T E I L E G U T A C H T E N

T E I L E G U T A C H T E N

TÜV Rheinland Group Prüfgegenstand Typ Hersteller Teilegutachten Nr. 84TG0108-05 TGA-Art 16 : Fußrastenanlage an Krafträdern : LSL : LSL Motorradtech...

177KB Sizes 0 Downloads 3 Views

Recommend Documents

T E U C H E R T T E U C H E R T
Brettacher. Gute Luise. Champagner Renette. Kirchensaller Mostbirne. Cox Orange. Köstliche v. Charneu. Danziger Kant. O

T h e B e l l a t S k e n f r i t h D i n n e r M e n u
Tea, herbal tea or fresh coffee £3.00. Liqueur coffee £7.95. (Café Royale, Irish, Jamaican, Calypso, Russian, Baileys, M

T H E J O U R N A L O F T H E E A S T I N D I A C L U B
the French Republic and Empire have been publicised, a military ..... France. The Civil War began and Henrietta Maria jo

" t h e S c u t t l e b u t t "
May 12, 2010 - SSgt Walter F. "Trae" Cohee III. Detachment # ... Senior Vice Commandant: Bob Miller. Junior Vice ... Sgt

G E T R E N N T VEREIN T G ETE I L T
01.04.2009 - die Böhmisch-mährische Höhe gibt der. Region ihren landschaftlichen Reiz. es sind Böhmen und Mähren, die be

„T H E A T E R G E S C H I C H T E“
Dinge: Der zerbrochene Krug. - Tiere: Die Möwe (Tschechow). - Gedankliche Quintessenz: Das Leben ein Traum (Caldéron). -

P R E S S E M I T T E I L U N G
05.11.2010 - das „Beste Marketingkonzept“ – Schloss Langenburg, das „Beste ... Schloss Hubertushöhe ist nicht n

P r e s s e m i t t e i l u n g
des neuen Brilon Stadtmuseums „Haus Hövener“. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können für 6 € / Person an dieser Fah

P L A N F E S T S T E L L U N G
01.01.2011 - Auslaufbauwerke mit einer Drosseleinrichtung. Für Regenereignisse, die das jeweilige Bemessungs- regenerei

V e n t i l v e r r i e g e l u n g e n
Industrien - von Brauereien und Lebensmittelproduktion, bis hin zur chemischen Industrie ... Ventil in der Öffnungsposit

TÜV Rheinland Group Prüfgegenstand Typ Hersteller

Teilegutachten Nr. 84TG0108-05 TGA-Art 16 : Fußrastenanlage an Krafträdern : LSL : LSL Motorradtechnik GmbH, 47809 Krefeld

12.03.2012

TEILEGUTACHTEN Nr. 84TG0108-05 über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeuges bei bestimmungsgemäßen Ein- oder Anbau von Teilen gemäß § 19 Abs. 3 Nr. 4 StVZO für das Teil / den Änderungsumfang

:

Fußrastenanlagen an Krafträdern

vom Typ

:

LSL

des Herstellers

:

LSL-Motorradtechnik GmbH Heinrich-Malina Straße 107 47809 Krefeld

0.

Hinweise für den Fahrzeughalter

9/611 04.07 ® TÜV, TUEV und TUV sind eingetragene Marken. Eine Nutzung und Verwendung bedarf der vorherigen Zustimmung.

Unverzügliche Durchführung und Bestätigung der Änderungsabnahme: Durch die vorgenommene Änderung erlischt die Betriebserlaubnis des Fahrzeuges, wenn nicht unverzüglich die gemäß StVZO § 19 Abs. 3 vorgeschriebene Änderungsabnahme durchgeführt und bestätigt wird oder festgelegte Auflagen nicht eingehalten werden! Nach der Durchführung der technischen Änderung ist das Fahrzeug unter Vorlage des vorliegenden Teilegutachtens unverzüglich einem amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer einer Technischen Prüfstelle oder einem Prüfingenieur einer amtlich anerkannten Überwachungsorganisation zur Durchführung und Bestätigung der vorgeschriebenen Änderungsabnahme vorzuführen. Einhaltung von Hinweisen und Auflagen: Die unter III. und IV. aufgeführten Hinweise und Auflagen sind dabei zu beachten. Mitführen von Dokumenten: Nach der durchgeführten Abnahme ist der Nachweis mit der Bestätigung über die Änderungsabnahme mit den Fahrzeugpapieren mitzuführen und zuständigen Personen auf Verlangen vorzuzeigen; dies entfällt nach erfolgter Berichtigung der Fahrzeugpapiere. Berichtigung der Fahrzeugpapiere: Die Berichtigung der Fahrzeugpapiere (Zulassungsbescheinigungen) durch die zuständige Zulassungsbehörde ist durch den Fahrzeughalter entsprechend der Festlegung in der Bestätigung der ordnungsgemäßen Änderung zu beantragen. Weitere Festlegungen sind der Bestätigung der ordnungsgemäßen Änderung zu entnehmen.

Typprüfstelle Fahrzeuge/Fahrzeugteile TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland 1) Benennung/Designation: KBA-P 00010-96

Technologiezentrum Verkehrssicherheit TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland

TL_193_de_RXX.DOT 84TG0108-05.doc

Seite 1 / 10

TÜV Rheinland Group Prüfgegenstand Typ Hersteller I.

Teilegutachten Nr. 84TG0108-05 TGA-Art 16 : Fußrastenanlage an Krafträdern : LSL : LSL Motorradtechnik GmbH, 47809 Krefeld

12.03.2012

Verwendungsbereich siehe Anlage A

II.

Beschreibung des Teiles / des Änderungsumfanges

II.1.

Kennzeichnung

II.1.1. Art und Ort II.2.

Ausf. gem. Pkt. II.2.2. auf den Auslegern eingraviert, ww. Firmen-Logo LSL

Beschreibung der Umrüstung und Angaben zum Fahrzeugteil

II.2.1. Art Typ II.2.2. Technische Beschreibung

: : :

Austausch-Fußrasten-Anlage, zur Montage an den serienmäßig vorhandenen Befestigungspunkten LSL

:

CNC-gefräste Aluminium-Fußrasten-Anlage, bestehend aus - je 2 Auslegern (links + rechts) - je 2 Fußrasten (links + rechts) - Schalthebel (ggf.) - Bremshebel (ggf.) - Halterung für Hauptbremszylinder (ggf.) siehe Anlage A, Verwendungsbereich

II.2.3. Werkstoff

:

Leichtmetall

II.3.

Datum der Prüfung

:

KW 30/97 - 09/12

II.4.

Ort der Prüfung

:

Köln

III.

Hinweise zur Kombinierbarkeit mit weiteren Änderungen

Ausführungen

9/611 04.07 ® TÜV, TUEV und TUV sind eingetragene Marken. Eine Nutzung und Verwendung bedarf der vorherigen Zustimmung.

:

Siehe IV. IV.

Hinweise und Auflagen

IV.1.

Es ist gemäß der Anbauanleitung des Antragstellers zu verfahren.

IV.2.

Die sichere und dauerhafte Befestigung der Bauteile sowie der korrekte Anschluss der Übertragungseinrichtungen (mechanisch/hydraulisch) ist zu überprüfen.

IV.3.

Auf einwandfreie Bedienbarkeit und Wirksamkeit der Schaltung und Betriebsbremsanlage (Fußbremse) ist zu achten; es ist eine Funktionsprüfung durchzuführen.

IV.4.

Auf ausreichenden Abstand zu den Sozius-Fußrasten (2-Personenbetrieb) ist zu achten.

IV.5.

Bei hydraulischen Bremsanlagen muss sich der Hauptbremszylinder und der Vorratsbehälter in einer vom Bremsenhersteller vorgesehenen Arbeitslage befinden, um zu gewährleisten, dass beim Betätigen der Bremse keine Luft in das Bremssystem gelangen kann.

Typprüfstelle Fahrzeuge/Fahrzeugteile TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland 1) Benennung/Designation: KBA-P 00010-96

Technologiezentrum Verkehrssicherheit TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland

TL_193_de_RXX.DOT 84TG0108-05.doc

Seite 2 / 10

TÜV Rheinland Group Teilegutachten Nr. 84TG0108-05 TGA-Art 16 : Fußrastenanlage an Krafträdern : LSL : LSL Motorradtechnik GmbH, 47809 Krefeld

Prüfgegenstand Typ Hersteller

12.03.2012

IV.6.

Auf Freigängigkeit der Fußrastenanlage, speziell die Bedienteile und Übertragungseinrichtungen von Bremse und Schaltung zu allen anderen Fahrzeugteilen ist zu achten.

IV.7.

Die elektrische Leitung (Bremsleuchte) als auch die (Brems-) Hydraulikleitung sind gegen Knicken oder Scheuern zu sichern.

IV.8.

Das serienmäßige (Hebel)-Übersetzungsverhältnis für Schalt-/Bremsgestänge wird (ggf. mit geringen Abweichungen) beibehalten.

IV.9.

Die in Anlage A angegebenen Bremshebel-Teillängen stellen das Übersetzungsverhältnis des Fußbremshebels dar.

IV.10. Der korrekte Einbau sowie die sichere und dauerhafte Befestigung der Umrüstung ist zu überprüfen; ggf. ist eine Einbaubestätigung über den korrekten Einbau der Umrüstung einer autorisierten Person oder Fachwerkstatt vorzulegen. Berichtigung der Fahrzeugpapiere: Eine Berichtigung der Fahrzeugpapiere ist erforderlich, aber zurückgestellt. Sie ist der zuständigen Zulassungsbehörde bei deren nächster Befassung mit den Fahrzeugpapieren durch den Fahrzeughalter zu melden. Feld 22 ++) V.

: :

M. FUSSRASTENANLAGE, TYP LSL, AUSF. ++)* entsprechende Ausführung gemäß gem. Pkt. II.2.2. einsetzen

Prüfgrundlagen und Prüfergebnisse

9/611 04.07 ® TÜV, TUEV und TUV sind eingetragene Marken. Eine Nutzung und Verwendung bedarf der vorherigen Zustimmung.

V.1.

Prüfgrundlagen Die durchgeführten Prüfungen erfolgten gemäß des VdTÜV-Merkblattes 758, "Merkblatt über die Prüfung von Austausch-Fußrastenanlagen“, Stand 04/1998. V.1.1. Die Fußrastenanlage wurden einer Betriebsfestigkeitsprüfung gemäß o.a. Richtlinie unterzogen. V.1.2. Repräsentative Prüffahrzeuge wurden einer Anbauprüfung bzgl. der Freigängigkeit zu allen anderen Fahrzeugteilen sowie Funktion von Bremse und Schaltung unterzogen. V.1.3. Mit exemplarisch ausgewählten Prüffahrzeugen wurden Fahrdynamikprüfungen bis in den Bereich der bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit und Fahrbahnbeschaffenheiten durchgeführt. V.2. Prüfungen und deren Ergebnisse V.2.1. Eine ausreichende Betriebsfestigkeit der Umrüstung wurde an (Referenz-) Prüfmustern nachgewiesen. Diese gilt aufgrund der verwendeten Werkstoffe, der Bearbeitungsart, der Oberflächengestaltung und der Dimensionierung der Bauteile als gegeben. V.2.2. Aufgrund von, im Vergleich zur Serie, vernachlässigbar kleinen Abweichungen in den Betriebsmaßen (Ausleger-Länge und -Höhe / (Hebel-) Übersetzungsverhältnis) und identischen Befestigungspunkten sind keine negativen Auswirkungen bezüglich der Freigängigkeit und der Bedienbarkeit durch den Anbau der Fußrastenanlage zu erwarten. V.2.3. Bei den durchgeführten Fahrversuchen wurden aufgrund von, im Vergleich zur Serie, vernachlässigbar kleinen Abweichungen in der Geometrie der Sitzposition (Abstandsdreieck Lenker - Sitzfläche - Fußraste) keine negativen Auswirkungen durch den Anbau der Fußrastenanlage auf das Fahr-, Lenk- und Bremsverhalten festgestellt. Typprüfstelle Fahrzeuge/Fahrzeugteile TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland 1) Benennung/Designation: KBA-P 00010-96

Technologiezentrum Verkehrssicherheit TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland

TL_193_de_RXX.DOT 84TG0108-05.doc

Seite 3 / 10

TÜV Rheinland Group

9/611 04.07 ® TÜV, TUEV und TUV sind eingetragene Marken. Eine Nutzung und Verwendung bedarf der vorherigen Zustimmung.

Prüfgegenstand Typ Hersteller

Teilegutachten Nr. 84TG0108-05 TGA-Art 16 : Fußrastenanlage an Krafträdern : LSL : LSL Motorradtechnik GmbH, 47809 Krefeld

12.03.2012

V.3.

Gültigkeit der Prüfergebnisse: Die Prüfergebnisse beziehen sich ausschließlich auf die unter Punkt II. beschriebenen Prüfgegenstände unter Berücksichtigung des unter Punkt I. (bzw. Anlage A) angegebenen Verwendungsbereiches.

VI.

Anlagen

A

Verwendungsbereich Anbauanleitungen (52 Seiten, wird vom Hersteller fahrzeugbezogen beigefügt)

VII.

Schlussbescheinigung

Es wird bescheinigt, daß die im Verwendungsbereich beschriebenen Fahrzeuge nach der Änderung und der durchgeführten und bestätigten Änderungsabnahme unter Beachtung der in diesem Teilegutachten genannten Hinweise / Auflagen insoweit den Vorschriften der StVZO in der heute gültigen Fassung entsprechen. Der Hersteller (Inhaber des Teilegutachtens) hat den Nachweis (Reg.-Nr. ZQM 06596-00) erbracht, daß er ein Qualitätssicherungssystem gemäß Anlage XIX, Abschnitt 2 StVZO unterhält. Dieses Teilegutachten darf ohne schriftliche Genehmigung des Technischen Dienstes nicht auszugsweise vervielfältigt werden. Der Technische Dienst ist für die angewendeten Prüfverfahren vom Kraftfahrt-Bundesamt entsprechend EG-FGV für das Typgenehmigungsverfahren des KBA anerkannt.1) Das Teilegutachten verliert seine Gültigkeit bei technischen Änderungen am Fahrzeugteil oder wenn vorgenommene Änderungen an dem beschriebenen Fahrzeugtyp die Verwendung des Teiles beeinflussen sowie bei Änderung der gesetzlichen Grundlagen. Die Angaben der Teilegutachten bis Nr. 84TG0108-04 vom 21.09.2009 sind in diesem Teilegutachten enthalten. Köln, 12.03.2012

Dipl.-Ing. Thomas Rohr

Typprüfstelle Fahrzeuge/Fahrzeugteile TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland 1) Benennung/Designation: KBA-P 00010-96

Technologiezentrum Verkehrssicherheit TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland

TL_193_de_RXX.DOT 84TG0108-05.doc

Seite 4 / 10

TÜV Rheinland Group Prüfgegenstand Typ Hersteller

I.

Teilegutachten Nr. 84TG0108-05 TGA-Art 16 : Fußrastenanlage an Krafträdern : LSL : LSL Motorradtechnik GmbH, 47809 Krefeld

12.03.2012 Anlage A

Verwendungsbereich

Die Verwendung der im Teilegutachten Nr. 84TG0108-05 beschriebenen Umrüstung ist an folgenden Fahrzeugtypen zulässig: Fahrzeughersteller Handelsbezeichnung

BUELL (USA) / 1029 Amtl. Typ

EG-BE/ABE

Modelljahr

Bremshebellängen [mm]

Lightning X1 BL1 e1*92/61*00006 ´98 - ´02 130,0 / 47,0* Firebolt XB9 R XB1 e4*92/61*0139 ´02 - ´10 127,0 / 44,0 Firebolt XB12 R XB1 e4*92/61*0139 ´03 - ´10 127,0 / 44,0 Lightning XB9 S XB1 e4*92/61*0139 ´02 - ´10 127,0 / 44,0 Lightning XB12 S XB1 e4*92/61*0139 ´03 - ´10 127,0 / 44,0 * wahlweise: ohne Halteplatte, dann nur Schalt- und Bremshebel (ohne Kennzeichnung) Fahrzeughersteller Handelsbezeichnung

BU3 BU4 BU4 BU4 BU4

BMW (D) / 0005 Amtl. Typ

EG-BE/ABE

Modelljahr

Bremshebellängen [mm]

R1100 S 1) R2S K083 ´98 - ´01 130,0 / 33,0 R1100 S 1) R2S e1*92/61*00102 ´02- ´04 130,0 / 33,0 R1100 S 1) R11S e1*2002/24*0210 ´05 - ´06 130,0 / 33,0 1) = Umrüstung an allen Modellvarianten nur mit geänderter Bremsleitung zulässig Fahrzeughersteller 9/611 04.07 ® TÜV, TUEV und TUV sind eingetragene Marken. Eine Nutzung und Verwendung bedarf der vorherigen Zustimmung.

Kennzeichn.

Kennzeichn.

B25 B25 B25

DUCATI (I) / 4042

Handelsbezeichnung

Amtl. Typ

EG-BE/ABE

Modelljahr

748 Biposto /S 748 R 916 Biposto /S 996 /R /S M 800 Monster /S M 800 Monster S 2 R M 900 Monster i.E. M 900 Monster i.E. M 916 Monster S 4 /S 4 R M 1000 Monster /S /Dark M 1000 Monster S 2 R Streetfighter 848 Streetfighter /S

748 H3 916 H2 M4 M4 M2 M4 M4 M4 M4 F1 F1

H 199 e1*92/61*00037 G 846 e1*92/61*00012 e3*2002/24*0030 e3*2002/24*0281 e1*92/61*00051 e3*2002/24*0030 e3*2002/24*0030 e3*2002/24*0030 e3*2002/24*0281 e3*2002/24*0539 e3*2002/24*0539

´96 - ´99 ´99 - ´02 ´95 - ´97 ´98 - ´01 ´03 - ´04 ´05 - ´07 ´00 - ´01 ´02 ´00 - ´04 ´03 - ´05 ´06 - ´08 ´12 ´09 -

Typprüfstelle Fahrzeuge/Fahrzeugteile TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland 1) Benennung/Designation: KBA-P 00010-96

Technologiezentrum Verkehrssicherheit TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland

Bremshebellängen [mm] Serie Serie Serie Serie 130,0 / 35,0 130,0 / 35,0 130,0 / 35,0 130,0 / 35,0 130,0 / 35,0 130,0 / 35,0 130,0 / 35,0 Serie Serie

TL_193_de_RXX.DOT 84TG0108-05.doc

Kennzeichn.

D16 D16 D16 D16 D23 D23 D23 D23 D23 D23 D23 D37 D37

Seite 5 / 10

TÜV Rheinland Group Prüfgegenstand Typ Hersteller

Teilegutachten Nr. 84TG0108-05 TGA-Art 16 : Fußrastenanlage an Krafträdern : LSL : LSL Motorradtechnik GmbH, 47809 Krefeld

Fahrzeughersteller

HARLEY DAVIDSON (USA) / 1008

Handelsbezeichnung

Amtl. Typ

EG-BE/ABE

Modelljahr

Bremshebellängen [mm]

XL 1200 C /L /N /X XL 53 C XL 883 /C /R /L /N XL 8 /88 XL 883 R XLH 883 XLH 883 /53C XLH 1200 XR 1200

XL2 XL1 XL2 XL2 XL1 XL1 XL2 XL 1 XL 2

e4*2002/24*0208 e4*92/61*0028 e4*2002/24*0208 e4*2002/24*0208 e4*92/61*0028 e4*92/61*0028 e4*2002/24*0208 e4*92/61*0028 e4*2002/24*0208

´04 ´99 - ´03 ´04 ´04 ´01 - ´03 ´99 - ´06 ´04 ´99 - ´06 ´07 -

Fahrzeughersteller

9/611 04.07 ® TÜV, TUEV und TUV sind eingetragene Marken. Eine Nutzung und Verwendung bedarf der vorherigen Zustimmung.

12.03.2012 Anlage A

138,0 138,0 138,0 138,0 138,0 138,0 138,0 138,0 137,0

/ / / / / / / / /

46,0 28,0 46,0 46,0 28,0 28,0 46,0 28,0 44,0

Kennzeichn.

HD19 HD1 HD19 HD19 HD1 HD1 HD19 HD1 HD22

HONDA (J) / 7100

Handelsbezeichnung

Amtl. Typ

EG-BE/ABE

Modelljahr

CBR 600 F CBR 600 F /FS CBR 900 RR CBR 900 RR CBR 900 RR CBR 900 RR

PC35 PC35 SC28 SC33 SC44 SC50

K 294 e4*92/61*0101 G 034 H 294 e13*92/61*0019 e13*92/61*0052

´99 - ´00 ´01 - ´06 ´92 - ´95 ´96 - ´99 ´00 - ´01 ´02 - ´03

Fahrzeughersteller

Bremshebellängen [mm] 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0

/ / / / / /

30,0 30,0 30,0 30,0 28,0 28,0

Kennzeichn.

H86 H86 H47 H47 H90 H90

HYOSUNG (ROK) / 8254

Handelsbezeichnung

Amtl. Typ

EG-BE/ABE

Modelljahr

GT 650 R

GT650

e9*2002/24*0002

´05 - ´06

Typprüfstelle Fahrzeuge/Fahrzeugteile TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland 1) Benennung/Designation: KBA-P 00010-96

Technologiezentrum Verkehrssicherheit TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland

Bremshebellängen [mm] 127,0 / 44,0

TL_193_de_RXX.DOT 84TG0108-05.doc

Kennzeichn.

HY1

Seite 6 / 10

TÜV Rheinland Group Prüfgegenstand Typ Hersteller

Teilegutachten Nr. 84TG0108-05 TGA-Art 16 : Fußrastenanlage an Krafträdern : LSL : LSL Motorradtechnik GmbH, 47809 Krefeld

9/611 04.07 ® TÜV, TUEV und TUV sind eingetragene Marken. Eine Nutzung und Verwendung bedarf der vorherigen Zustimmung.

Fahrzeughersteller

12.03.2012 Anlage A

KAWASAKI (J) / 7103

Handelsbezeichnung

Amtl. Typ

EG-BE/ABE

Modelljahr

ER-6 f, ABS ER-6 f ABS ER-6 n, ABS ER-6 n ABS W 650 W 800 Z 750 Z 750, ABS Z 750 R, ABS Z 750 S Z 1000 Z 1000, ABS ZRX 1100 1) ZRX 1100 1) ZRX 1200 /R /S 1) ZX-6 R ZX-6 R ZX-6 R ZX-6 R ZX-7 R ZX-9 R ZX-9 R ZX-9 R ZX-12 R ZXR 750 /R

EX650A EX650C ER650A ER650A EJ650A EJ800A ZR750J ZR750L ZR750N ZR750J ZRT00A ZRT00B ZRT10C ZRT10C ZRT20A ZX600F ZX600G ZX600J ZX636A ZX750N ZX900B ZX900C ZX900E ZXT20A ZX750J

e1*2002/24*0269 e1*2002/24*0417 e1*2002/24*0260 e1*2002/24*0409 e4*92/61*0010 e1*2002/24*0497 e1*92/61*0179 e1*2002/24*0309 e1*2002/24*0487 e1*92/61*0179 e1*92/61*0172 e4*2002/24*1275 H 619 e4*92/61*0011 e4*92/61*0106 G 937 H 967 e4*92/61*0042 e4*92/61*0141 H 202 G 588 H 884 e1*92/61*00054 e1*92/61*00065 F 671

´06 - ´08 ´09 - ´11 ´06 - ´08 ´09 - ´11 ´99 - ´06 ´11 ´04 - ´06 ´07 ´11 ´05 - ´06 ´03 - ´06 ´07 - ´09 ´97- ´99 ´00 - ´01 ´01 - ´07 ´95 - ´97 ´98 - ´99 ´00 - ´01 ´02 ´96 - ´02 ´94 - ´97 ´98 - ´99 ´00 - ´03 ´00 - ´06 ´91 - ´92

Bremshebellängen [mm] 130,0 130,0 130,0 130,0 170,0 170,0 128,0 130,0 128,0 128,0 128,0 130,0 130,0 130,0 130,0 122,0 130,0 130,0 130,0 122,0 122,0 130,0 130,0 128,0 122,0

/ / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / /

30,0 30,0 30,0 30,0 27,5 30,0 27,5 27,5 27,5 30,0 27,5 27,5 27,5 27,5 30,0 30,0 30,0 27,5 27,5 30,0 30,0 27,5 27,5

Kennzeichn.

K1132) K1132) K1132) K1132) K86 K86 K102 K124 K124 K102 K102 K124 K82 K82 K82 K50 K83 K83 K83 K50 K50 K83 K83 K95 K50

1)

= Umrüstung an allen Modellvarianten nur mit geänderter Bremsleitung zulässig, ein Teilegutachten bzw. eine Teile-ABE ist vorzulegen 2) = Der zweite Rastenträger ist mit S93 gekennzeichnet Fahrzeughersteller

MOTO GUZZI (I) / 4003

Handelsbezeichnung

Amtl. Typ

EG-BE/ABE

Modelljahr

V7 Classic /Cafe /Racer

LW

e11*2002/24*0671

´09 -

Typprüfstelle Fahrzeuge/Fahrzeugteile TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland 1) Benennung/Designation: KBA-P 00010-96

Technologiezentrum Verkehrssicherheit TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland

Bremshebellängen [mm] 130,0 / 27,5

TL_193_de_RXX.DOT 84TG0108-05.doc

Kennzeichn.

M18

Seite 7 / 10

TÜV Rheinland Group Prüfgegenstand Typ Hersteller

Teilegutachten Nr. 84TG0108-05 TGA-Art 16 : Fußrastenanlage an Krafträdern : LSL : LSL Motorradtechnik GmbH, 47809 Krefeld

9/611 04.07 ® TÜV, TUEV und TUV sind eingetragene Marken. Eine Nutzung und Verwendung bedarf der vorherigen Zustimmung.

Fahrzeughersteller

12.03.2012 Anlage A SUZUKI (J) / 7102

Handelsbezeichnung

Amtl. Typ

EG-BE/ABE

Modelljahr

GSF 600 /S Bandit GSF 600 /S Bandit GSF 650 /S Bandit GSF 650 /S, ABS Bandit GSF 650 /S, ABS GSF 1200 /S Bandit GSF 1200 /S Bandit GSF 1200 /S, ABS Bandit GSF 1250 /S, ABS Bandit GSR 750, ABS GSX 1250 FA GSX 1300 BK, ABS B-King GSX 1300 R Hayabusa GSX 1300 R Hayabusa GSX 1300 R, ABS1) Hayabusa GSX-R 600 GSX-R 600 GSX-R 600 GSX-R 600 GSX-R 600 GSX-R 600 GSX-R 750 GSX-R 750 GSX-R 750 GSX-R 750 GSX-R 750 GSX-R 750 GSX-R 1000 GSX-R 1000 GSX-R 1000 GSX-R 1000 SV 650 /S SV 650 /S 3) SV 1000 /S1) TL 1000 S TL 1000 R

GN77B WVA8 WVB5 WVCJ WVCZ GV75A WVA9 WVCB WVCH C5 WVCH WVCR WVA1 WVA1 WVCK AD WVBG WVB2 WVCE WVCV C3 GR7DB WVBD WVB3 WVCF WVCW C4 WVBL WVBZ WVCL WVCY AV WVBY WVBX AG AM

H008 e4*92/61*0060 e4*2002/24*0359 e4*2002/24*1342 e4*2002/24*2163 H344 e4*92/61*0086 e4*2002/24*0850 e4*2002/24*1300 e4*2002/24*2594 e4*2002/24*1300 e4*2002/24*1531 e4*92/61*0012 e4*2002/24*0852 e4*2002/24*1618 H583 e4*92/61*0100 e4*2002/24*0253 e4*2002/24*0849 e4*2002/24*1756 e4*2002/24*2578 H254 e4*92/61*0068 e4*2002/24*0261 e4*2002/24*0890 e4*2002/24*1852 e4*2002/24*2587 e4*92/61*0108 e4*92/61*0193 e4*2002/24*1343 e4*2002/24*2132 K329 e4*2002/24*0192 e4*92/61*0191 H632 H977

´95 - ´99 ´00 - ´04 ´05 - ´06 ´07 - ´08 ´09 ´96 - ´99 ´00 - ´04 ´06 ´07 ´11 ´10 ´08 - ´10 ´99 - ´05 ´06- ´07 ´08 ´97 - ´00 ´01 - ´03 ´04 - ´05 ´06 - ´07 ´08 - ´10 ´11 ´96 - ´99 ´00 - ´03 ´04 - ´05 ´06 - ´07 ´08 - ´10 ´11 ´01 - ´02 ´03 - ´04 ´07 - ´08 ´09 ´99 - ´02 ´03 - ´08 ´03 - ´05 ´97 - ´01 ´98 - ´99

Bremshebellängen [mm] 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 128,0 130,0 130,0 130,0 130,0 128,0 128,0 130,0 130,0 130,0 130,0 128,0 128,0 130,0 130,0 130,0 128,0 128,0 128,0 130,0 130,0 128,0 128,0 128,0 128,0

/ / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / /

30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 27,5 30,0 30,0 33,0 30,0 27,5 27,5 33,0 33,0 33,0 30,0 27,5 27,5 33,0 33,0 33,0 27,5 27,5 27,5 33,0 30,0 27,5 27,5 27,5 27,5

Kennzeichn.

S60 S60 S60 S117 S117 S60 S60 S60 S117 S120 S117 S119 S77 S77 S120 S63 S93 S93 S108 S108 S108 S63 S93 S93 S108 S108 S108 S93 S93 S114 S108 S63 S93 S93 S63 S63

1)

= Umrüstung an allen Modellvarianten nur mit geänderter Bremsleitung zulässig, ein Teilegutachten bzw. eine Teile-ABE ist vorzulegen 3) = Umrüstung an allen Modellvarianten ab Modelljahr 2005 nur mit geänderter Bremsleitung zulässig, ein Teilegutachten bzw. eine Teile-ABE ist vorzulegen

Typprüfstelle Fahrzeuge/Fahrzeugteile TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland 1) Benennung/Designation: KBA-P 00010-96

Technologiezentrum Verkehrssicherheit TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland

TL_193_de_RXX.DOT 84TG0108-05.doc

Seite 8 / 10

TÜV Rheinland Group Prüfgegenstand Typ Hersteller

Teilegutachten Nr. 84TG0108-05 TGA-Art 16 : Fußrastenanlage an Krafträdern : LSL : LSL Motorradtechnik GmbH, 47809 Krefeld

Fahrzeughersteller Handelsbezeichnung

12.03.2012 Anlage A

TRIUMPH (GB) / 2014 Amtl. Typ

EG-BE/ABE

Modelljahr

Bremshebellängen [mm]

Bonneville /T100 908MD e11*92/61*00030 ´02 - ´06 130,0 / 30,0 Bonneville /T100 986MF e11*2002/24*0123 ´05 - ´07 130,0 / 30,0 Bonneville /T100 986MF e11*2002/24*0609 ´08 130,0 / 30,0 Daytona 600 806LW e11*92/61*00082 ´04 130,0 / 30,0 Daytona 955i /T595 T595 H658 ´97 - ´01 130,0 / 30,0 Daytona 955i 595N e11*92/61*00041 ´02 - ´05 130,0 / 30,0 Speed Four 806LB e11*92/61*00054 ´02 - ´05 130,0 / 30,0 Speed Triple /T509 T509 H682 ´97 - ´01 130,0 / 30,0 Speed Triple 595N e11*92/61*00041 ´02 - ´04 130,0 / 30,0 Thunderbird Sport T309RT H046 ´98 - ´00 127,0 / 44,0 Thunderbird Sport 309RD e11*92/61*00010 ´03 - ´04 127,0 / 44,0 Thruxton 900 986ME e11*2002/24*0109 ´05 - ´07 120,0 / 32,0 Thruxton 900 986ME2 e11*2002/24*0625 ´08 120,0 / 32,0 Thruxton 900 *) 986ME e11*2002/24*0109 ´05 - ´07 102,0 / 27,3 Thruxton 900 *) 986ME2 e11*2002/24*0625 ´08 102,0 / 27,3 TT 600 806AD e11*00021 ´00 - ´03 130,0 / 30,0 *) alternative Ausführung: ohne Halteplatte, dann nur Bremshebel (mit Kennzeichnung) 9/611 04.07 ® TÜV, TUEV und TUV sind eingetragene Marken. Eine Nutzung und Verwendung bedarf der vorherigen Zustimmung.

Fahrzeughersteller

Kennzeichn.

T24 T24 T24 T22 T14 T14 T22 T14 T14 T20 T20 T31 T31 T31 T31 T22

YAMAHA (J) / 7101

Handelsbezeichnung

Amtl. Typ

EG-BE/ABE

Modelljahr

FZS 1000 Fazer FZS 1000 Fazer SR 500 SR 500 TRX 850 VMX 1200 Vmax 1) VMX 1200 Vmax 1) VMX 1200 Vmax 1) VMX 1200 Vmax 1) VMX 1200 Vmax 1) VMX 1200 Vmax 1) VMX 1200 Vmax 1) VMX 1200 Vmax 1) VMX 1200 Vmax 1) XJR 1200 /SP 1)

RN06 RN14 2J4 48T 4UN 1GR 1FK 1JH 2EN 2LT 2WE 3JP 3LR 3UF 4PU

e1*92/61*00103 e13*2002/24*0021 A653 D392 H283 G978

´01 - ´04 ´05 ´78 - ´83 ´84 - ´99 ´95 - ´00 ´85 - ´89 ´86 - ´89 ´85 - ´89 ´96 - ´02 ´86 - ´89 ´86 - ´89 ´89 ´89 - ´90 ´91 - ´99 ´95 - ´99

Typprüfstelle Fahrzeuge/Fahrzeugteile TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland 1) Benennung/Designation: KBA-P 00010-96

Technologiezentrum Verkehrssicherheit TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland

Bremshebellängen [mm] 128,0 128,0 133,0 133,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0 130,0

/ / / / / / / / / / / / / / /

27,5 27,5 32,0 32,0 30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 30,0 27,5

TL_193_de_RXX.DOT 84TG0108-05.doc

Kennzeichn.

Y86 Y86 Y33 Y33 Y69 Y44 Y44 Y44 Y44 Y44 Y44 Y44 Y44 Y44 Y73

Seite 9 / 10

TÜV Rheinland Group Prüfgegenstand Typ Hersteller

Teilegutachten Nr. 84TG0108-05 TGA-Art 16 : Fußrastenanlage an Krafträdern : LSL : LSL Motorradtechnik GmbH, 47809 Krefeld

Fahrzeughersteller Handelsbezeichnung XJR 1300 1) XJR 1300 1) XJR 1300 1) XJR 1300 1) YZF 750 R YZF 750 R YZF 750 SP YZF 1000 R Thunder Ace YZF 1000 R Thunder Ace YZF R 1 YZF R 1 YZF R 6 1)

12.03.2012 Anlage A

YAMAHA (J) / 7101 Amtl. Typ RP02 RP06 RP10 RP19 4HN 4HD 4HT 4VD 4SV RN01 RN04 RJ03

EG-BE/ABE K266 e1*92/61*00134 e1*92/61*0204 e13*2002/24*0168 G346 G347 H443 H917 e1*92/61*00063 K265

Modell- Bremshebeljahr längen [mm] ´99 - ´01 130,0 / 27,5 ´02 - ´03 130,0 / 27,5 ´04 - ´06 130,0 / 27,5 ´07 130,0 / 27,5 ´93 - ´96 130,0 / 30,0 ´93 - ´96 130,0 / 30,0 ´93 - ´96 130,0 / 30,0 ´96 - ´98 130,0 / 30,0 ´96 - ´98 130,0 / 30,0 ´98 - ´99 130,0 / 28,0 ´00- ´01 130,0 / 28,0 ´98 - ´03 130,0 / 28,0

Kennzeichn.

Y73 Y73 Y73 Y73 Y69 Y69 Y69 Y69 Y69 Y77 Y77 Y79

= Umrüstung an allen Modellvarianten nur mit geänderter Bremsleitung zulässig, ein Teilegutachten bzw. eine Teile-ABE ist vorzulegen

9/611 04.07 ® TÜV, TUEV und TUV sind eingetragene Marken. Eine Nutzung und Verwendung bedarf der vorherigen Zustimmung.

Legende: /… = Gutachten gilt auch für diese Modellvariante , ABS = Gutachten gilt auch für Modelle mit Anti-Blockier-System

Typprüfstelle Fahrzeuge/Fahrzeugteile TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland 1) Benennung/Designation: KBA-P 00010-96

Technologiezentrum Verkehrssicherheit TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen Stein, 51105 Köln, Deutschland

TL_193_de_RXX.DOT 84TG0108-05.doc

Seite 10 / 10