Produktblatt KfW - Wohneigentumsprogramm - Investitionsbank Berlin

Produktblatt KfW - Wohneigentumsprogramm - Investitionsbank Berlin

KfW – Wohneigentumsprogramm Programmnummer 124 / 134 I Bau oder Erwerb von selbstgenutztem Wohneigentum und Erwerb von Genossenschaftsanteilen Wer w...

46KB Sizes 1 Downloads 7 Views

Recommend Documents

KfW-Wohneigentumsprogramm
vor Ende der Zinsbindungsfrist unterbreitet die KfW der durchleitenden Bank ein Prolongationsangebot. Für die endfälli

Berlin aktuell - Investitionsbank Berlin
07.08.2009 - in 190 Länder übertragene Leichtathletik-WM 2009. Im August, wenn hunderttausende Gäste die Leicht- athl

Berlin aktuell - Investitionsbank Berlin
Jul 8, 2008 - Berlin aktuell – The Berlin Film and TV Industry. 2. The Berlin International Film Festival or “Berli-

Berlin aktuell - Investitionsbank Berlin
09.02.2010 - Plattformen wie moviepilot.de, reality.tv und goodmovies.de. Die Mehrzahl der Kinobetreiber verspricht sich

Betriebskosten - Investitionsbank Berlin
Allgemeines. Der Ansatz der Betriebskosten hat den Grundsätzen einer ordentlichen. Bewirtschaftung zu entsprechen. Betr

Berlin aktuell: Berlin-Adlershof - Investitionsbank Berlin
29.02.2008 - Wirtschaftliche Bedeutung der Unternehmen und Ein- richtungen im Wissenschafts- und Technologiepark. Berlin

Kündigung IBB Baudarlehen - Investitionsbank Berlin
Die Vorfälligkeitsentschädigung ist der betriebswirtschaftliche Schaden, der der Investitionsbank Berlin durch die außer

Tätigkeitsbericht 2001 - Investitionsbank Berlin
01.10.2002 - „Gartenstadt Atlantic“ im Wedding – Modernisie- rungs- und Instandsetzungsmaßnahmen zinsgün- stig u

Tätigkeitsbericht 2000 Investitionsbank Berlin
rung eigentumsorientierter Genossenschaften“ mit den Segmenten .... abschiedet wurde, erhielt die Genossenschaft „Br

KfW – Wohneigentumsprogramm Programmnummer 124 / 134

I

Bau oder Erwerb von selbstgenutztem Wohneigentum und Erwerb von Genossenschaftsanteilen Wer wird gefördert? Natürliche Personen, die selbst genutztes Wohneigentum in Berlin erwerben (KfW-Programmnummer 124) die Genossenschaftsanteile zeichnen, um Mitglied einer Wohnungsgenossenschaft in Berlin zu werden (KfW-Programmnummer 134).

Was wird gefördert? Kosten des Baugrundstücks Baukosten einschließlich Baunebenkosten Kosten der Außenanlagen Bei Erwerb Kaufpreis einschließlich Kaufpreisnebenkosten und eventuell anfallende Modernisierungs-, Instandsetzungs- und Umbaukosten Kaufpreis der Genossenschaftsanteile Beim Kauf oder Bau eines Eigenheims werden grundsätzlich nur die Kosten für die selbst genutzte Wohnung berücksichtigt.

Wie wird gefördert? Zinsgünstiger Kredit der KfW Bankengruppe, der bei der Investitionsbank Berlin beantragt werden kann 100 % der förderfähigen Bau- oder Erwerbskosten, maximal 50.000 EUR Variable Darlehenslaufzeiten mit tilgungsfreier Anlaufzeit

Zu welchen Konditionen? Aktuelle Zinskonditionen finden Sie unter www.ibb.de/wohnen_modernisieren. Es gilt der am Tag der Zusage der KfW gültige Programmzinssatz oder der bei Antragseingang bei der KfW günstigere Programmzinssatz. Der Zinssatz wird die ersten fünf oder zehn Jahre der Kreditlaufzeit festgeschrieben; vor Ende der Zinsbindungsfrist erhalten Sie ein neues Angebot. Programm 124: Eine vorzeitige Tilgung innerhalb der Zinsbindungsfrist ist gegen Zahlung eines Vorfälligkeitsentgeltes möglich. Teilrückzahlungen sind ausgeschlossen. Programm 134: Eine vorzeitige, auch teilweise Tilgung innerhalb der ersten Zinsbindungsfrist ist ohne weitere Kosten möglich. Die Auszahlung beträgt 100 % des Zusagebetrages. Die Abruffrist beträgt zunächst zwölf Monate und wird ohne gesonderten Antrag für jeweils sechs Monate um max. 24 Monate verlängert. Keine Bereitstellungsprovision bei Abruf des Darlehens innerhalb von vier Monaten und zwei Bankarbeitstagen nach Zusage, danach 0,25 % pro Monat auf den noch nicht abgerufenen Kreditbetrag

Was gibt es sonst noch zu beachten? Programm 124: Der Kredit ist in Darlehenshöhe grundpfandrechtlich zu sichern. Programm 134: Für den Kredit sind bankübliche Sicherheiten erforderlich. Form und Umfang der Besicherung werden im Rahmen der Kreditverhandlungen vereinbart. Es gelten die jeweils aktuellen Merkblätter der KfW. Die Kombination mit anderen öffentlichen Fördermitteln ist zulässig, sofern die Summe aller öffentlichen Fördermittel die Summe der förderfähigen Aufwendungen nicht übersteigt. Ausgeschlossen sind die Umschuldung bzw. Nachfinanzierung bereits begonnener oder abgeschlossener Finanzierungen.

Wie verläuft die Antragsstellung? Der Antrag muss vor Beginn des Vorhabens gestellt werden. Planungs- und Beratungsleistungen gelten nicht als Vorhabensbeginn. Bitte reichen Sie den ausgefüllten Antrag und die erforderlichen Unterlagen bei der IBB ein. Die Entscheidung über die Kreditvergabe treffen wir nach Objekt- und Bonitätsprüfung. Der Kreditvertrag wird zwischen Ihnen und der IBB geschlossen. Die Antragsunterlagen finden Sie unter www.ibb.de/unterlagenimmobilien. Die Informationen für den Verbraucher (gem. §675a BGB) finden Sie unter www.ibb.de/wohnen_modernisieren. Sprechen Sie uns bitte so früh wie möglich an. Unsere Kundenbetreuung beantwortet nicht nur Detailfragen zum Programm, wir unterstützen Sie auch gerne bei der Antragstellung!

Stand: 03/2016

Investitionsbank Berlin Immobilien- und Stadtentwicklung Bundesallee 210, 10719 Berlin Telefon: 030 / 2125-3488 Telefax: 030 / 2125-4300 E-Mail: [email protected]

www.ibb.de/wohnen_modernisieren