kultur kalender - Stadt Wesseling

kultur kalender - Stadt Wesseling

Sie wünschen den nächsten Kulturkalender und aktuelle Veranstaltungshinweise per E-Mail? Gerne. Senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected] Aus...

767KB Sizes 1 Downloads 14 Views

Recommend Documents

Kultur Kalender - Stadt Köln
13.11.2010 - Zuhr, Tanja Schumann und Silvia. Seidel. Fr., 20.05.2011, 20 Uhr. Millowitsch-Theater „Wenn im. Puff dat

Kultur- Kalender Wedel - Stadt Wedel
TV- und Filmstars jener. Tage (u.a. Wolfgang Kieling,. Hans Putz und Siegfried. Wischnewski). Hansjörg. Martins Drehbuc

Kultur Kalender 2017 - Stadt Baunatal
06.03.2017 - Rathausfoyer Baunatal. WEISSE WÖLFE. Auf 36 großformatigen Bildpaneelen werden Teile der grafischen Reporta

Kultur- Kalender Wedel - Stadt Wedel
Hof. Dieser Workshop mit. Susanne von Laun richtet sich an Studierende, inte- ressierte ... Musikzentrum Schulauer hof .

Kultur- Kalender Wedel - Stadt Wedel
08.07.2016 - mit Hannes. 20.30 Uhr, Theaterschiff. Batavia. Die neue Veran- ... Pippi Langstrumpf´s. Abenteuer. 16 Uhr,

Amtsblatt der Stadt Wesseling
15.02.2012 - ... 4, 5, 6, 10, 11 und 15), Köln-Efferen (Flur 50), Rondorf-Land (Flure 2 und 3), ... Stadt Bergheim, Beth

kultur kalender - Stadthalle Balingen
23.10.2013 - Wir – das gesamte Team der Stadthalle Balingen – wünschen. Ihnen viel ..... Zollernschloss Balingen, S

kultur kalender - Stadthalle Balingen
06.10.2012 - Rousseaus konzentrierte sich Gluck auf die Kraft des un- verstellten Ausdrucks und ...... Lebel den bestür

Kultur- 11 kalender
03.07.2011 - Bibliothek, Stadtbibliothek, 353 925 186, Nejdek. 01.07.-31.08. PRÄSENTATiON DER ZUŠ NEjDEK - Ausstellung

KULTUR KALENDER UNTER: TAGE
26.05.2014 - oder den Garten. Es können weitere. Gebrauchsgegenstände .... Nur die Harten komm` in Garten: Ja, wir seh

Sie wünschen den nächsten Kulturkalender und aktuelle Veranstaltungshinweise per E-Mail? Gerne. Senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected]

Ausstellungen Konzerte Theater

KULTUR KALENDER

präsentiert von und

Juli _ August _ September 16

Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen unter www.wesseling.de

Juli Freitag, 01. Juli 2016, 18.00 Uhr Kreuzkirche, Kronenweg Konzert „Sommerserenade“ Beim Sommerkonzert der Evangelischen Kirchengemeinde und des musik-bogen e.V. werden die verschiedenen musikalischen Gruppen und Aktivitäten präsentiert. Eintritt: frei Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Wesseling Samstag, 02. Juli 2016, ab 18.00 Uhr Rheinpark Wesseling, Rheinufer, Höhe Josef-Dietz-Straße 16. Open-Air-Konzert Um 18.00 Uhr gestalten die Musikfreunde Roisdorf e.V. den Auftakt zu unserem diesjährigen Open-Air-Konzert. Weiter geht es mit der Brühler Party-Rockband Los Rockos, die seit vielen Jahren mit ihrem Cover-Programm aus alten und neuen Hits sowie eigenen Stücken begeistert. Im Anschluss wird die Kölner Band Kuhl un de Gäng mit frischem Sound für gute Stimmung sorgen. Mit ihrem Hit „Ich han d’r Millowitsch jesinn“ hatte das 2012 gegründete Sextett in der Session 2014/2015 ihren Durchbruch. Mit einer Kombination aus Karnevalsliedern mit Rock- und Samba-Rhythmen, auf eine freche, flippige Art gespielt, wird ab 23.15 Uhr die Brass & Marching Band Querbeat aus Bonn gute Laune verbreiten. Krönender Abschluss des Abends wird ein Mitternachts-Feuerwerk sein. Details finden Sie unter www.wesseling.de. Veranstalter: Stadt Wesseling Sonntag, 03. Juli 2016, 11.00 Uhr Alfons-Müller-Platz 16. Stadtfest Zum 16. Wesselinger Stadtfest allen Gästen aus Wesseling und Umgebung ein herzliches Willkommen! Das Fest lockt alljährlich tausende Besucher in die Stadt. Rund um das Rathaus und in den Fußgängerzonen gibt es ein buntes Angebot der Wesselinger Vereine, Verbände, Kindergärten und Gruppen mit viel Spiel, Spaß und Sport. Mit vielfältigen und abwechslungsreichen Programmen auf mehreren Bühnen wird an diesem verkaufsoffenen Sonntag sicher für jeden Geschmack, für Jung und Alt, Unterhaltung pur geboten. Details finden Sie unter www.wesseling.de. Veranstalter: Stadt Wesseling Sonntag, 03. Juli 2016, 11.00 Uhr Ruttmanns Wiese 22. WESSINALE Auf der Ruttmannschen Wiese stellen zahlreiche Künstler eine große Auswahl an Malerei, Bildhauerei, Arbeiten aus Ton, Holz, Glas und Metall sowie Schmuck aus. Auch der Wesselinger Kunstverein hat sich in diesem Jahr wieder eine tolle Aktion für Sie ausgedacht. Veranstalter: Stadt Wesseling Sonntag, 03. Juli 2016, 11.00 Uhr Neues Rathaus, Rathausfoyer Ausstellungseröffnung „Wesseling vor 40 Jahren und heute“. Ausstellung zum Jubiläum der Selbstständigkeit. Das Stadtarchiv Wesseling erinnert auf einigen Ausstellungstafeln mit historischen Dokumenten und Fotos an das erfolgreiche Ringen der Wesselinger

um die Selbstständigkeit ihrer Stadt vor 40 Jahren. Die Fotofreunde Wesseling haben sich über den Austausch von Fotos in der Facebook-Gruppe Wesseling kennengelernt. Ihre „Wesselinger Ansichten“ sollen zum 40. Jubiläum der Selbstständigkeit ein Gesamtbild der heutigen Stadt zeichnen - von Architektur und Kultur über Natur bis zur Industrie. Die 36 Exponate entstanden zum Teil auf gemeinsamen Foto-Exkursionen. Ein Ausstellungskatalog ist auf der Seite www.facebook.com/fotofreunde.wesseling veröffentlicht. Die ausgestellten Fotos stammen von Anita Brandtstäter, Jenni Engelke, Olek Gelba, Susanne Giesen-Pätz, Benedikt Kastner, Sandra Prehn, Peter Schumacher und Nadine Segschneider. Ausstellungsdauer: 04.07. – 02.09.2016 Veranstalter: Fotofreunde Wesseling in Zusammenarbeit mit dem Archiv der Stadt Wesseling Montag, 04. Juli 2016, 15.00 Uhr Stadtbücherei Wesseling, Alfons-Müller-Platz Bilderbuchkino „Johanna im Zug“ Nach einem Bilderbuch von Katrin Schärer Eintritt: frei, Anmeldung erbeten unter 02236/701219 Weiterer Termin: 05.07.2016 (10.00 Uhr) Veranstalter: Stadtbücherei Wesseling Dienstag, 05. Juli 2016, 19.30 Uhr Kath. Öffentliche Bücherei St. Andreas, Eichholzer Straße Internationaler Literaturkreis für Frauen Diskutiert wird der Roman „Die Entdeckung der Currywurst“ von Uwe Timm. Eintritt: frei Veranstalter: Gisela Fey (Kath. Frauengemeinschaft Deutschland), Helga Rost (Buchautorin) Mittwoch, 06. Juli 2016, 19.00 Uhr Kreuzkirche, Kronenweg 67 Konzert „Mittwoch um sieben“ Abendmusik mit Thomas Jung Eintritt: frei Weiterer Termin: 07.09.2016 Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Wesseling Donnerstag, 07. Juli 2016, 17.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kinotag im Rheinforum Der Maulwurf und seine Freunde (ab 4 Jahre, Laufzeit: 70 min) Eintritt: 1€ Veranstalter: Stadt Wesseling Freitag, 08. Juli 2016, 19.30 Uhr Scheunen-Galerie, Schwingelerweg 44 Ausstellungseröffnung des Kunstvereins Wesseling e.V. „Studierende der Alanus Hochschule“ Klasse Prof. Dr. U. Eller-Rüter Künstlerisch tätig zu sein macht Freude, schärft die Sinne, lenkt den Blick auf Unbeachtetes und macht Verborgenes sichtbar. Die Alanus Hochschule zeigt uns angehende KünstlerInnen und ihr schöpferisches Tun. Ausstellungsdauer: 09.07. – 31.07.2016 Öffnungszeiten: Samstag von 15 bis 17 Uhr und Sonntag von 14 bis 17 Uhr Kunstverein Wesseling e.V. mit Veranstalter: Unterstützung der Stadt Wesseling Donnerstag, 14. Juli 2016, 15.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kinotag im Rheinforum Findet Nemo (ab 8 Jahre, Laufzeit: 96 min) Eintritt: 1€ Veranstalter: Stadt Wesseling

Donnerstag, 21. Juli 2016, 15.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kinotag im Rheinforum Minions – Wie alles begann (ab 7 Jahre, Laufzeit: 87 min) Eintritt: 1€ Veranstalter: Stadt Wesseling Sonntag, 24. Juli 2016, 16.00 Uhr Musikpavillon Rheinpark Wesseling Rheinparkkonzert VdK / Shell – Shanty Chor Eintritt: frei Veranstalter: Stadt Wesseling Donnerstag, 28. Juli 2016, 15.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kinotag im Rheinforum Tinkerbell: Das Geheimnis der Feenflügel (ab 6 Jahre, Laufzeit: 75 min) Eintritt: 1€ Veranstalter: Stadt Wesseling

August Donnerstag, 04. August 2016, 15.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kinotag im Rheinforum Amy und die Wildgänse (ab 8 Jahre, Laufzeit: 103 min) Eintritt: 1€ Veranstalter: Stadt Wesseling Donnerstag, 11. August 2016, 15.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kinotag im Rheinforum Cap & Capper (ab 6 Jahre, Laufzeit: 83 min) Eintritt: 1€ Veranstalter: Stadt Wesseling Donnerstag, 18. August 2016, 15.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kinotag im Rheinforum Wickie und die starken Männer (ab 6 Jahre, Laufzeit: 87 min) Eintritt: 1€ Veranstalter: Stadt Wesseling Donnerstag, 25. August 2016, 17.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kinotag im Rheinforum Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest (ab 7 Jahre, Laufzeit: 76 min) Eintritt: 1€ Veranstalter: Stadt Wesseling Freitag, 26. August 2016, 20.00 Uhr Schloss Eichholz, Urfelder Str. /Bornheimer Str. Eichholzer Schlosskonzerte Les Triolets „Barocke Schönheiten“ Der Klang, der heute noch modern ist Mit Yoshimi Wittermann (Traversflöte), Torben Klaes (Viola da Gamba) und Yuko Inoue (Cembalo) Mit Traversflöte, Viola da Gamba und Cembalo kommen in diesem Ensemble originalgetreue Nachbauten historischer Instrumente zum Einsatz. Traversflöte und Viola da Gamba ergeben zusammen mit dem Cembalo eine sensible und feine Klangfarbenkombination, die die ZuhörerInnen umgehend in die Welt des französischen Barocks führt. Eintritt: 12 €, ermäßigt 6 € für Jugendliche und Studenten Veranstalter: Musikforum Wesseling e.V.

Samstag, 27. August 2016, 17.00 Uhr Scheune im Schwingeler Hof, Schwingelerweg 44 Konzert des MGV 1844 Wesseling e.V. „Evergreens aus den 70ern und 80ern“ Eintritt: wird in der Presse bekannt gegeben Veranstalter: Männer-Gesang-Verein 1844 Wesseling e.V. Sonntag, 28. August 2016, 11.00 Uhr Schwingeler Hof, Schwingelerweg 44 „Tag der Chöre“ im Rahmen des 28. Schwingeler Hoffestes des MGV Chöre aus nah und fern gestalten das 28. Hoffest, das ein beliebter Treffpunkt für Freunde der Chormusik ist. Eintritt: frei Veranstalter: Männer-Gesang-Verein 1844 Wesseling e.V. Dienstag, 30. August 2016, 15.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum, Kölner Straße 42 Kino für Senioren „Grün ist die Heide“ Mit Sonja Ziemann und Rudolf Prack Eintritt: 2€ Veranstalter: Stadt Wesseling in Zusammenarbeit mit dem CBT-Haus St. Lucia, der Diakonie Michaelshoven und der Evangelischen Kirchengemeinde Wesseling

September Donnerstag, 01. September 2016, 17.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kinotag im Rheinforum Janosch – Oh wie schön ist Panama (ab 5 Jahre, Laufzeit: 71 min) Eintritt: 1€ Veranstalter: Stadt Wesseling Samstag, 03. September 2016, 14.00 bis 18.00 Uhr Sonntag, 04. September 2016, 11.00 bis 18.00 Uhr Rheinforum, Kölner Straße, Bonner Straße und rund ums Rathaus Wesselinger Oldtimer-Treffen 2016 Zwangloses Treffen in gemütlicher Atmosphäre für alle Freunde historischer Zwei- und Vierradfahrzeuge (als Teilnehmer oder Besucher) verbunden mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm. Teilnahme kostenfrei. Veranstalter: Stadt Wesseling

Sonntag, 04. September 2016, 13.00 bis 18.00 Uhr Musikpavillon Rheinpark Wesseling „50 Jahre Wesselinger Rheinparkkonzerte“ Jubiläumskonzert zum 50jährigen Bestehen der Konzertreihe mit dem Akkordeon-Orchester Wesseling, Frauenchor 1960 Wesseling e.V., der HCC Big Band, dem Mandolinenorchester „Festklänge“ Wesseling 1920 e.V., Männer-Gesang-Verein 1844 Wesseling e.V., den Musikfreunden Urfeld 1970 e.V. und dem Tambour-Corps „Gut Klang“ 1923 Keldenich. Eintritt: frei Veranstalter: Stadt Wesseling

Sonntag, 04. September 2016, 16.00 Uhr Scheunen-Galerie, Schwingelerweg 44 Ausstellungseröffnung des Kunstvereins Wesseling e.V. Tremezza von Brentano „Politische Bilder“ Die Kölner Malerin ist eine Chronistin unserer Zeit. Sie befasst sich seit langem mit dieser Welt der Bilder aus Politik und Gesellschaft, Finanzwesen und des Konsums, die so sehr unser Welt- und Menschenbild prägen. Sie zeigt uns mit Klarheit und Härte die Wirklichkeit, macht dies in ihren Bildern sichtbar und fordert den Betrachter zur Auseinandersetzung mit dem Thema auf. Ausstellungsdauer: 10.09. – 02.10.2016 Öffnungszeiten: Samstag von 15 bis 17 Uhr und Sonntag von 14 bis 17 Uhr Veranstalter: Kunstverein Wesseling e.V. in Verbindung mit der Stadt Wesseling Montag, 05. September 2016, 15.00 Uhr Stadtbücherei Wesseling, Alfons-Müller-Platz Bilderbuchkino „Dani und die Schultüte“ Nach einem Bilderbuch von Hans Gärtner und Monika Laimgruber Eintritt: frei, Anmeldung erbeten unter 02236/701219 Weiterer Termin: 06.09.2016 (10.00 Uhr) Veranstalter: Stadtbücherei Wesseling Mittwoch, 07. September 2016 Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Jeromes Puppenbühne 15.00 Uhr: „Kasperle und der gestohlene Zauberstab“ 17.00 Uhr: „Kasperle und die Räuberbande“ Figurentheater für und mit Kindern ab 2 Jahren Eintritt: 6 €, ermäßigt 5 € Veranstalter: Stadt Wesseling Sonntag, 11. September 2016, 10.00 Uhr Räume des Schwingeler Hoftreffs, Schwingelerweg 44 Handwerkerausstellung Mitglieder des Schwingeler Hoftreffs stellen Holzarbeiten, Keramik, Schmuck, Seide- und papierarbeiten aus. Der Verkauf erfolgt zugunsten der Kinder-Krebshilfe Bonn. Eintritt: frei Veranstalter: Schwingeler Hoftreff Sonntag, 11. September 2016, 11.00 Uhr Neues Rathaus Wesseling, Rathausfoyer 24. Tag des offenen Denkmals „Gemeinsam Denkmale erhalten – auch in Wesseling“ Vortrag in Wort und Bild von Wolfgang Drösser Veranstalter: Verein für Orts- und Heimatkunde Wesseling e.V. Sonntag, 11. September 2016, 19.00 Uhr Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kabarett mit Markus Maria Profitlich „Schwer im Stress“ – Die neue One-ManShow von Mensch Markus Stress ist auf dem besten Weg, die Volkskrankheit Nummer eins zu werden. Der Vollblutkomiker Markus Maria Profitlich beleuchtet in seinem brandneuen Soloprogramm dieses Phänomen lustvoll von den unterschiedlichsten Seiten - illustriert von haarsträubenden Beispielen aus seinem eigenen Kosmos. Markus lässt Situationen, die wir alle schon mal erlebt haben mit treffsicherer Komik vor unseren Augen entstehen. Er schlüpft in rasantem Tempo in verschiedenste Rollen,

ergründet alltägliche Wahrheiten in witzigen Standups und gibt körperlich alles – zum größten Vergnügen seines Publikums, das sich auf einen umwerfenden Abend freuen darf. Eintritt: 26 € Veranstalter: Stadt Wesseling in Zusammenarbeit mit Miro Entertainment GmbH Dienstag, 13. September 2016, ab 08.00 Uhr Abfahrt Schiffsanleger Marienfels am Rhein, Wesselinger Rheinpark Schifffahrt für Senioren nach Andernach Wiederankunft in Wesseling ca. 20.00 Uhr Preis: 19,50 € inkl. Fahrt, Kaffee/Tee und Kuchen sowie Informationsmaterial Zusätzlich buchbar: 12 € Fahrt zum Geysir und Besuch des Geysir-Zentrums Kartenverkauf an der Rathaus-Info Veranstalter: Stadt Wesseling

Foto: Klaus Peter Kappest

Donnerstag, 15. September 2016, 17.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kinotag im Rheinforum Bibi Blocksberg (ab 8 Jahre, Laufzeit: 106 min) Eintritt: 1€ Veranstalter: Stadt Wesseling Sonntag, 18. September 2016, 11.00 Uhr Neues Rathaus Wesseling, Rathausfoyer Ausstellungseröffnung Ursula Knapp-Nötzel „Botschaften der Farbe“ In den Arbeiten der Künstlerin ist die Farbe nicht nur Gestaltungsmittel, sondern sie wird zum wesentlichen Element und konstituiert eine eigenständige Aussage von Empfindungen, Rhythmus und Klang.... „Ein Bild muss nicht erfunden, ....sondern empfunden werden.“ (Caspar David Friedrich) Ausstellungsdauer: 19.09. – 21.10.2016 Veranstalter: Stadt Wesseling Sonntag, 18. September 2016, 15.00 Uhr Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Tanztee im Rheinforum „Livemusik mit Giovanni“ Tanzbegeisterte treffen sich regelmäßig mit Blick auf den Rhein und schwingen zu altbekannten Melodien das Tanzbein. Eintritt: 5 € incl. einem Stück Kuchen und einem Getränk Karten nur an der Tageskasse im Rheinforum Veranstalter: Stadt Wesseling und Phoenix Theater Wesseling e.V. Sonntag, 18. September 2016, 18.00 Uhr Kapelle des Dreifaltigkeits-Krankenhauses, Bonner Str. 84 99. Musik in der Kapelle „…von Geschlecht zu Geschlecht“ Sakrale Musik mit dem Brigidachor Berzdorf unter der Leitung von Jonas Dickopf. Gesamtkonzeption: Cordula Krane Eintritt: frei Veranstalter: Freunde und Förderer des Dreifaltig keits-Krankenhauses Wesseling e.V. Dienstag, 20. September 2016, 19.00 Uhr Bronx Kletterhalle, Vorgebirgsstraße 5 Autorenlesung im Rahmen des LiteraturHerbst Rhein-Erft 2016 Guido Lenssen „Von Aufbrüchen und Aussteigern“… wie ich auf dem Jakobsweg zu mir selbst fand… Der Jakobsweg beschäftigte Guido Lenssen, bis 2007 erfolgreicher Inhaber einer Creativ-Agentur, schon viele Jahre, als er am 03.07.2007 den Ent-

schluss fasste, die Reise nach Santiago zu beginnen. Der Weg veränderte sein Leben. Mit den Fotos und Gedanken in seinem Buch möchte der Autor all jenen Mut machen, die diesen Schritt schon lange planen, es aber aus irgendwelchen Gründen noch immer nicht gewagt haben. Eintritt: frei, Anmeldung erbeten unter 02236/701219 Veranstalter: Stadt Wesseling, gefördert durch die RheinEnergie AG und die Kulturstiftung der Kreissparkasse Köln Donnerstag, 22. September 2016, 17.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kinotag im Rheinforum Oben (ab 5 Jahre, Laufzeit: 101 min) Eintritt: 1€ Veranstalter: Stadt Wesseling Donnerstag, 22. September 2016, 19.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 „Wesseling – do prächtich Stöckche Äd“. Geschichte(n) am Rhein Keldenich – Gestern, heute, morgen. Ein Vortrag von Josef Recht Der Wesselinger Ehrenbürger und alteingesessene Keldenicher Josef Recht stellt die Keldenicher Geschichte von 855 bis zum II. Weltkrieg dar. Er illustriert seinen Vortrag mit zahlreichen Fotos und Abbildungen. Eintritt: frei Veranstalter: Stadt Wesseling gemeinsam mit dem Verein für Orts- und Heimatkunde Wesseling e.V. Samstag, 24. September 2016, 20.00 Uhr Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 R(h)einJazz mit dem Pablo Held Trio Das Pablo Held Trio mit Pablo Held (Piano), Robert Landfermann (Bass) und Jonas Burgwinkel (Drums) ist derzeit eine der lebendigsten und bedeutendsten Formationen des europäischen Jazz. Es überschreitet die Grenzen zwischen Komposition und Improvisation und diese Bereitschaft, sich auf das Risiko radikaler Spontaneität einzulassen, verleiht dem Trio seit Jahren Flügel. Die Kohäsion des Pablo Held Trios beruht auf Freundschaft und auf dem schöpferischen Willen, beständig Neuland zu betreten. Das künstlerische Gewicht und die Eigenständigkeit der drei Ausnahmemusiker ist ein Anziehungspunkt für einen wachsenden Kreis kongenialer Musiker des europäischen und amerikanischen Kontinents, die das Trio häufig erweitern. Eintritt: 15 € Veranstalter: Stadt Wesseling Sonntag, 25. September 2016, 17.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kabarett im Rahmen der Reihe „För et kölsche Hätz“ mit dem Kölner Ensemble Medden us dem Levve „Jetz sin se alt jenohch“ Kölsche Lebensart mit viel Satire und Komik – das ist „Medden us dem Levve – Kölsches Kabarett“, das den Nerv der kölschen Seele trifft. Seit mittlerweile zehn Jahren sind Elfi Steickmann, Wolfgang Nagel, Jörg Weber, Mariam Weber, Dirk Schnelle, Andreas Münzel und Horst Weber unterwegs mit dem Ziel, die kölsche Sprache in Wort und Musik in seiner ganzen Vielfalt dem Zuschauer nahe zu bringen, damit diese Sprachform nicht verloren geht. In vielen der Geschichten, Gedichte und Liedtexte findet sich der Zuhörer wieder. Eintritt: 12,50 € Veranstalter: Stadt Wesseling Donnerstag, 29. September 2016, 17.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kinotag im Rheinforum Der gestiefelte Kater (ab 8 Jahre, Laufzeit: 87 min) Eintritt: 1€ Veranstalter: Stadt Wesseling

Vorankündigungen der Stadt Wesseling Samstag, 01. Oktober 2016, ab 10.00 Uhr Pfarrzentrum Monsignore Lothar Maßberg, Bonner Straße Konzerte im Rahmen des LandesMusikFestes NRW des Bundes Deutscher Zupfmusiker Eintritt: frei Veranstalter: Bund Deutscher Zupfmusiker Sonntag, 02. Oktober 2016, 17.00 Uhr Kleines Theater im Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Konzert mit dem Kölner Salonorchester Die Madämchen „Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht“ Evergreens der Salon- und Tanz-Musik von Jacques Offenbach bis Rock'n Roll und Boogie Eintritt: 15 € Veranstalter: Stadt Wesseling Samstag, 05. November 2016, 20.00 Uhr Kronenbuschhalle, Am Kronenbusch Konzert mit BRINGS Brings, einer der Top-Stars der Kölner Musik-Szene, beweisen, dass guter Rock und Mundart kein Widerspruch sein müssen. Mit ihrer kölschen Muttersprache sind sie bundesweit bekannt und ziehen mit ihrer unvergleichlichen Spielfreude sowie energiegeladenen Bühnenshow das Publikum in ihren Bann. Einlass ab 18.30 Uhr 25 €, Abendkasse 31 € Eintritt: Veranstalter: Rhenus Veranstaltungsservice in Zusammenarbeit mit der Stadt Wesseling Samstag, 12. November 2016, 20.00 Uhr Rheinforum Wesseling, Kölner Str. 42 Kabarett mit Ingo Appelt „Besser…ist besser!“ Der Wanderprediger ist zurück: In seinem letzten ErfolgsproFoto: Peter Schaffrath gramm „Göttinnen“ betete Ingo Appelt die Frauen an – doch beim selbsternannten „Konkursverwalter der Männlichkeit“ geht noch so viel mehr! In der Zwischenzeit ist einiges passiert – und der Comedian brennt darauf, seine neuesten Erkenntnisse auf der Bühne zu präsentieren. Geht es doch darum, die Männer immer wieder neu auf das Leben einzustellen. So ist „Besser…ist besser!“ auch eine Art „Männer-Verbesserungs-Comedy“, was wiederum die Frauen freuen dürfte. Eintritt: 24,50 € Veranstalter: Stadt Wesseling in Zusammenarbeit mit Neissen-Events

Vorverkauf für städtische Kulturveranstaltungen bei: Rathaus-Info, Alfons-Müller-Platz; Süße Ecke, Bahnhofstr. 23; Lotto Daniel, Hauptstr. 53; Lotto Berger, Rheinstr. 14; Tabakwaren Clemens, Kronenweg 81. Vorverkauf Kinotage nur bei der Rathaus-Info und Vorverkauf Tanztee nur an der Tageskasse. Öffnungszeiten Rathausausstellungen: Montag und Donnerstag 7.30 bis 16.00 Uhr, Dienstag 7.30 bis 18.00 Uhr, Mittwoch und Freitag 7.30 bis 12.30 Uhr. Terminänderungen entnehmen Sie bitte der Tagespresse. Redaktionsschluss für die Ausgabe Oktober bis Dezember 2016: 15.08.2016 Herausgeber: Stadt Wesseling, Der Bürgermeister, Bereich Kultur mit freundlicher Unterstützung der GVG Rhein-Erft und der VR-Bank Rhein-Erft eG Redaktion / Grafik: Astrid Mühle [email protected] Stefan Bab [email protected] Auflage 21.000

Mit allen Sinnen genießen! GVG – mit Herz für Kultur

GVG mbH Rhein - Erft Max - Planck - Str. 11 · 50354 Hürth · & 02233 7909 - 0

Wir fördern vor ort… Mit über 130.000 Euro unterstützen wir die regionalen Vereine, Institutionen sowie kulturelle und caritative Einrichtungen.

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Ein GEwinn für unsErE rEGion Die Genossenschaften VR-Bank Rhein-Erft eG • Steinweg 29 • 50321 Brühl www.vr-bank-rhein-erft.de

vr-Bank rhein-erft eG