RRC_Fluss_2018_Auszug-GEO Salzburg.indd - GEO Reisen

RRC_Fluss_2018_Auszug-GEO Salzburg.indd - GEO Reisen

FLUSSKREUZFAHRTEN 2018 | MS FREDERIC CHOPIN AAAA Hanse zu Fluss 8 Tage / 7 Nächte Reiche, mittelalterliche Kaufmannsstädte an Elbe & Havel 1. Tag:...

2MB Sizes 1 Downloads 12 Views

FLUSSKREUZFAHRTEN 2018 | MS FREDERIC CHOPIN AAAA

Hanse zu Fluss

8 Tage / 7 Nächte

Reiche, mittelalterliche Kaufmannsstädte an Elbe & Havel

1. Tag: In Hamburg Einschiffung an Bord der MS Frederic Chopin, die die erste Nacht in der bedeutenden Hansestadt verbringt. 2.Tag: Die Besichtigungen in der pulsierenden Elbmetropole Hamburg umfassen eine *Stadtrundfahrt samt Rundgang durch das maritime Hamburg. Dabei bekommen Sie u.a. einen Eindruck von der weitläufigen Speicherstadt sowie vom größten Seehafen Deutschlands. Nach dem Bordmittagessen erwartet Sie eine *Führung über Hamburgs „sündige Meile“, die berühmt-berüchtigte Reeperbahn. Am Abend verlässt die MS Frederic Chopin die bedeutsame Hansestadt und kreuzt auf der Elbe flussaufwärts. 3.Tag: Bereits in der Nacht hat das Schiff im beschaulichen Elbstädtchen Lauenburg festgemacht, sodass Sie nach dem Frühstück zu Ihrem *Ausflug nach Lüneberg am Rand der gleichnamigen Heide aufbrechen. Die Stadt kam im Mittelalter durch den Salzhandel zu Reichtum – mächtige Kaufmannshäuser oder das mittelalterliche Rathaus aus der Blütezeit der Hanse zeugen noch heute davon. Zurück in Lauenburg setzen Sie die Flussreise auf der Elbe fort – ein entspannter Nachmittag an Bord erwartet Sie. 4.Tag: Ein kurzer Abstecher in die Havel bringt Sie am Morgen in die Hansestadt Havelberg, die auch als „Insel- und Domstadt im Grünen“ gilt. Die historische *Altstadt befindet sich auf einer Insel inmitten
der Havel. Hier schauen Sie sich

Termin: 23.06. – 30.06. 2018

genauso um wie im Dombezirk gegenüber, wo als Wahrzeichen die 1165 gegründete Kirche St. Marien über die Stadt wacht. Zum Mittagessen sind Sie wieder an Bord, um auf der Elbe weiterzureisen. Am Nachmittag kommt Ihr nächstes Etappenziel Tangermünde in Sicht. In der alten Hansestadt unternehmen Sie einen *Rundgang auf den Spuren preußischer Geschichte. 5. Tag: Sehr zeitig in Früh legt das Schiff von Tangermünde ab und erreicht um die Mittagszeit Magdeburg. Im Herzen der Stadt engt der Domfelsen die Elbe ein, um hier auf den majestätischen Dom St. Mauritius
und St. Katharina als Wahrzeichen zu verweisen. Ein *Rundgang macht Sie mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der an historischer Bausubstanz so reichen Stadt bekannt. Am Abend schwenkt das Schiff von der Elbe in den Elbe-Havel-Kanal, wo es in der Schleuse Zerben für die Nacht festmacht. 6. Tag: Nachdem die MS Frederic Chopin den Vormittag braucht, um vom Elbe-HavelKanal in die Havel zu wechseln, leiht ihr am Nachmittag Brandenburg an der Havel einen Anlegeplatz. Als einstige Chur- und Hauptstadt der Mark Brandenburg hat sie bedeutende Zeugen ihrer Geschichte aufzuweisen. Drei historische Stadtkerne, die eine Fülle gut erhaltener Baudenkmäler aus Barock, Renaissance und Gründerzeit bergen, werden von der Havel umflossen. Auf der Dominsel erhebt sich der sehenswerte Dom St. Peter und Paul. Als romanische Basilika begonnen, wandelte er sein Erscheinungsbild im 14./15. Jahrhundert erheblich ins Gotische. Nach einem *Rundgang setzen Sie noch am Abend die Schifffahrt nach Potsdam fort. 7. Tag: Potsdam ist nicht einfach nur eine Stadt, sondern vielmehr eine Landschaft der Residenzen. 17 Schlösser und Palais, großteils eingebettet in herrliche Parks, zählt das altehrwürdige Potsdam, darunter weltberühmte wie *Schloss Sanssouci, das Sie auch besuchen. Der preußische König Friedrich der Große ließ sich dieses Kleinod – heute Hauptwerk deutscher Rokokoarchitektur – als privaten Rückzugsort anlegen, wo er sorgenfrei seinen philosophischen und künstlerischen Neigungen nachgehen konnte. Daneben lernen Sie bei einer *Besichtigungstour auch die barock geprägte historische Innenstadt Potsdams kennen. 8. Tag: Nach dem Frühstück steht die Ausschiffung in Potsdam auf dem Programm.

Preise in EUR p.P. 2-Bett Kabine Hauptdeck achtern

1.599,–

2-Bett Kabine Hauptdeck Standard

1.699,–

2-Bett Kabine Hauptdeck Deluxe

1.799,–

2-Bett Kabine Oberdeck

1.999,–

1-Bett Kabine Hauptdeck

2.099,–

1-Bett Kabine Oberdeck

2.399,–

Fakultative An-/Heimreise • Flug Wien/München-Hamburg & Bus Potsdam-Berlin, Flug Berlin-Wien/München mit Lufthansa-Group E 300,– • Flug Graz/Linz-Hamburg via Wien & Bus Potsdam-Berlin, Flug Berlin-Graz/Linz via Wien mit Lufthansa-Group E 400,–

*Fakultatives Ausflugspaket (8 Ausflüge)

€ 369,-

• Besichtigung Hamburg mit Speicherstadt und Seehafen • Reeperbahn-Führung in Hamburg • Busausflug Lüneburg • Rundgang Havelberg • Rundgang Tangermünde • Besichtigung Magdeburg • Rundgang Brandenburg an der Havel • Besichtigung Potsdam inkl. Schloss Sanssouci

Inkludierte Leistungen: • Kreuzfahrt an Bord der MS Frederic Chopin in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord bestehend aus 5 Mahlzeiten (Buffet-Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen, Mitternachtssnack), beginnend mit dem Abendessen am 1.Tag und endend mit dem Frühstück am 8.Tag, davon 1x als Captains Dinner •C  rew-Show & Unterhaltungsprogr. an Bord • Gepäck-Service an Bord • alle Ein- und Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren • deutschsprachige Bordreiseleitung

Auszug RRC 2018 für GEO SALZBURG

13