Inhalt - Wallstein Verlag

Inhalt - Wallstein Verlag

Inhalt Sophie Neuenkirch & Jens Kroh Einleitung Zukunftserwartungen in Empirie und Theorie . . . . . . . . . . 7 Harald Welzer Vergangene Zukünfte...

82KB Sizes 2 Downloads 7 Views

Recommend Documents

Inhalt - Wallstein Verlag
›Joachim Göhner‹ im Jahr 1958 . . . . . . . . . . 51. Katrin Hillgruber. Sie nannten ihn den »Mainzer«. Der bayri

Inhalt - Wallstein Verlag
Gabriele Fritsch-Vivié. »In deinem Mund dürstet eine Wüste«. Versuch über die dialogische Funktion der poetischen

Inhalt - Wallstein Verlag
Rolf Hochhuth. Lebensfreundlichkeit: Karl Jaspers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 62. Matthias Bormuth. »Glück h

Wallstein Verlag
Klänge können Erinnerungsorte sein und Identität stiften. Musik kann ...... Hg. und kommentiert von Christian Jäde. Quel

Wallstein Editionen, Literaturwissenschaft - Wallstein Verlag
24.09.2016 - süß und gruselig zugleich«, so charakterisierte Franz Herwig 1923 das litera- ...... die den in künstle

Literatur - Wallstein Verlag
ISBN 978-3-8353-0150-4. »Wer von den Werken von Ruth Klüger oder. Imre Kertesz spricht, muß auch das von. Fred Wander

Frühjahr 2017 - Wallstein Verlag
31 Fluchtpunkt Friedland. 32 Human Rights and ...... aus der Sammlung des Museums verdeutlichen, dass das Lager Friedlan

Stil und Moral - Wallstein Verlag
Vladimir Nabokov und eine britische Politikerin mit. Namen Margaret Thatcher. Für ihn bedeutete diese Ab sage, sich dem

Auf Fett Sieben - Wallstein Verlag
zu How I Met Your Mother und habe getextet, oke, ich bin nicht dieser Meinung, und das war nicht mal gelo- gen, weil ich

3013-9_Gebaute Geschichte_Endfassung.indd - Wallstein Verlag
Kathrin Zöller. »Dies ist kein Schloss!« Die Debatte um den Wiederaufbau des Potsdamer. Stadtschlosses zwischen Authe

Inhalt

Sophie Neuenkirch & Jens Kroh Einleitung Zukunftserwartungen in Empirie und Theorie . . . . . . . . . .

7

Harald Welzer Vergangene Zukünfte und zukünftige Vergangenheiten Einige Anmerkungen aus der Gedächtnisforschung . . . . . . . . 19 Claudia Lenz Antizipiertes und reflektiertes Erinnern Eindrücke aus der transnationalen Erinnerungspraxis . . . . . . . 27 Mark Hillebrand Zwischen DDR-Vergangenheit und Zukunftserwartung im vereinten Deutschland Einheitserzählungen verschiedener Generationen Ostdeutscher . . 46 Susanne Lantermann Die Sehnsucht nach gestern Familiäre Zukunftsvorstellungen in der Überlebensgesellschaft . . 61 Jens Kroh Zukunftserwartungen und Wirtschaftskrise . . . . . . . . . . . . 79 Elisabeth Boesen Lebensplanung und Familiengeschick Soziale Transformationsprozesse und familiäre Tradierung bei luxemburgischen Bauern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 95 Christian Gudehus »Wenn wir den Krieg verlieren, wird Deutschland eine französische Kolonie sein.« Zukunftsvorstellungen deutscher Soldaten in britischer Kriegsgefangenschaft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116

5

inhalt

Heike Ohlbrecht ›Wenn die Zeit aus den Fugen gerät‹ Familien in prekären Lebenslagen erzählen über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 134 Marie Schneider Leben als Flüchtling Probleme der Vereinbarkeit von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 151 Fabienne Lentz Auswanderung als Lebensentwurf ? Italienische Einwanderer/innen in Luxemburg . . . . . . . . .

172

Yasemin Soytemel Triumphale Heimkehr als Selbstbehauptung Narrative türkisch-deutscher Jugendlicher in Berlin . . . . . . . . 190 Sonja Kmec Wenn die Zukunft ins Stocken gerät Die narrative Verfertigung feministischer Utopien und ihrer (gescheiterten) Umsetzung . . . . . . . . . . . . . . . 205 Sophie Neuenkirch ›Generation‹ und ›Geschlecht‹ als Orientierungsangebote in Luxemburger Familienerzählungen . . . . . . . . . . . . . . 222 Zu den Autorinnen und Autoren . . . . . . . . . . . . . . . . . 237

6