Lebensdauer. Bedienpult mit Farbdisplay Eine elektronische Fernbedienung ist in der Kabine ergonomisch für den Bediener montiert. Die lastabhängige elektronische Abschaltung des Einzuges ist für alle Holzarten und Qualitätshackschnitzel G 30 und G 50 einstellbar. Das Bedienpult ist in den gängigsten europäischen Sprachen lieferbar.

Einzugsöffnung (B x H): Stammdurchmesser: Hackleistung: Anzahl Hackmesser: Auswurfhöhe: Wurfweite: Einzugsbandlänge:

cm max. cm max. Srm/h Stk. max. m max. m max. m

98 x 75 75 180 12 5,20 15 2,7

Top Hackmesser (für Hartholz)

Top Messerklinge (für Weichholz)

Beim Hacken von Fremdkörpern (Eisen) wird der Anschlagblock zurückgestaucht. Diese Teile sind rasch tauschbar.

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

MOBILE GEBLÄSE

Bunker-Rücksaugeinrichtung

Hackschnitzel-Gebläse Für ein professionelles Kipper-Entladen! Moderne Fördergebläse für das Hackgut ermöglichen das relativ staubfreie Fördern – sicher und problemlos. Aufgrund jahrelanger Erfahrung von Mus-Max im Bereich der Hackschnitzel-Fördertechnik sind die mobilen Gebläse sehr anwenderfreundlich, extrem leistungsfähig und vor allem praxisbewährt. Förderleistung: bis 40 Srm/h

HACKSCHNITZELGEBLÄSE HACKSCHNITZEL-TROGGEBLÄSE: Praktisch in der Anwendung und versehen mit vielen Neuerungen durch 25 Jahre Erfahrung

TROGGEBLÄSE: Das stabile Trogschneckengebläse mit robuster Spiralenausführung ist aufgrund der niedrigen Einfüllgosse mit jedem Kipper leicht befüllbar. Senkrechte Höhen bis 25 m sind fördertechnisch erreichbar. Die Gossenaufsatzwand ist umsteckbar für beidseitige Beschickung. Der Gebläseflügel ist elektronisch gewuchtet.

■ Top-Fülltrog 3 m: Extra niedrig für alle Kipper. ■ Top-Gebläse: Höchste Wurfleistungen durch Spezialdruckflügel.

Kontinuität schafft Vertrauen, Vertrauen schafft Erfolg. NEU

● Elektro-Schaltkasten serienmäßig

Auf Wunsch kann die Förderschneckendrehzahl mittels Frequenzregler stufenlos verstellt werden. Für die Überwachung bei Überlast sorgt dabei ein eingebautes Amperemeter. Ein kurzes Retourfahren mit der Förderschnecke ist bei Blockaden möglich.

Der Bessere ist der Feind des Guten. Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

HACKSCHNITZELGEBLÄSE Die Qualität liegt im Detail: Hier ist alles sauber gelöst!

Für mehr Arbeitssicherheit wurden ein Seilzugschalter und eine spezielle Not-AusEinrichtung aufgebaut. Auch bei Seilbruch wird die Förderschnecke stillgesetzt.

Die Anhängevorrichtung ist höhenverstellbar und abnehmbar. Dadurch ist der Lagerplatz kürzer.

Die optimale Standsicherheit wird durch die Räder gewährleistet: die großen Räder kann man hochheben, sodass das Gebläse am Boden aufliegt, und die kleinen Räder werden mit dem Fuß eingebremst.

Die Hackschnitzel-Fördermenge wird mittels Schieber beim Gebläseeingang eingestellt.

TROGGEBLÄSE Technische Daten Gebläse mit 3-m-Schüttgosse:

210mm

250mm

1340

760

1380

1400

2950

1200

Abmessungen

Rücksaugeinrichtung: Die in den Bunker eingeblasene Luft kann mit einem Schlauch in das Gebläse zurückgesaugt werden, das ergibt weniger Staub beim Bunker-Befüllen.

1550

Zyklon: für ein ziemlich staubfreies Befüllen; Blasleitungen immer ca. 30° steigend verlegen, waagrechte Blasleitungen sind nicht geeignet.

170

Gebläse

kW

11

Schnecke

kW

4

Rohr Ø

mm

210

Förderhöhe ~

m

12

Förderweite steigend max. m

15

Troglänge

m

3

Leistung ~

Srm/h

20–25

Hackschnitzel

G30 / G50

Gebläse mit 3-m-Schüttgosse: Gebläse

kW

15 bzw.18,5

Schnecke

kW

5,5

Rohr Ø

mm

250

Förderhöhe ~

m

20

Förderweite ~

m

15

Troglänge

m

3

Leistung ~

Srm/h

30–40

770 4360

1155

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

HACKSCHNITZEL-SAUGGEBLÄSE SAUGGEBLÄSE: Ein ideales Gerät für kleinere Heizanlagen. Das Gebläse findet auch Verwendung für die Nachfüllung von Hackgut vom Hacklager zur Behälterraumaustragung. Erhältlich in den Ausführungen: Hackschnitzel-Sauggebläse mit E-Motor (11–18,5 kW) bzw. Traktor (verwendbar mit einem Einfülltrichter oder mit einem Saugschlauch vom Kipperschlitz oder vom Boden).

Vom Bunker kann die Luft auch zurückgesaugt werden.

Es gibt nichts Wertvolleres als das Vertrauen der Kunden – wir haben es! SAUGGEBLÄSE Technische Daten

www.mus-max.at

Hackschnitzel-Sauggebläse: Gebläse kW Rohr-/Sauganschluss ø mm Förderhöhe ~ m Förderweite steigend max. m Leistung ~ Srm/h

11 210 12 10 15–20

Sauggebläse/schwenkbar für E-Motor: Gebläse kW 15; 18,5 Rohranschluss ø 2x mm 250 Merz: Stern-Dreieck-Schalter mit EURO-Stecker serienmäßig

Sauggebläse/schwenkbar für Traktor: Getriebe U/min 1000 (540) Rohranschluss ø 2x mm 250 Förderhöhe ~ m 20 Förderweite ~ m 15 Leistung ~ Srm/h 30–40 Einfülltrichter: Saugtrichter ø 250 mm L 1000/B 500 mit Luftschieber Saugschlauch ø ø Konus 250 auf

mm mm

Saugrohr 0,5 m mit Griff Anschlussstutzen für Schlauch

mm

200 200

200

Rücksaugeinrichtung für Kipperanschluss

SAUGGEBLÄSE Argumente, die überzeugen ■ Top-Saugleistung: Höchstleistung durch Gummisaugschlauch. ■ Top flexibel: Alle Gebläse schwenkbar, wenig Rohrbögen, mehr Leistung. ■ Top-Gebläse: Extra verstärkter elektronisch gewuchteter Druckflügel. ■ Top-Zyklon: Sorgt für relativ staubfreies Fördern. ■ NEU: Steigförderer Ab sofort auch Wurfvorrichtung für Hackschnitzel-Bunkerbefüllung im Programm, Leistung: bis 60 Srm/h! Alle unsere Geräte und Maschinen werden ständig geprüft und weiterentwickelt. Wir behalten uns etwaige technische Änderungen und Leistungsangaben vor. © 2012 by MUS-MAX/Austria Fotos: MUS-MAX.at Druck: „Koralpendruckerei“ Ges.m.b.H., Deutschlandsberg

GEKENNZEICHNET

Landtechnik Urch GmbH · Oberer Markt 8 · A-8522 Groß St. Florian · Austria · Tel. +43 (0)3464/2252 · E-Mail: [email protected]

Unsere Visionen und Ziele Das Leitbild des Unternehmens MUS-MAX: Das Familienunternehmen MUS-MAX ist seit über 150 Jahren ein verlässlicher Partner für die Landwirtschaft. Auf unsere Handschlagqualität ist Verlass, viel Innovationsgeist treibt uns an. Kundennähe ist bei MUS-MAX nicht nur ein Wort, sondern wird aktiv in allen Geschäftsbeziehungen gelebt. Der Erfolg des Kunden mit unseren Maschinen ist unser Ziel. Wir wollen unseren Kunden die Arbeit erleichtern und damit ihre Lebensqualität steigern. Diesen Nutzen schaffen wir mit Geräten für die Holz- u. Siliertechnik sowie mit der Hofmechanisierung und den damit verbundenen Serviceleistungen.

noch besser machen können. Auf dieses Bewusstsein basiert die dauerhafte Weiterentwicklung jedes Mitarbeiters, ebenso wie unseres gesamten Unternehmens. „Wer sich nicht bewegt – bewegt nichts!“ Wir leben umweltbewusst Der behutsame Umgang mit der Natur ist uns doppelt wichtig. Wir versuchen daher, in unserem Betrieb ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Ökologie und Ökonomie zu erreichen. Das bedeutet für uns vor allem, unnötige Verpackungen zu vermeiden, auch umweltfreundliche Reinigungsmittel und Lacke einzusetzen und Absauganlagen zum Schutz der Mitarbeiter zu installieren. Die neue Montagehalle wird mit einem 200-kW-Hackschnitzel ofen betrieben, der Hauptbetrieb ist an der Nahwärmeleitung der Gemeinde angeschlossen. Auch dort sind unsere Hackmaschinen im Einsatz. Energie sinnvoll einzusetzen, hat für uns generell nicht nur Kostengründe, denn:

als andere jemals von dir verlangen können.“ Ziele sind aber auch ein wichtiger Energiefaktor für jeden von uns im Team, denn ihre Erreichung ist unser höchstes Kraftfeld. Die Qualität unserer Ziele bestimmt die Qualität I Geschäftsführer unserer Zukunft! Erich Urch

Wir erzielen Gewinne und wachsen Positive Betriebsergebnisse ermöglichen uns finanzielle Unabhängigkeit und Unternehmenswachstum Umweltbewusstsein – Energie konform unserer Unternehmensziele. Weiters gaMUS-MAX nimmt als Familienunternehmen seine rantieren sie die Sicherheit unserer Mitarbeiter sowie Verantwortung gegenüber den nachfolgenden Gederen Familien und die Schaffung neuer Arbeitsnerationen und der Umwelt sehr ernst. Es ist unsere plätze für die Wirtschaft. Expansion macht uns atAufgabe, „Landtechnik“ zu entwickeln, welche ertraktiv, stärkt unsere Wettbewerbsposition und hilft neuerbare Energie einsetzt. Die Landwirtschaft soll uns, die besten Mitarbeiter und Lehrlinge zu finden mit ihren Aspekten ökologisch, ökonomisch und sound auch zu halten. Sie gibt zial gefördert werden. unserer BetriebsorganisaUnsere Werte tion ständig neue Impulse. Der Kunde steht bei MUSWachstum ist als Motivator MAX im Mittelpunkt. Seine reiner Sauerstoff und für zentrale Rolle garantiert Traditionelle Werte haben Zukunft, wenn diese neu definiert werden! uns alleine deshalb ein abhöchste Ansprüche in der D. h. dem Mitarbeiter mehr Verantwortung solutes Muss. Es schafft in Entwicklung neuer Pro- – Eigenverantwortung stärken und Kompetenz geben unserem Unternehmen ein dukte. Umfeld, in dem Vitalität – Ehrlicher und respektvoller Umgang Kundennähe halten, gute Produkte im und Begeisterung herrUnsere Mitarbeiter sind die Fokus haben schen. besten aus der Region. Da Unsere Facharbeiter sehen viele Mitarbeiter selbst ihre – In Lösungen gemeinsam denken Vom Ich-Gefühl zum Wir-Gefühl; echte Chancen für die eiWurzeln in der LandwirtTeamarbeit fördern gene Entwicklung. Wachsschaft haben, kennen sie tum ist und bleibt somit die neuen Herausforderun- – Neues als Chance sehen, An die Zeit anpassen, am Ball bleiben; unsere wichtigste treigen von morgen. Dieses positive Veränderungen vorantreiben Rationalisierung umsetzen bende Kraft! Mitarbeiter-Know-how wird eingebunden für praxisge- – Gesteckte Ziele erreichen, Erfolg mit Plan Mit Weitsicht erfolgreich sein Wir glauben an unser Unrechte Lösungen für die Zuternehmen kunft. Lehrlinge und Unsere zielstrebigen Mitarbeiter leben diese Werte und zeigen Stärke und Zuversicht auf! Durch unsere Leistung brinMitarbeiter werden ständig Ich danke Ihnen allen herzlich dafür! gen wir den Kunden, Mitarpraxisorientiert weitergebeitern und Lieferanten bildet und geschult, um die laufenden Ziele zu erreichen. Unsere Führungskräfte „Wir haben die Welt nicht von unseren Vätern ge- einen außergewöhnlichen Nutzen. Unsere Freundhaben die Kraft durch ihre Persönlichkeit, Ziele und erbt, sondern nur von unseren Kindern lichkeit, Qualität und Professionalität etablieren die Fa. MUS-MAX unter den Top-Landtechnik-Betrieben Liefertermine verpflichtend einzuhalten. Unsere Mit- geliehen!“ im europäischen Raum. Die starke Marktposition arbeiter erreichen die Ziele durch Teamarbeit und wurde mit vielen Patenten gefestigt. Somit schaffen denken bei der Arbeit ständig mit, um die Qualität zu Wir handeln ethisch einwandfrei sichern. Sie tragen auch die Verantwortung, dass Be- Wir erkennen bewusst an, dass wir im 3. Jahrtausend wir unserem Unternehmen auch einen beispielhaftriebsabläufe und Kostenminimierung ständig ver- in einem sich einenden Europa leben. Daraus leiten ten guten Ruf. Den berechtigt hohen Erwartungen bessert werden. Jene Mitarbeiter, die wir grenzenlose Offenheit gegenüber allen Völkern, unserer Kunden und Händler sind wir allzeit geVerbesserungen einbringen, werden gewürdigt. Un- Kulturen und deren Menschen als ihre Vertreter ab. wachsen. Vielmehr verstehen wir sie als Minimum sere Unternehmenskultur ist ein offenes Miteinan- Die Landtechnikbranche ist zutiefst menschlich. Alle und freuen uns über täglich neue Herausforderunder – und wir respektieren auch die Wü nsche der unsere Mitarbeiter sind unseren Kunden, aber vor gen. Der Mitbewerb ist für uns das Salz in der Suppe! Belegschaft. allem auch zueinander im Team freundschaftlich ver- Unsere Jugendlichkeit verleiht uns Dynamik und bunden. Bei der Bewältigung von Konflikten bemü- Esprit, diesem Profil kompromisslos zu entsprechen. Wir arbeiten mit einem hohen Qualitätsstandard. hen wir uns zum Vorteil aller, Spannungen in positive Was macht den Erfolg aus? Unsere Lebensweise! Maschinen-Endkontrollen und Maschinenübergaben Energie als Basis für neue Kreativität umzuwandeln. Gute Stimmung im Unternehmen ist eine wichtigere werden schriftlich festgehalten. Denn Transparenz Unsere Haltung beweist, dass Leistungsfähigkeit auf Basis, als jedes Wissen und Kapital. Nur positiv denschafft Motivation, Identifikation und Produktivität! den Prinzipien von Anständigkeit und Humanität ge- kende Menschen strahlen Begeisterung und KomAber auch der Umgang mit Fehlern – wir nennen es genüber der Gesellschaft und den Mitarbeitern be- petenz aus. In unserer Heimat – mit Wald, Acker und „Fehlerfreudigkeit“ – ist ein Teil der Qualität in un- ruht. Wir verstehen unter unserem Ethik-Kodex Wein – leben wir in einer der besten wirtschaftlichen serem Unternehmen. Sie sind jedoch nur bei kreati- unmissverständlich die Werte von Redlichkeit, Ehr- und kulinarischen Regionen Österreichs. Mit unseren bisherigen Entwicklungen dürfen wir sehr zufrieden ver Umsetzung neuer Ideen tolerierbar. Somit steigt lichkeit, Zuverlässigkeit und Treue! sein – zufrieden geben wollen wir uns damit aber auch das Qualitätsdenken! nicht! – Wir haben noch sehr viel vor! Wir setzen uns hohe Ziele „Nur wenn du wagst, Dinge zu tun, die du vorher Unsere Unternehmensziele erarbeiten wir generell noch nicht beherrscht hast, wirst du wachsen!“ im Team – nur so können wir sie auch gemeinsam Innovation säen – Erfolg ernten. erreichen. Aus unseren Ideen leiten wir unsere Ziele Das Geheimnis des Erfolges? (Ralph Waldo Emerson) ab und verfolgen diese mit aktiver Methodik. Wir Qualität und Tempo! Wir verstehen den Wandel als Pflicht zur Innovation adaptieren sie ständig neu, um immer am Ball zu – wir schauen nach vorne. Nichts ist so beständig wie sein. Sie fordern uns stets heraus, aber überfordern der Wandel. Zeit der Veränderung ist somit immer, uns nicht. denn es gibt heute nichts, was wir nicht morgen Hier lautet die Devise: „Verlange stets mehr von dir,

Innovation als Strategie! MUS-MAX zählt heute zu den europaweit führenden Herstellern für innovative High-Tech-Mobilhacker. Die Unternehmensphilosophie wird geprägt von der ständigen Suche nach noch besseren Lösungen, denn der Stand der Technik ist für das MUS-MAX POWERTEAM einfach nicht zufriedenstellend.

Alle unsere Geräte und Maschinen werden ständig geprüft und weiterentwickelt. Wir behalten uns etwaige technische Änderungen und Leistungsangaben vor. 2008 by MUS-MAX/Österreich – Fotos: MUS-MAX.at © 2012 Druck: „Koralpendruckerei” Ges.m.b.H., Deutschlandsberg

MARKED

A

Unser Partner: Landtechnik Urch GmbH Oberer Markt 8 A-8522 Groß St. Florian Austria Tel. +43 (0)3464/2252 Fax +43 (0)3464/2278 E-Mail: [email protected] www.mus-max.at