Neues Feuerwehrhaus und das Jubiläum sind - Feuerwehr Gehrden

Neues Feuerwehrhaus und das Jubiläum sind - Feuerwehr Gehrden

2 ANZEIGER GEHRDEN / RONNENBERG 21. JANUAR 2009 LOKALES Polizei-Report ...aus Ronnenberg – Am Sonnabend, 17. Januar, bemerkte gegen 9.30 Uhr ein Pa...

305KB Sizes 0 Downloads 20 Views

2

ANZEIGER GEHRDEN / RONNENBERG 21. JANUAR 2009

LOKALES

Polizei-Report ...aus Ronnenberg – Am Sonnabend, 17. Januar, bemerkte gegen 9.30 Uhr ein Passant auf einem Gartengrundstück in der Benther Straße einen noch lebenden Bussard, der in einer Falle steckte. Das Tier wurde durch die Falle sehr schwer verletzt und musste schließlich durch einen Jagdpächter von seinen qualvollen Leiden erlöst werden. Das Grundstück gehört einem 72-jährigen Mann aus Ronnenberg. Bei der Falle handelt es sich um eine verbotene Lebendfalle. Die Ermittlungen hierzu dauern an. – Ein 72 Jahre alter Mann aus Ihme-Roloven fuhr am Sonnabend, 17. Januar, um 18.45 Uhr mit seinem Roller auf einen geparkten Pkw in

der Hannoverschen Straße. Durch den Aufprall wurde er leicht verletzt. – Ein 47-jähriger Empelder wurde am 18. Januar, um 3.55 Uhr mit seinem Pkw auf der Berliner Straße kontrolliert. Da der Mann nach Alkohol roch und ein Alkoholtest positiv verlief, wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde einbehalten. – Am Sonntag, 18. Januar, ereignete sich um vier Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in Empelde. Aus noch ungeklärter Ursache prallte eine 53 Jahre alte Frau aus Barsinghausen mit ihrem Pkw auf der Nenndorfer Straße gegen einen Zaunpfeiler. Die Frau wurde bei dem Aufprall sehr schwer verletzt und in ein hannoversches Krankenhaus gefahren. An dem Pkw entstand hoher Sachschaden.

Ihr Profi für die „Besondere Küche” mit dem außergewöhnlichen Komplett-Service!

Über 40 Ausstellungsküchen Ausführungen sämtlicher Nebenarbeiten wie ELT, Sanitärinstallationen, Fliesenarbeiten, Parkettund Laminatverlegungen. Gutenbergstraße 3 30966 Hemmingen Tel.: 0511/41 27 27 Fax: 0511/23 36 13

www.kuechenland-roensch.de 66061601_09012100658001607

Ihre Anzeigenberaterin für gewerbliche Anzeigen:

Maren Petrak

Neues Feuerwehrhaus und das Jubiläum sind Herausforderungen Ortsfeuerwehr Gehrden rückt 2008 zu 68 Einsätzen aus GEHRDEN. Der detaillierte Bericht von Ortsbrandmeister Jürgen Scholz und seinem Zugführer Oliver Schröder sowie zahlreiche Beförderungen und Ehrungen standen am Sonnabend im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gehrden. Für die Stützpunktfeuerwehr Gehrden im Jahr 2009 werden die Fertigstellung des neuen Feuerwehrhauses und die Veranstaltungen zum 100-jährigen Feuerwehrjubiläum die Highlights sein. Die Ortswehr musste im vergangenen Jahr zu insgesamt 68 Einsätzen ausrücken. Dazu gehörten elf Brandeinsätze, zwei Brandsicherheitswachen, 52 Hilfeleistungen sowie drei Fehl- und Unfugalarme. 22 Mal gab es den Zusatz „Menschenleben in Gefahr“. Die Ortswehr Gehrden leistete insgesamt 7903 Stunden Dienst am Nächsten. Für Einsätze stehen 1037 Stunden im Protokoll. Für Ausbildung 3893 Stunden, für Gerätewartung 852 Stunden und für den Dienstsport 82 Stunden sowie für sonstige Dienste 1708 Stunden. Bei Besprechungen für den Neubau des Feuerwehrhauses saßen die Kameraden 44 Stunden zusammen und die Sitzungen schlugen mit 314 Stunden zu Buche. Matthias Dorn berichtete über die zahlreichen Aktivitäten des Spielmannszuges. Oliver Schröder wurde in seinem Amt als Zugführer be-

stätigt. Zu Gruppenführern wurden Benjamin Baumann, Peter-Albert Fricke, Rainer Kunze, Marvin Schindler, Alexander Stoßberg, Helmut Temps, Torsten Temps und Carsten Theobald benannt. Zum Feuerwehrmann wurden Dennis Grziwa, Sven Hansen, Marius Kühne, Timo Roß, Niklas Sauerbrey, Florian Schröder und Sascha Taubert befördert. Zum Oberfeuerwehrmann wurden Daniel Müller, Jens Paul, Folker Riedel und Timo Schröder befördert. Zum Hauptfeuerwehrmann wur-

den Alexander Beggel und Dennis Großmann ernannt. Carsten Theobald wurde zum 1. Hauptfeuerwehrmann und Torsten Temps zum Löschmeister befördert. Der stellvertretende Ortsbrandmeister Kai Dehn wurde zum Hauptlöschmeister befördert. In den beiden Musikabteilungen wurden Annkathrin Dietrich, Fiona Fricke, Svenja Jeschonnek, Laura Kirchner, Bastian Knust, Luisa Kunze, Laura Reimer sowie Kim Sana Rosenthal, Marc Ullmann und Wiebke Fricke befördert. Für 40-jährige fördernde

Mitgliedschaft wurden Ruth Krull und Friedrich Rohde ausgezeichnet. Wegen einer großen Mitgliederwerbung im Jahr 1983 wurden am Sonnabend 35 Gehrdener für 25-jährige fördernde Mitgliedschaft ausgezeichnet. Bei den Ehrungen der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände erhielt Lars Heine die Ehrennadel in Silber für 20-jährige Mitgliedschaft. Maren Knust und Ilka Schmelzer wurden mit der Ehrennadel in Bronze für 10-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. rh

Kai Dehn (links) wurde während der Versammlung von Stadtbrandmeister Ulf Narten zum Hauptlöschmeister befördert. Aufn.: Rabenhorst

e-mail: [email protected]

Tel. 0511 /82 40 53 · Fax 0511 /82 46 16 46522701_09012100658001608

Ihr gutes Recht gleich nebenan AN DER KIRCHE 1 · 30457 HANNOVER TEL. 0511 - 35 72 866

Der Anzeiger im Internet: www.anzeigergehrden.de

WWW.HSH-KANZLEI.COM

Sonntag, 25. Januar potheken-Notdienst

Donnerstag, 22. Januar BARSINGHAUSEN (von 9 bis 9 Uhr): Sonnen-Apotheke, Marktstraße 40, Tel. (05105) 98 84. GEHRDEN (von 9 bis 20 Uhr): Lyra-Apotheke, Gartenstraße 12, Tel. (05108) 51 66.

97260401_09012100658001608

Freitag, 23. Januar Bei Fragen zu Annoncen Wir schaffen Verständnis! in russischer und deutscher Sprache • Deutsch • Ukrainisch • Russisch • Kasachisch

% 0511 / 800 72 40 Allgemein beeidigter Dolmetscher/Übersetzer

www.ihrdolmetscher.de

Mobil: +49 177 / 216 82 49 Fax: 0511 / 768 28 47 E-Mail: [email protected] Ricklinger Stadtweg 59 30459 Hannover

WENNIGSEN (von 9 bis 9 Uhr): Berg-Apotheke, Hauptstraße 29 a, Tel. (05103) 92 89 90.

BREDENBECK (von 9 bis 9 Uhr): Die Neue Bredenbecker-Apotheke, Wennigser Straße 16 a, Tel. (05109) 61 16.

Montag, 26. Januar GEHRDEN (von 9 bis 9 Uhr): Raths-Apotheke, Am Markt 3, Tel. (05108) 42 13.

Dienstag, 27. Januar BARSINGHAUSEN (von 9 bis 9 Uhr): Apotheke hoch 2, Bahnhofstraße 9, Tel. (05105) 36 15. GEHRDEN (von 9 bis 20 Uhr): Stadt-Apotheke, Steinweg 20, Tel. (05108) 92 57 50.

Sonnabend, 24. Januar BARSINGHAUSEN (von 9 bis 9 Uhr): Glückauf-Apotheke, Marktstraße 25, Tel. (05105) 14 09.

Mittwoch, 28. Januar GEHRDEN (von 9 bis 9 Uhr): Burgberg-Apotheke, Schulstraße 22, Tel. (05108) 92 26 99.

117274301_09012100658001608

Anzeigenannahme Beilagen

heute

Hannoversches Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG August-Madsack-Straße. 1 30559 Hannover www.wochenblaetter.de e-mail: [email protected] Verlagsbüro: Albert-Schweizer-Straße 1 30880 Laatzen e-mail: [email protected] Veranwortliche Redakteure: Zentralredaktion: Thomas Oberdorfer Lokalredaktion: Reinhard Kroll Tel. Redaktion: 05 11 / 82 40 51 e-mail: [email protected] Verantwortlich für den Anzeigenteil: Wolfgang Schiemann Verkaufsleitung: Klaus Schröder Telefon: 05 11 / 5 18 20 94 Telefax: 05 11 / 5 18 20 59 e-mail: [email protected] Fließtextanzeigen-Annahme: Tel. 01 80 / 1 54 42 44* Fax. 01 80 / 1 54 42 43*

Anzeigenschluss: Für gestaltete Anzeigen montags 12.00 Uhr, für Fließsatz-Anzeigen montags 14.00 Uhr. Zustellung: Tel. 05 11 / 5 18 20 82 e-mail: [email protected]

Anzeiger Hochhaus

Druck: Göttinger Tageblatt Dransfelder Straße 1 37079 Göttingen Leserbriefe: Anonyme Zuschriften werden nicht veröffentlicht. Jeder Leserbrief muß mit voller Adresse versehen und vom Einsender unterschriebensein. Die Redaktion behält sich Kürzungen unter Berücksichtigung der presserechtlichen Veranwortung vor.

Goseriede 9 (Steintor) 30159 Hannover Öffnungszeiten: Mo. – Do. 9 bis 17 Uhr Fr. 9 bis 16 Uhr

Alle vom Verlag gefertigten Entwürfe und Anzeigen, sowie alle redaktionellen Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Übernahme und Verwendung bedarf derschriftlichen Zustimmung.

*Nur 3,9ct/Min. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG. Abweichende Preise für Anrufe aus dem Mobilfunknetz möglich.

Erscheinungsweise: wöchentlich Mittwoch Verteilte Gesamtauflage lt. ADA: Quart. 03/08 18.140 Exemplare Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 37 vom 1. Januar 2009 116943504_09012100658001608

Einem Teil unserer heutigen Ausgabe liegen Prospekte folgender Firmen bei. Einige Kunden belegen nur Teilgebiete, so kann es sein, dass Sie einen oder mehrere Prospekte nicht vorfinden.

„Schalterhalle“ Für die Richtigkeit telefonisch aufgegebener Anzeigen oder Änderungen übernimmt der Verlag keine Gewähr.

Tel. Anzeigenannahme 0180 / 154 42 44 Nur 3,9 ct/Min. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG. Abweichende Preise für Anrufe aus dem Mobilfunknetz möglich. 5966703_09012100658001609

Möchten Sie als Kunde Ihre Prospekte in unseren Wochenblättern verteilen lassen? Gern beraten wir Sie am Telefon unter 0511/ 518-20 80 und 518-20 25. Schriftliche Anfragen per Fax: 0511/ 518-20 26 oder per E-Mail an: [email protected] ?? [email protected]?he?? [email protected]@@@@@@@@@@6K?g? [email protected]@@@@@@@@@@@@@@6K?f? [email protected]@@@@@@@@@@@@@@@@@@6X?e? [email protected]@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@)Xe? [email protected]@@@@@[email protected]@@@@@1e? [email protected]@@@@0M?he?I'@@@@@L?? [email protected]@@@(M? V'@@@@1?? [email protected]@@@(Y [email protected]@@@@?? [email protected]@@@([email protected]@@@@@[email protected]@@@@@@@@L? [email protected]@@@([email protected]@@@@@@@@@@@@@@@[email protected]@@@1? [email protected]@@@[email protected]@@@@@@@@@@@@@@@[email protected]@@@@? [email protected]@@@[email protected]@@@@@@@@@@@@@@@@[email protected]@@@@? [email protected]@@([email protected]@@@@@@@@@@@@@@@@[email protected]@@@@? [email protected]@@@[email protected]@@@@@([email protected]@@@@@@[email protected]@@@5? [email protected]@@@[email protected]@@@@@([email protected]@@@@@@[email protected]@@@H? [email protected]@@@[email protected]@@@@([email protected]@@@@@[email protected]@@@?? [email protected]@@@[email protected]@@@@@[email protected]@@@@@[email protected]@@@5?? [email protected]@@@[email protected]@@@@[email protected]@@@@[email protected]@@@H?? [email protected]@@@[email protected]@@@@[email protected]@@@@[email protected]@@5e? @@@@@[email protected]@@@@@[email protected]@@@@@[email protected]@@@He? @@@@@[email protected]@@@@@[email protected]@@@@@@[email protected]@@@5?e? [email protected]@@@[email protected]@@@@@)[email protected]@@@@@@[email protected]@@@@(Y?e? [email protected]@@@[email protected]@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@(Yf? [email protected]@@@[email protected]@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@0Y?f? [email protected]@@@)[email protected]@@@@@@@@@@@@@@@@@(M?g? [email protected]@@@[email protected]@@@@@@@@@@@@@@@@Yh? [email protected]@@@@[email protected]@@[email protected]@@@[email protected]@@@@g? [email protected]@@@)[email protected]@@@@5g? [email protected]@@@@@[email protected]@@@@(Yg? [email protected]@@@@@@[email protected]@@@@@(Y?g? ?V'@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@(Yh? [email protected]@@@@@@@@@@@@@@@@@@0Y?h? [email protected]@@@@@@@@@@@@@@0M?he? [email protected]@@@@@@@@@0Mhg?

NEU:

6069901_09012100658001609

Beilagenplanung im Internet: www.madsack-systemlogistik.de