Maikäfer flieg - Reibekuchentheater

Maikäfer flieg - Reibekuchentheater

Kinderstimmen: Maikäfer flieg` von Anja Klein und Volker Koopmans „Schön“ – „Schön traurig“ – „Witzig“. Im Anschluß an jede Aufführung können die Ki...

269KB Sizes 0 Downloads 0 Views

Recommend Documents

Flieg, Hitler, flieg!
Jane Jacobs, Tod und Leben großer amerikanischer Städte. »Dissonanz ist die .... Und natürlich liebe ich die Archite

flieg Eule flieg! - Gemeinde Algund
02.07.2013 - quale i membri della banda musicale di Lagundo hanno postato fotografie e video ... Thalguterhauses hat daz

Flieg, Aktie, flieg! - IG Metall
30.05.2017 - von mehreren Sparten. Dafür hat er ge- sorgt. Er verkaufte beispielsweise Nirosta, also den Edelstahl, Tai

Flieg Schmetterling, flieg! - Theresien Center Straubing
29.06.2013 - >Stirb langsam 5 –. Ein guter Tag zum sterbenSchluss- macher - Liebe ist nichts für Feiglinge< • FSK: 6. Bl

Maikäfer flieg
die Mut ter- ist in. Pom mer- land-. Pom mer- land- ist ab geb- rannt. -. Mai kä- fer- flieg! 6.... E. E. A. E. A. E. Ma

Maikäfer flieg …
Maikäfer flieg … … Oder wie stimme ich mich auf den Sommer ein ... Zutaten: für 2 süsse Käfer und zwei Meister. 7dl troc

Maikäfer flieg - Jurtenland
Maikäfer flieg. Melodie: Johann F. Reichardt (1752-1814). Text: Aus des Knaben Wunderhorn (1818). Mut · C · 7 · dein · F

Maikäfer flieg - Liederkiste.com
Maikäfer flieg. Volks- und Kinderlied. Text und Melodie: traditionell. Maikäfer flieg! Dein Vater ist im Krieg, deine Mu

Maikäfer flieg?! - Liz
"Maikäfer flieg?!" Liebe Mitglieder und Liz-Freunde, der Wonnemonat Mai beginnt, es wird wärmer und die Tier- und Pflanz

Maikäfer flieg - Generationenfreundlicher Landkreis - Wegweiser
Ehrenamtlicher Selbsthilfeunterstützer. Stadt und Landkreis Bad Kissingen. Peter Wehner. Am Schläglein 7. 97705 Burkardr

Kinderstimmen:

Maikäfer flieg` von Anja Klein und Volker Koopmans

„Schön“ – „Schön traurig“ – „Witzig“. Im Anschluß an jede Aufführung können die Kinder Fragen an die Darstellerin richten. Die Fragen sprudeln aus den Kindern hervor : „Ist das wirklich alles passiert ?“ – „Wie alt ist Lilli heute?“ - „Wo lebt sie?“ – „Hat sie Kinder ?“ - „Wie lange hat der Krieg gedauert ?“ – „Warum hatte Deutschland Streit mit allen seinen Nachbarn ?“ Und sie erzählen selbst : „Meine Grossmutter musste als Kind auch fliehen.“ – „Mein Onkel ist aus Vietnam vor dem Krieg weggelaufen.“ - „Ich komme aus Bosnien und da war auch Krieg."

Erwachsene: "Das Thema wird ernst genommen, aber die Geschichte wird leicht erzählt." (Marcel Cremer, Regisseur) "Sie drängen einem die Gefühle nicht auf. Sie erzählen einfach die Geschichte". (Zuschauerin, Köln) "Man spürt, dass Sie die Kinder ernst nehmen" (Kulturdezernent Pulheim)

Pressestimmen: für Zuschauer ab 6 Jahre

zum Stück: Lilli ist sechs Jahre alt und feiert mit der ganzen Familie die Hochzeit ihrer großen Schwester, als der Krieg in ihr Dorf kommt. Mit ihrer Mutter macht sie sich auf den Weg, eine neue Heimat zu finden. Am Ende der Reise werden sie viele Abenteuer erlebt, sich verloren und wiedergefunden haben und als Familie ihr Leaben nach dem Krieg beginnen. Mit “Maikäfer flieg“ wird erstmals dokumentarisches Theater für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren angeboten. "Das Stück ist nicht zuletzt dadurch gelungen, dass es durch die spielerische Verbindung von Erzähltheater, Musik und Bildprojektionen sowohl Distanz zulässt als auch durch die Identifikationsfigur der Lilli Nähe möglich macht. Lillis Geschichte macht Mut zum Leben und dazu, seinen Weg in die Welt zu gehen, auch wenn dieser ungewiss ist" Festival Spielarten 2003 NL-D Festival Kaas & Kappes 2003 Festival Starke Stücke Frankfurt 2003 Kindertheater des Monats Januar 2004

Ensemble: es spielt Regie Kostüm Bühne Rechte

Anja Klein Volker Koopmans Simone Faßnacht Tom Groll Volker Koopmans bei den Autoren

GROSSES THEATER FÜR KLEINE LEUTE Das Einpersonenstück für Kinder ab sechs Jahre schildert behutsam die idyllische Kindheitsatmosphäre in Lillis ostpreußischem Dorf, bis der 2. Weltkrieg begann. Erzählerin Klein trägt Zöpfe wie Pippi Langstrumpf und ein geblümtes Kleid. Sie schlüpft ungebrochen in Lillis Rolle, mimt deren Vaters Gesten und schneidet Grimassen wie die Nachbarkinder. In der zweiten Spielebene symbolisieren Puppenstube und Teddybär Lillis Spielzeug und ihre reale ländliche Umgebung. Die dritte, und gerade für diese Geschichtserinnerung unverzichtbare Dimension bilden die authentischen Bilder aus dem Familienalbum. (...) „Maikäfer flieg“ weckt Verständnis für Menschen auf der Flucht und ist großes Kindertheater ohne Zeigefingerallüren, auch für große Menschen. Neue-Ruhr-Zeitung, 4. Juli 2000

zu den Autoren: Anja Klein ist Schauspielerin und seit 1993 Mitglied des ReibeKuchenTheaters/KOM’MA-Theater. Darstellerin u.a. in“An der Arche um Acht“, „Prinzessin Erbse“, „Die Blume des Aschenputtel“, „Vier aus Papier“, „Die Versunkene Stadt“, „Reisefieber“. Volker Koopmans ist Regisseur und seit 1994 Mitglied des ReibeKuchenTheaters/KOM’MA-Theater. Von 1998 - 2003 Leiter des NL-D Festival „Kaas & Kappes“, Leiter des Theaterpädagogischen Zentrums Ruhr.

Kontakt: Duisburger Kinder- und Jugendtheater KOM’MA-Theater Schwarzenberger Straße 147 D-47226 Duisburg Fon + Fax: 0203/283-8486 e-mail: [email protected] Homepage: www.kommatheater.de

Das KOM’MA-Theater wird gefördert von der Stadt Duisburg und dem Land Nordrhein-Westfalen