Inhalt - Germanisch-Romanische Monatsschrift - Universitätsverlag

Inhalt - Germanisch-Romanische Monatsschrift - Universitätsverlag

Inhalt beiträge 269 Harald Tausch (Gießen) Palmyra in Wissenschaft und Literatur um 1800: Winckelmann, Herder, Hölderlin und Goethe 295 Matthias Henni...

35KB Sizes 0 Downloads 13 Views

Recommend Documents

Inhalt - Germanisch-Romanische Monatsschrift - Universitätsverlag
Elisa von der Recke und die Altertumskunde um 1800 (René Sternke) –. Matthias ... Irène Cagneau und Marc Lacheny (Hg

Monatsschrift.
daß Dero Gedächtniß Ihrem wohlwollenden Herzen nicht viel zu unterlegen haben ...... Lothar von Sachsen volles VerstÃ

Monatsschrift.
Eine Frauengestalt aus Weimars klassischer Zeit. ... Beleuchtung der Pastor Lichtensteinschen Beurteilung meines Buches

Monatsschrift
Ein Buch über dir Weltstellnng der Deutschen. .... rechts (Bukoroski, Die Zivilgesetze der Baltischen Gouvernements. ...

Monatsschrift
binden lassen, „als sie ihm unter dem Schein der Pflicliten des ..... jn'ral E g l o w .'J t o in ...... 'Wenu liiclit a

Monatsschrift
Dr. Otto Hoetzsch, Prof. a. d. Tniv. Berlin, Russland als Gegner. Deutschlands. Von. Prof. Dr. F'ri e d r ich. L ezius i

Monatsschrift Kinderheilkunde
18.11.2013 - 11 Deutsche Gesellschaft für Hebammenwissenschaft, Münster ..... recht (z. B. hinsichtlich Textur und Größe

Monatsschrift. - Digar
Ich gehre eines Herrn, dem ich in Ehren. Und Züchten dienen mag. ...... mit Namen Auguste Sophie, eine Tochter des Hofr

Baltische Monatsschrift.
ein Wort zu sprechen, denn der junge Ehemann soll sie weder sehen noch hören ...... Verhäl-tniss Livlands zu Brügge, wie

Monatsschrift. - Digar
rentius Vatla, der Verfasser der elegäntiae latini serrnonis, der ein seines Ge- fühl für die Eigeutbümlichkeiten de

Inhalt beiträge 269 Harald Tausch (Gießen) Palmyra in Wissenschaft und Literatur um 1800: Winckelmann, Herder, Hölderlin und Goethe 295 Matthias Hennig (Berlin) Jenseitsreise und Labyrinth. L’Emploi du temps und die obskurantistischen Monster der Diffusion 315 Toni Tholen (Hildesheim) Kritik aus affektiver Fülle. Roland Barthes’ späte écriture 329 Romuald Valentin Nkouda Sopgui (Maroua) De la bipolarité spatiale comme expression du cosmopolitisme dans Ich bin ein Black Berliner de Jones Kwesi Evans et L’impasse de Daniel Biyaoula kleiner beitrag 347

Rainer Hillenbrand (Pécs) Ein parabolischer Klippenhänger in privaten Bekehrungsbriefen von Friedrich Spee

355

Guido Ruggiero: The Renaissance in Italy (Volker Reinhardt) – Friedrich Vollhardt: Gotthold Ephraim Lessing (Cord-Friedrich Berghahn) – Uta Motschmann (Hg.): Handbuch der Berliner Vereine und Gesellschaften 1786–1815 (Cord-Friedrich Berghahn) – Mariusz Dzieweczyn´ski (Hg.): Im Mecklenburgischen Exil. Edition des Briefwechsels zwischen Hoffmann von Fallersleben und seinem Freund Rudolf Müller (Christian Wiebe) – Marisa Verna: Le sens du plaisir. Des synesthésies proustiennes (Sven Thorsten Kilian) – Monika Schmitz-Emans, Kai Lars Fischer und Christoph Benjamin Schulz (Hg.): Enzyklopädien des Imaginären. Jorge Luis Borges im literarischen und künstlerischen Kontext (Victor A. Feretti) Susanne Zepp (Hg.): Textual Understanding and Historical Experience. On Peter Szondi / Irene Albers (Hg.): Nach Szondi (Hans-Christian Riechers) – Milan Herold und Michael Bernsen (Hg.): Der lyrische Augenblick. Eine Denkfigur der Romania (Manfred Hinz)

besprechungen

eingesandte literatur

371

Germanisch-Romanische Monatsschrift, Volume 66 (2016), Issue 3 © 2016 Universitätsverlag WINTER GmbH Heidelberg Powered by TCPDF (www.tcpdf.org)

Powered by TCPDF (www.tcpdf.org)

Winter Journals for personal use only / no unauthorized distribution

Germanisch-Romanische Monatsschrift, Volume 66 (2016), Issue 3 © 2016 Universitätsverlag WINTER GmbH Heidelberg Powered by TCPDF (www.tcpdf.org)