Ihr Kabel BW Handbuch "Austausch Kabel-Modem"

Ihr Kabel BW Handbuch "Austausch Kabel-Modem"

MHB_AUSTAUSCH_KABEL-MODEM_0809_25.000_SAP8060003933_1000109726 Austausch Kabel-Modem Telefon und Internet 1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.in...

2MB Sizes 0 Downloads 5 Views

Recommend Documents

Breitbandkommunikations-Angebote von Kabel BW - Clearingstelle BW
Kabel-TV versorgtes Gebiet. Kein Kabel-TV versorgtes Gebiet dez.Headend Kleinstnetze

Handbuch Kabel-Modem - Unitymedia
In diesem Handbuch wird Ihnen Schritt für Schritt erläutert, wie Sie ganz einfach selbst Ihr neues Kabel-Modem install

Handbuch zum GW San BW
Auslaufhahn, (für mobilen. Waschplatz). R21. Abwasserkanister, (für mobilen Waschplatz). Geräteraum Hinten. H0. 1. Ab

Handbuch Cisco EPC3925 - RFT Kabel
DOCSIS-Kabelmodem. Modell: DPC3925/EPC3925. Hergestellt von: Cisco Systems, Inc. 5030 Sugarloaf Parkway. Lawrenceville,

Kabelmodem - ELV
xDSL/Kabelmodem-Internetanschluss mit hoher Geschwindigkeit gemeinsam benutzen. Sie können den Router mit dem Setup-Ass

Kabelmodem - poesielos
Kabelmodem. Dieses Dokument wurde maschinell erstellt und kann Fehler enthalten! Alle Informationen zu diesem Artikel fi

110329 Pressemitteilung Kabel BW Videothek in 3D - Unitymedia
29.03.2011 - bruf über die ‚Kabel BW Videothek'. - Inhalte flächendeckend im Kabel BW Netz. Inhalte flächendeckend

Liberty darf Kabel BW übernehmen: Neues Spiel beim Kabel Monopoly?
2017 Morrison & Foerster LLP. All Rights Reserved. Liberty darf Kabel BW übernehmen: Neues Spiel beim Kabel. Monopoly?

Kinder und ihr Umgang mit Geld und Konsum - BW Stiftung
die weitere Begleitung der Kinder und Jugendlichen in geld- und. Konsumfragen ... bekommen hat? und überhaupt: Warum ist

Kabelmodem - Internet via TV
18.08.2010 - verwendete breitbandige Zugangstechnik. In den 30 OECD-Staaten gab es Ende 2006 circa 57 Millionen Internet

MHB_AUSTAUSCH_KABEL-MODEM_0809_25.000_SAP8060003933_1000109726

Austausch Kabel-Modem Telefon und Internet

1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 3

11.08.09 13:49

2

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen bei Kabel BW! Bitte lesen Sie vor Anschluss des Kabel-Modems die Anleitung sorgfältig durch, damit Sie auch alle Vorteile nutzen können. Für die Einrichtung Ihres Kabel-Modems benötigen Sie den Aktivierungscode, den wir Ihnen bereits zugesandt haben.

Mein Aktivierungscode: Bei Fragen zu Ihrem Vertrag bzw. zur Nutzung steht Ihnen unser Kundenservice-Center unter 0800-8888-741 während der Geschäftszeiten* zur Verfügung.

* Geschäftszeiten Mo. – Fr. 08.00 – 20.00 und Sa. 10.00 – 17.00 Uhr

1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 4

11.08.09 13:49

3

Rücksendung Bitte senden Sie uns Ihr altes Modem wieder zurück. Nutzen Sie dazu den beigelegten Retourenschein und verwenden Sie bitte den original Kabel BW Karton, damit wir die Rückgabe Ihres Kabel-Modems problemlos zuordnen können.

www.kabelbw.de 1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 5

11.08.09 13:49

4

Lieferumfang Bitte prüfen Sie vor der Einrichtung den Lieferumfang. Ihr Kabel BW Paket enthält: 1

Kabel-Modem

2

Netzteil

3

Modemanschlusskabel Koax

4

Ethernetkabel

5

USB-Kabel (modellabhängig)

6

2 Telefonadapter

7

Leitfaden Einrichtung Kabel-Modem

8

Installations-Handbuch Kabel-Modem

9

Schraubenschlüssel

10

1

2

4

3

5 6

 okumentations- und Treiber-CD D (modellabhängig)

1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 6

Abbildungen beispielhaft

11.08.09 13:49

5

Schritt 1: Entfernen Sie Ihr altes Modem Schalten Sie zunächst Ihren Computer aus. Sollten Sie einen Router verwenden, schalten Sie diesen bitte ebenfalls aus. Trennen Sie danach Ihr Kabel-Modem vom Stromanschluss. Ziehen Sie dann die Kabel der Reihe nach von links nach rechts von Ihrem Kabel-Modem ab.

*

Stromanschluss

Ethernetkabel zum PC/Router

Abbildungen beispielhaft

1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 7

USB-Kabel

Anschlusskabel Telefon 1

Anschlusskabel Telefon 2

Koaxialkabel

* Ein Schraubenschlüssel liegt dem Versandkarton bei 11.08.09 13:49

6

Schritt 2: Einrichtung des Kabel-Modems Wir empfehlen den Anschluss des Kabel-Modems über den Ethernetanschluss. Diese Anschlussart ist besonders einfach und stabil, da keine Treiberinstallation für das Modem benötigt wird: Plug & Play.

A

Abbildungen beispielhaft

1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 8

11.08.09 13:49

7 1. V  erbinden Sie das Ethernetkabel A direkt mit dem Ethernetanschluss des Computers. Diese direkte Verbindung ist für die Aktivierung des Kabel-Modems zwingend erforderlich. Weitere Geräte wie Router oder ähnliche können Sie nach der Aktivierung zu einem späteren Zeitpunkt einbinden.  ollten die Standardeinstellungen der Netzwerkverbindung verändert worden sein, müssen Sie jetzt die 2. S Netzwerkverbindung konfigurieren, so dass sowohl bei der Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) als auch bei der DNS-Server-Adresse „automatisch beziehen“ eingestellt ist. 2.1 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol „Netzwerkumgebung“ auf Ihrem Desktop und im erscheinenden Kontextmenü auf „Eigenschaften“. Sollte Ihnen das Symbol „Netzwerkumgebung“ fehlen, klicken Sie auf dem Desktop auf Start/Einstellungen/Netzwerkverbindungen. 2.2 Im sich öffnenden Fenster klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol LANVerbindung und im erscheinenden Kontextmenü auf Eigenschaften.

Abb. zu 2.1 und 2.2

Hier steht der Name Ihrer Netzwerkkarte

2.3 Im sich öffnenden Fenster klicken Sie auf Internetprotokoll (TCP/IP) und danach auf das Feld Eigenschaften. Hinweis für Nutzer von Windows Vista: Einstellungen siehe auch Installations-Handbuch Kabel-Modem. Für die optimale Nutzung des 100 MBit/s Anschlusses ist das Betriebssystem Windows Vista erforderlich. 1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 9

Abb. zu 2.3

11.08.09 13:49

8

2.4 Stellen Sie sicher, dass sowohl bei der Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) als auch bei der DNS-Serveradresse „automatisch beziehen“ eingestellt ist. Klicken Sie auf „OK“ und die Konfiguration ist abgeschlossen.



2.5 Führen Sie jetzt einen Neustart Ihres Computers durch.

3. Um Ihre Dienste von Kabel BW vollständig nutzen zu können, müssen Sie Ihr Kabel-Modem nur noch aktivieren. Öffnen Sie Ihren Internet-Browser (z. B. Internet Explorer), geben Sie

http://www.kabelbw.de/modem

Abb. zu 2.4

ein und folgen Sie den Installationshinweisen.

3.1 Die Aktivierung kann nur wochentags zwischen 8.00 Uhr und 22.00 Uhr, bzw. samstags zwischen 10.00 Uhr und 17.00 Uhr erfolgen.

4. Nachdem Sie die erforderliche Aktivierung vorgenommen haben, steht Ihrem neuen Breitbandvergnügen nichts mehr im Weg und Sie surfen sofort mit Highspeed im Internet.

Hinweis: 

Sollte keine Verbindung mit dem Internet möglich sein, ist es notwendig, die Treiber der Treiber-CD des Kabel-Modems zu installieren. Eine ausführliche Anleitung finden Sie im beigelegten InstallationsHandbuch Kabel-Modem.

1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 10

11.08.09 13:49

9

Schritt 3: Anschluss des neuen Kabel-Modems Ihr neues Kabel-Modem: A

B

C

Power

Multimediadose

A A

B

C

Schraubenschlüssel*

Schraubenschlüssel*

Ethernetkabel

Modemanschlusskabel

Netzteil

* Ein Schraubenschlüssel liegt dem Versandkarton bei

1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 11

Internet-Eingang (Data)

Modemanschlusskabel Abbildungen beispielhaft

11.08.09 13:49

10

Anleitung für alle Kunden von CleverKabel Telefon 1. 2. 3. 4.



 Verbinden Sie die Kabel der Reihe nach von links nach rechts mit Ihrem neuen Modem. Verbinden Sie das Modemanschlusskabel mit der Multimediadose. Verbinden Sie das Ihrem neuen Gerät beiliegende Netzteil mit Ihrer Steckdose. Rufen Sie unsere Servicehotline unter folgender Telefonnummer während der Geschäftszeiten* an und halten Sie Ihren Aktivierungscode bereit:

0800-8888 741*

Nach erfolgter Identifikation wird Ihr Kabel-Modem angemeldet und der Telefondienst eingerichtet. Dieser Vorgang kann bis zu 2 Stunden dauern. Nach erfolgreicher Freischaltung des Telefondienstes erhalten Sie einen Rückruf von einem unserer Service-Mitarbeiter. 5. Sobald die Lampen „Power“, „DS“, „US“, „online“ und „Tel 1“ oder „Tel 2“ (oder beide) dauerhaft leuchten, ist das Modem funktionsfähig. Hinweis: W  ir empfehlen den Anschluss des Kabel-Modems über den Ethernetanschluss, da bei Installation via USB-Kabel nicht die volle Downloadgeschwindigkeit erreicht werden kann. Für die optimale Nutzung des 50 MBit/s oder 100 MBit/s Datenanschlusses ist das Betriebssystem MS Windows Vista erforderlich. Bitte beachten Sie auch, dass diverse Sicherheitssoftware die Geschwindigkeit Ihrer Datenübertragungsrate beinflussen kann.

* Geschäftszeiten Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 und Sa. 10:00 – 17:00 Uhr

1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 12

11.08.09 13:49

11

Verbindung mit externen Geräten (Analog oder ISDN) Telefonieren mit einem Telefon A

(B)

Power

A

(B)

Abbildungen beispielhaft

Schließen Sie die Geräte wie folgt an: 1. V  erbinden Sie Ihre Telefone oder die Telefon-Adapter mit dem Anschluss A oder Anschluss (B). Sofern Sie nur ein Telefon nutzen wollen, verwenden Sie bitte den Anschluss A. 2. B  ei korrektem Geräteanschluss ist das Telefon in Betrieb. Wenn Sie den Hörer abnehmen, sollte ein Freizeichen erklingen. Hinweis: Ihr Telefon muss gegebenenfalls auf Mehrfrequenzwahlverfahren (MFV) umgestellt werden, siehe Bedienungsanleitung des Telefons. 1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 13

11.08.09 13:49

12

Telefonieren über eine Telefonanlage (ISDN) Eine Telefonanlage können Sie an das Kabel-Modem anschließen, sofern Sie die ISDN-Zusatzoption bestellt haben. A

(B)

Power

ISDNStecker

TK-Anlage

Schließen Sie die Geräte wie folgt an:

Abbildungen beispielhaft

1. Verbinden Sie Ihre ISDN-Telefonanlage mit dem Anschluss A. 2. S  ie können sowohl ISDN- als auch analoge Geräte an Ihre TK-Anlage anschließen. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung der TK-Anlage. 1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 14

11.08.09 13:49

13

Arbeiten an mehreren PCs via Router (Analog oder ISDN) Nach erfolgreicher Aktivierung Ihres Kabel-Modems können Sie einen Router oder WLAN-Router einbinden.

Power

Ethernetkabel

WAN Ethernetkabel

Ethernetkabel

Abbildungen beispielhaft

Informationen zum Anschluss und zur weiteren Konfiguration Ihres Routers finden Sie in der Bedienungsanleitung des Routers. 1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 15

11.08.09 13:49

14

Platz für Ihre Notizen

1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 16

11.08.09 13:49

15

Platz für Ihre Notizen

1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 17

11.08.09 13:49

1000109726_MHB_AUSTAUSCH_KM_0809_RZ2_AD.indd 2

MHB_AUSTAUSCH_KABEL-MODEM_0809_25.000_SAP8060003933_1000109726

Kabel BW GmbH & Co. KG Postfach 90  01  31 75090 Pforzheim E-Mail: [email protected] Internet: www.kabelbw.de

11.08.09 13:49