Stimmen aus den Barrens - Drachenzwinge

Stimmen aus den Barrens - Drachenzwinge

[Totale Orksquatter S31] (Dramatische Musik) „Sie sind der Bodensatz der Gesellschaft!“ [Schneller Schnitt; Totale Schlägerei Bildmaterial B1] (Abspie...

147KB Sizes 0 Downloads 4 Views

Recommend Documents

Stimmen aus der Praxis - HelioVital
Mein Sohn hingegen hatte bereits massiv weiße Stellen im Gesicht (insbes. um die Augen ... Urlaub im Hinblick auf die S

Stimmen aus dem Kirchenchor - St. Markus, Regensburg
26.01.2012 - Lengsfeld, Gemeindehaus. Do, 9. Februar ... Lengsfeld, Gemeindehaus. Do, 23. Februar .... von Josef Gabriel

Zwei Stimmen aus dem Kurs - Uni Marburg
und gleichzeitig einen kleinen Eindruck von rumänischer Kultur und Geschichte bekommen. ... Einführung in die rumänische

Borbarads Fluch II - Drachenzwinge
Auch werden sie sich tief in einen klassischen Dungeon begeben, wo sie die Wahl haben werden ob sie dabei helfen wollen

Batona Trail - Pine Barrens
orth-Tuckerton R oad. Chatsworth. 72. Butlers ... Tuckerton Road. Tabernacle. C arranza R oad ... Turn right after railr

Stimmen, die mehrstimmig stimmen - ohne zu Stimmen - medlz
04.08.2014 - Countdown-Medley von 525.600 aus „Seasons Of Love“ (Musical Rent) bis zur Zahl 1 in „She's the One“ von Rob

Neues aus den Hochschulen
01.12.2013 - für Monteurunterkünfte. Zimmersuchenden in Deutschland steht das neue Internetportal www.mein- monteurzim

INFORMATIONEN AUS DEN REGIONEN
30.06.2017 - den regelmäßig auch in Lahti, Tammisaari, Vaasa und Oulu statt, ... Jukka Kuoppamäki und Pekka Asikainen

Schöne Stimmen erfüllten den Kirchenraum - Regensburger
30.06.2015 - ma Luz“ des in Finnland lebenden ös- ... von „Ultima Luz“ schwebt gewisser- maßen mit einer ... Ach

Aus den Stadtteilen
18.10.2012 - Feuerwehren Nürnberg-Werderau und. Ettlingen-Spessart, als unser Kamerad. Marc Weber seine Marta im Ettlin

[Totale Orksquatter S31] (Dramatische Musik) „Sie sind der Bodensatz der Gesellschaft!“ [Schneller Schnitt; Totale Schlägerei Bildmaterial B1] (Abspieltempo erhöhen um 1,2) „Ihr Leben besteht aus Entbehrung und Gewalt!“ [Nahaufnahme Zwergenmädchen S15, Zahnlücke zentrieren] (Melancholische Musik) „Aber wir geben ihnen eine Stimme!!“ [AGE Logo] (Titelmusik)

Ares Global Entertainment präsentiert

Stimmen aus den Barrens Ein Shadowrun 5 Abenteuer in Seattle von Oliver Haardt

[Überblende Anwerbung AGE Freiberufler] Haben sie Erfahrung im Personenschutz? Sind sie ortskundig in den Redmond oder Puyallup Barrens? AGE sucht Freiberufler für Recherchen in den gefährlichsten Gegenden von Seattle!!!

Die Sendung – – – – – – – – – –

Vorwort für den SL Ares Global Entertainment Redmond Barrens Was ist Stimmen aus den Barrens ? Hungerunruhen Carnation Cattle Ranch Bridle Trail State Park Festival Lonestar Security Services Die Crimson Crush Gang Warum Runner?

S. 3 S. 4 S. 4 S. 4 S. 5 S. 6 S. 6 S. 7 S. 8 S. 8

Das Personal – – – – –

Reporterin Lana Lynx Fahrer Homer „Hoagie“ Adams Der Newsvan Matrix Spezialist Max „Phish“ Fisher Freiberufler William „Bill“ Higgins

S. 9 S. 9 S. 10 S. 10 S. 10

Die Szenen – – – – – – –

Auftragsvergabe Testlauf Stuffershack shutdown Die Belagerung Der Konvoi bricht auf Der Konvoi hält an Aufstand in den Barrens

S. 11 S. 13 S. 14 S. 15 S. 16 S. 17 S. 18

Der Abspann – Belohnungen und Konsequenzen – Gegnerwerte und Skizze

S. 20 S. 22

Die Sendung Vorwort für den Leiter der Sendung (SL) Willkommen bei Ares Global Entertainment. Mein Name ist Randall Burke und Sie wurden ausgewählt eine der erfolgreichsten Sendungen in Seattle zu leiten: „Stimmen aus den Barrens“ mit Lana Lynx. Ein paar Worte zur Benutzung dieses Skripts. Sie werden kursive Textpassagen finden. Diese sind das Werk unserer talentierten Texter aus dem Hause AGE, in Absprache mit unserer Propaganda Abteilung und dem Segen unserer Rechtsabteilung. Diese Passagen sind Szenenbeschreibung die Wort für Wort in der Sendung übernommen werden sollen. Der Rest des Skriptes ist nur für den SL freigegeben. Es enthält Hintergrundinformationen zur Sendung die nur Wenigen bekannt sind. Runner können eigene Recherchen zu diesen Hintergründen anstellen. – Notwendige Wissensfertigkeiten und Erfolge (4) oder Connection-, und Loyalitätswerte (5/2) finden sich VOR dem Absatz mit den relevanten Informationen. Wenn sie Personenschützer, Produktionsassistenten, ortskundige Führer [im folgenden Runner] anheuern, achten sie auf deren Hintergrund und Kompetenzen. Wir wollen keine Runner die mit uns oder anderen Konzernen affiliert sind. Keine Massenmörder, Paranoiker oder Radikale. Für eine störungsfreie Sendung brauchen Sie Muskeln mit Erfahrung im Personenschutz. Achten sie darauf Runner anzuheuern die mit den Barrens vertraut sind. Das Leben ihres Personals wird davon abhängen. Aufgrund der Hintergrundstrahlung in den Barrens sollten Sie sich nicht nur auf Erwachte verlassen. Rigger oder Decker können unser Newsteam Personal ersetzen. Ihre Runner sind nicht nur Schutz und Führer. Viele unserer Zuschauer sind Fans der Runnerszene. Auch wenn wir die Identität unserer Freiberufler schützen, können unsere Zuschauer und andere Newsteams sie ins Rampenlicht rücken. Gut für die Quote. Lesen Sie sich in Ruhe in unser Skript und die Personaldateien ein. Arbeiten Sie die Szenen nacheinander ab. Sollten die Runner die Sendung in eine andere Richtung lenken, halten Sie sie grob auf Kurs ohne ihre Kreativität einzuschränken. Runner die etwas Unerwartetes oder Dummes tun sind auch gut für die Quote. 3

Ares Global Entertainment AGE ist eine direkte Tochter von ARES Macrotech. Unser Umsatz im letzten Jahr entsprach 16,2 Mrd Nuyen. Wir legen Wert auf jedes kleine Rad in unserem Getriebe und sind bereit beträchtliche Mittel einzusetzen um es in Gang zu halten. Sei es eine einfache Reporterin oder Rockstar Brandon Tusk. – ARES (4), Medien (2), ARES oder Medienconnection ab (4/1) Ich, Randall Burke leite den Seattler Sender seit 4 Jahren. Meinen Aufstieg verdanke ich meinem Vater Goodwyn Burke. Der Mann der vor 10 Jahren Brandon Tusk zum Weltstar machte. Mein Vater arbeitet mittlerweile im Exekutivrat von AGE und sorgt dafür, das Probleme die meiner Karriere schaden könnten so lange mit Geld beworfen werden, bis es sich lohnt ein Runnerteam anzuheuern um sie zu begraben. Redmond Barrens Sie sind neu in der Stadt? Die Redmond Barrens sind der Slum von Seattle. Die Staatsmacht hat sich nach dem ersten Matrixcrash aus dem Stadtteil zurückgezogen. Es gilt das Recht des Stärkeren. Ein Großteil der Bewohner ist SINlos. Die Hungerunruhen In mehreren Stadtteilen von Redmond ist es in den vergangenen Tagen zu Plünderungen und Aufmärschen gekommen. Das Thema schaffte es immer wieder in die lokalen Nachrichten. – Nachrichten (2), Politik (2) Es handelt sich dabei nicht um eine koordinierte Aktion sondern um einzelne Gruppen die sich spontan zusammenrotten. Die Behörden ignorieren sie. Hilfsorganisationen sind hilflos angesichts der Not. In der Vergangenheit haben Sicherheitskräfte hart durchgegriffen wenn Konzernanlagen in Gefahr waren. Was ist „Stimmen aus den Barrens“? Stimmen aus den Barrens ist eine Live-Reportage. Ursprünglich konzipiert um die linksintellektuelle Metarechte Fraktion ruhig zu stellen, hat sich die Sendung wegen fallender Quoten in eine zuschauerfreundlichere Richtung bewegt. Heute ist sie eine pseudo-sozialkritische Melange aus Gewalt, Sex und Ekel mit dem Quotenliebling und AGE Gesicht des Jahres 2077 Lana Lynx. Hier Ausschnitte der letzten Sendung.

4

Heute Abend. LIVE. Aus den Redmond Barrens. MIT LANA LYNX. Hungeraufstand!! Ist es soweit? Fallen die vernachlässigten Massen aus den Barrens über unsere Heime her wie ein Schwarm Heuschrecken? Finden sie es heraus! Begleiten sie Starreporterin LANA LYNX auf ihrem gefährlichen Job. „Ich befinde mich hier am Nachtclub „The Skeleton“ an den Ausläufern von Touristville. Bei mir ist Bob der Türsteher. Eine der tapferen Seelen die sich um unsere Sicherheit kümmern. Hallo Bob.“ „Hallo Lana. Binnich jetz im Trideo?“ „Ja Bob diese Sendung ist Live. Haben sie Angst das der Hungeraufstand an ihrer Tür vorbei kommt?“ „Angst? Voll nicht. Ich hab immer mein Stahlrohr dabei. Kommt doch her ihr Pisser. Der erste kriegt direkt mal was in die Eier.“ [Nahaufnahme Koksrückstände] (Dramatische Tonfolge D15) „Möchten sie da draußen jemand besonderen Grüßen.“ „Ja klar. He Brandon. Geiles Konzert. Komm mal vorbei wennich auf Schicht bin dann saufen wir einen ...“ [Scharfer Schnitt Werbematerial A251] Trog Rockers Choice. Der Whiskey für echte Fans von Brandon Tusk. Genießen sie einen Abend mit Freunden und einen Morgen ohne Kater. [Scharfer Schnitt Werbematerial A415] Ares Advil. Wenn der Morgen danach so wichtig ist wie der Abend davor. Carnation Cattle Ranch – Echte Lebensmittel (2), Luxus Restaurants (2), Wirtschaft (3) oder passende Connection. Gelegen an der Grenze zu den NAN ist die CCR eine der wenigen Konzernanlagen in den Barrens. Ihren Erfolg schuldet sie einem Handelsvertrag mit den NAN. Die Rinder werden auf der anderen Seite der Grenze gehalten. Auf Seattler Seite befinden sich die Ställe und Schlachtbetriebe für die ca. 20.000 Kopf große Herde. Die Preise für Fleisch aus den NAN ohne anfallende Zölle sorgen für riesige Gewinnspannen. 5

– Sicherheitsdesign o.ä. (2) Die Anlage ist gut geschützt. Zäune, Schleusen, Mauern, Wachcritter, Drohnen, Geschütze und Personal. Genug um den Mob vor der Tür draußen zu halten. Die CCR liefert aus Sicherheitsgründen mit dem Helikopter. – Nachrichten (1) Trotzdem kam es gestern zu einem Anschlag. Auf dem Gelände wurde ein Helikoter beim Start abgeschossen. Da der Heliport der Anlage zerstört ist, wird heute ein Konvoi das Bridle Trail State Park Festival beliefern. – Eine Schieber oder ARES Johnson ab (5/1) findet gegen 2000,- für Unkosten Details zu dem Anschlag und dem Schützen Bill (S. 10) heraus. „Ich hab mich umgehört, ein wenig Geld verteilt. Den Absturz gestern hat eine junge ARES Konzerndame bestellt. Zwei Mann Team. Über den Decker hab ich nichts gefunden, aber der Streetsam der den Heli abgeschossen hat war unvorsichtig. Sein Name ist Bill. Und jetzt halt dich fest. Für heute hat ihn die Dame auch gebucht.“ Bridle Trail State Park Festival Das Volksfest am Wochenende ist für unsere Sendung als Feindbild wunderbar geeignet. Fröhlicher Mittelstand und Oberschicht die einen sonnigen Tag, Unterhaltung und echtes Essen genießen. Alle großen Konzerne sind vertreten. „Horizon der diesjährige Hauptsponsor des Bridle Trail State Park Festival präsentiert. Das all you can possibly eat beef barbeque. 25 Teams sind rund um die Uhr im Einsatz um ihnen das beste beef perfekt zuzubereiten. Direkt aus den NAN, frei, wild, schmackhaft. Horizon. Wir wissen was sie wollen.“ – ARES (3), Brandon Tusk (1), Prominente (2), Goblin Rock (2) Es gibt Gerüchte in den sozialen Medien das Goblin Rocker Brandon Tusk einen Überraschungskonzert auf dem Festival geben wird.

6

Lonestar Security Services Die Fleischlieferung wird von Lonestar Security Services bewacht. Die Sicherheitsfirma ist schon lang in der Kritik. Vor einigen Jahren hat der Konzern seinen Polizeikontrakt mit der Stadt Seattle verloren. – Metamenschenrechte (2), Politik (2), Polizei (1), Sicherheitsfirmen (1) Grund dafür war die harte Vorgehensweise gegenüber Metamenschen sowie offener Rassismus bei der Einstellung. Lonestar gilt als effizient aber politisch untragbar. Heute macht der Konzern dort Geschäfte wo Profit wichtiger ist als der Ruf. – Lonestar (1), Polizei (2), Sicherheitsfirmen (2) Lonestar setzt seine Anti Aufruhr Einheit ein. Gut ausgebildetes und ausgerüstetes Personal, schwer gepanzerte (GRW S. 401) Fahrzeuge und Luftunterstützung auf Abruf. (4) Erfolge geben Details (S. 22). Hoffentlich interessieren sich ihre Runner für Details. Sonst könnten sie auf die Idee kommen, sich mit Lonestar anzulegen. – Lonestar (2), Polizeiprozeduren (3), Sicherheitsprozeduren (3), Taktik (4) Lonestar Einsatztaktik Richtlinien für Eskorten durch Unruhen sind simpel. Langsame aber stetige Eskalation der Mittel. Die Prioritäten klar definiert um Entscheidungen rational zu halten. 1. 2. 3. 4.

Erreichen des Auftragsziels Vermeiden von Schaden an Lonestar Personal und Ausrüstung Vermeiden von Schaden an Personal und Ausrüstung anderer Konzerne Vermeiden von Schaden an SIN Bürgern

– ab (6) Erfolgen Es sind in der Vergangenheit konkrete Einsatzprotokolle für Eskorten durch Unruhen durchgesickert. Die Eskalation verläuft in 4 Stufen. 1. 2. 3. 4.

Einsatz von Tränengas Einsatz von Mikrowellen Waffenfreigabe wenn Personal oder Fahrzeuge beschädigt werden Luftunterstützung wenn Personal oder Einsatzziele in akuter Gefahr sind

7

Crimson Crush Gang Der Konvoi muss durch ein Gebiet das zum Großteil von der Crimson Crush Gang kontrolliert wird. – Gangs (2), jede Ganger Connection Die Gang besteht zum Großteil aus Orks. Sie sind gut bewaffnet und hassen Lonestar. – Crimson Crush Gang Connection ab (2/2) „Jo Chummer. Heute läuft was bei uns. Bei uns hat nen Chummer angefragt ob wir ihm bei ´nem Job helfen. Komm vorbei wir geben den Drecksbullen richtig aufs Maul.“ – ab (3/3) und Bestechung 500,„Klar hab ich ´nen Namen. Der Typ heißt Bill. Wir haben schon mit dem gearbeitet. Streetsam, schwer in Ordnung.“ „Wann und wo? Keine Ahnung. Wenn der Konvoi kommt halt.“ „Wir sollen den Konvoi kurz zum stehen bringen. 5000,- für 60 Sekunden Arbeit.“ „Klar kann ich dich anrufen wenn ich mehr weiß.“ „Ne Chummer. Wir ziehen das durch. Wir haben unser Wort gegeben.“ Warum Runner? Ihre Runner sind für die Sicherheit von Lana verantwortlich. Wir haben die Erfahrung gemacht das Konzernsicherheit die Menschen abschreckt oder provoziert. Die Runner sollen vorab Bewohner interviewen, um die auszusieben, die eine Gefahr für Lana sind. Diese Vorinterviews werden in Lanas Live-Schaltung eingepflegt um Längen zu kaschieren. Lassen sie die Runner ihre Interviewpartner selbst aussuchen. Jedes Interview wird über eine soziale Probe abgehandelt. Die Runner können sich aussuchen ob sie Anführen, Einschüchtern, Überreden oder Gebräuche einsetzen wollen. – – – – – –

NSCs mit Beschreibung „wütend“ geben -4 Malus auf die Probe Patzer werden Ziel von Selfies oder eines anderen Newsteams Kritische Patzer werden angegriffen 6 Erfolge und mehr geben einen guten Beitrag (2000,- Bonus) Das beste Vorinterview wird danach von Lana zu Ende geführt Lassen sie den Spieler den Interviewpartner sprechen. Gutes Rollenspiel gibt einen Punkt Edge zurück. 8

Das Personal Lana Lynx (Reporterin) – Mensch (23, beschränkte ARES Konzern SIN); Werte siehe Reporter (Schattenläufer S. 189). +2 auf Charisma – Aalglatt, kühl, skrupellos, Karrierefrau. – Lana trägt hochwertige, modische und unauffällig gepanzerte Kleidung (8) – „Keine Sorge uns passiert nichts.“ „Keine Sorge das schneiden wir raus.“ Lana zieht Interviews durch, egal wie gefährlich es wird. Gestern hat sie live von den Hungerunruhen berichtet. Bilder von Squattern die ihre Hände gen Himmel zu den Helikoptern strecken sind nicht spektakulär. Der Anschlag hat der Quote geholfen. – Ares (6), Reporter (4), Trideo Sendungen (4), Verschwörungstheorien (3) oder Connection Medien (5/1), Verschwörungstheoretiker (3/1) Es wird gemunkelt, das Lana beim Anschlag ihre Finger im Spiel hatte. In der Vergangenheit soll sie schwarze Kasse benutzt haben, um ihre Sendung aufzupeppen. „An jedem anderen Wochenende hätte die CCR genug Drohnen-Transportkapazität um einen Ausfall des Heliports zu verkraften. Aber das Bridle Trail State Park Festival steht an und mit ihm das all you can possibly eat beef barbecue. Zufall?“ Homer „Hoagie“ Adams (Fahrer) – Ork (35, Fast Food Abhängigkeit); Werte siehe Mechaniker (GRW S. 391) – Eklig, dumm, Adrenalinjunkie – „Da hängt ´n Pickup mit ´n Gatling an uns dran. Mann ich verarsch dich nur.“ Hoagie fährt den Newsvan. Wenn er nicht grade Munchies futtert, singt er Brandon Tusk Songs mit falscher Stimme. Seine Lieblingslieder sind: „Dude! Where´s my bike?“; „Hit´s like thunder, drives like lightning“, „Food riot“ und „Police State“. Der Newsvan – Aufklärungsdrohne Nissan Rotor (GRW S. 466) mit Einschusslöchern, AR Außenverkleidung, Geländeaufhängung, Riggeradaption, Satellitenschüssel, Sensorenphalanx, Smartreifen, Verstärkter Rumpf und Panzerung (18/18) Ein GMC Bulldog mit Barrens-Modifikationen. Der Van ist in Signalgrün gehalten und macht penetrant AR-Werbung für die Sendung und andere AGE Produkte. 9

Max „Phish“ Fisher (Decker) – Mensch (42, keine Besonderheiten) Werte siehe Decker (GRW S. 121) – Schüchtern, leicht Paranoid, Technikfreak – „Nervös? Ich bin nicht nervös.“ „Live? 0,3 Sekunden reichen zum editieren.“ Max ist der Nerd der den Wagen nicht verlässt. Ein ehemaliger Runner der einen ruhigen Konzernjob angenommen hat. Er schützt den Van und die Sendung gegen Decker. Gestern hat er Lana den Decker vermittelt, der die CCR Raketenabwehr ausgeschaltet hat. Heute ist er auffällig nervös wenn er nicht grade in der VR abtaucht. Er gesteht nur wenn er mit Folter oder Magie verhört wird. William „Bill“ Higgins (Freiberufler) – Mensch (27, mehrere Kopfgelder) Werte siehe Anhang S. 22 – Leicht hibbelig, hasst Aztech, Waffennarr – „Komm schon, Chummer. Das ist nicht persönlich.“ „Job ist Job, Chummer.“ Streng genommen kein Teil des Newsteams. Der Runner ist für den Anschlag auf die CCR verantwortlich. Heute wird er eine Straßensperre für den Konvoi organisieren und mit einem Raketenwerfer die Quote anfeuern. – Shadowrunner Seattle (3), Spiders (Gang) oder Vory Connection ab (2/3) Bill ist ein Streetsam der in Brain Heaven eine Autowerkstatt hat. Zusammen mit seinem Mechaniker Christobal betreibt er einen Barrens-Abschleppdienst. An einem perfekten Tag sitzt Bill mit seinen Freunden in der Sonne, trinkt Bier und schraubt an seinem Motorrad. In der Runnerszene ist er als solidarischer Typ bekannt der mit dem Kopf durch die Wand will. Bill hat Prinzipien. Einen Auftraggeber hintergehen würde er nur wenn sich herausstellt das Aztech dahinter steht. Andere Runner bringt man nicht um, aber man darf sie blutend in der Gosse zurücklassen. Kollateralschäden passieren, kein Grund danach nicht mit den Jungs einen zu trinken. Außerdem ist er bis unter die Haarwurzeln mit Kampfcyberware vollgestopft. – Kopfgelder (3) oder eine Kopfgeldjäger / Polizei Connection ab (3/3) Bill wird Steckbrieflich gesucht in den UCAS (5000,-) und den NAN (20.000,-)

10

Die Szenen Auftragsvergabe Ort: Redmond Touristville; Zeit: 12:00; Hintergrundstrahlung -1 Freitag. Ein herrlich sonniger Tag im kühlen Seattler Sommer. Die Nachrichten werden beherrscht vom gestrigen Anschlag auf die Carnation Cattle Ranch. Die Bilder zeigen rauchende Trümmer wo der Heliport der Ranch stand. Der Anschlag wird den Hungerunruhen zugerechnet. Jeder ihrer Runner bekommt am Freitag 9:00 folgende verschlüsselte Nachricht. He Chummer. Konzernjob für ARES. Top Bezahlung und nicht mal illegal. Da sucht so ein Medienfuzzy Bodyguards und Barrensexperten, für einen halben Tag Babysitting von einer Reporterin und ihrem Team. Treffpunkt Ricks Diner heute um 12:00. Das Hinterzimmer ist auf Johnson reserviert. Es geht direkt los, vergiss dein Zeug nicht. – Zusatztext ab Loy 3 Ich muss dir wohl nicht stecken, dass du da nicht unverkleidet auftauchen sollst, Chummer? Wir kennen uns schon lange. Wäre schade wenn du dein Gesicht nicht mehr in Seattle zeigen kannst. Als Treffpunkt haben wir ein ruhiges Restaurant in Touristville ausgesucht. Es wird davon abgeraten etwas aus der Küche zu ordern. Ein mieser Diner am östlichen Rand von Touristville. Auf dem Parkplatz steht schon das Auto eures Auftraggebers. Ein grüner Ares Global Entertainment Newsvan mit blinkender AR Reklame. „Heute live aus Redmond: Lana Lynx mit Stimmen aus den Barrens.“ Die Orkin hinter der Theke grinst. „He Schnuckelchen. Dich hab ich hier noch nie gesehen. Hinterzimma? Runner wa? Wußt ich sofoat. Die Schixe mit dem Löffäl im Arsch is schon da. Brauchse was zur Stärkung? Geht auf dem Johnson sein Deckel.“ Das Hinterzimmer ist ein privater Speiseraum für kleinere Gruppen. 2 Männer und eine Frau warten dort auf euch. Ein Holoprojektor auf dem Tisch wird aktiviert und die Umrisse einer Person flimmern in der Luft. 11

Das ist Ihre Live-Schaltung SL. Keine Sorge der Studio Host (6) macht es schwer diese Verbindung zu hacken. Sie dürfen mit den Runnern verhandeln. Am besten Sie stellen erst mal sich und das Team vor und erklären worum es geht. „Heute wird die Carnation Cattle Ranch 500 Rinder mit einem Konvoi an das Bridle Trail State Park Festival liefern. Lonestar bewacht diese Lieferung und wir wollen sie schlecht aussehen lassen. Daher brauchen wir Bilder und Interviews rund um den Konvoi. Echter Barrens Abschaum, Gewalt gegen Metas, Gewalt unter Metas. Orkkinder die vor Hunger weinen. Kein Konzernpersonal oder Politiker. Wir wollen leere Augen ohne Hoffnung in Mitten von Tränengas und Gummigeschossen.“ – Schutz des Teams und des Newsvans für ca. 6 Stunden. – Ohne tödliche Gewalt: „Wir berichten die Nachrichten, wir machen sie nicht.“ – Die Runner werden mit Kommlinks (4), Simrigs und Troden ausgerüstet, die an den Studio Host (6) geknüpft sind. – Gesichter der Runner werden auf den Aufnahmen des Newsteams verpixelt, Stimmen unkenntlich gemacht. – Vorinterviews der Bewohner (siehe S. 8). – Basisbezahlung 15.000,- pro Runner wenn die Sendung ohne verletztes Newsteam und ohne Tote von Seiten der Runner abläuft. – Bonus von 2.000,- für jeden guten Beitrag. – Sie sind als SL die ganze Zeit per DNI zugeschaltet, falls weitere Anweisungen benötigt werden. Dieser Auftrag wird schriftlich fixiert und umfasst 10 Seiten NDA, 20 Seiten Verzicht auf Simrig-Rechte. Machen sie ihren Runnern klar, dass alles was sie in der Sendung sehen, sagen oder fühlen Eigentum von AGE ist. Außerdem müssen die Runner ihr Testament machen. Es sind bereits Freiberufler in der Sendung umgekommen. Nachdem die Runner von Max mit der Sendung verbunden sind, erklärt Lana die Simrigs. Die Runner bekommen den Fragenkatalog, für ihre Vorinterviews: – – – – –

Haben Sie Zeit für ein Live-Interview? Wie heißen Sie? Was tun sie hier? Was wollen Sie den Lonestarbeamten in den Fahrzeugen sagen? Was wollen Sie den Besuchern des „A.Y.C.P.E. Barbecue“ sagen?

Sollten unser Fahrer durch einen Rigger ersetzt werden, geben sie ihm eine kurze Einführung in den Newsvan. Decker bekommen Marken auf unserem Host. Danach haben wir Gelegenheit für einen Testlauf. 12

Testlauf Ort: Redmond Avondale; Zeit: 13:00; HGS -2 Lana holt ihren Wegwerfkommlink (1) heraus und tippt eine Nachricht an einen generischen Ganger / Squatter (wenn möglich einen Barrens Kontakt eines Runners): „Stuffershack 5te & Main. Jetzt.“ Kurz darauf bekommen die Runner ein neues Ziel. „Knight Errant Aufnahmen zeigen einen Mob nordöstlich eurer Position Ecke 5te & Main. Er bewegt sich auf einen Stuffershack zu. Das ist eine gute Gelegenheit für einen Testlauf. Fahrt dort hin und sammelt ein wenig Füll-Material. Ich will Großaufnahmen von der Sicherheit des Ladens und so viele Verwundete wie ihr vor die Kamera kriegen könnt. Haltet euch an den Fragenkatalog.“ – Navigation (1) um zum Zielort zu finden. – Ein Patzer lässt die Gruppe an eine Gang Mautsperre geraten. Ein kritischer Patzer lässt sie durch eine Schießerei fahren. – Mit Bodenfahrzeuge (6), kommen sie vor dem Mob an und können flüchtende Kunden interviewen (2000,- Bonus) Ihr biegt um eine Kurve und müsst abrupt bremsen. Vor euch sammelt sich eine Menge zum Marsch auf einen Stuffer Shack. Viele von ihnen sind mit Knüppeln bewaffnet. Einige klettern auf die wenigen Autos am Straßenrand und zertrümmern Scheiben. Lana steigt aus dem Fahrzeug und sieht sich um. „Wunderbares Setting. Toller AGE Bezug. Los rein mit euch in die Menge.“ – Wissensfertigkeit. Brandon Tusk (1); Goblin Rock (2); Musik (6): Dies ist der Stuffershack vor dem Brandon Tusks Musiker-Karriere ihren Anfang nahm. Bei der Produktion von „Get munchies or die trying“ wurde sein Mentor „Skeazy Dee“ von Lonestar erschossen. Der verwackelte Live-Stream ist noch heute das meist geklickte Musik-Simrig aller Zeiten. Zeit für Stimmen. Lassen Sie ihre Runner raus in den Mob um schräge Charaktere vor die Kamera zu bekommen. Jeder der Runner soll sich einen Bewohner für ein Vorinterview aussuchen. Folgende schräge Gestalten sind in der Nähe: – Alice (Squatterin, Mensch, 58) Verzweifelt, verbraucht, schwere Hautkrankheit. Typische Phrasen: „Bitte tu mir nichts.“ „Ich brauch was zu essen. BITTE.“ „Krieg ich dann was zu essen?“ – Bosco (Squatter, Troll, 24) Wütend, Humpelnd, Kriegsbemalung. „Gleich ist hier Achterbahn.“ „Holen wir uns die Munchies.“ „Stirb Aztech, STIRB!“ 13

– Chatt (Ganger, Mensch, 18) Überdreht, auf Cram, ballert in die Luft. „Jaaaaa, Geiiiiiil, Yiehaaaa.“ „Boah ich fühl mich wie voll der Killertroll.“ „Machen wir den Scheißladen platt.“ – Dolores (Kind, Orkin, 7) Verängstigt, Hungrig, Sehr gruseliger Frankenteddy „Wo ist Mami?“ „Warum sind alle so böse?“ „Ich hab Hunger.“ – Eyeballs (Ex-Runner, Ork, 46) Wütend, stolz, Monofilamentkettensäge. „Scheiß Konzernwichser ich zeig euch wie das geht.“ „Damals hab ich die Scheiße aus Aztech gelaufen.“ „Heutzutage gibt es keine Runnerehre mehr.“ – Fido (Squatter, Hundegestaltwandler, 20) Verwirrt, fröhlich, nackt „Da vorne gibt es Futter.“ „Das kenn ich nicht. Was ist das?“ „Du riechst gut.“ – Guts (Ganger, Ork, 20) Wütend, auf Nitro, Vorschlaghammer. „Macht alles platt!“ „Ihr verfickten Konzernwichser.“ „Wie hast du mich grade genannt?“ Stuffer Shack Shutdown Ort: Redmond Avondale; Zeit: 13:15; HGS -3 Der Stuffershack reagiert mit dem Randale-Protokoll. Vor den gepanzerten Scheiben klappen Stahlgitter zusammen und an den Ecken des Ladens fahren Geschütztürme vom Rand des Dachs herunter. Eine Salve Gummigeschosse fetzt über die Köpfe der aufgebrachten Menge und reißt einen der Randalierer von seinem Autodach. Zeit den Interviewpartner abzuliefern. Lana wirkt als hätte man einen Schalter umgelegt: Emotional, mitfühlend und gutherzig. „Ich befinde mich hier in Avondale wo eine aufgebrachte Menschenmenge von Aztech beschossen wird. Diese armen Bürger wollten nicht mehr als einen Soyriegel. Doch nun ist die Stimmung gekippt und der Hunger grenzenloser Wut gewichen.“ – Die zwei Geschütze feuern in die Menge. Auch das Newsteam wird gelegentlich mit Sperrfeuer belegt. (Leichtes MG Prä: 6 Sch: 8G DK: -1) – Lana lässt sich vom Beschuss nicht abhalten. „Ich soll wegen dem bisschen Sperrfeuer mein Interview abrechen? Wofür hab ich euch dabei?“ „Bei mir ist [Name]. Einer der mutigen Entrechteten, die Aztech Konzernwaffen und Soyfood ertragen.“ „Wissen sie vom Aztech Lebensmittel-Skandal?“ „Was wollen sie dem Fillialleiter dort drin sagen?“ „AGE verlost Brandon Tusk Konzerttickets. Beantworten sie mir folgende Frage: Wo begann Brandons Aufstieg zu globalem Ruhm?“ Kaum ist das Live-Interview beendet wird aus der einfühlsamen Reporterin wieder das kühle herzlose Biest. 14

Die Belagerung Ort: Redmond Carnation; Zeit: 14:00; HGS -3 Die Gebäude weichen einer großen Fläche aus Schutt und Dreck auf der sich eine Armee von zerlumpten Gestalten gesammelt hat. Ein riesiges Konzerngelände umrandet von mehreren Zäunen steht im Osten. Die Menge brüllt „Wir wolln Fleisch!“ Am Rand des Auflaufs parken einige Pressefahrzeuge. Die Metahuman Rights Watch hat Demonstranten aus den besseren Gegenden in Bussen hergefahren, die ein eigenes kleines Grüppchen abseits der Masse bilden. Klar als Wohlstandsbürger zu erkennen, werden sie von Gangern mit Flaschen und Steinen beworfen. Ein Troll mit Megafon stellt sich in die erste Reihe. „Brüder. Wir sind hier damit die Welt euch hört. Eure Wut ist Gerecht, aber wendet sie gegen die Unterdrücker die uns immer noch als Menschen zweiter Kla ...“ Ein satter Treffer bringt ihn zum schweigen. Euer Newsvan reiht sich neben den anderen ein. Lana überprüft ihre Frisur. Ein 2-Mann-Team von Horizon Media macht sich auf den Weg näher an die Menge ran. – Lana gibt dem Runner der keine Lust auf Interviews hat einen kleinen Nebenauftrag. „Siehst du den Horizon Elf? Das ist Hugo Sanchez von Kanal 3. Sei so gut und tu ihm weh. Ich zahl dir 1000,- extra“ – Ist einer der Runner Decker, versucht ein Decker (GRW S. 121) von Kanal 12 die Sendung zu hacken und mit Aztech Werbung zu unterlegen. Die anderen Runner dürfen weitere Vorinterviews durchführen. – Hobo (Squatter, Mensch, 58) Wütend, betrunken, keine Zähne. „Wir wolln Pfleich“ „Haffe Chprit? Ob du Chnapch hacht“ „Hau ab mit dein Chimrig.“ – Inga (Nutte, Trollin, 20) Wütend, auf Bliss, in Arbeitskleidung. „Bin ich im Trideo?“ „Voll gut find ich das hier. Nieder mit der Mauer.“ „Ich hab grad Pause aber für dich mach ich den Laden gerne auf.“ – Jazzy (Gangerin, Elfe, 18) Gut gelaunt, laut, extrem hübsch. „Reißt die Hütte ab. Reißt die Hütte ab!“ „Saugeil, hier triffse das halbe Viertel.“ „Ne Chummer, interviewen kostet. Titten kosten extra.“ – Klomp (Squatter, Ork 41) Wütend, hungrig, Fehlender linker Arm. „Nieder mit Lonestar“ „Squatter alle Länder vereinigt euch“ „Rechte für Metas!“ – Larry (Zuhälter, Ork, 31) Gut gelaunt, auf Koks, abgesägte Schrotflinte. „Jo, jo, jo Chummer. Immer schön vorsichtig.“ „Hunger? Ne ich bin hier wegen der Action.“ „Schneckchen du siehst heiß aus. Bock für mich zu laufen?“ 15

Der Konvoi bricht auf Ort: Redmond Carnation; Zeit: 14:15; HGS -3 Die schwer gepanzerten Tore der Eingangsschleuse öffnen sich langsam. Ein Konvoi von 5 Roadmastern und 12 LKW bewegt sich im Schritttempo der Menge entgegen. Einige mutige Squatter schlagen mit Knüppeln auf die Fahrzeuge ein. Über die Lautsprecher kommt eine Durchsage: „Terrorbekämpfungsprotokoll Stufe 1 wurde genehmigt. SIN Bürger werden gebeten sich zu entfernen.“ Aus den Granatwerfern der vorderen Roadmaster fliegen Tränengasgranaten in den Mob. Der Nebel verdeckt die Sicht. Ihr hört wie Panik in der Menge entsteht als die Fahrzeuge ihren Motor aufheulen lassen und anfahren. – Das Gas ist Pepperpunch (GRW S. 412). „Sie sehen hier verstörende Bilder von einem Lonestar Einsatz. Dort draußen sind Frauen und Kinder die nur ein wenig zu essen wollen. Wir alle werden an die schrecklichen Bilder aus New York 1999 erinnert. Für alle jüngeren Zuschauer: Der Konzern Seretech tötete bei Hungerunruhen 200 Demonstranten die ihren Konvoi angriffen. Der oberste Gerichtshof sprach damals die Verantwortlichen von jeglicher Schuld frei. Wird sich die Geschichte wiederholen?“ Der vor Wut und Gas blinde Mob greift jetzt auch die Wohlstandsbürger und Newsteams an. Ein Dutzend verheulter hustender Randalierer (GRW S. 381) versuchen an Lana zu gelangen. Die Runner müssen Lana 3 KR abschirmen. „Bei mir ist [Name]. Eine der bedürftigen Seelen die statt Fleisch heute nur Gas kosten dürfen.“ „Beschreiben Sie die Wirkung des Kampfstoffes.“ „Warum geht Konzernrecht vor Metamenschenrechten?“ „Wir verlosen Karten für das Brandon Tusk Konzert. Beantworten Sie mir folgende Frage: Von welchem Tier stammt ein Chateaubriand ?“ Der Konvoi hält an Ort: Redmond Sophokles; Zeit: 14:30; HGS -2, siehe Skizze S. 23. Die Fahrt mit dem Konvoi wird ein Spießroutenlauf durch randalierende Gruppen. Lana schickt Bill eine Nachricht: „Route B, viel Erfolg“ per Wegwerfkommlink (1), den sie danach aus dem Van wirft.

16

500 Meter vor dem Konvoi entsteht in beeindruckender Geschwindigkeit eine Straßensperre. Ausgebrannte Busse und Autowracks werden auf die Straße geschoben. Eine Gruppe Crimson Crush Ganger mit Sturmgewehren besetzt die Barrikade. An den Fenstern der verfallenen Mietskasernen sieht man weitere Gestalten mit Waffen. Der Konvoi hält an. Die Menge drängt sich an die Fahrzeuge und bearbeitet sie mit Knüppeln und Steinen. An den Roadmastern gehen die Angreifer schreiend zu Boden. „Sie haben 60 Sekunden Zeit die Barrikade zu räumen. Terrorbekämpfungsprotokoll Stufe 2 wurde genehmigt. SIN Bürger werden gebeten sich zu entfernen.“ – Lonestar setzt Mikrowellen ein. Wer sich nähert bekommt heftige Kopfschmerzen. (6G nur Ganzkörper-Panzerung hilft) Ein letztes Mal Zeit für Stimmen aus den Barrens. – Maja (Anarchistin, Mensch, 28) Wütend, laut, Molotowcocktail. „Nieder mit den Konzernen!“ „Wir kriegen euch ihr feigen Drecksäcke.“ „Das Kapital kauft die Legislative, die Judikative und die Exekutive. Wir sorgen hier nur für ein wenig Chancengleichheit.“ – Ned (Squatter, Zwerg, 59) Wütend, hungrig, Knüppel. „Nieder mit Lonestar.“ „Gebt uns Essen!“ „Wir sind auch Menschen.“ – Owen (Kind, Mensch, 6) Traurig, hungrig, zieht eine tote Katze hinter sich her. „Wo ist meine Mama?“ „Was tun die da?“ „Ich hab keine Angst.“ – Paula (Squatterin, Troll, 31) Hungrig, Wütend, abgebrochenes Horn. „Wir werden nicht weichen!“ „Gebt mir Fleisch oder den Tod.“ „Scheißbullen!“ – Qua`loc (Freier Geist) Neugierig, leicht durchsichtig. „Dieser Ort ist voller Emotion.“ „Warum kriegen die Sterblichen keine Nahrung?“ „Ihr Sterblichen seid ein sonderbares Volk.“ Während der Interviews können die Runner Bill auf einem der Dächer entdecken. – Wahrnehmung mit Malus -6 (abgelenkt, nicht in unmittelbarer Nähe, störende Sinneseindrücke) gegen seine Schleichen Probe Auf einem der Dächer seht ihr einen Mann in Panzerjacke und Motorradhelm, mit einem länglichen Gegenstand. Als er ihn sich auf die Schulter hievt, wird klar, dass es ein Raketenwerfer ist. Er zielt auf den vorderen Roadmaster. Bill ist 50 m von der Gruppe entfernt in leichter Deckung. Die Runner können sich entscheiden Bill aufzuhalten. Auch wenn „Newsteam rettet Lonestar“ ein langweiliger Beitrag wird. Daher setzt Bill Edge ein um die Rakete ins Ziel zu bringen. 17

Ihr hört ein fauchendes Geräusch und seht einen Strahl auf den führenden Roadmaster niedergehen. Die folgende Explosion lässt eure Ohren klingeln. Der Roadmaster hebt sich einen Meter in die Luft und schlägt mit der Fahrerseite auf der Straße auf. Teile von Squattern fliegen durch die Luft. Der Mob tobt und jubelt. Bill flüchtet sofort zu seinem 50 Meter entfernten Motorrad und kann verfolgt werden. Sollten die Runner Bill stellen wird er an Solidarität unter Runnern appellieren, bevor er sich seinen Weg freikämpft. Aufstand in den Barrens Ort: Redmond Sophokles; Zeit: 15:45; HGS -4, Aktiver Störsender (6) Das sind die Szenen auf die wir alle gewartet haben. Lonestareigentum wurde beschädigt, Personal verletzt. Aus den Unruhen ist ein Aufstand geworden. Die Heckklappe des umgekippten Roadmaster geht auf und mehrere schwer gepanzerte Gestalten kriechen aus dem Inneren. Sofort werden sie vom Mob umringt und mit Knüppeln bearbeitet. Kugeln prasseln auf die anderen Roadmaster ein ohne Schaden zu verursachen. Diese fahren ihre Geschütze aus. „Terrorbekämpfungsprotokoll Stufe 3 wurde freigegeben. Der Einsatz tödlicher Gewalt ist genehmigt. SIN Bürger sind aufgefordert sich in Sicherheit zu bringen.“ Sperrfeuer schneidet durch den Mob. Dies sind keine Gummigeschosse. Squatter, Ganger und andere Bewohner fallen wie die Fliegen. Kurz darauf verlassen die restlichen Einsatzkräfte ihre Fahrzeuge um ihren Kollegen zu helfen. – Lana wird die Sendung nicht abbrechen. „Genau das brauchen wir. Gebt mir eine Minute.“ – Sperrfeuer der Geschütze streicht auch über das Newsteam. Mittleres MG: Prä. 7 Sch.: 10K DK -3 Mod: AM Pool: 14 – Wenn die Runner Lana nicht abschirmen wird sie verletzt. – Runner die Lonestar mit Schußwaffen angreifen werden gezielt beschossen. „Hier ist Lana Lynx mit Stimmen aus den Barrens. Es sind Stimmen aus einem Kriegsgebiet. Dutzende liegen am Boden und Lonestar feuert weiter in die Menge. Auch unser Nachrichtenteam wird beschossen, aber wir werden diesem Versuch der Zensur nicht weichen.“ Ein Molotow Cocktail setzt einen der Lonestar Beamten und 4 Umstehende in Brand. Die restlichen Einsatzkräfte ziehen sich in die Fahrzeuge zurück. Die Bordwaffen feuern mit Splittergranaten in die Menge. 18

„Terrorbekämpfungsprotokoll Stufe 4 wurde freigegeben. Der Einsatz sinnloser Gewalt ist genehmigt. Wir wünschen noch einen angenehmen Tag.“ „Bei mir ist [Name].“ „Was wollen Sie den Menschen da draußen sagen?“ „Glauben Sie, dass Knight Errand Security ein solches Massaker anrichten würde?“ „Wir verlosen Tickets für das Brandon Tusk Konzert. Beantworten Sie mir folgende Frage: Wer erschoss Skeazy Dee?“ – Mit einer Wahrnehmung sehen / hören (1) -7 Malus (Abgelenkt, weit entfernt, störende Sinneseindrücke) bemerken die Runner, dass sich zwei Helikopter nähern. – Mit einer Sichtvergrößerung sehen die Runner die schweren Waffen. Auf 1 km Entfernung werden 2 Salven Lenkraketen abgefeuert. – Ab jetzt haben die Runner 2 Kampfrunden Zeit sich in Sicherheit zu bringen. Initiative! – Lana wartet hartnäckig auf eine Antwort und muss mit Gewalt gerettet werden. „Einen kurzen Augenblick noch. Dies war für AGE, Lana Lynx mit Krieg in den Barrens.“ – Kanalisation Seattle (2): Gullydeckel werden in den Barrens geklaut. Da vorne geht es in die Kanalisation, in Sicherheit. – Bodenfahrzeuge (4) oder Fahrzeugmechanik (1): Der Newsvan wird der Druckwelle standhalten. – Ende KR 1: Die ersten Raketen schlagen in die Barrikade ein. Trümmerteile fliegen in alle Richtungen. Auch auf Lana und die Runner. Ausweichen (3) -4 Malus (viele Trümmer). Schaden 6K DK -5. Hält ein Runner Lana gepackt ist sie sicher. – Ende KR 2: Die zweiten Salve trifft die Gebäude rechts und links vom Konvoi. Gebäudeteile fallen auf die Straße und den Newsvan. Wer draußen steht muss eine Ausweichenprobe (3) Malus -10 (viele große Trümmerstücke) schaffen. Schaden 20K DK -5. Das Dach des Newsvan wird eingedrückt. Ihr hört die Helikopter über euch. Einige Momente später entfernen sie sich und der Konvoi fährt weiter als wäre nichts gewesen. Ihr kommt aus eurer Deckung und blickt auf ein Trümmerfeld. Neben euch wanken staubige Gestalten über die Straße. Mechanisch, wie in Trance. Keine Geräusche. Die Barrens schweigen.

19

Abspann Geben Sie den Runnern noch Gelegenheit nach der Sendung zu handeln. Halten Sie es kurz, dies ist schon der Abspann. Belohnungen und Konsequenzen Jeder Runner hat sich 8 Karma verdient. Außerdem bekommen Runner die auf dem Job nicht verkleidet waren 1 Punkt Prominenz, +1 für Patzer bei den Vorinterviews. Je nach dem, wie die Runner sich geschlagen haben, sind verschiedene Szenarien denkbar. 1. Die Runner haben ihren Job gemacht – Grundbezahlung für jeden und Karten für das Bridle Trail State Festival – Eventuelle Boni für gutes Material an den Runner, der es aufgenommen hat – Connection Reporterin (4/1) 2. Lana hat körperlichen Schaden genommen aber die Sendung ist im Kasten. – Halbe Grundbezahlung für jeden 3. Lana wurde getötet. Die Runner haben Menschen getötet. Die Sendung wurde von den Runnern vor der finalen Szene abgebrochen, sabotiert, o.ä. – keine Bezahlung – 1 Punkt schlechter Ruf (Job vergeigt) 4. Ein / die Runner haben Bill verfolgt und gestellt. – Keine Bezahlung für die Runner die Lana allein gelassen haben – 1 Punkt schlechter Ruf (Job vergeigt) – 1 Punkt Straßenruf (Profi Kopfgeldjäger) 5. Die Runner haben Lonestar angegriffen – – – –

Und überlebt? Gratuliere! Leider gibt es dafür keine Bezahlung. AGE leugnet die Runner zu kennen. 1 Punkt Straßenruf (Lonestar Eliteeinheit angegriffen) Nachteil: Gesucht (Lonestar) 20

Unabhängig vom Ausgang der Sendung könnten die Runner Beweise für Lanas selbst gemachte Nachrichten finden. Denkbar wäre, dass sie Bill, Lana oder Phish zu einer Aussage „überreden“. Oder sie hacken sich in Lanas Wegwerfkommlink. Damit können sie einen der Verantwortlichen erpressen. 1. Lana Lynx – Connection Reporterin (4/1) und einen Gefallen – 1 Punkt schlechter Ruf (Auftraggeber hintergangen) 2. Randall Burke – Schweigegeld bis 10.000,- pro Runner. Vergleichende Probe (Verhandeln 10) – 1 Punkt schlechter Ruf (Auftraggeber hintergangen) – Nachteil: Dossier ARES 3. Goodwyn Burke – Goodwyn steht nicht in den gelben Seiten. Um überhaupt Gelegenheit zu haben ihn zu erpressen brauchen die Runner einen Kontakt. ARES, Medien oder Prominente ab (6/1). – Schweigegeld bis 25.000,- pro Runner. Vergleichende Probe (Verhandeln 16) – ODER einen „Get out of shit free“ Joker. Die Runner bekommen Goodwyn als einmalige Connection (8/1). Wenn sie in Zukunft Probleme mit ARES (z.B. Verhaftung) haben verschwinden diese Probleme mit einem Anruf – ODER einen Termin in einer ARES Deltawarekonzernklinik. Ware nicht inbegriffen. – 1 Punkt schlechter Ruf (Auftraggeber hintergangen) – Nachteil: Dossier ARES Und schließlich bekommt der Runner der eins der Kinder aus den Barrens rettet den Nachteil Verpflichtung (lästig), 2 weitere Punkte Karma und einen Punkt Straßenruf (Engel der Barrens).

21

Gegner: Lonestar Anti Aufstands Einheit (25 Mann)

Professionalität: 5

Attribute Kon Ges

Limits Körperlich

7

4 4(6) 4(5) 4(6) 4 3 4 3 3 Datenbuchse, Dermalpanzerung (4), Kunstmuskeln (2), Reflexbooster (1) Ausrüstung an Host (8) geknüpft

Geistig

5

Sozial

4

Zustandsmonitore -1

Kampfwerte Initiative

9 + 2W6

Ausweichen

9 \ 13

Bewegung

12 \ 24

Panzerung

22

Rea

Stä

Wil

Log

-2

Int

Cha

Mag

Edge

-3

Pools Fertigkeit

Wert

Pool

Sturmgewehr 5(7) 10K -2 HM/SM/AM 2(5) 35 Ganzkörper-Panzerung (Chemische versiegelt) Helm (BK, IR, RL, SV, SL)

<

8

14(16)

Einschüchtern

4

7

5 Roadmaster H: 3 G: 2 B: 1 R/P: 18/18 (Verstärkte Panzerung GRW S. 401) mit Granatwerfer Prä.: 6 Sch. / DK: (wie Granate) Mittleres MG Prä.: 7 Sch.: 10K DK: -3 Mod: AM Pool: 14

Laufen

4

10

Wahrnehmung

6

10

Fahrer Roadmaster

6

12

2 Northrup Wasp Helikopter H: 5 G: 5 B: 3 R: 10 P: 8 mir Raketenwerfer Prä: 5 Sch.: 21K (-2/m) DK: -2 Mod: HM/SM Pool: 14

Pilot Wasp

6(8)

14

Waffen Name

P

Schaden

DK

Modus

RK

Mun

Gegner: William „Bill“ Higgins Limits Körperlich

6(8)

4(6) 6 6(10) 4 5 3 6 3 0,05 5 Aluminiumknochen, Cyberaugen (BK, IR, RL, SL, SV) Cyberohren (D, RD, SGF), Datenbuchse, Orthoskin (3), Reflexbooster (2), Reaktionsverbesserung (2)

Geistig

6

Sozial

4

Zustandsmonitore -1

Kampfwerte Initiative

16 + 3W6

Ausweichen

16 \ 21

Bewegung

6 \ 12

Panzerung

19

Attribute Kon Ges

Rea

Stä

Wil

Log

-2

Int

Cha

Edge

-3

Waffen Name

Prä.

Schaden DK

Modus

2 Ares Crusader II

5(7)

7K

0

HM/SM

24K

-10

EM

Aztech Striker (Anti 5 Fahrzeugrakete)

Ess

Cyberware und Crusaders hängen wifi aktiv am Kommlink (6) auf Schleichfahrt Panzerjacke mit Motoradhelm Yamaha Growler H: 5 G: 3 B: 1 R/P: 5/5

RK

Pools Fertigkeit

Wert

Pool

2(5)

<

7(9)

15(17)

<

5

11

Bodenfahrzeuge

7

17

Laufen

4

8

Schleichen

5

11

Wahrnehmung

6

11

30 Meter Barrikade

Bill

RM

Mietskasernen

LKW

Newsvan

Mob