Stadtanzeiger Breisach - Stadt Breisach am Rhein

Stadtanzeiger Breisach - Stadt Breisach am Rhein

Stadtanzeiger Breisach Amtliches Mitteilungsblatt der Stadt Breisach am Rhein mit den Stadtteilen Gündlingen, Niederrimsingen und Oberrimsingen Donner...

3MB Sizes 1 Downloads 39 Views

Recommend Documents

Stadtanzeiger Breisach - Stadt Breisach am Rhein
14.06.2014 - 14 Herth, Daniel, Waldstr. 36. 236. E. 15 Ewert, Ilja, Freiburger Str. 5 .... E. Wohnbezirk 003 Niederrimsi

Stadtanzeiger Breisach - Stadt Breisach am Rhein
23.04.2016 - 12.35 Uhr an der Kirche in Oberrimsingen ab. Rückfahrt: ..... Dienstag, 26. April 2016 - Hl. Trudpert, Ein

Stadt Breisach am Rhein Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald
den öffentlichen Abwasseranlagen jeweils nur über einen Notüberlauf und/oder eine Drosseleinrichtung zugeführt wird,

Denkmalpflegerischer Werteplan Gesamtanlage Breisach Oberstadt
Basaltrücken des Münster- und Eckartsberges .... Münster bedeutend. ..... Freiflächen, auf denen sich bis 1793 das Kapuz

MEDIENINFORMATION Glasfaser für Breisach: Telekom startet
Breisach, 05.09. 2017. Glasfaser für Breisach: Telekom startet Internet-Ausbau. ▫ Ab dem ersten ... Über die Deutsch

zur DTV-Urkunde - Ferienwohnung Meisennest Breisach
08.03.2016 - Page 1. DTV) Klassifizierung. Deutscher Tourismusverband e.V.. Die Ferienwohnung. Meisennest. Meisennest 14

Selbstverpflichtungserklärung - Stadt Monheim am Rhein
Ich bestätige, dass das Bundeszentralregister in Bezug auf meine Person keine. Eintragungen ... 179 Sexueller Missbrauch

Kindertagespflege - Stadt Monheim am Rhein
Wenn ein Kind in der Kindertagespflege mehr als. 15 Stunden gegen Entgelt und länger als drei Monate betreut wird, benÃ

Legende - Stadt Emmerich am Rhein
NSG Dueffel - Kellener Altrhein und Flussmarschen. KLE-014. NSG Bienener Altrhein, Millinger Meer und Hurler Meer. KLE-0

Bonn am Rhein - Stadt Bonn
Berlin/-Bonn-Gesetz. Das “Gesetz zur Umsetzung des Beschlusses des Deutschen Bundestages vom 20. ... Zentrale der Deut

Stadtanzeiger Breisach Amtliches Mitteilungsblatt der Stadt Breisach am Rhein mit den Stadtteilen Gündlingen, Niederrimsingen und Oberrimsingen Donnerstag, 10. November 2016 • Ausgabe

38/16

Herausgeber: Stadt Breisach am Rhein • Münsterplatz 1 • 79206 Breisach am Rhein Telefon 07667-832-0 • www.breisach.de • [email protected] Verantwortlich für den amtlichen Teil: Der Bürgermeister und die Ortsvorsteher Anzeigen und redaktioneller Teil: Breisach aktuell • Gerberstraße 2 • 79206 Breisach Telefon 07667-80368 • Fax 07667-80369 • [email protected] Druck: Badisches Druckhaus Baden-Baden • Auflage 7.000 • 100% Recyclingpapier

AMTLICHE MITTEILUNGEN Bekanntmachung Öffentliche Sitzung des Gemeinderates am 15.11.2016 Am 15.11.2016 tritt der Gemeinderat der Stadt Breisach am Rhein um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Breisach am Rhein zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. 1 2 3 4 5 6

7 8

Tagesordnung Frageviertelstunde für Einwohner Stadtwald Breisach am Rhein -Betriebsnachweisung für das Forstwirtschaftsjahr 2015 Stadtwald Breisach -Verabschiedung des Hiebs- und Kulturplanes für das Forstwirtschaftsjahr 2017 Baugebietsentwicklung Vogesenstraße hier: Nutzungskonzeption der zukünftigen Entwicklung für den Gesamtbereich Neubau Radweg entlang L 114 Wasserrechtsantrag zur Neuerteilung der wasserrechtlichen Erlaubnis der bestehenden Wasserentnahme aus dem Baggersee zur Kieswäsche Flst. 2033 Gemarkung Niederrimsingen Hermann Peter KG, Baustoffwerke, Industriegebiet 3, 79206 Breisach am Rhein - Stellungnahme der Stadt Breisach am Rhein Breitbandplanung auf Landkreisebene und FTTBOrtsnetzplanung Spitalfonds Breisach Feststellung der Jahresrechnung 2015 Breisach am Rhein, den 08.11.2016 gez. Oliver Rein Bürgermeister

Beratungsservice für internationale Fachkräfte Welcome Center Freiburg – Oberrhein berät in Breisach Am Mittwoch, den 14. Dezember 2016 bietet das Welcome Center Freiburg – Oberrhein wieder von 14-17 Uhr kostenlose Beratungen für internationale Fachkräfte und für Unternehmen in Breisach, im Rathaus Breisach, Münsterplatz 1, im Trauzimmer an.

Fachkräfte aus dem Ausland (EU und Nicht-EU) werden zu Themen wie beispielsweise Leben und Arbeiten in Deutschland, Spracherwerb oder Anerkennung von Berufsabschlüssen informiert und beraten. Die Beratung ist kostenlos und kann auf Deutsch und Englisch durchgeführt werden. Für Unternehmen bietet das Welcome Center Informationen und Beratung zur Rekrutierung und Integration von internationalen Fachkräften. Terminvereinbarungen sind dabei auch außerhalb dieser Zeiten im eigenen Unternehmen möglich. Eine Anmeldung ist erforderlich unter: Tel.: 0761 / 13797955 oder per Email: [email protected] Weitere Informationen finden Sie unter: www.welcomecenter-freiburg-oberrhein.de Die Beratung ist kostenlos und findet auf Deutsch oder Englisch statt.

Stellenausschreibung

Die Stadt Breisach am Rhein (rund 15.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mitarbeiter/in für die Mensa in Teilzeit mit 10 Stunden/Woche Ihre Aufgaben: - Betreuung der Selbstbedienungstheke - Essensausgabe - Unterstützung bei der Geschirrreinigung Ihr Profil: - Erfahrung in Mensa- oder Großküchen sind von Vorteil Unser Angebot: - Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Entgeltgruppe 3 TVöD - Ein sicherer Arbeitsplatz Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 25.11.2016 an die Stadtverwaltung Breisach am Rhein, Fachbereich Personal, Münsterplatz 1, 79206 Breisach am Rhein, unter der Angabe der Kennziffer 1-16-2952. Weitere Informationen zur Stelle erhalten Sie gerne bei Herrn Kromer unter Tel. 07667/832-119.

2

Stadtanzeiger Wichtige Rufnummern Breisach

Stadtverwaltung Breisach am Rhein Münsterplatz 1 · 79206 Breisach am Rhein Telefon 07667 / 83 21 36 Fax 07667 / 83 29 00 E-Mail [email protected] Internet www.breisach.de

Donnerstag, 10. November 2016

Abfall Remondis (Restmüll, Biotonne, Papiertonne, Gelber Sack) ................................................................. 0761 / 51 50 9 - 95 Recyclinghof Breisach, Öffnungszeiten: Mo. + Fr. 16.00 – 19.00 Uhr, Sa. 10.00 – 13.00 Uhr Grünschnitt-Sammelstelle, Geldermannstraße 9 Mo. + Fr. 16.00 – 19.00 Uhr, Sa. 10.00 – 13.00 Uhr

Strom-, Gas-, Wasserversorgung

Neue allgemeine Sprechzeiten ab 01.09.2015 Mo. – Fr. 9 – 12 Uhr und Mi. 14 –16 Uhr Servicecenter (Bürgerbüro): Montag 7.30 – 12.30 Uhr, Nachmittag geschlossen! Dienstag 7.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 16.30 Uhr Mittwoch 7.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 17.30 Uhr Donnerstag 7.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 16.30 Uhr Freitag 7.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 16.00 Uhr

Energieversorgung Badenova .....................0800 / 2 83 84 85 (kostenlose Servicenummer) Stördienst Gas/Wasser/Strom .....................0800 / 2 76 77 67

Ortsverwaltung Gündlingen

Notrufe

Hauptstr. 1 · 79206 Breisach-Gündlingen Telefon 07668 / 2 13 Fax 07668 / 95 01 46 E-mail: [email protected]

Polizei ........................................................................110 Feuerwehr..................................................................112 Notfallrettung ............................................................112 Allgemeiner Notfalldienst: ...............................11 61 17 Kinderärztlicher Notfalldienst: ..........0180 / 6 07 61 11 Augenärztlicher Notfalldienst:...........0180 / 6 07 53 11 Vergiftungs-Inform.-Zentrale FR.............0761 / 1 92 40 Notfallpraxis Erwachsene ..................0761 / 8 09 98 00

Öffnungszeiten: Mo., Di., Fr. 8 – 12 Uhr, Do. 8 – 12 Uhr und 17.30 – 19.30 Uhr, Mi. geschlossen Sprechstunden des Ortsvorstehers Anton Siegel: Do. 10 – 12 Uhr und 17.30 – 19.30 Uhr E-mail: [email protected] Ortsverwaltung Niederrimsingen Rathausstr. 2 · 79206 Breisach-Niederrimsingen Telefon 07664 / 25 39 Fax 07664 / 5 99 13 E-mail: [email protected] Öffnungszeiten: Do., + Fr., 08.00 – 13.00 Uhr Mo. 17.30 – 19.30 Uhr Sprechstunden des Ortsvorstehers Frank Greschel: Mo. und Do. 18.30 – 19.30 Uhr E-Mail: [email protected] Ortsverwaltung Oberrimsingen

Abwasser Klärwerke: Breisach ...........................................................07667 / 70 70 Grezhausen ......................................................07664 / 23 15 Staufener Bucht .............................................07633 / 1 24 37

Medizinische Universitätsklinik, Hugstetter Straße 55, 79106 Freiburg Montag, Dienstag und Donnerstag: 20 bis 6 Uhr, Mittwoch und Freitag: 15 bis 6 Uhr Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 6 bis 6 Uhr

Notfallpraxis für Kinder ............. 0761 / 80 99 80 99 St. Josefskrankenhaus, Sautierstraße 1, 79104 Freiburg Montag-Freitag: 20 bis 6 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag: 8 bis 8 Uhr

Zahnärzte: ................................. 01803 / 22 25 55 41 Wochenende + Feiertage u. werktags 18 – 8 Uhr

Tierärzte: Notdienstauskunft ............07667 / 9 43 08 10 Notdienste - Apotheken 10.11.

11.11.

Rathaus-Apotheke, Hinter den Eichen 6, 79276 Reute Franziskaner-Apotheke, Großgasse 2, 79206 Breisach OR Bären-Apotheke, Hauptstr. 39, 79232 March Buchheim

07641 - 912912 07664 - 408714 07665 - 2252

Bundesstr. 21 · 79206 Breisach-Oberrimsingen Telefon 07664 / 27 28 Fax 07664 / 5 99 80 E-mail: [email protected]

12.11.

Europa-Apotheke, Richard-Müller-Str. 3 C, 79206 Breisach 07667 - 942055

13.11.

Europa-Apotheke, Richard-Müller-Str. 3 C, 79206 Breisach 07667 - 942055

Öffnungszeiten: Mo., + Di., 8.00 – 13.00 Uhr, Do. 17.30 – 19.30 Uhr Sprechstunden des Ortsvorstehers Pius Mangold: Mo. 10.00 – 12:00 Uhr und Do. 18.00 – 19:00 Uhr E-Mail: [email protected]

14.11.

Kaiserstuhl-Apotheke, Hauptstr. 67, 79356 Eichstetten

07663 - 12 05

15.11.

Kaiserstuhl-Apotheke, Hauptstr. 3, 79235 Vogtsburg Oberrotweil 07662 - 337

16.11.

Münster-Apotheke, Kupfertorstr. 16, 79206 Breisach

07667 - 7299

Donnerstag, 10. November 2016

Stadtanzeiger Breisach

Meldung defekter Straßenlampen Mit Einsetzen der dunklen Jahreszeit ruft die Stadt Breisach die Bürger dazu auf, defekte Straßenlampen zu melden. Da die Reparatur einzelner Leuchten aufwendig ist, versucht die Stadtverwaltung die Meldungen zu bündeln und gebietsweise vorzunehmen. Störungen meldet man an die Stadtverwaltung der Stadt Breisach unter der Telefonnummer 07667-832311 oder per E-Mail an [email protected] breisach.de.

Glückwünsche für unsere Jubilare Breisach 15.11. 15.11.

Frank Rüdiger Otto Godau Elsbeth Margot Zipfel

75 Jahre 70 Jahre

Gündlingen 11.11. Franz Josef Manderscheid

70 Jahre

Hochstetten 13.11. Adolf Danner

80 Jahre

Oberrimsingen 16.11. Franz August Weismann

80 Jahre

Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald Babys erster Brei: Dreistündiger Kurs mit Theorie und Praxisvorführung Die richtige Ernährung im Säuglingsalter ist für die Entwicklung Ihrer Kinder von besonderer Bedeutung. In den ersten vier bis sechs Monaten ist die Muttermilch beziehungsweise Säuglingsnahrung die beste Mahlzeit für Ihr Kind. Danach reicht der Energie- und Nährstoffgehalt nicht mehr aus und die Milchmahlzeiten werden nach und nach durch den Brei als Beikost ersetzt. Tipps und Antworten auf häufig gestellte Fragen erhalten Mütter in dem dreistündigen Kurs des Forums ernähren, bewegen, bilden am Dienstag, 22. November von 09:30 bis 12:30 Uhr in der Schulungsküche des Forums am Europaplatz 1 in Breisach. Die Anmeldung ist bis 17. November im Internet unter www.forum-ebb. de oder telefonisch unter 0761 2187-9580 möglich. Die Kosten für die Lebensmittel werden unter den Teilnehmerinnen umgelegt.

Termine und Wunschkennzeichen bei der Kfz-Zulassung online reservieren Keine lästigen Wartezeiten mehr im Amt Kunden der Kfz-Zulassungsstellen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald können lästige Wartezeiten vermeiden, indem sie sich bequem von zuhause aus im Internet einen Termin reservieren. Dadurch müssen sie im Amt keine Wartemarke mehr ziehen und werden direkt an einem gesonderten Serviceschalter bedient. Selbstverständlich können auch Wunschkennzeichen online ausgesucht und verbindlich reserviert werden. So können Kunden die Schilder schon vor dem Besuch in der Zulassungsstelle prägen lassen und direkt mitbringen. Diesen Service gibt es nicht nur für Privatkunden sondern auch für Autohäuser. Die Online-Reservierung erfolgt über den Schnellzugriff „Kfz-Zulassung“ auf der Startseite der Homepage des Landratsamtes unter der Internetadresse http://www.breisgau-hochschwarzwald.de.

3

Pflanzenschutz - Sachkundelehrgang für Landwirte und Winzer Das Pflanzenschutzgesetz schreibt vor, dass alle Personen, die beruflich Pflanzenschutzmittel anwenden oder verkaufen, sachkundig sein müssen. Das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Außenstelle Breisach bietet folgende Basislehrgänge „Sachkundenachweis Pflanzenschutz“ an. Der Lehrgang umfasst fünf Unterrichtstermine (abends) und schließt mit einer Prüfung ab. Der Lehrgangsabend in Achkarren am 20.Februar beinhaltet den Lehrgang zum Böschungspflegemanagement. Lehrgang

Ort / 1. Termin

Folgetermine

Prüfung (ganztägig)

Landwirte (Ackerbau, Grünland, Obstbau, Gemüsebau)

Breisach Europaplatz 1 05.12.2016; 19:00 Uhr

12.12.2016 13.12.2016 09.01.2017 16.01.2017

30.01.2017

Winzer Kaiserstuhl, Tuniberg, Glottertal

WG Achkarren 26.01.2017 19.30 Uhr

01.02.2017 08.02.2017 15.02.2017 20.02.2017 01.03.2017 08.03.2017

10.03.2017

Die Lehrgangs- und die Prüfungsgebühr betragen jeweils 40,- EUR (zusammen 80,- EUR). An den o.a. Sachkundelehrgängen interessierte Personen sollten sich schriftlich, unter Angabe von Namen, Adresse, Geburtsdatum und Geburtsort umgehend beim Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Fachbereich Landwirtschaft per Fax: 0761 2187 775899 oder email [email protected] anmelden. Weitere Auskünfte erteilen für den Lehrgang in Breisach Pflanzenproduktionsberater Raphael Maurath (0761 2187-5823), für den Lehrgang für Winzer die zuständigen Weinbauberater Egon Zuberer (0761 2187 5828 und Tobias Burtsche (0761 2187 5858).

Beratungskreistreffen zum Thema „Wein und Schokolade“ ein Genusserlebnis Die Kombination von Wein und Schokolade ist seit einigen Jahren ein großes Genussthema. Diesem Thema nimmt sich der Beratungskreis Urlaub auf dem Bauern- und Winzerhof im Rahmen seines nächsten Treffens an. Dieses findet am Mittwoch, den 23. Nov. von 14:00 bis 17:00 Uhr auf dem Weinhof Weber in der Eisenbahnstr. 3 in Buggingen statt. Gastgeberin Elisabeth Weber stellt dabei ihre hofeigenen Weintrüffel, deren Herstellung und Vermarktung vor. Die Anmeldung ist bis zum 18. Nov. beim Forum ernähren, bewegen, bilden des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald möglich, entweder telefonisch unter 0761 2187-5922 oder per E-Mail an [email protected]

Ortsverwaltung Gündlingen Einladung zur Gedenkfeier Volkstrauertag Am Sonntag, 13.11.2016 um 10.30 Uhr findet in Gündlingen unter Mitwirkung der Feuerwehr, des Gesangvereins und des Musikvereins auf dem Friedhof die Gedenkfeier zum Volkstrauertag statt. Hierzu darf ich alle Einwohner/innen recht herzlich einladen. Angesichts wachsender Intoleranz und Gewalt in vielen Teilen der Welt gilt es positive Zeichen zu setzen, dass Eintracht und gegenseitiges Vertrauen sich nicht durch Angst und Hass verdrängen lässt. Anton Siegel Ortsvorsteher Gündlingen

Stadtanzeiger Breisach

4

Ortsverwaltung Oberrimsingen

Vorankündigung Die nächste öffentliche Ortschaftsrat Sitzung findet am Dienstag, 22.11.2016 um 20.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Gündlingen statt. Die Tagesordnung wird noch bekannt gegeben. Ortsverwaltung Gündlingen

BÜRGER – TREFF 55 plus Liebe Bürgerinnen und Bürger, Wir laden Sie herzlich ein am Donnerstag, den 17. November 2016 ab 14.30 Uhr in geselliger Runde einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen. Gesucht wird „der dritte Mann“. Deshalb laden wir auch Skat-Interessierte zum nächsten Bürgertreff ein. Egal ob Anfänger oder erfahrener Spieler, wir suchen nicht nur den sprichwörtlich „dritten Mann“, sondern jeden, der Lust auf Skat hat. Auch Anfängern zeigen wir gerne, wie man Skat spielt. Für Bewirtung ist gesorgt. Hierzu treffen wir uns im Gemeindesaal/ Feuerwehrhaus in Gündlingen. Sollten Sie eine Fahrgelegenheit benötigen melden Sie sich bitte bei U. Müller Tel.: 07668 / 7025. Wir freuen uns auf Ihr Kommen Der Stadtseniorenbeirat und das „Gündlinger Team“

Ortsverwaltung Niederrimsingen Volkstrauertag 2016 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, am Sonntag den 13.11.2016 wollen wir den vielen Opfern von Krieg, Vertreibung und jeglicher Gewalt in einer kleinen Feierstunde gedenken. Diese Feierstunde findet direkt im Anschluss an den Gottesdienst (Beginn 09:00 Uhr) in unserer Kirche statt und wird durch die Trachtenkapelle mitgestaltet. Herzliche Einladung an alle Ihr Ortsvorsteher – Frank Greschel

Sankt Martin In Kooperation zwischen Kinderhaus, Grundschule und Gemeinde findet am Freitag, 11. November 2016 um 17:30 Uhr der diesjährige St. Martinsumzug statt. Der Beginn der Veranstaltung ist der Platz hinter dem Gemeindesaal mit dem Martinsspiel, gestaltet in einer Kooperation zwischen Kinderhaus und Grundschule (bei schlechtem Wetter unter der überdachten Terrasse im Schulhof). Im Anschluss um 18:00 Uhr ziehen die Kinder, Eltern und Großeltern mit Ihren Laternen durch das Dorf. Der Umzug wird durch den reitenden Sankt Martin und der Jugendkapelle Rimsingen begleitet. Für das gemütliche Beisammensein am Ende des Umzuges sorgt die Trachtengruppe mit einem kleinen Umtrunk. Herzliche Einladung hierzu. Wir freuen uns auf viele Kinder und zahlreiche Besucher. Kinderhaus – Grundschule – Gemeinde Niederrimsingen

Fundsachen •

Donnerstag, 10. November 2016

1 schwarzer Schal (Gemeindesaal)

Fundsachen können Sie während der Öffnungszeiten bei der Ortsverwaltung Niederrimsingen abholen.

Volkstrauertag 2016 Am kommenden Sonntag den, 13. November findet im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst eine Gedenkfeier für die Gefallenen und Vermissten des 1. und 2. Weltkrieges unter Mitwirkung verschiedener Vereine auf dem Kirchplatz statt.Wir laden die Bevölkerung dazu herzlich ein. Ortsverwaltung Oberrimsingen

Ende der amtlichen Mitteilungen BÜCHEREIEN Öffentliche Bibliothek Breisach Jahnstr. 1, 79206 Breisach, Telefon 07667/1477 Email: [email protected] Öffnungszeiten Dienstag 9.00 – 12.30 Uhr Mittwoch 10.00 – 14.00 Uhr Donnerstag Freitag 9.00 – 14.30 Uhr

15.00 – 19.00 Uhr 15.00 – 19.00 Uhr 15.00 – 19.00 Uhr

Bücherei Rimsingen Tunibergstr. 14 (Grundschule Rimsingen) 79206 Breisach-Niederrimsingen, Mobil 0175/5884662 Winteröffnungszeiten (vom November bis April) Montag: 16-18.00 Uhr Dienstag: 10-12.00 Uhr Donnerstag: 16-18.00 Uhr

Katholische Öffentliche Bücherei St. Laurentius, Kapuzinergasse 10, 79206 Breisach Samstag Sonntag August

19.00 – 19.30 Uhr 11.15 – 12.15 Uhr geschlossen

VEREINSMITTEILUNGEN Bürgerinitiative Niederrimsingen Lebenswert Einladung zum Mitmachen Rimsingen ist lebenswert – das soll auch in Zukunft so bleiben Deshalb treffen wir uns immer Dienstags, 20.00 Uhr. Das nächste Treffen findet am Dienstag, 15.11.2016, 20.00 Uhr statt in der Gaststätte Tanne Niederrimsingen. Wir freuen uns über jeden der kommt und mitmachen will. Wir haben nun eine eigene Website: www.rimsingen-lebenswert.de

Die lustigen Tuniberger Neuer Anfänger-Tanzkurs Wie angekündigt, bieten wir nach den Herbstferien wieder einen Tanzkurs für Anfänger an. In ungezwungener Atmosphäre lernen Sie alle Tänze,

Stadtanzeiger Breisach

Donnerstag, 10. November 2016

die man so fürs Leben braucht wie Walzer, Cha-Cha-Cha, Tango, Rumba, etc. ... Damen rechter Fuß, Herren linker Fuß... Dienstags von 20:30 - 22:00 Uhr, Gemeindesaal Niederrimsingen. Parkplätze direkt vor der Tür! Weitere Infos unter Tel. 07664/59512 Wir freuen uns auf Sie! Die lustigen Tuniberger e.V. Breisach-Niederrimsingen

Westafrikanische Rhythmen Trommler gesucht! Trommelkreis ab 24.11.2016 in Gündlingen für Trommler (mit Vorerfahrung) auf der Djembe oder Basstrommel.Ziel ist es, eine Gruppe zu bilden die sich regelmäßig zum trommeln trifft. Es handelt sich nicht um einen Kurs oder Unterricht.In der Gruppe sollen Erfahrungen ausgetauscht, eigene Fertigkeiten erweitert und auch Neues gemeinsames erarbeitet werden. Im Vordergrund steht der Spass am westafrikanischen Trommeln. Das Tempo und der Schwierigkeitsgrad bestimmt die Gruppe und eine eigene Djembe sollte vorhanden sein. Wer Freude und Lust an der westafrikanischen Musik hat und sich donnerstags von 19:30 bis 21:00 Uhr im Gemeindesaal in Gündlingen treffen möchte, meldet sich bitte bei Uwe Siegel Tel. 07668-9089545 oder E-mail: [email protected]

Feuerwehr Gündlingen Jahreshauptversammlung Die Jahreshauptversammlung 2016 der Freiwilligen Feuerwehr Breisach am Rhein, Abt. Gündlingen findet am Freitag, den 18. November 2016, um 19:00 Uhr im Gemeindesaal Gündlingen statt. TAGESORDNUNG 1.) Begrüßung 2.) Ehrung der verstorbenen Kameraden 3.) Tätigkeitsberichte 4.) Bericht der Jugendfeuerwehr 5.) Kassenbericht 6.) Kassenprüfungsbericht 7.) Entlastung des Kassenverwalters, Abt.-Kommando, Abt.-Ausschuss 8.) Ansprache des Ortsvorstehers 9.) Ansprache des Gesamtkommandanten 10.) Ansprache des Abt.-Kommandanten 11.) Grußworte der Gäste 12.) Verschiedenes Freiwillige Feuerwehr Breisach – Abteilung Gündlingen Stefan Berner, Abt.-Kommandant.

Förderverein Freundeskreis 1921 e.V. und SV Gündlingen Christmas Party am 26.11.16 in Gündlingen Der SV Gündlingen und der Förderverein Freundeskreis 1921 e.V. laden alle herzlich zu unserer diesjährigen „Christmas Party“ in der Gündlinger Malteserhalle ein. Einlass ist ab 19.00 Uhr. Um 20 Uhr spielt die Band Cocktail. Kar-

5

ten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. Weitere Infos und die VVK Stellen gibt es unter: www.s-v-g.de/christmas-party Wir freuen uns auf euch SV Gündlingen, Freundeskreis 1921 e.V.

Jugend-Musik-Schule „Novembertöne“ Kammerkonzert am Sonntag, 13. November, 18.00 Uhr, in der Spitalkirche Breisach Die Jugendmusikschule lädt am Sonntag, den 13. November 2016 zu einem besinnlichen Kammerkonzert mit JMS-Lehrkräften in die Spitalkirche in Breisach ein. Unter dem Titel „Novembertöne“ führt das Trio Monika Sundermeyer (Klavier), Gaby Maiguashca (Violoncello) und Daniel Beyer (Klarinette) Instrumentalstücke der Romantik und des 20. Jahrhunderts auf. Zur Aufführung kommt u. a. das Trio Pathétique für Klarinette, Violoncello und Klavier des russischen Komponisten Michail I. Glinka, der in dieser Komposition eine unglückliche Liebesbeziehung verarbeitet. Des weiteren Carl Reineckes „Introduktion und Allegro appassionato“ für Klarinette und Klavier. Von Max Bruch erklingen drei traurige Charakterstücke aus op. 83“ und die CelloSonate op. 4 von Zoltán Kodály. Der Beginn ist 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden erbeten.

Kirchlicher Bauförderverein St. Michael - Gündlingen Noch einmal zur Erinnerung: Der kirchliche Bauförderverein St. Michael-Gündlingen trifft sich am Dienstag, 15. November um 19.00 Uhr im Pfarrsaal des Pfarrhauses Gündlingen zu seiner Mitgliederversammlung 2016. Bitte beachten Sie, dass der TOP 8. "Änderung des §6 der Satzung des kirchlichen Baufördervereins" nicht dieses mal, sondern erst bei der Generalversammlung 2017 diskutiert wird! Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen: 1. Begrüßung des 1. Vorsitzenden 2. Totenehrung 3. Tätigkeitsbericht des 1. Vorsitzenden 4. Kassenbericht der Rechnerin 5. Bericht der Kassenprüfer 6. Entlastung des Gesamtvorstandes 7. Neuwahlen der Kassenprüfer 8. Änderung des §6 der Satzung des kirchl. Baufördervereins fällt weg! 9. Wünsche und Anträge 10. Worte von Pfr. Werner Bauer 11. Schlussworte des 1. Vorsitzenden Zu dieser Versammlung sind alle Mitglieder und Freunde des kirchlichen Baufördervereins St. Michael-Gündlingen herzlich eingeladen. Unterstützen Sie uns und werden Sie Mitglied. Für nur 15,00 EUR Jahresbeitrag helfen Sie unserer Kirche, damit Sie auch in Zukunft ein schöner Treffpunkt für alle sein kann. Dietmar Grether 1. Vorsitzender

6

Stadtanzeiger Breisach

Musikverein Gündlingen Herbstkonzert Liebe Musikfreunde, wir laden am 19.11.2016 um 20 Uhr (Einlass 19.00 Uhr) zu unserem diesjährigen Herbstkonzert in die Malteserhalle ein. Der Abend wird von der Jugendkapelle Gündlingen eröffnet. Danach nimmt der Musikverein Gündlingen auf der Bühne platz. Gespickt mit Myten und Erzählungen können Sie den ersten Konzertteil erleben. Nach der Pause spielt die Stadtmusik Endingen auf. Seien Sie gespannt auf die Lebens-Melodien, die die Kaiserstühler mitbringen. Für Ihr leibliches Wohl wird bestens gesorgt sein. Wir freuen uns auf Sie und auf ein schönes Stuhlkonzert mit der Stadtmusik Endingen.

Naturzentrum Kaiserstuhl Neues Projekt „Naturforscher“ Wer hat Lust auf Naturerkundungen, Gartenbau und vieles mehr? In Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum möchten wir eine Naturforschergruppe gründen. Der neue Jugendreferent Christian Gnädinger (Natur- und Erlebnispädagoge) würde sich mit Euch zweimal im Monat treffen. Eigene Ideen sind erwünscht. Es fällt keine Teilnehmergebühr an. Zielgruppe: 8 bis 14 Jahre. Treffpunkt: Naturzentrum Kaiserstuhl. Erstes Treffen: Samstag, 12.11.16, 14 – 17 Uhr. Bei Interesse bitte im Naturzentrum per Mail oder telefonisch anmelden. Zum gemeinsamen Kennenlernen sind auch die Eltern eingeladen. Bitte wetterangepasste Kleidung und Schuhe anziehen. Christian Gnädinger freut sich auch über ein paar Elternteile, die dieses Projekt mitunterstützen würden. Wir freuen uns über viele naturbegeisterte Kinder und Jugendliche!

Programm November Donnerstag, 10.11., 19.30 Uhr Bildvortrag: Geologie und Minerale des Kaiserstuhl-Vulkans Faszinierende Kristalle und seltene Vulkangesteine - der Kaiserstuhl bietet faszinierende geologische Einblicke. Ihringen, Naturzentrum Kaiserstuhl am Rathaus, 5 EUR , Reinhold Treiber Samstag, 12.11., 14-16 Uhr Herbstspaziergang an Rhein und Möhlin Wintergäste aus der Vogelwelt, Wildfrüchte an Sträuchern und vieles andere gibt es im Herbst in der Natur in Stadtnähe zu entdecken. Breisach, Spielplatz am Rhein, 5 EUR, Reinhold Treiber, bitte Fernglas mitbringen! Donnerstag, 24.11. Bildvortrag: Der Altrhein – bedrohtes Paradies vor unserer Haustüre. Der Vortrag findet leider nicht statt! Sonntag, 27.11., 14.30-16.30 Uhr Wintergäste im NSG Gewann „See“ Nordische Gäste wie Raubwürger, Kornweihe und Bergpieper aber auch Silberreiher, Krickente und Eisvogel lassen sich in den Feuchtwiesen und entlang der Dreisam entdecken. Dreisambrücke an der L 116 zwischen Neuershausen und Eichstetten, 5 EUR, Frank Wichmann Von November bis Februar haben wir Winterpause!

Donnerstag, 10. November 2016

Kontakt + Information: Naturzentrum Kaiserstuhl im Schwarzwaldverein e.V. Birgit Sütterlin & Reinhold Treiber Bachenstr. 42, 79241 Ihringen Tel: 07668 7108 80 (Mo + Do 10-12 Uhr) Email: [email protected] www.naturzentrum-kaiserstuhl.de

Turnverein Breisach 1877 e.V. Gründung der Schachabteilung Der Turnverein Breisach gründet eine Schachabteilung. Gespielt wird Mittwochs von 19:00 – 21:00 Uhr in der Hugo-Höfler Realschule. 1. Termin ist der 16.11.2016. Das Treffen ist 18:55 Uhr vor dem Haupteingang. Interessierte sind herzlich willkommen. Wir danken der Hugo-Höfler Realschule für die Unterstützung. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: E-Mail: [email protected]

Stadtseniorenbeirat Seniorenstammtisch Der Stadtseniorenbeirat der Stadt Breisach am Rhein lädt am Donnerstag den 10.11.2016 um 15.00 Uhr zum Seniorenstammtisch in das „Restaurant Hotel Bären“ in Breisach ein. Unser Seniorenbeiratsmitglied Herr Ernst Kopp ,wird in seinem Vortrag über das Konstanzer Konzil ( 1414 - 1418 ) referieren. Nach dem Vortrag ist eine Diskussion mit dem Referenten wie immer möglich. Unter dem Motto : was gibt’s neues in der Stadt, was könnte man Seniorengerecht verändern und was ist schon gut ? ist wieder die Frage. Über eine zahlreiche Teilnahme der Senior/innen würden wir uns freuen.

Vereinsgemeinschaft Oberrimsingen e.V. „Die Stepphühner“ Die Theatergruppe der Vereinsgemeinschaft Oberrimsingen e.V. möchte Sie recht herzlich am 26. November 2016 zu dem Theaterstück: „Die Stepphühner“ in die Tuniberghalle in Oberrimsingen einladen. Lassen Sie sich von uns an den Wörthersee entführen und erleben Sie die Stepphühner, wie sie alles andere als einen ruhigen Erholungsurlaub verbringen. Das Stück wurde von Bernd Spehling geschrieben und hat 3 Akte. Die Reise beginnt um 20.00 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr. Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt. Wir würden uns freuen, recht viele Kinder zur Kindervorstellung am Samstag, 26. November um 14.00 h begrüßen zu dürfen. Merken Sie sich den Termin vor, es wird ein spannender Abend für Sie werden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Die Theatergruppe der Vereinsgemeinschaft Oberrimsingen e.V.

Die nächste Ausgabe des Stadtanzeigers Breisach erscheint Donnerstag den 17. November 2016 Redaktionsschluss: Montag den 14. November 2016 10:00 Uhr

Donnerstag, 10. November 2016

Stadtanzeiger Breisach

SPORTMITTEILUNGEN ASV Niederrimsingen „Wir bewegen Rimsingen“ „Es gibt kein Medikament und keine Maßnahme, die einen vergleichbaren Effekt hat wie das körperliche Training.“ Wenn Bewegung erwiesener Maßen so hervorragend zur Verbesserung des Wohlbefindens geeignet ist, dann wollen wir uns auch bewegen, wo immer es möglich ist. Im Berufsalltag herrscht vielfach Bewegungsarmut, welche durch Bewegung in der Freizeit ausgeglichen werden muss. Einen Nachteil hat die Bewegungstherapie, man muss selbst etwas tun und kann sie nicht einfach in Tablettenform einnehmen. Aller Anfang ist schwer, insbesondere alleine. Deshalb bietet der ASV die Plattform, es gemeinsam anzugehen, etwas für das Wohlbefinden, für die Gesundheit zu tun. Unsere Kursangebote können der Einstieg sein!

Aktuelles Kursangebot Donnerstags: Kurs – Aktiv werden und sich besser fühlen Egal ob Beginner oder Wiedereinsteiger - dieses Training kann den Spaß am Sport bei Dir wecken. Es verbessert Deine Beweglichkeit, Deine Koordination, Deine Kraft und Deine Ausdauer. Ein bunter Mix macht den Einstieg leicht und in der Gruppe Gleichgesinnter macht es doppelt Spaß. Wir freuen uns auf Eure Anmeldung.

Kursleiterin: Kursdauer: Kursbeginn: Termine: Kursgebühr:

7

Alexandra Wolf 5 x donnerstags von 19.00 – 20.00 Uhr im ASV-Sporttreff Donnerstag, 17.11.2016 17.11./24.11./01.12./08.12./15.12.2016 (5x) 20 EUR Mtgl. / 25 EUR NMitgl.

Schnell anmelden, damit die Durchführung (w/Mindestteilnehmerzahl) sicher ist! Anmeldung kann erfolgen im ASV Kraft und Fitness unter Tel. 504886 (Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do, Fr: 7.30 - 21.30 Uhr; Di 9.30 – 11.30 Uhr; So 10.00 – 12.00 Uhr) oder per eMail an [email protected]

ASV-Leistungsturnerinnen erturnen sich eine Silber- und eine Bronzemedaille Am 08.10.2016 war es wieder soweit, die Turnerinnen des großen Leistungsturnens des ASV (10-18 Jahre) starteten bei dem Gauliga-Wettkampf. Das besondere: dies ist ein Mannschafts-Wettkampf, der in einer Hin- und einer Rückrunde ausgetragen wird. Es traten 3 Mannschaften (nach Alter) des ASV´s an. In der E-Klasse starteten Leonie Schächtele, Emily Schliemann, Rahel Sennrich, Sophie Spinner und Amelie Thoböll. In der D-Klasse gingen Pia Meißner, Vanessa Müller, Lara Schliemann, Leonie Thoböll und Nina-Julie Viesel an den Start und in der A-C-Klasse vertraten Claudia Fliegauf, Ruth Gasper, Tamara Gießler, Hannah Steimer und Céline Vivi den ASV. Schon bei der Hinrunde in Ihringen wurde klar, dass die D-Klasse-Mannschaft die Möglichkeit hatte eine Medaille zu erturnen. Ebenso die Mannschaft der A-C-Klasse. >>

„Hätte ich nicht den

Tipp für Renés Laden

gelesen, hätte ich jetzt keinen

neuen Lieblingsfriseur.“

Hol Dir die App von Das Örtliche: Mit den besten lokalen Empfehlungen. Kostenlos im App Store oder auf www.dasoertliche.de/apps

Stadtanzeiger Breisach

8

Entsprechend angespannt waren alle vor der Rückrunde am 22.10.2016 in Bahlingen. Hierzu wurden extra Trainingseinheiten eingelegt. Traurig waren alle, dass sich Tamara am Tag vor der Rückrunde so schwer verletzt hatte, dass sie nicht starten konnte. Trotzdem schaffte es ihre Mannschaft der A-C-Klasse auf den 3. Platz. Das Team der D-Klasse konnte seinen 2. Platz aus der Hinrunde gegen sehr starke Konkurrenz halten und erturnte sich damit die Silbermedaille. Herzlichen Glückwunsch! Nur das jüngste Team erturnte keine Medaille konnte aber wertvolle Erfahrungen sammeln und hatte sich im Vergleich zur Vorrunde am Boden um einen Punkt und damit deutlich verbessert. Welch eine Leistung! Herzlichen Dank an Ariane Müller und Saskia Müller für ihren Einsatz als Kampfrichterinnen und an Martina Schächtele, Saskia Müller und Frau Viesel für die gute Betreuung währen des Wettkampfes. Aber nicht zu vergessen: danke für die gute Vorbereitung auf den Wettkampf an die Trainer: Catharina Nothstein, Dominik Schillinger, Martina Schächtele und Saskia Müller – die entscheidend zu dem guten Ergebnis beigetragen hatten.

FC Rimsingen Spielberichte vom Sonntag, den 06.11.2016 22:3 Tore für den FCR an diesem verregneten und nasskalten Sonntagnachmittag! FC Rimsingen - SG Bremgarten/Hartheim 7 : 2 (2 : 1) Im Spiel gegen den Tabellenletzten tat sich die FCR-Elf um Michi Maier anfangs auf dem schweren Geläuf schwer ins gewohnt Kominationsspiel zu finden. Nach elf gespielten Minuten konnten die Gäste nicht klären und Torjäger Simon Vögele war zur Stelle und erzielte die Führung für die Gastgeber. Postwendend aber der Ausgleich als die Ein-heimischen den Ball auch nicht aus der Gefahrenzone klären konnten. Wiederum Vögele brachte die Seinen nach guter Vorareit von Marco Hügle wieder in Führung. So ging es in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer einen FCR der unbedingt gewinnen wollte. Nach Ecke von Michi Maier erzielte Abwehrchef Christian Mössner per Kopfall das 3 : 1, und alle dachten das Spiel wäre gelaufen. Doch ca. 10 Minuten später kamen die Gäste zum Anschlußtreffer als die heimische Abwehr nach einem Eckall den Ball wiederum nicht klären konnte. So blieb es bis zur turbulenten Schlußphase in der der FCR noch mal richtig aufdrehte und in den letzten 10 Minuten zu weiteren Treffern kam. In den furiosen Schlußminuten war der eingewechselte Dominic Mann mit seinen Drilings und Vorlagen der Siegbringer für den FCR. Und: Man hat ja noch einen Torjäger namens Simon Vögele. Fazit: Mit dem Auswärtssieg unter der Woche in Grißheim und dem heutigen Heimsieg bleibt man einigermaßen auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze. Die Aufstellung: Carsten Schaare; Florian Mattes (57. Min. Jan Jensen), Christian Mössner (89. Min. David Haas), Felix Wolf, Max Federer; Benjamin Leininger, Raffael Wachonski, Michael Maier, Marco Hügle (76. Min. Dominic Mann), Simon Vögele, Denis Scholl (57. Min. Stefan Baumbusch); Die Torfolge: 11. Min. 12. Min. 26. Min. 50. Min.

1:0 1:1 2:1 3:1

Simon Vögele Caziaro Simon Vögele Christian Mössner

Donnerstag, 10. November 2016

61. Min. 3 : 2 Ostermeier 82. Min. 4 : 2 Simon Vögele . 84. Min. 5 : 2 Michael Maier 86. Min. 6 : 2 Simon Vögele 88. Min. 7 : 2 Stefan Baumbusch FC Rimsingen 2 - SG Bremgarten/Hartheim 2 15 : 1 (8 : 1) Einen wahren Kantersieg landete unser Reservetea, welches vor Spiellaune nur so sprühte. Eine klare Angelegenheit. Bereits zur Halbzeit führte man deutlich und erzielte die Tore in regelmäßigen Abständen. Die Gäste konnten in keiner Spielphase mitmalten.Die Tore erzielten: 6 x Ralf Blum, 4 x Jonas Schlör, 2 x Dominic Mann, 2 x Markus Wipf und Manuel Lorenz. Die Aufstellung: Patrick Heindl; Helge Müller, Patrick Sitterele, Jonas Landerer; Markus Wipf, Jonas Schlör, Christian Speck, Dominic Mann; Ralf Blum,Manuel Lorenz; Eingewechselt wurden: Markus Kaiser, Luca Gaspar und Fuat Yassine.

Die Vorschau Am kommenden Wochenende müssen unsere Mannschaften in Neuenburg antreten: Die 1. Mannschaft spielt am Sonntag, den 13.11.2016 um 15.00 Uhr. Das Spiel der Zweiten findet bereits am Samstag, den 12.11.2016 um 12.30 Uhr statt. Am darauffolgenden Sonntag, den 20.11.2016 folgen die Heimspiele gegen den FC Wolfenweiler-Schallstadt. Bitte jetzt schon vormerken. Das sind richtungsweisende Spiele für unsere Mannschaften. Die 1. Mannschaft spielt gegen den amtierenden Tablellenführer. Unterstützen Sie bitte die Teams des FC Rimsingen in diesen vielversprechenden Duellen. Im Vorab dafür vielen Dank.

SV Breisach Wieder kassiert Breisach den Ausgleich kurz vor Spielende! SV Breisach – SV Kenzingen 3:3 (2:2) Dienstag, 1.11.2016 Nach 23 Minuten schien das Spiel bereits entschieden, denn zu diesem Zeitpunkt lagen die Gäste aus Kenzingen bereits mit 2 in Führung. Sie hatten bis dahin ihre beiden Chancen konsequent genutzt und dem Breisacher Anhang schwante schon Schlimmes. Die Breisacher, deren Trainer Frank Kocur auf manchen Positionen krankheits- oder verletzungsbedingt „neue“ Spieler aufbieten musste, zeigten aber Teamgeist und bereits in der 34. Spielminute konnte Tim Weber auf 1:2 verkürzen. Als 4 Minuten später der Kenzinger Trainer sehr laut wurde, lag das daran, dass Marco Glootz nach Flanke von Spielertrainer Kocur per Kopf den Ausgleich erzielt hatte. Mit diesem Remis ging es in die Pause, aber schon 3 Minuten nach dem Wiederanpfiff spielte Sebastian Schröer einen Pass aus dem Fußgelenk und seine Vorlage verwandelte Marvin Schrenk zur 3:2 Führung für die Münsterstädter. Diese spielten in der Folgezeit defensiv sehr kompakt, weshalb Torhüter David Guy nur selten eingreifen musste. 4 Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit hätte Frank Kocur sogar für die Vorentscheidung sorgen können. Seinen Freistoß, welcher vom souverän leitenden Schiri Eugen Baumann nach einem Foul an Petrick Schneider verhängt worden war, parierte der Kenzinger Keeper aber hervorragend. In der 89. Spielminute kam es dann, wie es kommen musste, denn

Donnerstag, 10. November 2016

Stadtanzeiger Breisach

die unermüdlich angreifenden Kenzinger erzielten noch einen Treffer zum 3:3 Unentschieden. Spontan waren damit beide Teams nicht zufrieden, denn die Gäste hatten nach ihrer klaren Führung mehr erwartet und die Breisacher wollten, nachdem sie das Spiel gedreht hatten, den Vorsprung über die Zeit retten. Die zahlreichen Zuschauer haben aber bei schönstem Herbstwetter im Breisacher Waldstadion ein faires, spannendes und torreiches Spiel mit einem gerechten Ausgang gesehen. SV Breisach: Guy, Oßwald, E. Kaya, Glootz, Kocur, Schrenk, (86. Khalaf), B. Ceken, Weber Schröer, Helke, P. Schneider Tore: 8. 0:1 Genditzki, 22.0:2 Schätzle, 34. 1:2 T.Weber, 38. 2:2 Glootz, 48. 3:2 Schrenk 88. 3:3 Bendrich

SV Breisach verspielt Halbzeitführung gegen offensivstarke Wasenweiler! SV Breisach – SV Wasenweiler 1:2 (1:0) Sonntag, 6.11.2016 Keine Punkte… …blieben heute Im Waldstadion. Nachdem bereits die Reserve den Gästen aus Wasenweiler mit 0:3 unterlegen war, hatte auch die 1. Mannschaft mit 1:2 das Nachsehen. Dabei hatte alles so hoffnungsvoll begonnen. Nach einer Großchance von Petrick Schneider bestimmten die Gastgeber zunächst das Geschehen. Danach fanden die Gäste aber besser ins Spiel und nach 35 Minuten brannte es lichterloh im Breisacher Strafraum. Kurz hintereinander vergaben die Angreifer aus Wasenweiler aber mehrere gute Einschussmöglichkeiten. Die Münsterstädter zeigten sich davon unbeeindruckt und zwei Minuten später konnte der Torhüter der Gäste einen von Baver Ceken schnell ausgeführten Freistoß nur kurz abwehren und Zidan Khalaf nutzte die Chance zum sehenswerten Führungstreffer. Nach dem Seitenwechsel dominierte der aktuelle Tabellenzweite das Geschehen. Immer wieder stand der bestens aufgelegte Breisacher Torhüter David Guy im Brennpunkt des Geschehens. In der 63. Minute musste er aber erstmals hinter sich greifen nachdem eine Flanke von rechts per Kopf von einem Gästespieler verlängert wurde und der freistehende Lippitz aus kurzer Entfernung zum Ausgleich traf. In der 85. Spielminute sorgte der ehemalige Breisacher Spieler Andreas Zimmer für den 1:2 Endstand. Die Einheimischen besannen sich danach zwar noch einmal auf ihre Angriffsqualitäten. Die Heimniederlage konnte jedoch nicht mehr verhindert werden. Mit etwas Glück wäre mehr drin gewesen für tapfer kämpfende Breisacher, die jedoch aufgrund zahlreicher Verletzten das Beste aus der personellen Misere machten. SV Breisach: Guy, Wichmann, Oßwald, Glootz, Kocur, Werneth, Schrenk, Khalaf, B. Ceken, Weber, P. Schneider Tore:

37. 1:0 Khalaf, 65. 1:1 Lippitz, 86. 1:2 Zimmer

Vorschau Am kommenden Sonntag, 13.11. um 14.30 Uhr spielt der SV Breisach in Köndringen. Die Reserven beider Teams spielen zuvor um 12.30 Uhr! Die nächste Ausgabe des Stadtanzeigers Breisach erscheint Donnerstag den 17. November 2016 Redaktionsschluss: Montag den 14. November 2016 10:00 Uhr

9

SV Gündlingen Zweite Niederlage in Folge SC Freiburg Tiengen – SV Gündlingen 2:1 (1:1) Gündlingen war mit einem kleinen Kader in Tiengen angetreten. Die Verletzen Liste wird länger und so feierte AJugend Spieler Daniel Schätzle sein Startelfdebüt. Bei Regen und sehr schlechten Platz Verhältnissen ging die Gündlinger Mannschaft sogar in Führung. Spielertrainer Matthias Russo erkämpfte sich den Ball im Mittelfeld und die Offensivabteilung schaltete schnell um. Benjamin Zirwen bekam den Ball und leitete weiter an Philipp Salenbacher der in die Mitte legte wieder auf Matthias Russo, der zum 0:1 einschob. Die Führung hatte nur 5 Minuten bestand, in der 19. Spielminute schoss Nesim Bulut den 1:1 Ausgleich. Mitte der ersten Hälfte musste dann noch Stürmer Benjamin Zirwen verletzt vom Platz, für ihn kam Deniz Akkaya. Nach der Halbzeitpause in der 55. Spielminute schoss wieder Nesim Bulut das Tor für Tiengen und erhöhte auf den 2:1 Endstand. Für den Zuschauer war es ein unattraktives spiel, meist lange ungenaue Bälle von beiden Mannschaften mit dem glücklicheren Ende für die Heimmannschaft. Nun kommt am Wochenende der Tabellenführer PSV Freiburg ins Sandgrüble. Ergebnisse: SC Freiburg Tiengen – SV Gündlingen 2:1 (1:1) SC Freiburg Tiengen II – SV Gündlingen II 5:0 (1:0) Vorschau: Sonntag 13.11.16 14:30 Uhr SV Gündlingen – PSV Freiburg 12:00 Uhr SV Gündlingen II – PSV Freiburg II

Ergebnisse der Jugend D-Jugend:Alem. Zähringen I - SG Ihringen/Gündlingen I 2:2 B-Jugend:SG Ihringen/Gündlingen I - SG Kirchzarten I 1:1 C-Jugend:FC Waldkirch I - SG Ihringen/Gündlingen I 1:3 Vorschau: 10.11.2016 C-Jugend:SG Ihringen/Gündlingen I Spvvg.Gundelfingen - Wildtal I 18.00 Uhr Bezirkspokal !!! 12.11.2016 D-Jugend:SG Ihringen/Gündlingen II - SG Hochdorf II 13.00 Uhr B-Jugend:SG Vogtsburg II - SG Ihringen/Gündlingen II 15.00 Uhr C-Jugend:SG Ihringen/Gündlingen I - SG Kenzingen I 15.00 Uhr 13.11.2016 B-Jugend:SG Hausen I - SG Ihringen/Gündlingen I

11.00 Uhr

16.11.2016 D-Jugend:SG Obeeried II - SG Ihringen/Gündlingen II

18.00 Uhr

Turnabteilung Wer hat Interesse einer Übungsleiterin zur Seite zu stehen oder gar selbst eine Kinderturngruppe zu leiten? Nähere Informationen 07668 5714 oder per Mail [email protected] Die Nikolausfeier des SV Gündlingen wird am 03.12.2016 stattfinden. Anmeldungen werden wieder über die jeweiligen Übungsleiter bzw. Trainer ausgegeben. Jochen Maier Vorstand SV Gündlingen

10

Stadtanzeiger Breisach

KIRCHLICHE MITTEILUNGEN Evangelische Martin-Bucer-Gemeinde Zeppelinstraße 7, 79206 Breisach am Rhein Telefon 07667 / 3 84 Mo - Fr 9 - 12 Uhr Fax Nr.: 07667/224, E-Mail Adresse : [email protected]

Donnerstag, den 10.11. 18.00 -20 Uhr Café der Kulturen - Flüchtlinge und wir kommen ins Gespräch 18.30 Uhr Jugendkreis 19.00 Uhr Offenes Gebet in der Kirche 19.30 Uhr Bibelabend 20.00 Uhr Gedenken an die Reichsprogromnacht auf dem Synagogenplatz, Rheintorstraße

Sonntag 20. November, 17.00 Uhr, Martin-Bucer-Kirche Jugendkapelle Rimsingen Die Jugendkapelle Rimsingen ist das Jugendorchester des Musikvereins Oberrimsingen und der Trachtenkapelle Niederrimsingen unter der Leitung von Fabian Brugger. Zur Sanierung der Martin-Bucer-Kirche in Breisach gibt sie dort ein Benefiizkonzert. Neben Filmmusik und Blasorchesterwerken hören Sie Arrangements von Gemeindeliedern, bei denen gerne mitgesungen werden darf. Eintritt frei, Spenden erbeten

Katholische Seelsorgeeinheit Breisach - Merdingen

Freitag, den 11.11. 17.30 Uhr Andacht der Russlanddeutschen

Pfarrbüro Münsterplatz 3, 79206 Breisach am Rhein Telefon: 07667 / 203 Fax: 07667 / 566 [email protected]

Samstag, den 12.11. 10-15.30 Uhr Konfirmandentag

Langgasse 15, 79291 Merdingen Tel.: 07668/241 Fax: 07668-94414 [email protected]

Sonntag, den 13.11. 10.00 Uhr Friedensgottesdienst mit Theo Ziegler vom Forum Friedensethik der Evang. Landeskirche, dem Chörle und Frau Portele. Parallel: Kindergottesdienst 14.30 Uhr Andacht der Russlanddeutschen 17.00 Uhr Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem Friedhof 18.00 Uhr UpDate. Jugendgottesdienst Dienstag, den 15.11. 14.30 Uhr Seniorennachmittag mit Dorothea Rieger, Sopran und Bogdan Fedchysshyn, Akkordeon. Dargeboten werden hebräische Lieder zu Psalmen und hebräische Volkslieder und Chansons. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Fahrgelegenheit wird geboten (Anmeldung unter Tel.: 07667/6957) Mittwoch, den 16.11. (Buß- und Bettag) 15.30-17 Uhr Kleinkind-Nachmittagstreff im Oberlin-Kindergarten 16.30 Uhr Jugendbandprobe 19.00 Uhr Gottesdienst mit neuen Liedern und moderner Liturgie mit Gemeindediakon Oliver Münch und Team und der Jugendband 20.00 Uhr Kirchenchor

Donnerstag, 10. November 2016

www.se-breisach-merdingen.de www.facebook.de/SanktStephanBreisach

Freitag, 11. November 2016 - Hl. Martin 07.30 Oberrimsingen Eucharistiefeier (F.J. Ehrath) Gebet zum Hl. Geist; zu Hl. Schutzengeln 08.00 Merdingen Eucharistiefeier (J. Brauchle) 16.00 Breisach Seniorenheim, Wort-Gottes-Feier (H. Butz) 17.30 Oberrimsingen Wort-Gottes-Feier zu St. Martin, Kinderkirche 18.00 Wasenweiler Wort-Gottes-Feier zu St. Martin (U. Wochner) 19.00 Niederrims. Eucharistiefeier (G. Eisele) Gest. Gebet für Johann und Anna Gutgsell und verst. Angehörige; Gebet für Maria und Ernst Faller, Josef Drexler und Angehörige 19.30 Ihringen Franziskussaal, Filmreihe Die Herbstzeitlosen Die schweizerische Erfolgskomödie beobachtet voller Sympathie das Aufbegehren einer greisen Dessous-Schneiderin gegen ihre biedere, scheinheilige Umgebung und liefert ein liebevolles Plädoyer für die Souveränität des Alters in einer von Konventionen geprägten Welt.

Donnerstag, den 17.11. 18.00 -20 Uhr Café der Kulturen - Flüchtlinge und wir kommen ins Gespräch 18.30 Uhr Jugendkreis 19.00 Uhr Offenes Gebet in der Kirche 19.30 Uhr Bibelabend 20.00 Uhr 500 Jahre Reformation. 4. Abend im Evang. Gemeindehaus. Gesprächsabend: „Auf dem Weg zur Einheit – Ökumene vor Ort“ mit Pfarrerin Christiane Drape-Müller und Pfarrer Werner Bauer

Samstag, 12. November 2016 - Hl. Josaphat 14.00 Breisach Josefskirche, Trauung des Brautpaares Christian Brand und Daniela geb. Stenzig (Pfr. Hanselmann) 16.00 Oberrimsingen Beichtgelegenheit (F. J. Ehrath) 17.00 Niederrims. Beichtgelegenheit (F. J. Ehrath) 17.30 Breisach Münster, Rosenkranzgebet 18.00 Breisach Münster, Eucharistiefeier am Vorabend (W. Bauer) Gebet für Josef und Agathe Wolf und Patrick Lenski; für Klemens Hau; für Christa Marita Daub 18.00 Gündlingen Eucharistiefeier am Vorabend (G. Eisele) Gebet in besonderem Anliegen

Freitag, den 18.11. 17.30 Uhr Andacht der Russlanddeutschen

Sonntag, 13. November 2016 - 33. Sonntag im Jahreskreis 09.00 Merdingen Eucharistiefeier mitgest. vom Musikver-

Donnerstag, 10. November 2016

09.00 09.30 10.30

10.30

10.30 16.00 17.00 17.30 18.00 18.30

Stadtanzeiger Breisach

ein, anschl. Totengedenken unter Mitwirkung der örtlichen Vereine (G. Eisele) Niederrims. Eucharistiefeier mitgest. von der Trachtenkapelle, anschl. Gedenken zum Volkstrauertag (F.J. Ehrath) Breisach Krankenhaus, Wort-Gottes-Feier mit anschließender Krankenkommunion Breisach Münster, Eucharistiefeier Jugendgottesdienst mit Aufnahme der neuen Ministranten (W. Bauer). Die Ministranten verkaufen Jugendkarten. Der Erlös ist für die Jugendarbeit in der Diözese und vor Ort. Außerdem verkaufen die Ministranten nach dem Gottesdienst Kuchen um ihr Hüttenwochenende mitfinanzieren zu können. Oberrimsingen Eucharistiefeier anschließend vor der Kirche: Gedenken zum Volkstrauertag, (F.J. Ehrath) Gebet für Maria und Adolf Ott, für Schwester Berta, für Käthe Ott; 3. Seelenamt für Richard Spinner; Gebet für Richard und Klara Spinner und verst. Angehörige Wasenweiler Eucharistiefeier mitgest. vom Kirchenchor und der Winzerkapelle, anschl. Gedenken zum Volkstrauertag (J. Brauchle) Gündlingen Don Bosco, Probe der Kinder für 1. Advent Breisach Friedhof - Gedenken zum Volkstrauertag Breisach Josefskirche, Rosenkranzgebet Breisach Josefskirche, Andacht Gündlingen Rosenkranzgebet für die Kranken der Gemeinde

Montag, 14. November 2016 09.00 Breisach Josefskirche, Eucharistiefeier entfällt 18.00 Grezhausen Lobpreis Dienstag, 15. November 2016 - Hl. Albert der Große 08.00 Niederrims. Eucharistiefeier entfällt 14.30 Breisach ev. Gemeindehaus, Senioren-Nachmittag 19.30 Ihringen Franziskussaal, Kontemplation (Meditation in der Stille)

19.00

Hochstetten

19.00 19.30

Wasenweiler Breisach

20.00

Breisach

11

Verenenkapelle, Eucharistiefeier (G. Eisele) Gebet für Bernhard und Emma von Kohnle und Angehörige Eucharistiefeier (J. Brauchle) Münster, Meditation Keine Vorkenntnisse erforderlich Evangelisches Gemeindehaus, Vortragsreihe 500 Jahre Reformation, Gesprächsreihe “Auf dem Weg zur Einheit - Ökumene vor Ort” mit Pfarrerin Christiane DrapeMüller und Pfarrer Werner Bauer

Freitag, 18. November 2016 - Weihetag der Basiliken St. Peter und St. Paul 07.30 Oberrimsingen Eucharistiefeier (F.J. Ehrath) Hl. Messe nach Meinung der Stifter der früheren Jahrtage der Pfarrei; Gebet zum Hl. Herzen Jesu 08.00 Merdingen Eucharistiefeier (J. Brauchle) 16.00 Breisach Seniorenheim, Wort-Gottes-Feier (H. Wochner) 18.30 Gündlingen Don Bosco, Probe der Kinder für 1. Advent 19.00 Niederrims. Eucharistiefeier (G. Eisele) Gebet für Johann und Ida Heindl zum Jahrtag 19.30 Wasenweiler Vortrag “Myanmar/Burma/Birma” Menschen, Buddahs und Pagoden, Bildpräsentation von Christoph Schätzle im Rathaus Wasenweiler 20.00 Breisach Münster, Konzert Panflöte und Harfe, Mat-thias Schlubeck, Panflöte, gemeinsam mit Isabel Moreton, Harfe 20.00 Ihringen Franziskussaal, Mantrasingen Das Kyrie Eleison und das Halleluja sind die heiligen Worte, die seit zwei Jahrtausenden unverändert in der Ursprache weitergegeben werden. Im meditativen Singen erfahren wir deren heilende und heiligende Kraft. Aktuelle Daten zu Gottesdiensten und sonstigen Zeiten finden Sie auf der Homepage: www.se-breisach-merdingen.de Das Pfarrblatt der Seelsorgeeinheit liegt in den Kirchen aus

Mittwoch, 16. November 2016 - Hl. Otmar, Abt von St. Gallen 09.00 Breisach Josefskirche, Eucharistiefeier (W. Bauer) 19.00 Oberrimsingen Eucharistiefeier (F.J. Ehrath) Gebet um Priester und Ordensberufe; Gebet für Maria Bohrer, Ida und Ernst Dienger und verst. Angehörige; für verst. Eltern; für eine verst. Angehörige 19.30 Merdingen Pfarrhaus, Sitzungszimmer, Sitzung des Gemeindeteams Merdingen, herzliche Einladung an alle Interessierten, die sich vorstellen könnten, sich im Gemeindeteam einzubringen

Mitteilungen St. Martin, Oberrimsingen Das Team der Kinderkirche lädt ganz herzlich zum diesjährigen Wortgottesdienst zu St. Martin am Freitag, den 11.11. um 17:30 Uhr in die Pfarrkirche St. Stephan ein. Wir hören die Geschichte von Sankt Martin und treffen uns anschließend zum alljährlichen Laternenumzug mit dem Musikverein, der in der Hirschgasse startet. Für die Bewirtung auf dem Schulhof sorgt der Förderverein St. Stephan.(Bitte Tassen mitbringen). Es werden Martinswecken von der Pfarrgemeinde OR an die Kinder verteilt, und wie immer gibt es ein kleines Martinsfeuer.

Donnerstag, 17. November 2016 - Hl. Gertrud von Helfta 15.00 Ihringen Franziskussaal, Tanz in froher Runde 17.30 Breisach Josefskirche, Rosenkranzgebet 18.00 Breisach Josefskirche, Anbetung mit eucharistischem Segen (H. Wochner) 18.30 Wasenweiler Rosenkranzgebet

Katholisches Bildungswerk – Oberrimsingen, Niederrimsingen, Merdingen, Ihringen, Wasenweiler Das Katholische Bildungswerk lädt zu den Veranstaltungen im November 2016 herzlich ein: Freitag, 18.11.2016 „Myanmar / Burma / Birma“ – Menschen, Buddahs und Pagoden - Christoph Schätzle stellt seine Bildpräsentation und Eindrücke über ein >>

Stadtanzeiger Breisach

12

tief-religiöses Land, welches im Super-Eiltempo auf dem Weg in die Moderne ist, vor. Beginn: 19.30 Uhr im Rathaus Wasenweiler. Freitag, 25.11.2016 „ Im Namen Allahs ?“ - Herr Pfarrer Ehrath hält einen Vortrag zu dem Buch von Rita Breuer zum Thema Christenverfolgung im Islam. Beginn: 20.00 Uhr im Bürgersaal Merdingen. Außerdem möchten wir auf die Geistlichen Übungen im Advent hinweisen: Ab 28.11.2016, 4x montags im Pfarrkeller Oberrinsingen. Beginn: 17.15 Uhr. Vorankündigung: Montag, 09.01.2107 „Rücken – Beckenboden – Bauch“ 6x praktische Übungen mit Andrea Höhn, Hebamme aus Oberrimsingen. Es sind noch wenige Plätze frei, Anmeldung unbedingt erforderlich bei [email protected] oder Tel. 07664 / 59586 Unsere Veranstaltungen sind weiterhin kostenlos und das möchten wir auch gerne so beibehalten. Über einen kleinen Kostenbeitrag nach eigenem Ermessen würden wir uns sehr freuen. Bei jeder Veranstaltung haben Sie hierzu die Möglichkeit. Vielen Dank.

Neuapostolische Kirche Breisach Gottesdienst in Breisach, Waldstraße 3 Sonntag 09.30 Uhr, Mittwoch 20.00 Uhr

Gemeinde Mittendrin St. Louis Str. 5, Breisach 10.11.16 17.00 Uhr 19.00 Uhr 11.11.16 16.00 Uhr 13.11.16 14.00 Uhr 15.11.16 14.30 Uhr -17.30 Uhr 17.11.16 17.00 Uhr 19.00 Uhr

Jungschar ab der 2. Klasse Teenkreis ab 12 Jahren Kindertreff von 4 Jahren bis einschl. 1. Klasse Glaubenskonferenz in Lahr anstelle von Gottesdienst ist das Café Mittendrin für alle geöffnet. Es ist ein Treffpunkt für geselliges Zusammensein; ab 15.30 Uhr Elterncafé Jungschar ab der 2. Klasse Teenkreis ab 12 Jahren

Gemeinde Gottes KdöR Krummholzstraße 7, 79206 Breisach 13.11. 10 Uhr Gottesdienst 15.11. 19 Uhr Gebetstreffen 16.11. 19 Uhr Hauskreis 18.11. 16 Uhr Stricktreff 19.11. 10 Uhr X-Change für Kinder ab 10 Jahren Parallel zu den Gottesdiensten wird ein Kinderprogramm angeboten. Zu allen Gottesdiensten und Hauskreisen sind Gäste herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Sie. Verantwortlich für die Gemeindeleitung: Lothar Schönbach (Ältester) Kontakt: [email protected] Ralf Stappen (Ältester) Kontakt: [email protected] Die nächste Ausgabe des Stadtanzeigers Breisach erscheint Donnerstag den 17. November 2016 Redaktionsschluss: Montag den 14. November 2016 10:00 Uhr

Donnerstag, 10. November 2016

SONSTIGE MITTEILUNGEN Don Bosco Haus in Gündlingen Feuerholz-Spende Hallo, liebe Gündlinger! Um auch in Zukunft wieder schöne Lagerfeuer zu machen und den Brotbackofen anzuheizen bräuchten wir für das Don Bosco Haus Feuerholz. Sollten Sie Restbestände haben, die Sie gerne spenden möchten, würden wir uns sehr über Brennholz (kein Sperrmüll) jeglicher Qualität freuen. Sie können mich gerne ab 18.00 Uhr unter der Tel. Nummer 07668/995228 oder 0170 4934689 anrufen, um einen Termin auszumachen. Vielen Dank im Namen des Gemeindeteams und der Pfarrgemeinde St. Michael Gündlingen Dietmar Grether

Frühstückstreff für Frauen Einladung „Ich gestatte mir zu träumen“ Der Traum aus biblischer und psychologischer Sicht mit der Referentin Marianne Kawohl Dies ist das Thema unseres 26. Frühstücktreffens für Frauen Wann? Samstag, 19.11.2016 9:00 - ca. 11:15 Uhr Wo? Gemeindesaal Niederrimsingen Extras? Kinderbetreuung Infos und Anmeldung bei: Dorothea Hoffmann Tel. 07664-3114 Wer sind wir? Rimsinger Frauen aus verschiedenen christlichen Kirchen und Gemeinden. Wir möchten unseren Glauben vertiefen und Erfahrung im Alltag austauschen. Dazu treffen wir uns in Gesprächs- und Bibelkreisen.

Galerie Goldammer Verkaufsausstellung im November Die Künstlerin Heidelore Goldammer ist seit fast 20 Jahren in ihrer Kunstgalerie und ihrem Atelier auf dem Breisacher Münsterberg tätig. Die Galerie schließt das Portal vom > Haus zum Sternen <. ln den kommenden 3 Monaten ist ein Umzug in das denkmalgeschützte Nebenhaus vorgesehen. ln den dortigen historischen Kellerräumen wird sie in Zukunft ihre künstlerische Arbeit fortsetzen. Der Galerie-Fundus wird reduziert. Ausgesuchtes Interieur und Inventar der Galerie werden an folgenden letzten 3 Tagen zu günstigen Preisen angeboten.

Donnerstag, 10. November 2016

Stadtanzeiger Breisach

Freitag 25. November 15 -18 Uhr Samstag 26. November 11-18 Uhr Sonntag 27. November 11-18 Uhr Die deutlich ermäßigten Gegenstände können auch zu einem späteren Zeitpunkt, dann nach telefonischer Vereinbarung, erworben werden.

Stadtputzete In Breisach findet die letzte Stadtputzete in diesem Jahr am Montag, 14. November 2016 ab 17 Uhr statt. Sie dauert etwa eine Stunde. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz hinter der Breisach-Touristik. Neue Helfer sind herzlich willkommen und werden gebeten, sich am 14.11. bis 12 Uhr telefonisch bei der Breisach-Touristik anzumelden: 07667/940155

KOMMUNALES KINO BREISACH Programm Der besondere Film VOR DER MORGENRÖTE Drama, D/F/A, DO, 10.11.6 um 20.15 Uhr Neu: SNOWDEN Biografie, Thriller, USA/D/F, ab 6 J. FR, 11.11.16 und SA, 12.11.16 jeweils um 20.15 Uhr Kinderkino FINDET DORIE Trick, Abenteuer, USA, empfohlen ab 8 Jahren, in 3D SO, 13.11.6 um 15.00 Uhr TSCHICK Drama, Familie, Deutschland, SO, 13.11.16 um 19 Uhr Der besondere Film TOMORROW Dokumentation, Frankreich MI, 16.11.16 um 20.15 Uhr

AUS DEN NACHBARGEMEINDEN Sozialverband VdK Munzingen Zu unserem nächsten Stammtisch, am Donnerstag, den 17.11., um 19.00 Uhr, im Gasthaus „Warteck“ laden wir unsere Mitglieder, Angehörige und Freunde, recht herzlich ein. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen. Die Vorsitzende R. Rieß, E. Hänsler

Parkinson-Selbsthilfegruppe Bad Krozingen Der Stammtisch Breisgau-Süd/Markgräflerland der Regionalgruppe Freiburg der deutschen Parkinson Vereinigung (dPV) trifft sich am Montag, 14. November 2016 im Parkstift St. Ulrich, Hebelstr. 18, 79189 Bad Krozingen. Um 16.00 Uhr wird Herr Dieterle von der Faust-Apotheke in Staufen über die Medikamententherapie der Parkinsonkrankheit referieren. Zuvor findet von 15.30 bis 16.00 Uhr eine Mitgliederinformation des dPV-Stammtisches statt.

13

Betroffene, deren Angehörige und Interessenten (auch Nicht-Mitglieder der dPV) sind dazu wie immer herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Wenn Sie Fragen haben rufen Sie bitte an: Uschi Daniel, Tel.: 07633-81522, E-Mail: [email protected]

IN LETZTER MINUTE Agentur für Arbeit Jetzt den ersten Schritt machen Viele Frauen in der Region gehen keiner bezahlten Arbeit nach, obwohl sie das gerne tun würden. Im Rahmen der „Themeninsel Wiedereinstieg“ berät Regina Jehle am Mittwoch, 16. November, von 8:30 bis 12:30 Uhr, im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Freiburg, Lehener Straße 77, interessierte Frauen und Männer bei der Rückkehr in das Berufsleben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. „Die Frauen aus der „Stillen Reserve“ sind hoch motiviert und gut ausgebildet. Aber sie trauen sich häufig nicht, den ersten Schritt zu machen. An diesem Punkt will ich sie abholen. An der „Themeninsel Wiedereinstieg“ kann man mit mir spontan ins Gespräch kommen, ohne sich dafür vorher anzumelden oder Formulare auszufüllen. In Kurzberatungen zeige ich auf, welche weiteren Schritte auf dem Weg zum erfolgreichen Wiedereinstieg hilfreich sind. Wichtig ist mir dabei, dass auf den ersten Schritt ein zweiter folgt“, sagt Jehle. Das könnte dann eine ausführliche Beratung nach Termin sein, für die sich die Wiedereinstiegsberaterin dann eine Stunde Zeit nimmt. Denn die Aspekte des beruflichen Wiedereinstiegs sind vielfältig und für jede Ratsuchende bedarf es einer individuellen Lösung, damit es mit dem zweiten Berufsstart auch nachhaltig klappt.

Online-Arbeitssuche Am Donnerstag, 17. November, informiert Sven Zimmermann, Integrationsberater der Agentur für Arbeit Freiburg, zum Thema „Online-Arbeitssuche“. Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Freiburg, Lehener Straße 77. Der Vortrag informiert darüber, wie man in Deutschlands größter Jobbörse unter www.arbeitsagentur.de schnell eine passende Stelle findet, wie man dort sein Bewerberprofil anlegt und pflegt und wie man in der Jobbörse erfolgreich eine Online-Bewerbung erstellt. Die Veranstaltung ist Teil der von Elsa Moser organisierten Vortragsreihe BiZ & Donna. Als Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt berät sie in der Agentur für Arbeit Freiburg in übergeordneten Fragen der Frauenförderung, der Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Öffentlicher Dienst... ...in der Kommunal- und Landesverwaltung in Baden-Württemberg Am Donnerstag, 24. November, stellt Fachstudienberater Joachim Weschbach von der Hochschule Kehl das Studium für den Einstieg in den gehobenen Dienst der Kommunal- und Landesverwaltung vor. Claudia Geiselbrecht gibt Einblicke in den Berufsalltag als Leiterin der Fachgruppe Organisation und Personalentwicklung beim Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Freiburg, Lehener Straße 77. Die Veranstaltung richtet sich an Studieninteressierte und deren Eltern, die sich aus erster Hand über Studium und Beruf informieren wollen. Sie ist Teil der Vortragsreihe „Berufe konkret“, einem Angebot der Abiturienten- und Studienberatung im Hochschulteam der Agentur für Arbeit Freiburg. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Stadtanzeiger Breisach

14

Grauer Kater „Tigerlein“ - entlaufen am 25.10. im Gebiet Wiedengrün/Isenberg (hinter Obi). Bauch und Pfoten weiß - etwas scheu! Hinweise bitte an Tel.: 0176-27333244. Bauplatz für Kunde gesucht Kompetente Abwicklung wird zugesichert. Schäfer Fertighaus GmbH, Tel. 0761 / 4799639 Nettes älteres Ehepaar aus Breisach sucht dringend eine zuverlässige Putz-und Haushaltshilfe für 2-3 Stunden pro Woche. Interessenten melden sich bitte unter der Telefonnummer 07667- 7469.

Donnerstag, 10. November 2016

Klaus Schwarz Karlsruher Str. 34 79108 Freiburg Tel. 07 61 / 20 89 78 - 0 [email protected] www.schwarz-umzuege.de

Großer Geflügelverkauf

letztmalig in diesem Jahr 17.11.2016 Niederrimsingen, Rathaus 12.50 Uhr Oberrimsingen, Rathaus 13.15 Uhr Gündlingen, Rathaus 13.40 Uhr

Geflügelzucht J. Schulte

Kleine u. große Geschenke, Kunst, Rares finden Sie für kleines Bares bei der Nachlassverwertung in Breisach, Bahnhofstr. 27. www.erbverwertung.de Junge Familie mit 1 Kind will in der Nähe von Oma u. Opa wohnen. Wir suchen deshalb in Nieder- oder Oberrimsingen eine 3-ZimmerWohnung mit Garten/Terrasse/Balkon. Gerne auch ein kleines Haus. Wir freuen uns über Ihren Anruf. Telefon: 0151 52186107.

Tel. 05244/8914, Fax 05244/77247

vorm. Geflügelhof Bohun, 78554 Aixheim

Indisches Restaurant Devi Exotische Curry Spezialitäten täten Speziali r e üb hte 40 Geric

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch. Bundesstr.2 - 79238 Norsingen Tel:07633/8066569 - www.indischesrestaurant-devi.de

Zuverlässige Haushaltshilfe nach Merdingen gesucht! Wir suchen zur Unterstützung unserer Eltern (80 und 81 Jahre) für 2-4 Stunden täglich eine Haushaltshilfe. Da unsere Mutter momentan körperlich und gesundheitlich etwas eingeschränkt ist, benötigen sie Unterstützung bei den allgemeinen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten wie kochen, einkaufen, putzen und waschen. Bei Interesse bitte telefonisch melden unter: Tel: 07668 995800

Über die Glückwünsche, Geschenke und Überraschungen anlässlich unserer Hochzeit am 01.10.2016 haben wir uns sehr gefreut und möchten uns hierfür herzlich bedanken. Claudia Pahson, geb. Hettich & Patrick Pahson

Stadtanzeiger Breisach Impressum Müllheimer Verlagsgesellschaft mbH Gerberstr. 2, 79206 Breisach Fon: 07667-80368 · Fax: 07667-80369 [email protected] Redaktion: Andreas Dewaldt

Auflage: 7.000 Druck: Badisches Druckhaus Baden-Baden Zur Zeit gilt die Preisliste Nr. 02 v. 01.04.2016 Erscheinungsweise: wöchentlich

Gasthaus

„Zum Hirschen“

Bundesstraße 32 79206 Breisach-Oberrimsingen Telefon 07664-2515 Fax 07664-504875

Schlachtplatten-Buffet

Samstag, 12.11. ab 18 Uhr und Sonntag 13.11.2016 um 11.30 - 14 Uhr sowie ab 18 Uhr Um Reservierung wird gebeten!

Martins-Gans Essen Frisch aus dem Ofen mit allem was dazu gehört! Freitag 11.11.2016 ab 19.00 Uhr Reservierungen erwünscht unter

Restaurant Sportgaststätte Sandgrüble Im Sandgrüble 6 79206 Breisach-Gündlingen Telefon 07668/366

Ein rundes Angebot in Breisach

Hübsche 2 Zimmer-OG Etagenwohnung ca. 72 qm mit Balkon Verkaufspreis 176.000 Euro Energie-Ausweis: V 107 KWh, Gas, Baujahr 2002 · Wir verkaufen auch Ihre Wohnung, Haus oder Grundstück!

HEIM-S-IMMOBILIEN

79206 Breisach - Telefon 0 76 67-91 08 00 [email protected]

Artur Uhl

Kies- und Schotterwerk GmbH & Co. KG

79206 Breisach am Rhein Vertrieb 07667 / 536 Verwaltung 07667 / 537 Telefax 07667 / 539

GOLDKONTOR Baden Edelmetallankauf

4 x in der Regio

Breisach, Freiburg, Herbolzheim

und Emmendingen

Benötigen Sie Hilfe in … … Rentenfragen? … Behindertenfragen? … Sozialangelegenheiten?

GELD für GOLD - Ihr Edelmetallankauf! Wir kaufen Altgold, Schmuck (auch defekt), Münzen, Medaillen, Zahngold - auch mit Zähnen etc. Wir beraten Sie auch beim Kauf von Anlagemetallen. Prüfung + Bewertung ist für Sie kostenlos!

Bahnhofstraße 27 · 79206 Breisach a. Rh. · 07667/9418370 [email protected] · www.geldfuergold.info · www.goldkontorbaden.de Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-12.30h,14.30-18h, Samstag geschlossen

Wir informieren und beraten Sie in allen Geschäftsstellen. Wir vertreten Sie vor Gericht. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Sozialverband VdK: Im Mittelpunkt der Mensch. Bezirksverband Südbaden Bertoldstr. 44 Tel. 07 61/ 504 49 0 [email protected] 79098 Freiburg Fax 07 61/504 49 50 www.vdk.de/bv-suedbaden

Schalten auch Sie Werbung bei uns - 07667 803 68

Landgasthof Adler 103 x 70 BS Vorlage_103 21.11.14 15:33 Seite 1

Gehen Sie auf Entdeckungsreise: Ideen für Ihre 16Gartenträume im Birkenmeier-Ausstellungspark.

Landgasthof Adler

Hochstetter Straße 11 79206 Breisach-Hochstetten

zu Hochstetten

Donnerstag Ruhetag



Telefon 0 76 67/9 39 30

Gans oder gar nicht“

.....im November 2016

Der Landgasthof und alle Gerichte im Internet Industriestraße 1 79206 Breisach-Niederrimsingen Feldsalat 2016 103 x 142 BS_Layout 1 26.10.16 14:55 Seite 1 · www.birkenmeier.com Tel. 07668/7109-0

landgasthofadler.cooking

Wie das Land - so der Gasthof

ein Pfund Feldsalat gratis

nur am Freitag, 11. und Samstag, 12. November

Zu jedem Karton Wein oder Sekt, den Sie am Freitag oder Samstag bei uns kaufen, erhalten Sie ein Pfund frischen Feldsalat aus Merdingen gratis dazu.*

- freie Tankstelle - Reparaturen aller Fabrikate - HU Montag - Donnerstag - Mobilitätsgarantie ist bei uns gratis WeinTrans GmbH & Co. KG • Kfz-Werkstätte Zum Kaiserstuhl 18 • 79206 Breisach am Rhein Telefon 0 76 67/14 11 • Telefax 0 76 67/83 35 41 www.weintrans.de • E-Mail: [email protected]

Feiern Sie mit uns den Beginn der Adventszeit! Bis Weihnachten hat unsere große Adventsausstellung für Sie geöffnet.

Einladung zur

Weinverkauf Badischer Winzerkeller Zum Kaiserstuhl 16 79206 Breisach Telefon 0 76 67/9 00-2 89 badischer-winzerkeller.de Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 9 bis 18 Uhr Sa von 9 bis 14 Uhr

* Angebot gültig, solange der Vorrat reicht. Nur sortenrein, nicht auf Aktionsware.

Adventsnacht

am Freitag, den 18. November ab 18.30 Uhr

Wir sind das Original! In Breisach für Breisach und das Umland.

Wir sind das Original aus Breisach für Breisach und die Region! Breisach aktuell - Gerberstraße 2 - 79206 Breisach am Rhein

Tel. 07667-80368 Fax 07667-80369 [email protected] www.breisach-aktuell.com

Kupfertorstr. 32 + Rempartstr. 25-29 D- 79206 Breisach Tel: 07667/7505 www.blumen-gueth.de Öffnungszeiten Mo-Fr. 8.30-18.30 · Sa im Advent 8.30-16.00 Immer Sonntags 10.00-12.00 Uhr