Mittwoch_HK04 (Page 1) - Heide Kurier

Mittwoch_HK04 (Page 1) - Heide Kurier

heute im heide kurier Schneverdingen Kampagne „Kinder sind mehr wert“ T-SHIRTS Schneverdingen Schüler organisieren Demonstration aus Bio-Baumwolle ...

8MB Sizes 2 Downloads 33 Views

Recommend Documents

Sonntag_HK01 (Page 1) - Heide Kurier
28.06.2009 - Norbert Knebel und Christiane Nie- mann von ... Norbert Knebel, Wolfgang Pohlmann und Christiane Niemann (v

Sonntag_HK02 (Page 1) - Heide Kurier
14.04.2013 - Rat: Mittagsruhe bleibt abgeschafft. Seite 3. Heidekreis. Schadstoffmobil wieder unterwegs. Seite 4. Soltau

Mittwoch_HK22 (Page 1) - Heide Kurier
04.07.2011 - Gaststätte Deutsches Haus in Munster, Friedrich-Heinrich-Platz 1. Referent: Stefan Wenzel, ..... Jürgen H

Mittwoch_HK20 (Page 1) - Heide Kurier
07.10.2014 - Morgen: Northern Soul. SCHNEVERDINGEN. Am morgi- gen Donnerstag lädt der Kulturver- ein Schneverdingen wie

Sonntag_HK18 (Page 1) - Heide Kurier
11.09.2011 - an Regionalleiter Martin Born-Rich- ard und Gudrun Szredzinski (Ver- waltung) übergeben wurde. Sieben. Unt

Sonntag_HK18 (Page 1) - Heide Kurier
19.07.2009 - „Quatsch Comedy Club“ entstan- den ihre Bühnenprogramme „Movie. Madness“ und „All about Emmi“.

Mittwoch_HK02 (Page 1) - Heide Kurier
15.06.2015 - seinerzeit ein Straßenfeger. BISPINGEN. „Was gibt's Neues in der Schienenverkehrsdebatte?“ heißt es a

Sonntag_HK16 (Page 1) - Heide Kurier
08.02.2015 - Krieg der Knöpfe“ in einer Neuver- filmung von Yann Samuell aus dem. Jahr 2011, der sich an der Buch- vorla

Sonntag_HK02 (Page 1) - Heide Kurier
25.01.2015 - „Mortdecai - Der Teilzeitgauner“ sowie „Honig im Kopf“ und ande- re Filme im Programm. -/24$%#!) $%2. Tgl.

Mittwoch_HK02 (Page 1) - Heide Kurier
24.08.2015 - „Birdman“ am 26. Oktober und „Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit“ am 30. November einmal monatlich noch

heute im heide kurier Schneverdingen Kampagne „Kinder sind mehr wert“

T-SHIRTS

Schneverdingen Schüler organisieren Demonstration

aus Bio-Baumwolle auch in Kindergrößen!

Seite

Seite

Soltau Demographische Entwicklung in Heideregion Seite

Marktstraße 5 · 29614 Soltau · Telefon (0 51 91) 1 45 84 Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.00 bis 19.00 Uhr • Samstag 9.00 bis 14.00 Uhr

heide

Ab heute ist der neue Themenbereich im Museum zu sehen.

ge Verteilte Aufla re 45.000 Exempla

kurier

h am Mittwoc

Mittwoch, 17. Juni 2009 Nr. 48 / 30. Jahrgang Tel.: (0 51 91) 98 32 - 0 Fax Verlag /Anzeigen: (0 51 91) 98 32 14

„Weiter sachlich“ CDU-Fraktionschef zu Angriffen SCHNEVERDINGEN (mwi). Während der Schneverdinger Ratssitzung am vergangenen Donnerstag äußerte sich CDUFraktionschef Welf-Heinrich Klaer, abgesehen von einem kurzen Gefühlsausbruch, nicht zu den Angriffen von SWG-Fraktionschef Hans-Gustav Kuhnke und Bürgermeister Fritz-Ulrich Kasch (siehe Artikel rechts). Im nachhinein betonte er dem Heide-Kurier gegenüber allerdings, Kuhnkes Rücktrittsforderung an ihn sei „Populismus der Opposition“ und gehöre wohl zur Demokratie. Er werde jedoch nicht zurücktreten. Der Christdemokrat unterstrich darüber hinaus, er habe Bürgermeister Fritz-Ulrich Kasch von Anfang an vertraulich über seine Si-

tuation in Sachen Windkraftanlage informiert, „um einerseits vom Bürgermeister rechtzeitig auf eventuelle rechtliche Mitwirkungsverbote hingewiesen zu werden und andererseits einer Legendenbildung mit sachlichen Argumenten vorzubeugen.“ Die weitere Entwicklung von Flächennutzungsplanung, Raumordnungsverfahren und Bauanträgen seien öffentlich behandelt und auch in der Presse dargestellt worden. Nach den Auseinandersetzungen vom vergangenen Donnerstag, so Klaer, „wird die Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister wie seit 2006 auch weiterhin - hoffentlich - sachlich sein, denn nur das nutzt Scneverdingen.“

Benefiz-Konzert Peter-und-Paul-Stiftung lädt ein SCHNEVERDINGEN. Nach dem großen Erfolg des vergangenen Jahres konnte die Schneverdinger Peter-und-Paul-Stiftung die Musiker von „Jazzeputz“ auch für dieses Jahr für ein Benfizkonzert gewinnen. Am 26. Juni ist das Quintett wieder in Schneverdingen zu Gast: Ab 19 Uhr geben die Musiker hinter dem Gemeindehaus Mitte erneut ein Benefiz-Konzert zugunsten der Peter-undPaul-Stiftung. Wieder in traditioneller Besetzung mit Trompete (Wilhelm Hesse, Odeweg), Klarinette/Saxophon (HansHilmer Eimer, Schneverdingen) und Posaune (Erhard Schäfer, Soltau) präsentiert die Bläsergruppe die besten Oldtimejazz- und Bluestitel. Für

den rhythmischen Hintergrund und harmonische Begleitung sorgen Peter Henning an Baß und Tuba (Schneverdingen) und „Männe“ Eickholt am Banjo (Soltau). Mal flottes Tempo ohne Hektik, mal ruhiger Blues ohne Langeweile sind die Markenzeichen der Band. Im Vorprogamm werden die Bläser der Peter-und-Paul-Kirchengemeinde unter der Leitung von Hiroko Tsutsui ihr Können demonstrieren. Der Eintritt ist frei, für Speisen und Getränke ist gesorgt. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Peterund-Paul-Stiftung zugute. Die Stiftung hat sich die Förderung des kirchlichen Lebens in Schneverdingen zur Aufgabe gemacht.

„Jazzeputz“ spielt in Schneverdingen auf.

Internet: www.heide-kurier.de Fax Redaktion: (0 51 91) 98 32 49

Soltau Konzert in der Waldmühle

Seite

2

Munster 4400 Besucher bei Lehrübungsblock

2

Sonderseiten Heidemarkt in Bispingen

3

Sport Heidekreis-Sportler bei Uelzener Abendlauf Seite

3

Sonderseiten Wochenmarkt wird 100 Jahre Seite

Seite

Seite

6

8/9 10

12/13

„Panzer gegen das Volk“ MUNSTER. Im Deutschen Panzermuseum Munster wird ab heute ein Vertiefungsbereich mit dem Titel „Panzer gegen das Volk“ zu sehen sein. Hier wird der Aufstand in der DDR im Jahr 1953 thematisiert. Der Bereich wird zum 56. Jahrestag des Ereignisses eröffnet. Rund um ein Exemplar des sowjetischen Panzers T 34/85 wird dieser Aufstand unter den Leitideen „Mensch und Maschine“ sowie „Militär und Gesellschaft“ aufgearbei-

tet. Der Bereich um den Panzer wird dazu um mehrere Objekte erweitert. Auffälligstes Element ist eine rund zehn Quadratmeter große Fotowand, die mit zwei übergroßen Fotos optische Eindrücke des Aufstandes vermittelt. Auf ihr sind fünf Texttafeln plaziert, die mit verschiedenen Schwerpunktsetzungen über den Aufstand informieren. Ergänzt wird diese Wand durch weitere Elemente wie Pflastersteine, die der Besucher in die Hand nehmen kann.

„Der neue Themenbereich zeigt die inhaltliche und museumspädagogische Weiterentwicklung des Museums“, so Ralf Raths, Wissenschaftlicher Leiter des Museums. „Technikgeschichte wird hier sinnvoll mit Sozialgeschichte sowie politischer Geschichte verknüpft und das Ergebnis didaktisch schlüssig präsentiert.“ Der neue Bereich wird dauerhaft Teil der Ausstellung sein und auch künftig noch erweitert werden.

Kuhnke und Kasch: Attacke gegen Klaer Windkraft sorgt für schwere Turbulenzen in Schneverdinger Ratssitzung SCHNEVERDINGEN (mwi). Eher zu einer persönlichen Abrechnung von Hans-Gustav Kuhnke, Fraktionsvorsitzender der Schneverdinger Wählergemeinschaft (SWG), mit CDU-Fraktionschef Welf-Heinrich Klaer als zu einer abschließenden Positionierung in Sachen Windkraft geriet die Schneverdinger Ratssitzung am vergangenen Donnerstag. Als unter Punkt 11 die Ausweisung von vier Vorrangstandorten für Windkraftanlagen auf der Tagesordnung stand, zog Kuhnke vom Leder, aber auch Bürgermeister Fritz-Ulrich Kasch in seiner Funktion als Ratsmitglied attackierte Klaer scharf. Der Feststellungsbeschluß zur Flächennutzungsplanänderung und damit die Ausweisung von vier neuen Vorrangflächen für Windkraftanlagen war schon im Vorfeld der Ratssitzung eine klare Sache: In den Bereichen „Horst“, „Südlich Hillern“, „Großenwede/Salzberg“ und „Westlich Vorwerk“ sollen so nichtraumbedeutsame Anlagen (unter 100 Metern Höhe) entstehen können. Die von SPD-Fraktionschef Rolf Weinreich und Kuhnke beantragte und vom Rat beschlossene namentliche Abstimmung bestätigte dies: Die Gruppe aus CDU und Grünen sowie die SPD-Fraktion votierten dafür, wobei sich fünf Christdemokraten der Stimme enthielten. Dagegen sprachen sich die beiden SWG-Ratsherren und Kasch (CDU) aus. Zuvor waren die Vorrangflächen und die für sie geltenden Regelungen noch einmal vorgestellt worden. Hier nutzten Dr. Karl-Ludwig von Danwitz (CDU), Weinreich und Dr. Christopher Schmidt (Grüne) die Möglichkeit, die in der Bevölkerung umstrittene Ausweisung der Vorranggebiete zu begründen, etwa mit der Notwendigkeit, verstärkt auf regenerative Energien setzen zu müssen, der Stärkung des ländlichen Bereichs oder Aspekten des Umweltschutzes, aber auch der Vermeidung des „Wildwuchses“ von Windkraftanlagen. Anders die SWG, die weitere Vorranggebiete als die beiden bestehenden („Lünzen/Hahnenberg“ und „Schülern/Esbarg“) ablehnt. So versuchte Kuhnke, allerdings von vorn-

Zog vom Leder: Hans-Gustav Kuhnke (stehend), Fraktionschef der SWG, plädierte gegen Windkraftanlagen und attaktierte denn CDU-Fraktionsvorsitzende Welf-Heinrich Klaer. herein aussichtslos, das Vorhaben mit einem Änderungsantrag zu stoppen, der aber bei zwei Ja- gegen 25 Nein-Stimmen bei einer Enthaltung scheiterte. In seinen Ausführungen sprach sich Kuhnke generell gegen weitere Anlagen aus, die „die Lebensqualität mindern, Menschen krank machen“ und „Landschaft verschandeln“, kritisierte aber besonders, „daß 500 Eingaben beziehungsweise Widersprüche in keiner Weise berücksichtigt“ worden seien. Bis zu Beginn dieser Ratsperiode 2006 habe auch die CDU auf derselben Linie gelegen wie die SWG. Daß dem jetzt nicht mehr so ist, warf Kuhnke ausschließlich Klaer vor: Der habe selbst Anträge zum Bau von Windkraftanlagen gestellt und schon seit Jahren darauf gedrängt, den Salzberg als Vorranggebiet auszuweisen. Der Christdemokrat habe seine politische Stellung schamlos ausgenutzt. Der SWG-Fraktionschef rief die CDU-Fraktionsmitglieder auf, dem Beschlußvorschlag die Zustimmung zu verweigern „und sich nicht zu Handlangern ihres Fraktionsvorsitzenden machen zu lassen“, sondern ihn von diesem Posten ab-

zuwählen.“ Klaer selbst forderte er auf, seine Anträge zurückzuziehen oder sein Ratsmandat niederzulegen. Klaers Vorgehen sei zwar rechtlich in Ordnung, „aber wo bleibt die Moral?“ Auch der Bürgermeister betonte in Hinsicht auf Klaers Verhalten, „es gibt hier nichts, was mit dem Begriff Befangenheit verbunden wäre.“ Gleich danach leistet er allerdings in seiner Funktion als Mitgied des Rates Kuhnke Schützenhilfe: Er, Kasch, sei grundsätzlich Befürworter der Windkraft, „aber wenn es soviel Widerstand gibt, dann muß man mit den Leuten reden. Ich kann für mich nicht erkennen, daß hier ein Kompromiß gesucht worden ist. Und obwohl es kein rechtlicher Verstoß ist, halte ich die Verquickung von Ratsund Geschäftsinteressen bei Herrn Klaer für frech.“ Der Bürgermeister bezog sich, wie indirekt vorher auch Kuhnke, in diesem Zusammenhang noch einmal auf die Vorgänge rund um die Gruppenbildung von CDU und Grünen nach der Kommunalwahl Ende 2006. Die war von äußerst heftigen Streitigkeiten in der CDU begleitet gewesen, weil Kasch seinerzeit von den Verhandlungen ausgeschlossen worden war und sich

die Christdemokraten nicht, wie zuvor, für die SWG, sondern für die Grünen als Gruppenpartner entschieden hatten. Hier allerdings griff Ratsvorsitzender Markus Rega ein und ermahnte die Beteiligten. Auch Dieter Möhrmann (SPD) bemängelte, „dies sind innerparteiliche Probleme, die nicht in den Rat gehören.“ Rückendeckung bekam Klaer von Hans-Hermann Steiger (Grüne): „Nicht Herr Klaer hat seine Interessen durchgesetzt, sondern wir wollten regenerative Energien fördern.“ Und von Danwitz an die Adresse der SWG: „Wir brauchen keine Vorschläge von Herrn Kuhnke zum Umgang mit unserem Fraktionsvorsitzenden.“ Möhrmann schließlich, der zwischendurch merhrmals versucht hatte, Sachlichkeit in die Diskussion zu bringen, kritisierte Kasch: „Es ist für den Rat nicht angemessen, wenn der Bürgermeister hier die Bildung der Gruppe derart behandelt. Und was die Vorrangstandorte betrifft, so hätte gerade der Bürgermeister die Möglichkeit gehabt, hier einen Kompromiß zu finden. Ich hoffe, daß eine solche Ratssitzung wie heute nicht wieder stattfindet.“

Seite 2

Mittwoch, 17. Juni 2009

heide kurier

Familienrallye BAD FALLINGBOSTEL. Unter dem Motto: „Wer kennt Bad Fallingbostel am besten - wir wollen es wissen“ lädt die Bürgerliste für Bad Fallingbostel jung und alt am 20. Juni in der Kreisstadt zu einer rund zweistündigen Familienrallye ein. Dabei geht es zu Fuß durch die Stadt und es sind kleine Aufgaben zu lösen und Fragen zu beantworten. Die Teilnahme ist kostenlos, Start ist zwischen 14.30 und 15.30 Uhr auf der Mühleninsel am Kurparkeingang.

Protest mit Luftballons Kampagne „Kinder sind mehr wert“ in Schneverdingen

Sommerfest SOLTAU. Am kommenden Sonntag, den 21. Juni, lädt die Musikschule Nicolaus in Walsrode, Wiesenstraße 16, zum musikalischen Sommerfest ein. Von 15 bis 18 Uhr gibt es im Hof der Musikschule Aufführungen der Tanz- und Ballettklassen und verschiedener Instrumental-Ensembles . Zu sehen sindBallett, Kindertanz, Hip-Hop, Musical- und Kreativ-Tanz, zu hören gibt es reichlich Musik. Der Eintritt ist kostenlos.

Taufen in der Örtze MÜDEN. Die St. Laurentiuskirchengemeinde Müden und die Michaelkirchengemeinde Faßberg laden zu einem Familiengottesdienst am Sonntag, den 21. Juni, unter freiem Himmel ein. Beginn ist um 10 Uhr an der Jugendherberge in Müden. Unter dem Motto „Fünf Brote und zwei Fische“ wird das Speisungswunder aus der Bibel im Mittelpunkt stehen. Zur Vorbereitung trifft sich Bäcker Werner Goltz mit Kindern ab 9 Uhr am Backhaus der Jugendherberge im Wiesenweg, um Brot für den Gottesdienst zu backen. Kinder sollen dazu direkt in Hoffmanns´ Backhus in Müden angemeldet werden. Der Gottesdienst wird gestaltet vom Posaunenchor, Pastor Christian Berndt und weiteren Mitarbeitern. Im Schlußteil wird

Pastor Berndt fünf Konfirmanden und ein Baby in der Örtze taufen. Die Gemeinde wird am Örtzestrand daran teilnehmen. Im Anschluß an den Gottesdienst gibt es die Möglichkeit zu einem gemütlichen Beisammensein bei Würstchen und Getränken. Gruppen sollten sich anmelden unter [email protected]

Gospel UNTERLÜSS. Zu jung zum Glauben? Zu diesem Thema werden Kinder und Jugendliche im GospelGottesdienst der Friedenskirche Unterlüß am 21. Juni zu Wort kommen. Beginn ist um 17 Uhr. Bereits ab 16.30 Uhr gibt es ein Kurzkonzert mit dem Chorprojekt „Gospel for Kids“.

…immer wieder donnerstags

Theaterfahrt SOLTAU. Die Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände fährt am Sonntag, den 21. Juni, nachmittags mit 50 Senioren zur Aufführung der Operette „Gräfin Mariza“ im Theater Lüneburg. Der Bus hält zwischen 13 Uhr (Parkplatz Moorstraße/Weinligstraße) und 13.45 Uhr (Ecke Lüneburger Straße/Am Hungerborn) an den bekannten Plätzen. Es wird auf den verteilten Einstiegsfahrplan hingewiesen. Rückfragen sind unter Ruf (05191) 3326 möglich.

Wir seh´n uns!

SOLTAUER SOMMER „King Creole“ ist Elvis Kinderprogramm mit Clown Pauli Elvis lebt - davon können sich die Besucher überzeugen, wenn die Veranstaltungsreihe „Treffpunkt Hagen“ im Rahmen des „Soltauer Sommers“ am morgigen Donnerstag in ihre zweite Runde geht, diesmal organisiert von „‚Mo‘ Tanz - Lounge - Bar“. Doch zunächst beginnt um 18 Uhr das Programm für die jungen Gäste, wenn Clown Pauli aus Hamburg in die Böhmestadt kommt. Er zaubert, bastelt blitzschnell Ballontiere und hat noch vieles mehr zu bieten. Vor allem aber begeistert er als Clown sein junges Publikum mit vielen Späßen. Im Anschluß dann gehört die Bühne „King Creole“: Im weißen Glitzeranzug und mit überdimensionaler Elvis-Tolle serviert er dem Publikum gemeinsam mit seiner Band eine mitreißende Elvis-Presley-Comedy-Show und huldigt damit dem „King of

Rock ‘n’ Roll“: Elvis Presley prägte Musik und Popkultur des 20. Jahrhunderts wie kaum ein anderer. Sein Repertoire reichte von Hillbilly, Blues und Country über den Rock 'n' Roll bis zu Gospels, Motown und Soul. Von den 50er Jahren bis in die 70er Jahre wirkte er an drei Jahrzehnten Musikgeschichte mit. Der Sänger, Pianist, Gitarrist und Arrangeur Elvis Presley arbeitete seit Beginn seiner Karriere mit hervorragenden Musikern zusammen. Und er hatte eine Stimme mit einem Umfang von etwa zweieindrittel Oktaven und eine für Musikkritiker faszinierende Stimmtechnik. Auf diesen Spuren wandelt „King Creole“ morgen auch in Soltau und würzt dabei seinen Auftritt mit einer guten Prise Humors.

„King Creole“ ist im Hagen mit einer mitreißenden Elvis-Presley-Comedy-Show zu sehen und zu hören.

Bei den Vorbereitungen für die große Luftballonaktion am Freitag: Mädchen und Jungen im Kindergarten Am Jordan in Schneverdingen. SCHNEVERDINGEN (ari). Auf reichlich Publikum hoffen die Schneverdinger Kindergärten „Regenbogen“ und „Am Jordan“ am kommenden Freitag: Um 11.30 Uhr wollen die Mädchen und Jungen auf der Wiese vor der Peter-undPaul-Kirche, unterstützt von Glockengeläut, Hunderte von Luftballons in den Himmel steigen lassen. Sinn des Ganzen: Die Kitas wollen auf die Aktion „Kinder sind mehr wert“ aufmerksam machen, eine niedersachsenweite Kampagne, die die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) der Freien Wohlfahrtspflege im Dezember2008 gestartet hat. „Es wird immer deutlicher, daß die vorhandenen personellen und institutionellen Rahmenbedingungen immer weniger ausreichen, um den gesetzlichen Erziehungs-, Bildungsund Betreuungsauftrag angemessen umzusetzen“, erläutert Gabriele Röhrs, Leiterin des Kindergartens am Jordan. Forderungen nach qualitativen Standards seien bisher vernachlässigt worden. Die Bedeutung

der frühen Bildung werde gesamtgesellschaftlich immer noch unterschätzt. So arbeiten die Mitarbeiter in Kindertageseinrichtungen nach „Mindeststandards“ die sich seit mehr als 15 Jahren nicht verändert haben. „Es bedarf eines politischen Konsenses, in dem sich Entscheidungsträger gemeinsam für ein gerechtes Aufwachsen von Kindern in Niedersachsen einsetzen“, so Röhrs. Die gestiegenen Qualitätsanforderungen haben ihren Preis, der bei den bisherigen Kostenkalkulationen kaum berücksichtigt wurde. Die LAG der Freien Wohlfahrtspflege fordert eine Verbesserung der gesetzlichen Vorgaben für die Erziehungs- und Bildungsarbeit in niedersächsischen Kindertageseinrichtungen in sechs konkreten Punkten, die von einer maximalen Fachkraft-Kind-Relation und Gruppengröße über die verbindliche Bereitstellung von mittelbarer pädagogischer Arbeitszeit und angemessener Freistellung für Leitungsaufgaben bis zur Aufwertung der Raumstandards reichen. Gute Qualität der pädagogischen Fach-

kräfte und die Gewährleistung von Fachberatung gehören ebenso zum Forderungskatalog, der unter www.kinder-sind-mehr-wert.de ausführlich erläutert wird. Die evangelischen Kindertagesstätten des Kirchenkreises Rotenburg unterstützen die Kampagne. Am 19. Juni, werden die Kinder der verschiedenen Einrichtungen in der Nähe Ihrer Kirchen Luftballons steigen lassen, an denen Karten mit dem Logo der Kampagne, der Adresse des Kindergartens, dem Namen des Kindes und eventuellen Sponsoren befestigt sind. „Es geht um die Zukunft unserer Kinder und damit um die Zukunft unserer Gesellschaft. Denn: Je günstiger die FachkraftKind-Relation, je kleiner die Gruppen, je besser das Ausbildungsniveau der pädagogischen Fachkräfte und je mehr Zeit für Vor- und Nachbereitung der Angebote zur Erziehung und Bildung für die Kinder zur Verfügung steht, desto höher ist die Qualität der pädagogischen Prozesse und die individuelle kindbezogene Förderung“, so Röhrs.

Demo in Schneverdingen Kräutergarten SCHNEVERDINGEN. In ganz Deutschland stehen noch bis zum 19. Juni Bildungsstreiks auf dem Plan. So auch in Schneverdingen. Die Schülervertretung der KGS hat eine Demonstration organisiert. Kinder, Schüler, Eltern und Erzieher treffen sich dazu am morgigen Donnerstag um 11.15 Uhr an der Schule, um deutlich zu zeigen, daß sie die derzeitige Bildungssituation nicht weiter tragbar finden. Die Demo endet mit einer Kundgebung vor dem Rathaus. Alle, die mit den Ungerechtigkeiten im Bildungssystem und der zunehmenden Ökonomisierung der Bildung nicht einverstanden sind, sind eingeladen, ihre Meinung kundzutun. Die Aktion in Schneverdingen steht im direkten Zusammenhang mit dem bundesweiten Bildungsstreik: In dieser Wo-

che protestieren Eltern, Schüler, Lehrende, Erzieher und Studierende in mehr als 60 Städten gemeinsam für einen demokratischeren Bildungsbegriff, in vielen Orten werden bereits seit Wochen Aktionen, Demonstrationen und Besetzungen vorgenommen.

Knax-Tag HODENHAGEN. Am kommenden Samstag, den 20. Juni, lädt der Serengeti-Park Hodenhagen in Kooperation mit der Sparkasse viele Tausend kleine Knaxianer zum großen Knax-Tag ein. Alle Kinder, die an diesem Tag mit dem Pkw anreisen, erhalten bei Vorlage des Knax-Ausweises oder dem aktuellen Knax-Heft freien Eintritt.

tierheim-info Tierheim Tiegen · Telefon (0 51 91) 27 24 www.tierschutzverein-soltau.de Mo. - Fr. 16 - 18 Uhr · 1. Sonntag im Monat 15 - 17 Uhr Für Rüde „Ricky“ sucht das Soltauer Tierheim Tiegen ein neues Zuhause: Mit seinen 13 Jahren ist der Schäferhundmischling noch immer quicklebendig und als Familienhund gut geeignet. Denn „Ricky“ ist nicht nur stubenrein, fährt gern im Auto mit und kann auch mal einige Stunden allein bleiben, sondern er ist außerdem gutmütig und verspielt. Daher braucht der Hund etwas Beschäftigung, und im Haushalt sollten keine Katzen leben. Wer „Ricky“ kennenlernen möchte, sollte mit dem Team der Einrichtung in Tiegen Kontakt aufnehmen.

SCHNEVERDINGEN. Eine Fahrt zum Kräutergarten nach Horstedt im Landkreis Rotenburg bietet der Schneverdinger Hausfrauenbund am 24. Juni an. Dazu treffen sich Interessierte um 12 Uhr am Rathaus, von dort geht es in Fahrgemeinschaften nach Horstedt. Anmeldungen nehmen Ulrike Thau unter Ruf (05193) 6052 und Ilse Bremer unter Ruf (05193) 6301 bis zum 22. Juni entgegen.

impressum

Herausgeber: AM-Verlag Andreas Müller KG Postfach 13 52, 29603 Soltau Kirchstraße 4, 29614 Soltau Telefon (0 51 91) 98 32 - 0 Telefax (0 51 91) 98 32 14 Verlagsleitung und Anzeigenleitung: Karl-Heinz Bauer Verantwortlich für den redaktionellen Teil: Manfred Wicke Erscheinungsweise: wöchentlich mittwochs und sonntags Der heide kurier wird kostenlos an alle erreichbaren Haushalte des Altkreises Soltau einschließlich Dorfmark, Fintel, Hermannsburg, Müden, Faßberg, Poitzen und Lintzel verteilt. Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernimmt der Verlag keine Gewähr. Gültig z.Zt. die Anzeigenpreisliste Nr. 24 vom 1. Oktober 2008. Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Rücksprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr.

Mittwoch, 17. Juni 2009

Seite 3

heide kurier

„Die Probleme sind ganz nah“ Soltauer Gespräch

Professor Dr. Borwin Bandelow zu Gast

Heideregion informiert zur demographischen Entwicklung

SOLTAU. Existenzängste sind das Thema des 125. Soltauer Gespräches. Professor Dr. Borwin Badelow wird dazu am kommenden Mittwoch, den 24. Juni, um 19.30 Uhr in der Bibliothek Waldmühle zu Gast sein. Der Referent ist Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Diplom-Psychologe und Psychotherapeut, Professor für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universität Göttingen und international anerkannter Experte für Angsterkrankungen. Zum Thema Angst hat er mehrere Buch- und Zeitschriftenartikel sowie Bücher geschrieben und herausgegeben. Er war bereits Interviewpartner in Fernseh- und Radiosendungen.

SOLTAU (mwi). Landärzte, die für ihre Praxis keine Nachfolger finden, alte Menschen, die in ihren Dörfern festsitzen, weil sie nicht mehr Auto fahren können und es keine Busverbindungen gibt: Solche Szenarien auch als Resultat der demographischen Entwicklung sind zum Teil schon Realität und zwingen zur Suche nach Lösungen. Dies hat sich auch die Heideregion, in der sich die sechs Nordkreiskommunen zusammengeschlossen haben, auf die Fahnen geschrieben: Sie lädt alle Interessierten für Dienstag, den 23. Juni, um 19 Uhr in die Alte Reithalle in Soltau ein. Thema des Abends: „Demographische Entwicklung in der Heideregion - Herausforderung Demographie - Heideregion Ist-Zustand und in 20 Jahren“. Vor zehn Jahren ins Leben gerufen und seit Januar 2000 aktiv, wendet sich die Heideregion seit einiger Zeit auch verstärkt an die Öffentlichkeit, um den Bürgerinnen und Bürgern wichtige Themen direkt deutlich zu machen. Ging es vor einigen Monaten um die Zusammenarbeit und Verflechtung der Mitgliedskommunen Bispingen, Munster, Neuenkirchen, Schneverdingen, Soltau und Wietzendorf, so stehen am kommenden Dienstag Probleme der Zukunft, die schon jetzt spürbar werden, auf dem Informationsprogramm. „Im Jahr 2000 hatten wir in Schneverdingen 240 Schulanfänger. Im Jahr 2010 werden es noch 160 sein. Dies zeigt besonders drastisch die Probleme, für die wir innerhalb der Heideregion sensibilisieren wollen“, betont Schneverdingens Bürgermeister Fritz-Ulrich Kasch als Vorsitzender der Heideregion. Und Soltaus Erster Stadtrat Wolfgang Cassebaum als Geschäftsführer ergänzt: „Zwei Themen wollen wir dabei besonders in den Vordergrund rücken: Zum einen ist dies die ärztliche Versorgung, zum anderen Infrastruktur und öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV).“ Daß die Entwicklung der Bevölkerung hin zu immer mehr alten Menschen durchaus bereits spürbar ist, unterstreicht Cassebaums Mitarbeiterin Nicole von Rosenzweig. So sei von 2001 bis 2008 in der Heideregion der Bevölkerungsanteil der 46 bis 70jährigen von 30 auf 33 Prozent und der der über 70jährigen von elf auf 13 Prozent gestiegen: „Dies ist innerhalb von sieben Jahren schon eine

Professor Dr. Borwin Bandelow.

Konzert in Waldmühle Wolfgang Cassebaum, Nicole von Rosenzweig und Fritz-Ulrich Kasch (v.l.): „Über demographische Entwicklung informieren.“ erhebliche Verschiebung, die sich noch weiter fortsetzen wird.“ Welche Konsequenzen dies etwa für den hausärztlichen Sektor hat, ist schon jetzt offensichtlich: Immer mehr Mediziner gehen in den Ruhestand, ihre Praxen aber bleiben leer - mangels Interesses möglicher Nachfolger. In einigen Kommunen des Südkreises hat dies schon zu dramatischen Engpässen geführt, zumal ältere Einwohner dann auch oft keine Verkehrsmittel haben, um zum Arzt in die nächsten Stadt zu fahren. Dieses und weitere infrastrukturelle Probleme führen dann wiederum zu Folgen in anderen Bereichen. „Diese Schwierigkeiten sind nicht weit weg, sondern ganz nah“, meint Kasch. So sei etwa in Schneverdingen zu beobachten, daß Senioren aus den Ortschaften in die Kernstadt zögen, um nicht auf die nötige Infrastruktur verzichten zu müssen. Erste Maßnahmen dagegen seien Anrufsammeltaxis, wie sie in Soltau und Schneverdingen bereits existierten, um älteren Menschen die Mobilität zu erhalten. Diese Abwanderung, so Cassebaum, habe auch einen städtbaulichen Aspekt: „Wenn die Leute wegziehen, gibt es Leerstände, und auf Dauer geht damit auch die dörfliche Struktur verloren. Wir müssen also einerseits dafür sorgen, daß es sich weiterhin lohnt, auf dem Land zu leben. Und wir müssen uns auch dar-

um kümmern, daß wir in der Zukunft genügend junge Leute haben, um die Besetzung der Arbeitsplätze ansässiger Betriebe zu gewährleisten. Wenn es nämlich weniger Sozialversicherungspflichtige gibt, bekommen wir auch weniger Steuern und haben damit dann weniger Geld für die nötige Infrastruktur.“ Von dieser Entwicklung seien alle Kommunen der Heideregion gleichermaßen - die kleinen allerdings stärker - betroffen. Und auch wenn es natürlich immer eine gewisse Konkurrenz der Mitgliedsgemeinden gebe, so Kasch, „sind doch die Verflechtungen untereinander sehr stark. Schon aus rationalen Überlegungen heraus müssen wir deshalb zusammenarbeiten. Wir sind uns bewußt, daß wir keine Alternative haben.“ Und Cassebaum: „Wir brauchen uns untereinander, um die Aufgaben der Zu-

kunft angehen zu können, denn dies ist nicht das Problem einzelner, sondern des gesamten Raumes.“ Ein Schritt in diese Richtung soll die Informationsveranstaltung am kommenden Dienstag sein. Dazu hat die Heideregion fachlichen Beistand eingeladen: Als Referenten werden Karlhein Pfeiffer von „Fact3“, Agentur für Marketing und Kommunikation aus Kassel, sowie Thomas Rinkenmacher von der Stadt Castrop-Rauxel anreisen, die sich in Theorie und Praxis mit diesen Problembereichen befaßt haben. Bei diesem Anfang werde es die Heideregion dann allerdings nicht belassen, wie Cassebaum unterstreicht: „Wir werden unsere Schlüsse daraus ziehen und Handlungsansätze entwickeln und versuchen, in Selbsthilfe untereinander Lösungen zu finden.“

Für Druckfehler keine Haftung. Gültig vom 17.06. bis 20.06.2009.

Jeden Tag ein bisschen besser.

4 Soltau 2 2961 Am Bahnhof 12-14 A KW 255

MM Sekt extra (1 liter = 3.27) 0,75-Liter-Flasche

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Aktionspreise sind zeitlich begrenzt. Verkauf nur solange der Vorrat reicht.

Missionsfest am ELM Begeistern, stärken, begegnen und engagieren - genau dazu möchte das Hermannsburger Missionsfest 2009 anstiften, wenn es vom 19. bis 21. Juni im Park des Missionsseminars heißt „mission.de: um Gottes Willen - der Welt zuliebe“. Dazu lädt das Evangelischlutherische Missionswerk in Niedersachsen (ELM) wieder Interessierte aus dem In- und Ausland ein. Die Begriffe „begeistern, stärken, begegnen und engagieren“ durchziehen wie ein roter Faden auch den Programmablauf und das Angebot an Gesprächsgruppen und Workshops beim Missionsfest. Die Gäste finden darüber hinaus auf dem „Markt der Möglichkeiten“ eine breite Palette an Angeboten zum Schauen und Mitmachen sowie Informationen aus der einen Welt. Schon am Begrüßungsabend am Freitag warten die Organisatoren mit einem besonderen Auftakt des Festes auf, wenn um 18 Uhr vor dem LudwigHarms-Haus zusammen mit Niedersachsens Landwirtschaftsminister Hans-Heinrich Ehlen und Sigrid Maier-Knapp-Herbst, Präsidentin der Klosterkammer Hannover, sowie anderen Ehrengästen ein Weltkugelbrunnen eingeweiht wird. Mit den Missionsfestgottesdiensten am Sonntag um 9.30 Uhr in der Großen Kreuzkirche und um 10 Uhr in der PeterPaul-Kirche endet traditionell das Missionsfest.

Am morgigen Donnerstag steht um 19.30 Uhr in der Soltauer Bibliothek Waldmühle ein Konzert der Heidekreis-Musikschule auf dem Plan. Im Mittelpunkt stehen zwei langjährige und erfolgreiche Schüler der Streicherklasse (Violine). Lalenia Tonne und Rena Röhrs werden sich mit Werken von Dancla und Mozart vom Instrumentalunterricht verabschieden. Vervollständigt wird der Abend durch das erweiterte Jugendstreichorchester mit der Ouvertüre und zwei Arien aus „Figaros Hochzeit“ von Mozart. Der Eintritt ist kostenlos.

Costa Rica/ Honduras: Ananas Extra Sweet Die süße Versuchung g Stück

0.))

AKTIONSPREIS

2.

%$AKTIONSPREIS

Edle Bohne verschiedene Sorten, (1 kg = 6.50) 500-g-Packung

3.“%

AKTIONSPREIS

Aus der Bedienungstheke

Frische ist Trumpf! Hackfleisch gemischt, Rind und Schwein 1 kg

An der Bedienungstheke in Ihrem REWE Markt in Soltau.

2.)&

AKTIONSPREIS

Für Sie geöffnet:

Montag-Samstag von 7 Uhr

www.rewe.de

bis

Uhr

Seite 4

Mittwoch, 17. Juni 2009

heide kurier

viele sommerliche und fröhliche Stücke gespielt und gesungen. Besucher können dabei nicht nur zuhören, sondern dürfen auch mitsingen. Der Eintritt zu diesem Konzert ist kostenlos, aber am Ausgang wird um eine Spende für die Erhaltung der Kirchenmusikstelle in der Peter-und-Paul-Kirche gebeten

Musik im Krankenhaus

Am morgigen Donnerstag steht das nächste Konzert der Reihe „Musik im Krankenhaus“ auf dem Plan. Es spielt das Gemshornensemble von Gerhild Pennemann . Die Musikerinnen spielen Sommermusik aus der Renaissance. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr im Andachtsraum (Raum Hamburg) des Heidekreis-Klinikums Soltau. Eingeladen sind alle Interessierten, der Eintritt ist wie immer kostenlos.

SOLTAU (mwi). Und wieder heißt es in den Sommerferien „Schock deine Lehrer - lies ein Buch“: Damit rufen die Bibliotheken im Landkreis Soltau-Fallingbostel zum dritten Mal Schülerinnen und Schüler dazu auf, beim Sommerleseclub dabeizusein und in ihrer Freizeit die Nase ins Buch zu stecken. Am vergangenen Mittwoch trafen sich die Büchereinleiterinnen aus dem Kreis bei ihren Soltauer Kolleginnen Anika Lüdemann und Ulrike Hennings in der Waldmühle, um gemeinsam die Werbetrommel für die bevorstehende Aktion zu rühren. Im Nordkreis sind es die Bibliotheken Munster, Schneverdingen und Soltau, im Südskreis Bad Fallingbostel und Walsrode, die sich für die kommenden Wochen ganz auf ihr junges Klientel eingestellt haben. Wesentliches Ziel ist es dabei, vor allem die Kinder und Jugendlichen, die für Bücher bisher wenig Interesse gezeigt haben, an Lektüre heranzuführen und vielleicht am Ende sogar dauerhaft fürs Lesen zu begeistern. Ein Versuch, der in den vergangenen Jahren immer wieder gelungen ist, wie die Biliothekarinnen feststellen konnten. Zwar müssen die Teilnehmer ein gewisses Pensum erfüllen, dafür winkt ihnen als Ansporn aber auch eine Belohnung. So wendet sich der Sommerleseclub an Schülerinnen und Schüler zwischen zehn und 16 Jahren. Wer in den Sommerferien drei der speziell ausgewählten Bücher gelesen und einige Fragen dazu beantwortet hat, bekommt ein Zertifikat, daß er nach den Sommerferien dem Deutschlehrer vor-

Die Bibliotheksleiterinnen und Sponsoren werben gemeinsam für die Teilnahme an Sommerleseclub und Leseclub Junior. legt. Damit läßt sich schon während der Ferien etwas für die Deutschnote tun, denn die Zertifikate werden von den Schulen der beteiligten Städte anerkannt. Übrigens haben die Bibliotheken dafür insbesondere Bücher ausgesucht, die in den vergangenen sechs bis acht Wochen erschienen sind, aber auch Frühjahrsnovitäten sind dabei.

zung durch Unternehmen - Hauptsponsor ist die Volksbank Lüneburger Heide - und ist medienwirksam. Vor allem aber macht er Lust aufs Lesen und bringt Jugendliche in die Bibliothek.

reien zum Leseclub Junior anmelden. Die Kleinen erhalten eine Clubkarte und ein Leselogbuch, in das die Bücher während der Ferien eingetragen werden. Wie beim Sommerleseclub werden Fragen zur Lektüre gestellt. Die können die jungen Teilnehmer aus allen Büchern des Kinderbereichs auswählen.

Was im Südkreis schon im vergangenen Jahr gelaufen ist, hat darüber hinaus jetzt auch im Nordkreis Premiere: der Leseclub Junior. Daran teilnehmen dürfen alle lesenden Kinder, die auch nach den Sommerferien höchsten die vierte Klasse der Grundschule besuchen. Vom 16. Juni an oder auch noch in den Ferien können sich die Kinder der Grundschulen in den Stadtbüche-

Die Büchereileiterinnen sind sich einig, was Wert und Erfolg des Sommerleseclubs ausmacht: Er bietet öffentlichen Bibliotheken eine ausgezeichnete Gelegenheit zur Kooperation mit den Schulen, eignet sich besonders für die Unterstüt-

Nach erfolgreicher Teilnahme mit mindestens drei gelesenen Büchern bekommen die Jungen und Mädchen nach den Ferien während einer Abschlußfeier eine Urkunde überreicht. Für die Großen gibt es dann am Ende der Aktion eine Abschlußparty.

g er nb

Brü

SCHNEVERDINGEN. Zum Offenen Singen sind Interessierte am kommenden Sonntag, den 21. Juni, um 19 Uhr in die Schneverdinger Peter-und-Paul-Kirche eingeladen. Beim „Konzert zum Sommeranfang“ werden unter der Mitwirkung vom Kirchenchor, vom Posaunenchor und vom Flötenkreis der Gemeinde

Bibliotheken laden wieder zum Sommerleseclub

Ziegenbe

Über der

Musik zum Sommeranfang

Jetzt ist Schmökern angesagt

rg

Gültig ab Donnerstag, 18.06. 2009:

Ziegenberg

Ziegenberg

Am Sä g er nb ge

Wietzendorf, Über der Brücke 13a

Am rg be en Säg

Professional Care Munddusche 6500*

Fleischtomaten*

Deutschland, Kl. I 200 g Packung

Belgien/Niederlande, Kl. I 1 kg

0.

55

200g !

Fleischspieße*

2.89

SB-verpackt 330 g Packung 1 kg = 7.55

13% Sonntagsbrötchen

2.

49

Grillplatte mit Hackfleisch SB-verpackt 400 g Packung

Immer knack-frisch Stück

2.49 20%

1.

99

Laufend ofenfrisch gebacken ...

500 g Laib 1 kg = 2.78

LINE Fruchtjoghurt mild* nur 0,1% Fett 150 g Becher

Spitzenqualität, in Scheiben 150 g Packung 100 g = 0.96

LANDFREUND Wiener Würstchen*

0.15

1.39

1 kg = 4.70

40%

15.-

3.-

% BILLIGER! PRIMA KOST Kartoffelsalat

0.29 34%

GRAFENWÄLDER Delikatess Lachsschinken*

5.-

SIE SPAREN:

100 g = 0.13

400 g Packung

ANGEBOTE, INFOS, REISEN ... unter www.penny.de 25_1007_NO_279x210.indd 1

0.

88

1 kg = 4.98

Laufend ofenfrisch gebacken ... Ciabatta Brot

64.99

MO – SA 7 BIS 21 UHR GEÖFFNET!

Feldsalat*

• Wischüberzug aus Mikrofaser, inkl. Ersatzbezug • Metall-Teleskopstiel ausziehbar bis 150 cm • Einfache Bedienung durch EASY-FIXBefestigungs-System Stück

49.99

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

49%

100 g = 0.28

Fensterwischer mit Teleskopstiel*

Zur gründlichen Reinigung der Zähne, des Zahnfleisches und der Zahnzwischenräume • 600 ml Wasserbehälter, mundwassergeeignet • Pulsierender Wasserstrahl Stück

40.-

FRISCHER!

Am

79.-

kt

weg en ek Ble

Pneumatischer Bohrhammer* • 800 Watt max. Leistung, 230V, 0 - 980 U/Min. • 0 - 5.180 Hammerschläge/Min. • Bohrfutter mit Schnellaufnahme • Rechts-/Linkslauf • Bohrer mit 8, 10 und 12 mm Ø • 2 Meißel • Softgriff, Kabelclip, Tragetasche Stück

www.penny.de

PENNY-Mar

1.69 14%

0.

19

1.

44

1 kg Becher

1.19

1.69 29% PEPSI oder PEPSI LIGHT Zzgl. 0.25 Pfand 1,5 Liter PET-Flasche 1 Liter = 0.37

2.49 24%

25. KW von 18.06. - 20.06.09 - NORD - Druckfehler vorbehalten. Serviervorschläge

* Begrenzte Vorratsmenge! Dieser Artikel kann bereits am ersten Angebotstag ausverkauft sein. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Dieser Artikel ist nur vorübergehend in unserem Sortiment und nicht in allen Filialen erhältlich. Sollte dieser Artikel trotz sorgfältiger Planung ngg au ausverkauft svverkauft sein, sein en wenden Sie sich bitte an unseren Filialleiter. Hilfe erhalten Sie auch über unsere Hotline: 0180 - 333 1010 oder per e-mail: [email protected] Die nächste Filiale finden Sie im Internet unter www.penny.de oder schreiben Sie an PENNY-Markt, 50603 Köln.

„Ippi“ eingeladen. Im Heideinformationshaus ist die aktuelle Ausstellung „Wild und Jagd rund um Neuenkirchen“ zu sehen, der Hofladen ist zum Einkaufen geöffnet und bei feuchter Witterung wird es in der alten Stallscheune gemütlich. Für das leibliche Wohl ist mit Schnuckenspezialitäten gesorgt.

Brücke

NEUENKIRCHEN. Zu einem rustikalen Abend lädt der Verein Schäferhof Neuenkirchen am 20. Juni ab 17 Uhr auf den Schäferhof ein. Der erste Heidjerabend der Saison ist ein Liederabend - es wird zusammen musiziert und gesungen. Natürlich sind alle Besucher traditionell zum „Danz up de Deel“ mit Musik von

Über der

Erster Heidjerabend

88 0.82

1.

32%

0.55

AB DONNERSTAG VOM 18. - 20. JUNI 2009 10.06.2009 13:20:19 Uhr

Mittwoch, 17. Juni 2009

Seite 5

heide kurier

Personenschützer üben

„Plattdüütsch transatlantisch“

Wenn mehrere dunkel gekleidete Herrschaften am Freitagnachmittag in der Soltauer City eine Frau umringen, um sie vor Demonstranten zu schützen, sollten Passanten das Geschehen nicht allzu ernst nehmen. Angehende Personenschützer absolvieren im Rahmen ihrer Ausbildung zur „Fachkraft für Schutz und Sicherheit“ am 19. Juni in Soltau (ab 14 Uhr) und Munster (ab 9 Uhr) eine Übung: Die Ehefrau eines hochrangigen Politikers hält sich in der Heide auf, die Lage ist angespannt, es ist mit Protest von Umweltaktivisten zu rechnen, so das Drehbuch der Szenerie. Was viele nicht wissen: „Fachkraft für Schutz- und Sicherheit“ ist ein staatlich anerkannter, dreijähriger Ausbildungsberuf. Aufgabe der Fachkräfte ist es, zur öffentlichen Sicherheit und Ordnung beizutragen, indem sie Personen sichern, Objekte, Werte und Anlagen schützen, insbesondere durch präventive Maßnahmen und - soweit erforderlich - durch Gefahrenabwehr. Die „Azubis“, die am Freitag in Soltau und Munster üben, werden bei der Gesellschaft für Beschäftigung, Bildung und soziale Dienste (IB GmbH) des Internationalen Bundes ausgebildet. Unternehmensschwerpunkte der IB GmbH, einem bundesweit tätigen gemeinnützigen Unternehmen, sind die Beschäftigung und Qualifizierung vor allem Jugendlicher und junger Erwachsener sowie differenzierte soziale Dienstleistungen für Menschen aller Altersklassen.

„Plattdüütsch transatlantisch“ gibt es am kommenden Freitag, den 19. Juni, im „MediClin-Klinikum Soltau“, Vortragssaal, Haus Fichte erstes Obergeschoß. Unter dem Motto „Lila Heid & Blue Grass“ läßt die Hamburger Band „Kiek ut“ ab 19.30 Uhr Schmetterlinge fliegen und Dielen stauben. „Kiek ut“ verbindet nordisch-plattdeutsche Themen mit temperamentvoller amerikanischer Hillbilly-Musik. Der Klang der Band kommt aus der „Neuen Welt“. Wenn die fünfköpfige Band mit Fiddle, Banjo, Dobro und Gitarre loslegt, werden Phantasien wach von dampfenden Mississippi-Steamboats, endlosen blaugrünen Pferdeweiden und leuchtend weißblühenden Baumwollfeldern - Bilder, die verwoben sind mit dem treibenden Groove von Bluegrass, jenem handgemachten, traditionell-akustischen Musikstil der „Hillbillies“, der auch heute noch wie kein anderer mit dem Lebensgefühl der ländlichen Bevölkerung in den Südstaaten der USA verbunden ist. Und gerade darin liegen für „Kiek ut“ die Parallelen zur plattdeutschen Sprache in den Liedertexten. Interessierte sind zu dem Konzert eingeladen, der Eintritt ist kostenlos.

Teilsatinierte Glastür! Einlegeboden!

www.penny.de

5.99

Bad-Unterschrank WAVE*

WaschbeckenUnterschrank WAVE*

34.99

1.49

Stück

Romana Salatherzen Deutschland, Kl. I

1.19 33%

3er Pack!

0.

79

2.49 20%

In einer schönen Geschenkverpackung 0,2 Liter Fl. 100 ml = 0.65

1.

Schweine Bratwurst- oder Bauchspieße

1.99

Hähnchenunterschenkel* gewürzt

HENKELL Sekt trocken*

16%

Grillplatte mit Hackfleisch 400 g Packung 1 kg = 4.98

3 x 110 g Pckg. 1 kg = 89 7.55

2. 13%

Verschiedene Packungsgrößen!

3.33

2.49

0.74

PEPSI oder PEPSI LIGHT VOLVIC Frucht Zzgl. 0.25 Pfand 1,5 Liter PET-Flasche 1 Liter = 0.37

0.82 32%

0.55

VELTINS Pilsener*

265 g Packung 1 kg = 4.87

Zzgl. 0.48 Pfand 6 x 0,5 Liter Flasche 1 Liter = 1.09

1.85 30%

ANGEBOTE, INFOS, REISEN ... unter www.penny.de

1.29

4.29 30%

2.99

200 ml Dose 100 ml = 0.88

KRAFT Philadelphia

07Mi_AZ274x288-NoLe__2009KW25.indd 1

Zzgl. Pfand 1,5 Liter PET-Flasche 1 Liter = 0.66

REXONA Deospray

250 g Packung 100 g = 0.40

0.99

Stück

500 g Packung 1 kg = 5.98

29

Hähnchen- oder Putenbrustfilet* 100 g Packung 100 g = 0.74

5.99 17.99

Garnitur

EDUSCHO Mild und elegant oder Vollmundig und edel

1.

KERRYGOLD Original Irische Butter

1.29 23%

5.

Spanien/Italien, Kl. I 1 kg Schale

25

Inkl. Ersatzbürste! Hochwertiger Edelstahl!

99

Türanschlag wechselbar! Teilsatinierte Glastür!

Nektarinen

1.49

EdelstahlWCGarnitur*

GummiBodenring, matt oder glänzend Stück

Maße ca.: H 56 x B 60 x T 30 cm

Stück je

2 Minuten Timer!

EdelstahlToilettenpapierBehälter*

Maße ca.: H 77 x B 34 x T 30 cm oder

Verschiedene Blühpflanzen wie Margerite oder Lippenblütler

• Rotierndes Putzsystem für optimale Plaquentfernung • 1 Reinigungsstufe • Mini-Ladeteil

Stück

99

Blühpflanzen*

D 12-513*

• Ca. 3 Liter Inhalt • Matt oder glänzend

19.

Stück

Vitality Colour Elektrische Zahnbürste

EdelstahlKosmetikeimer*

1.19 16%

0.99

6er Pack!

3.29

25. KW vom 18.06.09 - 20.06.09 - NoLe - Druckfehler vorbehalten. Serviervorschläge.

2.25 22%

1.75

*Begrenzte Vorratsmenge! Dieser Artikel kann bereits am ersten Angebotstag ausverkauft sein. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Dieser Artikel ist nur vorübergehend in unsrem Sortiment und nicht in allen Filialen erhältlich. Sollte dieser Artikel trotz sorgfältiger Planung ausverkauft sein, wenden Sie sich bitte an unseren Filialleiter. Hilfe erhalten Sie auch über unsere Hotline: 0180 - 333 1010 oder per e-mail: [email protected] Die nächste Filiale finden Sie im Internet unter www.penny.de oder schreiben Sie an PENNY-Markt GmbH, 50603 Köln.

Bad Hängeschrank WAVE* Türanschlag Maße ca.: wechselbar! H 57 x B 34 x T 20 cm Teilsatinierte Glastür! Einlegeboden!

AB DONNERSTAG VOM 18.- 20.JUNI 2009 12.06.2009 18:06:26 Uhr

Seite 6

Mittwoch, 17. Juni 2009

heide kurier

Vom „Gepard“ bis zum „Ozelot“ Lehrübungsblock wird in Munster und Bergen 4400 Besuchern gezeigt / 3000 Soldaten und 650 Fahrzeuge MUNSTER (har). Rund 3000 Soldaten sorgen in dieser Woche dafür, daß den rund 4400 Besuchern des Lehrübungsblocks Nord einiges geboten wird: Seit Montag gewährt die in Munster beheimatete Panzerlehrbrigade 9 unterstützt vom Ausbildungszentrum Munster und der Panzerbrigade 21 aus Augustdorf einen Einblick in die Fähigkeiten des deutschen Heeres. Der Lehrübungsblock richtet sich insbesondere an den Führungsnachwuchs der Bundeswehr, an Lehrgangsteilnehmer der Führungsakademie in Hamburg und der Offizierschule des Heeres in Dresden, an Offiziere und Unteroffiziere der in- und ausländischen Streitkräfte sowie an Multiplikatoren aus dem „öffentlichen Leben“.

Zum ersten Mal war der Unterstützungshubschrauber Tiger bei der Informationslehrübung dabei.

Mit Bussen werden die Besucher morgens aus der Kaserne Panzertruppenschule zur Tribüne auf dem Truppenübungsplatz Munster-Süd

Der Minenräumpanzer Keiler macht den Weg für nachfolgende Truppenteile „frei“.

gefahren. Bereits die „Anreise“ ist in die Lehrübung eingebunden: Beschädigte Fahrzeuge und Flüchtlinge säumen den Weg entlang der Panzerringstraße, die die Gäste mitten ins Geschehen führt. Und so müssen auch sie am Checkpoint vorbei und werden - wie im eigentlichen Krisengebiet auch - kontrolliert. An der Tribüne angekommen zeigt das Panzerlehrbataillon 93 die Lehrvorführung „Das Heer im Einsatz“ und präsentiert einen eindrucksvollen Querschnitt des heutigen Spektrums der Truppe - von Flugabwehrkanonenpanzern Gepard bis zu leichten Flugabwehrpanzern Ozelot, dem Kampfpanzer Leopard 2A6 und Panzerhaubitzen 2000 werden dem Publikum sämtliche Gefechtsfahrzeuge vorgestellt. Jedes Jahr wird die Lehrübung an die veränderten Herausforderungen angepaßt. So kommen jetzt erstmals der Transporthubschrauber NH-90 sowie der Unterstützungs-

hubschrauber Tiger zum „Lehrübungseinsatz“. Insgesamt werden rund 650 Fahrzeuge bewegt. Im Anschluß an die Vorführung an der Tribüne geht es für die Gäste zurück in die Kaserne Panzertruppenschule, wo bei einer statischen Waffenschau alle an der Übung beteiligten Gefechtsfahrzeuge aus der Nähe begutachtet werden können. Später wird das Programm auf dem Truppenübungsplatz Bergen fortgesetzt: Dort sind verschiedene Stationen aufgebaut. Das Logistikbataillon 141 zeigt „Logistik im Einsatz“ und das Panzerbataillon 203 hat einen Bataillonsgefechtsstand mit angegliederter Rettungsstation aufgebaut. Zum Ende wird es dann noch einmal laut: An der Station Gefechtsschießen wird scharf geschossen, wenn das Panzergrenadierlehrbataillon 92 „Das verstärkte Panzergrenadierbataillon im Angriff“ präsentiert.

Fahrzeugtransport aus der Luft: Der Transporthubschruber NH-90.

Vier Panzerhaubitzen 2000 feuerten vor der Tribüne ihre Munition ab.

lokalsport

Crazy Stunting Angels siegen Tanzkurs Schneverdinger Cheerleader bei German Masters in Lemgo SCHNEVERDINGEN/LEMGO. Bei der von der Central Cheerleading Agency in Lemgo veranstalteten verbandsunabhängigen Meisterschaft German Cheermasters konnten die Cheerleader des TV Jahn Schneverdingen einmal mehr ihr Können unter Beweis stellen. Wie schon im vergangenen Jahr bot diese Meisterschaft auch Teams, die nicht in einem Verband organisiert sind, eine Plattform, sich mit anderen Formationen aus dem gesamten Bundesgebiet im Wettkampf zu messen. 80 Teams mit 900 Teilnehmern traten in Lemgo den Vergleich an. Die German Cheermasters waren der Auftakt einer Meisterschaftsserie aus denen die Besten dann 2010 an den Eurocheermasters in Rust teilnehmen dürfen, um dort die besten Cheerleader aus ganz Europa zu treffen. Hoffen auf diese Teilnahme darf nach einer großartigen Leistung die in der Kategorie Junior Coed Groupstunt angetretene Formation Crazy Stunting Angels aus Schneverdingen. Die Jury bewertete die ohne große Fehler und mit viel Elan vorgetragene sportliche Leistung mit 80,7 Punkten. Das Team, das aus zwei Mädchen und drei Jungen besteht, konnte somit die Leistung aus dem vergangenen Jahr deutlich steigern. Damals siegte mit den Impossible Angels ebenfalls ein Team des TV Jahn, das dieses Mal auf dem vierten Platz landete (62,9 Punkte). Ebenfalls als neues Team traten mit den „furious5“ in der Kategorie Senior Coed Groupstunt ein neues gemischtes Team aus der Heidblü-

SOLTAU. Jetzt haben es Teilnehmer und Teilnehmerinnen eines VHS-Kurses gewagt: Den Schritt auf die Tanzfläche unter den Augen eines Prüfers. Elke Detmers, Dozentin an der VHS Heidekreis, hat die Tänzer motiviert; Reinhard Zahrte, lizenzierter Prüfer des Tanzclubs RotWeiß Soltau, nahm das Bronzeabzeichen im Gruppentanz ab. Am 15. September beginnt in Soltau ein neuer VHS-Kurs „Tanz mit - bleib fit“. Er wird in Kooperation mit dem Tanzclub Rot-Weiß Soltau organisiert und läuft über fünf Vormittage, jeweils ab 9.45 Uhr. Anmeldungen und weitere Informationen gibt es ab August in der Volkshochschule Heidekreis in Soltau unter der Telefonnummer (05191) 968280, persönlich oder über Internet und E-Mail.

Wanderung

Siegten in ihrer Klasse: Die Schneverdinger Cheerleader-Formation Crazy Stunting Angels. tenstadt an. Trotz einer guten Darbietung mußte sich das Team am Ende mit 54,4 Punkten und dem vierten Platz zufrieden geben. Die drei weiteren angetretenen Cheerleader-Formationen des TV Jahn bewiesen in ihren Kategorien, daß es schwer ist, mit den großen Vereinen in der Leistung mithalten zu können. So wurden die Sugar Angels in der Kategorie Junior Coed Cheer Zweiter (75,1), die Little Angels im Pee Wee Cheer erreichten den siebten Platz (40,6) und die Diamond Cherrys wurden in der Königskategorie Senior Coed Fünf-

ter mit 55,9 Punkten. Insgesamt zeigte sich das aus Andrina Klipp, Sascha Buchholz und Anna Bösch bestehende Trainerteam in der Bewertung der Leistungen ihrer Formationen zufrieden. Besonders die Diamond Cherrys haben einen gewaltigen Leistungsschwung erfahren, auch wenn es noch nicht zu einer besseren Bewertung gereicht hat. Die nächsten öffentlichen Auftritte der TV-Jahn-Cheerleader sind bei der Kulturnacht in Schneverdingen am 27. Juni und am 22. Juli bei der „Musik am Mittwoch“.

SOLTAU. Die Wandergruppe „Gesund durch Bewegung“ im Kreissportbund Soltau-Fallingbostel trifft sich am 27. Juni zu ihrer nächsten Tour rund um Wolthausen. Die geplante Strecke ist zwölf Kilometer lang, eine kürzere Variante ist aber auch möglich. Unterwegs ist ein Picknick vorgesehen. Der Bus fährt um 12 Uhr am Parkplatz der Kreissparkasse am Rühberg in Soltau ab. Zusteigemöglichkeiten gibt es unter anderem auch um 11.30 Uhr in Dorfmark in der Westendorfer Straße gegenüber der Drogerie. Gäste sind den KSBWanderern willkommen. Weitere Informationen gibt es beim Freizeit- und Wanderwart Horst-Hermann Wesselhoefft unter Ruf (05191) 9739701.

Dritter Lauf in Munster MCM richtet einen Meisterschaftsteil aus MUNSTER. An kommenden Wochenende, den 20. und 21. Juni, richtet der Modellbau Club Munster (MCM) am Hollmoorring den dritten von fünf Läufen zur Norddeutschen Meisterschaft (NDM) für Großmodelle aus. Gefahren wird in den Klassen Tourenwagen, Hobby und Truck. Die Norddeutsche Meisterschaft ist die Qualifikationsgrundlage für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft, von der der zweite Lauf ebenfalls in Munster ausgetragen wird. Die Vereinsmitglieder des MCM haben sich in den bisherigen zwei Läufen der NDM gut geschlagen. In der DM-Wertung der TW-Klasse liegt Sascha Bülow auf dem zweiten Platz, Jörg Leopoldt ist Zehnter und Patrick Klein Zwölfter. Bei den Hobby-Fahrern sind ebenfalls drei Munsteraner dabei: Dietmar Zars auf dem fünften Platz, Uwe Brockmann ist bis jetzt 17. und Michael Bahrenburg ist 18. von 22 Teilnehmern. Eine Titelchance auf den norddeut-

schen Meister der Hobbyklasse hat Dietmar Zars mit seinem derzeitigen zweiten Platz. Sascha Bülow ist zur Zeit in der TW-Klasse an vierter Stelle, Jörg Leopoldt auf dem neunten Platz und Patrick Klein auf dem zehnten Platz. Diese Ranglisten werden sich nach diesem Wochenende in Munster und den beiden weiteren Läufen in Eckernförde noch wesentlich verändern. Am Samstag, den 20. Juni, wird das ganztägige Training um 17 Uhr für den ersten Vorlauf um etwa eine Stunde unterbrochen. Am Sonntag ab 9 Uhr folgen nach drei weiteren Vorläufen am Nachmittag die Aufstiegs- und Finalläufe. An veranstaltungsfreien Tagen kann täglich von 9 bis 13 Uhr und von 15 bis 20 Uhr auf der vereinseigenen Strecke trainiert werden. Zuschauer sind immer willkommen, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen über den MCM gibt es im Internet unter www.mcmunster.com.

Erfolgreiche Schützen SCHNEVERDINGEN. Der Niedersächsische Sportschützenverband veranstaltete die Landesverbandsmeisterschaften 2009 der Disziplin Feldbogenschießen jetzt in Langendamm. Während der zwei Tage dauernden Meisterschaft wetteiferten insgesamt 136 Bogenschützen um vordere Plätze und Siegerehren. Dabei waren auch die Athleten vom TV Jahn Schneverdingen erfolgreich. Eike Jacob, Jugend-/Juniorenklasse B Recurve, erreichte mit 328 Ringen einen neuen Landesrekord. Das war für

ihn nicht nur der erste Platz in seiner Gruppe, sondern sicherte ihm auch den Titel des Landesmeisters. Matthias Baden, Schützenklasse Compound, kam mit einem Ergebnis von 382 Zählern in seiner Gruppe ebenfalls auf Rang eins. Die Zweit- und Drittplazierten lagen nur jeweils um einen Ring darunter. Andrea Gebers, Damenklasse Compound, erkämpfte sich mit 326 Treffern in ihrer Gruppe noch den zweiten Platz. Heino Schulz, belegte mit 182 Ringen bei den Herren Langbogen den dritten Rang.

Mittwoch, 17. Juni 2009

SPD-Stand

Gemeinderat

Versammlung

MUNSTER. Zum Marktgespräch auf dem Rathausplatz lädt der Ortsverein der SPD Munster am 20. Juni, um 10 Uhr ein. Mit der Aktion will die SPD die AGM bei ihrer Befragung zur Innenstadt unterstützen.

NEUENKIRCHEN. Die nächste Sitzung des Rates der Gemeinde Neuenkirchen steht am morgigen Donnerstag, dem 18. Juni, um 20 Uhr im örtlichen Hotel Tödter auf dem Plan.

SOLTAU. Die Partei „Die Linke“, Kreisverband Soltau-Fallingbostel, trifft sich am morgigen Donnerstag um 19 Uhr zur Kreismitgliederversammlung im Wahlkreisbüro in Soltau, Hagen 10.

Erster Austausch gestartet 56 Grundschüler aus Mysliborz in Hermann-Billung-Schule

Grundschüler aus Mysliborz, an ihren Kappen zu erkennen, besuchten am vergangenen Wochenende die Soltauer Hermann-Billung-Schule. SOLATU (mwi). Premiere in der Städtepartnerschaft zwischen Soltau und dem polnischen Mysliborz: Am vergangenen Freitag reisten 56 Kinder der Grundschule aus dem ehemaligen Soldin in die Böhmestadt, wo sie in der Hermann-Billung-Schule zu Gast waren. Begleitet wurden die Viertkläßler von ihrer Schulleiterin Danuta Bogucka und vier weiteren Lehrerinnen sowie von der Mysloborzer Partnerschaftsbeauftragten Izabela Matusiak als Vertreterin der Stadt. Für den Empfang in Soltau sorgten neben Schulleiter Peter Jansky und Vertretern des Kollegiums Partner-

Seite 7

heide kurier

schaftsbeauftragter Wolfgang Buhr und Soltaus stellvertretender Bürgermeister Klaus Grimkowski-Seiler. Die Gastgeber hatten für ihre Besucher für vergangenen Freitag ein besonderes Programm zusammengestellt: So schnupperten die polnischen Schüler, die bereits seit zwei Jahren Deutsch lernen, in den hiesigen Unterricht hinein, um dann nach sportlichen Spielen zum Abschluß gemütlich beim Grillen zusammenzusitzen. Weitere Höhepunkte am Wochenende waren Spielzeugmuseum, Heide-Park und mittelalterlicher Markt.

Wie Buhr betonte, sei dies der Anfang eines Austausches beider Städte auf Grundschulebene. Der Impuls dazu, so Matusiak, sei aus Mysliborz gekommen: „Die neue Schulleiterin wollte, daß neben Englisch auch Deutsch ab der zweiten Klasse unterrichtet wird, und sie suchte den Kontakt nach Deutschland.“ Erste Gespräche mit Buhr gab es dazu im vergangenen Jahr. „Nachdem erst einmal die Voraussetzungen geklärt worden waren, habe ich mich in dieser Sache nach Ostern an Herrn Jansky gewandt. Und dann gingen die Planungen ganz schnell“, freute sich Buhr.

Tanz-AG stellt sich vor Die im September vergangenen Jahres gegründete Tanz-AG des Gymnasiums Soltau fiebert ihrem ersten großen Auftritt entgegen: Nach intensiven Proben wollen die Schülerinnen aus den Klassenstufen fünf bis acht ihr Talent unter Beweis stellen und in einer mit Überraschungen gespickten Tanzshow die Zuschauer in ihren Bann ziehen. Neben Tänzen zu Popmusik und Soul ist auch eine Darbietung zu orientalischer Musik geplant. Die besondere Kreativität der Mädchen zeigt sich in vielen selbst erarbeiteten und mit Gefühl einstudierten Choreographien, die das Publikum begeistern sollen. Für all diejenigen, die diese Veranstaltung nicht verpassen möchten, sollten sich den Dienstag, den 23. Juni, vormerken. Die Tanzshow beginnt um 18.30 Uhr in der Aula des Gymnasiums, Einlaß ist bereits um 18 Uhr.

Männerkreis

Abfahrt später Öffentlich

BISPINGEN. Zu einem Vortragsund Gesprächsabend lädt der Männerkreis der Bispinger St.-AntoniusGemeinde am Freitag, den 19. Juni, in die Bibliothek des alten Pfarrhauses ein. Ab 20 Uhr geht es dort um „Aufbruch zu einer gerechten Welt Bekämpfung extremer Armut am Beispiel Zentralafrikas“. Es spricht Pastor Helmut Grimsmann vom ELM in Hermannsburg.

MUNSTER. Eine Stunde später als ursprünglich angekündigt startet die Munster Touristik am 21. Juni zum Tag der Niedersachsen in Hameln: Los geht es erst um 8.30 Uhr.

Flohmarkt NEUENKIRCHEN. Ein großer Flohmarkt steht am kommenden Sonntag, den 21. Juni, auf dem Heidesand-Gelände in Neuenkirchen auf dem Plan. Für Anmeldungen und weitere Informationen wenden sich Interessierte an die Agentur Apel unter Ruf (05195) 972354.

FASSBERG. Am Montag, den 22. Juni, steht um 20 Uhr im Rathaus in Faßberg eine öffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Faßberg auf dem Plan.

Floßfahrt mit dps-Fraktion SOLTAU. Die dps-Fraktion im Rat der Stadt lädt auch in diesem Jahr wieder mit dem Flößerverein Marklendorf zur einer Floßfahrt mit einem historischen Langholzfloß auf der Aller ein. Die Floßfahrt steht am 4. Juli in der Zeit von 10 bis 15.30 Uhr auf dem Plan. Die Fahrtroute führt vom Eilter Fährplatz bis Rethem. Interessierte Teilnehmer haben die Möglichkeit, nicht nur die Floßfahrt zu genießen, sondern auch mit den Fraktionsmitgliedern der dps

einen Meinungsaustausch zur aktuellen politischen, insbesondere komunalpolitischen Themen vorzunehmen. Gleichzeitig erhalten die Mitfahrer vielfältige Informationen über die Besonderheiten der historischen Allerflößerei. Information und Anmeldung bei Angela Brehm unter der Telefonnummer (05191) 973710 oder Wilfried Worch-Rohweder unter der Telefonnummer (05191) 18045 und im Internet unter der Adresse www.wirfuersoltau.de.

Anzeige

Neues Bad-Atelier bei Dröscher Haustechnik

Neueröffnung in Walsrode

„Villeroy & Boch“ jetzt in Walsrode Unter dem Motto „Ein Wochenende nach Maß: Bäder und Spaß“ öffnet das neue „Villeroy & Boch Bad Atelier“ am 19. Juni in der Moorstraße 75–79 in Walsrode seine Türen: Die Firma Dröscher Haustechnik GmbH präsentiert sich nach einer Umbauphase auf einer neu gestalteten und 300 Quadratmeter großen Verkaufsfläche mit einem neuen „Villeroy & Boch“Bad-Atelier. Die Inhaber sind in einer Lizenzpartnerschaft eng mit „Villeroy & Boch“ verbunden und holen so die bekannte Sanitärmarke nach Wals-

rode. Gleichzeitig zu der Neueröffnung des Bad-Ateliers können sich interessierte Kunden im neugeschaffenen Energiesparzentrum über alle Möglichkeiten der Energieeinsparung informieren. Die Ausstellung richtet sich mit ihrem Angebot an Hausbesitzer mit dem Wunsch nach einem neuen Bad. Die Ergebnisse der Badplanungen werden dem Kunden in einem Collagenraum nicht nur mit Materialmustern präsentiert, sondern mit Hilfe moderner Computertechnik ist bereits in der Entwurfsphase ein dreidimensionaler Blick

in das neue Bad möglich. Natürlich übernimmt das zuverlässige Dröscher-Team auch die Installationsarbeiten. Die weiteren Gewerke erfolgen in enger Zusammenarbeit mit handverlesenen festen Partnern - das garantiert den Kunden ein perfektes Ergebnis. Wie sehr die Firma zu dieser Komplettleistung steht, zeigt sich auch durch die zugesicherte Sauberkeits- und Festpreisgarantie. Beraten wird der Kunde in Walsrode durch ein kompetentes Team, welches aus Architekten, Innenarchitekten und Technikern

besteht. Darunter auch Gesa Skowranek-Dröscher, Gewinnerin des aktuellen bundesweiten Badplanerwettbewerbs der Branchenzeitschrift SBZ. Alle aktuellen Neuheiten aus dem Hause „Villeroy & Boch“ sind im neuen Geschäft unter einem Dach versammelt und werden dem Besucher gern kompetent präsentiert. Daneben wird Kunden im Boutiquebereich ein interessantes Sortiment an Accessoires fürs Bad geboten, die sie hier auch sofort erwerben und mitnehmen können. Das Villeroy & Boch Bad Atelier ® in Walsrode bietet Ihnen Bäder, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

t: gebo ils-An Vorte ro für Ihre u 50 0 E ovierung n Badre lten!* erha

Nutzen Sie unsere Modernisierungstage: Fr. 19.06. 2009, 10 - 20 Uhr Sa. 20.06. 2009, 10 - 16 Uhr So. 21.06.2009, 14 -18 Uhr

An diesem Wochenende erwartet Sie mehr: | Vorteils-Angebot | 3D-Badplanung | Bäderwelten | Vorher-/Nachher-Beispiele | Fliesen-Schau

WALSRO DE In der neuen Austellung des Unternehmens finden Kunden eine große Auswahl an exklusiven Badezimmerausstattungen.

Am kommenden Freitag, dem 19. Juni, wird das neue „Villeroy & Boch“Bad-Atelier in Walsrode eröffnet.

Villeroy & Boch Bad Atelier® Walsrode · Moorstraße 75 -79 Telefon 0 51 61// 98 96 98 www.badatelier.com/walsrode

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10.00-18.30 Uhr jeden Samstag 10.00-16.00 Uhr Termine nach Vereinbarung.

Seite 8

Mittwoch, 17. Juni 2009

heide kurier

1,5 Millionen Euro für Sporthalle SOLTAU. Der geplante Ersatzbau der Sporthalle des Gymnasiums Soltau konkretisiert sich: Das Niedersächsische Ministerium für Inneres, Sport und Integration in Hannover hat dem Landkreis SoltauFallingbostel am Montag mitgeteilt, daß die Genehmigung zum vorzeitigen Maßnahmebeginn für den im Rahmen des Konjunkturpakets II beantragten Ersatzbau in der bis-

herigen Größe (so genannte XXLVariante) noch in dieser Woche erfolgen soll. Landrat Manfred Ostermann gab daraufhin „grünes Licht“ für die Entwurfs- und Ausführungsplanung. „Wenn ab jetzt alles optimal läuft, könnte Ende September mit den Abrißarbeiten der alten Sporthalle begonnen werden. Voraussichtlich Ende Oktober wäre der erste Spatenstich für den Neubau

Kindermusical am Theeshof

denkbar“, so Ostermann zum Zeitplan. Danach ist die Fertigstellung des Neubaues für August 2010 kalkuliert. Nach Aussage der CDU Landtagsabgeordneten Gudrun Pieper und Karl-Ludwig von Danwitz gibt das Land 1.530400 Euro für den Neubau der Sporthalle. 150.300 Euro gibt es außerdem für die Sanierung der Sporthalle der Grundschule in Dorfmark.

Sprechstunde Motetten

Für Männer

SCHNEVERDINGEN. Die nächsten Bürgermeister-Sprechstunden mit Fritz-Ulrich Kasch - jeweils ab 17 Uhr im Rathaus Schneverdingen, Zimmer 100 - sind am Donnerstag, dem 2. Juli, Mittwoch, den 5. August, und Dienstag, den 1. September. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird empfohlen, den Gesprächstermin mit Karin Schulz unter Ruf (05193) 93100 zu vereinbaren

SOLTAU. Die nächste Männergesprächsrunde steht am morgigen Donnerstag um 20 Uhr im Gemeindehaus an der Soltauer Lutherkirche auf dem Plan. Teilnehmende des 32. evangelischen Kirchentages in Bremen berichten von ihren Erfahrungen und Erlebnissen. Im Gespräch wird darüber nachdacht, welche Wirkungen der Kirchentag auf die Kirchengemeinde vor Ort haben kann.

MUNSTER. Die St. Urbani-Kirche Munster lädt ein zu einer Motettenandacht am Samstag, den 20. Juni, um 18.30 Uhr ein. Das Munsteraner Flötenensemble spielt unter der Leitung von Erika König geistliche Abendlieder und Gospels sowie einen bunten Liederreigen aus verschiedenen Epochen. Pastor Manfred König hält eine Liedpredigt über den Choral „Nun ruhen alle Wälder“.

Das Kindermusical „Der Regenbogenfisch und seine Freunde“ spielt die sieben- bis neunjährigen Schauspieler der Gruppe Sternschnuppe der Theaterwerkstatt Bischu aus Buchholz am kommenden Sonntag, den 21. Juni, um 15 Uhr am Schneverdinger Theeshof. Im Vorprogramm werden die „Singing Kids“ der Grundschule am Pietzmoor, „Die Soltau-Spatzen“ sowie eine Kindertanzgruppe von Katja Möhrmann auftreten. Karten gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung Carstens, bei „famila“ Schneverdingen, bei der Tourist-Information und in der „KulturStellmacherei“ Dienstag 15 bis 17 Uhr und Donnerstag 19 bis 21 Uhr. Es handelt sich um eine gemeinsame Veranstaltung des Kulturvereins, Heimatbundes und des Stadtjugendrings Schneverdingen.

Heidemarkt Marktsonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet!

Am Samstag, den 20. und

Großes Gewinnspiel und Disco-Abend mit DJ Kühne Ihr Fachmarkt für Haus, Tier und Garten

Kiebitzen Sie doch mal! Denn bei uns finden Sie viele Angebote für die Bereiche: Tier, Garten, Freizeit, Haus und Hof! Bei uns sind Sie stets herzlich willkommen!

Kiebitzmarkt Renken 29646 Bispingen · Bahnhofstraße 18 · Tel. (0 51 94) 8 13

Hörgeräte Juhl ....ganz Ohr für Sie!

HÖRGERÄTE-TESTWOCHEN vom 18.06. bis 31.07.09 Testen Sie kostenlos unsichtbare Hörgeräte neuester Technologie von verschiedenen Herstellern!

Hörgeräte in

BISPINGEN!

Seit vielen Jahren bietet der Bispinger Heidemarkt ein buntes Programm für jung und alt, bei dem tolle Stimmung und viel Atmosphäre auf dem Festplatz für gute Laune sorgen. Auf zahlreiche Highlighs können sich Besucher aus nah und fern auch am kommenden Wochenende wieder freuen: Am 20. und 21. Juni steht erneut die seit vielen Jahren bewährte Mischung aus fetziger Live-Musik, Flohmarkt, zahlreichen Buden und Ständen und viel Flair auf dem Plan. Zahlreiche Schausteller bieten beim Heidemarkt in Bispingen Leckereien, Hausgemachtes, Kunst-

handwerk und jede Menge andere Artikel an. Stimmung versprechen die Auftritte mehrerer Bands sowie der Disco-Abend mit DJ Kühne. Außerdem winken bei einer Verlosung 500 Euro als Hauptpreis.

Wir laden Sie herzlich ein zum

SONNENBRILLE

• Fahrrad-Check

Kostenlose Fahrradprüfung, Fahrradwerkstatt für kleine Reparaturen vor Ort

• Demonstration Fahrradhelm • Reaktionstest • Rauschbrille

gratis*! Sie kaufen eine Brille in Ihrer Stärke und bekommen eine

SONNEN-Brille in gleichen Glaswerten

kostenlos* dazu!

Ort: Bispingen Zeit: Samstag, 20. Juni und Sonntag, 21. Juni 2009 im Rahmen des Heidemarktes Veranstalter:

e. K. Harmshof 4 · 29646 Bispingen Tel. (0 51 94) 39 91 39 www.waltner-optik.de *Bei einem Einkauf ab 150,- E. Sonderangebote ausgenommen. Gültig bis 27. 6. 09.

Los geht es am kommenden Samstag, dem 20. Juni, mit der offiziellen Eröffnung um 14 Uhr. Für musikalische Unterhaltung sorgen an diesem Nachmittag die Jagdhornbläser. Darüber hinaus zeigen die Mädchen und Jungen des Hützeler Kindergartens bei einer Aufführung ihr Können. Natürlich lädt ein große Kinderflohmarkt wieder zum Feilschen ein. Um 16 Uhr steht dann der Auftritt des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr auf dem Programm. Nach dem unterhaltsamen Nachmittag sorgt dann ab 21 Uhr DJ Kühne beim Disco-Abend für Stimmung.

Verkehrswacht Munster - Bispingen e.V. 1967 - 40 Jahre - 2007

Förderer:

Mittwoch, 17. Juni 2009

Kein Treffen

Rheuma?

Hausfrauen

SOLTAU. Das für Samstag, den 20. Juni, geplante Treffen der diabetischen Selbsthilfegruppe in Soltau fällt aus. Das nächste Treffen des Deutschen Diabetiker Bundes steht am 18. Juli um 15 Uhr im Hotel Meyn in Soltau auf dem Plan.

SOLTAU. Eine kostenlose Informationssprechstunde zum Thema Rheuma und Gicht bietet Heilpraktikerin Carmen Winkelmann in Soltau am Freitag, den 19. Juni, von 18 bis 20 Uhr an. Um Voranmeldung wird gebeten. Ruf (05191) 972077.

SCHNEVERDINGEN. Zu einem Spielenachmittag treffen sich die Mitglieder des Schneverdinger Hausfrauenbundes am 18. Juni um 15 Uhr in der Freizeitbegegnungsstätte (FZB).

Sternfahrt

Sommerfest in Hützel BISPINGEN-HÜTZEL. Wie in jedem Sommer lädt der Verein „Tumor(e)Hilfe“ Soltau auch in diesem Jahr alle Betroffenen, Gruppenleiter, Vorstände und Vereinsmitglieder zum Sommerfest auf dem Anwesen der Familie Hemmerle in Hützel ein. Am 1. Juli ab 15 Uhr stehen Hof und Garten allen Gästen offen. Zum Auftakt wird der Steinbackofen angeheizt und zum Kaffee allen Gästen frischer Butterkuchen serviert. Für fröhliche Stimmung und gute Laune sorgt Hermann Wrigge mit seinem Akkordeon. Bei liebevoller

Seite 9

heide kurier

Bewirtung haben alle Teilnehmer Gelegenheit, sich näher kennenzulernen und in entspannter Atmosphäre Gedanken auszutauschen. Gegen Abend locken frisch gebratene Leckereien vom Grill und ein buntes Beilagenbuffet zum Essen. Ausklingen wird der Tag wie immer mit Musik und Gesang am Lagerfeuer. Die Teilnehmer werden um namentliche Anmeldung bis zum 23. Juni gebeten. Entweder bei den zuständigen Gruppenleitern oder unter der Telefonnummer (05191) 3904.

SOLTAU. Am Sonntag, den 21. Juni, steht eine Sternfahrt mit dem Fahrrad nach Hamburg auf dem Plan. Der ADFC startet von Soltau mit dem Zug nach Buchholz, dann mit dem Rad durch die Harburger Berge, über die Köhlbrandbrücke und den Freihafen zum Hauptbahnhof. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Zug. Start ist um 8.10 Uhr am Bahnhof in Soltau, die Rückkehr ist um 15.35 Uhr vorgesehen. Alle Freizeitradler - Mitglieder und Nichtmitglieder des ADFC - sind dazu eingeladen. Anmeldung bis zum 19. Juni und weitere Informationen unter Ruf (05191) 5296.

Singspiel in Soltau Am kommenden Sonntag, den 21. Juni, führen Sänger und Instrumentalisten der HeidekreisMusikschule in Soltau „Susannas Hochzeit“ auf. In Marjorie Pattersons Singspielfassung von Mozarts Meisterwerk „Die Hochzeit des Figaro“ rückt Susanna, Figaros Braut und die eigentliche Hauptperson der Oper, in den Vordergrund. Aus ihrer Perspektive und aus ihrem Mund erfahren die Zuschauer, was am Tag ihrer Hochzeit geschieht. Es ist schier unvorstellbar, was alles schiefgeht an diesem „tollen Tag“ (so lautet der Titel von Beaumarchais’ revolutionärem Schauspiel, das Mozart als Vorlage diente). Susanna erzählt, wie sie sich durch ein Dickicht von Intrigen, Lügen und Verstellungen manövriert, um schließlich doch noch alles zum Guten zu kehren. Die Aufführung ist eine Gemeinschaftsarbeit der Gesangsklasse von Marjorie Patterson und dem erweiterten Streichorchester der Heidekreis-Musikschule unter der Leitung von Astrid Maas. Das Bild zeigt Susannas Hochzeitsgäste bei der Probe: Erika Weseloh, Agathe Wotsch-Pudziow, Marie Krawietz, Martina Renken, Lena Renken, Anna-Maria Pudziow und Vera-Sophie Pudziow.Die Vorstellung beginnt um 18 Uhr in der Aula des Gymnasiums.

Bispíngen! Sonntag, den 21. Juni 2009 Schnäppchenjäger kommen dann beim Flohmarkt am Sonntag, dem 21. Juni, wieder auf ihre Kosten. Marktbeginn ist an diesem Tag um 11 Uhr. Für den musikalischen Rahmen sorgt ab 13 Uhr der Spielmanns- und Fanfarenzug des MTV Bispingen. Mitreißende Klänge gibt es auch am Sonntagnachmittag von 16 bis 18 Uhr, wenn die Band „Last

Orders“ das Publikum mit IrishScottish-Folk-Rock unterhält. Ebenfalls am Sonntag lädt der örtliche Handels- und Gewerbeverein ab 14 Uhr zum Mädchen und Jungen zum Kinderschminken ins Festzelt ein. Im Rahmen des Heidemarktes haben auch viele Bispinger

Geschäfte am Sonntagnachmittag ihre Türen für Kunden geöffnet. Mit der Ziehung des Hauptpreises der großen Verlosung um 19 Uhr klingt der Heidemarkt dann allmählich aus.

Lumi’s Eiscafé (vormals Da Capo Eiscafé)

Hauptstr. 9 · 29646 Bispingen

Wir wollen mit allen Bürgern und Bürgerinnen der Gemeinde Bispingen unser 1jähriges Bestehen feiern; und bedanken uns bei Ihnen für die bisherige Treue mit einer einmaligen Aktion am 21. Juni. Nur an diesem Tag bieten wir unsere Kugel Eis für 50 Cent an. Auf dem Heidemarkt sind wir auch vertreten. Ihr Lumi’s Eisteam

dendtiearenbIhenei! n... Wir sunin äs pr d …den VW Passat

Ecofuel,

MARKT-AKTION

25%

auf aktuelle Kindermode

Samstag 9.30 -- 12.30 Uhr Sonntag 13.00 -- 18.00 Uhr

ALLES FÜR DAS KIND BISPINGEN Hauptstr. 2 · 콯 05194-7156

A5 ...und das Audi

Cabrio!

...den VW Flexi

Bus

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Winkelmann

Automobil-Handelsgesellschaft mbH 29614 Soltau · Lüneburger Straße 70-72 · Tel. (0 51 91) 98 22-0 Internet: http://www.autohaus-winkelmann.de Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 7 - 19 Uhr · Sa. 8 - 13 Uhr

Seite 10

Mittwoch, 17. Juni 2009

heide kurier

lokalsport

Neue Bestzeit für Röhrs

Freibadsaison eröffnet Einladungsschwimmen der DLRG Faßberg

Abendlauf: Sportler aus Schneverdingen, Soltau und Wietzendorf am Start SOLTAU/SCHNEVERDINGEN/ WIETZENDORF. Beim Abendlauf in Uelzen gingen jetzt auch Läufer aus Soltau-Fallingbostel an den Start. Und so machten sich aus Schneverdingen Ute Morawetz, Annegret Schröder und Dr. Michael Röhrs, aus Soltau Ralf Zacharias und Henning Mühlenhaupt sowie Hans-Heinrich Rüter, Frank Scheiger, Henning Wessel, Heike Kroll und Wolfgang Koch vom Lauftreff Wietzendorf auf den Weg nach Uelzen. Ute Morawetz und Annegret Schröder vom TV Jahn Schneverdingen liefen die zehn Kilometer lange Strecke und erreichten ihre jeweiligen Zeitziele: Nach 51:47 Minuten lief Morawetz ins Ziel und landete damit auf Rang vier der Altersklasse W 50. Schröder gelang mit 56:44 Minuten und dem zweiten Rang in der W 55 eine Treppchenplazierung. Dr. Michael Röhrs lief

Henning Mühlenhaupt, Ute Morawetz, Annegret Schröder, Dr. Michael Röhrs und Ralf Zacharias waren aus Soltau und Schneverdingen zum Abendlauf gefahren. den Halbmarathon, wo er nach starker Gegenwehr und mehrmaligem Führungswechsel nur dem Kieler Dirk Hennigsen den Vortritt

lassen mußte. Röhrs lief mit 1:15:43 Stunden persönliche Bestzeit und belegte Platz zwei der Gesamtwertung. Ralf Zacharias (MTV Soltau) und Henning Mühlenhaupt (Triathlonverein Heidekreis) nahmen die Fünf-Kilometer-Strecke in Angriff. Schnell unterwegs war Zacharias mit 17:44 Minuten, womit er die Altersklasse M 40 gewann und auf dem elften Gesamtrang einlief. Mühlenhaupt erreichte mit 19:51 Minuten den dritten Platz der M 30.

Aus Wietzendorf waren Hans-Heinrich Rüter, Frank Scheiger, Henning Wessel und Wolfgang Koch (von links) dabei.

Spieler gesucht FASSBERG/HERMANNSBURG. Ab der kommenden Saison werden die B-Jugend und die A-Jugend des ASV Faßberg eine Spielgemeinschaft mit Hermannsburg eingehen, wie es die C-Jugend schon im vergangenen Jahr gemacht hat. Dazu werden noch interessierte Fußballer gesucht, die sich der Gemeinschaft anschließen möchten. Die B-Jugend wird von Stefan Münstermann trainiert und die A-Jugend von Marco Klein. Nähere Infos gibt es bei den Trainern: Stefan Münstermann unter der Telefonnummer 0172-5460572 oder Marco Klein unter der Telefonnummer 0173-8312143.

Auch die Läufer aus Wietzendorf fuhren nach Uelzen, um sich mit anderen Läufern aus der Umgebung zu messen. 490 Aktive gingen über die Fünf-Kilometer-Distanz an den Start. Der Lauf führte durch die Innenstadt zum Hundert-

Sechster Titel für TVJ Ungeschlagen zum Kreismeister

Radtour BAD FALLINGBOSTEL. Am Samstag, den 27. Juni, gehen die Radwanderer des Kreissportbundes Soltau-Fallingbostel wieder auf Tagestour. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Parkplatz des Landkreises in der Vogteistraße in Bad Fallingbostel. Anreise mit der Bahn ab Bahnhof Soltau 8.27 Uhr. Rückfahrt ab Bad Fallingbostel spätestens 17.59 Uhr. Die Rundfahrt führt in Richtung Stellichte und ist etwa 60 Kilometer lang. Es ist keine Einkehr vorgesehen, Teilnehmer sollten Rucksackverpflegung dabei haben. Auskünfte erteilt Radfahrwanderwart Siegfried Moritz, Telefon (05196) 420.

Walk im Wald SOLTAU. Der erste Soltauer LionsWalk geht nicht - wie von den Veranstaltern irrtümlich mitgeteilt, durch den Böhmepark, sondern durch den Böhmewald. Start und Ziel bleiben am kommenden Samstag, den 20. Juni, jedoch unverändert: auf den Sportplatz im Stubbendorffweg.

wasser-Bahnhof und ging die gleiche Strecke zurück zum Ziel. An der Strecke standen viele Zuschauer, die alle Sportler anfeuerten. Frank Scheiger lief die Strecke in 19:53 Minuten und belegte den 32. Gesamtplatz, in der Altersklasse M45 wurde es der dritte Platz. Wolfgang Koch wurde 70. in 21:54 Minuten, in der M50 belegte er den zweiten Platz, Henning Wessel wurde 193. in der Gesamtwertung in 27:00 Minuten, in der M45 reichte es für den 18. Platz, Lauftreffleiter Hans-Heinrich Rüter lief 29:12 Minuten und wurde 239., in seiner Alterklasse M50 reichte es ebenfalls für den 18. Platz. Heike Kroll startet über zehn Kilometer und konnte mit 50:04 Minuten einen 20. Platz in der Frauenwertung erreichen.

Polo-Turnier SOLTAU-LEITZINGEN. Das kommende Wochenende steht in Leitzingen ganz im Zeichen des Pferdesports: Vom 19. bis zum 21. Juni liefern sich verschiedene PoloMannschaften beim „Low Goal Cup“ spannende Partien. Los geht es am Freitag um 15 Uhr mit dem Spiel „Nord/LB“ gegen „Dutch Devils“. Um 16.30 Uhr folgt die Partie „Hamburger Polo Gestüt“ gegen „Los Principiantes“. Um 18 Uhr tritt die Mannschaft „Pearl Of The Baltic Sea“ gegen „Dynamo Baltic“ an. Am Samstag geht es ab 13.30 Uhr weiter, dann treten die Teams „Hamburger Polo Gestüt“ gegen „Pearl Of The Baltic Sea“, um 15 Uhr „Los Principiantes“ gegen „Nord/LB“ und um 16.30 Uhr „Dutch Devils“ gegen „Dynamo Baltic“ gegeneinander an. Am Sonntag beginnen die Endspiele um 13 Uhr.

FASSBERG. Spannende Wettkämpfe eröffneten jetzt mit dem elften Einladungsschwimmen der DLRG Faßberg die Freibad-Saison im Waldschwimmbad Herrenbrücke. Neun Vereine hatten 661 Einzelstarts und 31 Staffeln gemeldet. Am Ende siegte die Startgemeinschaft Celler Land mit 1373 Punkten vor der DLRG Faßberg mit 824 Punkten und dem Celler SC mit 686 Punkten in der Vereinswertung und erhielt neben einem Siegerpokal den Wanderpokal für diese Saison. Die beste Einzelleistung bei den Damen erreichte Francesca Jung von der SG Böhmetal über 50 Meter Rücken in 0:33,09 Minuten mit 622 Punkten. Ebenfalls von der SG Böhmetal kam der beste Schwimmer Moritz Weiss. Er erschwamm 443 Punkte über 100

Meter Freistil in 1:02,71 Minuten. Beide Leistungen wurden mit einem Sachpreis belohnt. Außer den vielen guten Einzelleistungen der Faßberger war der Einstieg der neun Debütanten in das Wettkampfgeschehen ein Erfolg. Gut vorbereitet von ihrer Übungsleiterin Eveline Krause schwammen sie schon fast wie die „Alten“, allen voran der Jüngste, Matti Tewes (Jahrgang 2001). Über 50 Meter Freistil siegte er in der ausgezeichneten Zeit von 0:46,53 Minuten. Damit führt er die Landesbestenliste in seinem Jahrgang an. Die beste Einzelleistung der Faßberger mit der höchsten Punktzahl erreichte Tanja Nielsen (93). Sie schwamm die 50 Meter Freistil in 0:28,60 Minuten, das sind 600 Punkte nach der Tabelle des DSV.

661mal sprangen die Aktiven für Einzelstarts ins Wasser.

Segelkurs für Kinder SOLTAU. Erstmals bietet der Segelverein Soltau einen Wochenkurs in den Sommerferien für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren, den sogenannten „OptiSchein“, an. In der Woche vom 6. bis 11. Juli steht auf dem Flüggenhofsee in Munster die praktische Ausbildung auf den vereinseigenen

Booten auf dem Programm. Voraussetzung für eine Teilnahme an der Ausbildung ist das Schwimmabzeichen in Bronze. Der Wochenkurs schließt am Freitag mit der Prüfung zum DSV-Jüngstenschein ab. Interessierte melden sich bei der Jugendwartin des Vereins, Martina Böhm, unter Ruf (05055) 8710.

Pflastersteinsponsoren HERMANNSBURG. In mehreren Arbeitsdiensten haben jetzt Mitglieder und Freunde des Reitund Fahrvereins HermannsburgBergen in Misselhorn Aufräumund Renovierungsarbeiten auf dem Vereinsgelände vorgenommen. Es wurde gestrichen und neue Pflastersteine verlegt. 30 Quadratmeter Pflastersteine fehlen jedoch noch, die allerdings bis zum 50. Reiterfest-Jubiläum

im September dieses Jahres fertig sein sollen. Wer aufgrund von Neubau oder Umgestaltungen Pflastersteine spenden möchte, findet im Reit- und Fahrverein Hermannsburg-Bergen einen dankbaren Abnehmer. Interessierte wenden sich an den Vorsitzenden Klaus Seidewitz, Ruf (05053) 1323, oder Kassenwartin Christine Neumann, Ruf 015224621784.

Erfolgreiche Truppe: Die Nachwuchskicker des TV Jahn. SCHNEVERDINGEN. Toller Erfolg für die E2-Junioren IV des TV Jahn Schneverdingen: Im zweiten Jahr hintereinander sicherten sich die Fußballjungen ungeschlagen die Kreismeisterschaft im Landkreis Soltau-Fallingbostel. Mit zwei souveränen Siegen gegen den MTV Soltau IV (8:0) und V (2:4) machten die Heideblütenstädter in Benefeld alles klar. Schon die erste Begegnung gegen den MTV Soltau IV hatte es in sich. Die Soltauer, die sich im ersten Spiel gegen ihre Vereinskameraden des MTV Soltau V mit 4:2 geschlagen geben mußten, begannen stürmisch. Doch die Kicker des TV Jahn machten mächtig Druck nach vorn und spielten immer wieder gekonnt die Abwehr der Soltauer „schwindlig“. In der ersten Halbzeit führten die Heideblütenstädter mit 4:0. Nach dem Wechsel blieb der TV Jahn beständig und ließ kaum einen Angriff auf das eigene Tor zu. Und wenn der MTV dann doch einmal gefährlich wurde, dann war da noch der glänzend aufgelegte Lennart Freytag im Tor der Schneverdinger. Er hielt den Kasten sauber. Als

besonders torgefährlich erwies sich Mittelfeldspieler Patrick Filz, der mit fünf Treffern die 8:0-Niederlage der Soltauer besiegelte. Direkt im Anschluß mußte der TV Jahn dann gegen den Sieger des ersten Spiels, den MTV Soltau V, antreten. Diese Begegnung erwies sich als harter Brocken. Beflügelt durch den Sieg gegen ihre Vereinskameraden begannen die Jungen um Trainer Andreas Kolloch sehr stark. Immer wieder spielten sie über die Flügel und versuchten die Abwehr der Schneverdinger zu knacken. Doch Abwehrchef Johannes Röhrs und Jannik Wetzler verhinderten so manche Torchance der Soltauer. Durch eine unglaublich starke Teamleistung gewann der TV Jahn auch diese Partie verdient mit 2:4 und holte damit den sechsten Titel in Folge nach Schneverdingen. Trainer Wolfgang Bahr: „Ich bin immer wieder erstaunt über diese unglaubliche Mannschaftsleistung meiner Jungs. Jetzt schielen wir natürlich auf den Pokal und hoffen, daß wir ihn auch dieses Jahr wieder nach Schneverdingen holen.“

JSG: Erster und dritter Platz Siegreich kehrte die F1-Jugend der JSG Oertzetal jetzt von einem Einladungstunier der SG BHS in Bispingen-Hützel zurück: Ohne Gegentor und ohne Punkteverlust. Die Kicker der JSG haben sich in ihrem ersten Spiel noch etwas schwer getan, haben aber dann in den nächsten Spielen gut zusammen gespielt. Auch durch die Abwehr war kein Durchkommen, so daß der Torwart der JSG einen „entspannten Job“ hatte. Die Jungen beendeten das Turnier mit 15:0 Punkten und 11:0 Toren. Bei den Kreismeisterschaften wenig später hatten die JSGKicker nicht ganz so viel Glück und erreichten den dritten Platz. Die jungen Fußballer haben ihr erstes Spiel gegen Schneverdingen in der letzten Minute verloren und mußten nach einer Zehn-Minuten-Pause gleich wieder gegen Allertal ran. Die Oertzetaler konnten in der ersten Hälfte noch gut mithalten (2:2). In der zweiten Halbzeit haben die Kräfte aber dann nachgelassen und sie mußten sich zum Schluß mit 2:4 geschlagen geben.

Mittwoch, 17. Juni 2009

heide kurier

Fest war Volltreffer „Ritter, Topf und Deckel“ mit großer Resonanz SOLTAU (mwi). Petrus meinte es gut mit den Soltauern und ihren Gästen, als am vergangenen Wochenende das große mittelalterliche Spektakel „Ritter, Topf und Deckel“ auf dem Programm stand: Etwas kühles, dafür aber sonniges Wetter am Sonnabend und Wolken bei angenehmen Temperaturen am Sonntag sorgten für reichlich Besucher. So konnte das Stück, das sich bisweilen augenzwinkernd mit der Rettung Soltaus durch Harm Tyding anno 1519 befaßte und den Kern der Veranstaltung bildete, vor vollen Zuschauerrängen über die Freilichtbühne in der Bornemannstraße gehen. Auch der große mittelalterliche Markt, gleich gegenüber im Böhmepark, hatte einiges zu bieten: Neben Ständen, an denen allerlei Waren feilgeboten wurden, war auch für Speis’ und Trank gesorgt. Edle Ritter, die die Klingen kreuzten, fehlten hier ebenso wenig wie finstre Ge-

stalten. Nicht zu vergessen die Gaukeleien und das musikalische Programm auf der Bühne des Mittelaltermarktes. Als Akteure kamen die Soltauer selbst zum Zuge, als der große Festumzug am Sonntag für zuschauergesäumte Straßen garantierte: Rund 800 Teilnehmerinnen und Teilnehmer - einige hoch zu Roß oder sogar auf einem Kamel als Marco Polo kostümiert, einige im Wagen, die meisten aber zu Fuß - hatten sich, mittelalterlich gewandet, auf den Weg durch die Böhmestadt gemacht. Vertreten dabei war ein bunter Querschnitt - von interessierten Privatpersonen über Vereine und Einrichtungen bis hin zu den Schulen. Damit war es den Organisatoren tatsächlich gelungen, das Thema des Wochenendes nah an die Bürger heranzutragen und sie zu animieren, mitzumachen und selbst etwas auf die Beine zu stellen.

Seite 11

Seite 12

Diebstahl MUNSTER. Bereits in der Nacht zum 3. Juni brachen unbekannte Täter in ein Spezialgeschäft für Military- und Outdoorartikel in der WilhelmBockelmann-Straße in Munster ein. Die Täter stahlen in größeren Mengen Kampfstiefel, Messer, Taschenlampen, Rucksäcke und Bekleidungsstücke. Der Wert liegt nach ersten Schätzungen bei mehr als 6000 Euro. Die Täter haben vermutlich ein Fahrzeug zum Abtransport der Beute benutzt. Hinweise nimmt die Polizei Munster unter Telefon (05192) 9600 entgegen.

Mittwoch, 17. Juni 2009

heide kurier

Falternacht

Motorrad weg Tauchstation

OLDENDORF. Der NABU Hermannsburg/Faßberg lädt ein zu einer Falternacht am Samstag, den 27. Juni, ab 22.30 Uhr, am Haus der Natur in Oldendorf am Weg nach Beutzen. Damit bietet sich ein Naturerlebnis ganz besonderer Art: Christoph Kayser aus Wietzendorf, Falter-Experte und Mitarbeiter an der Roten Liste der Großschmetterlinge in Niedersachsen und Bremen, wird mit Hilfe von Lichtquellen und Duftködern versuchen, eine bunte Vielfalt aus Nachtfaltern anzulocken und die Arten erklären. Es wird ein Mitternachtsimbiß angeboten, kalte und heiße Getränke sind vorhanden. Die Teilnahme ist frei, Spenden sind willkommen. Nähere Infos gibt es unter Ruf (05052) 912824.

LAUENBRÜCK. Unbekannte Täter sind am vergangenen Samstag nach Mitternacht in die Halle des Flugplatzes Lauenbrück in der Straße Am Walde eingedrungen. Dort versuchten sie zwei Motorrädern kurzzuschließen, was ihnen jedoch nicht gelang. Bei einem dritten Fahrzeug der Marke Betamotor mit dem Kennzeichen HH-CC 34 gelang dies. Außerdem nahmen die Täter Kanister mit Flugzeugbenzin mit. Das gestohlene Motorrad ist silberfarbenen mit roten Streifen und hat einen Wert von rund 3000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamten der zuständigen Polizeistation in Fintel unter der Telefonnummer (04265) 1700 in Verbindung setzen.

0 0 1 HRE

SOLTAU. „20.000 Meilen unter dem Meer“ lautet das Motto der Mit-Mach-Aktion, die am kommenden Samstag, den 20. Juni, von 15.30 bis 17 Uhr im Norddeutschen Spielzeugmuseum in Soltau für Kinder ab fünf Jahren auf dem Plan steht. Die kleinen Mädchen und Jungen treffen die verschiedensten Meeresbewohner und beobachten Fische, Krebse und Quallen bei ihrem Treiben im feuchten Element. Außerdem lauschen sie den Geschichten von Arielle, Nemo und ihren Freunden. Eine Anmeldung zu der Aktion ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten. Mitglieder des Museumsvereins haben kostenlosen Eintritt.

Einbruch in Kindergarten FINTEL. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum vergangenen Freitag ein Fenster des Kindergartens in Fintel in der Schneverdinger Straße aufgebrochen. Im Gebäude gingen sie gezielt das Büro der Kindergartenleiterin an. Dort stahlen sie eine

geringe Menge Münzgeld. Dabei handelt es sich um Spendengelder für den Kindergarten. Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei in Fintel oder Rotenburg entgegen.

Spieleabend im MGH SCHNEVERDINGEN. Am kommenden Freitag, den 19. Juni, steht im Mehrgenerationenhaus in Schneverdingen ein Spieleabend auf dem Programm. Interessierte treffen sich um 19 Uhr im Osterwaldweg 9. Für diese Treffen wer-

den zahlreiche Spiele zur Verfügung gestellt, es können jedoch auch eigene Spiele mitgebracht werden. „Knabbereien“ sollten Teilnehmer dabei haben. Information und Anmeldung unter Ruf (05193) 9769889.

TR EF FP UNK T…

JA

Jeden Mittwoch und Samstag von 7.00 bis 12.30 Uhr

Damals wie heute Frische, Qualität und persönliche Beratung In Zeiten der Supermärkte und Discounter könnte man meinen, Wochenmärkte seien überholt - doch das Gegenteil ist der Fall. Denn diese Urform des Handels bietet den Kunden etwas, das vielen heute wichtiger geworden ist als immer nur der günstigste Preis: Sie bekommen hier frische Waren statt „anonyme“ Produkte und Beratung direkt vom Erzeuger, der ihnen mehr über den Weg der Gemüses oder Fleisches sagen kann als ein Aufdruck auf der Packung es je vermag. Außerdem ist der Wochenmarkt ein Einkaufserlebnis unter freiem Himmel, das kein Supermarkt bieten kann. Mit hochwertigen Erzeugnissen, die keine langen Transportwege hinter sich haben, sowie Nähe zum Kunden und persönlicher Beratung ist der Wochenmarkt somit nach einem Jahrhundert heute noch genauso frisch wie seine Waren, die direkt vom Feld kommen. So auch der Wochemarkt in Soltau, der jetzt sein Jubiläum feiert: Seit 100 Jahren ist der Markt im Hagen und in der

Marktstraße jeden Mittwoch und Samstag ein Treffpunkt für alle, die Frische und ein besonderes Einkaufsgefühl lieben. Aktuell bieten die Marktbeschicker hier übrigens köstliche Erdbeeren und leckeren Matjes an. Im Mai des Jahres 1909 beschlossen die städtischen Kollegien die Einführung eines Wochenmarktes in der Böhmestadt. Doch am ersten Markttag am 17. Juni 1909 war vieles noch anders als heute. Zwar sind Kälber, Schafe, Schweine und Ziegen, die vor 100 Jahren vom Markthandel ausgeschlossen waren, hier auch heute noch nicht als lebende Tiere zu finden - doch andere Waren, die sich aktuell großer Beliebtheit erfreuen, waren vor einem Jahrhundert für die Händler noch tabu: So befand der Reichskanzler in einer Verordnung Anfang 1910, daß zum Beispiel „Kakao und Schokoladenwaren, Selters sowie Limonaden und Fruchtsäfte nicht als Marktviktualien angesehen werden“. Weiter auf der nächsten Seite.

Soltauer Wochenmarkt damals und heute: Das untere Foto zeigt das Marktgeschehen im Jahr 1961. Aktuell werden auf dem Wochenmarkt im Hagen und in der Marktstraße unter anderem Erdbeeren in Hülle in Fülle angeboten.

Die Anbieter für Ihren „Frische-Einkauf “ auf dem Soltauer Wochenmarkt: Original

Holsteiner Schinken Inh. Maren & Mike Boos

Fisch · Feinkost

Steinmetzbäckerei Stadtländer

Obsthof

Bremer

…täglich Brot

Heike Homann -Floristmeisterin -

Schlachter Baden

Kräuter & Gewürze

MUSTAFA’S

„Die teuflische Bratwurst“

Obst & Gemüse

Inh. Brigitte Thiessen

Inh. Nils Meyer 콯 (0 51 94) 23 64

Der dicke Rethemer… Landschlachterei Gellersen GbR

- weißer Spargelwagen -

Obst & Gemüse

B. & E. Röhrs

Blumenhaus Brock

Andreas Dudel Gewürze & Kräuter

Mittwoch, 17. Juni 2009

Seite 13

heide kurier

Zwei Trödelmärkte

Zweirad-Gottesdienst

BAD BEVENSEN/BLECKEDE. Gleich zwei Flohmärkte stehen am Wochenende in Bad Bevensen und Bleckede auf dem Plan: Am Samstag, den 20. Juni, treffen sich Schnäppchenjäger von 8 bis 16 Uhr auf dem Bleckeder Schützenplatz.

WIETZENDORF. Am 21. Juni ist es wieder soweit: Nach dem Vorbild der „MoGo“-Motorrad-Gottesdienste in Hamburg treffen sich motorisierte Zweirad- sowie Fahrradfahrer und Fußgänger um 15 Uhr zum Gottesdienst in der St.-Jakobi-Kirche Wietzendorf. Zunächst wird ein Gottesdienst mit Pastor Achim Black-

Am Sonntag, den 21. Juni, wird die zweite Bevenser Antik- und Trödelmeile in der Fußgängerzone in Bad Bevensen aufgebaut. Die Stände stehen dort von 11 bis 17 Uhr. Weitere Infos unter www.flohmarkt-siko.de.

Wissenschaft erleben UELZEN. Wissenschaft erleben können studieninteressierte Jugendliche beim „Flying Science Circus“ der Technischen Universität (TU) Clausthal am 23. Juni um 15.30 Uhr im BiZ der Agentur für Arbeit Uelzen erleben. Anhand von Experimenten und Versuchen erfahren In-

teressierte, wie man Technik sinnvoll einsetzt, welchen Problemen sich Ingeniere in der Praxis stellen und was diese mit Physik, Mathematik und Chemie zu tun haben. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten unter Ruf (0581) 939128.

Karl-May-Festspiele

stein, dem Gitarrenchor sowie Jugendliche aus der Jugendfeuerwehr und dem Jugendkreis gefeiert, bevor es im „Konvoi“ zum Osterfeuerplatz in Richtung Klein Amerika geht. Dort ist dann gemütliches Beisammensein mit Musik und Verpflegung geplant. Weitere Informationen unter www.kirche-wietzendorf.de

Klaus Lage in Soltau SOLTAU. „Nah und wichtig“ heißt das Programm, mit dem Klaus Lage und Band in diesem Jahr auf Tour geht. Am Donnerstag, den 12. November, gastiert der gebürtige Soltauer um 20 Uhr in der Alten Reit-

halle in Soltau. Der Vorverkauf für das „Heimspiel“ hat jetzt begonnen. Karten gibt es unter anderem in der Soltau Touristik und im Schuhaus Pieper in Schneverdingen sowie unter www.ticketsbycall.de.

SOLTAU-FALLINGBOSTEL. Am 4. Juli bietet der CDU-Kreisverband Soltau-Fallingbostel im Rahmen der Ferienprogramme allen Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit, zu den KarlMay-Festspielen in Bad Segeberg mitzufahren. Mit dem diesjährigen Stück „Der Schatz im Silbersee“ wird wieder spannende Unterhaltung für die großen und kleinen Karl-May-Fans geboten. Der Kartenverkauf beginnt ab sofort und endet am 2. Juli. Tickets gibt es unter anderem in Bispingen im Verkehrsamt im Rathaus, im Bürgerbüro in Mun-

ster, in der Gemeindeverwaltung in Neuenkirchen, im Rahmen der Ferienpaßaktion in Schneverdingen und an der Tankstelle Witte, bei der Tourist-Information in Soltau, in der Gemeindeverwaltung in Wietzendorf sowie in Dorfmark in der Linden-Apotheke. Die Busse fahren am 4. Juli an der Schule in Bispingen, am Rathaus in Munster, SchröersHof in Neuenkirchen, Schneverdinger Rathaus, Volksbank-Parkplatz in der Mühlenstraße in Soltau, Wietzendorfer Rathaus und am Marktplatz in Dorfmark jeweils um 8 Uhr ab.

100 JAH

TR EF FP UNK T…

RE

wenden, die Tüten und Kisten kostenlos zum Wagen transportieren (siehe Foto). Geblieben ist nach wie vor die Qualität der Erzeugnisse, die Wochenmarktkunden so sehr schätzen. Ob nun Obst und Gemüse, Fleisch und Wurstwaren, Blumen oder andere Artikel - bei allen Waren achten die Händler auf Frische. So auch bei den Erdbeeren, die es aktuell besonders günstig auf dem Wochenmarkt gibt: Die Früchte sind reich an Vitamin C, und enthalten ebenso wichtige B-Vitamine sowie die Mineralstoffe Kalium, Magnesium und Eisen, dessen hoher Gehalt die Abwehrkräfte stärkt. Aber das schönste an Erdbeeren ist, sie sind einfach köstlich und dabei äußerst kalorienarm. Frisch und delikat ist auch der Matjes, den die Fischhändler zur Zeit im Angebot haben.

Auch durften die Kunden auf dem Wochenmarkt zwar Lebensmittel einkaufen, eine kleine Stärkung vor Ort war jedoch nicht gern gesehen: Denn noch vor 60 Jahren waren Imbißwagen oder der Verkauf von warmen Würstchen auf dem Markt nicht erlaubt. Und beim Transport der Waren waren damals Muskelkraft oder Handwagen gefragt, denn vor sechs Jahrzehnten war es nach einem Beschluß des Rates verboten, Fahrräder auf dem Wochenmarkt mitzuführen. Außerdem hatte der Besuch laut damaliger Polizeiverordnung „grundsätzlich ohne Hunde zu erfolgen“. All das hat sich heute natürlich geändert, und Wochenmarktbesucher genießen die Freiheit, mit dem Fahrrad direkt an den Stand fahren zu können und zwischendurch einen kleinen Snack am Imbißwagen zu genießen. Und wer die Einkäufe nicht selbst zum Auto tragen möchte, kann sich an die Marktläufer

… Sie finden uns

samstags mittwochs & Wochenmarkt

N

eu

Aktuell bieten die „Marktläufer“ wieder ihre Dienste an: Die Jugendlichen tragen Tüten sowie Körbe und Kisten zum Auto oder zur nahgelegenen Wohnung. Das gilt natürlich nicht nur für die Waren, die die Kunden an diesem Samstag auf dem Soltauer Wochenmarkt erstehen, sondern für alle Einkäufe. Der Service der „Marktläufer“ ist kostenlos.

Seit 100 Jahren „tierisch“ beliebt: Der Soltauer Wochenmarkt. In der Marktstraße und im Hagen sind oft auch zwei ganz besondere „Stammkunden“ des Marktes anzutreffen, die hier mittwochs und samstags sogar „gratis einkaufen“: Denn das Entenpärchen, das schon seit einigen Jahren gern durch die Soltauer Innenstadt flaniert, bekommt von vielen Besuchern und manchem Marktbeschicker eine Kleinigkeit zu naschen. Und sollte hier nichts zu holen sein, sind die beiden auch schon manches Mal im Eingangsbereich von Lokalen und Eisdielen in der City gesichtet worden, wo ihre „Bestellung“ nach einem Keks oder einer Waffel meist freundlich entgegengenommen wird und sie prompt bedient werden.

Meßhausen bei Soltau 쏼 (0 51 91) 22 23

Neue FISCH - direkt aus der Bremerhavener Fisch-Auktion - im eigenen Betrieb filetiert Ab sofort jeden

KARTOFFELN

aus eigener Ernte …

auf dem Sommerblumen im Angebot

z. B. stehende Geranien Stck. 1,50



ei Beu r t n e rInh. ße Carola Beuße

29640 Schneverdingen-Heber Telefon 0 51 99 / 2 89

Mittwoch + Samstag Einmachzeit … Jetzt ERDBEEREN günstig!!

Obsthof

2 74 Große Auswahl an frischem

SPARGEL aus eigener Produktion Je. Mittwoch + Samstag auf dem Soltauer Wochenmarkt

auf dem Soltauer Wochenmarkt direkt vor C & A Achten Sie auf unsere ANGEBOTE

Fisch · Feinkost

Bremer

Gärtnerei Leutnant

Altenschleuse 4 · Neuenkirchen

Grenzweg 32 29699 Bomlitz

aus kontrolliert ökologischem Anbau

frisch von

Tel. (0 51 93) 23 50 Jetzt sind sie da…

Gemüse - Obst Pflanzen - Naturkost

Obst & Gemüse

…neue holländische Matjes saftig - zart - mild!

Öffnungszeiten Mo. - Fr. 07.00 bis 18.00 Uhr Sa. 07.00 bis 13.00 Uhr

Reisewitz Naturkost & Vollkornbäckerei Inh. B. Reisewitz Rühberg 19 · 29614 Soltau Tel. 05191 - 14145 · Fax 72345

Seit über 20 Jahren für Sie auf dem Wochenmarkt

Fleisch- u. Wurstwaren aus eigener Herstellung!

B. & E. Röhrs 29643 Neuenkirchen-Grauen Alte Schulstr. 13  05193 - 3910

Südkampen 27  0 51 66

ERDBEEREN und SPARGEL direkt vom Bauern! Gut, preiswert und frisch auf Ihrem Wochenmarkt in Soltau und Munster. www.wichmans-hof.de

• Katenschinken • Dosenwurst • Grillspezialitäten • Über 17 Fertiggerichte - in Dosen -

Landschlachterei Gellersen GbR Garlstorf · Telefon (0 41 72) 3 88

Seite 14

Mittwoch, 17. Juni 2009

heide kurier

Wir gratulieren zum Jubiläum und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Mit Herz, Know-how und Professionalität

Grewe

Haustechnik GmbH Willinger Weg 11 · 29614 Soltau · Telefon (0 51 91) 33 79 · Fax 1 37 33

• Sanitär • Heizung • Lüftung • Komplettbäder • Regenerative Energien [email protected]

Wir gratulieren! Autohaus Frye 20 Jahre in Soltau

Poststraße 18 - 20 29614 Soltau 콯 0 51 91 - 1 66 70

Wir gratulieren dem Autohaus Frye zum 20jährigen SOLTAUER ELEKTROTECHNIK GMBH TE BEIM SCHÄFERKREUZ 1 BE 29614 SOLTAU KUN TELEFON 0 51 91 / 23 67 BELE TELEFAX 0 51 91 / 20 11 FERNM

CarGarantie –

Am kommenden Samstag können Kunden bei der Premierenfeier im Soltauer Autohaus Frye fünf neue Modelle des französischen Herstellers kennenlernen. Der Renault-Partner feiert an diesem Tag sein 20jähriges Bestehen. Am kommenden Sonnabend, dem 20. Juni, feiert das Soltauer Autohaus Frye von 10 bis 16 Uhr sein 20jähriges Bestehen. Mit besonderen Angeboten und vielen Neuheiten möchte sich das Team bei den Kunden und Geschäftspartnern für die langjährige Treue bedanken und bei allen Interessierten Neugier für die aktuellen Renault-Modelle wecken. Vor 20 Jahren, im Juni 1989, eröffnete der damalige geschäftsführende Gesellschafter, Hans-Joachim Frye, das RenaultAutohaus in der Böhmestadt, welches er damals von der Familie Rieger übernommen hatte. Frye war lange Jahre bei Renault Deutschland tätig und gründete 1983 in Celle seinen ersten eigenen Renault-Betrieb. Seitdem hat sich viel getan: 1995 kam die Filiale Burgdorf dazu. Von 2001 bis 2005 war die Firma in die Unternehmensgruppe „CarUnion“ eingebunden. Das Autohaus Frye erreichte für das Fabrikat Renault einen bedeutenden und stabilen Marktanteil,

der sich nach 20 Jahren nahezu fast verdoppelt hat. Seit 13 Jahren zählt das Unternehmen zu den einhundert besten Renault Händlern Deutschlands und wurde daher in den „Renault Profi

Club“ aufgenommen. Wer das Autohaus schon sehr lange kennt, wird bemerkt haben, daß sich besonders in der letzten Zeit viel getan hat: Seit Anfang 2006 ist Frye wieder ein familienge-

führtes Unternehmen, dessen Gesellschafterinnen Dörte Frye und Gunhild Kleffner sind. Im Januar 2007 hat die Firma ein neues Autohaus mit den Marken Ford und Citroën in Celle eröffnet. Außerdem hat das Unternehmen auch in Soltau die Marke Dacia eingeführt, die sich seitdem erfolgreich verkauft. Das wichtigste sind für die Gesellschafter jedoch die Mitarbeiter der Autohäuser, mit denen die Kunden jeden Tag Kontakt haben. Manche Mitarbeiter sind schon lange bei Frye, einige waren vorher sogar schon bei Rieger tätig da war die aktuelle Geschäftsleitung gerade einmal geboren. Ihr Ziel ist es, die Kunden gut zu beraten, ihnen Lösungen anzubieten und sich in jeder Form um ihr Auto zu kümmern. Zu den fünf neuen Renault-Modellen, die das Team aktuell präsentiert, zählen der facegeliftete Clio, der Mégane Grandtour, der neue Scénic und seine große Variante Grand ScéKompetenten Service bietet auch die Werkstatt des Soltauer Auto- nic sowie der pfiffige Kangoo Be hauses Frye. Bop.

der Garantiepartner des Autohaus Frye. Optimaler Schutz vor unerwarteten Reparaturkosten und schneller Service im Schadensfall sichern Sie ideal ab. Mit individuellen Leistungen, Verlässlichkeit und Kompetenz steht die CG Car-Garantie Versicherungs-AG bereits seit 20 Jahren dem Autohaus Frye zur Seite. CarGarantie – umfassender Schutz, rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr !

www.cargarantie.com · [email protected]

Wir gratulieren dem Autohaus Frye Wow! Unsere Autowäsche macht Ihr Auto pico bello. Shell Station Matthias Rosin Tankstellen GmbH Lüneburger Str. 112, 29614 Soltau Tel.: 051 91/130 00

Mittwoch, 17. Juni 2009

Seite 15

heide kurier

Bewegte Geschichte des Munsteraner Autohauses

Vor 20 Jahren begann die Geschichte des Autohauses Zahrte (oben). 1994 brannte die Ausstellungshalle komplett aus (unten). Bewegte Zeiten mit Höhen und Tiefen hat das Munsteraner Autohaus Zahrte, das jetzt sein 20jähriges Bestehen feiert, erlebt. Die Geschichte der GmbH begann vor fast genau zwei Jahrzehnten mit dem Ende des einstigen Autohauses Rieger und seinen Zweigstellen: Nach dem Konkurs der Firma übernahm Wilhelm

Zahrte den Standort in Munster und wagte damit den Sprung in die Selbständigkeit. Ein Schritt, der sich lohnen sollte, denn mit neuer Strategie, kompetentem Service rund ums Auto und der erfahrenen Mannschaft, deren Arbeitsplätze der einstige Filialleiter und nun neuer Geschäftsführer weitgehend erhalten konnte, brachte Zahrte den Renault-Partner wieder auf die Erfolgsspur. Doch nach dem gelungenen Neustart hatte das Team mit einigen bösen Überraschungen zu kämpfen: So wurden bei einem Ein-

Wir gratulieren Familie Zahrte und Mitarbeiter zum 20jährigen Bestehen und wünschen weiterhin viel Erfolg! Versicherungbüro

Wolfgang Pohlmann 29633 Munster · Lüneburger Str. 26 Tel. (0 51 92) 98 01-0 · Fax 98 01-11

Finanzgruppe

Wir gratulieren Familie Zahrte zum 20jährigen Betriebsjubiläum!

Lackiererei Edgar Koops Breloher Straße 54 · Munster · Telefon (0 51 92) 88 79 20 [email protected]

Wir gratulieren zum 20jährigen Betriebsjubiläum und bedanken uns für die langjährige Zusammenarbeit

Brandenburger Straße 10 · 29646 Bispingen-Hörpel Fax: 0 51 94 - 9 82 00 30 • Tel. 0 51 94 - 98 20 00 www.elektrotechnik-stelter.de • [email protected]

Reifen Gruhn

20jährigen

GRATULATION

zum und vielen Dank für die erfolgreiche und angenehme Zusammenarbeit! Optisches Tuning und Umrüstung im Internet unter

www.reifen-gruhn.de

mit kostenlosem Reifen-Check bei uns im Hause.

SOLTAU • SCHNEVERDINGEN • HERMANNSBURG

Auf Wunsch auch KlimaanlagenInspektion oder -Desinfektion

Bevor Sie ins Schwitzen kommen Klima-BasisCheck

• Für Komfort und Gesundheit • Funktions-, Sicht- und Druckprüfung

Beim Wiederaufbau nach dem großen Brand entstand ein modernes Gebäude mit großer Werkstatt (oben). Zusammen mit Kunden, Partnern und Gästen feiert das Team am kommenden Samstag das 20jährige Bestehen des Unternehmens. bruch 1993 die Computeranlagen beschädigt sowie das Lager und die Werkstatt verwüstet. Einen noch größeren Rückschlag erlitt das Unternehmen im Jahr 1994, als die Ausstellungshalle mit Werkstatt und Lager in der Wagnerstraße in der Nacht zum 12. Juni bis auf die Grundmauern niederbrannte. Das Feuer zerstörte nicht nur das Gebäude, sondern auch mehrere Fahrzeuge fielen den Flammen zum Opfer - es entstand ein Schaden in sechsstelliger Höhe. Aber auch diese Katastrophe meisterten Zahrte und seine Mitarbeiter, die nun wieder bei Null anfangen mußten: In nur knapp vier Monaten hatten der Inhaber und sein Team zusammen mit zahlreichen beteiligten Firmen aus der Asche wieder ein bestens funktionierendes Autohaus aufgebaut, das Anfang Oktober 1994 seine Wiedereröffnung feierte. Und hier in den modernen Hallen bietet der Inhaber zusammen mit seiner geschulten Mannschaft auch heute noch alle Leistungen rund ums Auto an: Die besonders auf Renault- und BMW-Fahrzeuge spezialisierte Werkstatt erledigt zuverlässig alle Service-, Wartungs- und Reparaturarbeiten. Und als Bosch-Dienst, den die Firma seit nunmehr zehn Jahren erfolgreich vertritt, übernimmt das Team auch Aufträge für Fabrikate aller Art. Doch egal welcher Hersteller - der kompetente Service des Hauses Zahrte ist bis weit über die Grenzen der Örtzestadt hinaus bekannt. Und natürlich bietet der Renault-Händler zu seinem 20jährigen Bestehen, das am kommenden Samstag gefeiert wird, für die Wagen des französischen Herstellers besonders attraktive Konditionen an. Bei der großen Feier am 20. Juni können sich Besucher ab 10 Uhr über die aktuellen Angebote informieren und natürlich auch gleich die neuen Renault-Modelle wie den überarbeiteten Clio, den modernen Mégane, den es jetzt auch als

Kombi Grandtour gibt, sowie den neuen Scénic und Grand Scénic und viele weitere Fahrzeuge testen. Auch für ein buntes Unterhaltungsprogramm mit OldtimerAusstellung und großer Tombola sowie für das leibliche Wohl ist gesorgt.

G

19,95 Ohne Teile und Zusatzarbeiten

Bosch Service – mit Know-how des Autozulieferers Nr. 1

Autohaus G m b H

Wagnerstr. 20 · Munster · 콯 05192/9833-0

Bosch Car Service ... alles, gut, günstig.

www.bosch-service.de

DIE LÄNGSTE PREMIERE DES JAHRES.

SAMSTAG, 20. JUNI 2009 .

rte 20 Jahre Autohaus Zah nfeier mit großer Premiere FEIERN SIE MIT UNS AM LÄNGSTEN TAG DES JAHRES DIE PREMIERE VON GLEICH 5 NEUEN RENAULT MODELLEN.

Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Tag mit viel Neuem und einem vielseitigen Rahmenprogramm, z.B.:

– Oldtimerausstellung – Köstliche Bewirtung – Große Tombola mit tollen Gewinnen

Kommen Sie vorbei und schauen Sie rein. Es warten viele weitere Überraschungen auf Sie.

Autohaus

fis

Die PS-Pro

G m b H

Wagnerstraße 20 29633 Munster Telefon 05192/9833-0 Telefax 05192/88060 www.autohauszahrte.de [email protected]

Seite 16

Mittwoch, 17. Juni 2009

heide kurier

kraftfahrzeugmarkt AUTOHAUS ANTONIO SUAREZ Soltau • Almhöhe 8-10 • Telefon (0 51 91) 1 20 66 www.autohaus-suarez.de

FREIE FAHRT IN DEN URLAUB

„Abi After Show Party“ MUNSTER. Die Schüler haben es geschafft und dürfen sich jetzt nach den Prüfungen auf eine ausgelassene Party freuen: Die Abschlußklasse des Gymnasiums Munster feiert am kommenden Freitag, dem 19. Juni, seinen Abi-Ball. Im An-

Buntes Sommerfest

schluß steht im „Nachtstudio K2“ in der Örtzestadt die legendäre „Abi Ball After Show Party“ auf dem Programm. Wie in jedem Jahr wird hier nochmals ordentlich das vollendete Abitur gefeiert. Hierzu sind jung und alt eingeladen.

Machen Sie jetzt Ihren URLAUBS-CHECK

WIR PRÜFEN: • Motoröl + sämtliche Flüssigkeitsstände • Bremse auf Prüfstand + Sichtkontrolle • Batterie • Klimaanlage • Auspuff • Keilriemen • Außenbeleuchtung • Reifen auf Beschädigung, Laufbild, Profiltiefe und Druck

zum Preis von 9,99 € Notwendige Ersatzteile und Betriebsstoffe werden nach Bedarf und Auftragserteilung separat berechnet.

Škoda Autohaus Almhöhe Inh. Antonio Suarez Am Hornberg 3a • Soltau • Telefon (0 51 91) 60 68 58 • Fax 60 68 56 www.autohaus-almhoehe.skoda-auto.de

Mit Luftballons gewinnen SCHNEVERDINGEN. Augenmaß ist gefragt, wenn „Takko Fashion“ in Schneverdingen und das dortige Autohaus Dettmer zu einer gemeinsamen Aktion einladen: Am kommenden Freitag, dem 19., und Sonnabend, dem 20. Juni, können die Teilnehmer ihre Fähigkeiten im Schätzen unter Beweis stellen und dabei Gutscheine für beide Geschäfte im Gesamtwert von 350 Euro gewinnen. An diesen beiden Tagen steht ein Fahrzeug des Autohauses vor „Tak-

Intensive Lichtstärke Dank dem intensiven weißen, tageslichtähnlichen Licht neuer Xenon Glühlampen für Halogenscheinwerfer bleiben die Augen des Autofahrers auch bei längeren Fahrten in der Dunkelheit fit und ermüden weniger schnell. Eine hohe Leuchtstärke sorgt außerdem für eine bis zu 50 Prozent höhere Lichtausbeute im

Vergleich zu Standard-Halogenlampen. Das intensiv weiße, tageslichtähnliche Licht der Xenon Glühlampen erreicht der Hersteller durch ein spezielles Beschichtungsverfahren. Das Xenongas in der Lampe sorgt überdies für maximale Leuchtstärke und optimierte Lebensdauer. Mit der besseren Ausleuchtung und der größeren Sichtweite bietet die Glühlampenlinie einen deutlichen Sicherheitsgewinn. In der Dunkelheit oder bei extremen Wetterbedingungen wie starkem Regen oder Nebel erkennt der Autofahrer Hindernisse mit dem hellen Scheinwerferlicht und der besseren Lichtausbeute auch in größeren Entfernungen früher und Dezentes Design: Mit der Kombination aus blauer sein Fahrzeug wird Beschichtung und silberner Kappe wirken die neu- schneller und besen Lampen in Klarglasscheinwerfern elegant. ser wahrgenomWerkfoto: Bosch men.

ko Fashion“ in der Schneverdinger Bahnhofstraße, das bis oben hin mit Luftballons des Bekleidungsgeschäftes angefüllt wird. Wie viele das sind, ist am Ende die Frage an die Kunden: Sie können ihren Tip in einen Teilnahmecoupon eintragen und vor Ort abgeben. Wer dabei richtigoder fast richtig lag und gewonnen hat, wird telefonisch benachrichtigt. Damit genügend Zeit zum Mitmachen bleibt, erweitert der Modemarkt am kommenden Sonnabend seine Öffnungszeit von 16 auf 18 Uhr.

Schlangenbörse

Zum bunten Sommerfest im „Kinder und Jugendhaus Heidegrund“ laden Geschäftsführer Tino Ruschmeyer (re.) und Prokurist Hinnerk Brand ein. SÖHLINGEN. Zum bunten Sommerfest lädt jetzt das „Kinder- und Jugendhaus Heidegrund“ nach Söhlingen ein: Die Einrichtung in der ersten Ortschaft im Landkreis Rotenburg an der B71 hinter Tewel steht Interessierten am 20. Juni beim Tag der offenen Tür von 10 bis 17 Uhr offen. Natürlich haben Besucher am kommenden Samstag Gelegenheit, bei Kaffee und Kuchen sowie bei Leckerein vom Grill und kühlen Getränken die Räumlichkeiten, das Team, das Angebot und die Geschichte des Hauses kennenzulernen. Diese reicht weit zurück: Um 1900 gebaut, wurde das große Gebäude, Am Brink 16, bis 1960 als Dorfschule genutzt. Nach Stationen als Geschäftshaus zog hier von 1979 bis 2007 das Kinderheim Pröhl ein.

Nach zwei Jahren Leerstand wurde der Gebäudekomplex Anfang dieses Jahres aufwendig saniert und umgebaut, bevor im März das „Kinderund Jugendhaus Heidegrund“ seine Pforten öffnete. Die gemeinnützige GmbH bietet in der stationären Jugendhilfeeinrichtung beim Sommerfest einen Einblick in ihre Arbeit: Das Haus, das bis zu 17 Plätze bietet, hat sich auf die Betreuung jüngerer Kinder aus schwierigen sozialen Situationen und mit Entwicklungsdefiziten sowie mit ADS oder ADHS spezialisiert. Für sie und natürlich ebenso für die jungen Besucher des Sommerfestes steht auf dem Areal mit seinem alten Baumbestand jede Menge Platz zum Toben zur Verfügung. Spielmöglichkeiten bietet auch die große Holzburg im Garten.

„Camille Claudel“

Eine Deutschlandpremiere im Bereich Terraristik steht am kommenden Sonntag, dem 21. Juni, in der Heidemarkhalle in Bad Fallingbostel auf dem Plan: Der „International Snakeday Germany“ bietet Schlangenfreunden und Neugierigen ab 10 Uhr eine Anlaufstelle für ihr Hobby. Wie von den „Terra-Nord“-Reptilienbörsen bereits bekannt, können Schlangen und entsprechendes Zubehör vor Ort gekauft werden. Anbieter aus zahlreichen europäischen Ländern bieten eine große Auswahl für jeden Geldbeutel und Beratung direkt vom Züchter. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.snakeday-germany.de.

SCHNEVERDINGEN. Am 20. Juni um 20 Uhr werden Sibylle Dordel (Text und Darstellung), Oskar Ansull (Sprecher) und Ulrike Dangendorf (musikalische Gestaltung) die Bildhauerin Camille Claudel im Atelier de Bruycker, Landhaus Höpenberg, in Schneverdingen würdigen. Camille, die bereits in die Psychiatrische Anstalt von Montdevergues eingewiesen ist, läßt in einem fiktiven Gespräch mit ihrem Bruder Paul und ihrem Vater ihr Leben Revue passieren. Gleichzeitig steht sie mit

dem neben ihr sitzenden Psychiater im Dialog. Dieses, von Sybille Dordel entworfene und als Camille vorgetragene Konzept entstand auf der Grundlage aller zugänglichen Materialien. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung Carstens, bei „famila“ Schneverdingen, der Tourist-Information und in der „KulturStellmacherei“, Dienstag 15 bis 17 Uhr und Donnerstag 19 bis 21 Uhr. Es ist eine gemeinsame Veranstaltung des Kulturvereins Schneverdingen und des Ateliers de Bruycker.

Suche Aushilfen für die Spülküche, der BAB-Raststätte Brunautal. Frau Holst (01 77) 7 00 06 31

Suche Reinigungskräfte für die sanitären Anlagen auf der BAB Raststätte Brunautal. 01 77 - 7 00 06 31

CURANIS

Professionelles Immobilienmanagement

stellenmarkt Wir suchen zu sofort

Dachdeckergesellen ! JOHANNES

BADEN [email protected]

DACHDECKER- UND KLEMPNERMEISTER



1 (0 5

STEILDACH, FLACHDACH, SANIERUNG METALLDECKUNG UND BEKLEIDUNG BAUKLEMPNEREI UND GERÜSTBAU

) 93

00 34

Harburger Straße 25 · 29640 Schneverdingen · Fax 0 51 93 / 36 27

Café

Suche jungen Mann oder junge Frau für ein romantisches Grillhaus, Nähe SFA. 콯 0 51 98 - 353008 o. 0174 - 4 30 42 47

Suche ab sofort

freundliche Aushilfe für den Servicebereich. Wir suchen für sofort freundliche und flexible Mitarbeiter aus dem Bereich Bispingen, auf 400.- € Basis oder mehr für folgenden Bereich Hausmeisterarbeiten, Garten und Gelände. Naturhotel Spöktal, Bispingen-Steinbeck, Fam. Marold, Tel. 0 51 94 - 23 20

Ristorante Pizzeria Da Franco Lüneburger Straße 2 · Soltau Telefon (0 51 91) 1 35 50

Großbetrieb sucht in Dauerstellung Arbeitskräfte v. 18-30 J., sofortiger Arbeitsbeginn! Unterkunft vorh. Tel. (05072) 772323

„De Kaffeestuuv“

in Schneverdingen sucht freundliche und zuverlässige

Servicekraft für die Sommersaison auf 400.- €-Basis. Auch ein langfristiges Arbeitsverhältnis ist möglich.

sucht

Bei Interesse rufen Sie bitte Herrn Holger Fach unter 0 51 93 - 9 91 60 oder 0 51 93 - 65 14 an.

Servicekräfte

Notariats-Gehilfin gesucht (auch halbtags) mit guten Englischkenntnissen und Grundkenntnissen im Asset-Management. Rechtsanwälte und Notare

Udo Pörtje · G. Lehmann-Böhm RA Carsten Peter Am Markt 4 · 29640 Schneverdingen · Tel. 0 51 93 - 5 01 41 Bewerbungsunterlagen bitte z. Hdn. Frau Bernd

als Aushilfen für unser Restaurant auf

400,00 EUR Basis Bewerbungen bitte an: Heidehotel Bockelmann Nöllestraße 18 29646 Bispingen [email protected] Telefon: 05194-9803-0

LDS-Industrieservice Raumpflegerin in Hillern auf 400.- € Basis gesucht. Telefonische Bewerbungen bitte unter 01 63 - 8 93 32 82

Callcenter Lüneburg € 10.-/Stunde + Prov. gerne 40up; ALPHA 04131/2650-97

Welche Hausfrau oder Arbeitslose möchte sich bei freier Zeiteinteilung mit leichter telefonischer Terminierung ein kleines Nebeneinkommen schaffen? Kein Verkauf, Versicherung oder Finanzdienstleistung. Internet u. Telefon Voraussetzung. 01 51 - 54 66 24 05

…wachsen Sie mit uns

Für unseren Firmensitz in Munster suchen wir zu sofort

Steuerfachangestellte m/w und Buchhalter m/w …mit einem Klick in Ihre neue Zukunft: www.curanis.de …und Sie erfahren mehr über uns, die zu besetzenden Stellen und Ihre Perspektiven! Gute Weiterbildungs- und Aufstiegschancen sind für uns selbstverständlich. Für Vorabinformationen steht Ihnen gerne Frau Burger unter der Telefonnummer 0 51 92 / 9 61 - 2 06 zur Verfügung.

Curanis Holding GmbH Am Hanloh 5 · 29633 Munster · Telefon 05192-961-0 [email protected]

Wir sind ein auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtetes Seniorenpflegeheim. In drei Wohnbereiche pflegen, betreuen und begleiten wir 104 Bewohnerinnen und Bewohner, denen wir ein fürsorgliches Zuhause bieten. Ab sofort suchen wir als Ergänzung unseres Pflegeteams

exam. Altenpfleger/in Krankenschwester/-pfleger Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, EDV-gestützte Dokumentation, Fort- u. Weiterbildung. Wir wünschen uns von Ihnen Fachkompetenz, Freude und Motivation im Umgang mit Menschen. Achtung: Auch Bewerbungen von Pflegehelfern/-innen in Voll- oder Teilzeit sind uns immer willkommen. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Seniorenpflegeheim „Zum Alten Gutshof“ 21379 Boltersen · Dorfstraße 2 Nähe Lüneburg · Telefon 0 41 36 - 90 81 88 www.altenheim-kuhn.de

Mittwoch, 17. Juni 2009

Seite 17

heide kurier

Gefährlicher Schulweg (pb) Abc-Schützen müssen auf dem Weg zur Schule viele Hürden meistern. Deshalb sollten Eltern ihre Kinder gut auf diesen vorbereiten. Zwar passieren immer weniger Unfälle, dafür enden mehr tödlich. Knapp 113.000 Kinder verunglückten im letzten Jahr auf dem Schulweg. Ein Jahr zuvor waren es noch fast 125.000. Die Unfälle mit Todesfolge stiegen von 54 auf 57. „Der Schulweg ist für viele Kinder eine große Herausforderung“, sagt eine DAK-Sprecherin. „Bevor die Schule startet, sollte er deshalb genau unter die Lupe genommen werden.“ Hierbei gilt: Lieber lang und sicher, als kurz und turbulent. Gerade Erstklässler sind noch auf die Hilfe der Eltern angewiesen. „Es ist ratsam, die Strecke mehrmals gemeinsam mit dem Nachwuchs abzugehen. Bis die Kleinen jede Kreuzung und Ampel genau kennen“, rät die Expertin. „Dabei

Die passende Uhr zum Schulranzen!

(pb) Die Gefahren auf dem Schulweg sind groß. Deshalb ist eine sorgfältige Planung notwendig. Foto: Delticom AG

sollte man am besten gleich auf mögliche Gefahrenquellen hinweisen.“ Während die Sechs- bis Neunjährigen laut Statistischem

Schultüte light (pb) Die meisten Kinder freuen sich auf den ersten Schultag, Annika hat Angst davor. Schon im Kindergarten nannten die anderen Annika „dicker Brummer“ und ließen sie häufig nicht mitspielen. Nun befürchtet das Mädchen, auch in der Schule wegen ihres Übergewichts gehänselt zu werden. Annikas einziger Trost ist die Schultüte, prall gefüllt mit ihren Lieblingssüßigkeiten. Doch dieses Trostpflaster verschlimmert ihr Problem nur. Ein Viertel aller Jungen und sogar jedes dritte Mädchen in Deutschland sind zu dick. Deshalb sollten Eltern beim Füllen der Schultüte Süßigkeiten auf ein

Minimum zu reduzieren. Die kleinen Schulanfänger freuen sich ebenso über „kalorienfreie“ Geschenke wie Federtasche, Hörspielkassetten oder Kartenspiele. Mütter und Väter, die ihre übergewichtigen Kinder vor allem mit Süßem belohnen, erschweren ihnen auch aus psychologischer Sicht das Abnehmen. Für Kinder beginnt mit der Einschulung ein neuer Lebensabschnitt. Eltern könnten diesen Neubeginn nutzen, die Ernährung ihrer Pummelchen zu überdenken. Die kalorienreduzierte Schultüte eignet sich gut als Einstieg zum Umstieg.

Bundesamt am häufigsten als Fußgänger (35 %) verunglücken, sind die zehn- bis 14Jährigen meistens mit dem Fahrrad in Unfälle verwickelt (49 %). Doch auch Kickboards und Cityroller sind gefährlich. „Mit den kleinen Reifen werden die Roller fast so schnell wie Fahrräder“, so die DAK-Sprecherin. „Die Unfallgefahr fährt hier ständig mit.“ Wenn das Vorderrad plötzlich bei voller Fahrt in einer Rille stecken bleibt, bremst der Roller und das Hinterrad hebt vom Boden ab. Der Fahrer stürzt über den Lenker oder zur Seite. Die Folge: Schwere Verletzungen an Kopf, Schultern und Becken. Für Schulanfänger sind Rad und Roller tabu. Bei den größeren Kindern sollten Eltern darauf achten, dass der Nachwuchs Radwege nutzt, defensiv fährt und immer einen Helm trägt. Wichtig: Kinder lernen am leichtesten durch Vorbilder. Eltern sind gute Verkehrslehrer, wenn sie sich selbst an die Regeln halten. Falls es doch mal scheppert, sind Schüler über die gesetzliche

Alles für den Schulanfang

Unfallversicherung abgesichert. Das gilt für Unfälle in der Pausen- und Unterrichtszeit, für Schulausflüge und den Schulweg.

Sander-Mrowka (Schneverdinger Hof) Verdener Str. 8-10 · Schneverdingen 콯 (0 51 93) 70 03

f… & Schulbedar Schulbücher …alles für ang den Schulanf ig! ät rr vo

&

Schulbuch-Bestellungen · Schulbedarf · Hefte · Stifte Füllfederhalter … und viele tolle Angebote ellen Wir best ch „Sheepworld“-Artikel jedes Bu sowie „Esprit“-Schreibwaren für Sie…

Marlis Pollmann 29646 Bispingen, Töpinger Str. 2 콯 (0 51 94) 97 43 90 · Fax 97 43 91 Email: [email protected]

• TOTO-Lotto • Zeitschriften • • Schreibwaren • Bücher • Tabakwaren

Gabriele Mühe Danziger Straße 49 · 29633 Munster gut & günstig ausstatten. Hier!

Wir arbeiten in den Ferien für Sie! Geben Sie uns Ihre Schulbuchliste und wir stellen Ihnen gerne Ihren Bedarf zusammen.

Buchhandlung Schütte Soltau · Poststr. 22 · 콯 (0 51 91) 34 48

gut & günstig ausstatten. Hier!

10%

Schulrabatt

Büro - Copy - EDV Schulbedarf und mehr...

Angela Reddig consult

Schulanfang muß nicht teuer sein! Schulhefte

Verdener Straße 15a Verdener 29640 Schneverdingen Schneverdingen 29649

Wir stellen für euch die Schulbedarfslisten fachgerech t zusammen!

ab

0,30 €

Schnellhefter ab

0,23 €

Malkasten Pelikan

ab

7,70 €

Farbstifte dreiflächig Lyra 12er

ab

4,49 €

und viele weitere Angebote! Bitte geben Sie rechtzeitig Ihre Schulmaterialliste bei uns ab! Gewerbegebiet Almhöhe · Soltau · Willinger Weg 15 · 콯 05191 - 71554 · Fax 70402

Seite 18

Mittwoch, 17. Juni 2009

heide kurier

private kleinanzeigen kfz-markt

Peugeot 206 1.1 L 60 PS, Servo, Panorama Schiebedach, el. Fensterheber, Alu Fhz läuft auf 3 Zylindern und Tacho defekt ab 17 Uhr 1800.- (0151) 25260144

Suche dringend Wohnwagen oder Wohnmobil von Bj. 1979-2008, auch reparaturbedürftig, Barzahlung! Abholung! D. Schmidt (0171) 3743474

BMW K1200R, silb./schw., EZ 8/ 06, 1000 km (echte), Bordcomp., ESA-Fahrwerk, Inte.-ABS, Sporträder, Griffheiz., NP17.000.-, 9.999,Stellplatz für Auto, Motorrad, (0171) 7736518 (ab 19h) Wohnwagen, Lagerfläche, keine Opel Astra 1,8 16V Silver Edition, Scheune, feste Halle, auf Wunsch 3-türig; EZ 4/99 85 kW; Klima; als abgeteilter Raum (0170) Leder; LM-Felgen 16 Zoll und weite3124330 re Extras 3.250.- (05827) 5192 o. Passat Kombi TDI 7/00 90 PS (0151) 58126940 Tüv/AU 7/11 Klima Alu MFA AHK 4 x Airb. Funk-ZV CR schwarz-met So/Wi Rfn weit. Extras VB 5500.(05193) 9821843 o. (0179) 5923410

Inspektion? Sommerräder? Reparatur? BMW 316 i Coupe schwa.-meta. Bj. 04.94 ABS eFH RC ZV Wi.Rfn. a. Stahlf. 159 tkm G-Kat, grü. Plak. Checkh. gepfl. Zustand Tüv 08.09 VB 1950,- (05193) 970850 Wohnwg. Weippert Bj. 90, Tüv 9/ 09, zul. Ges.gew. 1300 kg, trocken u. dicht So./Wi.-Vorzelt, gute Ausst., inkl. Sat angem. u. fahrb. VB (05195) 933828

Ford Fiesta Courier Rot, Diesel, LKW Zul. 105.- Steuer, EZ 95, 2 x Airbag, Tüv-2011, Wi u So Reifen, Oelw, Bremsen, Stoßd neu, 167 tKM, 1100.- VHB (0151) 52930652 Suche Pkw oder Bus bis 4000.-, Zustand, km, Tüv egal, gerne auch was zum Basteln, bitte alles anbieten, zahle in bar (05195) 933138 oder (01520) 9129040 Volvo 850 Kombi 2,4, EZ 6/96, Euro 2, rotmet, Klima, 4x eFh/Airbag, ABS, Alu/WR, 220 tkm, Tüv/AU neu, 2300.- VB (0151) 57664342 Renault Twingo Bj. 5/96, Tüv/AU 10/11, 8fach bereift, Prins Gasanlage LPG 256200 km, FP 900.- in Soltau (01522) 9077223

Wenn zu OPEL…

Opel Monterey 3,2 LTD, Autom., 177 PS, ZV, EFH, ABS, Tempomat, Bj. 96, 200 tkm, Tüv/AU 4/09, AHK, Allrad, Top Zust., Pr. 2700.- (0162) Opel Kadett Kombi, 1,7 Liter Die4974218 sel, LKW Zulassung 90.- Steuern, Opel Astra EZ 94, Tüv 3/11, 190 Tüv/ AU 05/2011, 200 Tkm, div. ETeile, 5,5L/100, sehr zuverlässig tkm, guter Zust. (0170) 5822878 und günstig VHB (0170) 4050450 Corsa B, EZ 9/96, 44 kW/60 PS, 143 tkm, 5-trg., SR 95%, WR 10%, Opel Tigra 1,4, 90 tkm, Tüv 4/11, 66 1. Hd., innen wie neu, unfallfrei, VB kW, EZ 2/98, sehr guter Zust., 1500.- (05052) 1871 o. (0151) Bremse neu, 4 neue Rfn., 0 km, VB 2900.- (0151) 54669480 26858423 VW Bora Kombi Special Mod. 02, grün-met., 85 kW, Alu, Klimatronic, Sitzhzg., e el. FH, RCD, abn. AHK, 109 tkm, 4 Wi.-Rfn., VB 6900.(0171) 9365378

Golf 2 Bj. 88, Autom., SD, ZV, el. Spiegel, Tüv/AU abgelaufen, So./ Wi.-Rfn., evtl. zum Ausschlachten, 106 tkm, VB 250.- (0170) 4113828

Ford Escort m. Schiebed., 1. Hd., Bj. 94, sehr gut erh., schadst.arm, 122500 km, 650.- VB, 2 Airbags Radio, Allwetter-Rfn., Garagenwagen (05194) 2067

Yamaha XV 1100 Bj. 93, Tüv 4/11, Einbaukühlschrank 1 1/2 J. alt, 32 tkm, VVFR, Zubeh., 2950.- VB Geschirrspüler 3 J. alt, Pr. VB kleine Pferdekutsche 1 u . 2spännig (05193) 3113 zu fahren VB (0171) 8628837

Töpferei-Keramikwerkstatt Gepfl. Polo 6N rot, 1,4 L, 145 tkm, www.konings.de Tüv/AU neu, Rfn., Bremsen, usw. neu, el. Asp., GSD, Airbag, NSW, verst. Lenkrad, 2150.- VB (0176) Hole kostenlos Opel Altfahrzeuge 80287944 sowie auch Opel Motoren, BlechteiSchlachtfest Renault Clio 1,2 RN, le, Batterien u.s.w. auch defekt ab, EZ 12/93, 54 PS, 116500 km, alle alles anbieten. (Für Autocross) Teile VB, ab 1.7.09, Auskunft vorher (0174) 4308845 mögl. (05191) 978100 o. AB (0175) 2 Fahrräder: 1 Gr. 24" Jugendfahr2068240 rad 7Gang Nabenschaltung. Blau Motortestergalerie Bosch-Mot. 50.-. 1 26" Damenrad 7 Gang Na501/401 für Oldies m. Oszilloskop, benschaltung Silber/Schwarz 70.-. AU-Tester, Multitester, Zündungste- Guter Zustand (05193) 7531 ster, Drucker, evtl. ABS-Tester Pr. Waschmaschine 1200 U/min. VB (05191) 978100 o. (0175) 130.- €, Geschirrspüler 130.- €, 2068240 Rasenmäher neu, 4 Takt, RadanKoch Pkw-Anhänger 750 kg, U4 trieb, 3,75 PS 140.- €, RasenKasten 250 x 125 neu oh. EZ 10 J. mäher neu, 5 PS 140.- €, HochGarantie FP 999.-, Fiesta, Bj. 95, 2 x druckreiniger, Benzin 160.- €. Telefon 01 60 - 98 37 28 98 Airbag, 4-trg., opt. 4 Tüv/AU neu 999.- (05191) 70444 ab Mo Single-/Gästeküche Hochschr. m. Volvo 740 Kombi weiß, Bj. 92, ca. Backofen + Kühlschr., Schubladen270 tkm, div. Defekte an Bastler zu schr., 2er Ceranfeld, Spüle, Dunstverk., 350.- VB (05191) 979224 haube, Regale + Lampen Buche/ Opel Astra Kombi, G-Kat D3 Norm, vanille, VB 400.- (0151) 55532333 Tüv/AU 05/11, Airb, ZV, AllwReifen, 11 Actionspiele PS3, Pr. 10.Ldrabd, GsD, Ez 94, 1,6l 75 PS, /Stück, 6 x Boxspiele 10.-/Stck., Oelw, Brem. neu, gepfl. Rostfreies anrufen ab 9 Uhr (01788) 181598 Kfz, VHB 1450.- (0151) 53105354 Verk. sehr gut erh. Dreirad Kentex Honda CBR 600 R Tüv neu guter m. 3 Gg. VB 500.- (05191) 15361 Zustand kleine Gebrauchsspuren 100 PS ist aber drosselbar auf 50 Verk. Kühl-Gefrierkombi VB 180.-, PS. Vollverkleidet Vb. 1750.- (29303 MP3 Autoradio Sony VB 40.-, CDPlayer Sharp VB 50.-, u. AEG SpülBergen) (0172) 9900804 maschine m. kl. Reparatur nötig VB Vento 1.8 Bj. 91, 90 PS, Tüv 11/09, 80.- (01522) 7523662 195 tkm, Steuer D3, doppelt bereift, ZV, Motor ok, kleine Macken, Rost- Schöne Federk. Hochlehn-Rundstellen, einige Neuteile, 500.- (0178) ecke mit Sessel u. Hocker sowie Schlafsofa m. Lattenrost u. kl. Ses6341320 sel, el. Schreibmaschine, Ansehen lohnt sich (05191) 968573

…dann zu Schneverdingen Alte Landesstraße 4 Telefon (0 51 93) 12 39

Eleganter Motorroller wie neu, Fb. rot/schwarz, 6,2 kW, Bj. 7/07, nur Leichtktaftrad Kymco Quannon Wohnw. Tabbert 1994 Satanlage, 6 1000 km, 125 ccm, 600.- (0170) 125, EZ 8/07, 10.900 km, 1. Hd., m 2,30 Einzelbetten 1400 kg, Rund- 4113828 checkh.gepfl., Inspektion neu, Rfn. sitzgruppe WC Tüv 6/10, So./Wi.Nissan Micra Bj. 8/94, Tüv/AU neu, O.K. Kettensatz neu, VB 1799.Vorzelt, Schwing Kp VB 4500.Fb. blau-m. 54 PS, Euro 4, CD (05196) 1217 (05192) 4416 Radio, Sch. Dach, ZV + Wi.-Rfn. Mazda Klappscheinwerfer rot, EZ Fa. Maibohm kauft Wohnmobile + Wohnwagen, bundesweit Telefon 04830 - 409, Fax 556

950.- VB (05055) 590137

Golf III Kombi Bj. 6/94, Tüv/AU 7/09, ZV, Schiebedach, Lader. abdeckung, Alu, Wi.-Räder, rot, VB Honda Deauville NT 650 V Tourer 1400.- (0171) 1024888 Bj. 6/98, Tüv/AU 6/10, 41 kW, 47,5 4 neue 195/55/15 Continental So.tkm, Kardan Koffer guter Zust., Rfn. NP 320.- für 200.- abzugeben schwarz, 2500.- (01520) 8998480 (05192) 964627 Für 500.- + 300.- 1 x Citroen Xantia V. privat Ford Fiesta schw.-met., 1. 1,8L Servo, EFH, Airb. ZV etc. Tüv/ Hd., 130 km, Tüv/AU neu, Airbag + AU 1 1/2 J. 4-trg. 145 tkm Bj. 9/95, B.-Air. Rfn. Bremsen, Batterie, Auswg. Mot.schad. (kann gel. werden) puff neu, sehr gepfl. FP 1380.400 extra + Fiat Tempra 4-trg. 5G ZV (05193) 975813 Servo etc. (01520) 4730365 Ford Fiesta Anfängerfahrzeug 44 2 x Pkw Limo Kombi 1 x Golf III kW, grün, viele Verschleißteile neu, Tüv/AU neu, AHK, 4-trg. DIII 1,3L 55 (Rfn., Wasserpumpe, usw.) Tüv/AU PS 1200.- + Kombi 2L Omega B Bj. 10/10, 700.- (0171) 9325031 95 AU neu Tüv Ende 09, 2. Hd. DIII Audi A4 2.8 V6 142 kW, 145 tkm, schad.arm nur 40.- St./J. 1500.- läuft schw.-met., Leder, Sitzhzg., EFH, gut (0173) 4105542 vorne u. hinten, Klimatronic, el. Wohn-Wg. (Scheunenfund) Tab- GSD, ZV, Bj. 98, Tüv/AU 2/11, bert 530 Do.-Achser, stand 15 J. i. 4500.- VB (05195) 7531 Scheune alt aber top trocken u. dicht, guter Zust., zul Ges.Gew. 1200 kg evtl. mit Vorzelt f. 990.Näheres unter (05822) 3521 Mercedes C180 Elegance Bj. 11/01 123 tkm silber-metallic ABS, ESP, SSD, Sitzheizung, Tempomat, checkheftgepflegt! 2. Hand 7999,(0175) 8274131 4 neue Reifen Champiro bxt 185/ 65 R 15 88 H wegen Fahrzeugwechsel sind nagelneu DOT ist 5207 nur alle zusammen VB 100.(0160) 94742402 Suche älteren Wohnwagen bis ca. 1200,-. Er sollte trocken/fahrbereit sein. Auch ohne Tüv (0179) 7444955 Peugeot 406 Lim. Bj. 96, 108 tkm, Tüv 1 Jahr, weinrot Extras ZV, EFH, Alufelgen, Kat hat kl. Schaden, Haube verbeult, ist fahrbereit, 900.FP (0175) 7387798

Winterreifen 165/65 R 13 m. Stahlf. VB; LG Monitord: 40 cm 10.-; Nordmende Fernseher klein Antik m. Knöpfen VB; Gasmaske aus Kriegszeiten VB, Svd. (0160) 5018308

www.klar-besser.de

Einer-Kajak Klepper Surfbrett kompl. mit Segel Puki Laufrad 16“ Ki.-Rad blau gelb gut erh., günstig abzugeben (0174) 1656972

bei uns! Das gibt’s nur 80 Currywurst

2.

nur € „extra scharf“ ........ ter Mitten in Muns

L N GRIL18 MEI 51 92 - 98 70 콯0

Verk. Opel Vectra Kombi AHK, Bj. 98, 108300 km, RC, Benzin, VB Blütenhonig aus der Lüneburger 1750.-, Info unter (0175) 5667712 Heide in 40 kg Pfand Hobbock für Opel Corsa B 1,4 Bj. 94, 106 tkm, 3,70/kg Rapshonig 3,30/kg zu verk. violett-met., So./Wi.-Rfn., Tüv 10/09, Anrufen bitte nach 20 h (05196) 962737 SSD, 45 PS, 700.- (05192) 88111 Div. So.-Rfn. Sätze z.B. Opel VW Küchenbank/Tisch/2 Stühle 120.-, gebr. günstig auf Felge + einige (Fuchte) Wäschetrockner Abl. 80.-, Alufelgensätze z. B. VW Passat BBS Schreibtisch Buche furn. 60.-, alter Nissan Opel Alu Astra etc. günstig Büfettschrank 80.- (0173) 9714131 (05822) 3521 Couchgarn. blau 3-21 neuw. VB Oldies Hobbyaufgabe 1 x BMW 500.- Schlafsofa bunt 150.-, SchuhBaur Cabrio 30 J. alt, kompl. inkl. schrank Eiche hell 30.- (0173) Mot. BMW 323i orig. Mot. 320 6Zyl., 9714131 z Rost 2000.- + Triumph TR7 Falt- Wasserbett 200 x 220 cm VB 500.dach 4 Zyl. 1500.- (05822) 3521 Tisch Birke rd. 130 cm 80.-, AquariPeugeot 205 44 kW, EZ 94, 4trg., um ca. 160 L, 100.-, Küchenschrank Tüv/AU 9/10, G-Kat E 2, guter Zust., 50.-m Gefrierschr. 280.- (0173) wenig Verbrauch VB 950.- (0173) 9714131 4777950 Verk. Brandungsruten m. Rollen u.

BILLIG! Stahltrapezbleche 212 m lg. auch freitragend, versch. Farben, Wellfaserzementplatten, Iso-Sandwich für Dach und Wand mit Anlieferung! Fa. Eckhoff, Tel. 04182 / 4251

, Kinderräder 16“ 18“ je 10.- (05194) 2188

Top gepfl. Sachen u. fast neu, TV, 3 Kommoden, Tisch m. 4 Stühlen, ganz modern, Sofa m. echten Kiefernbeinen 3-2 top Zust., Sofa 3-1-1 neu aufgepolst. alles s. günst. Liebhaberstück! Körting HiFi-An- abzug. (05191) 999280 o. (0174) lage Super Compact Components 5870916 mit Plattenspieler, auf Wunsch diLerchenpfähle f. Weidezaunbau z. verse Platten. Preis VHS nach 18.00 verk. suche Pkw-Anhänger (0160) Uhr (05195) 1624 6220564 Gebr. abnehmb. Anhängerkupp- Komplette Solar-Kollektor-Anlage lung für Audi A3 bis Bj. 00, inkl. zur Warmwasserber. Mit Kollektor, Nintendo DS zu verk. mit 4 SpieAnbausatz u. E-Satz, Kofferraum- Speicher und allem Pipapo, in sehr len VB 150.- (05191) 17355 klappe u. Haube mingblau sehr gut gutem Zustand. VB 290,- (05195) Verk. guten Wohnzimmerschr. Pr. erh., Bj. 98 VB (0160) 98277088 2224 VB (18 h) (05163) 1240 2 Container 6,5m x 2,5m zu ver2 Kolbenwasserpumpen WZ 1500 kaufen. (05195) 1288 Garagentore Wasserkobold mit Motor Pr. VB ab Holzhackschnitzel zu verkaufen Garagentorantriebe 18 h (05163) 6903 (0178) 4913429 Fax 1557 Tel. 05053 - 1228 Div. Fahrräder 20.- b. 150.-, Einbau-/Unterbaukühlschrank je 40.-, Kinderbett Kiefer mit Matratze 70 www.treppenliftservice.de x 140 cm, 50.- (05191) 977463 Waschmaschine 80.-, Standherd HH-Auflösung Wohnzi., Kinderzi., Möbelwand 315 x 210 x 48, Front WS 75.-, 4 neue Klappsessel m. Schlafz., Büro Möbel Grünpflanzen, Erle Massiv, Korpus Erle Furnier, Aufl., NP 230.- f. 110.- (05191) Garten, Tisch + Stühle uvm. alles Couchtisch 120 x 70 höhenv., Eck- 70333 ab Mo neuwertig aus NR-Haushalt VB tisch 73 x 73 je Erle Massiv, kpl Siemens Waschmaschine 80.- Pri(0162) 6023474 450.- (0160) 90559047 vileg Kühlschrank 40.- (01520) Mobilheim in Soltau zu verk., 42 4610159

3/94, Tüv 5/09, 88 PS, 149660 km, ZV, WFS, 4 x EFH, CD-R., Servo, LM-Felgen, 8fach ber., Motor top, Eck-PC-Tisch 130 x 89 x 130 cm, 3 rep.bed., FP 1000.- (0173) 5697142 Schübe, 1 Tür Aufsatz 60.- (05194) 1403 Ford Mondeo Kombi CLX Euro 2, 1,8L, 85 kW, Tüv/AU neu, weinrot, Eßzimmergarnitur bestehend aus Klima ,Servo, ZV, ABS, EFH, GHSD, 1 Tisch-temp.Glas, Gestell verel. Spiegel, Velours, 1. Hd., unfallfrei, chromt u. 6 Stühle Mikrofaser beige, usw., 1299.-, Sol (0151) 55414221 Gestell verchromt wenig genutzt VB 220.- (05194) 1403

verkaufe

Stihl Baumpflegesäge MS200T 2,3 PS, Bj. 06, Einhandbed. VB 360.-, NP 704.-, Thomson Fernseher Bilddiag. 70 cm, top Bild VB 45.Vista PC, 1 GB RAM, Int. Pent. 2.8, (05193) 1389 DVD/CD-RW, nVidia GF 7300, 230.- Verk. Peugeot So.-Rfn. auf AlufelVHB, SW; XP PC, 2 GB RAM! AMD gen Gr. 51, 2J x 14 CH 4-24, 185/65 1800 1.53, nVidia GF2, 70.- VHB, R 14, 150.-, Grundträger f. DachreSW; plus div. Zub. (0162) 9177184 ling 50.-, rustikale HängebauernVerkaufe Babywiege aus Buche lampe etr. 20.- (05193) 1227 von Christiane Wegner mit Schau- Verk. gebr. Gehwegplatten 30 x kelfunktion und div. Zubehör, eine 30, ca. 20 qm u. Rasenkanten 50 cm Glasvitrine aus Buche mit Beleuch- lang 20 Stck. Pr. VB (0175) 9764491 tung. (0173) 4623111 Alte Betonmischmaschine f. priv. Hurrican Festival in Scheeßel, Gebrauch zu verschenken (05193) 19.-21.06. Verkaufe Eintrittskarte für 2969 alle 3 Tage. Preis VB. Abholung in Bispingen oder Soltau (0151) Polserecke rechts mit Schlaffunktion, terrakotta, 2 J. alt, NP 900.- Pr. 25315171 VB (05192) 887363 Spülmaschine Siemens Lady 60 cm, ein- u. unterbaufähig, Fb. weiß, Grafikrechner Voyage für Gymnasehr gepfl., VB 85.-, E-Herd Einbau sium 160.-, 30teilges Paket Mädweiß Umluft nur 30.- (0160) chenkleidung 12-13 Jahre, alles sehr gut erh., zus. 50.- (05195) 6969621 405063 Kondens-Wäschetrockner Kinderreisebett, Hochstuhl 50er Jahre Kü- Wilo Gartenpumpe m. Vorfilter ca. chenschrank Kettler-Trimrad Pr. VB 11 J., WJ401 EM tech. O.K. jedes Jahr gewartet, 1800 W 4 cbm/h 6 (05053) 793 bar 47 m VB 150.- (05192) 10567 PC AMD Athlon (tm) 6000+ 64 x 2 Dual Core Prozessor 6000+ 3,01 Gartenmöbel, 6 Stühle, Holz, Tisch Ghz 281 GB DDR Ram 40er FP 1,50 m, 150.-, Ikea TV-Schrank, T DVD-RW 17“ TFT Lautsp. Tastatur 62 H 174 B 153, 110.-, Vitrine Funkmaus, Kabel. Gehäuse neu braun, H 225 T 40 B 85 cm, 70.sehr schön Betriebssy Vista kompl. (05192) 88111 370.- VB, oder tausche gegen gepfl. TFK-Joggerkarre Pr. VB, SportkarNetbook wenn mögl. Acer Tel/AB re v. Brio VB, Reisebett selten (05193) 3899 gebraucht 30.-, Laufrad v. Puky 45.Eßzimmer Eiche rust. 2 U-Schr. 158/42/82; 195/42/82; 2 O-Schr. 138/30/73; 138/30/117, 1 Tisch 130/ 85 ausz. 6 Stühle (05192) 10089

Feuerholz ofenfertig u. trocken ca. 4 m, 120.-, Rasentrac Twin Cut 102 cm 24 PS 100 Betr.std. mit Mulchsatz 2150.- (05194) 2679

qm WF, Sommer- u. Winterwasser Wg. Umzug Kühl- Gefriertruhe 30.Zentrl.-Hzg., WV, VB 18000.- (0170) Ceranfeldherd 50.-, Ecksofa + 2 1622709 Sessel + Hocker 50.-, 4 Wi.-Rfn. 1 x Neuer Benzin-Rasenmäher (NP benutzt auf Stahlfelge 145/80-13, 479,-) mit Radantrieb, 6,5 PS, Heck- 50.-, Kleinküche 60.- (05191) und Seitenauswurf, 53 cm Schnitt- 606104 br., Preis 279,- (0171) 7736518 (ab 4 So.-Rfn. auf Felge 145/80 R 13 19 h) 4Loch (Corsa B) ca. 5 mm, 100.Handy Sony Ericsson C905 VB, Kleintierkäfig L 66 x B 45 x H 78 Cyber-shot™, 8,1 MP Kamera, cm, 20.- VB ab 19 h (05191) 838292 WLAN und GPS 2GB Speicherk., PC Intel 2,6 Ghz, 512RAM; 40 GB; Unlocked, neu/org. verpackt, 250,- DVD-LW, USB, LAN, XP-LIZENZ, (0171) 7736518 (ab 19h) solider PC ideal für Internet, Schule Sauna gebr., B 200/T 200/H 210 u. Büro 95,- (05055) 1264 cm, kompl. mit Ofen 8 KW, Vor- Trekkingrad 26", 18 Gang Shimawahluhr, Abschaltautomatik, Herst: no-Kettenschaltung, Technisch und Saunabau-Hamburg, transportfer- Optisch wie neu, da nur im Keller tig, VB 849,- tags. (040) 35013266 gestanden. 80.- (0173) 1015731

Brautkleid weiß Gr. 42, m. Reifrock, Sauna, Weka komplett mit Steuerschulterfrei zu verk., Pr. 150.- VB gerät und Ofen für normale Steckdose. Maße: 1,4 x 1,4 m, 2 Bänke. (05195) 960208 Elementsauna (leichter Ab-und AufBuddelschiff „Pamir“ 50 cm lang, bau), FP: 200.- (05194) 974411 Durchmesser 10 cm, zu verk. (05193) 2947 Eßzimmertisch + 2 Stühle in Birke 50.-, Wohnzimmertisch Glasplatte 110 x 70, 50.- (05192) 987644 Kühlschrank + Gefrierkombi 3 J. alt, in weiß, VB 150.- (05192) 987644 Herrenanzüge Gr. 50 Hugo Boss, Doppelbett 2 x 2 m 2 Lattenroste + Cinque, Pierre Cardin, Pierre Lafite Matratzen 2 Nachttische VB 150.- u. andere Marken div. Farben, Pr. VB (0172) 9863321 (05192) 987644 1 Gartenfräse Honda 180.-, 1 Gasherd-Einbaugerät Siemens HB Motorsäge Stihl 170 neues Schwert 250, Edelstahl, versenkbare Beu. Kette 180.-, 1 Betonmischer 50.-, dienknöpfe, muß selbst demontiert 1 Gartenhäcksler groß 180.- (0175) werden, 279.- (0172) 9863321 6063807 El. Metallbügelsäge RangierwaEiche rustikal, massiver Wohnzi. genheber Nike 2t, Schraubstock, schrank, teilbar, Eßtisch 6 Stühle Hebelschere, Schleifbock, TischKaffeetisch, Ecktisch 400.- (05193) bohrmasch., Mo (04267) 9540077 o. (0178) 6330823 974352

suche Suche Geige Geige Geige Cello Gitarre auch kaputt und andere Musikinstrumente sowie Contrabaß. Kaufe Bratsche, Orden, Uniformen (04238) 1382 Suche Modelleisenbahn H0 Märklin, Fleischmann, Trix, Arnold etc. ales anbieten, auch Kleinsammlungen (Schneverd.) (0176) 87170436 Objekleiterin in ungekünd. Arb. verh. (Gebäudereinig.) su. im Lk ROW/SFA neuen Wirkungskreis (0160) 2587936

Beamter sucht 2-3 Zi.-Whg. in Soltau, EBK, Balkon, Keller, Stellpl., Carport wäre schön, Trödel umsonst bei Erstatt. der Anzeige (0171) 5681566 Kawasaki VN 1500 Classic EZ 97, Süßwasserruten m.Rollen u. mono- 3 x Innentüren: eiche hell fast neu, Benzinrasenmäher 10 J. alt, voll 11 tkm, Tüv 8/09, 1. Hd., Windschild file Schnüre. Prochnow, Helmut, gr. 73L 1 x 83 R 1 x 83 L 1 x breite, funktionsfähig, mit Selbstfahran- Wer hat Zeit und Lust, das VoltigiePacktaschen, schwarz-rot, neuw. Steinbeckerstr. 1, Bispingen/Hützel Höhe 1,98 a 10.-/Stck. (05191) trieb, Schnittbr. ca. 50 cm, VB 50.- ren in Heber zu übernehmen? 16567 (0171) 2797513 (0162) 1586469 (05194) 1362 Zust., VB 5500.- (0173) 4777950

Mittwoch, 17. Juni 2009

Seite 19

heide kurier

private kleinanzeigen

Suche Garage in Schneverdingen zu mieten (05193) 518792 Wer gibt kostenlos Flohmarktsachen ab gesucht von Frührentner mit kl. Rente Hole auch PC, HiFi, Elektro, sowie Fahrräder uvm. auch Entrümpelung (01522) 7337545 Gefriertruhen, Gefrierschränke, Kühlschränke, Geschirrspüler, Trockner und Herde sowie TV- u. Musikanlagen holt Bastler kostenlos ab (05141) 481339 o. (0172) 5111783

Suche gebr. Waffenschrank für 3 Zi.-Whg. OT Neuenkirchen im 2Land- oder Kurzw. Bitte alles anbie- Fam.-Haus z,. verm., 1. OG, 86 qm, EBK, Loggia, HWR, GWC, Abstellr., ten (05193) 970779 z. 1.8. frei, 385.- + NK/Kt (05195) 1521 Moderne Gewerbehalle gesucht 500 qm im Raum Soltau ab sofort 3 Zi.-DG Soltau, 2. Stock, Altbau, neu renov., EBK, Laminat, Brennwert(0170) 3111833 therme, Kellerr., 290.- + NK/Kt., ab 17 Gebr. Motor/Kettensäge Benziner h (0176) 22006090 funktionsfähig od. m. Defekt auch 2,5 Zi.-Whg. Soltau, neu renov. 5 alte Sägen, Dolmar, Stihl, HusMin zur Stadt, Gartenben. Terrasse, qvarna alles anbieten, Soltau (0170) Gartenhaus, bei Bedarf auch mit La2925222 den zu vermieten. Ab 18 Uhr Suche gepfl. Heimbügelmaschine (04121) 76367 o. Mo-Do, 8.30-15 h rolle mind. 80 cm, von Singer o. (04101) 797416 Miele (05163) 902083 In Soltau: 3 Zi.-Whgen: 60 qm, II. Weltkrieg Uniformen, vom Heer, 300.- KM, 65 qm mit Balkon, 330.Arbeitsdienst, Marine, Flieger, Flak KM, 72 qm mit Balkon, 350.- KM, 75 usw. ges. gebe für jede gute qm, 350.- KM Mo-Fr (05194) 399446 Uniformjacke 280.- (04263) 2760

60er/70er Fender, Gibson, Hülsner, Framus Gitarren/Bass, Koffer u. Teile, auch defekt (04131) 54597 Werdende Familie sucht günstige, Suche Jagdrevier zur Pacht, Teil- gemütliche, helle 3 Zi-Wohnung, pacht, Begehungsschein, SFA und Soltau m. Balkon, kein Block, incl. angrenzende Landkreise, Hund, aller Nebenkosten max. 500.Passion und Zeit reichlich vorhan- (0170) 1619723 den (05192) 2954 VW Golf 1/ Cabrio/Caddy-Teile Handwerksmeister sucht Haus min. 5 Zimmern in oder um Soltau zur Miete evtl. später Kauf zum nächstmöglichen Termin. Chiffre 13175 HK Gebr. Gartengeräte: Freischneider, Vertikutierer, Motorsägen, Rasen & Aufsitzmäher, Fräsen, Benzinlaubsauger-Bläser, Holzspalter, usw. auch alt & def. (0170) 4050450 Junger Frührentner sucht für sich und 4beinigen Anhang hundgerechte Whg. in Svd. o. Zahrens. bis 400.WM auch renovierungsbed. (0160) 92074282

vermietung

Hobby Seifenherstellung: Wer fertigt für uns schöne Seifen? Wer kocht Marmeladen nach unseren Schöne 2,5 Zimmer Wg im OG (6Rezepten? Su. Elektriker (05191) Fam. Haus), 56 qm, EBK, Bad, Balkon, Kellerraum und Pkw-Stellplatz, 938888 336,- plus NK (0151) 23011507 Dt. Militärsachen -45 von privat gesucht. Zahle z.B. für Nachlaß Dt. 2 1/2 ZKB, DG mit Garten zu verm. Kreuz in Gold o. Fliegerpokal 2000.- in Harmelingen, Tierh. mögl. KM u.m. Kein Weiterverkauf (0162) 260.- + NK/2 MMKt. (05191) 4164 6724135 Schneverdingen Neubeu-DHH ErstSu. Deutschnachhilfe für Klasse 4 bezug mit top Wärmedämmung, Spitnur Sommerferien, 3-5 x pro Woche, zen S/W-Lage, ruh. zentrumsn. BauSchüler ab Jahrg.10/Lehrer (05191) lücke Nähe Natursch.park ca. 114 qm 3230 WF, 4 Zi., V-Bad, GWC, EBK, RolläSuche im ländl. Bereich eine 1 1/2 den im EG, Carport m Abstr. Terr m. o. 2 Zi.-Whg. ab 20 h anrufen Garten 665.- + NK courtagefr. (05193) 2366 (046257) 45173

unsere annahmestellen Soltau

Schneverdingen famila-Markt

Schul- und Bürobedarf Poststraße 22

Am Vogelsang 12

Touristik-Alber

Toto-Lotto, Tabakwaren Verdener Straße 9-11

Karsten Inselmann Toto-Lotto, Touristik Tabakwaren, Feldstraße 4

Cigo-Shop Inselmann

Buttgereit

NEU E AD RES SE

Wilh.-Bockelmann-Straße 42 b

Toto-Lotto, Tabakwaren Marktstraße 8

famila-Markt

Bispingen Alles für das Kind Neu und Second-Hand Verleih u. Umstandsmoden Hauptstraße 2

Hermannsburg E-neukauf Celler Straße

Reisebüro Espe Lotharstraße 4

Müden/Örtze Pressefachgeschäft D. Peters Toto-Lotto, Tabakwaren Hauptstraße 5

4 Zi.-Whg. in Soltau, Neubau, 94 qm, Balkon, Laminatfußboden, V-Bad, Stellplatz, Kellerabstellraum, 530.- + NK (0171) 8900941

Bisp.-Hü., Steinb. Str., OE, 3-Zi.Suche 1 Zi., Küche, Bad, in Soltau Wohnung, knapp 80 qm, EBK, W.zum 1.7. für Wochenenden, unter Küche, Keller, Boden, ab sofort frei 300 KM + NK, ev. Garage (05194) 300.- warm (0152) 23065757 6769 Schneverdingen RH zu verm. WF 128 qm, 6 Zi., EBK, 2 Abstellr., 2 Bä- Neuenkirchen, 2,5-Zi.-Whg., 55 qm, der, GWC, Sauna, Kaminofen, Holz- Duschb., möbl. Kü.nische, 270.- + NK gartenhaus Miete 580.- + NK (05193) oder 3-Zi.-Whg., 59 qm, möbl. Küche, 4044 Duschb., 290.- + NK (040) 70380047 Schneverdingen Nähe Osterheide Svd. moderne 2 1/2 Zi.-Whg. DG, von priv. zu verm., Komft. 4 Zi.-Whg. 65 qm, Empore, V-Bad, Keller, Süd85 qm, mit EBK, Bad/WC GWC, Kell- balkon, Trockenraum, EBK, Stellpl., err., Balkon, u. Autostellpl. KM 418.- zentrumsnah 355.- + NK (0176) + NK (05193) 9821540 21508595 Verm. Nähe Soltau kleines komft Svd. DHH n. energ., Bj. 06, zum Holzhaus total renoviert u. möbliert, 1.9.09 von priv. zu verm., 5 Zi. 125 65 qm, EBK, 3 Zi., Bad, Rolläden, qm, Küche, Bad mit Eckw. Kam., Garten, KM 450.- + NK (05193) 4045 Sat, Carp. Gart. NM 650,- NK derVon priv. zu verm., Soltau Stadtmit- zeit 150,- (01511) 6785892 te 4 Zi.-Whg. ca. 98 qm, Küche, Bad/WC, Diele, evtl. mit Garage, und Suche möbl. Zi. für französischen Garten KM 450.- + NK (05193) 4044 Praktikanten ab 22 Juni bis 21.8. in Soltau, R. Nielsen (05191) 3450 In Schneverd. Nähe Höpen zu verm. neu renovierte 3 Zi.-Komft.-Whg. im 3 Zi.-OG-Whg., 83 qm, z. 1.9.09, EG, ca. 70 qm Wf, neue EBK, Bad/ Bad m. Du u. Wa., GWC, Waschk., WC, Flur, Kellerr., Terrasse, Netto- Kellerr., sep .Zg., neu evtl. Garten, miete 406.- + NK/Kaut. court.frei KM 390.- + NK/Kt. Dorfmark (05163) (05193) 4044 1209

Bei Zusendung bitte den passenden Geldbetrag in bar oder in 1,- €-Briefmarken beilegen.

Kohlenbissener Grund

Gabriele Mühe Toto-Lotto, Zeitschriften, Tchibo, Schreibwaren Wilh.-Bockelmann-Straße 37

Faßberg L+M Schreibwaren Astrid Magdsick Große Horststraße 50

Fintel Schreibstube Fintel Susanne Müller Rotenburger Straße 3

Dorfmark E-neukauf Ulf Heinrich Poststraße 2

Wietzendorf Rathaus-Lädchen Prüser Königstraße 3a

(0171) 8041730 Nette Mitmieter ges. renov. 5 Zi.Whg. EG, 105 qm, Kü,. VB, WC, Fl., Terr., + Keller EFH, 500.- KM + NK + Garage, 2 MMKt. i. ruhiger Wohnl., zu verm. (05193) 974616

Schreiben Sie Ihren Text auf diesen Coupon und schicken Sie ihn an den Heide-Kurier, Kirchstraße 4, 29614 Soltau. Natürlich können Sie ihn auch im Verlag oder in einer unserer Annahmestellen abgeben.

Munster Buchhandlung Bremer

Buch, Papier, Foto Hauptstraße 25

2 Zi.-Whg in Breloh Nähe Flüggenhofsee. 55 qm m. Balk. Frei ab 1.08.09 oder später 1. Monat mietfrei (05192) 3910 oder (0170) 5693641

Toto-Lotto, Tabakwaren Bahnhofstraße 54

Tabakwaren Lührs

Ohlhoff

Wietzendorf 3 Zi.-OG-Whg. 72 qm, Bad Du Kü., Balkon, Garage, zum 1.8.09 zu verm. (05196) 696

Verm. 1.7.09 1 möbl. Zi., Küche, DB, OG, Terr./Gartenbenutz., an männl. 3 Zi.-Whg. zw. Bergen u. Wietzen- Person inkl. aller NK auch Strom, keidorf, 76 qm, V-Bad, EBK, Keller, ne Kaut., Wietzend.-OT (05196) Garten, 350.- KM + NK/MS (0174) 962917 AB 1644093 Soltau, sonnige EG-Whg. 3 Zi., für Lagerfläche, Lagerbox, Stellplatz f. Senioren, in ruhigem Mehrfam.-Haus, Auto, Motorrad, Wohnwagen, keine ca. 70 qm, Küche, neues Bad, BalScheune, feste Halle, auf Wunsch als kon, Keller, KM 410.- + NK/2 MMKt. abgeteilter Teil (0170) 3124330 (05191) 3490 Munster, 4-Zi-Whg., 1. St., 95 qm, Neuenkirchen 5 Zi Wohnung 114 gr. Balkon, Garage, Garten, Schulen direkt gegenüber, ruhiges 3-Fam.- qm DG mit Balkon, zentrale Lage ab Haus, 650,- warm (0177) 8626154 01.09.2009 frei. KM 470.- + NK (05195) 1288 Dorfmark, 3 Zi.-Whg. 1. OG, Küche, Bad, ca. 73 qm, Balkon, Pkw-Stellpl. 3 Zi.-Whg. in Soltau, 66 qm, Balkon, 350,- + NK, ab 01.08.09 (05163) Bad, EBK, Carport, Abstellr., zentrumsnah, 360.- + NK (0171) 8900941 291811

J. Lange

Fachmarktzentrum Almhöhe

Neuenkirchen

Müden/Ö.: 1-Zi.-Wohnung, 59,76 qm, Einbauküche, Bad, Terrasse, Pkw-Stellpl., KM 300,- +NK + Mietsich. (05827) 972897 o. [email protected] idee.de

5 Zi.-Whg. in Soltau, 2 Bäder, Stell- Schneverdingen Nähe Osterheide platz, Außenabstellraum, 580.- + NK von priv. zu verm., Komft. 4 Zi.-Whg. (0171) 8900941 85 qm, mit EBK, Bad/WC GWC, KellExkl. 3 Zi.-Whg. in Soltau, Neubau, err., Balkon, u. Autostellpl. KM 418.97 qm, Loggia, V-Bad, Laminat in + NK (05193) 9821540 ruhiger Wohnlage, Garage, 540.- + Verm. in Schneverdingen Nähe HöNK (0171) 8900941 pen courtagefrei 3 Zi.-Komft.-Whg. Soltau DHH, Bj. 96, 139 qm WF, 5 Zi., WF 68 qm, neue EBK, Flur, Bad, BalEBK, G-WC, Bad, Kellerr., Do.-Car- kon, Kellerr., frisch renoviert, KM 374.port m. Abstellr. Terr. m. Garten, frei + NK/Kt. (05193) 4044 ab 1.10.09, KM 750.- + NK/2 MMKt. Schneverdingen RH zu verm. WF (05191) 15554 128 qm, 6 Zi., EBK, 2 Abstellr., 2 BäBispingen 2 Zi., EG, Terr., V-Bad, der, GWC, Sauna, Kaminofen, HolzGWC, 78 qm, Pkw-Stellpl., Keller, gartenhaus Miete 580.- + NK (05193) gute ruhige Lage eigener Eing., KM 4044 400.- + NK/1 MMKt. (05194) 1426 In Soltau v. priv. zu verm. 4 Zi.-Whg. Paar su. in Nk. od. Umkreis 15 km 99 qm, Küche, Diele, Bad, GWC, im EFH zur Miete (0160) 2587936 1. OG, gr. Loggia, Kellerr., KM 495.Visselhövede-Nindorf kl. Blockhaus + NK (05193) 9821540 ca. 70 qm WF, Nebengebäude m. Garage u. Keller, Terrasse m. Außenka- Courtagefrei in Schneverdingen/ min sep. Zufahrt KM 380.- (0162) Nähe Höpen Komft. 3 Zi.-Whg. kompl. neu renoviert, neue EBK, Bad, Flur, 7071810 o. 587 Keller, WF 58 qm, KM 290.- + NK/Kt. Wir suchen v. privat in Soltau ein (05193) 4044 Haus zu mieten (05191) 16234 Svd. 3 Zi.-Haus, 90 qm, EBK, AbNachmieter gesucht Soltau, 2 Zi.stellr., Schuppen, Carport, zum 1.9.09 Whg. 60 qm, EBK, V-Bad, zum 1.7.09 oder später KM 330.- + NK 120.- ru- WM z.Zt. 530.-, Kaut. 840.- (05193) hige Lage, großer Balkon + Kaut. 975759

Kleinanzeigen-Coupon

Buchhandlung Schütte

Toto-Lotto, Reisebüro, Otto-, Quelle-, Neckermann-Versand Lüneburger Straße 30

3-Zi. Whg., OG, 70 qm, Wietzendorf, Ortsm., ruhige Lage, EBK, Balkon, KM 375,- zzgl. 135,- NK, ab 1.09.2009, Garage/Abstell möglich (05193) 98640

Soltau, schöne 2 ZW im MFH, 55 qm mit Balkon, ruhige Wohnlage, EBK kann übernommen werden, keine Tierhaltung, KM 280.- + NK/ Kaution (05191) 979943

Wietzendorf, DG-Whg. 67 qm, Kü. u. Bad neu, 4 Zi., Abstellr., Keller, alles besonders Sitze Innenaussta- Garage, 300.- + NK/MS, frei (05145) tung, Spoiler (05192) 3229 8206 Suche Trödel (Geschirr, Besteck, Soltau, sehr schöne 3 ZW mit Lampen, Küchenutensilien usw.) großem Südbalkon, 72 qm, ruhige Hole es bei Ihnen kostenfrei ab! Wohnlage, Laminat/Fliesen, keine Haustiere, KM 365.- + NK/Kaution (01578) 4349674 (05191) 979943 Wer verschenkt diverse Flohmarktartikel? Würde mich auf Ihren Anruf Neuenkirchen von Privat Schöne helle 3-Zimmer/Küche/Bad-Wohfreuen. (0160) 96430523 nungen mit Parkett, gr. Balkon o. Garten, 72-76 qm, KM: 380.- + NK + Kaution (0160) 97087368

immobilien

Munster, Ladengeschäfte direkt in der Innenstadt, nahe dem Rathaus, 60 qm, Verkaufsraum mit kl. Büro und Lager, 350.- + 80.- NK (05829) 988221 o. (01522) 9216810



Div. Gartengeräte mit Benzinmotor, Sägen, Freischneider, Rasenmäher, Vertikutierer, Heckenscheren, Laubsauger/Bläser, auch mit Defekten oder alt (0157) 84348089



Seite 20

Mittwoch, 17. Juni 2009

heide kurier

private kleinanzeigen

+ WLAN Router GRATIS*

*bis 22.06.2009 Shop, Hagen 15 in Soltau Telefon 0 51 91 - 9 27 90

RH in Svd. zum 1.9.09 zu verm., 4 Zi., EBK, Bad, WC, Carport, 113 qm WF, 580.- KM + NK (05193) 2568

immobilien

Neuenk.-OT, 2 Zi.-Whg. 1. OG, EBK, Du/WC, Abstellr., Keller, Stellpl., 51 qm, KM 275.- + NK/Kt. zum 1.7.09 (05195) 1822

Festnetz mit DSL ab 24.95 € monatlich*

*bis 22.06.2009 Shop, Hagen 15 in Soltau Telefon 0 51 91 - 9 27 90

Finderlohn! Freist. Haus >90 qm WF, Soltau OT mit großem Garten, gerne mit Brunnen, NG, Baumbestand langfristig zu mieten ges. Neuenkirchen DHH, 4 Zi.-Whg. EBK, Bad, GWC, 88 qm, Keller, (0170) 7580386 Terr., Garten, Garage u. Abstellpl., Soltau, kleine aparte 1 1/2 Zi.-Whg. zentrale ruhige Wohnlage, zum 1.9. ruhig gelegen mit Wohn-EBK, ab 1.7. 09 evtl. früher zu verm. (05195) oder später zu verm., WM 319.- 933717 (05191) 14354 Neuenkirchen-Delmsen schöne Soltau, kleines voll möbl. Appart- helle 4 Zi.-Whg. 98 qm, EBK, V-Bad, ment für 1 Pers. ab 1.7. oder später sep. Eing., in top Zust., 450.- + NK/ zu verm., Terrasse, eig. Haustür, WM Kt. (0171) 1009235 325.- (05191) 14354 Nachmieter gesucht 2 Zi.-EGMunster 4Zi, 83 qm in sanierter Whg. 60 qm, EBK, V-Bad, zum Wohnanlage. Whg. ist saniert, 1.7.09 oder später KM 330.- + NK neues Bad, helle freundliche Zim- (0171) 8041730 mer Erstbezug. KM 350.- besichti- Müden-Örtze, 3 Zi.-Whg. EBK, gen (0173) 9077206 Duschbad, K-TV, ca. 60 qm, sep. Faßberg, 2-Zi.-Mansarden Whg., Eing., Stellpl., zentrl. Lage, Nähe 27 qm, Zentral-Hzg., Etagen-Du/ Heidesee ab 1.7.09 zu verm. WC, Kabelf., KM: 129.-, zzgl. Ne- (05053) 226 ben-u. Heizkosten (040) 7906324 o. EFH Wietzendorf, ruh. Randl., 155 qm WF, 5 Zi., 880 qm Grdst., Garten (0151) 18240234 + gr. Terr. in Südl., Sat, Loggia, 2 VSuche Nachmieter f. helle 4 Zi.Bäder, V-Keller, 5 Zi., auch als HobWhg. 90 qm S/W-Balkon, Laminat- byr., Garage, frei ab 1.7.09 680.- + böden, V-Bad, GWC, Abstellraum, NK (05196) 466 o. (0162) 6763641 Keller, Garage ab 1.7. Abstand: Munster 2 1/2 Zi.-Whg. EG o. OG, 1000.- (0160) 9973279 66 qm, eigene Heizungsanlage, KM Munster, 3 Zimmer, Küche, Bad, einschl.BK 332.-, Nähe Zentrum, Loggia, neuwertig, Wfl. ca. 72 qm, bezugsfertig, Besichtigung möglich 350.- + NK (0171) 3236402 (05192) 3539 Hermannsburg: 1,1/2 Zimmer, Suche 2-3 Zi.-Whg. 70-80 qm, ParMiniküche, Bad, ab 01.08 frei. Miete terre mit Garten o. Terrasse im Bereich Heidekreis, Miete ca. bis 195.- + NK + MS (05054) 1409 450.- warm Chiffre 13177 HK Svd, Heber 2 Zi-Wohnung Küche Bad, Gartennutzung mögl. zum Helle 4 Zi.-Whg. ca. 95 qm, EBK, nächstmöglichen Termin zu vermie- Bad, Dusche WC, Rolläden Pkwten. ca. 40 qm 361,50 inkl. NK Stellpl., Garten, ab sofort zu verm., in Grauen 385.- + NK/2 MMKt. (05199) 985836 (05193) 3272 Mutter mit Kind sucht zum 1. Okt. Wietzendorf 4 Zi, DG, 90 qm, EBK, 09 3Z EBK V-Bad 401.- warm, mögl. V-Bad, überd. Südbalkon, EB 97, mit Balk. oder Gartennutzung. Bitte FB-Hzg., Kellerraum, Gartenn., alles anbieten (01522) 3521284 400.- KM + NK: whgmitbalkonyah967240 oo.de oder (0174) 6203105 Bispingen Nachmieter gesucht für Gemütl. interessantes Haus mit 3Zi-Whg, 1. OG, 80 qm, Balkon, EBK, vielen Extras, Dachgarten, TerrasGWC, HWR, Schuppen, KFZ-Stellpl. sen, Kachelofen, Echtparkett, etc. ab 01.08.09. KM 409,- + NK 2MM sucht liebe Bewohner Sol.-OT Kaut. (0151) 23981267 (05191) 3444 Munster, Kirchgarten 7 frei ab 1.8. 09 3 Zi.-Whg. ca. 70 qm, WM 499.-, EBK, Badew., Balkon Kt., court.frei + ruhig gelegen (04183) 6409, Fax /791241 Munster EFH, 4-5 Zi., Bad, GWC, Terrasse, 1 Keller, ca. 125 qm WF zzgl. Einl.-Whg. ca. 34 qm, Garage, ca. 485 qm Grdst., KP 130.000.- bzw. 680.- KM (04221) 806079 o. (0173) 8439057 Soltau, gr. Sonnenbalkon, kinderfreundl. Grünanlage m. Sandkiste, 4 Zi.-Whg. 95 qm, Parkett, Keller, EBK, Du + Badew., super Zust., keine Tiere, 518.- + NK/Kt. (0175) 4144243 Möbl. NR-Zimmer m. Bad- u. Küchenbenutzung in Soltau für Azubi oder Wochenendfahrer ab sofort frei (05191) 976880 Neuenkirchen, helle 1 Zi.-Whg. mit Kü., Bad, Diele, Keller, Balkon, ca. 40 qm, 185.- KM + NK ab sofort (0176) 96764162 Junger Frührentner sucht für sich und 4beinigen Anhang hundgerechte Whg. in Svd. o. Zahrens. bis 400.WM auch renovierungsbed. (0160) 92074282

Soltau gemütl. 3 Zi.-Whg. 63 qm, neue EBK, V-Bad, Balkon, Abstellr., Keller, Stellpl., frei ab 1.9. KM 340.(0171) 9896573

Gutbesuchte Pension mit mehreren Einzel- u. Doppelzimmern und Ferienwohnung in Munster zu verkaufen. Großes Grundstück. Näheres unter (0172) 8803805 Mobilheim möbliert Pr. 6000.-, in bestem Zustand Parz. 300 qm, Wasser-T Stromanschluß, Soltau-Wolterdingen, Luisenhof (05191) 3897 o. (040) 6410664

CallYa Handy Samsung C260 nur 16.95 € Solange der Vorrat reicht.

Shop, Hagen 15 in Soltau Telefon 0 51 91 - 9 27 90

Schneverdingen - optimale Lage: 4000 qm Bauland, zentral u. ruhig (3000 unbebaut, 1000 bebaut m. kl. sanierungsbed. Haus) 85.-/qm (040) 258536 Von privat in Soltau zu verk., 2 Wohnhäuser mit Gaststätte u. Imbiß, kompl. mit Inventar, Pr. 250.000.- VB, ab 10 Uhr (05191) 606173 o. (0152) 03860452 Einfamilienhaus, DDH oder REH in Soltau zu kaufen gesucht. Ab 100 qm WF. Bitte melden unter (0160) 5757575 oder (05191) 18935 Suchen Haus in Schneverdingen oder OT ab 110 qm WF ab 600 qm Grdst. Keller, Garage, ab Bj. 80 kein Fertighaus 150.000.- (040) 7381507 Neuenkirchen EFH 150 qm/ 1600 qm, best Location offener KüchenEß-Wohnbereich plus 3 Zimmer, nobles Bad, Doppelgarage, Kamin uvm. 145 000.- (0173) 6136981 Amelingh.-Soderstorf mass. EFH, Bj. 83, ca. 130 qm WF, 4 Zi., KB, GWZ, V-Keller, Do.-Garage, Kamin, Hanggrdst., gepfl., ca. 961 qm, priv. (0176) 52004069 Schneverdingen v. priv. Haus mit 5 Whgen. (vermietet) zu verk., Lage Nähe Höpen, Komfort-Objekt KP 313.000.-, Näheres (05193) 820 + 9826689 Baugrundstück Stadtrand Soltau (Schäfersort) 800-1200 qm, mgl. zu verk., 65.-/qm (05191) 979224

stellenmarkt

Suche f. meinen Vater, 93 J., im Familienverband Nähe Schneverd., ruhige, zuverlässige u. freundliche Frau für bedarfsmäßige NachtbeNachmieter gesucht 3 Zi.-Komft.- treuung, Rufbereitschaft im Hause, Whg. 80 qm, EBK, Terrasse, Neben- ca. 2 x pro Woche (05137) 991871 geb., sep. Eing., 510.- warm, inkl. Maler sucht Arbeit, ob streichen aller NK (05163) 902653 tapezieren, fest oder zur Aushilfe Wir suchen in Soltau ein Haus zur einfach anrufen unter (0162) Miete oder zum Mietkauf, alles 4688253 anbieten (05191) 697246 Fleißige Putzfee sucht Beschäfti2 Zi.-Whg. in Wietzendorf 48,5 qm, gung vormittags bis 12 Uhr in Munin guter Lage, KM 240.- + NK zu ster 888779 sofort (05191) 2440 o. (0160) Zuverlässige Hilfe für leichte Reini8511409 gungstätigkeiten in Privathaushalt in Nachmieter für EFH Soltau 100 Soltau gesucht. Zeitaufwand ca. 3 qm WF, EBK, Bad/WC, GWC, V-Kel- Std./Woche (05195) 356526 ler, Terrasse u. Garten, KM 530.- frei Suche Job als Hausmeister ab 1.8.09 (05191) 2332 o. (0171) Nachtwächter o. Küster in der Kir8959875 che in/um Neuenkirchen für sofort o. später (05195) 933828

heide kurier



Ihr idealer Werbepartner!

Su. kinderlieben Putzteufel mit Neigung z. Kochen als Vollzeitkraft in landwirtschftl. Betrieb (05051) 4635 Suche Haushaltshilfe und Betreuung für meine 2 Kinder, 7 und 13 Jahre alt, in Fintel. Arbeitszeit ausschließlich nachmittags. Chiffre 13179 HK Erfahrener Handwerker sucht Arbeit. Reparaturen und Renovieren im und ums Haus (01520) 3008529 Suche Haushaltshilfe 1 x wöchentlich in Surbostel, bevorzugt aus Raum Schneverdingen (05199) 291 Suche Hilfe für Haus- u. Gartenarbeit an 3 Tagen pro Woche, Pkw erforderlich (05163) 902083

tiermarkt Malteser Hün 9 Wochen in liebevolle Hände. Mag Kind und Katz sehr klein schneeweiß auch für Allergiker geeignet, haart nicht. 450.- (0152) 27309689 My sunshine Ich bereue zutiefst und liebe Dich über alles. Ohne Dich lebe ich nur halb. Gib uns ne Chance. ich will nur Dich. Dein Micha Bartagamen, Jungtiere 05/09 futterfest, lebhaft 15.- (05196) 963735 Süße 8 Wo. alte Hasen, große Rasse, Deutscher Riese Kreuzung 5.-; 3 Wellensittiche männl., 5.(05195) 2381

Hundehütte voll isoliert 1,5 qm, ca. 10 cm Wandstärke, Dach abnehmbar, wetterfest FP 100.(05191) 978100 o. (0175) 2068240

Einf. Er, 45/172/77 su. einf. Sie für Freiz.gest., bei Symp. gerne auch mehr, AL/H4 kein Prob. Bild wäre nett, muß aber nicht Chiffre 13172 Han. Rappstute, 17 J. Stm. 1,60 m, HK von Amani/AgentanI, Dressur bis Kl Er, 50, sucht Sie bis 55, die noch L zur Zucht/Reitpferd, Preis VB ab Spaß am Leben hat, Aussehen? Hauptsache ehrlich u. treu Chiffre 18 Uhr (0172) 2925918 13176 HK Netter Labrador Mix, Rüde, 10 Monate. Kinderfreundlich und mit Humorvoller Witwer, Anf. 70, 180, anderen Hunden verträglich zu ver- NR m. kl. Hund u. Garten, mag kaufen. (05192) 979355 o. (05053) Natur, Kultur usw., suche schl. liebev. Sie ab 50- + zwecks Partner903281 schaft Chiffre 02, Schreibstube Fintel M 30, 182, 72, treu, ehrlich, humorv., tier- u. kinderlieb sucht die Frau für eine feste Beziehung, ob schlank oder dick ist egal SMMS (01522) 2466900

sie & er Genuß ohne Reue. Internetbekanntschaften können nerven. Ich nicht. Er, 46, 183, verwöhnt einfühlsam und diskret die Dame. Gern älter KFI (01522) 3630620 Neue Freunde sucht Frau, 54 J. Akad./NR Marlene, gebe bitte Deine Tel.-Nr. durch. Gruß Christine (0173) 2567937

Ich, w., 70, suche netten Herrn, der genauso gern unterwegs ist und mit mir die Hobbys teilt. Würde mich freuen auf Antwort Chiffre 805, Tabakwaren Buttgereit, Schneverdingen

urlaub

Ich, weibl. Anf. 60, 160 cm gr., suche den Mann, der mit mir gemeinsam durchs Leben gehen möchte. Wenn Du der Mann bist? Dann schreib mir bitte. Chiffre Dänemark Nordseeküste, priv. Ferienhäuser frei. Dicht am Strand 13178 HK gelegen. Viele Freizeitmöglichkeiten Attraktiver Mann, 29 J., schlank (05021) 2120 Fax (05021) 603819 sportl. Figur, sucht nette süße symp. Sylt, erholsame Tage in gepfl. geSie für süße scharfe erotische Trefschmackvoll eingerichteten Apfen (01522) 3065602 partments. Hausprospekt (04651) Ich (w/46) frühstücke mit dem Toa- 32505 ster, flirte mit dem Fernseher. Bevor Reisemobilvermietung Kruse ich noch ein Verhältnis mit dem Radio anfange, melde Dich. SMS Hermannsburg · 콯 0 50 52 / 24 38 (0162) 6024529

Wundeschöne sehr seltene weiß+ silberne Perserbabies (männl.) jetzt reservieren, reinrassig, gesund, aus besten Linien (05191) Attraktive moderne Sie, berufst., 2645 46, 168, 70, Deutsche aus Rus. (10 10 Wochen alte Katzenbabies ab- J.) sucht lieben u. ehrlichen im Anzugeben, stubenrein und entwurmt, zug sich wohlfühlenden Mann, bis Gucken lohnt sich (01520) 4766113 58 J. für feste Bez. Chiffre 13165 Zu verschenken 2 handzahme HK Frettchenweibchen weiß u. iltisfarM., Raucher, schlank, aus Soltau, ben, je 2 J. alt, nur in erfahrene nicht mobile, Anfang 40, sucht Hände und nur zusammen abzug. schlanke Dame zwecks Beziehung ab 19 h (05193) 970772 oder nur Spaß zu zweit! Beiße nicht! Kurzhaar Zwergdackelwelpen Fb. sms (0171) 1774784 rot, DTKPapiere geimpft/entwurmt Erotikpaar für Sie, Ihn und Paare liebevolle Hausaufzucht zu verk., (0172) 7827752 600.- (05193) 4194 Mann, 66/182/84 in guten VerhältSchafe zu verkaufen (0170) nissen lebend, sucht Partnerin für 4555924 den weiteren Lebensweg, bitte nur Kleine Katzen abzugeben (05193) seriöse Zuschriften Chiffre 13173 9821572 HK Reizende Perserbabies in versch. Farben, geimpft, entw., gesund u. stubenrein auch Vorbestellung möglich, günstig zu verkaufen (01520) 2540645 ATM ............Austauschmotor Bj. ...............Baujahr 3 süße Karthäuser-Perser KatEZ ...............Erstzulassung zenbabys Mitte Juli gegen kleine Schutzgebühr abzugeben. Mehrfach FS ...............Fahrersitz entwurmt. Hund + Kinder gewöhnt Zust. ...........Zustand (05195) 405278 SD...............Schiebedach GSD............Glasschiebedach Nestj. Wellensittiche in versch. Farben, 1.1 Rosenköpfchen in Blau, 1.1 SSD ............Stahlschiebedach Pfirsichköpfchen in Blau/ Mauve von ABS ............Antiblockiersystem Züchter abzugeben (05191) 999226 FH...............Fensterheber RC ..............Radio-Cassette Verk 1Achs-Gig für Großpferd u. versch. Geschirrteile VB 600.3-trg............Dreitürig (05193) 975790 G-Kat..........geregelter Kat eFH.............el. Fensterheber Zuckersüße Zwergwidderchen eASp ..........el. Außenspiegel (Schlappohren) aus kl. Hobbyzucht zu verk., sehr lieb, 6-7 Wo. alt, ZV ...............Zentralverriegelung Außenhaltung, sehr schöne Farben FB...............Fernbedienung (05193) 6337 Rep.bed. ....reparaturbedürftig Wi.-Rfn. ......Winterreifen Suche Mops-Welpen gerne Mix, Mädchen ab 19 Wochen (0151) 180 tkm ......180tausend 53574822 Kilometer Ki.-Fahrr. ....Kinderfahrrad Dressursattel hochwertig zu verk.: He.-MTB .....He.-Mountainbike Fa. Jaguar, Modell TS ähnl. XKC, Bj. 03, schmale Kammer, tiefer Sitz, 1a neuw...........neuwertig Zustand, NP 2.400.- VB 1.300.Polstergarnitur 3-2-1 (0173) 6508631 (AB) ....................Polstergarnitur Palettentank 1000 L in Gitterbox mit Auslaufhahn, ideale Weidetränke (04267) 9540077 o. (0178) 6330823

Harz, Eintreten und Wohlfühlen! Komf. DZ/ÜF 25.- P. Gemütl. FeWos 2 Pers./Tag 37.-, Sommer-Angebot: 7 Tage buchen + 6 bezahlen. (05327) 1261 Nordsee Nähe Husum (Bordelum) Komf.-Fe-Wo f. 2-4 Pers. 2 Schlz. 70 qm, EG, Terr. Fahrr. TT. frei: 20.27.06/16.-22.08/ab:12.09.09/Prospekt gratis (04671) 4298 Nordsee/Nord-Ostsee-Kanal FeWo auf dem Lande, 2-4 Pers. 70 qm, Fahrräder o. Gebühr, ab 25.-/Tag (04830) 1073 Rügenurlaub komft. FeWo/App. mit Kü, Bad, Balkon u. Ostseeblick Nähe Kreidefelsen für 2-6 Pers. ab 60.-/Tag (038392) 22278

Abkürzungen in Kleinanzeigen 3 Sitzer, 2 Sitzer, 1 Sessel EFH ............Einfamilienhaus DHH............Doppelhaushälfte ERH ............Endreihenhaus RH ..............Reihenhaus ETW............Eigentumswohnung FeWo ..........Ferienwohnung EBK ............Einbauküche K-TV ...........Kabelfernsehen HWR ...........Hauswirtschaftsraum Wfl. .............Wohnfläche Grdst. .........Grundstück KP...............Kaufpreis EG ..............Erdgeschoß DG ..............Dachgeschoß V-Keller ......Vollkeller T-Keller.......Teilkeller G-WC..........Gäste-WC KM ..............Kaltmiete WM .............Warmmiete NK ..............Nebenkosten Kt................Kaution 2 MMK ........2 Monatsmieten Kaution 4 ZKB .........4 Zi., Küche, Bad HH-Auflsg. .Haushaltsauflösung

2spann- Kutschwagengeschirr zu verk., für Großpferde Pr. VB (0151) 55576423

partnerkontakte

Junge Flugentenküken ca. 2 Wo. alt, sowie Heidschnucken vom letzten Jahr zu verk. (05193) 4528

MONIKA Montag bis Samstag

Welsh-A-Stute braun Schimmel, 3 J. angeritten, kinderlieb, mit Papieren, u. Zubehör (05193) 52042 o. Gelernter Maler Tapez. u. Lackierer (0160) 6553355 s. Arbeit, Erf. Laminat, Parkett, Holz- Zum 1.9.09 werden mehrere Pferanstriche, Fassad. Carport, Holz, deboxen auf Bauernhof im Raum Fenster, Türen usw. (01520) Hermannsburg/Müden frei. Ideales 1957978 Reitgelände, Reitplatz, Weide Suche Nebentätigkeit jeglicher Art (0172) 4043520

(Lieferdienst, Warenveräumung, Wir verkaufen 2 Zwergpudelbabies Garten etc.) ab 17Uhr oder auch am Fb. weiß, Anschauen lohnt sich (05191) 697246 Wochenende (05195) 960212

ab 9 bis 20 Uhr 콯 0174/4360781

CARINA NEUwww.nds-modelle.deNEU 콯 0 51 91/97 94 71

Top-Models,süße 20 J. und 22 J.aus der Tschechei, Hausbesuche, Natur, Parkplätze, sind während den Ferien ca. 3 Wochen hier. Zusammen 1 Stunde 50.€. Alleine 30.- €. Suchen noch billiges Zimmer, im Moment sind wir in Ferienzimmer in Kimmichsweiler, sehr teuer. Tel.: 0 90 05 - 8057923

1,99 € /Min. a.d.dt. Festn.; Handy abweichend

Hermannsburg 2 Zi.-Whg. 57 qm, 1. OG, gut geschnitten, Balkon, VBad m. Wanne neu, EBK, Dielenbokauf / verkauf den, TV-Anschluß, Gegensprechanl., Gartenbenutzung, 340.- + Winterfestes Ferienhaus 50 qm 110.NK (05052) 2241 o. (0174) In Munster, priv. 2 Zi., EBK, Bad, Grundfl., Wintergarten, Carport, sep. Eing., 55 qm, auf 2 Etagen, 7762314 Laminat, KM 320.- + NK, 2 MMKt., Svd. Pommernstr. 1 renov. 2 Zi.- Gartenhäuschen, 420 qm Grdst., ab 1.7.09 (05192) 88397 Whg. 63 qm, 1. OG, EBK, Balkon, 41.000.- VB (05055) 383 o. (01520) 6520526 Bispingen, 78 qm, 3 Zi., OG, reno- Diele, WC/Badew., Keller, Pkw-Stellviert, G-Hzg., EBK, Laminat, Boden, pl., KM 330.- + NK 100.- (0152) Neuenkirchen OT, EFH 120 qm + VK, BJ 1990, Ruhige Lage 1386 K + Stv., Hofterrasse, Garten, 405.- 09609059 + NK/3 MMKt., bel. Garage 20.-, frei, Svd. Haushälfte zu verm. untere qm, Carport + Abstellraum, VB abends (05194) 821 o. (0151) Etage, 85 qm, 2 gr. Zi., EBK, Bad, 135.000,- (0170) 6613192 15902500 Abstr., Keller, Terr., Garten, 550.- Moränasee Mobilheim 35 bester Neuenkirchen EFH zu verm. + Ga- WM + 2 MMKt., ab 1.8. (05193) Zust. voll erschl. Erdgas Strom Wasrage, 833 qm Grdst., ab 1.9.09 frei 50910 o. (0170) 7534722 seranschl. Rolläden K-TV, Gäste(0211) 4229 DHH, Svd.-OT 70 qm, 2 Zi., EBK, haus, gr. Terr., zu verk., 16.000.Soltau, gute Lage schöne 2 Zi.- Carp., Garten, Terrasse, ab sofort, (05191) 17894 Whg. KM 250.- + NK/Kt. neues Bad, 350.- KM Kaut. 2 MM (0178) 2-Zi.-Wohnung (60 qm) EG mit BalStellpl., Keller, zu verm. (05191) 7907219 kon, EBK, Keller und Garage sehr 3202 Schneverdingen 2 Zi.-Whg. 54 qm, ruhige Lage in Schneverdingen zu EBK, Balkon, V-Bad, KM 275.- + NK verkaufen. Preis: 50.000.- (0172) Aktion: 60 € Gutschrift 160.- frei ab 1.9.09 (0163) 9180883 8803805 Bispingen, verm. in guter Wohnl. 2 Zi.-Whg. im DG, 65 qm, EBK, Duschbad, Abstr., Keller, Pkw-Stellpl., 460.- inkl. NK frei ab 1.9.09 (05194) 7563 o. 2366

Conny möchte Dich zuhause oder im Hotel verwöhnen, mache auch Begleitservice. 콯 0174-7994579 Mo.-Fr. 10-24 Uhr, Sa.+So. n. VB

Mittwoch, 17. Juni 2009

Seite 21

heide kurier

private kleinanzeigen Tag der offenen Tür

Trommeln LÜNZEN. Der Heimatverein Lünzen nutzt den langen Tag der Sommersonnenwende, um am kommenden Samstag, dem 20. Juni, im Freien am Backhaus in Lünzen ausgelassen zu feiern. Die Gruppe „Rhythm & Steel“ aus Rotenburg mit bis zu 14 Trommeln wird bei Schwedenfeuer, flotten Rhythmen und Backhausflair die Mittsommernacht gestalten. Beginn ist um 19 Uhr mit dem Abendbrot und Spielen für jung und alt.

Spielwiese, Fahrr. gratis, Grill, Terr. Garagenflohmarkt am Sa. 20.6.09 75 qm, Haustiere a. Anfr. (04837) von 14-18 Uhr, Tinesch 9 in Schneverdingen (05193) 975477 330 Hurricane-Festivalkarte günstig WOHNWAGENMARKT SOLTAU GMBH Vorzelte · An- und Verkauf. abzugeben, 100.- VB ab 14 h Bundesstr. 8 / B 71 · Soltau · OT Harber 콯 0 51 91 / 32 25 · Hd. 01 77 / 8 11 45 53 (04265) 8624

Ostseenähe Lensahn, Zi. m. Frühst. u. Kü.benutzung, Nähe Grömitz, Dahme Kellenhusen 30 km vor Fehmarn, Parkmögl. Beheiztes Freibad im Ort, keine Kurtaxe (04363) 1804 o. (0171) 1522021

Für Kurzentschlossene, gemütl. Ferienhaus in Schweden zu verm. In den Ferien noch Termine frei. Gute Einkaufsmöglichkeiten. Infos (05191) 4825

WOHNMOBILVERMIETUNG PARTYZELTVERLEIH Telefon (0 51 95) 96 09 91 Insel Usedom - Zinnowitz komf. Fewo 60 qm f. 2-5 Pers. ab 40.- zu verm., freie Termine: 19.-23.6., 21.26.6., 8.-11.7., Hund erl. (04267) 981177 Sommerurlaub i. Harz Ferienpark Hahnenklee FeWo bis 4 Pers. ab 25.-/Tag, sehr ruhige Lage, gute Wandermöglichkeit, ab sofort frei (05195) 1346

sonstiges Suche f. meinen Vater, 93 J., im Familienverband Nähe Schneverd., ruhige, zuverlässige u. freundliche Frau für bedarfsmäßige Nachtbetreuung, Rufbereitschaft im Hause, ca. 2 x pro Woche (05137) 991871

gesundheit

Zum Tag der offenen Tür am 20. Juni laden jetzt Inhaber Peter Weinberg (re.) und sein Team nach Schneverdingen ein.

SCHNEVERDINGEN. Wer günstig eine komplette Wohnungsausstattung sucht, ist bei der „Schatzkiste“ in Schneverdingen an der richtigen „Bei uns gewinnen die Verlierer!“ Adresse: Von gebrauchten Möbeln Dauer 12 Wochen, Teilnehmerz. über Geschirr bis hin zu Haushaltsauf 25 Pers. begrenzt. waren aller Art ist hier alles zu finden. Mit Heilpraktikerin Jetzt ist das Geschäft, das früher am Caroline Rohr Bahnhof der Heideblütenstadt seiTel.: 0 51 93 / 9 82 24 59 nen Sitz hatte, umgezogen: In der Königsberger Straße 6 ist jetzt die „Schatzkiste“ zusammen mit dem Unternehmen für Umzüge und Haushaltsauflösungen „WTS-Insel“ und dem Beschriftungs- und Beflockungsspezialisten für SportartiBaumfällungen - auch Problem- kel und -textilien „Heideflock“ unter fälle u. komplette Entsorgung, Holzhäckselarbeiten, Stubben fräsen, Verkehrssicherung, Baufeldräumung. Verkauf v. gesiebtem Mutterboden, Rindenmulch sowie Holz- u. Brennhackschnitzeln. Fa. Lange, Telefon NEUENKIRCHEN. Am morgigen 0 5195 / 3 53, Fax 0 5195 / 52 29 Donnerstag, dem 18. Juni, steht um Der Garten wuchert? Frührentner 10 Uhr in Hemslingen die Auftaktveranstaltung zum Projekt „Vererledigt Gartenarbeit, Geräte vorhanden. Tel. 01 77 - 7 09 04 85 tragsnaturschutz im Wald“ auf dem Programm. Es gibt Informationen Klaviere Neu / Gebraucht über die Inhalte und Ziele dieses inService 콯 05192 - 2073 novativen EU-Kooperationsprojektes in der Hohen Heide und der Blank Anhängerverleih Vogelparkregion. Anh. mit u. ohne Plane, Autotrailer und Kipper

Abnehmwettkampf 2. Staffel

dienstleistungen

www.blank-anhaenger.de

Großer Wohnzimmerschrank (Honduras Palisander geölt) 400 x 210 x 45 cm, sehr guter Zust., preiswert abzugeben (0173) 9782641 Vermißt seit Do. 28.5. ein schwarzweißer Kater, weiße Pfoten, das linke hintere Bein ist weiß, beide Ohren tätowiert links: 145/10R, 29614, Th. Wolff (05191) 16755 Svd. Neub. weibl. sucht Kontakt zu netten Menschen im Rentenalter, die wie ich Lust auf gemeinsame Aktivitäten haben Chiffre 806, Tabakwaren Buttgereit, Schneverdingen 8. Hofflohmarkt in Mengebostel am 5.7. nur Privatanbieter Platz für 70 Stände Info + Anmeldung (05163) 6076 o. (0174) 4816071 Haushaltsauflösung! So. 21.06.09 in 29643 Brochdorf, Rutenmühlerstr. 27 ab 10.00 Schlafz., Wohnz.schrank, diverse Möbel, Geschirr, Gläser... CD`s usw. Flohmarkt in Schultenwede am 16. August! Anmeldung Keine Händler. Trödeln und Kaffeetrinken auf gr. Bauernhof ist wieder angesagt. (0172) 420 5157 Oldtimerfreunde Fintel vom 19.6. bis 21.6., Anreise am 19.6. (04265) 646 Liebe H. Mein Kopf ringt mit meinem Herzen Schulflohmarkt am Freitag, 19.06. von 15-17 Uhr, auf dem Schulhof der GHS Wietzendorf. Anmeldungen beim Schulverein, Ina Ernst (05196) 963837

familienanzeigen wahr, Leute es ist wirklich dreißig Jahr. der OLLI wird heut’ & immer gut drauf, Humorvoll, hilfsbereit in Kauf. Stress nimmt er manchen Uwe fährt, Immer täglich er zu Bier gewährt. und den Kunden ihr wir Dir nur das Beste, Drum Olli wünschen en Feste. viel Spaß beim heutig

SCHWALINGEN DEINE FAMILIE AUS

30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges. FRANZ VON ASSISI

Nach einem erfülltem Leben entschlief unsere liebe Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma, Schwägerin und Tante

Else Meyer geb. Behrens * 18. März 1921 † 13. Juni 2009

In stiller Trauer Helga und Ernst-Hermann Eggersglüß Gerda Wille Irma Meyer Enkel und Urenkel früher Otter, Weller Straße 34

Traueranschrift: Helga Eggersglüß, Horst 5, 29640 Schneverdingen Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet am Freitag, dem 19. Juni 2009, um 13 Uhr auf dem Friedhof in Tostedt statt.

veranstaltungen ★ Flohmarkt ★ Sonntag, 21. Juni

Neuenkirchen · Heidesand Anm./Info Agt. Apel 05195 - 972354

immobilien

Schlangenbörse „Snakeday“

Zwangsversteigerung!! Soltau/ Wietzendorf EFH, Bj. 1953/ 1962, ca. 105 m2 Wfl., Vollk., Grdst. ca. 1.182 m 2. Amtl. Verkehrswert: € 103.000,-, Zuschlagserteilung ab € 72.100,- mögl.! Prov.-frei! Klintworth-Budny Immobilien, www.klintworth-budny.de, Telefon 0 41 68 - 90 05 25

SONNTAG, 21. JUNI 09 10 - 16 UHR Heidmarkhalle Bad Fallingbostel www.snakeday-germany.de

FLOHMARKT 20.6.+ 18.7. JESTEBURG Festplatz, 9 - 15 Uhr www.hansen-veranstaltungen.de Info. Tel. 0 41 71/7 11 20

Unserer heutigen Ausgabe liegen Prospekte folgender Firmen bei:

famila Schneverdingen, Munster

Jawoll Soltau, Munster

Hagebaumarkt Soltau, Schneverdingen, Munster

Takko-Mode Munster, Schneverdingen, Soltau

Mobilcom Soltau

Proqom Schneverdingen

Sportvereinigung Veersetal e.V. CDU-Gemeindeverband Wietzendorf Wir bitten um Beachtung. Bedenken Sie bitte, daß unsere Kunden oft nur einen Teil der Gesamtausgabe belegen und Sie nicht alle genannten Prospekte vorfinden.

Jeder kann mitmachen!

Alles Liebe zum 18. Geburtstag für Michael, Deine Eltern + Andrea

unterricht POWERVOICE jetzt auch in Schneverdingen! DIE METHODE für ROCK - POP - GESANG. Weitere Infos unter www.powervoiceschneverdingen.de, Tel. 01 76 - 96 45 50 41

Soltau · Tel. 05191 - 16492

Bosch-Tiefkühlschrank economic froster super 6 1/2 Schubfächer voll funktionsfähig u. gut erhalten für nur 40.- zu verk. (05192) 3104

Waschbetonboxen f. Mülltonnen 240 L günstig abzugeben, Selbstabholung (05191) 2118

HERMANNSBURG. Am vergangenen Sonntag streifte ein weißer Transporter Renault Master mit Celler Kennzeichen um 17.13 Uhr in Hermannsburg auf der Lotharstraße den Außenspiegel eines ordnungsgemäß abgestellten PKW. Auf dem Transporter war keine Werbeaufschrift. Hinweise erbittet die Polizei Hemannsburg, Ruf (05052) 91260.

- dazu Mode von Olsen, Gelco, Public, Kitaro -

Eickeloh · Alte Poststr. 12 · 콯 0 51 64 / 80 12 15 Mo. - Fr. 13.00 - 18.00 Sa. 10.00 - 14.00

30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30

Neues Projekt Zeugenaufruf

Biete kostenlose Hilfe von privat zu priv., bei Problemen mit Rechnern, Netzwerken, Wlan, Telefon, Internet, Sicherheit (0151) 50811105

Suche Heu und Stroh in kleinen Ballen bis jew. 2000 St. (04265) 954314

einem Dach zu finden. Beim Tag der offenen Tür, zu dem Inhaber Peter Weinberg gemeinsam mit seinem Team jetzt einlädt, können Interessierte am 20. Juni die neuen Räumlichkeiten und das riesige Angebot kennenlernen. Während die Erwachsenen am kommenden Samstag von 9 bis 17 Uhr in der rund 1300 Quadratmeter großen Halle stöbern, dürfen sich die Kleinen auf der Hüpfburg und am Glücksrad amüsieren. Auch für das leibliche Wohl ist mit Bratwurst, Salaten und Getränken gesorgt - der Erlös hieraus soll anschließend einer Schule in Neuenkirchen gespendet werden.

Sommerhosen jetzt schon reduziert!

Vabond · Hosen direkt vom Hersteller

FLOHMARKT SA. 20.6. BLECKEDE Großflohmarkt Schützenplatz ohne Anmeldung, Aufbau ab 6 Uhr

SO. 21.6. WITTINGEN

FLOHMARKT 2. Bevenser Antik- &

Trödelmeile

So. 21. Juni 11-17 Uhr Fußgängerzone - Innenstadt

Antik, Edeltrödel, Sammlermarkt 21.6. in Undeloh / Marktplatz

11-17 Uhr / Pvg ab 8 Uhr Anmeldung: 04189 / 81 11 44

Info & Termine: 0 58 04 - 97 07 99 Internet: www.flohmarkt-siko.de

2x SUPER-FLOHMARKT SA., 20. Juni 2009, HERMANNSBURG, Marktplatz, 7-16 Uhr SO., 21. Juni 2009, MUNSTER (SFA), „famila“, 11 -18 Uhr TRÖDEL & MEHR · Infos (ab 12 Uhr): 0172 /5441007

Großflohmarkt zum Stadtfest

SA. 27.6. EBSTORF SA. 27.6. HANSTEDT/N. SO. 28.6. BÜCHEN Info & Termine: 0 58 04 - 97 07 99 Internet: www.flohmarkt-siko.de

30 30 30 30 30

Ostseeurlaub Nähe Insel Poel FeHs o. FeWo. m. Meerblick 40.-/Tag, Strandkorb, Liegewiese, Grillplatz (03841) 303247 o. (0176) 96195009

Treffen der ehemaligen Schüler/ innen der Jahrgänge 1928/29 in Munster am 30.6.09 Cafe Mühle, Anmeldung E. Reuter (05192) 10222

Jeder kann mitmachen!

Nordsee/Nordstrand/Husum gemütl. FeWo, 2-4 Pers. (2 Schl. Zi.)HS 40.-, frei: 28.6.-12.7., 19.7.-26.7. u. ab 2.8., gute Lage, ideal f. 2 Paare (05161) 8597

30 30 30 30 30

Urgemütliche Reetdachkate in 1. Trabi - Treffen Becklingen Bhf idyllischer Deichlage an der Nord- (bei Bergen) findet am 20.06.09 statt. Es sind auch andere Pkw´s see zu vermieten (05191) 14996 Nordseeküste bei Büsum/St. Pe- willkommen. Info´s: Maik Hermann ter-Ording, ruh. FeWo, sep. Eing., (0174) 6310264

Machen Sie Ihr Schnäppchen!!

Besuchen Sie die Ginseng-Gärten!

FloraFarm Ginseng-Café Geöffnet vom 1. Mai – 30. September täglich 14 – 18 Uhr Samstag / Sonntag: kostenlose Führungen durch die einzigartigen Ginseng-Gärten Ginseng Tea Time Ginsengtee + Führung – täglich um 16.30 Uhr! Ginseng-Shop geöffnet Montag bis Samstag von 8 –18 Uhr

Bockhorn 1 · 29664 Walsrode · Fon 0 51 62 -13 93 www.florafarm.de · [email protected]

Seite 22

Mittwoch, 17. Juni 2009

heide kurier

JETZT AUCH IN BISPINGEN… RISTORANTE PIZZERIA

Mahler M ahler Fleischerfachgeschäft

'àLTIGVOM 

H e rm a n n

Soltau • Quergasse 1 • Telefon (0 51 91) 39 79 QUALITÄT AUS EIGENER SCHLACHTUNG

INH. NAZMI HOXHA

ab Donnerstag, 18. Juni 2009

Putenschnitzel . . . . . . . . . . . . . .1 kg € 8.80 Ofenfertiger Gewürzbraten . . .1 kg € 6.95 Kochschinken . . . . . . . . . . . . . . . . . .100 g € 1.39

TREUE CENT

täglich 12.00 - 14.30 und 18.00 - 23.00 Uhr

… der Treff . Punkt netter Leute Familie Hoxha & Team freuen sich auf Sie!

Arbeitsschutz vom Spezialisten

Reduzierte Preise! Herren-Westen

Lagerverkauf am Samstag, 20.Juni, ab 10.00 Uhr Diverse Modelle, z.B. aus Sommerleinen und Bio-Baumwolle für Damen und Herren.

70%

und mehr!!!

Tel. 0 41 88 / 89 49 12 Welle-Kampen, Moorweg 12

König Pilsener

diverse Sorten 20 x 0,33L

diverse Sorten 6 x 0,33L

3,29

99

9, 11,99 3,19 6,99

zzgl. % 4,50 Pfand 1L=% 1,51

BISPINGEN · SOLTAUER STRASSE 2 · TELEFON 0 51 94 - 94 73 07

The Nature Textile Company

Flensburger

Fabrikfrische Atemschutzmasken eingetroffen: FFP1 € 25,00 (Box mit 20 St.) FFP2 € 35,00 (Box mit 20 St.) FFP3 € 35,00 (Box mit 10 St.) Lieferung an Gewerbe & Privat. Schutzgut e.K., Postfach 1205 29624 Munster Tel. 0 51 92 / 97 98 57, Fax 97 98 58 [email protected]

„Hajo“, Microfaser, aufwendige Verarbeitung, beige oder marine statt 45,95 jetzt €

29,00

Herren-Pullover „Blue Seven“, Baumwolle, Stehkragen mit Zipper, Blockstreifen, grau/rot oder marine/weiß 00 statt 39,95 jetzt €

25,

Herren-Sweatshirts „Hajo“, Baumwolle, Kragen mit Zipper, oliv/beige abgesetzt 00 statt 49,95 jetzt €

29,

zzgl. % 0,48 Pfand 1L=% 1,66

Köstritzer Schwarzbier 20 x 0,5L

zzgl. % 3,10 Pfand 1L=% 1,20

Wernesgrüner 3 x 20 x 0,5L zzgl. % 9,30 Pfand 1L=% 0,72 oder 3 x 24 x 0,33L zzgl. % 10,26 Pfand 1L=% 0,90

Auenwald Mineralwasser Classic, Medium Naturelle - Neu im Sortiment!

12 x 1,0L zzgl. % 3,30 Pfand 1L=% 0,27

Nimm

Klindworth Apfelsaft Klar oder Trüb 6 x 1,0L

3 Zahl 2

21,49

zzgl. % 2,40 Pfand 1L=% 1,17

Herren-Poloshirts Haushaltsauflösung Entrümpelung Tel. 0 51 91 - 7 07 14

„Blue Seven“, Baumwolle, Blockstreifen mit Aufdruck statt 29,95 jetzt €

19,00

Herren-Sporthemden „Jupiter“, 1/1 Arm, Baumwolle, schöner Streifen, Blautöne 00 statt 35,95 jetzt €

22,

Praxis geschlossen Dr. Renken & Dr. Becker 22.06. - 26.06.09

$RUCKFEHLER)RRTàMERVORBEHALTEN!BGABENURINHAUSHALTSàBLICHEN-ENGEN SOLANGEDER6ORRATREICHT

Kw25

heide kurier – Ihr Partner in Sachen Werbung!

MODE UND TEXTIL

Ein gutes Stück Schneverdingen

Rotenburger Str. 7 · Tel. (0 51 93) 12 75

@@@@@@@@@@@@@@ @@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@ @[email protected] @[email protected]?e @[email protected]@@@@@@[email protected][email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected]? @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]? @@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected]? @[email protected][email protected]@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected]?@[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected]? @[email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected]? @[email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected]? @[email protected][email protected][email protected][email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected]@@[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected]? @[email protected] @[email protected][email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@@@@@ @@@@@@@@@@@@@@ @@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected]@@@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@[email protected] @[email protected][email protected] @[email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected][email protected]@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@ @[email protected][email protected] @@@@@@@@@@@ [email protected][email protected] @[email protected] [email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@ [email protected]@@[email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] [email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected] [email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected] @[email protected][email protected]@@[email protected][email protected] [email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected] [email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected][email protected]@@ [email protected][email protected][email protected][email protected]@@[email protected][email protected] @[email protected][email protected]@@[email protected][email protected] [email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected][email protected] @[email protected][email protected][email protected]@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@ @@[email protected][email protected]@@@@@@[email protected] @[email protected]@@@@@@[email protected] [email protected][email protected] @[email protected]@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@ @@@@@@@@@@@

NEUERÖFFNUNG am 19. Juni ’09 ab 18 Uhr

Lassen Sie sich von uns mit griechischen Spezialitäten verwöhnen!

PRAXISURLAUB vom 29.06. - 21.07.09

Wir freuen uns auf Ihren Besuch Fam. Bountikas

Praxis Dr. med. A. Richert Lüneburger Str. 31 · Munster

Restaurant Rhodos

Mit uns erreichen Sie 2 x wöchentlich 45.000 Haushalte!

Schulstr. 14 · 29640 Schneverdingen · 콯 0 51 93/9745000

5. Tag, Samstag, 22. August 2009 • Ötztaler Alpenpanorama Die heutige Landschaftsfahrt führt über den Olympiaort Seefeld, vorbei an Telfs und Kloster Stams ins Ötztal, dem größten Seitental des Oberinntals. Bei Umhausen machen wir einen Abstecher zum Stuibenfall. Danach geht es durch Sölden weiter bis Hochgurgl, - immer die vielen Dreitausender im Blickfeld. Je nach Witterung geht die Fahrt weiter auf der Gletscher-Panoramastraße bis zum Rettenbachferner.

Leserreise

Mittenwald

6. Tag, Sonntag, 23. August 2009 Hohenschwangau und Wieskirche Begleiten Sie uns heute auf eine Tagestour zum Schloss Hohenschwangau. Von hier aus haben Sie einen grandiosen Blick auf Schloss Neuschwanstein. Weiter geht die Fahrt zur Wieskirche, die schönste Rokokokirche Bayerns. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, das an jedem Sonntag stattfindende Bauerntheater in Mittenwald zu besuchen.

Urlaub und Erlebnis zwischen Karwendel und Wetterstein

7. Tag, Montag, 24. August 2009 • Tag zur freien Verfügung Heute haben wir kein Programm für Sie vorgesehen. Nutzen Sie den Tag für eigene Unternehmungen. Genießen Sie z. B. die schöne Bergwelt und die Natur rund um Mittenwald bei einer Wanderung.

vom 18. bis 25. August 2009 Umgeben von Karwendel und Wetterstein, ist Mittenwald eingebettet in eine herrliche Landschaft zwischen Bergen und Seen. Der reizende Luftkurort bietet Ihnen einen unvergesslichen Urlaub. Mittenwald ist der Ort der kurzen Wege. Aber diese Wege haben es in sich: Bunte Bauerngärten schmiegen sich an Häuser mit Zierbundgiebeln, kleine Gassen führen zu Vorgärten, in denen Geigen zum Bräunen hängen. An jeder Ecke erzählen kunstvolle Lüftlmalereien von der reichen Geschichte und der tiefen Frömmigkeit der Bewohner. Dazwischen liegt eine der schönsten Dorfkirchen von Josef Schmutzer, einzigartig mit ihrem reichbemalten Turm, den eigenwilligen Kuppeln und ihrer barocken Ausstattung. All das umrahmt von der Bergkulisse des Karwendels. Zahlreiche Ausflüge zeigen Ihnen die herrliche Umgebung Mittenwalds.

1. Tag, Dienstag, 18. August 2009 • Tag der Anreise Anreise mit einem modernen Reisebus von Soltau und ggf. weiteren Orten nach Mittenwald zu Ihrem Hotel Jägerhof.

8. Tag, Dienstag, 25. August 2009 Auch eine schöne Urlaubsreise nimmt einmal ein Ende. Rückfahrt mit dem Bus in die Ausgangsorte.

2. Tag, Mittwoch, 19. August 2009 • Tag zur freien Verfügung Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wie empfehlen Ihnen einen kleinen Bummel durch Ihren Urlaubsort Mittenwald. Hier gibt es viel zu entdecken. Mittenwald mit seinem malerischen verkehrsfreien Ortskern ist ein Erlebnis. Bunte Bauerngärten, kunstvolle Lüftlmalereien, geschichtsträchtige Gebäude. Wir empfehlen z.B. den Besuch des Geigenbaumuseum mit wertvollen Exponaten.

Programmänderungen vorbehalten.

3. Tag, Donnerstag, 20. August 2009 Ausflug Oberammergau und Schloss Linderhof Die Ausflugsfahrt führt Sie heute in den Höhenluftkurort Oberammergau im Ammertal. Das weltberühmte Dorf der Passionsspiele mit seinen ebenso berühmten Lüftlmalereien lädt ein zum gemütlichen Bummel. Anschließend geht es zum Kloster Ettal und durch das Graswangtal zum Schloss Linderhof. Sie haben Gelegenheit zur Besichtigung. (Eintritt nicht inkl.). Das kleinste der drei Schlösser Ludwigs ist das einzige, das vollendet wurde. 4. Tag, Freitag, 21. August 2009 • Seenfahrt rund um das Karwendelgebirge zum Achensee und Tegernsee Heute unternehmen Sie eine Fahrt rund um das Karwendelgebirge. Über die idyllischen Tiroler Orte Seefeld, Zirl, Axams und vorbei an Innsbruck fahren Sie zum Achensee nach Pertisau. Der Achensee ist mit 710 ha der größte See Tirols. Nach einer Pause führt Sie der Ausflug durch das Achental zum Tegernsee. Hier haben Sie die Möglichkeit eine Schifffahrt auf dem Tegernsee zu unternehmen (nicht inklusive). Genießen Sie bei einem Stopp die beeindruckende Kulisse der faszinierenden Bergwelt. Über Bad Tölz, Kochel- und Walchensee fahren Sie wieder zurück nach Mittenwald. Unterwegs erwarten Sie immer wieder neben glasklaren Seen traumhafte Ausblicke auf das Karwendelgebirge.

REISEPREISE ( je Person) Doppelzimmer Einzelzimmer-Zuschlag

695,-- EUR 75,-- EUR

Eingeschlossene Leistungen: Fahrt mit einem modernen Reisebus ab/bis Fintel, Schneverdingen, Munster, Soltau und ggf. anderen Orten (mind. 7 Personen je Zustieg) nach Mittenwald und zurück, 7 Übernachtungen im bewährten Mittelklassehotel Jägerhof, Halbpension (Frühstücksbuffet und Abendessen), tägliche Kurtaxe, Ausflug Oberammergau und Schloss Linderhof, Seenfahrt rund um das Karwendelgebirge, Ausflug Ötztaler Alpenpanorama, Ausflug Hohenschwangau und Wieskirche, ReiseRücktrittskostenversicherung, alle Ausflüge mit fachkundiger, örtlicher Reiseleitung, Reisebegleitung, Insolvenzversicherung und Veranstalter-Haftpflicht, Informationsmaterial zu den Reiseunterlagen. Buchung und Information: Einen farbigen Prospekt mit ausführlichen Informationen über eingeschlossene Leistungen etc. erhalten Sie in der Geschäftsstelle des Heide-Kuriers, Kirchstraße 4, 29614 Soltau, Telefon (05191) 9832-0.