sonntag, 20.12. geöffnet 13–19 uhr. - Pnn

sonntag, 20.12. geöffnet 13–19 uhr. - Pnn

POTSDAMER NEUESTE NACHRICHTEN AM SONNTAG 13. DEZEMBER 2015 | JG. 21.50 „Schluss mit lustig“ – TATJANA MEISSNER lädt zum herzerfrischend-humorvollen ...

9MB Sizes 0 Downloads 52 Views

POTSDAMER NEUESTE NACHRICHTEN

AM SONNTAG 13. DEZEMBER 2015 | JG. 21.50

„Schluss mit lustig“ – TATJANA MEISSNER lädt zum herzerfrischend-humorvollen Silvesterabend in die Arena Seite 21 Foto: promo

Andrang, fröhliche Gäste Holzschuh und Haube Großer und zufriedene Händler beim Sinterklaasfest

Foto: Manfred Thomas

Seite 3

E

INHALT

F

STARKE HERTHA Die Berliner Bundesligisten gewannen gestern in Darmstadt 4:0 Seite 9

Potsdams Leitbild ist fast fertig. Es soll die Entwicklung der Stadt prägen

GEGEN DIE EINSAMKEIT Niemand sollte Weihnachten allein sein – eine Einladung zum Fest Seite 12 MORD MIT DIALEKT Krimi Spannung im Märkischen – wir verlosen Bücher an die Leser Seite 8

E

WETTER

HEUTE

9/4˚

Heute tark bewölkt, teilweise regnerisch, nachmittags langsam Auflockerungen. Präsentiert von:

Krankenpflege Potsdam Pflegeservice wiku Zeppelinstraße 1 · 14471 Potsdam

0331 / 9 67 88 70 www.pflegedienst-potsdam.de

Fünf Thesen fürs Image

F

Potsdam - Innovativ, lebendig, trotz Wachstums eine Stadt für alle und eine Kommune des Wissens – diese Schlagworte sollen das künftige Leitbild Potsdams bestimmen. Das ist das Ergebnis des überarbeiteten Leitbild-Entwurfs, den die beiden zuständigen Projektleiter, Dieter Jetschmanegg und Christoph Andersen, am Freitag im Rathaus vorgestellt haben. Das Papier soll im

Januar nochmals öffentlich diskutiert werden, bevor die endgültige Fassung im April den Stadtverordneten vorgelegt wird. Das Leitbild soll in den kommenden zehn Jahren die Entwicklung der Stadt bestimmen – auf seiner Basis will die Stadtverwaltung konkrete Maßnahmen vorschlagen. Tatsächlich unterscheidet sich das überarbeitete Papier in einigen Punkten vom ersten Ent-

wurf, der Anfang Oktober fertig wurde und an dem es einige Kritik gegeben hatte. Die damals noch acht recht allgemein gehaltenen Themenbereiche wurden nun auf fünf verdichtet, die sich „stärker an den Lebenswelten orientieren“, sagte Jetschmanegg am Freitag.

03/2013

TESTSIEGER Goldankauf Online Im Test: 7 Anbieter

Ausführlich in der Wochenendausgabe der PNN

DtGV.de

In Berlin und Potsdam. Terminvereinbarung:

030 88033970

Ab heute neuer ViP-Fahrplan Potsdam - Der Potsdamer Verkehrsbetrieb (ViP) hat beim neuen Fahrplan, der ab heute gelten wird, nur „punktuell“ Anpassungen an einigen Linien vorgenommen. So fällt auf der Tramstrecke 93 von der Glienicker Brü-

cke zumBahnhof Rehbrücke künftigmontags bisfreitagsanSchultagen zwischen 6 Uhr und 7.30 Uhr eine Fahrt am Morgen weg. Die Straßenbahn 96 zwischen Bornstedter Feld und Kirchsteigfeld fährt künftig morgens drei bis vier

Minuten früher ab. Auch bei den Buslinien X5, 612, 693, 697, 698 und 699 werden die Abfahrtzeiten um wenige Minuten angepasst. pams Ausführlich in den PNN

Bitte beachten Sie unser Magazin im Innenteil.

SONNTAG, 20.12. GEÖFFNET 13–19 UHR. CAFÉS UND RESTAURANTS AB 12 UHR.

2.100 GRATIS-PARKPLÄTZE

2

POTSDAM

POTSDAM AM SONNTAG

Neue Briefpreise Spielberg-Film nominiert

Die Deutsche Post erhöht ab Januar das Briefporto. Die Bundesnetzagentur genehmigte die Preissteigerung für einen Standardbrief auf 70 Cent von 62 Cent. Für den Maxibrief im Inland bis 1000 Gramm sind dann 2,60 statt 2,40 Euro zu zahlen. www.deutschepost.de

Für den Golden Globe sind die Nominierungen bekannt gegeben worden: Steven Spielbergs mit Studio Babelsberg gedrehter Film „Bridge of Spies“ hat dabei Chancen auf eine Auszeichnung: Nominiert wurde der britische Schauspieler Mark Rylance (Foto), der in dem Agentendrama als russischer Spion Rudolf Abel zu sehen ist.

100

13. DEZEMBER 2015

Neue Fahrzeiten

Asylbewerber sollen im Januar eine neue Flüchtlingsunterkunft in der Zeppelinstraße 55 ziehen. Morgen können sich Anwohner ab 18 Uhr in der Mensa der Eliteschule des Sports, Zeppelinstraße 114, informieren.

Im Stadtverkehr der Verkehrsberiebe werden zur Verbesserung des Angebotes auf den Tram-Linien 93 und 96 sowie den Buslinien X5, 609, 612, 638, 693, 697, 698 und 699 die Fahrpläne geringfügig angepasst. Alle Fahrpläne unter www.vip-potsdam.de

Stummfilm-Tag Das Filmmuseum Potsdam lädt geflüchtete Menschen und alle Potsdamer am Donnestag, 17. Dezember, 15 Uhr, zu einem Kinobesuch ein. Auf dem Programm stehen drei Stummfilm, die an der historischen WelteKinoorgel begleitet werden.

Foto: dpa

EDITORIAL

Mehr Offenheit

M

Foto: Andreas Klaer

it der Öffentlichkeitsarbeit ist das manchmal so eine Sache. Nicht jeder Bauherr mag sein Projekt gern in der Zeitung sehen, nicht bei jedem ist das allerdings auch nötig. Bei Bauvorhaben aber, die von dermaßen großem öffentlichen Interesse sind, wie jene an der Alten Fahrt, müssen Offenheit und Transparenz oberstes Gebot sein. Peer Abris Lelbach Straube müsste das wissen, hat er doch mit dem Palast Barberini schon hinreichend Erfahrung gesammelt, wie genau die Potsdamer hinschauen, wenn es um den Wiederaufbau der sensiblen Potsdamer Mitte geht. Lelbach hätte

sich viel Ärger ersparen können, wenn er die Wettbewerbsergebnisse für die Grundstücke in der Brauerstraße 4-6 gleich publik gemacht hätte. Geheimniskrämerei kommt nie gut an, schon gar nicht bei einem Projekt, das nur existiert, weil Lelbach einst Bauherr des Palastes Barberini war und die Flächen für die Museumsentwicklung brauchte – und im Eilverfahren auch bekam. Das ist ihm nicht anzulasten, aber ein offener Umgang mit dem Projekt nähme auch Kritikern viel Wind aus den Segeln. Doch Schuld trägt auch die Stadt: Sie hätte die Stadtverordneten über eine Befreiung von den Vorgaben des Bebauungsplans informieren müssen. Und dafür auch eine gute Begründung liefern. Peer Straube

Neuer Streit an der Alten Fahrt Kritik an Lelbach-Projekt: Bürgerinitiative will keine Ausnahmen für den Investor Von Peer Straube Der Gegenwind nimmt zu: Einen Tag nach dem Bekanntwerden der Pläne für die Bebauung der Grundstücke in der Brauerstraße 4-6 an der Alten Fahrt wächst die Kritik an dem Projekt. Auf Unmut stoßen vor allem die Dimensionen der insgesamt vier Wohnund Geschäftshäuser, die der Berliner Unternehmer Abris Lelbach in unmittelbarer Nachbarschaft zum Palast Barberini und dem Alten Rathaus errichten will. Die Bürgerinitiative Mitteschön kritisierte am Mittwoch, das Projekt zerstöre „am bewusst kleinteilig geplanten Havelufer das ganze

Bebauungskonzept“. Die Initiative forderte zudem eine Veränderungssperre für das Areal. Scharfe Kritik übten auch die Grünen. Dass ein Vorhaben wie das von Lelbach „in einem derart erheblichen Umfang begünstigt“ werde, sei „vollkommen inakzeptabel“, sagte Grünen-Fraktionsvizechefin Saskia Hüneke. Auslöser des Unmuts sind die Abweichungen des Vorhabens von den Vorgaben des geltenden Bebauungsplans. Sie betreffen vor allem die Höhe der Bauwerke und die Gestaltung der Dachgeschosse. Lelbach plant auf den Grundstücken ein L-förmiges Ensemble, das zur Havel hin abknickt und das den Abschluss der Bebauung an der Alten Fahrt bilden soll. Das dem Wasser zugewandte Gebäude ist allerdings ein Geschoss höher als laut B-Plan zulässig. Zudem ist das Dachgeschoss des markanten Eckgebäudes nicht wie gefordert als Staffelgeschoss geplant, sondern als volles Geschoss, das nicht hinter der übrigen Fassade zurücktritt. Insgesamt gewinnt Lelbach durch die Änderungen rund 600 Quadratmeter Bruttogeschossfläche hinzu – eine angesichts der hohen Potsdamer Bodenpreise nicht unerhebliche Wertsteigerung. Die Bauverwaltung hat bereits signalisiert, dass das Vorhaben genehmigungsfähig sei und eine Befreiung von den Vorgaben des B-Plans in Aussicht gestellt. Das Projekt hatte bereits am Dienstagabend im Bau-

Zu hoch, zu massig. Nach dem Bauausschuss kritisieren auch die Grünen und Mitteschön die Dimensionen des vier- und fünfgeschossigen Ensembles in der Brauerstraße 4-6. Auch die vier Meter hohe Mauer am Uferweg sorgt für Unmut. Grafik: Tchoban Voss

Erleben Sie die Zukunft der Heiztechnik – live! Die große Roadshow von Buderus.

18.12.2015 Stern-Center Potsdam

Weitere Informationen unter: www.buderus.de/zukunft

Jetzt schon für morgen planen: Erfahren Sie mehr über die Zukunft der Heiztechnologie auf der großen Buderus Roadshow.

POTSDAM

13. DEZEMBER 2015

Ehrung für Ehrenamtliche

Animago-Preis verlässt Babelsberg

Maria-Luise Döring leitet seit über 25 Jahren den Verein „Il Ponte – Brandenburgische Gesellschaft der Freunde Italiens e.V“. Dafür wurde sie mit einem Eintrag ins Goldene Buch gewürdigt. Das gilt auch für Peter Frenkel. Der Geher-Olympiasieger, auch Mitglied bei „Il Ponte“, wurde aber für sein Sport-Engagement geehrt. Foto: Andreas Klaer

Der Animago-Preis, der als wichtiger Treffpunkt der internationalen DigitaltrickBranche gilt, verlässt nach sieben Jahren Potsdam und wechselt nach München. Zuletzt waren in der Metropolishalle rund 1000 Teilnehmer verzeichnet.

POTSDAM AM SONNTAG

3

Casino geschlossen Musikvortrag unter Sternen Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian verbirgt eine ungewöhnliche Geschichte. Diese wird heute, 16 Uhr, im Urania Planetarium, Gutenbergstraße 71/72, erzählt. Eintritt: 7, ermäßigt 5 Euro.

Der Studentenclub Casino auf dem Geländes der Fachhochschule an der Pappelallee wird wegen Sanierungsarbeiten ab März für ein Jahr geschlossen. Als Ausweichquartier werden die Betreiber einen Alternativ-Standort unweit des Casinos auf dem FH-Campus beziehen.

Wege an der Havelbucht gesperrt Mehrere Fuß- und Radwege sowie Spielplätze an der Neustädter Havelbucht werden bis Ende des Jahres saniert und deshalb gesperrt. Gefahrenstellen sollen entschärft werden.

Holzschuh und Haube – heute noch Sinterklaasfest Innenstadt - Auch ohne die umstrittenen „Zwarten Pieten“ und den Sinterklaas ist das Fest im Holländischen Viertel in diesem Jahr ein stimmungsvoller Höhepunkt im vorweihnachtlichen Potsdam. Veranstalter und Händler waren am ersten Markttag vollends zufrieden. Dutzende Händler aus den Niederlanden bieten auch heute ihre Waren an. Vor allem an den Ständen mit traditionellem Hand-

werk – etwa dem Seilmacher oder Holzschuhschnitzer – sammelten sich die Schaulustigen. Daneben gibt es holländische Spezialitäten wie Käse oder Frietjes mit Erdnusssoße. Schlemmen für einen guten Zweck kann man auch am Stand des Freundes- und Förderkreises des „Ernst von Bergmann“-Klinikums auf dem Fest. Wer dort Handwerkskunst aus der Psychiatrischen Tagesklinik kauft, un-

terstützt damit unter anderem das Projekt „Geschwisterkinder“. Dabei werden Geschwisterkinder von schwer kranken Kindern betreut, die oft darunter leiden, dass der Fokus der Eltern auf dem kranken Kind liegt. Der Verein zur Pflege niederländischer Kultur in Potsdam, Veranstalter des Festes, hatte nach massiver Kritik entschieden, dass weder Sinterklaas noch „Zwarte Pieten“ auftreten. pams

Europas größtes Marchingband-Festival kommt Musikparade mit neuer Show in der Mercedes-Benz Arena

ausschuss Unmut auf sich gezogen. Lelbach wies die Kritik auf PNN-Anfrage erneut zurück und verwies auf den eigens für die Grundstücke durchgeführten Architektenwettbewerb, deren Ergebnisse er lediglich jetzt umsetze. Wie berichtet hatte die Stadt das Areal vor zwei Jahren ohne Ausschreibung direkt an Lelbach verkauft. Der Unternehmer, damals auch noch Eigentümer des Barberini-Grundstücks, hatte die Flächen – mit dem Segen der Stadtverordneten – auch deswegen so schnell bekommen, weil er dort unter anderem eine Tiefgarage für die Besucher von Hasso Plattners Kunstmuseum bauen sollte. Wenig später schied Lelbach aus dem Barberini-Projekt aus und musste nachzahlen, weil die Stellplätze nun nicht dem Barberini-Museumsprojekt zugutekommen. Zur Gestaltung des Areals wurde seinerzeit ein Architekturwettbewerb durchgeführt. In der Jury saßen neben dem damaligen Baudezernenten Matthias Klipp (Grüne) unter anderem Vertreter des Gestaltungsrates, der benachbarten Genossenschaft „Karl Marx“, der frühere Bauausschussvorsitzende Rolf Kutzmutz (Linke) und verschiedene Architekten. Die Abweichungen vom B-Plan seien damals von allen Wettbewerbsteilnehmern vorgeschlagen worden, sagte Lelbach. Alle Architekturbüros hätten vorgeschlagen, das Eckhaus stärker zu betonen, ebenso das zum Wasser zeigende

Gebäude um ein Geschoss aufzustocken – schon aus ästhetischen Gründen, so Lelbach. Man sei sich einig gewesen, dass die Höhendifferenz zu den fünfgeschossigen Häusern in der Brauerstraße sonst zu groß gewesen wäre. Auch Mitteschön sei damals durch den Architekten Christopher Kühn an dem Wettbewerb beteiligt gewesen, sagte Lelbach. Die Initiative sei gut beraten, sich „erst zu informieren“, bevor sie irgendwelche Forderungen erhebe. Die Jury habe das Wettbewerbsergebnis einhellig befürwortet und bereits damals habe die Bauverwaltung die Befreiung von den B-Plan-Vorgaben in Aussicht gestellt.Die Grünen kündigten bereits Konsequenzen an. Die Praxis der Bauverwaltung, Befreiungen von B-Plan-Festsetzungen zu erteilen, gehöre „auf den Prüfstand“, erklärte Hüneke. Insgesamt 38 hochwertige Wohnungen mit Größen zwischen 51 und 180 Quadratmetern sollen Lelbach zufolge in dem Ensemble entstehen, hinzu kommen mehrere Gewerbeeinheiten. Das Eckhaus soll perspektivisch Eigentum der gemeinnützigen Lelbach-Stiftung werden, die Mieteinnahmen kommen dann gemeinnützigen Zwecken zugute. Derzeit graben auf dem Areal die Archäologen, im Frühjahr will Lelbach mit dem Bau des neuen Quartiers beginnen. Bereits ein Jahr später soll es fertig sein.

Bekannt aus dem TV: 350 Künstler aus sieben Nationen

BERLIN. Die Musikparade, Europas größte und erfolgreichste Tournee der Marchingbands, kommt mit neuer Show und neuen Orchestern in die Mercedes-Benz Arena. Am 12. März 2016 um 15.30 Uhr ist es so weit: Mehr als 350 Künstler aus sieben Nationen präsentieren ihr außergewöhnliches, emotionales Programm. Europas größte Tournee

präsentations- und Showorchester zeigen ihr neues, generat ionenüberg rei fendes Programm 2016: Von Military über Swing und Rock bis zu aktuellen Hits.

sönliches Geschenk: Exklusiv unter der Musikparade-Hotline (s.u.) können die Karten telefonisch ohne Vorverkaufsgebühr und mit kostenfreiem Geschenkumschlag bestellt werden. Sichern Sie sich die besten Plätze noch heute und Internationale Orchester freuen Sie sich auf die MusikWährend ihrer Tournee durch parade 2016. die größten Arenen Deutschlands begeistern die Orchester Karten-Vorverkauf: jährlich mehr als 100.000 Besucher. Höhepunkt der Show Karten ab 33 Euro sind ohne ist das große Finale, bei dem VVK-Gebühr direkt beim Versich alle Teilnehmer zum anstalter erhältlich unter Tel. „Orchester der Nationen“ ver- 0441-2050920 sowie unter www.bundesmusikparade.de, einen. Karten zzgl. Gebühren bei allen bekannten VVK-Stellen. Geschenkidee

Im Mittelpunkt der Musikparade stehen die internationalen Stars der Marchingbands, die durch zahlreiche TV-Auftritte nicht nur Kennern ein Begriff sind. Die Re- Besonderer Tipp für ein per- www.bundesmusikparade.de

4 E

POTSDAM

POTSDAM AM SONNTAG

F

LOTTO

Umberto Eco zu Gast bei Jörg Thadeusz Umberto Eco, einer der Großen der Weltliteratur, spricht am Dienstag, 15. Dezember, im rbb-Fernsehtalk mit Jörg Thadeusz über sein Leben und seine Bücher. Seit drei Jahrzehnten gehört der Autor für sein deutsches Publikum zu Italien wie Sophia Loren und Spaghetti. Die Sendung wird um 22.15 Uhr ausgestrahlt.

50. AUSSPIELUNG Lotto 6 aus 49: 1 - 3 - 6 - 24 - 31 - 43 Superzahl: 6 Spiel 77: 9 1 5 3 7 2 9 Super 6: 3 7 2 1 5 4 Alle Angaben ohne Gewähr

13. DEZEMBER 2015

Hort für Jugendliche im Oberlinhaus

„Ich bin froh, wenn ich noch die Idee für einen nächsten Film habe, aber nicht, wie das Kino der Zukunft aussieht.“

Im Oberlinhaus startet ab Januar 2016 ein neuer Hort für Jugendliche mit Behinderung für maximal 15 Jugendliche im Alter von 15 bis 21 Jahren. Anmeldungen und Informationen unter Tel.: 0331 7633375.

Volker Schlöndorff, Filmregisseur

Lesen Sie am Dienstag in Ihrer PNN:

Abitur auf Französisch Bei der Potsdamer Voltaire-Schule kann bald ein französisches Abitur abgelegt werden

Foto: rbb/ Thomas Ernst

E

STAUSTELLEN

Amundsenstraße – zwischen Am Raubfang undAmtsstraße halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer mobilen Ampel geregelt. L40 / Schnellstraße – es wird eine stadtauswärtige Fahrspur in Höhe Ausfahrt Friedrich-List-Straße am 15. und 16. Dezember, zwischen 9 und 15 Uhr gesperrt. Ebenfalls vollgesperrt ist zeitweise die Ausfahrtzur Friedrich-List-Straße. Friedhofsgasse – in Höhe der Zufahrt zur Friedrich-Engels-Straße voll gesperrt. Eine Umleitung von der HeinrichMann-Allee in Richtung Caputh/ Michendorf wird über eine Wendefahrt Babelsberger Straße und Friedrich-List-Straße. Yorckstraße in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Straße voll gesperrt. Eine Umleitung wird überCharlottenstraße, Französische

F

Straße ausgeschildert. Zum Kirchsteigfeld – Die Straße Zum Kirchsteigfeld ist für Sanierungsarbeiten zwischen L40 und Sternstraße halbseitig gesperrt. Die Straße Zum Kirchsteigfeld ist als Einbahnstraße in Richtung L40 befahrbar, die Fahrtrichtung nach Süden wird über die alte Neuendorfer Straße umgeleitet. Voraussichtlich ab Dienstag ist die Einfahrt zur westlichen Gerlachstraße voll gesperrt. Die Umleitungsführung wird aufgehoben, vorrausichtlich ab Dienstag ist die Straße Zum Kirchsteigfeld wieder voll nutzbar. Geschwister-Scholl-Straße – zwischen der Carl-von-Ossietzky- und der Hans-SachsStraße ist für Sperrungen aufgrund eines Hausneubaus eine Einbahnstraße in Richtung Charlottenhof eingerichtet. pams — Aktuelle Verkehrsinfos www.mobil-potsdam.de

Marketingfrau wird Marktfrau Potsdam-West soll einen Wochenmarkt bekommen. Tabea Gutschmidt sucht Händler Als Tabea Gutschmidt vor etwa einem Jahr nach Potsdam-West zog, wunderte sie sich: Ausgerechnet in dem Stadtteil, in dem die meisten Kinder leben, viele junge Familien, Künstler, Kreative und Studenten, die sich ganz bestimmt über ihre Ernährung Gedanken machen, gibt es keinen Wochenmarkt. „Die Klientel ist da, aber kein Markt“, sagt Gutschmidt. Deshalb will die selbstständige Projektmanagerin jetzt selbst die Initiative ergreifen und einen Markt organisieren. Den ersten Antrag dazu hat sie bei der Stadtverwaltung bereits gestellt. Sobald sich mindestens zwölf Händler angemeldet haben, sollte einer Genehmigung nichts mehr im Wege stehen. Gutschmidt ist zuversichtlich, dass es funktioniert. Etwa 21 000

Einwohner leben in der Brandenburger Vorstadt, sie hat das recherchiert. Doch wer nicht beim Discounter, sondern regional und frisch einkaufen will, muss dazu auf die Märkte am Bassinplatz und am Nauener Tor ausweichen. Schade eigentlich, findet Gutschmidt. Denn der Rudolf-Tschäpe-Platz vor der Erlöserkirche sei dafür gut geeignet. Hier soll der neue Markt stattfinden, immer freitags von 14 bis 20 Uhr. Dann könnten Berufstätige bequem am Nachmittag oder Abend den Wochenendeinkauf erledigen. Für die Händler hätte der Freitag den Vorteil, dass sie einen zusätzlichen Markttermin hätten und sich nicht am Samstag zwischen zwei Märkten entscheiden müssten. Bisher hat Gutschmidt Zusa-

gen von etwa sechs Händlern und Bauern aus der Region, die Fisch, Obst und Gemüse verkaufen, von einer Marmeladenfrau und einem Anbieter von selbst gemachtem Senf. Was fehlt, sind Wurst und Käse, gern auch ein Stand mit fertigen Pastagerichten. „Hier darf es ruhig auch Aus-

Thomas Gaede Allianz Generalvertretung Gerlachstr. 6, 14480 Potsdam/Drewitz Öffnungszeiten: Mo. – Do. Freitag

8.00 – 17.00 Uhr 8.00 – 14.00 Uhr

Und nach Vereinbarung. 0331 64 90 03 0331 64 90 044 [email protected] WhatsApp 0174 5763227 facebook.com/allianz.thomasgaede xing.com/profile/Thomas_Gaede Wir freuen uns auf Ihren Betreuungswechsel.

vertretung.allianz.de/ thomas.gaede

Ab sofort doppeltes Angebot für Elektround Hybridfahrzeuge: Beitrag sparen und Allgefahrendeckung für die Traktionsbatterie einschließen.

3. Gulasch vom Hirsch mit Rotkohl und Kartoffelklößen 9,90 H

ALT, BRUCH, ZAHNGOLD, BARREN, MÜNZEN & TAFELSILBER LUXUSUHREN (ROLEX, PATEK PHILIPPE usw.) & DIAMANTEN UNSER SERVICE: Reparaturen von Uhren und Schmuck · Ohrlochstechen · Batterie & Bandwechsel

P

Unsere Kunden parken 90 min kostenlos!

Juwelier Classic Bahnhofspassagen Potsdam (zwischen Nordsee & Pizzeria)

Potsdam am Sonntag Anzeigen-Fax 0331/23 76 - 400

Anzeigen-Fax 0331/23 76 - 400

POTSDAM

13. DEZEMBER 2015

60 weitere Seen

Tütenweise Hilfe

Das Land Brandenburg kauft etwa 60 weitere Seen vom Bund zurück. Mit der Übernahme soll eine Privatisierung verhindert und der Zugang zu den Gewässern gesichert werden. Damit hat das Land jetzt 185 Gewässer in Brandenburg vom Bund übernommen.

Hygieneartikel hat die Sozialbeigeordnete Elona Müller-Preinesberger in der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge an der Heinrich-Mann-Allee übergeben. Was sonst noch gebraucht wird, steht unter donate.hma103.de. Die Spenden können mittwochs 11 bis 14 Uhr, freitags 14.30 bis 19 Uhr abgegeben werden.

Foto: Andreas Klaer

Soll nicht so ruhig bleiben. Der Rudolf-Tschäpe-Platz wäre ideal für einen Wochenmarkt, findet Tabea Gutschmidt. Foto: Andreas Klaer

gefallenes geben, vielleicht besondere Kaffeesorten oder Tee, im Sommer einen Eisstand“, sagt sie. Was der Markt nicht brauche, sei Ramschware. Tabea Gutschmidt stammt aus dem Ländlichen, aus Lehnin in Potsdam-Mittelmark. In Regensburg studierte sie Sport- und Kulturwissenschaften, in München BWL, Marketing und Internationales Management. „Ich kann also rechnen“, sagt sie. Jetzt zog es sie zurück nach Brandenburg. Nach langem Suchen fand sie eine Wohnung inihremWunsch-Quartier, der Brandenburger Vorstadt. Sobald genügend Händler sich laut Marktordnung für mindestens ein Jahr anmelden und sobald eine Genehmigung dazu von der Stadt vorliegt, kann dieser eingerichtet werden. Steffi Pyanoe — Kontakt zu Tabea Gutschmidt: www.wochenmarkt. potsdam.west.de

POTSDAM AM SONNTAG

Kreative im Dialog Nachbarschaftspreis Das Stadtteilnetzwerk Potsdam-West ist vom bundesweiten Netzwerk Nachbarschaften für die Aktion „Flüchtlingskinder mobil machen“ ausgezeichnet worden. Die Initiative hatte ein Spendenfest organisiert.

Sechs Künstler oder Kulturschaffende haben jeweils sechs Minuten Zeit am 15. Dezember, 19 Uhr, ihr Projekt, ihr Anliegen vorzustellen. Die Reihe KreativDialog ist dieses Mal im Atelierhaus „Scholle 51“, Geschwister-Scholl-Str. 51, statt. Eintritt frei.

Dortu-Preis erstmals 2017 vergeben Den Max-Dortu-Preis für Zivilcourage und Demokratie vergibt die Stadtverwaltung erstmals am 18. März 2017.Der mit 5000 Euro dotierte Preis soll alle zwei Jahre an Akteure und Institutionen vergeben werden.

100 Flüchtlinge in der Zeppelinstraße Asylbewerberheim am Konsumhof vorgestellt Potsdam-West/ Babelsberg - Ein bisher von der Bundeswehr genutzter Wohnblock in der Zeppelinstraße 55 wird eine weitere Flüchtlingsunterkunft. Das bestätigte Stadtsprecher Jan Brunzlow am Donnerstag dieser Woche auf Anfrage. Ab Januar könnten dort 100 Personen leben. Schon am morgigenMontagkönnensichAnwohner ab 18 Uhr in der Mensa derEliteschule desSports, Zeppelinstraße114,bei einerBürgerversammlung informieren. Seit mehreren Wochen schon ist derStandort neben dem Lidl-Markt in der Zeppelinstraße im Gespräch. Potsdam soll in diesem Jahr etwa 2250 Menschen aufnehmen,etwa1500 sindseitJahresbeginnuntergebracht worden.„Derzeit gehen wir davon aus, dass im Januar das vom Land vorgege-

bene Soll erfüllt werden kann“, so Brunzlow. Unter anderem wird auch der alte Landtag auf dem Brauhausberg bezogen. In Babelsberg stellte Sozialbeigeordnete Elona Müller-Preinesberger diese Woche bei einer Anwohnerversammlung die ebenfallsneue Unterkunftam Konsumhof vor, die im Januar öffnen soll. Knapp 60 Menschen, vornehmlich Familien, sollen an der Straße Konsumhof einziehen – die Stadt mietet das bisher als Gewerbeobjekt genutzte Haus für drei Jahre an. In der ersten Stunde der Diskussion botenBabelsberger mehrfach Hilfe an, einige formulierten aber auch Bedenken. Jetzt, kurz vor Ende dieses Jahres, hat Potsdam bereits insgesamt zwölf neue Unterkünfte für Asylbewerber geschaffen, inner-

halb der nächsten Wochen werden neun weitere eröffnet, quer über das Stadtgebiet verteilt. Neben dem Dach über dem Kopf finanziert die Stadt jedem Neuankömmling einen Grundkurs Deutsch, der 200 Unterrichtsstunden umfasst, bietet Kita- und Schulplätze an und stellt 25 Prozent mehr Sozialarbeiter zur Verfügung als vom Land verlangt. Das kostet Geld. Wie viel genau, ist für einige Bereiche noch unklar, wie die Stadtverwaltung einräumte. Erstmals bezifferte man aber konkret, wie viel die Unterbringung kostet. Demnach zahlt die Stadt für die Unterkünfte in diesem Jahr 7,3 Millionen Euro, rund drei Millionen davon erstattenBund undLand. Fürdiefreiwilligen Sprachkurse sind 100 000 Euro geplant. HK

Nach Kauf:

Loskuscheln. ber 2015: 31. Dezem m zu is b Nur

chenende

o Kus1chelw e iv s u l k in ys. von myda

take up! 1.0 44 kW (60 PS), 5-Gang

Golf Trendline BMT 1.2 TSI 63 kW (85 PS) 5-Gang

Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 5,6/außerorts 3,9/ kombiniert 4,5/CO₂-Emissionen, g/km: kombiniert 105.

Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 6,1/außerorts 4,2/ kombiniert 4,9/CO₂-Emissionen, g/km: kombiniert 113.

Sonderzahlung: Nettodarlehensbetrag (Anschaffungspreis): Sollzinssatz (gebunden) p. a.: Effektiver Jahreszins: Jährliche Fahrleistung: Laufzeit: Gesamtbetrag:

Sonderzahlung: Nettodarlehensbetrag (Anschaffungspreis): Sollzinssatz (gebunden) p. a.: Effektiver Jahreszins: Jährliche Fahrleistung: Laufzeit: Gesamtbetrag:

Monatliche Leasingrate

0,00 € 8.101,54 € 1,31 % 1,31 % 10.000 km 48 Monate 3.792,00 €

79,00 €2,3

5

Monatliche Leasingrate

0,00 € 14.324,50 € 1,06 % 1,06 % 10.000 km 48 Monate 6.672 €

139,00 €2,3

1

Bei Kauf eines ausgewählten Neuwagens erhalten Sie eine romantische Hotelübernachtung mit Dinner für 2 Personen geschenkt. 2 Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für den Abschluss des Leasingvertrags nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Das Angebot gilt für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer mit Ausnahme von Sonderkunden für ausgewählte Modelle. Bonität vorausgesetzt. 3 Das Angebot gilt nur bei gleichzeitiger Inzahlungnahme Ihres Gebrauchtwagens (ausgenommen Audi, Porsche, SEAT, ŠKODA) mit mindestens 4 Monaten Zulassungsdauer auf Ihren Namen. Abbildung zeigt Sonderausstattungen gegen Mehrpreis.

Bei den angegebenen CO2-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden. Möglicherweise sind diese Werte unzutreffend. Wir bemühen uns, den Vorgang schnellstmöglich aufzuklären und werden die Werte, falls erforderlich, in Abstimmung mit den zuständigen Behörden korrigieren.

Ihr Volkswagen Partner Brandenburgische Automobil GmbH Potsdam, Gerlachstr. 47–49, Tel. 0331 / 64 87 130 ∙ Nauen, Hamburger Str. 34, Tel. 03321 / 74 433

www.ba-mobil.de

6

SONDERTHEMA

POTSDAM AM SONNTAG

RATGEBER RECHT Partnerschaften,

E

*** Wird eine zahnärztliche Behandlung fehlerhaft durchgeführt, kann dem Patienten unter Umständen Schadensersatz zustehen. Kommt es neben tagelangen starken Schmerzen zu einer andauernden Gefühlsbeeinträchtigung, rechtfertigt dies ein Schmerzensgeld. Im konkreten Fall klagte der Patient auf Zahlung von Schadensersatz und Schmerzensgeld. Das zuständige Gericht gab der Klage statt und sprach dem Patienten ein Schmerzensgeld von 5000 Euro zu. Der

Geschenke, Gesundheit und Urlaub – überall

F

RECHT KURZ

Mieter, die ihren Wohnungsschlüssel verloren haben, müssen laut ARAG Experten nur dann die Kosten für eine neue Schließanlage übernehmen, wenn die Anlage auch tatsächlich getauscht wurde. In dem vom Bundesgerichtshof (BGH) entschiedenen Fall konnte der beklagte Mieter einer Eigentumswohnung beim Auszug nur einen von zwei Wohnungsschlüsseln zurückgeben. Der Vermieter verlangte daraufhin von ihm fast 1500. Der Beklagte weigerte sich zu zahlen. Der BGH gab ihm Recht: Grundsätzlich könne der Mieter zwar zur Übernahme der Kosten für den Austausch einer Schließanlage verpflichtet sein. Erst, wenn der Austausch tatsächlich stattgefunden habe, liege ein Vermögensschaden beim Vermieter vor. Weil das im Fall noch nicht geschehen war, wies der BGH die Klage ab (Az.: VIII ZR 205/13).

13. DEZEMBER 2015

Zahnarzt legte Berufung ein. Das zuständige Oberlandesgericht entschied gegen ihn. Die Höhe des Schmerzensgeldes sei nicht zu beanstanden gewesen, da die Schmerzen heftig waren und die Dauer der Gefühlsbeeinträchtigungen ungewiss ist, erläutern ARAG Experten (OLG Koblenz, Az.: 5 U 1202/13). *** Lehnen Kinder die persönliche Pflege ihrer Eltern ab, dürfen sie deshalb beim Erbe nicht leer ausgehen. Es steht ihnen der gesetzliche Pflichtteil zu. In dem Fall hatte der Vater nach einem Unfall von einer Versicherung 830 000 Euro Entschädigung erhalten. 554 000 Euro legte er an. Seit dem Unfall war der Vater pflegebedürftig. Sowohl seine geschiedene Frau als auch die beiden Kinder wollten den Vater nicht pflegen. Die Pflege übernahm eine Bekannte, die bei dem Pflegebedürftigen einzog. In seinem Testament setzte er sie als Alleinerbin ein. Die Tochter verklagte nach dem Tod ihres Vaters die Alleinerbin auf Herausgabe des Pflichtteils. Sowohl das Landgericht Kassel als auch das Oberlandesgericht Frankfurt gaben der Tochter Recht. Nach den gesetzlichen Bestimmungen kann der Pflichtteil nur unter engen Voraussetzungen, etwa wenn man dem Erblasser nach dem Leben getrachtet hat, entzogen werden. (OLG Frankfurt, Az.: 15 U 61/12). pams

Das will ich nicht haben! Geschenke bei Nichtgefallen umtauschen. Welche Rechte Kunden haben Von Beate Kaufmann Bis kurz vor Weihnachten kaufen die meisten noch Geschenke ein – meist gestresst und auf die letzte Minute. Und nach dem Fest geht die Rennerei weiter: Dann tauschen die Beschenkten Gegenstände um, die ihnen nicht gefallen. Die gute Nachricht lautet: Das ist in der Regel kein Problem in Deutschland. Das bestätigt auch eine repräsentative Umfrage des Instituts für Demoskopie in Allensbach im Auftrag des Handelsverbands Deutschland (HDE). Demnach waren mehr als 90 Prozent der Käufer zufrieden oder sogar sehr zufrieden mit der letzten Rücknahme wegen Nichtgefallens. Bei über 80 Prozent der Befragten hat der Händler problemlos den Kaufpreis erstat-

tet oder einen Gutschein ausgestellt. Dazu ist der Händler nicht verpflichtet: Der Umtausch wegen Nichtgefallen ist ein freiwilliger Service. Kunden haben kein Recht darauf. „Es liegt ganz beim jeweiligen Händler, ob er beispielsweise das Geld zurückgibt, einen Gutschein ausstellt oder die Ware gegen ein anderes Produkt umtauscht“, erklärt Stefan Hertel vom HDE. Der Händler kann die Umtauschbedingungen frei gestalten – also beispielsweise die Dauer des Umtauschrechts verändern – denn der Umtausch ist in diesem Fall eine Kulanzleistung. Meist stehen die Umtauschbedingungen im Kassenbereich oder auf dem Kassenbon. Händler und Kunden können aber auch eigene

Mit einem Kassenzettel können Käufer Ware meist problemlos umtauschen. Das gilt in der Regel auch, wenn einem etwa der Turnschuh nicht gefällt - Händler zeigen hier oft Kulanz, verpflichtet zum Umtausch sind sie bei Nichtgefallen jedoch nicht. Foto: Andrea Warnecke

EINE SONDERVERÖFFENTLICHUNG POTSDAMER RECHTSANWÄLTE

ANZEIGE

ANZEIGE

ARBEITSRECHT

ERBRECHT

ERBRECHT

Neues zum Jahresurlaub

Die nichteheliche Lebensgemeinschaft

Vorsicht bei Wiederverheiratung

Für den Arbeitgeber ist es oft ärgerlich und teuer: Wenn ein Arbeitnehmer nach mindestens sechsmonatigem Bestehen des Arbeitsverhältnisses erst in der zweiten Hälfte des Kalenderjahres ausscheidet, hat er den vollen Urlaubsanspruch für das gesamte Kalenderjahr erworben (§ 5 Abs. 1 lit. c) BUrlG). Dies gilt nach einer neuen Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts selbst dann, wenn ein erstes Arbeitsverhältnis zum 30.06. endete, die Parteien es sich jedoch anders überlegt und noch vor dem 30.06. die „Fortsetzung“ des Arbeitsverhältnisses mit einer kurzen Unterbrechung ab dem 03.07. vereinbart haben, dieses zweite Arbeitsverhältnis dann aber wenige Wochen später ebenfalls wieder beendet wird. In einem solchen Fall erachtet das BAG die nur geringe Unterbrechung als unerheblich mit der Folge, dass bezüglich der Urlaubsansprüche von einem durchgehenden Arbeitsverhältnis auszugehen ist (Urt. v. 20.10.2015, Az. 9 AZR 224/14). Diese Folgen sollten auf Arbeitgeberseite bedacht werden; andernfalls kann sich der Arbeitnehmer u.U. über einen üppigen Anspruch auf Abfindung seiner nicht mehr genommenen Urlaubstage freuen.

Viele Paare gestalten ihr Leben wie Eheleute, ohne verheiratet zu sein. Sie schaffen gemeinsames Vermögen, haben gemeinsame Kinder, häufig auch vorausgegangene Beziehungen/Ehen usw. Trennen sich solche Paare, treten rechtliche Probleme auf, die selten hinreichend bedacht oder gar geregelt worden sind. Noch kritischer ist aber die Situation im Erbfall eines Partners. Dem überlebenden nichtehelichen Partner steht kein gesetzliches Erbrecht zu. Gesetzliche Alleinerben sind die Kinder des Erblassers. Erbt der überlebende Partner aufgrund letztwilliger Verfügung, steht diesem lediglich ein steuerlicher Freibetrag in Höhe von 20.000 Euro zu. Das darüber hinausgehende Vermögen ist gemäß Erbschaftsteuergesetz mit 30 Prozent zu versteuern. Darüber hinaus können in diesem Fall Pflichtteilsansprüche der Kinder anfallen, die den Nachlass weiter schmälern. Der überlebende Partner kann dabei nicht einmal die von ihm zu entrichtende Erbschaftsteuer absetzen. Ist also bei den Partnern Vermögen vorhanden, sollte unbedingt eine vorsorgende Rechtsberatung in Anspruch genommen werden.

In dem klassischen Berliner Testament, in dem sich Ehegatten gegenseitig zu Alleinerben und meistens die leiblichen Kinder als Schlusserben einsetzen, wird oft auch eine Wiederverheiratungsklausel geregelt. Hier ist Vorsicht geboten. Das OLG Saarbrücken hat in einem Urteil vom 15.10.2014 (DNotI-Report 2015, 78) klargestellt, dass dem überlebenden Ehepartner im Falle der Wiederverheiratung nicht der gesamte Nachlass genommen werden darf. Er kann somit nicht verpflichtet werden, für diesen Fall den gesamten Nachlass im Wege des Vermächtnisses auf die Schlusserben zu übertragen. Das Pflichtteilsrecht darf hierbei nicht ausgeschlossen werden. Wird dies bei der Wiederverheiratungsklausel übersehen, ist zumindest diese Klausel sittenwidrig nichtig. Noch ungeklärt ist die Frage, ob nicht sogar das gesamte Testament unwirksam ist. Das OLG Saarbrücken geht davon aus, dass der Rest des Testaments in diesen Fällen wirksam bleibt. Dies wird in der Rechtsliteratur teilweise anders gesehen (MüKo/Leipold, § 2074 BGB Rn. 27). Bei Wiederverheiratungsklauseln ist daher äußerste Vorsicht geboten.

Foto: privat

Foto: privat

KONTAKT Streitbörger Speckmann PartGmbB Rechtsanwälte Steuerberater RA Dr. Jochen Lindbach Fachanwalt für Arbeits- und Familienrecht, Wirtschaftsmediator Hegelallee 4, 14467 Potsdam Tel.: 0331 27561-71, www.streitboerger.de

KONTAKT Rechtsanwalt Abbo-Andreas Schmidt Fachanwalt für Familienrecht Fachanwalt für Erbrecht Friedrich-Ebert-Straße 49 14469 Potsdam Tel.: 0331 97933290 www.raschmidt.de

Foto: privat

KONTAKT Rechtsanwälte Streitbörger Speckmann PartGmbB RA Dr. Thorsten Purps Fachanwalt für Erbrecht, zertifizierter Testamentsvollstrecker Hegelallee 4, 14467 Potsdam Tel.: 0331/ 275610 Mail: [email protected]

13. DEZEMBER 2015

SONDERTHEMA

gibt es Reglements, aber auch eine Kulanzzone

7

POTSDAM AM SONNTAG

EINE SONDERVERÖFFENTLICHUNG

ANZEIGE

STEUERRECHT

Alterseinkünftegesetz: Beschwerden ohne Erfolg Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat drei Verfassungsbeschwerden gegen das zum 1. Januar 2005 in Kraft getretene Alterseinkünftegesetz nicht zur Entscheidung angenommen. Nach den Regelungen des Alterseinkünftegesetzes findet ein Systemwechsel hin zu einer nachgelagerten Besteuerung statt, so dass Renteneinkünfte aus der gesetzlichen Rentenversicherung und aus berufsständischen Versorgungen – zunächst mit einem Anteil von 50 Prozent und dann bis 2040 graduell auf 100 Prozent ansteigend – besteuert werden. Bei der Neuordnung der einkommensteuerrechtlichen Behandlung von Altersvorsorgeaufwendungen und Altersbezügen steht dem Ge-

rechte bis zu zwei Jahre nach dem Kauf geltend machen. Er könne vom Verkäufer in erster Linie eine Reparatur oder Nachlieferung verlangen, informiert Ineke Klaholz von der VZ Nordrhein-Westfalen. Das gilt grundsätzlich auch für Sonderangebote oder reduzierte Ware. Doch nach sechs Monaten ändert sich die Beweispflicht. „Ab Monat sieben muss der Kunde nachweisen, dass der Defekt beim Kauf schon da war“, erklärt Michael Sittig von der Stiftung Warentest. In der Zeit davor wird vermutet, dass der Mangel schon beim Kauf vorhanden war.

Anzeige

Absprachen treffen. Das ist gerade für Boutiquen und kleinere Geschäfte von Vorteil. „Dort sollte man darauf achten, einen Umtausch individuell zu vereinbaren und schriftlich zu fixieren“, rät Josina Starke von der Verbraucherzentrale (VZ) Niedersachsen. Egal ob die Bedingungen aushängen oder persönlich verhandelt wurden, die Vereinbarung ist rechtskräftig. „Wenn der Händler das Umtauschrecht anbietet, dann gilt das als Zusatz zum Kaufvertrag und ist bindend“, sagt Michael Hummel von der VZ Sachsen. Kunden sollten beim Umtausch beweisen können, dass sie die Ware in dem Geschäft gekauft haben. Am einfachsten geht das mit dem Kassenzettel. „Rechtlich ist er für den Umtausch aber nicht zwingend erforderlich“, erklärt Verbraucherschützer Hummel. Auch eine Kontoabbuchung kann den Kauf bestätigen. Wichtig sei in allen Fällen, dass Kunden die Ware unbenutzt umtauschen – gerade weil der Händler hier Kulanz zeigt. Für Bestellungen im Internet

Das Arbeitsgericht Mönchengladbach hatte sich vor kurzem mit der Frage zu beschäftigen, ob einem Verkaufsreisenden wirksam gekündigt werden kann, wenn dieser es ablehnt, mit einem Firmenfahrzeug seines Arbeitgebers zu fahren, auf dem nackte, aus Kaffeebohnen herausra-gende Frauenbeine zu sehen sind (ArbG Mönchengladbach, Urteil vom 14.10.2015 - 2 Ca 1765/15 -). Der verkaufsreisende Arbeitneh-

oder beim Versandhandel gibt es ein Widerrufsrecht. Dieses gilt auch bei Verträgen, die Kunden an der Haustür oder am Telefon abgeschlossen haben. „In einem solchen Fall kann man den Kaufvertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware widerrufen“, sagt Starke. Allerdings ist das nicht für alle Waren möglich. „In Ausnahmefällen, etwa bei verderblicher Ware oder entsiegelten CDs hat der Kunde kein Widerrufsrecht“, warnt Hertel. Den Widerruf sollten Kunden idealerweise schriftlich per Einschreiben mit Rückschein erklären. Die Frist dafür beginnt mit dem Erhalt der Ware. Doch Vorsicht: Rechtlich reicht es nicht, die Ware bloß zurückzusenden ohne eine eindeutige Erklärung. Anders ist es, wenn Weihnachtsgeschenke einen Fehler haben oder einen Mangel zeigen. Läuft der MP3 Player nicht mehr oder geht die Naht an der Jacke auf, greift das Gewährleistungsrecht. Denn bei einem Mangel ist der Händler in der Pflicht. Bei defekter Ware kann der Kunde seine Mängelgewährleistungs-

Foto: privat

KONTAKT Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Michael Kirchhoff Fachanwalt für Steuerrecht Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Hegelallee 5, 14467 Potsdam Tel.: 0331 626 4470 www.michael-kirchhoff.com

D Foto: Hendrik Schmidt/ dpa

NACHGEFRAGT

setzgeber ein weiterer Gestaltungsspielraum zu. Insbesondere ist es mit dem allgemeinen Gleichheitssatz vereinbar, dass er Renteneinkünfte aus den verschiedenen Basisversorgungen gleich behandelt, obwohl die hierfür bis 2004 geleisteten Beiträge teilweise in unterschiedlichem Maße steuerentlastet waren.

L A R S E I K E S T RO B E L Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht und Familienrecht

Arbeitsrecht

Baurecht

Erbrecht · Familienrecht

E I KO P OW I L L E I T

Advent – umsatzstärkste Zeit.

Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht

Steuerrecht Gesellschafts- und Handelsrecht Vereins- und Stiftungsrecht

Häufig gefallen die Geschenke

J O H A N N E S RÜ T E N I K Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Mietrecht

So falsch liegen die Deutschen mit ihren Weihnachtsgeschenken übrigens gar nicht. „Die Umtauschquote zu Weihnachten liegt über alle Sortimente gesehen in der Regel bei unter fünf Prozent“, sagt Stefan Hertel vom Handelsverband Deutschland. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann seinen Lieben mit einem Gutschein Freude machen. Unabhängig davon, was da drauf steht: Er ist in der Regel drei Jahre gültig genug Zeit, um das Richtige zu finden. dpa

Erbrecht · Verkehrsrecht

Strafrecht

KONTAK T August-Bebel-Straße 72 14482 Potsdam-Babelsberg Telefon 0331-730 80 30 Fax 0331-730 80 35 [email protected]

w w w. s t r o b e l - r e c h t s a n w a e l t e . d e

ROBEL_ANZ_PNN_91x79mm_CMYK.indd 1

14.08.14 16:44

NEUESTE NACHRICHTEN

Die Die Tageszeitung Tageszeitung der der Landeshauptstadt. Landeshauptstadt. Kostenloses 14 tägiges Kostenloses 14 tägigesProbeabo Probeabo Telefon: (0331) 23 76 100 | Fax: (0331) 23 76 200 Internet: www.pnn.de/abo

Arbeitsrecht: Nackte Frauenbeine als Kündigungsgrund? mer weigerte sich, seine Verkaufsfahrten mit diesem Firmenfahrzeug zu machen und äußerte gegenüber seinem Arbeitgeber, mit einem solchen - vom Arbeitgeber neu „designten“ - „Puffauto“ weder fahren, noch Geschäfte tätigen zu wollen. Die beklagte Arbeitgeberin kündigte daraufhin das Beschäftigungsverhältnis mit ihrem aus ihrer Sicht unangemessen prüden Mitarbeiter, obwohl dies seit 20 Jahren unbeanstandet war, fristlos, hilfsweise fristgerecht. Die außerordentliche Kündigung wurde durch das Gericht für rechtsunwirksam gehalten, die ordentliche Kündigung hingegen für

wirksam. Nach Auffassung des Gerichts hat der Arbeitgeber aufgrund seines ihm zustehenden Direktionsrechts das Recht, einem Mitarbeiter ein Fahrzeug zuzuweisen, auch wenn dies nicht den Vorstellungen des Arbeitnehmers entspreche. Die außerordentliche Kündigung sei jedoch

unverhältnismäßig, weil es an einer vorherigen Abmahnung gefehlt habe, mit der der Arbeitnehmer für den Wiederholungsfall auf Konsequenzen für den Bestand seines Arbeitsverhältnisses hingewiesen wurde und weil der Kläger auf eine 20-jährige unbeanstandete Betriebszugehörigkeit beim

TEUBNER & HÜLSENBECK RECHTSANWÄLTE / FACHANWÄLTE

Arbeits- u. Arztrecht, OWi-Verf., Dr. F.-W. Hülsenbeck (zugl. Fachanwalt f. Arbeitsrecht Strafverteidigungen, Verwaltungs- u. Vertragsrecht, Nachbarschaftsrecht u. Mediator) Dr. A.-M. Teubner (zugl. Fachanwalt f. Bau- und Architektenrecht)

Bau-, Architekten-, Vertragsrecht, Verbraucher-, Bankrecht, notarielle Verträge

14469 Potsdam, Gregor-Mendel-Str. 14

Stefan Höhne (zugl. TSP Erbrecht)

Grundstücks, Vermögensrecht, Familien- , Erb-, Scheidungsrecht, Mietrecht

Tel. 0331- 6 20 30 60 Kostenlose Erstinfo!

www.teubner-huelsenbeck.de

[email protected]

Arbeitgeber zurückblicken könne, die die außerordentliche Kündigung nicht interessengerecht erscheinen lasse. Auf die soziale Rechtfertigung der ordentlichen Kündigung kam es in dem Rechtsstreit nicht an, da der Arbeitnehmer als Kleinbetrieb insoweit nicht den entsprechenden Regelungen des Kündigungsschutzgesetzes unterfiel. Im Zweifel gilt: Vor dem Klagen Anwalt fragen.

Verfasser des Artikels ist Rechtsanwalt Dr. F.-W. Hülsenbeck, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Mediator.

8

POTSDAM-MITTELMARK

POTSDAM AM SONNTAG

Kunst statt Zigarette

Kinderparadies am Schwielowsee

Teltow. Seit Dienstag gibt es in Teltow Exponate aus dem Automaten. Gleich neben dem Kunstatelier im Mattauschhaus können Teltower und Gäste kleine Kunstwerke für je zwei aus einem zum Kunstspender umfunktionierten Zigarettenautomaten ziehen.

Werder. Die Gemeinde Schwielowsee landete auf dem dritten Platz im Wettbewerb um die familien- und kinderfreundlichsten Gemeinden im Land. Bürgermeisterin Kerstin Hoppe freute sich über ein Preisgeld von 11 700 Euro.

Foto: sos

Neue Turnhalle

950

als Weihnachtsmann verkleidete Jogger liefen am vergangenen Wchenende beim Michendorfer Nikolaus-Lauf um die Wette.

Nuthetal. 2016 soll Bergholz-Rehbrücke eine neue Turnhalle zwischen der Aula der Otto-Nagel-Schule und dem Festplatz bekommen. Ein Teil der Gesamtkosten von 3,5 Millionen Euro soll über einen ILB-Kredit finanziert werden, 2,2 Millionen hält die Gemeinde bereit.

Keine Züge nach Beelitz Beelitz. Zwischen Wannsee und Beelitz entfallen heute die Züge der Regionalbahnlinie 33 bis. Zwischen Potsdam Hauptbahnhof und Beelitz wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Diebstahl hinterlässt große Lücke

Linke für Stammbahn

Nach dem Atelier-Einbruch in Teltow: Markus Lüpertz fordert die Diebe auf, seine Bilder zurückzugeben Von Eva Schmid Teltow - Vor rund fünf Tagen waren die Diebe da, heute steht die Türe wieder offen. Mitten im Teltower Kanadaviertel prangt das große Atelierhaus des Malerfürsten Markus Lüpertz. Kein Zaun, keine Alarmanlage. Wer die Türklinke zum Atelier hinunterdrückt, steht mitten in einem bunten Skulpturenpark. Wie war das noch mit dem spektakulären Kunstraub vor wenigen Tagen? „Ich find’s eklig“, sagt der 74-jährige Lüpertz. „Was die mit den Bildern machen wollen, ist mir völlig schleierhaft.“

Bringt sie zurück! Der Malerfürst kann sich nicht erklären, was die Diebe mit seinen unsignierten Werken machen wollen. Fotos: es

Vor einer Woche ist in sein Atelier eingebrochen worden. Das ganze Atelier hätten sie ihm ausgeräumt, so Lüpertz. Soll heißen: Mindestens 30 Zeichnungen, Aquarelle, Grafiken und Skulptu-

ren, die zum Teil noch gar nicht fertig waren. Der Künstler ist verärgert: „Es war eine Serie, an der ich intensiv gearbeitet habe.“ Der Verlust seiner Werke werfe ihn um Monate zurück. „Für mich er-

gibt sich ein Bild aus dem anderen, deshalb begreife ich den Diebstahl als große Lücke.“ Zum genauen Wert der Bilder will sich Lüpertz nicht äußern. Nur so viel ist klar, es handelt sich um einen hohen sechsstelligen Betrag. Für die Kriminalistik der Polizeidirektion West, die mit dem Fall betraut sind, ist es eine Seltenheit. „Ich bin seit 27 Jahren bei der Polizei, ein Kunstraub ist mir noch nicht untergekommen“, sagte Polizeisprecherin Ingrid Schwarz. Sein Anwesen will er nach dem Diebstahl nicht sicherer machen. „Hier ist ja nichts“, sagt er und meint es ernst. Übrigens sei ein Großteil seiner Arbeiten nicht signiert gewesen. Jeder, der jetzt einen Lüpertz kauft werde fragen, ob er gestohlen ist. „Ich kann die nur auffordern, die Arbeiten wieder zurückzubringen“, so der ehemalige Direktor der Düsseldorfer Kunstakademie. Die ganze Geschichte lesen Sie unter www.pnn.de

Mord mit Dialekt Die Autorin Carla Maria Heinze liefert mit ihrem dritten Krimi Spannung auf Märkisch Stahnsdorf - Eigentlich wollte sich Enne von Lilienthal nur mit ihrem Freund, Professor Schönburg, treffen. Doch das Treffen in Kloster Neuzelle fällt gänzlich anders aus, als sie es sich vorgestellt hat. Denn der emeritierte Professor liegt tot in der Sakristei. Und er ist nicht der Einzige. Es ist nicht ungewöhnlich, wenn in einem Kriminalroman an geeigneter Stelle eine Leiche auftaucht und sich der Leser ge-

ANZEIGE

Werder IHRE SERVICE-PARTNER

Täglich „außer Montags“ für Sie geöffnet! Mielestr. 2, 14542 Werder

G

r

ut sc 2 he 1 x f in x ah E za r -K 31 G hl en ar . D ülti ez g b en , t: 20 e is m 15 b e

Kindergeburtstage können ab sofort unter der E-Mail: [email protected] oder unter Tel.: 03327-6694803 gebucht werden

meinsam mit dem Protagonisten auf die Suche nach dem Mörder macht. Im neusten Buch der Stahnsdorfer Autorin Heinzes Carla Maria neuer Krimi Heinze, „Brandenburger Geheimnisse“, wird der Leser gleich mit zwei Leichen konfrontiert. Bereits zwei Krimis sind von Cover

Kleinmachnow / Potsdam - Brandenburgs Linke wollen eine genauere Untersuchung des Nutzens eines Wiederaufbaus der Stammbahn. „Es gibt gute Gründe, warum die Trasse über mehrere Generationen hinweg freigehalten wurde“, sagte die verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion, Anita Tack im Infrastrukturausschuss des Landtags. Die Stammbahn von Potsdam über Kleinmachnow nach Berlin könne die wachsende Region gut vernetzen, so Tack. Ihre Fraktion habe schon immer eine Untersuchung der Stammbahn gefordert. Die Stammbahn war von der CDU auf die Tagesordnung des Ausschusses gebracht worden. „Die Landesregierung hat sich bisher zum Thema sehr zurückgehalten, auch auf Brandenburger Seite gibt es aber viele Initiativen für einen Wiederaufbau“, so Antragssteller Rainer Genilke. Er wolle wissen, wie realistisch der Wiederaufbau ist und was er dem Land kosten könnte. „Ehe man mit den Initiativen ins Gespräch kommt und Versprechungen macht, brauchen wir diese Zahlen“, so Genilke. Er muss sich jedoch noch etwas gedulden. Auf seine Anfrage hin hielt sich Ministerin Kathrin Schneider – wie auch bisher zu dieser Frage bedeckt und verwies auf die laufende Korridorstudie des Verkehrsverbundes Berlin Brandenburg, in der neben der Stammbahn mehrere Ausbauvarianten für den Nahverkehr zwischen Berlin und Brandenburg geprüft werden. Mit Ergebnissen sei im ersten Quartal 2016 zu rechnen. „Wir sind derzeit weder für einen Wiederaufbau, noch dagegen“, so die Ministerin. Enrico Bellin

13. DEZEMBER 2015

Halstuch und Kita-Antrag Stahnsdorf - Stahnsdorfer Eltern bekommen für ihre Neugeborenen jetzt ein Begrüßungspaket mit Informationen rund um Betreuung und Kindergesundheit. Es wird direkt bei der behördlichen Anmeldung des Kindes oder der Familie ausgegeben. Enthalten ist eine Broschüre zu den Betreuungsstätten der Gemeinde. Auch ein Anmeldeformular für einen Tagesbetreuungsplatz ist enthalten. Daneben gibt es praktische Utensilien wie ein Halstuch. Eltern können mit einem Gutschein ein Jahr lang kostenlos die Gemeindebibliothek nutzen, die eine Ecke mit entsprechender Fachliteratur zur Kindeserziehung bietet. eb

Heinze erschienen und spielen dort, wo sich die Autorin zu Hause fühlt. „Ich bin in Kleinmachnow geboren und auch in der Region aufgewachsen“, erzählt Heinze. Auch der aktuelle Krimi ist ein Stückchen Brandenburg, inspiriert und geprägt von der Architektur, den Geschichten hinter den Gebäuden und natürlich den Menschen. „Bestimmte Charaktere im Buch habe ich auch im Dialekt spre-

chen lassen“, verrät Heinze. Wir verlosen 3 Krimis der Stahnsdorfer Autorin. Schreiben Sie eine E-Mail unter dem Kennwort „Geheimnisse“ mit Namen, Adresse und Telefonnummer an [email protected] um zu gewinnen. Björn Stelley — Carla Maria Heinze: Brandenburger Geheimnisse. Kriminalroman, Broschiert, Köln: Emons Verlag 2015, 10,90 Euro

FAMILIENANZEIGE

Herzlichen Dank allen, die sich in stiller Trauer zum Tode unseres lieben Verstorbenen

Thomas Behrens mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.

Martina Behrens im Namen aller Angehörigen

Potsdam am Sonntag Anzeigen-Fax 0331/23 76 - 400

POTSDAM AM SONNTAG

SPORT 13. DEZEMBER 2015

E

SELBST ÜBERRASCHT Biathletin Dahlmeier gewinnt die Verfolgung, Simon Schempp wird Zweiter Seite 15

POTSDAM AM SONNTAG

BUNDESLIGA

9

F Geschickt. Herthas Salomon Kalou (l) umkurvt Darmstadts Torwart Christian Mathenia auf dem Weg zum 4:0. Foto: Arne Dedert

Trifft wieder. Philipp Lahm hat gestern für Bayern das 2:0 gemacht. Foto: Andreas Gebert 16. Spieltag 1. Bayern München 2. Borussia Dortmund 3. Hertha BSC 4. VfL Wolfsburg 5. Mönchengladbach 6. Bayer Leverkusen 7. FSV Mainz 05 8. FC Schalke 04 9. Hamburger SV 10. 1. FC Köln 11. FC Ingolstadt 12. Darmstadt 98 13. Werder Bremen 14. Eintracht Frankfurt 15. Hannover 96 16. FC Augsburg 17. TSG Hoffenheim 18. VfB Stuttgart

16 15 16 16 16 16 16 15 16 16 16 16 16 15 16 15 16 16

14 11 9 7 8 7 7 7 6 5 5 4 4 3 4 3 2 3

1 2 2 5 2 3 3 3 4 6 5 6 3 5 2 4 7 3

1 2 5 4 6 6 6 5 6 5 6 6 9 7 10 8 7 10

45: 8 42:20 24:18 25:18 31:28 24:20 23:21 21:21 19:22 16:20 11:17 15:23 16:30 18:23 18:28 18:25 17:24 19:36

43 35 29 26 26 24 24 24 22 21 20 18 15 14 14 13 13 12

Bayern München – FC Ingolstadt . . . . . 2:0 (0:0) VfL Wolfsburg – Hamburger SV . . . . . . . . 1:1 (0:1) Werder Bremen – 1. FC Köln . . . . . . . . . . 1:1 (1:0) TSG Hoffenheim – Hannover 96 . . . . . . . 1:0 (1:0) Darmstadt 98 – Hertha BSC . . . . . . . . . . . 0:4 (0:2) FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart . . . . . . . . . . . . . . . . 0:0 Leverkusen – Mönchengladbach . . . . . . 5:0 (1:0) FC Augsburg – FC Schalke 04 . . . . . . . So., 15.30 Bor. Dortmund – Eintracht Frankfurt So., 17.30

„Kampfmodus und Fußball“ Hertha BSC hält den Kurs auf die Champions-League und holt einen 4:0-Sieg in Darmstadt Von Sebastian Stiekel Darmstadt - Pal Dardai war richtig stolz. „Das haben die Jungs überragend gemacht“, sagte der Trainer von Hertha BSC nach dem 4:0 (2:0) bei Darmstadt 98. Vorübergehend ist die große Überraschungsmannschaft dieser Saison sogar auf Platz drei der Fußball-Bundesliga gestürmt. Auch die für jeden Gegner unangenehme Aufgabe beim kampfstarken Aufsteiger erledigten die Berliner am Samstag abgeklärt und souverän. Zweimal Vedad Ibisevic (12. und 50. Minute), Marvin Plattenhardt (26.) und Salomon Kalou (78.) schossen die

Tore. „Wir haben mit Kampfmodus und Fußball gewonnen. Das macht unsere Stärke in diesem Jahr aus“, lobte Dardai. Von der Europa League oder sogar der Champions League spricht bei der Hertha aber auch nach dem neunten Saisonsieg niemand. Im Gegenteil, der zweifache Torschütze Ibisevic warnte ausdrücklich: „Natürlich können wir den Erfolg genießen. Aber wir müssen genau in dieser Phase jetzt aufpassen. Das ist auch eine gefährliche Zeit. Man muss in solchen Phasen noch mehr investieren als sonst.“ Darmstadt zeigte eine Woche nach dem Derbysieg bei Eintracht

Frankfurt sein vielleicht schwächstes Spiel in dieser Saison. Mit so einer Leistung dürfte auch im DFB-Pokal-Spiel beim FC Bayern München (Dienstag) und zumHinrunden-Abschluss beiBorussia Mönchengladbach nicht viel zu holensein. „Das war eingebrauchter Tag für uns heute“, sagte Trainer Dirk Schuster. „Wir müssen die richtigen Schlüsse aus diesem Spiel ziehen. Wenn du nur für ein paar Sekunden unaufmerksam bist, verlierst du in der Bundesliga sofort die Chance, weiter zu punkten.“ Die eigenen Fans nahmen das den „Lilien“ im letzten Heimspiel deserfolgreichstenJahres der Ver-

einsgeschichte allerdings nicht übel. In den ersten Minuten wurde noch einmal der 1:0-Erfolg beim großen Nachbarn aus Frankfurt gefeiert. In der zweiten Halbzeit sang der Fanblock ausdauernd „Kling, Glöckchen“. Für einen Darmstädter war es besonders bitter. Sandro Wagner, einer von gleich drei Ex-Berlinern im Team und im Sommer von der Hertha aussortiert, schoss gegen seinen früheren Verein zwei Abseitstore (5./30.). Viel mehr brachte seine Mannschaft offensiv nicht zustande. Die beste Chance der „Lilien“ war ein Beinahe-Eigentor von Sebastian Langkamp (44.).

10

SPO

POTSDAM AM SONNTAG

Starke Vorstellung

EM-Auslosung in Paris

Ski nordisch. Mit einer starken Vorstellung hat Severin Freund den zweiten Saisonsieg gefeiert. Nach Sprüngen auf 132 und 134 Meter stand der 27-Jährige am Samstag im russischen Nischni Tagil zum 20. Mal ganz oben auf dem Podest.

Fußball. Die deutsche Nationalmannschaft trifft bei der Fußball-Europameisterschaft im kommenden Jahr in Frankreich in Gruppe C auf die Ukraine, Polen und EM-Debütant Nordirland. Das ergab die Auslosung am gestrigen Samstag in Paris. Spaniens Nationaltrainer Vicente del Bosque zeigte schon mal den Pokal, um den es zu kämpfen gilt.

Überzeugende Show Turbine verliert im Viertelfinale

„Der Spaß ist zurück“ Felix Neureuther am Samstag nach dem fünften Riesenslalom-Podestplatz seiner Karriere. Er wurde zweiter hinter Marcel Hirscher (Österreich).

Frauen-Fußball. Im Viertelfinale des DFB-Pokals unterlag der FFC Turbine Potsdam dem VfL Wolfsburg im Karl-Liebknecht-Stadion am in dieser Woche klar mit 0:3 (0:1).

Eiskunstlauf. Mit einem harmonischen Kurzprogramm haben Aljona Savchenko und Bruno Massot ihren ersten gemeinsamen Titel bei deutschen Meisterschaften ins Visier genommen. Sie gingen gestern in Essen mit 80,61 Punkten in Führung.

Foto: dpa

E

ZWEITE LIGA

F

18. SPIELTAG 1. SC Freiburg 2. RB Leipzig 3. FC St. Pauli 4. Braunschweig 5. VfL Bochum 6. 1. FC Nürnberg 7. SV Sandhausen 8. Greuther Fürth 9. 1. FC Heidenheim 10. Kaiserslautern 11. FSV Frankfurt 12. Karlsruher SC 13. 1. FC Union 14. Arminia Bielefeld 15. Fortuna Düsseldorf 16. SC Paderborn 17. 1860 München 18. MSV Duisburg

17 17 17 18 18 17 18 18 18 17 17 18 18 17 18 18 18 17

10 10 8 8 7 7 8 7 6 6 6 6 4 3 5 4 2 2

5 5 5 4 6 6 5 4 6 4 4 4 8 11 4 4 8 5

2 2 4 6 5 4 5 7 6 7 7 8 6 3 9 10 8 10

39:20 26:16 21:18 26:14 28:18 33:26 27:22 24:30 21:17 21:23 16:22 17:24 30:30 15:15 15:24 17:33 15:23 15:31

35 35 29 28 27 27 26 25 24 22 22 22 20 20 19 16 14 11

Fortuna Düsseldorf – 1. FC Union . . . . 0:3 (0:1) Karlsruher SC – Greuther Fürth . . . . . . . . 1:0 (0:0) 1860 München – 1. FC Heidenheim . . 1:3 (1:1) Sandhausen – Eintr. Braunschweig . . 0:2 (0:0) VfL Bochum – SC Paderborn . . . . . . . . . . . 4:0 (3:0) RB Leipzig – FSV Frankfurt . . . . . . . . . . . So., 13.30 Kaiserslautern – MSV Duisburg . . . . . So., 13.30 1. FC Nürnberg – SC Freiburg . . . . . . . . So., 13.30 Arminia Bielefeld – FC St. Pauli . . . . . Mo., 20.15

E KURZ NOTIERT F FUSSBALL Paderborn suspendiert Spieler Der SC Paderborn hat auf seine Talfahrt in der Zweiten Liga reagiert und drei Spieler suspendiert. Daniel Brückner, Mahir Saglik und Srdjan Lakic sind mit sofortiger Wirkung freigestellt. Die Paderborner Mannschaft von Trainer Stefan Effenberg rangiert nach dem 0:4 beim VfL Bochum auf Relegationsplatz 16. dpa VOLLEYBALL BR Volleys empfangen Zweiten Tabellenführer BR Volleys spielt drei Tage nach dem Sieg im Pokal-Halbfinale gegen die United Volleys Rhein-Main erneut gegen den starken Aufsteiger. Die Berlinerempfangen den Tabellenzweiten aus Rüsselsheim zum Ligaspiel an diesem Sonntag wieder in der Max-Schmeling-Halle (15 Uhr/live auf Sportdeutschland.tv). „Sie werden einer unserer größten Konkurrenten im Kampf um denTitel sein“,sagtKapitän Robert Kromm. Tsp BASKETBALL EM 2017 erneut in vier Ländern Die Europameisterschaft 2017 findet erneut in vier Ländern statt. Finnland, Israel, Rumänien und die Türkei werden in zwei Jahren EM-Gastgeber sein. Bei den Titelkämpfen in diesem Jahr hatte es erstmals vier Austragungsländer gegeben, darunter Deutschland. dpa EISHOCKEY Eisbären fehlen vier Verteidiger DieEisbärenBerlinwollenihre Serie von fünf Siegen in Folge an diesem Sonntag bei RB München fortsetzen (17.45Uhr/live beiServusTV). Allerdings fehlen Trainer Uwe Krupp vier Verteidiger.

Union kann Abstiegskampf Dank zweier Tore von Wood siegen die Köpenicker 3:0 bei Fortuna Düsseldorf

2. BUNDESLIGA

Berlin - Der 1. FC Union hatte zwei Helden zu feiern an diesem Samstagnachmittag: Bobby Wood und Daniel Haas. Der Stürmer Wood hatte vorn zwei Tore erzielt, der Torhüter Haas hinten mindestens zwei verhindert. Dank der Vertikalzange Wood-Haas kam Union bei Fortuna Düsseldorf zu einem 3:0 (1:0)-Sieg. Es war ein dringend benötigter Erfolg für den Berliner Zweitligisten, der nach zuvor vier Spielen ohne Sieg in akute Abstiegsgefahr gerutscht war. Doch in einem echten Abstiegsduell gegen einen direkten Konkurrenten konnten die Köpenicker zeigen, dass sie auch Überlebenskampf können. Die Fortuna war wie der Gegner vor der Saison als Aufstiegskandidat gehandelt worden, hängt aber kurz vor Jahresende ebenfalls in der unteren Tabellenregion fest. „Wir haben als Mannschaft gearbeitet und das Glück auf unserer Seite gehabt“, sagte Wood. Auch Sascha Lewandowski kann nach dem 3:0 von Düsseldorf ein wenig durchschnaufen. Unions Trainer hatte seit seinem Jobantritt Anfang September wenig zu jubeln, diesmal durfte er sich den Erfolg dank

einer perfekten Taktik maßgeblich selbst zuschreiben. Sein Team überließ den Gastgebern von Beginn an freigiebig den Ball, ließ aber dank effektiver Abwehrarbeit kaum Torchancen zu und konzentrierte sich auf

„Wir haben das Glück auf unserer Seite gehabt“ schnelle Konter. Diese Strategie ging auf. Eroll Zejnullahu schlug einen traumhaften Steilpass aus dem Mittelfeld in den Lauf von Bobby Wood. Der Stürmer nahm den Ball gekonnt an und lupfte ihn dann wunderschön über Fortunas Keeper Michael Rensing ins Tor. Die Düsseldorfer reagierten leicht geschockt auf den Rückstand. Beim ersten zu Ende gespielten Konter in der 69. Minute spielte Maximilian Thiel mit einem tollen Außenristpass Wood frei. Der US-Amerikaner schlug einen Haken um den früheren Herthaner Alexander Madlung und versenkte den Ball mit links im Düsseldorfer Tor. pams

Ersmals Podestplatz SKI ALPIN

Ski-Ass Neureuther wird Zweiter bei Hirscher-Sieg

Val d'Isère - Skirennfahrer Felix Neureuther hat mit Rang zwei beim Riesenslalom in Val d'Isère für den ersten deutschen Podestplatz der Alpin-Saison gesorgt. „Ich habe im zweiten Durchgang probiert, mich zu steigern. Dass es gleich so aufgeht und ich Zweiter werde, ist umso schöner“, berichtete Neureuther in der ARD nach dem fünften Riesenslalom-Podestergebnis seiner Karriere. Nur Favorit Marcel Hirscher war am gestrigen Samstag schneller als der deutsche Rekord-Sieger im Weltcup. Auf den überlegenen Österreicher fehlten Neureuther 1,29 Sekunden. „Das ist für mich der schwierigste Riesenslalom der Saison, und ich bin begeistert, dass ich ihn gewonnen habe“, sagte Hirscher.

Eine Woche nach seinem verschenkten Spitzenresultat in Beaver Creek holte Stefan Luitz einen guten siebten Platz. „Ich wollte einfach das Ziel sehen und das möglichst mit einer guten Zeit“, sagte Luitz. „Vom Skifahren her bin ich nicht ganz zufrieden. Aber das Ergebnis ist gut.“ Fritz Dopfer blieb mit Rang 14 in Frankreich erneut unter seinen Möglichkeiten, steigerte sich nach einem durchwachsenen Saisonstart aber. „Ich hätte mir mehr erhofft“, meinte Dopfer. „Morgen gibt's die nächste Chance“, sagte er vor dem Slalom am heutigen Sonntag (9.30 und 12.30 Uhr/ARD). Weltmeister und Olympiasieger Ted Ligety aus den USA hatte den Final-Durchgang überraschend verpasst. dpa

Kampfgeist. Der Ingolstädter Torwart Ramazan Özcan (l) pariert einen Hackenschuss Mönchengladbach schenkten sich Leverkusens Stefan Kießling (unten) und Granit Xha

Bayern holen Her 1. BUNDESLIGA Bayern

tun sich im Derby gegen Ingolstad reicht's im sechsten Versuch für den ersten Bundesligas Der FC Bayern ist zum fünften Mal hintereinander Herbstmeister in der Fußball-Bundesliga. Beim Sieg gegen den FC Ingolstadt überzeugen die Münchner am Samstag allerdings nicht vollends. Huub Stevens feiert nach Wochen des Wartens den ersten Dreier mit 1899 Hoffenheim. Tags zuvor war der schwer kriselnde VfB Stuttgart nicht über ein torloses Remis bei Mainz 05 hinausgekommen. Die Schwaben rutschen deshalb auf den letzten Tabellenplatz ab. Die Samstagsspiele des 16. Spieltages im Überblick: Bayern München - FC Ingolstadt 2:0 (0:0) Ohne die verletzten Medhi Benatia und Franck Ribéry sowie dem weiter nicht einsatzbereiten Arjen Robben taten sich die Bayern erstaunlich schwer. Mit einem unbekümmerten und mutigen Auftritt hielten die Ingolstädter im bayerischen Derby gegen die Startruppe lange prima dagegen. Mehr noch: Bei Riesenchancen von Stefan Lex (42./57. Minute) und Lukas Hinterseer (43.) musste Nationaltorwart Manuel Neuer alles aufbieten, um die Bay-

ern vor einem Rückstand zu bewahren. Doch dann trafen die Münchner: Robert Lewandowski (65.) und Kapitän Philipp Lahm (75.) sicherten dem FCB den 14. Saisonsieg und vorzeitig die Herbstmeisterschaft. VfL Wolfsburg - Hamburger SV 1:1 (0:1) Ein peinlicher Schnitzer von Dante brachte die Gastgeber früh ins Hintertreffen. 20 Meter vor dem Tor ließ sich der Brasilianer den Ball als letzter Mann von Pierre-Michel Lasogga abluchsen. Keeper Diego Benaglio konnte den Schuss des Stürmers noch parieren, im Nachsetzen traf Nicolai Müller aber zur HSV-Führung (21.). Wenige Tage nach dem ersten Wolfsburger Champions-League-Achtelfinaleinzug überhaupt blieb vieles Stückwerk im VfL-Spiel. Eine der wenigen schönen Kombinationen verwertete Maximilian Arnold (78.) zum 1:1. Werder Bremen - 1. FC Köln 1:1 (1:0) Die Bremer Hoffnungen auf den zweiten Heimsieg der Saison zerschlugen sich. Obwohl Jannik

POTSDAM AM SONNTAG

MAGAZIN 13. DEZEMBER 2015

E

GESCHENKE Auch in dieser Adventsausgabe gibt es Freikarten für unsere Leser Seite 13

POTSDAM AM SONNTAG

11

F

INHALT

Foto: Edeka/dpa

GEGEN DIE EINSAMKEIT Niemand sollte so allein sein wie der Mann im TV Seite 12 WEIHNACHTLICH GENIESSEN Unser Weihnachtsrezept und auch Tipps für ein veganes Festmahl Seiten 12/14

Adventsmarkt am Karli Am vierten Adventswochenende öffnet der SV Babelsberg 03 wieder seine Pforten zum Weihnachtsmarkt vor dem Karl-Liebknecht-Stadion. Ein handverlesener Kreativmarkt lädt zum Schlendern ein. Neben weihnachtlichen Leckereien und wärmenden Getränken können noch die letzten Geschenke erstanden werden. Sei es siebbedruckte oder selbstgenähte Kleidung, leckere Chutneys, handgefertigter Schmuck, klassisches Vinyl, Seifen aus Berlin, limitiert gedruckte Daumenkinos oder ein Craft Beer Stand – hier bleiben keine Wünsche offen. Auch in diesem Jahr präsentieren sich Potsdamer Vereine. Am Stand von Sprözl und dem Projekthaus Babelsberg gibt es Schmuck, den unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge hergestellt haben. Mit dem Erlös soll eine Weihnachtsfeier für die Kinder organisiert werden. Am Samstag gibt es zudem eine Eisstockbahn, Live-Musik und Bastelangebote für die Kinder. pams Weihnachtsmarkt des SV Babelsberg, Freitag von 17 bis 22 Uhr, Samstag von 15 bis 21 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Natürlich schön. In der Natur wachsen Misteln in Büscheln auf Bäumen. Zum Fest werden sie gern in den Türrahmen angebracht.

Foto: Jens Büttner

Ein Parasit zum Küssen Glücksbringer, Heilpflanze, magisches Kraut – die Mistel umgibt seit jeher eine zauberhafte Aura

I

n der Weihnachtszeit ist die Mistel heiß begehrt: Ein Kuss unter ihrem Laub soll einem Paar Glück bescheren. Und ein Strauß an der Tür böse Geister abwehren - so wollen es zumindest die alten Bräuche. Aber nicht nur in den vier Wänden, sondern auch in der Natur kommt die Mistel im Winter besonders zur Geltung. „Die grünen Knäuel sind in den kahlen Baumkronen gut zu sehen“, sagt Gottfried Röll von der Bayerischen Gartenakademie. Rund 70 Arten umfasst die Familie der Viscum. Am verbreitetsten ist hierzulande die Weißbeerige Mistel (Viscum album). Je nach dem Gehölz, auf dem sie sich niederlässt, unterteilt sie sich in drei Arten: Laubholz-Misteln kommen unter anderem auf Ahorn, Weiden, Obstbäumen und Hasel vor, Tannen-Misteln wachsen auf Weißtannen, und Kiefern-Misteln nisten sich auf Kiefern oder auch Fichten ein.

Misteln gehen mit ihrem Wirt eine einseitige Partnerschaft ein. Sie zapfen die Äste an und entziehen Nährsalze. Als reiner Parasit gilt die Mistel aber nicht: Mit ihrenlänglichen,immergrünenBlättern kann sie Photosynthese betreiben und so die für das Wachstum benötigten Kohlenhydrate eigenständig herstellen. Trotzdem ist sie in Bäumen nicht gern gesehen. „Streng genommen stellt eine Mistel eine Schädigung des Gehölzes dar“, sagt Röll. Er rät,vor allem bei massivem Befall die Halbparasiten zu entfernen. „Ansonsten könnte der Baum so stark geschädigt werden, dass ein Neuaustrieb nicht mehr möglich ist.“ Aber: „Von einer Mistel ist noch kein Baum umgebracht worden“, betont hingegen Magnus Wessel vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Auch die Bezeichnung Halbparasit hört er wegen ihrer moralischen Wertung nicht gern. Schließlich seien

ALL INCLUSIVE – GLEITSICHTBRIL LE

GLEITSICHTBRILLE ROBIN LOOK IN IHRER NÄHE: Markt Center Breite Straße 25-27 14 471 Potsdam

Fragen? 030 679 641 777 Verwaltung: Robin Look GmbH, Bessemerstraße 82, 12103 Berlin, www.robinlook.de

nem schönen Beerenbesatz vor allem auf Frische achten, rät Manfred Hoffmann, Creative Director des Fachverbands Deutscher Floristen. „Die Blätter sollten dunkelgrün, nicht zu dünn oder labbrig sein.“ Oftmals werden Misteln früh geerntet und dann in Kühlhäusern gelagert, damit sie frisch bleiben. Die Temperaturunterschiede bekommen Hoffmann zufolge den Pflanzen aber gar nicht. „Wenn Blätter verloren gehen, Finger weg.“ Spätestens alle zwei Tage braucht die Mistel in der Vase Wasser, empfiehlt Hoffmann. Das Gefäß wird dann auch gereinigt, die Stiele abgewaschen und nachgeschnitten. Je nach Zimmertemperatur können sie sich so bis zu 14 Tagen halten. Als Beigabe mit weißen Blumen wie Christrosen, Rosen, Papageientulpen oder einem weißen Weihnachtsstern wirken sie „höchst edel, still und fein“, findet der Florist. Melanie Öhlenbach

ANZEIGE VORLEGEN UND SONDERPREIS ERHALTEN!

DER UNVERSCHÄ MT GÜNSTIGE OPTIKER.

VORTEILSCOUPON

die Beeren eine Nahrungsquelle für Vögel im Winter. Mistelsamen können nur auf einem Wirt keimen. „Ohne Gehölz können sie nicht leben“, sagt Gartenbautechniker Röll. Wer also selbst Misteln züchten will, benötigt einen Baum oder Strauch. Die Anzucht ist einfach: Im Winter eine reife Beere in eine Astgabel oderin eine Ritze im Ast drücken und viel Geduld haben. In den ersten Monaten bilden sich Haftscheiben aus und lassen erste Senkwurzeln in das Holz ein. Bis der eigentliche Trieb mit Blättern die Rinde durchbricht, kann es zwei Jahre dauern. „Erst nach fünf Jahren kann man die ersten Früchte entdecken“, erklärt Röll. Wer nicht so lange warten möchte auf die Weihnachtsdekoration, kann auch Misteln sammeln. Allerdings nur in kleinen Mengen, nur für den privaten Gebrauch und ohne den Baum zu beschädigen, betont Wessel. Beim Kauf sollte man neben ei-

GLEITSICHT-

Fassung Ihrer Wahl

BRILLE

Superentspiegelung

90 ,– €

Oberflächenhärtung Clean-Coat Beschichtung

Premium 1 Qualität COUPON GÜLTIG BIS 31.12.2015 Nur gegen Vorlage dieser Anzeige.

12

MAGA

POTSDAM AM SONNTAG

VOR DEM WEIHNACHTSFEST

E

WEIHNACHTSREZEPT

Niemand muss an den Feiertagen allein sein – ein An

F

Süße Liebelei Süsser die Glocken nie klingen als zur Weihnachtszeit! Ach, mein Herz das hüpft vor Freude. Mit Liebe und Achtsamkeit rühre ich eine große Schüssel „süße Liebelei“ an. Die Farben klassisch rot und weiß – wer mag, gibt noch etwas grün in Form von Pistazien dazu. (Für 4 - 6 Personen) ZUTATEN 500 gr gefrorene Himbeeren 250 gr Gelierzucker 2:1 4 EL Saft (nach Wahl) 500 gr Mascarpone 250 ml Sahne 1 TL Zimt 2 TL Vanillezucker 1–2 Scheiben Stollen ZUBEREITUNG 250 gr Himbeeren in einen kleinen Kochtopf geben mit dem Gelierzucker und dem Saft mischen, aufkochen und drei Minuten sprudeln lassen. Direkt durch ein Sieb in eine kleine Schüssel streichen. Die Sahne steif schlagen, die Mascarpone mit dem Handmixer aufschlagen und mit Zimt und Vanillezucker abschmecken, die Sahne unterheben. Nun beginnt die Schichtarbeit in einer Glasschüssel: Himbeeren – Mascarponecreme – Himbeeren – zerböselter Stollen – Himbeermus – Mascarponecreme – Himbeeren und von dem Himbeermus den Rest als Tropfen verteilen – so wird es schön weihnachtlich! Vor dem Servieren zwei bis drei Stunden kühlen – himmlische Engelsspeise! Ubi bene, ibi patria – wo es gut ist, ist Heimat! Die Rezeptempfehlung stammt von Katrine Lihn, Genusstrainerin und Gastrosophin aus Potsdam. pams www.katrinelihn.de

1. Dezember 1975 bis 1. Dezember 2015 40 Jahre AUGENOPTIK RÖHL

Sehen wie ein Luchs scharf · kontrastreich · farbig

Jetzt |

Sehen wie ein Luchs in Kooperation mit

Augenoptikermeisterin Birgit Röhl Garnstraße 21 · 14482 Potsdam Tel. 0331 707468 · www.augenoptik-roehl.de Seit 1975 in Potsdam-Babelsberg

Allein an der Tafel. Der Werbespot der Firma Edeka berührt derzeit sehr viele Menschen. Die Mitarbeiter der Klinik sagen, da wollen deshalb auch helfen. Foto: Edeka/dpa

Gegen die Einsamk

Die Heine-Klinik lädt zum gemeinsamen Feiern ein. Niemand sollte so allein sein Von Steffi Pyanoe

A

ls die Mitarbeiter der Heinrich-Heine-Klinik in Fahrland den Werbespot der Supermarktkette Edeka sahen, waren sie sehr berührt. Das ist genau unser Thema, sagten sie sich. In dem kurzen Film geht es um einen alten Mann, der seit Jahren das Weihnachtsfest allein verbringt, weil seine erwachsenen Kinder es nicht schaffen, ihn zu besuchen. Stattdessen schicken sie ihm Nachrichten. Und so täuscht er seinen Tod vor, lädt alle zur Beerdigung ein – um sie alle endlich einmal an einen Tisch zu bekommen. Nicht alle Mitarbeiter fanden den Spot angemessen, manche sogar ein bisschen pietätlos. „Er ist ein bisschen makaber – aber er beinhaltet eine klare Botschaft“, sagt Chefarzt Martin Lotze. In der Klinik für psychosomatische Erkrankungen wie Burnout oder Depression kann man die Geschichte gut nachvollziehen. Jedes Jahr verwandelt sich deshalb die Klinik über die Weihnachtstage von einem Krankenhaus in ein Hotel. Jeder, der einsam oder allein ist und nicht weiß, wie er die Feiertage verbringen oder besser: rumbringen soll, ist dann dorthin eingeladen. An Heiligabend gibt es ein festliches Menu, mit 15 Euro ist man dabei. Danach wird gemeinsam gesungen, vielleicht sogar ge-

tanzt. Es soll ein fröhlicher Abend werden, sagt die Krankenhausleitung. In diesem Jahr hat sich der langjährige Oberarzt Johannes Kreissel als Gast angemeldet und wird die Sänger am Klavier begleiten. Ein großer geschmückter Christbaum steht schon lange im Klinikfoyer, kurz vor Heiligabend soll er durch einen frischen ersetzt werden. Die Klinik bietet über die Feiertage auch eine günstigeÜbernachtungsmöglichkeit an, inklusive Nutzung des hauseigenen Schwimmbads. Die Zimmer, die weniger nach Krankenhaus, son-

HINTERGRUND

dern eher nach Kurhaus aussehen, stehen über die Feiertage oh- Dass Me nehin zumeist leer. Und auch Silüber die vester ist geöffnet, dann wird zur Party mit Buffet, Musikund Feuer- Feiertage werk eingeladen. Bis zum 18. De- allein sin zember läuft die Anmeldefrist für den Heiligabend, bis zum 23. die kein neue Phänome für Silvester. Wer sich jedoch nicht entschlie- aber es t ßen kann, sich rechtzeitig anzumelden,darf auchspontanamHei- immer ligen Abend dazu kommen, heißt gehäufte es. „Wir sind ja irgendwie doch ein Krankenhaus – wir lassen Martin Lotze selbstverständlich niemanden Chefarzt der Heinrich-He vor der Tür stehen.“

D

Tipps gegen Feiertagsstress 1. Abschied vom Perfektionismus. Wichtig ist, dass man Zeit miteinander verbringt. 2. Erwartungen herunterschrauben. Sich stattdessen besser absprechen. Was ist einem selbst und anderen wichtig? 3. Rückbesinnung. Worum geht es eigentlich? Nur um Geschenke und Essen? Oder war da noch was anderes? 4. Weniger ist mehr. Specken Sie das Programm ab. 5. Aufgaben verteilen. Man muss nicht immer alles allein schaffen, auch andere in der Familie können helfen.

6. Innehalten. Wenn die Nerven blank liegen, einfach mal anhalten und sich fragen, woran das gerade liegt. 7. Mal Pause machen. Einen Tee trinken, die kleinen Momente genießen. 8. Belohnung. Einen stressigen Tag mit etwas Schönem beschließen, ins Kino gehen oder in die Badewanne. 9. Streit vermeiden. Man muss Weihnachten keine alten Familienprobleme ausgraben. 10. Offen sein. Warum nicht mal mit Traditionen brechen und Neues wagen? spy

AZIN

13. DEZEMBER 2015

13

ngebot macht auch die Heinrich-Heine-Klinik

E

VERLOSUNG

F

Ihr Fachbetrieb mit hauseigener Werkstatt 14542 Werder/Havel Brandenburger Str. 19 Tel. / Fax: 0 33 27 / 4 25 64

Trotz Baustelle haben wir täglich für Sie geöffnet.

Foto: Herbert Schulze /promo

SWAN LAKE RELOADED – TCHAIKOVSKY MEETS STREETDANCE Hier trifft schneller Breakdance auf klassischen Tanz – mitreißende Beats auf ein großes Orchester: In der Neuinszenierung Swan Lake Reloaded verwandelt der schwedische Choreograf Fredrik Rydman Tschaikowskys Meisterwerk in ein modernes Streetdance-Spektakel. Erleben kann man das Anfang 2016 im Berliner Admiralspalast. Statt Tutus, Zauberei und übernatürlichen Kräften spielt die Neuinszenierung Swan Lake Reloaded im urbanen Raum der Neuzeit. Zentrales Thema ist die Gier nach Drogen und Liebe. Wir verlosen 2x2 Tickets für die Show am 16. Februar 2016, 20 Uhr im Admiralspalast. Gewinnen kann man morgen, 15 Uhr, unter Tel.: 0331 2376116. Vorverkauf: Tickets ab 27.90 Euro an allen Vvk-Stellen

Noch kleine Geschenke gesucht? Öffnungszeiten: Mi. 15-18 Do.,Fr. 9-18 Sa. 9-13 Weihnachtswoche 21.-24. 12. ab 9 Uhr geöffnet

Schau mal rein…. in meinen „HÜHNERSTALL“ Kunst-Atelier Art-Deko für Haus u. Garten Individuelle jahreszeitliche Gestecke und Dekoraonen Marianne Schneider Potsdamer Straße 13 14542 Werder /Havel Tel. 03327/ 488 41 29

THE LAS VEGAS ELVIS REVIVAL SHOW

as Video sendet eine wichtige Botschaft aus und

E

keit

n wie der Mann im Werbespot

e nd, ist es en – trete

er auf.

e, r eine-Klinik

Dass Menschen über die Feiertage allein sind, ist natürlich kein neues Phänomen – aber es trete immer gehäufter auf, sagt Lotze. Es sind überwiegend ältere Menschen, die vielleicht einen Partner verloren haben, keine Kinder oder andere Angehörige haben oder deren Angehörige weit weg wohnen. „Im Rest des Jahres fällt das nicht so sehr ins Gewicht. Aber zu den Feiertagen spürt man die Einsamkeit um so mehr“, sagt Lotze. Während jüngere Menschen, die allein sind, sich in so einem Fall mit anderen Chefarzt zusammentun Lotze oder von befreundeten Familien eingeladen werden, scheuen sich ältere davor. „Weihnachten, das ist ein Familienfest, da geht man nicht aus“, sagt Lotze. Wenn dann noch Erinnerungen an frühere Feste dazukommen, kann sich daraus auch eine Depression entwickeln. Etwa ein Dutzend Gäste nahmen im vergangenen Jahr das Angebot der Klinik an, darunter waren auch viele Nachbarn aus Fahrland. In diesem Jahr rechnet die Klinik mit mehr Besuchern. Foto: promo

nschen

Für alle Elvis-Fans ist dieses Konzert am 18. Februar im Nikolaisaal Potsdam ein absolutes Muss: die derzeit beste und größte Elvis-RevivalShow Europas garantiert hochkarätige Unterhaltung. Hier geht es aber nicht darum, den King einfach zu imitieren: Alles wird live gesungen und gespielt. Mit den Original-Arrangements für Streicher, Chor und Bläsersatz werden die legendären Elvis-Konzerte in Las Vegas wieder zum Leben erweckt. Wir verlosen ein Meet&Greet für zwei Personen sowie 2x2 Freikarten. Gewinnen kann man am morgigen Montag, 15.10 Uhr, unter Tel.: 0331 2376116. Vorverkauf: Tickets auch im PNN-Shop, Wilhelmgalerie

— Anmeldung und Kontakt: Heinrich-Heine-Klinik, Am Stinthorn 42, Tel. 033208 560.

IM ADVENT

F

Am heutigen dritten Advent lädt der Volkspark zu einem Spaziergang und einem Besuch in der kirgisischen Jurte ein. Ab 14 Uhr ist dort der Schauspieler Edward Scheuzger zu Gast, der die weihnachtlichen Geschichten von Pippi Langstrumpf, Charles Dickens und Bärbel Mohr spielt und erzählt. Ab 18 Uhr schaut dann Silvia Ladewig im Nomadenland hinter der Biosphärenhalle vorbei und erzählt die Weihnachtsgeschichte neu. Die Besucher dürfen sich auf einen unterhaltsamen, spannenden und gemütlichen Abend auf wärmenden Schaffellen am knisternden Kamin in der kirgisischen Jurte freuen. Eintritt 6/4 Euro. *** Russische Weihnachten werden heute im Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten, gefeiert. Ab 15 Uhr wird Väterchen Frost erwartet, auf der Bühne gibt es Tanz und Musik vom deutsch-russische Kulturverein Semljaki e.V. aus Potsdam. Eintritt frei! *** Am 16. Dezember feiert ein besonderes Theaterstück Premiere: Schüler der Fachschule für Sozialwesen aus Hermannswerder haben gemeinsam mit Beschäftigten der Aktiva-Werkstätten im Oberlinhaus ein Theaterstück zur Weihnachtsgeschichte entwickelt. Unter dem Titel „Die Abenteuer der Nacht, von der man spricht“ soll es am 15. Dezember um 16 Uhr und am 16. Dezember um 10 und 13.30 Uhr Vorstellungen in der Inselkirche Hermannswerder, Hermannswerder 7 in Potsdam geben. pams

mbs.de

MAGAZIN

VOR DEM WEIHNACHTSFEST

So funktioniert das Festessen vegan Hinstellen und essen lassen – wer unvoreingenommen ist, den wird die vegane Gourmetküche mit Geschmack überzeugen Weihnachten wird traditionell gern und reichlich geschlemmt. Die kalte Jahreszeit ist die Zeit der feierlichen Essen und des gemeinsamen Kochens. Aber es muss nicht immer Fleisch und Fisch auf den Tisch kommen. Für viele, die gern auf tierische Produkte verzichten, gibt es gute Nachrichten: Auch ein größeres Essen mit mehreren Gängen funktioniert vegan. Aber ein bisschen Umstellung braucht es schon. Wer sich für vegane Ernährung entscheidet, müsse neu anfangen zu denken, erläutert der Bestsellerautor Attila Hildmann das Prinzip. Die Vorstellung, dass eine Zutat – zum Beispiel Fleisch – das Highlight in einem Gericht ist und alles andere nur Beiwerk, passe nicht zur kreativen veganen Küche. Alles müsse frisch und von bester Qualität sein, beschreibt Hildmann den Grundsatz guten Essens. Wichtig sei auch ein gutes Rezept, Know-how im Umgang mit den Produkten und Fantasie

Ein veganes festliches Menü planen

Frisch, gesund und obendrein verantwortungsbewusst. Vegane Ernährung ist mehr als ein Trend. Attila Hildmann ist Autor veganer Kochbücher. Foto: Becker Joest Volk Verlag/J.Krzyzanowska

bei der Zusammenstellung. Auch Roland Rauter, AutorvonKochbüchern zu veganer Küche, sieht das Besondere im Einfachen. „Vom Feinsten, das sind für mich heute die ganz alltäglichen Dinge, die man überall kaufen kann“, lautet sein Credo. Und so setzt er auf hochwertige Zutaten, die „klar und doch kreativ zubereitet werden“. Als winterliches Festmenü schlägt er vor: Karottensuppe mit Kokos-Ingwer- Schaum als Vorspeise, gefolgt von Buchenpilzen an leichter Knoblauchsoße auf Kartoffelrösti als Zwischengang und Geschmorter Petersilienwurzel auf Süßkartoffelpüree als Hauptgang. Zum Abschluss gibt es Schokoterrine an Cranberrykompott. Kochbuchautor Hildmann serviert als festliches Gericht zum Beispiel eine Lasagne mit KürbisZimt-Füllung. Dazu gibt es Rosenkohl in einer sämigen Mandelcreme, die aus weißem Mandelmus, Mineralwasser, Meersalz und schwarzem Pfeffer besteht.

Rauter setzt ebenfalls auf Knödel und empfiehlt Steinpilz-Serviettenknödel mit lauwarmem Rotkohlsalat und Schwarzteegelee. Die Milch, die in einen konventionellen Knödelteig kommt, ersetzt er durch Gemüsebrühe und Sojasahne. Die Zwiebeln werden in Rapsöl angebraten. Alle anderen Zutaten entsprechen denen eines klassischen Pilz-Knödels. Auch für Jean- Christian Jury, Inhaberdes veganen Berliner Restaurants „La Mano Verde“ mit angegliederter Kochschule, sind Pilze eine Top-Zutat der winterlichen veganen Küche. Er schätzt besonders Kaiserlinge und Morchelnund kombiniert sie unter anderem mit einer Cremesoße aus veganer Sahne. Sollte einer der Gäste doch unbedingt „den fleischigen Biss“ brauchen, empfiehltHildmannTofu.Rauterempfiehlt bei skeptischen Gästen, im Vorfeld einfach nicht zu sagen, dass ein veganes Menü auf den Tisch kommt. „Hinstellen und essen lassen“, rät er in der Gewissheit, dass die vegane Gourmetküche mit Geschmack überzeugt. Sophia Weimer

BUCHTIPPS

Tagesspiegel Genuss-Guide Die besten Restaurants, Cafés, Bars und Feinkost-Adressen in Berlin und Potsdam – unabhängig ausgewählt, anonym getestet und kritisch bewertet. Für Sie kompakt zusammengestellt von den „Tagesspiegel Genuss“-Experten. 11 Top-Listen von Brunch bis Fine Dining Rückblick: 27 Jahre Restaurantkritik im Tagesspiegel Über 400 gute Adressen für jede Gelegenheit Übersichtliche Suche nach Namen und Bezirken Die wichtigsten Adressen für Gut-Ausgehen in Potsdam

Stress und Hektik waren auch der Anstoß für Lindsay S. Nixon Rezepte zu entwickeln, die mit alltäglichen Zutaten in 20 bis 30 Minuten zubereitet sind. Die Resonanz war so groß, dass sie ihren eigenen, sehr erfolgreichen Kochstil entwickelte. „Happy vegan“ (Narayana Verlag ) – der Titel ihres neuen Buches ist hier Programm. Denn neben den unkomplizierten und Happy leichten Mahlvegan zeiten zeigt sie auch effektive Fitnessübungen, die ein angenehmes Körpergefühl geben. Auch die bekannte kanadische Foodbloggerin Angela Liddon (ohsheglows.com). In „Oh she glows! – Das Kochbuch“ (Narayana Verlag ) bereitet sie uns den kulinarisch-veganen Weg zum Einfach Glücklichsein. vegan Einfach macht es uns auch Roland Rauter mit „Einfach vegan – Die feine Küche“ (Schirner Verlag). Und natürlich hat auch Erfolgsautor Attila Hildmann dem noch einiges hinzuzufügen in „Vegan to go: Schnell, Vegan einfach, leto go cker“ (Becker Joest Volk Verlag) geht es vor allem darum, auch alltagstaugliche Rezepte zu liefern. pams Foto: promo

Jetzt im Handel erhältlich oder einfach versandkostenfrei für nur 9,50 € bestellen!

www.tagesspiegel.de/shop Bestellhotline (030) 290 21 - 520

D

Lesen & kochen

Über 400 gute Adressen für Feinschmecker

Die Geschenkidde!

13. DEZEMBER 2015

Foto: promo

POTSDAM AM SONNTAG

Foto: promo

14

NEU!

9\ic`e`eXck\e =`cdXl]eX_d\e

>c\`Z_[\e:flgfeXlj]•cc\ele[\`ej\e[\e1 M\icX^;\iKX^\jjg`\^\c>dY?#('/.-9\ic`e =Xo'*' )0')($,00 AX#`Z_Y\jk\cc\1(Bitte die Anzahl eintragen.) Bestellnr.:

Artikel:

Menge: Preis:

Solange der Vorrat reicht. Preise inkl. MwSt. und Versand. Dieses Angebot gilt nur innerhalb Deutschlands.

Name/Vorname

Straße/Hausnummer

Der neue Film über Berlin vor 1945 Eine Zeitreise durch Filmschätze aus den Jahren 1930 -1945. Nach umfangreichen Recherchen in Berlin, Deutschland, Frankreich und den USA konnten 44 neue, unveröffentlichte Amateurfilme gefunden werden, die ein facettenreiches Bild der Reichshauptstadt vor der totalen Zerstörung zeigen. Laufzeit 56 Minuten. Preis: 16, 95 € Bestellnr. 4217

BERLIN 1900 – 1919 – Kaiserzeit und Weltkrieg Von der boomenden Kaiserzeit, Glanz und Gloria des alten Preußens, über den verhängnisvollen Ersten Weltkrieg bis zur krisengeschüttelten Weimarer Republik: Der Film nimmt Sie mit auf eine spannende und ebenso unterhaltsame Zeitreise durch die Geschichte Berlins. Laufzeit 45 Minuten. Preis: 14, 95 € Bestellnr. 4302

BERLIN 1920 – 1923 – Die Goldenen Zwanziger Dieser Film nimmt Sie mit in die krisengeschüttelte Weimarer Republik bis zum Inflationsjahr 1923, als das Geld nichts mehr wert ist, und Hitler putscht, aber auch in die „Goldenen Zwanziger Jahre“, in denen Berlin besonders glänzt. Laufzeit 45 Minuten. Preis: 14, 95 € Bestellnr. 4303

BERLIN 1900 – 1919 und BERLIN 1920 – 1923 im Set für nur 24,95 €! Bestellnr. 4309

PLZ/Ort

Telefon

E-Mail

Kontonummer (falls Bankeinzug gewünscht)

K8>
Bankleitzahl/Bank (falls Bankeinzug gewünscht)

Datum

Unterschrift

Sie können Ihre Bestellung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen schriftlich (Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an: Verlag Der Tagesspiegel GmbH, 10876 Berlin; [email protected] Ich bin damit einverstanden, dass mir schriftlich, per E-Mail oder telefonisch weitere interessante Angebote der Tagesspiegel-Gruppe unterbreitet werden und dass die von mir angegebenen Daten für Beratung, Werbung und zum Zweck der Marktforschung durch die Verlage gespeichert und genutzt werden. Vertrauensgarantie: Eine Weitergabe meiner Daten zu Marketingzwecken anderer Unternehmen erfolgt nicht. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Bestellhotline (030) 290 21 - 520 · www.tagesspiegel.de/shop Tagesspiegel-Shop, Askanischer Platz 3 (S-Bhf Anhalter Bahnhof), 10963 Berlin Öffnungszeiten: Mo.– Fr. 9.00 bis 18.00 Uhr × Mit eigenem Kundenparkplatz!

Lesen Sie nächste Woche in Ihren PNN:

16

POTSDAM AM SONNTAG

SPORT

BRANDENBURG LÄUFT Im

13. DEZEMBER 2015

Land der Wunderläufer

„Begegnung mit Haile Gebrselassie war bewegend“ Das Laufrevier des Werderaners Heino Hirschfeld war bislang der Havelradweg. Im November nahm er am Great Ethiopian Run teil

Gegner und Befürworter des Wiederaufbaus der Garnisonkirche sind sich ausnahmsweise einig: Den von der Stadtverwaltung vorgelegten Vorschlag zur Zufallsbefragung lehnen sie ab. Lesen Sie am Montag in den PNN, wie es nun weitergeht mit dem Projekt.

Keine Bauern-Werbung mehr in Bus und Bahn

Foto: Utke

Der Potsdamer Verkehrsbetrieb hat die umstrittene Image-Kampagne „Wir machen Tierwohl“ des Landesbauernverbands aus der Werbung in seinen Bussen und Bahnen verbannt. Lesen Sie am Montag in den PNN, wie das kommunale Unternehmen das begründet.

Welche Bedingungen haben Sie dann vorgefunden? Sportstätten oder gepflegte Waldwege waren es nicht. Wir sind kreuz und quer durch Eukalyptuswälder gelaufen, auf Grasboden, was sehr anspruchsvoll war, weil man ständig auf Unebenheiten achten musste. Aber vielleicht ist gerade das einer der Unterschiede, der die äthiopischen Läufer so stark macht. Denn durch das Laufen in dem für uns unwegsamen Gelände haben sie viel mehr Kraft und eine weitaus mehr belastbare, nicht so schnell ermüdende Muskulatur. Ich empfand das zunächst als sehr ungewohnt, aber auch schön und abwechslungsreich. Ich ahne zumindest, was diese Heino Art des Laufens Hirschfeld für eine sportliche Entwicklung bedeuten kann, wenn man das von klein auf so macht.

Jetzt bestellen: PRINT

e 14 Tag s lo kostenn lese

Bestellen Sie Ihr B kkostenloses 14-tägiges Probeabo unter: P Tel.: 0331/2376-100 T www.pnn.de/abo w

DIGITAL

e 30 Tag s lo n e t s o k lesen

Bestellen Sie Ihr kostenloses 30-tägiges E-Paper Probeabo unter: Tel.: 0331/2376-100 www.pnn.de/e-paper Alle weiteren digitalen Angebote finden Sie unter: www.pnn.de/ipad

Welche Orte, an denen äthiopische Läufer trainieren, haben Sie denn gesehen? Wir haben am Entoto trainiert, der Bergkette oberhalb von Addis Abeba, wowir drei Tageverbrachten. Auf den Entoto fahren viele deräthiopischen Läufer, dieinAddis leben, mehrmals in der Woche zum Training. Sie laufen dort in einer Höhe von bis zu 3000 Metern, was für uns aus dem märkischen Flachland extrem anstrengend ist. Ein paar schnelle Schritte und das Herz pocht bis zum Hals. Am eindrucksvollsten aber fand ich den Ort Bekoji – gut 200 Kilometer von der Hauptstadt weg. Das Dorf gilt als „Town of Runners“,

Weiches Gras, raue Berge. Das Laufterrain der äthiopischen Läufer ist reizvoll, aber auch anstrengend. Der Entoto, der Berg über Addis Abeba, liegt auf 3000 Metern Höhe. Foto: S. Utke

weil viele der erfolgreichen äthiopischen Läufer wie die Olympiasieger Kenenisa Bekele, Derartu Tulu oder Tirunesh Dibaba von dort kommen. Dort haben wir an einem Vormittag gut 60 junge äthiopische Läufer beim Training erlebt. Die Art der Erwärmung, das Laufen selbst und mit welcher Begeisterung alle dabei waren, war imposant. Es war ein einfaches Feld, eine Wiese, auf dem die gelaufen sind. Das war völlig ausreichend. Konnten Sie mithalten? Sie haben sich zum Glück angepasst, denn ein paar junge Läufer hatten von ihrem Trainer die Aufgabe bekommen, sich um uns zu kümmern. Ich habe auch eine Gruppe 13- und 14-jähriger Mädchen beobachtet, die 45 Minuten lang kreuz und quer über das Feld gelaufen sind – immer gut eineMinute schnell und eine Minute locker. Ich hätte wohl ein-, vielleicht zweimal mitgehalten. Haben Sie herausgefunden, wodurch die Begeisterung für das Laufen kommt? Nicht wirklich. Wobei Haile Gebrselassie (27-facher Weltrekordler, zweifacher Olympiasieger) einem überall als Idol begegnet. Er hat eine enorme Vorbildwirkung,

DIE INITIATIVE „BRANDENBURG LÄUFT“ WIRD UNTERSTÜTZT VON

D

er ist fast wie ein Gott. Er hat vor 15 Jahren den Great Ethiopian Run ins Leben gerufen, an dem 40 000 Läufer teilnehmen. Wobei die meisten nicht gelaufen sind, sondern das Laufen gefeiert haben. Viele sind mit Haile-Masken gelaufen. Wir hatten das Glück, ihn persönlich kennenzulernen, als wir am ersten Tag im Hotel ankamen, das er gerade übernommen hat und zu einem Läuferhotel umbauen lässt. Diese persönliche Begegnung mit Haile Gebrselassie war einer der bewegendsten Momente der Reise. — Das Gespräch führte Fritz Pöge

HAILE UND POTSDAM

D

Die Potsdamer Laufschule gotorun organisiert jedes Jahr im Herbst gemeinsam mit einem Rei- Haile severanstalter Gebrselassie eine zweiwöchige Laufreise zum Great Ethiopian Run. Die Reise soll einen Eindruck vermitteln, wo und wie die äthiopischen Läufer leben und trainieren. Im Dorf Bekoji unterstützt gotorun das Hilfsprojekt „Girls gotto Run“, mit dem 20 junge Mädchen in ihrer sportlichen und schulischen Ausbildung gefördert werden. Gebrselassie zählte in diesem Jahr zu den Höhepunkten der Reise. Mit Potsdam verbindet der 27-fache Weltrekordler übrigens den Beginn seiner Karriere: Im Alter von 19 Jahren lief er 1992 als Mitglied in der äthiopischen Staffel beim Ekiden-Lauf von Potsdam nach Berlin seinen Fünf-Kilometer-Abschnitt in 13:25 Minuten – eine halbe Minute schneller als Olympiasieger Dieter Baumann. pek Foto: dpa

Garnisonkirchen-Streit geht weiter

Herr Hirschfeld, was hat Sie bewogen, zum Laufen nach Äthiopien zu reisen? Ich war noch nie in Afrika. Ich hatte von Äthiopien keinerlei Vorstellungen. Daher hat es mich interessiert. Zu sehen, unter welchen Bedingungen die äthiopischen Weltklasse-Läufer trainieren, fand ich reizvoll.

POTSDAM AM SONNTAG

MARKTPLATZ 13. DEZEMBER 2015

E

INHALT

POTSDAM AM SONNTAG

17

F

Foto: Thomas Cook / promo

KONZEPT & KLASSIKER Neues aus den Sommerreisekatalogen Seite 19 LANDGANG Die River Blues Band spielt kommende Woche im Club Charlotte Seite 21

SEITENstreifen

Wer fahren darf und wer nicht

Der Kraftstoffverbrauch des Autos hängt vor allem davon ab, wo es unterwegs ist: Manche Modelle sind auf der Autobahn besonders sparsam, andere im Stadtverkehr. Foto: Markus Scholz/ dpa

Auch am Morgen drohen Alkoholkontrollen: Ohne Alkohol geht es für viele auf der Weihnachtsfeier oder beim Weihnachtsmarktbesuch nicht. Das weiß die Polizei. Sie kontrolliert deshalb im Dezember verstärkt, wie der Auto Club Europa (ACE) betont. Die Beamten lauern jedoch nicht nur am Abend auf Alkoholsünder. Auch am frühen Morgen vor der Arbeit kann es sein, dass man „pusten“ muss. Wer noch Restalkohol hat, sollte sein Auto lieber stehen lassen und mit Bus oder Bahn fahren. *** Fehlender Führerschein kann Gefängnis bedeuten: In vielen Ländern benötigen Autofahrer einen internationalen Führerschein. Wer trotz Vorschrift ohne das Dokument Auto fährt, riskiert unter Umständen einen Gefängnisaufenthalt wegen Fahrens ohne Führerschein, warnt der ADAC. Das gilt zum Beispiel in den meisten Bundesstaaten der USA oder in Japan. Wer das Dokument im Urlaub verliert, sollte eine Verlustanzeige bei der Polizei machen, so der Autoclub. Bei Kontrollen gehen die Beamten sonst davon aus, dass das Dokument gar nicht vorhanden war. *** Wer im Ausland die Winterreifenpflicht missachtet, muss zum Teil tief in die Tasche greifen. In Frankreich kostet es bis zu 135 Euro, in Italien bis zu 338 Euro, informiert der ADAC. Richtig teuer kann es in Österreich werden: Ein Bußgeld über bis zu 5000 Euro ist dort laut dem Autoclub in einzelnen Fällen möglich. Die Vorgaben zu Winterreifen sind von Land zu Land unterschiedlich. In Österreich gilt wie in Deutschland: Bei winterlichen Bedingungen müssen Winteroder Ganzjahresräder am Fahrzeug sein. In Tschechien herrscht dagegen bis 31. März, in Südtirol bis 15. April allgemeine Winterreifenpflicht. dpa

Stadtflitzer sind Spritfresser Tempo 30 ist sparsamer als Tempo 50 und kleine Autos schlucken wenig Sprit: Rund um den Kraftstoffverbrauch von Autos gibt es viele Mythen. Wahr sind aber nicht alle Wie viel Sprit ein Auto schluckt, hängt von vielen Faktoren ab. Kleine und leichte Flitzer sind zum Beispiel im Stadtverkehr besonders sparsam, schreibt die Zeitschrift „auto motor und sport“. Auf der Autobahn verbrauchen sie aber möglicherweise mehr Kraftstoff als Fahrzeuge, bei denen der Hersteller vor allem auf die Aerodynamik geachtet hat. Und auf der Landstraße sind wieder andere Modelle im Vorteil.

Von Tobias Hanraths Beim Kauf sollten sich Verbraucher daher gut überlegen, wo sie mit ihrem Auto die meiste Zeit verbringen. Denn das eine Auto, das überall besonders sparsam ist, gibt es nicht. Grundsätzlich gilt dabei: Die Verbrauchsangaben der Hersteller sind nur bedingt vertrauenswürdig, so die Experten. In der Praxis liegen die Werte meist 20 bis 30 Prozent höher. Große Abweichungen gibt es

den Angaben nach vor allem bei kleinen Motoren. Bei Antrieben mit drei Liter Hubraum oder mehr liegt der reale Verbrauch dagegen sogar manchmal unter den Herstellerangaben. Viele Mythen rund um den Spritverbrauch von Autos stimmen außerdem nicht oder nicht mehr. Fahrzeuge mit Automatikgetriebe schlucken zum Beispiel nicht automatisch mehr Kraft-

stoff als ein Modell mit Handschaltung. Und Tempo 30 ist in der Stadt nicht zwingend effizienter als Tempo 50. Denn die meisten Verbrennungsmotoren arbeiten bei Geschwindigkeiten zwischen 50 und 90 km/h am effizientesten. Wahr ist dagegen, dass moderne Pkw sparsamer sind als ältere: Seit 2003 sei laut Untersuchung der Durchschnittsverbrauch der getesteten Autos um gut ein Drittel (34 Prozent) gesunken.

Anzeige

EPLINIUS RÄT ... Tipps vom Fachanwalt

Verkehrsrecht

10 wichtige Urteile für Autofahrer

Teil 482

So fährt Ihr Weihnachtsbaum ganz sicher… Herr Eplinius, wie weit darf mein Weihnachtsbaum bei der Fahrt eigentlich aus dem Kofferraum hervorgucken? Torsten B. Alle Jahre wieder sucht jeder nach dem schönsten Weihnachtsbaum. Hier ein paar Tipps für Ihren sicheren Transport:

EPLINIUS RECHTSANWÄLTE Verkehrsrecht Strafrecht Familienrecht Arbeitsrecht Mark Eplinius

Im Kofferraum: Weihnachtsbäume, die mehr als 1m aus dem Kofferraum ragen, benötigen eine Kennzeichnung in Form einer kleinen roten Fahne von ca. 30 x 30cm. Dabei darf der Baum bei kürzeren Fahrten maximal 3 Meter aus dem Kofferraum gucken; ab 100 km Fahrt nur 1,50 Meter.

Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht Melanie Krasemann Fachanwältin für Verkehrsrecht

Auf dem Dach: Beim Transport auf dem Auto muss er richtig befestigt werden. Am besten eignet sich ein Dachgepäckträger. Die Spitze gehört nach hinten, und in der Regel reichen drei festgezurrte Punkte. Eine Höhe von 4 m und Breite von 2,55 m darf nicht überschritten werden; vorn darf der Baum nicht übers Fahrzeug ragen.

Verkehrsrecht – Teil 482 Wir werfen unverbindlich einen Blick auf Ihren Bescheid! Kopie Bußgeldbescheid einfach per WhatsApp an 0157/859 12 122

Mein Tipp: Seien Sie vorsichtig; bei Missachtung drohen Verwarnungsund Bußgelder mit Punkteeintrag in Flensburg. Unter Umständen dürfen Sie nicht weiterfahren. Gibt’s sogar einen Unfall, riskieren Sie Ihren Führerschein. Rutscht der Baum trotz Befestigung vom Dach, hilft Ihre Kfz-Haftpflichtversicherung bei einem fremden Schaden. Bei Kratzern am eigenen Lack erhalten Sie gegebenenfalls nur über Ihre Kasko eine Entschädigung.

und Familienrecht Jennifer Röhling Rechtsanwältin Am Silbergraben 22 14480 Potsdam David-Gilly-Straße 1 14469 Potsdam Tel. 0331/ 231 801- 0 Alle Rechtsschutzversicherungen www.eplinius.de [email protected]

Wir unterstützen Sie auch mit einer kostenlosen Kurzinfo unter 0331/231 801-0.

18

MOBIL

POTSDAM AM SONNTAG

E MOBIL & MEHR F Sparsamer neuer Prius Der neue Toyota Prius soll sparsamer werden. Der Hybrid-Antrieb soll um etwa 15 Prozent weniger verbrauchen. Bezogen auf den aktuellen Normverbrauch ergeben sich aus dieser Vorgabe ein künftiger Listenwert von 3,3 Litern und ein CO2-Ausstoß von 79 g/km. In Japan stellt Toyota die Batterie auf Lithium- Ionen-Technik um, in Europa bleibt es erst einmal bei Nickel-Metall- Hydrid-Zellen. Die Leistung des Benziners gibt Toyota mit unverändert 98 PS an, die E-Maschine wird mit 72 PS sogar etwas schwächer. dpa Fliegende Dachboxen Dachboxen halten nicht immer das, was sie versprechen. In einem Test des ADAC zeigten einige Modelle in Bezug auf die Crashsicherheit sogar deutliche Mängel. Bei einem simulierten Auffahrunfall mit 30 km/h flog eine der Boxen vom Autodach. Bei zwei anderen Boxen rissen die Transportgurte. Die Folge: Die Ladung durchschlug die Plastikhülle. Erfreulich: Keine der geprüften Dachboxen zeigte Auffälligkeiten beim Ausweichtest sowie bei einer Vollbremsung. Geprüft wurden sieben Boxen mit einem maximalen Volumen von 390 Litern. Sieger ist die Dachbox Motion Sport von Thule. dpa

13. DEZEMBER 2015

Die Herbstzeitlose Die Probefahrt mit dem Suzuki Vitara erfreut SUV-Fans der ersten Stunde Suzuki hat bei mir gute Karten. Das hat zwei Gründe. Erstens ist da die alte Enduro in bester Erinnerung, die DR 650, die Einzylinder-Viertakt-Maschine. Sie hatte von allen Enduros den sattesten Sound. Und dann muss ich immer lächeln, wenn ich die Worte Suzuki Vitara höre. Das liegt wiederum am Rechtschreibprogramm dieser Zeitung. Denn einmal hat das Computerverbesserungssystem aus Suzuki Vitara Suzuki Viagra gemacht, und der Artikel ist dann versehentlich so erschienen. Hat man den Vitara als Autokäufer also nötig, oder ist es kein Angeber-, sondern ein Die-Dinge-Angeher-Auto? Probieren wir es aus. Öffnen, reinsetzen, Tür zu. Klingt schön satt, wie sie zufällt. Nun den Sitz hochpumpen, die Position soll ja SUV- kompatibel sein. Und nun? Es ist das erste Mal, das ich mit einem Fahrzeug unterwegs bin, bei dem man den Schlüssel nicht mehr ins Zündschloss stecken muss. Wohin dann mit dem Ding? In den Getränkehalter. Dann geht alles intuitiv. Und wie bullig der Vitara brummt! Geht ins Ohr, der 88-kw-Diesel. Beim den ersten paar Mal Anfahren geht mir aber der Motor peinlicherweise aus.

Emanzipation. Der Suzuki Vitara war ein Frauenauto, hat sich über die Jahrzehnte aber längst von diesem Image gelöst. Foto: Suzuki/promo

Offensichtlich mag es der Vitara im ersten Gang ein bisschen höhertouriger. Dafür schalten sich die Gänge höchst geschmeidig, sie sind stimmig übersetzt. Wenn man dann Gas gibt und plötzlich wegen der Spritzigkeit auf dem Weg zur Arbeit deutlich mehr grüne Ampeln erwischt als üblich, erfreut der Rooaaar-Sound beim Beschleunigen zusätzlich. Die Lenkung des 1,6er Diesel arbeitet sehr spurgetreu. Der Verbrauch wird inner- wie außerorts mit rund 4 Liter angeben, bei meinem sportlichen

Fahrstil wird es mehr sein. Auf der Autobahn zieht der AllradWagen flott voran. Und man kann sogar prima mit seiner Beifahrerin plaudern, ohne die Stimme zu erheben. Das war nicht immer so. Anfang der 90er, als der Suzuki Vitara als der Frauen-Offroader für den Stadtverkehr vermarktet wurde, musste man bei schneller Fahrt wegen Motoren- und Windgeräuschen ziemlich brüllen. Daran erinnern sich Vitara-Nutzerinnen der ersten Stunde noch. „Ich habe das Auto in den 1990ern ge-

liebt“, sagt eine Ex-Besitzerin aus Wannsee, der ich vom neuen Mobil erzähle. Sie wollte sich damals von ihrem Wagen, in dem frau so schön hoch saß, nie mehr trennen. Ja, der Suzuki Vitara war ein Frauenauto, hat sich über die Jahrzehnte aber längst von diesem Image emanzipiert. Das Fahrgefühl bei guten 180 km/h ist das eines Sport-SUVs. Aber schauen wir uns den Wagen mal von außen an. Bei der Front haben sich die Designer was einfallen lassen. Die trapezförmige Kombination von Stoßfänger, Kühlergrill und Kotflügelverzierungen erinnert an eine Art 70er-Jahre-Dr-Hook-Bart. Die schwarzen Schutzleisten geben dem Wagen einen sportiven Look und helfen vielleicht gegen den ein oder anderen Steinschlag, wenn man ins Gelände fährt. Praktisch sind die Asistenztools, wie der Tempomat oder der Distanzwarner. Zudem lässt sich das Dachfenster cabriomäßig nach hinten schieben. Die Co-Testfahrerin will sich gar nicht mehr vom Steuer trennen. Wenn das kein Kompliment ist. Aber die Farbe? Horizon Orange Metallic. Da fällt mir ein Kosename ein: die Herbstzeitlose. Annette Kögel

 z  rausst

 

  S

                           !"  " #      $%  & '(    )"*+  , ' !-   .  " * /  .)     0 %1 *2 %    3  .   *$    45! 4   % $ 06 7/ .) " * " ! &      !"# $%  &'""#

     OT          5      !"  #$ %&' (( ) *+ ,-5   .  / #    0+ 120 3 34 / )  ,

Monatsrate

189,- €

             !  " # $      %&!     '("")* +,- %&&&.!  ""/  0 %&& 1   )   "2    " %&& 1 "  % /  3 "2/   !   

          4    (    $!  $/

   5  '6 7. / * 3 "2/        - (  $(8   9 $  : %& .7 ;2   "    , )"  ( <) ( ( ,     / $4 

 ...$"+    88 0 9: ; <%: : "+ 2 =%2 >: % : / 2%/ [email protected]%! "9:;+ AA%A> 9B49!; 6 8:8; @4 !..* *  

*  $ CD4 E,  E,  466D  " />:  4  "*#  (    $   $.)"  2 3 ) F 9   F)  B; / 4      06%6*  "     4     .)  3  " !G  H&  AA %I .) 4     *&*  ")  .) 06%6* 





 





GEBAUT FÜR EIN GANZES FAMILIENLEBEN OHNE ANZAHLUNG DIE VOLVO V70 LINJE CLASSIC** Mit riesigem Platzangebot, modernen Sicherheitssystemen, kraftvollen Drive-E Motoren und vielen nützlichen Extras, die das Familienleben leichter machen. HECKKLAPPENAUTOMATIK (ELEKTRISCH) KINDERSITZE IN DEN FONDSITZEN INTEGRIERT GEPÄCKRAUM-TRENNNETZ BEIFAHRERAIRBAG ABSCHALTBAR 12-VOLT-STECKDOSE IM GEPÄCKRAUM   



 

MEHR UNTER WWW:VOLVOCARS-HAENDLER:DE/SCHACHTSCHNEIDER

**Kraftstoffverbrauch: 5,0 l/100 km (innerorts), 4,2 l/100 km (außerorts), 4,8 l/100 km (kombiniert), CO2-Emission kombiniert 99 g/km. Euro 6 (gem. vorgeschriebenem Messverfahren). * Ein Privat-Leasing-Angebot der Volvo Car Financial Services, ein Service der Santander Consumer Leasing GmbH, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach - für den Volvo V70 Run Out, 88 kW (120 PS)**. 21.522,-€ Nettodahrlehensbetrag, 10.000 km Laufleistung pro Jahr, 48 Monate Vertragslaufzeit, 0,-€ Leasing-Sonderzahlung,10.377,- € Gesamtbetrag, 3,84 %effektiver Jahreszins, 3,77 % gebundener Sollzinssatz p.a. und 825,- € Überführungskosten. Gültig bis 31.21.2015.



 





REISE

13. DEZEMBER 2015

POTSDAM AM SONNTAG

19

Schicker wohnen am Meer Konzepthotels und Klassiker: Neues aus den Sommerreisekatalogen Von Philipp Laage Wenn die Reiseveranstalter ihre Katalogprogramme für die kommende Saison vorstellen, ist das nicht mehr ein so großer Paukenschlag wie früher. Viele Hotels sind ohnehin schon lange davor online buchbar. So sind die Katalogpräsentationen für die Veranstalter mehr ein Anlass, um Programmschwerpunkte und neue Reiseservices vorzustellen. Was die großen fünf bieten: TUI: MASSE UND KLASSE Der Marktführer will in Zukunft auf einen Marktanteil von 25 Prozent kommen. Neben dem Fokus auf exklusive Eigenmarken setzt Tui verstärkt auf Masse. Das schlägt sich in der Zahl der Hotels nieder: Rund 3500 Häuser stehen neu im Programm, 1700 neue Hotels allein auf der Fernstrecke. Ab April sind rund 10 000 Städtereisenhotels buchbar. Tui baut außerdem seine Eigenmarken weiter aus: Die Zahl der „Sensimar“-Hotels speziell für Paare wächst um 16 neue Häuser auf insgesamt 37. Mit „Family Life“ kommt eine ganz neue Hotelmarke hinzu, die Unterhal-

ANZEIGE

tungsprogramm sowohl für Kinder als auch Erwachsene bieten soll. Angeboten werden zunächst neun dieser Hotels am Mittelmeer. Und wo geht die Reise hin? Unter den typischen Badezielen setzt Tui vor allem auf Griechenland, dort wächst die Zahl der Hotels um 30 Prozent.

Einfach chillen. Mit der Hotelmarke „Casa Cook“ will Thomas Cook Lifestyle-Urlauber ansprechen. Foto: Thomas Cook/dpa

THOMAS COOK/NECKERMANN: LIFESTYLE Mit „Casa Cook“ gibt es eine neue Hotelmarke. Dahinter verbirgt sich eine Art lässiges Loungehotel für trendbewusste Reisende – also nicht die typische Pauschalurlauberklientel. Zunächst öffnet ein Haus auf Rhodos, nur zwei bis drei weitere sind bis Sommer 2017 geplant. Beim Thema Familienurlaub setzt Neckermann auf Bulgarien. Punkten wollen Thomas Cook und Neckermann mit einem 24-Stunden-Zufriedenheitsversprechen: Wenn eine Leistung nicht der Katalogbeschreibung entspricht, wird das Problem binnen einem Tag gelöst oder es gibt einen Gutschein in Höhe von 25 Prozent des Reisepreises – oder man fliegt mit dem nächstmöglichen Flug nach Hause.

DER TOURISTIK: SECHS ANBIETER Insgesamt 78 Kataloge haben die sechs DER-Reiseveranstalter aufgelegt – doch inhaltlich gibt es wenig Neues. Eine gemeinsame Präsentation der Frankfurter Bausteinanbieter Dertour, Meiers Weltreisen und ADAC Reisen sowie der Pauschalreisemarken ITS, Jahn Reisen und Travelix ist für Januar geplant. Dertour hat Portugal erstmals einen eigenen Katalog gewidmet. Und es gibt 2016 mehr Häuser der neuen Konzepthotelmarke „Cooee“. Für den Sommer rechnet DER Touristik mit großer Nachfrage für Ägypten und glaubt an ein „Comeback“ Portugals, das tatsächlich immer mehr Deutsche bereisen. Außerdem ist man überzeugt, dass das südliche Afrika

sein Negativimage durch Ebola abschütteln wird. FTI: MEHR MAROKKO Der Veranstalter aus München ist bekannt dafür, noch eher unbeachtete Destinationen ins Rampenlicht zu stellen – etwa Salalah im Oman oder das Emirat Ras Al Khaimah. Nun ist Marokko an der Reihe – vor allem Agadir. Ab März fliegt ein Vollcharter von Sun Express ab München und Leipzig in die Atlantik-Stadt, Teilcharter aus anderen Städten folgen im Mai. Die Gäste sollen in Agadir Badeurlaub machen und den Ort als Ausgangspunkt für Rundreisen nutzen. Insgesamt stehen 67 Hotels in Marokko im Katalog. Beim Thema Konzepthotels will FTI dabei sein: Unter der Marke „Labranda“ werden 24

Häuser in sieben Ländern vermarktet, die meisten auf den Kanaren. Die Hotels stehen für „Zusammenkommen und das gemeinsame Erleben unvergesslicher Urlaubsmomente“. ALLTOURS: KLASSIKER IN ZEITEN DER KRISE Viele Urlaubsländer wie Ägypten und Tunesien erscheinen Urlaubern zunehmend als unsicher. Da ist es nicht verwunderlich, dass Alltours vor allem auf sichere Klassiker setzt: In Spanien wächst die Zahl der „Allsun“-Hotels auf 23, insgesamt werden mehr als 600 Häuser angeboten. Und auch in Griechenland erhöht sich die Zahl der Hotels – von rund 320 auf mehr als 370. Neu im Programm: die Ionischen Inseln Lefkas und Zakynthos.

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Anzeige

RCB-Reisekatalog 2016 ist da! Nachsilvesterfahrt zum Knüllerpreis

Foto: promo

STEINTHERME BELZIG

Orientalische MitternachtsSauna Die MitternachtsSauna kurz vor Weihnachten kommt diesmal „orientalisch“ daher. Bei den Aufgüssen verwenden die Bademeister die Duft-Kreation Mokka/Apfel. Im Bereich Wellness & Beauty können die Sauna-Gäste eine entspannende Hamam-Behandlung genießen, die zu einem Türkischen Bad dazu gehört. Dabei wird der Badegast auf einem warmen Stein liegend mit Seifenschaum massiert (25 Minuten für 25 Euro). Anmeldung unter der Rufnummer 033841 38800. Gäste der MitternachtsSauna

können alle Möglichkeiten der großzügigen BadeWelt und der SaunaWelt der SteinTherme nach Belieben nutzen. Ab 23.00 Uhr besteht sogar die seltene Möglichkeit zum textilfreien Schwimmen (auch im LichtKlangRaum). Das Vergnügen, zur "Geisterstunde" in der Therme zu relaxen, kostet gerade einmal vier Euro mehr als der reguläre Tarif. STEINTHERME BAD BELZIG Am Kurpark 15 14806 Bad Belzig www.steintherme.de

Der RCB-Reisekatalog 2016 ist da… Vor allem an Vorruheständler, Senioren und alle, die gern in Gemeinschaft auf Reisen gehen, richten sich die zahlreichen Reiseangebote. Das Reisejahr 2016 ist zudem ein besonderes Jahr. Anfang Juli kann das Reiseteam auf 5 Jahre Reiseclub zurückblicken. Neben den beliebten Reisehöhepunkten, wie Überraschungsfahrt, Seniorentreffen, Herbstfest sowie „Gesundheits- und Sportreise für Jung und Alt“ bietet der Reisekatalog 2016 viele neue Reiseziele. Dazu zählen die Jubiläumsreisen ins Fünf-Sterne-Luxushotel nach Ustka an der Polnischen Ostsee, die neuntägige Flugreise in die Vereinigten Arabischen Emirate und die achttägige

Donauflusskreuzfahrt. Im Jubiläumsjahr werden all diejenigen belohnt, die sich schon frühzeitig für eine Reise mit dem RCB entscheiden. Auf viele Reisen erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 3%, wenn Sie Ihre persönliche Traumreise bis zum 31. 1. buchen, sparen Sie somit bares Geld. Freuen Sie sich auch auf den Start in das neue Reisejahr mit einer siebentägigen Nachsilvesterfahrt vom 3.– 9. 1. an den Millstätter See in Kärnten. Ziel ist das DreiSterne-Superior Hotel „Kaiser Franz-Josef “ in Millstatt mit herrlichem Blick auf den Millstätter See und einem tollen Preis-LeistungsVerhältnis ab 375 €. Sensationell ist auch der Preis für die 15-tägige

Kurreise an die Polnische Ostsee vom 16.-30.01. ab 550 €. Ziel ist das Kurhaus „Bryza“ in Dzwirzyno (Kolberger Deep) mit zwei Schwimmbädern und 3 Kuranwendungen werktags. Bei allen Busreisen sind der Haustür-Transfer-Service, die Fahrt im komfortablen Reisebus, die RCBReisebegleitung, die Halbpension und das Ausflugsprogramm im überzeugenden Reisepreis bereits enthalten. Mit dem traditionellen Neujahrskonzert am 10. 1. im Nikolaisaal in Potsdam erfolgt dann auch der Start der Veranstaltungen & Tagesfahrten 2016. Freuen Sie sich auf eine „Eine musikalische Reise um die Welt – Von Wien nach Paris und vom Ku`damm zum Broadway“ mit den Brandenburger Symphonikern. Sollten Sie neugierig geworden sein, rufen Sie uns einfach an – gern senden wir Ihnen den Katalog kostenlos zu oder Sie kommen persönlich vorbei. Informationen zu Reiseangeboten erhalten Sie im Reisebüro der „Reiseclub Berlin-Brandenburg“ GmbH in der Friedrich-EngelsStraße 92 in Potsdam (City-Quartier Nähe Hauptbahnhof) oder telefonisch unter 03 31-7 04 24 70 immer montags bis freitags in der Zeit von 9 bis 17 Uhr.

Gratis bestellen unter:

콯 0331 704247-0

Reiseclub Berlin-Brandenburg GmbH Friedrich-Engels-Straße 92, 14473 Potsdam Telefon: 0331-704247-0, Fax: 0331-704247-29 E-Mail: [email protected], www.rcb-reisen.de

Noch mehr Reisen in unseren aktuellen Katalogen!

UNSER REISEKATALOG 2016 IST DA ! AUF VIELE REISEN FRÜHBUCHERRABATT! HAUSTÜR-TRANSFER-SERVICE INKLUSIVE! „Nachsilvesterfahrt – Viel Leistung zum Schnäppchenpreis“ Millstatt – Millstätter See – Wörthersee – Heiligenblut

03.01. – 09.01.2016

ab

7 Tage

– 375,

Faszination Semperoper – „Die Zauberflöte“ erleben

Erholsame Urlaubstage am Ostseestrand (Binz) 26.06. – 02.07.2016 09.09. – 18.09.2016

Meißen – Dresden

19.02. – 21.02.2016

7/10 Tage

3 Tage

Störtebeker-Festspiele 2016 Zur schönsten Urlaubszeit auf Deutschlands Sonneninsel Bergen – Insel Rügen Ostseebad Heringsdorf – Insel Usedom

12.07. – 14.07.2016

07.07.– 13.07.2016 29.08.– 04.09.2016

ab

– 675,

ab

ab

– 299,

– 750,

7 Tage

ab

3 Tage

– 335,

Die Osterfeiertage am Kyffhäuser genießen

Hollands Nordseeküste und die Tulpenblüte erleben

5 Jahre RCB – unsere Jubiläumsreise

Die Schönheiten Nordhessens erleben und genießen

Urlaubserlebnis in der Kvarner Inselwelt“

Kelbra – Kyffhäuser – Sondershausen – Erfurt – Südharz

Nordseebad Egmond aan Zee – Amsterdam

„Fünf-Sterne-Hotel zum Sonderpreis“

Bad Wildungen im Waldecker Land

25.03. – 29.03.2016

30.04. – 04.05.2016

17.05. – 21.05.2016 19.06. – 23.06.2016 23.10. – 27.10.2016

29.05. – 02.06.2016 25.09. – 29.09.2016

Punat auf der Insel Krk – Adria – Kroatien

ab

– 575,

5 Tage ab

– 435, „Badeparadies Türkische Riviera & Antike Reichtümer“ Antalya – Alanya – Pamukkale

17.04. – 24.04.2016 30.10. – 06.11.2016 ab

– 535,

21.05. – 28.05.2016 20.09. – 27.09.2016

Jubiläums- und Traumreise in die Vereinigten Arabischen Emirate

„Marokko „Ein Märchen aus 1001 Nacht“

Abu Dhabi – Al Ain - Oman – Sharjah – Dubai – Wüstensafari

16.09. – 30.09.2016

10 Tage

– 695,

15 Tage

ab

5,– 1.38

8 Tage

Kolberger Deep – Bryza

Dzwirzyno – Kolberger Deep

(Isergebirge)

20.02. – 05.03.2016 05.11. – 19.11.2016

28.05. – 04.06.2016 25.06. – 02.07.2016 02.07. – 09.07.2016 27.08. – 03.09.2016

20.05. – 03.06.2016 17.09. – 01.10.2016 ab

– 975,

Kurreise nach Swinemünde/Misdroy 19.03. – 02.04.2016 21.05. – 04.06.2016 02.07. – 16.07.2016 10.09. – 24.09.2016

15 Tage

15 Tage

Menorca – Mallorca – Ibiza

04.10. – 11.10.2016 ab

Tage

ab

5,– 1.38 Kurreise nach Bad Kudowa (Glatzer Bergland)

20.05. – 03.06.2016 17.09. – 01.10.2016 ab

– 895,

15 Tage

Kurreise nach Kolberg/Mielno

09.04. – 23.04.2016 11.06. – 25.06.2016 13.08. – 27.08.2016 08.10. – 22.10.2016

„Weltweit einzigartiges Radonheilbad“ Jachymov – Erzgebirge

12.06. – 25.06.2016 04.09. – 17.09.2016

14 Tage

ab

– 635,

ab

8 Tage

8

5,– 1.14

9 Tage

Kurreise nach Bad Flinsberg

„Inselhopping“ auf den Balearen im Mittelmeer

Eine Woche Rundreise – Eine Woche „All Inklusive Badeurlaub“

30.05. – 07.06.2016

ab

– 525,

– 735,

5

Sportreise für Jung und Alt

15 Tage

– 475,

Tage

Flug ins Blaue 2016

ab

ab

ab

5

„Kururlaub an der Polnischen Ostsee“

ab

– 425,

Tage

8 Tage

– 550,

ab

5 Tage

24.09. – 03.10.2016

– 575,

15 Tage

ab

,– 1.295

WEITERE REISEANGEBOTE UND DETAILS ZU DEN ANGEBOTEN ENTNEHMEN SIE BITTE UNSEREM AKTUELLEN RCB-KATALOG 2016. BUS-REISEN

FLUG-REISEN

KREUZFAHRTEN

KUR-REISEN

WEIHNACHTS- UND SILVESTER-REISEN

UNTERHALTUNG

13. DEZEMBER 2015

SHOW

Z

Tatjana Meissner geht der Frage nach, warum einige sehr gute, bei unseren nächsten tierischen Verwandten noch vorhandene Erbanlagen in der menschlichen Evolution abhanden gekommen sind; erläutert, warum uns dicke Hintern und Pickel zur Fortpflanzung animieren und warum das Überleben der Europäer durch besondere Eigenheiten der unzähligen Rentner gesichert wird. Dabei meistert sie den Balanceakt zwischen Frivolität und Realität, Selbstironie und Melancholie, Gänsehaut und Lachkrampf – der passende Start in den Silvesterabend. pams

Foto: promo

E

VERLOSUNG

Sein Markenzeichen ist die rot-weiß-geringelte Socke. Der kleine Rabe Socke ist Kinderliebling in mittlerweile mehr als 20 Ländern. Zum Weihnachtsfest erscheint nun eine neue CD mit „WeihRabe Socke- nachtsgeschichGeschichten ten“ (Universal). Darin entdeckt er die Bedeutung der Adventskerzen, er wird zum Dekorations-Künstler, ehe er wie alle in Stress verfällt…. Amüsante Geschichten, wie immer mit der unverwechselbaren Stimme von Sänger Jan Delay als kleiner Rabe Socke. Wir verlosen 3 CDs „Weihnachtsgeschichten vom kleinen Raben Socke“. Stichwort: Rabe Universal/promo

F

GESCHEN

KGUTSCH

EIN

t UCI-KINOWELT.a

ELT.de · www.

www.UCI-KINOW

GESCHEN

Keine Katze ist so nimmersatt und durchtrieben wie Simon's Cat. Ihren Siegeszug rund um den Globus verdankt sie einem Zufall. Eigentlich wollte ihr Erfinder, der Brite Simon Tofield, nur ein Zeichenprogramm testen. Für ein paar Freunde kreierte er damit einen Kurzfilm und stellte diesen ins Cover „SiNetz. Kurz darauf verbreitete sich die mon’s Cat“ skurrile Animation wie ein Lauffeuer. Auf der aktuellen DVD „Das Beste von Simon's Cat Vol. 2“, die derzeit im Handel ist, sind 23 neue Filme und vier Specials von Simon Tofield enthalten. Wir verlosen 3 DVDs „Simon’s Cat Vol 2“. Stichwort: Katze

KGUTSCH

Tangoball Mit einer weihnachtlichen Milonga beendet die fabrik Potsdam das Tangojahr des „ARRABAL“ mit einem Abschlusskonzert von einem niederländisch deutschem Tangoquartett der europäischen Spitzenklasse. Das Cuarteto Rotterdam gilt zu Recht als eines der besten europäischen Tango-Ensembles. Ihre Konzerte führen sie von Paris, Istanbul, Zürich und Amsterdam bis nach Buenos Aires. Für sie ist Tango Leidenschaft, Virtuosität und Kraft – und das unter Berücksichtigung der über 100-jährigen Tangogeschichte. Das Goldene Zeitalter des Tangos der “40er Jahre” präsentieren sie im kompakten Quartett-Klang mit den Highlights der großen Orchester. Anschließend gibt es eine Milonga mit DJ Janka Tangoball, 19. Dezember, 21.30 Uhr, Konzert und Milonga, Karten-VVK 13 Euro

Samstag

EIN

t UCI-KINOWELT.a

3.01.

ELT.de · www.

www.UCI-KINOW

Dota & Band, 19. Dezember, 20 Uhr, Waschhaus, Ticket-VVK 17 €

ARRABAL

Um an den Verlosungen teilzunehmen, senden Sie uns eine E-Mail mit dem Stichwort, ihrem Namen und Ihrer Adresse an die Adresse [email protected] Alternativ senden Sie uns eine Postkarte mit den Angaben an Potsdam am Sonntag, Postfach 601261, 14412 Potsdam.

River Blues Band, 18. Dezember, 21 Uhr, Club Charlotte, Charlottenstraße 31. Eintritt AK: 9,50 Euro

Lieder ihres neuen Albums präsentiert Dota – die Kleingeldprinzessin – bei ihrem Konzert im Waschhaus. Die Musikerin macht Songtexte, die so nur selten hierzulande zu finden sind.

„Schluss mit lustig - Der letzte Tag des Jahres mit Tatjana Meissner", Comedy Show "Sexuelle Evolution", Donnerstag, 31. Dezember, 18 Uhr, Waschhaus-Arena, Schiffbauergasse Tickets unter www.waschhaus.de und im PNN-Ticketshop_

Foto: promo

RIVER BLUES BAND

Blues, Rock ‘n‘ Roll und eine Prise Country & Western: Gestandene Musikanten aus Berlin und Brandenburg sind die River Blues Band und sorgen für die richtige Mischung. Gespielt werden Klassiker von Eric Clapton und J. J. Cale, über die „Glimmer Twins“ Keith Richards und Mick Jagger, bis hin zu Van Morrison und Willy DeVille. Gitarrist Michael Schupke, Sänger und Gitarrist Michael Kunczak, Schlagzeuger Thomas Warneke, Bassist Peter Gläser, Pianist Ludger Wirsig sowie Sänger und Mundharmonikaspieler Detlef Gottschling spielen und singen und sorgen für die ausgelassene River-Blues-Stimmung. Mancher kennt die Band von ihren Shows an Bord des Dampfschiffs Gustav – endlich kommen sie mal an Land.

Neue Songs

mit lustig

um Jahreswechsel gehören grundsätzlich gute Vorsätze. Und auch im zwischenmenschlichen, ja gar körperlichen Bereich kann eine Verbesserung nie grundlegend schaden. Und damit das auch wirklich klappt, lädt Fachfrau Tatjana Meissner am letzten Tag des Jahres ins Waschhaus, um „Sexuelle Evolution“ zu erläutern und mit cleveren und herzerfrischenden Hinweisen zu ergänzen. Die Potsdamer Kabarettistin neandertalert sich durch die Abgründe unserer Urahnen und nächsten Verwandten in der Tierwelt, nimmt damit die alltäglichen Probleme des 21. Jahrhunderts auf's Korn und dabei erfahrungsgemäß kein Blatt vor den Mund. Die letzte Potsdamer Show im Herbst war restlos ausverkauft.

21

CHANSON&POP

ZU SILVESTER

Schluss

Landgang

POTSDAM AM SONNTAG

18:00 Uhr Einlass ab 17:00 Uhr

Samstag       

    

 

26.12.

17:00 Uhr Einlass ab 16:00 Uhr

Jetzt im Kino oder online unter www.UCI-KINOWELT.de UCI KINOWELT Potsdam Babelsberger Str. 10 • Tel.: (0331) 233 7 233

Potsdam am Sonntag Anzeigen-Fax 0331/23 76 - 400

... hristmas a c ht Happy C kanische Weihn ri e m a e in e

Nikolaikirche Potsdam Eintrittskarten erhältlich an allen bekannten VVK-Stellen

22

MARKTPLATZ

POTSDAM AM SONNTAG

IMMOBILIENMARKT

13. DEZEMBER 2015

2 STELLENANGEBOTE Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Direktion Potsdam, sucht für den Arbeitsort Potsdam jeweils eine/n

1. Sicherheitsingenieur/-in für die Tätigkeit als Sachbearbeiter/-in für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

2. Ingenieur/-in der Energie-/Umwelttechnik oder vergleichbare Quali¿kation für die Tätigkeit als Sachbearbeiter/-in für Umweltmanagement Die vollständigen Ausschreibungen sind veröffentlicht im Internet unter: www.bundesimmobilien.de > Informationen > Karriere > Stellenangebote Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bis zum 03.01.2016 an: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Direktion Potsdam  Hauptstelle Organisation und Personal Karl-Liebknecht-Straße 36  03046 Cottbus per E-Mail: [email protected]

www.bundesimmobilien.de rsorgen bilien vo Mit Immo ögen aufbauen. und Verm

Nebenverdienst! Interessiert?

Werder, Kugelweg 8, 2-R-Whg. im 1. OG mit Balkon, 73 qm, EBK, Laminat, Bad, Keller, Parkplatz bzw. TG, frei ab 1.2.2016, NKM 511,00 € zzgl. BK u. Parkpl., Kaution 1.000 € Tel.: 0 33 27/73 33 21 o. 0172/307 77 53

Werder, Kugelweg 8, 3-R-Whg. im 2. OG mit Balkon, 80 qm, EBK, Laminat, Bad, Keller, Parkplatz bzw. TG, frei ab 1.2.2016, NKM 580,00 € zzgl. BK u. Parkpl., Kaution 1.100 € Tel.: 0 33 27/73 33 21 o. 0172/307 77 53 Werder, Kugelweg 8, 3-R-Whg. im EG mit Terrasse, 85,5 qm, EBK, Laminat, Bad o. Fenster, Keller, Parkplatz bzw. TG, frei ab sofort, NKM 598,50 € zzgl. BK u. Parkpl., Kaution 1.200 € Tel.: 0 33 27/73 33 21 o. 0172/307 77 53

WOHNIMMOBILIEN VERMIETUNG

Am Wiesenpark – hier blüht Potsdam auf. Neue Mietwohnungen von 51 bis 81 qm, mit 2 bis 3 Zimmern, Aufzug , EBK mit Spülmaschine, Fußbodenheizung, Balkon/Terrasse, Tiefgarage: jetzt informieren und noch dieses Jahr einziehen! Vereinbaren Sie einen Termin zur Besichtigung Ihrer neuen Wohnung. Kostenfreies Infotelefon: 0800 670 00 00 täglich von 9 –19 Uhr

Seitenflügel Maisonette-Whg. EG/1.OG zu vermieten ab 1.2.16, Am Bassin 11, 14467 Potsdam, Holl. Viertel, 2 Zimmer, Wohn-/Essküche, Bad, WC, Terr. Hof, sep. Eingang. Wfl. 86,6 m² inkl. Terrasse (50%). Miete 776 €, 8,96 €/m², BK 100 €, HKvorschuss 120 €, 3 MM Kaution

Für die Zustellung der Potsdamer Neueste Nachrichten suchen wir motivierte Zustellerinnen und Zusteller in Ihrem Wohngebiet. Bei einem Zeitaufwand von 2 – 4 Stunden täglich, Mo. – Sa. (2 – 6 Uhr) sichern Sie sich einen ansprechenden Nebenverdienst! DEN WIR ZAHLEN N GESETZLICHE DER IN N MINDESTLOH NCHE! ZEITUNGSBRA

Dann melden Sie sich bei ZAPO: ZAPO GmbH, Am Bürohaus 2–4, 14478 Potsdam E-Mail: [email protected] Tel.: 030 / 339 77 69 10

ie! Wir suchen S Kfz Mechaniker / Lackierer (m/w) Staplerfahrer / Lagerhelfer (m/w) Vertriebsassistent (m/w) Servicekraft (m/w)

ZH Fernwärme, Bes.termin 19.12. ab 15 Uhr

GEWERBEIMMOBILIEN

Laden/Büro zu verm. ab sofort Am Bassin 11, 14467 Potsdam, Holl. Viertel, 2 R., Kü, Bad, Miete netto 740 F Staffel. +20 F/a, 43 m² + Keller, BK 100 F, ZH Fernwärme, 3 MM Kaution, Bes.termin 19.12. ab 13 Uhr

Anzeigen-Fax 0331/23 76 - 400

www.ncc.de/am_wiesenpark

Potsdam am Sonntag Veranstaltungsmagazin IN POTSDAM [email protected]

Suchen für sofortigen Einsatz versierte Elektriker für WEInstandhaltungsarbeiten im Raum Potsdam/Teltow. Bedingung: FS Firmenwagen vorhanden. Unbefristeter AV in Vollzeit bei sehr guter Bezahlung. Bewerbungen an: M.I.R. Haus- und Gebäudeservice GmbH Mail: [email protected] Tel.: 033200 / 29120

Stelle in privatem Haushalt Reinigung, Wäsche, Bügeln ca. 18h/ Woche, ab Jan. 2016 Bewerbungen bitte gern an: [email protected] oder Augentagesklinik am Kapellenberg Puschkinallee 12 14469 Potsdam. Wir freuen uns auf Sie. Suchen berufserfahrenen Garten- und Landschaftsbauer für den Einsatz im Raum Potsdam/Teltow. Erforderliche Fachkenntnisse: Baumschnitt und Pflasterarbeiten, Umgang mit Radlader und Bagger. Bedingungen: FS Kl. BE und Kettensägeschein. Unbefristeter AV in Vollzeit bei außertariflicher, sehr guter Bezahlung. Bewerbungen an: M.I.R. Haus- und Gebäudeservice GmbH Mail: [email protected] Tel.: 033200 / 29120 Suchen Allroundhandwerker für den Einsatz im Raum Potsdam/ Teltow. Erforderliche Fachkenntnisse: Fliesen,- Trockenbau-, Maurerarbeiten. Bedingung: FS - Firmenwagen vorhanden. Unbesfristeter AV in Vollzeit bei außertariflicher, sehr guter Bezahlung. Bewerbungen an: M.I.R. Haus- und Gebäudeservice GmbH Mail: [email protected] Tel.: 033200 / 29120 Wir stellen ein: zuverlässige Briefzusteller/in in Vollzeit für den Raum Potsdam. - Mitarbeiter in der Abendsortierung auf Geringfügigenbasis und - Mitarbeiter für die Frühsortierung auf Geringfügigenbasis (Arbeitszeit von 04:00 – 06:00 Uhr) Bewerbung schriftlich oder per E-Mail an: DEBEX GmbH · Friesenstraße 11 – 13 · 14482 Potsdam [email protected]

Reinigungspersonal (w/m) in Potsdam gesucht, übertarifliche Bezahlung, Vollzeit, Teilzeit od. Minijob möglich, Arbeitszeit n. Vereinbarung. Telefon 034 61/541 19 18, Gemacs GmbH.

Wir suchen Zusteller für unsere Zeitung Noch mehr Sonntag. Immobilienmarkt: Jeden Sonnabend in den Potsdamer Neuesten Nachrichten und jeden Sonntag in der Potsdam am Sonntag. Kontakt: Susanne Boreck Tel.: 0331/23 76 -114 | [email protected]

DEN WIR ZAHLEN EN CH LI GESETZ IN DER HN LO ST DE MIN ANCHE! ZEITUNGSBR

14469 Grube/Eiche/Nedlitz/ Nauener Vorstadt/Bornim/Bornstedt 14473 Pdm. Teltower Vorstadt/Templiner Vorstadt 14476 Golm/Groß Glienicke / 14513 Teltow/Ruhlsdorf 14532 Stahnsdorf/Kienwerder/Güterfelde/Kleinmachnow 14542 Glindow/ 14558 Bergholz-Rehbrücke

Verdienen Sie etwas nebenbei Ganz relaxed am Vormittag Frische Luft & Bewegung gratis!

Interessenten melden sich bitte bei: ZAPO Zustellagentur Potsdam GmbH  Am Bürohochhaus 2–4 (3. Stock)  14478 Potsdam Tel.: 0331 / 88 71 22 20 oder 030 / 339 77 69-10  [email protected]  www.bzv-berlin.de

MARKTPLATZ

13. DEZEMBER 2015

STELLENMARKT Suchen Reinigungskraft für Schulreinigung in Kleinmachnow AZ: Mo – Fr von 15 – 20 Uhr, Blitz Gebäudereinigung GmbH, Hohe Kiefer 34, 14532 Kleinmachnow Bitte bewerben Sie sich telefonisch unter 033203 24273

POTSDAM AM SONNTAG Sonntagszeitung für die Gebiete Potsdam, Werder, Teltow Verlag: Potsdamer Zeitungsverlagsgesellschaft mbH & Co. KG Telefon (03 31) 23 76-0 Geschäftsführung: Florian Kranefuß Verlagsleitung: Janine Gronwald-Graner Anzeigenleitung: Janine Gronwald-Graner Chefredakteur: Sabine Schicketanz (-132) Redaktion: Kay Grimmer (-176) Jana Kuste (-175) [email protected] Verlags- und Redaktionsanschrift: Potsdam am Sonntag, Postfach 60 12 61; 14412 Potsdam Besucheradresse: Platz der Einheit 14 (WilhelmGalerie), 14467 Potsdam Anzeigen: Telefon (03 31) 23 76-111 Fax (03 31) 23 76-400 Redaktion: Telefon (03 31) 23 76-175, -176 Fax: (03 31) 23 76-200 Druck: Druckhaus Spandau Zustellung: Berliner Zustell- und Vertriebsgesellschaft für Druckerzeugnis mbH (BZV) Vertriebs-Service: (03 31) 23 76-333 Anzeigenschluss: mittwochs 17.00 Uhr Druckauflage: 132.600 Expemlare Für den Inhalt der Anzeigen zeichnen die Auftraggeber verantwortlich. Diese Zeitung erscheint einmal wöchentlich. Es gilt die Anzeigenpreisliste Mediadaten Print & Online, gültig ab 1. Januar 2015. Die Redaktion behält sich das Recht der auszugsweisen Wiedergabe von Zuschriften vor. Veröffentlichungen müssen nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen. Für unaufgeforderte Zuschriften, Bilder und Zeichnungen übernehmen wir keine Haftung. Wir verwenden Zeitungspapier bis zu 100 % Altpapieranteil.

3 IMMOBILIENMARKT PT in Wannsee für 10–30 h mit MLD od. MT, nettes Team, gute Bezahlung, 30‘ Rhythmus gesucht. 0177 / 812 99 32

POTSDAM AM SONNTAG

2

Suche NM für schöne 1−Zi−Whg. (Kü,Bd, Zi), komplett möbliert!, Babelsberg, Miete 400 EURO warm, Info 030− 7522356 AB.

STELLENMARKT

Die Kleinanzeigen-Rubriken 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

3

Reinigungskräfte in Potsdam-Innenstadt Buchhaltgs−/Verwaltgsfachkraft (Finanzbuchhalterin Sozialwirtschaft), gesucht. AZ: Mo-Fr ab 5.00 Uhr morgens, Erfahrg. Verein versch. Wirt− Minijob. Kramer GmbH Tel. 0221/700 949 0.

schaftsb./Abrechng. öff. Einr./Daten− banken/s.g. in MS Office/EDV−affin, 45 J., [email protected] REISEMARKT s. Job auf g. B., Umzug, Garten, Malern, Reinigung, H.W. u.v.m. o.v. Privat, POLEN Berlin, Potsdam alles anbieten. Helfe b.d. Entrümpelung. Tel. 0157−37666919. Kur an der Polnischen Ostseeküste Suche Arbeit als Hauswart, mj. in Bad Kolberg, 14 Tage ab 399,– € Erfahrung vorh., spez. Garten, a. Teilzeit, Hausabholung inkl. · Tel.0 04 89 47 10 79 93 b. 20 Wo−St., gern Pdm. Innenstadt, Tel. 0176−29067772, 0331−28793098 oder AB.

Beilagenhinweis

Unserer heutigen Ausgabe liegen folgende Prospekte der Voll- bzw. Teilauflage bei: ALDI Dänisches Bettenlager Media Markt Schule-Büro-Freizeit

Wir bitten um freundliche Beachtung.

DIENSTLEISTUNGEN

Bodenleger Heiko Weber bietet: Teppichboden, Kettelservice, PVC, CV, Linoleum, Laminat, Design-Beläge, Fertigparkett und Korkbeläge, dekorativen Sonnen- u. Sichtschutz für jedes Fenster, Markisen, Insektenschutz!! Preisw. Teppichboden- & Teppichreinigung, Malerarbeiten!! Tel.: 03 31/6 00 51 40 oder 01 74/4 45 60 01 Nachlassentsorgungen, Haushaltsauflösungen, Entrümpelungen, Umzüge, Fa. DTP, Tel. 01 74-3 66 67 49.

PARTNERSUCHE

7

Kostenfreie Beratung · Festpreisangebot Fr., Sa., So. 13.00-19.00 · 03 37 45 / 502 72 www.antiquitaetenhof-lieszen.de

Antike Landhausmöbel aus Massivholz Klassisches Studierstubenmobiliar

10

! Münzen & Medaillen, Geldscheine u. Orden ges.! DDR, Euro, DM, Göde, MDM, Dollar, Kaiserreich, Rubel, ChinaMünzen, Silber- und Goldmünzen, Münzsammlungen (auch unvollst.) Alles anbieten! Hausbesuche. 03 32 05-23 19 07

Holz Olaf - Kaminholz trocken, ofenfertig, SRM 60,- T Netto + 5,- T Transportkosten je SRM-Holz wird nur angeliefert, Tel. 0174 - 9 72 67 51

Suche Simson S50 Räder u. andere Ersatzteile, auch S51 Schwalbe, u.s.w. Tel. 0173−3612139. Verk. Fensterleder, Fensterleinen u.v.m. Pr. n. VB, Tel. 0178−7341472.

Kellerabdichtung + Trockenlegung KONTAKTE 8 sicher & preisw. Seit 18 J. Ihr Fachbetr. andere Frank FrankSchlag SchlagGmbH 0170 - 28835 092153 38 0331/2

MÖBEL/EINRICHTUNGEN

9

Verkaufe Bett, 145x200 m. Lattr. und Matratze, schwarz, top erhalt., Pr. nur 130 EURO, Tel. 0331−296541 AB.

UNTERRICHT

21

17

Ma., Dt. und Engl. 6,50 € / 45 min von Stud. – Kl. 4 bis Abi. 0157/92 34 04 34

Noch mehr Sonntag.

Kleinanzeigen Meine Anzeige soll unter der Rubrik Nr.

erscheinen.

† Chiffre-Gebühr bei Abholung

6,– €

der Betrag liegt bei:

† Chiffre-Gebühr bei Zusendung

8,– €

†in bar

† bei einmaliger Schaltung

1,– €

†den Betrag hab ich auf Ihr u. g. Konto überwiesen (Stichwort KA). Der Einzahlungsbeleg liegt bei.

†in Briefmarken

Die Preise gelten nur für private Inserate. Gewerbliche Anzeigen laut Anzeigenpreisliste.

Bei dreimaliger Schaltung 1 bis 3 Zeilen nur 6,– € · Anzeigenschluss am Freitag um 13 Uhr

2,50 €

1,00 €

Telefon: 0331/23 76 -333 [email protected]

20

Verk. D−Lammfellmantel Gr. 42−44 und H−Lammfelljacke Gr. 56, Preis n. VB, Tel. 0178−7341472. Suche elektr. Rasenmäher (geschenkt) für Gemn. Verein als Zweitgerät, Tel. HAUS & GARTEN 11 0173−3612139.

Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen 03944-36 160 www.wm-aw.de FA Suche Simson S50 Räder u. Ersatzteile, auch S51 Schwalbe, u.s.w. Tel. 0173−3612139.

Bitte informieren Sie uns unter

Computer & Zubehör Hifi / TV / Video Kosmetik, Wellness Urlaub & Freizeit Tiermarkt Unterricht Verloren & Gefunden Wassersport Sonstiges Kontakte Massagen

bei Petkus (Jüterbog-Baruth) Bürostuhl schw. Lederimi., hohe Lehne, 30 EUR; Bürostuhl rot schw. 10 EUR, 500m2 vom gewachsten Bauernschrank beide sehr gut erh., Tel. 0170−4326286. bis zur polierten Biedermeierkommode Hochwertige Restaurierungen vom Fachmann Landlust Zeitschrift 2007−2014, nur Möbel · Lampen · Gemälde komplett, 70 EURO, Tel. 0331−504304.

Biete 2 Reifen 175/70 R13, 82T M+S, gut erh., kaum gefahren, 5mm Profil, je 15 EURO, Tel. 0173−3612139.

Sie haben letzte Woche einmal keine Potsdam am Sonntag erhalten?

12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22

ANTIQUITÄTENHOF LIEßEN SONSTIGES

6 KLEIDUNG

AUTOMARKT

ZWEIRÄDER

Wohnungsmarkt Immobilien-Markt Stellenmarkt Geschäftsverbindungen Dienstleistungen Partnersuche Automarkt Zweiräder Möbel/Einrichtungen Kleidung Haus & Garten

5

Heinzelmännchen Rundum-Service Hausputz, Wäschepflege, Erledigungsdienste aller Art! Anruf genügt! 콯 0 33 27/ 73 15 45 oder Funk 01 72/3 28 76 77

Anzeigen-Fax 0331/23 76 - 400

23

Name/Vorname

Straße/Nr.

PLZ/Ort

Telefon

E-Mail

Mehr Sport vom Wochenende morgen in den Potsdamer Neuesten Nachrichten.

Datum und Unterschrift des Auftraggebers Die ersten drei Zeilen Ihrer privaten Kleinanzeige kosten 1,– €. Zeile vier bis sechs kosten zusätzlich 2,50 €. Bitte pro Feld nur einen Buchstaben eintragen. Satzzeichen und Wortzwischenräume zählen ebenfalls als je ein Feld. Ihre Anzeige erscheint in Kombination: mittwochs in Potsdamer Neueste Nachrichten und sonntags in Potsdam am Sonntag. Geschäftsstelle: PNN-Shop in der WilhelmGalerie, Platz der Einheit 14, 14467 Potsdam. Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 10 – 18 Uhr. Fax-Nr.: 0137/750 850 0 (Preis pro Anruf 0,98 Cent/pro Fax nur 1 Anzeige á 3 Zeilen möglich. Telefonische Anzeigenaufgabe für Kleinanzeigen ist nicht möglich. Gegenstand einer privaten Kleinanzeige können beispielsweise nicht sein: Handwerks- und Dienstleistungsangebote, Unterrichtsanzeigen, Immobilienangebote und -verkäufe, Vermietung/Verpachtung, Angebote reinrassiger Tiere, Darlehns- und sonstige Geldangebote sowie alle Anzeigen, aus denen regelmäßige Einkünfte ersichtlich sind oder die einen gewerblichen Charakter vermuten lassen. Die Preise hierfür gelten laut jeweiligen Media-Daten. Der Verlag behält sich die Entscheidung einer Veröffentlichung der Anzeigen vor. Bankverbindung: Commerzbank Potsdam · IBAN: DE 08 1604 0000 0100 1130 00 · BIC: COBADEFF160

0,00 Prozent Finanzierung

¹

Audi Garantie bis zum 5. Fahrzeugjahr² und Inspektionspaket³ Das ist die Gelegenheit: Sichern Sie sich Ihren Wunschgebrauchtwagen⁴ mit gleich drei Vorteilen auf einmal: Einer attraktiven 0,00 % Sonderfinanzierung, der Audi Garantie bis zum fünften Fahrzeugjahr und dem Paket „Wartung & Inspektion“ für 24 Monate – wenn das kein Angebot ist! Kommen Sie am besten sofort für eine Probefahrt vorbei – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

5 Garantie

bis zum 5.

Fahrzeugjahr2

VarioCredit-Angebot: z.B. Audi A1, 1.6 TDI EZ 23.01.2015, 4.932 km, 66 kW (90 PS) Aluminium-Gussräder, Xenon plus, Einparkhilfe hinten, FIS, Klima, Radio concert, Bluetooth-Schnittstelle, Mittelarml. vo., SHZ vorn, Licht-Regensensor, uvm. Fahrzeugpreis: € 20.600,- inkl. Überführungskosten und zzgl. Zulassungskosten Anzahlung: € 2.000,Nettodarlehensbetrag: € 18.600,-

Sollzinssatz (gebunden) p.a.: 0,00 % Effektiver Jahreszins: 0,00 % Vertragslaufzeit: 36 Monate Schlussrate: 11.500,08 € bei 15.000 km jährlicher Fahrleistung Gesamtbetrag: 18.600,- € 36 monatliche Finanzierungsraten à 197,22 € Ihre monatliche VarioCredit-Rate¹:

197,22 €

¹ Laufzeit 12 – 48 Monate. Gültig für ausgewählte (siehe ⁴) Audi Mietfahrzeuge, Audi Werksdienstwagen, Audi Gebrauchtwagen und Audi Vorführwagen. Jeweils frühestens 2 Monate nach Erstzulassung. Für das Fahrzeugalter gilt als Stichtag das Ummelde- datum auf den neuen Gebrauchtwagenkunden. Gültig vom 19.10.2015 bis 31.01.2016, späteste Ummeldung 29.02.2016. Ein Angebot der Audi Bank, Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für die Finanzierung nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Bonität vorausgesetzt. Abgebildete Sonderausstattungen sind im Angebot nicht unbedingt berücksichtigt. Alle Angaben basieren auf den Merkmalen des deutschen Marktes. ² Die Laufzeit setzt sich aus der Neuwagengarantie der AUDI AG mit einer Laufzeit von 2 Jahren sowie der sich hieran anschließen- den Garantie des Audi Gebrauchtwagen :plus Partners von 3 Jahren (Informationen zu den Garantiebedingungen erhalten Sie bei Ihrem Audi Gebrauchtwagen :plus Partner oder unter www.audi.de/gebrauchtwagen) zusammen. Garantiegeber der Gebraucht- wagen-Garantie ist der teilnehmende Audi Gebrauchtwagen :plus Partner. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Garantielaufzeit nach dem Fahrzeugalter richtet und nur auf ausgewählte Audi Gebrauchtwagen :plus Fahrzeuge gewährt wird. Weitere Voraus- setzungen bzw. Beschränkungen der Garantie, insbesondere den Beginn der Garantielaufzeit, entnehmen Sie bitte der Garantie- anmeldung / den Garantiebedingungen. Gültig vom 19.10.2015 bis 31.01.2016 für ausgewählte (siehe ⁴) Gebrauchtwagen mit einem max. Fahrzeugalter von 48 Monaten (Stichtag: Ummeldedatum auf den neuen Gebrauchtwagenkunden). Maximale Gesamtfahrleistung bei Vertragsabschluss 150.000 km. ³ Gültig für ausgewählte (siehe ⁴) Audi Mietfahrzeuge, Audi Werksdienstwagen, Audi Gebrauchtwagen und Audi Vorführwagen. Jeweils frühestens 2 Monate nach Erstzulassung. Für das Fahrzeugalter gilt als Stichtag das Ummeldedatum auf den neuen Gebrauchtwagenkunden. Gültig vom 19.10.2015 bis 31.01.2016, späteste Ummeldung 29.02.2016. Ein Angebot der Audi Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Laufzeit 24 Monate; max. 40.000 km Gesamtfahrleistung. Für private und gewerbliche Einzelabnehmer sowie ausgewählte Sonderabnehmer. ⁴ Die Aktionskonditionen sind jeweils gültig für ausgewählte Gebrauchtwagen (Audi A1, Audi A3, Audi A4, Audi A5, Audi A6, Audi Q3, Audi Q5 und Audi TT) mit 4-Zylinder-Dieselmotor (EA189; Euro 5) ab 2008 als 1.6 TDI oder 2.0 TDI.

Jetzt bei uns probefahren. Audi Zentrum Potsdam · Fritz-Zubeil-Straße 70-78 (direkt neben Hellweg) 14482 Potsdam · Tel. 0331 7486-105 [email protected] · www.audizentrum-potsdam.de