Tiroler Erbhöfe Tiroler Landesarchiv - Land Tirol

Tiroler Erbhöfe Tiroler Landesarchiv - Land Tirol

Tiroler Erbhöfe herausgegeben vom Tiroler Landesarchiv Nr. 20 Erbhofgesetze, Anleitung zur Antragstellung Erbhof-Gesamtverzeichnis 1932-2002 Sebast...

686KB Sizes 0 Downloads 19 Views

Recommend Documents

Tiroler Umweltschutzbericht 2013 - Land Tirol
In der derzeitigen Phase werden alle internen (durch Organisationseinheiten des Landes) und .... Damit wurde der Vorschl

Das Tiroler Landesarchiv und seine Bestände - Land Tirol
03.01.2017 - Der Bestand ist in Form von Regesten publiziert: Richard Schober: Die älteren ...... Rechtsanwalt Dr. Rich

Tirol vernetzt - Tiroler Gemeindeverband
11.10.2016 - vonRoll hydro in Stams hilft Gemeinden und Stadtwerken, diese Verantwortung ...... 6330 Kufstein. Tel. 0537

Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum unter - Land Tirol
09.01.2006 - Landesrechnungshof. Tiroler Landesmuseum. Ferdinandeum unter. Berücksichtigung des Tiroler. Volkskunstmuse

und Erweiterungsbau Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum - Land Tirol
23.09.2004 - OG. Obergeschoß. RFP. Raum- und Funktionsprogramm. SR. Schlussrechnung. s.u. siehe unten. TLMF. Tiroler La

tiroler geschichtsquellen gemeindearchiv matrei io - Land Tirol
ler, Benefiziat . auf Schloß R¿benstein in der Virgener Kaplanei, grundrechtb¿r ist. ...... Joh¿nn Anton Eisanckh vo

Amt der Tiroler Landesregierung Abbauverbotsbereiche - Land Tirol
09.08.2016 - werberecht des Amtes der Tiroler Landesregierung sowie mit der Abteilung ... tionalparkgebiete, Naturparks,

Tiroler Innovationstag 2015 - Standortagentur Tirol
12.11.2015 - Dr. Holger Schmidt, Chefkorrespondent FOCUS Magazin. Leben. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Sabine Pollak, Kunst

Tiroler Erbhöfe herausgegeben vom

Tiroler Landesarchiv Nr. 20

Erbhofgesetze, Anleitung zur Antragstellung Erbhof-Gesamtverzeichnis 1932-2002

Sebastian Hölzl

Innsbruck 2002

© Herausgeber, Eigentümer und Verleger: Amt der Tiroler Landesregierung, Abt. IV b, Tiroler Landesarchiv, Michael-Gaismair-Straße 1, 6020 Innsbruck Für den Inhalt ist der Bearbeiter verantwortlich.

2

INHALTSVERZEICHNIS

Seite Vorbemerkungen .....................................................................................4 Erbhofverleihungen 2002 ........................................................................5 Wie kommt man zum Erbhoftitel?............................................................6 Das Erbhofgesetz ....................................................................................9 Erbhofgemeinden 1932-2002 ............................................................... 16 Erbhofeigentümer 1932-2002............................................................... 56 Erbhöfe (Vulgonamen) 1932-2002 ....................................................... 96 Bisher erschienene Erbhofhefte ......................................................... 134

3

VORBEMERKUNGEN Seit 70 Jahren werden im Bundesland Tirol Erbhöfe verliehen. Mit den heurigen 12 Erbofverleihungen gibt es in Nord- und Osttirol 984 Höfe die seit mindestens 200 Jahren in ununterbrochener Folge im Eigentum derselben Familie sind. Über die Antragstellung und gesetzlichen Grundlagen informieren eigene Kapitel. Da das 1986 beim Haymon-Verlag erschienene Tiroler Erbhotbuch seit Jahren vergriffen ist und seit dem letzten Gesamtverzeichnis in der Reihe " Tiroler Erbhöfe" Bd. 16 weitere 62 Erbhöfe hinzukamen, ist es angebracht in drei Gesamtregistern, die nahezu tausend Erbhoffamilien in 210 Erbhofgemeinden samt Hofnamen vorzustellen. Die Hitliste unter den Erbhofgemeinden führt Breitenbach a. I. mit 29 Erbhoffamilien, gefolgt von Matrei in 0., Innervillgraten, Alpbach und Wildschönau mit 20 oder mehr Erbhöfen. In den letzten 16 Jahren wurden vom Landesarchiv 260 Höfe mit einer Hof- und Familiengeschichte in dieser Reihe vorgestellt. Viele der Familien konnten vom Verfasser weit über die vorgeschriebenen 200 Jahre auf ihrem Hof zurückverfolgten. Die jährlich vom Tiroler Landesarchiv herausgegebenen „Tiroler Erbhöfe“ haben nunmehr den 20. Band erreicht. Da ich selbst vom Erbhof „Aniser“ abstamme, war es für mich eine persönliche Bereicherung, die vielfältigen Besitzerschicksale alteingesessener Tiroler Bauernfamilien zu erforschen und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Es ist zu hoffen, dass diese Reihe auch nach meiner Pensionierung fortgeführt werden kann.

Sebastian Hölzl Innsbruck, am Hohen Frauentag 2002

4

ERBHOFVERLEIHUNGEN 2002

BIRGITZ ELLBÖGEN GRIES A..BR. KIRCHBICHL NIEDERNDORFERBERG NIEDERNDORFERBERG OBERHOFEN OETZ REITH STEINACH ST. JODOK WESTENDORF

Martin Pittl................................. Erharter Peter Gatt ....................................Kehrer Kalchschmid Franz............ Kalchschmid Lintner Hansjörg ........................Brugger Georg Buchauer ........................Lackner Johann Fischbacher ................... Bichler Marianne Gruber ....................... Schmid Manfred Haßlwanter....................Zwirch Georg Leitner ....................... Keilhubern Nikolaus Riedl .................... Schrammen Ludwig Wieser......................... Tummler Josef Fohringer .......................Kleinpriel

5

WIE KOMMT MAN ZUM ERBHOFTITEL?    

Verwaltungsvereinfachung durch neue Antragsformulare Vorerhebungen im Grundbuch durch den Antragsteller Mehr positive Erbhofbescheide dank eigener Nachforschungen Die Zeit vor der Grundbuchanlegung recherchiert das Tiroler Landesarchiv

Bisher stellten jährlich Dutzende Bauern Anträge auf Erbhofverleihung, obwohl die Überlieferung der 200-jährigen Besitztradition eher vage war. Groß war daher die Enttäuschung, wenn sich unter den Vorbesitzern Onkeln, Tanten oder entfernt Verwandte"eingeschlichen" hatten. Folglich häuften sich die negativen Bescheide durch die Landesregierung, da das Tiroler Erbhofgesetz nur Eltern, GroßeItern usw. oder Geschwister als erbhofwürdig anerkennt. Um den Antragstellern unnötige Mühen und Kosten zu ersparen, hat das Tiroler Landesarchivein ein neues Antragsformular aufgelegt, welches viele lrrtümer von Anfang an ausschließt. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass sich für den Bauern der Weg in das Grundbuch auf jeden Fall lohnt, bevor bei der Bezirkslandwirtschaftskammer ein Erbhofantrag gestellt wird. Jeder Hof hat im alten Grundbuch eine eigene Einlagezahl (z.B. 16/I bzw. 90.016) innerhalb der jeweiligen Katastralgemeinde. Auf dem sogenannten B-Blatt des alten Hauptbuches finden sich namentlich sämtliche Vorbesitzer seit der Grundbuchanlegung. Es lässt sich auf einen Blick feststellen, wie viele Generationen in unserem Jahrhundert am Hof saßen und wann der Vater, Großvater, Urgroßvater den Hof erbte, übernahm oder kaufte. Für das Tiroler Landesarchiv ist es wichtig, wann und wie die Vorbesitzer den Hof erwarben (Besitztitel). Ebenso 6

wichtig ist aber, in welchem Verwandtschaftsverhältnis die Vorbesitzer zu einander standen. Bisher war es für den Bearbeiter äußerst umständlich, die Verwandtschaft festzustellen, da erst sämtliche Besitzverträge im alten Grundbuch überprüft werden mussten. Hingegen bedeutet es für den Bauern keine große Schwierigkeit, das Verwandtschaftsverhältnis seiner Vorbesitzer aus dem Gedächtnis zu bestimmen. Daher wurde mit der Kammer vereinbart, dass gleichzeitig mit dem Erbhofantrag eine Kopie des B-Blattes beigelegt wird. Da in jedem Grundbuch ein Kopierer steht, kann man sich die Mühe des Abschreibens ersparen. Der Antragsteller stellt vorerst fest, ob tatsächlich alle Vorbesitzer durch drei oder vier Generationen alle seine direkten Vorfahren sind. Nur unter dieser Voraussetzung ist die Beantragung des "ERBHOFES" sinnvoll. Da die Verwandtschaft aus dem B-Blatt des alten Grundbuches nicht eindeutig hervorgeht, ist es notwendig, daß der Bauer diese selbst in der Kopie des B-Blattes händisch einfügt, ob es sich beim Vorbesitzer um den Vater, die Mutter, eine Schwester, Onkel oder Gatten (Gattin) handelt. Diese Angaben werden vom Landesarchiv mit Hilfe der Matrikenbücher (Mikofilme) überprüft. Wenn sich herausstellt, daß immer in direkter Linie oder Seitenlinie bis zum 2. Grad (Geschwister) geerbt (übergeben) wurde, werden die Vorbesitzer vor Anlegung des Grundbuches bis zum Jahre 1802 (also durch 200 Jahren) vom Landesarchiv ergänzt. Durch diese Vorgangsweise erübrigen sich für die Behörden die aufwändigen Dienstfahrten zu den Bezirksgerichten, denn allfällige Unklarheiten können anhand des B-Blattes telefonisch beim Bauern oder beim Grundbuchführer hinterfragt werden. Da schon jetzt über EDV der 7

gesamte Besitzstand jedes Tiroler Hofes in Innsbruck und bei jedem Bezirksgericht abgerufen werden kann, muß die Kammer nur noch bestätigen, ob der Hof tatsächlich vom Bauern bewohnt und bewirtschaftet wird. Gleichzeitig kann in der Bezirkslandwirtschaftskammer gemeinsam mit dem Antragsteller anhand des B-Blattes im alten Grundbuch überprüft werden, ob alle verwandtschaftlichen Voraussetzungen für einen "Erbhof“ gegeben sind. Es empfiehlt sich auf jeden Fall ein Beratungsgespräch in der Bezirkskammer unter gleichzeitiger Vorlage des B-Blattes (Kopie aus dem alten Grundbuch). Nur wenn der Sachbearbeiter überzeugt ist, daß nicht durch Onkeln, Tanten oder entfernt Verwandtedie Besitzfolge der direkten Linie unterbrochen wurde, empfiehlt sich die Weiterleitung des Erbhofantrages an das Landesarchiv. Auch der zwischenzeitliche grundbücherliche Besitz einer Bank gilt als Besitzunterbrechung. Nach Prüfung der Unterlagen des Antragstellers (B-Blatt mit Eintragung der Verwandtschaft), Gutachten der Kammer und des Landesarchivs, wird von der Präsidialabteilung des Amtes der Tiroler Landesregierung der Erbhof-Bescheid ausgestellt und gleichzeitig erfolgt eine Gebührenvorschreibung von EUR 13,00 für den Antrag und EUR 4,20 Verwaltungsabgabe. Dann steht einer feierlichen Verleihung des Bronze-Erbhofschildes samt Urkunde durch den Landeshauptmann am Hohen Frauentag nichts mehr im Wege.

8

DAS ERBHOFGESETZ 1. Erbhofgesetz Landesgesetzblatt (LGBI. Nr. 7/1931) Gesetz vom 17. März 1931 betreffend die Kennzeichnung altererbten bäuerlichen Besitzes in Tirol. Der Landtag hat beschlossen: §1 Zur ehrenden Hervorhebung von Beispielen treuen Festhaltens an ererbtem bäuerlichen Besitz wird die Bezeichnung "Erbhof“ geschaffen, die ausschließlich jene für den Unterhalt einer Famlie hineichenden landwirtschaftlichen, mit einem Wohnhaus versehenen Besitzungen führen dürfen, die seit mindestens 200 Jahren innerhalb derselben Familie von Todes wegen oder durch Rechtsgeschäfte unter Lebenden im Mannesstamme übertragen worden sind und von dem Eigentümer selbst bewohnt und bewirtschaftet werden. Die Eintragung des Besitzes in die Höfeabteilung des Grundbuches bildet kein Erfordernis. §2 Das Recht, die Bezeichnung "Erbhof“ zu führen, wird von Amts wegen oder über Ansuchen des Eigentümers bei Nachweis der Voraussetzungen des §1 von der Landesregierung verliehen und schließt die Befugnis in sich, diese Bezeichnung sichtbar am Wohngebäude zu führen. Über die Verleihung des Rechtes ist eine Urkunde auszufertigen. Abschriften dieser Urkunden sind nach Gerichtsbezirken und Gemeinden geordnet im Landesregierungsarchiv zu hinterlegen.

9

§3 Das Recht zur Führung der Bezeichnung "Erbhof' ist über Ansuchen der Landesregierung in der Aufschrift des Gutsbestandsblattes des Grundbuches aufzunehmen. §4 Das Recht zur Führung der Bezeichnung "Erbhof“ bleibt insolange aufrecht, als die Voraussetzungen des §1 fortbestehen. Fallen diese Voraussetzungen fort, hat die Landesregierung das Erlöschen dieses Rechtes festzustellen und das Grundbuchsgericht zum Zwecke der bücherlichen Löschung zu verständigen. §5 Das Grundbuchsgericht hat die Landesregierung zu verständigen, wenn ein Wechsel im Grundbuche eintritt oder erhebliche Teile des Grundbuchskörpers abgetrennt werden. §6 Die unbefugte Führung der Bezeichnung "Erbhof“ ist von der politischen Bezirksbehörfe als Verwaltungsübertretung mit Geld bis zu S 1.000,-- oder mit Arrest bis zu zwei Wochen zu bestrafen. Auch kann im Erkenntnisse die Verpflichtung zur Entfernung einer allfällig zu Unrecht erfolgten äußeren Bezeichnung als "Erbhof' ausgesprochen werden. Dieser Ausspruch ist im Wege der politischen Exekution vollstreckbar . §7 Das Gesetz tritt mit dem Tage der Kundmachung in Kraft.

10

1. Novelle: LGBI. Nr. 48/1957 Gesetz vom 26. September 1957, womit das Gesetz vom 17. März 1931, betreffend die Kennzeichnung altererbten bäuerlichen Besitzes in Tirol, LGBI. N r .7, wieder in Kraft gesetzt wird. Der Landtag hat beschlossen: Artikel I. Das Gesetz vom 17. März 1931, betreffend die Kennzeichnung altererbten bäuerlichen Besitzes in Tirol, LBGI. Nr. 7, wird mit der nachstehenden Änderung wieder in Kraft gesetzt. 1. §1 hat zu lauten: "Zur ehrenden Hervorhebung von Beispielen treuen Festhaltens an ererbtem bäuerlichem Besitz wird die Bezeichnung "Erbhof“ geschaffen, die ausschließlich eine für den Unterhalt einer Familie hinreichenden landwirtschaftlichen, mit einem Wohnhaus versehenen Besitzungen führen dürfen, die seit mindestens 200 Jahren innerhalb derselben Familie in gerader Linie von Todes wegen oder durch Rechtsgeschäfte unter Lebenden übertragen worden sind und von dem Eigentümer selbst bewohnt und bewirtschaftet werden. Die Eintragung des Besitzes in die Höfeabteilung des Grundbuches bildet kein Erfordernis." 2. Im §2 sind die Worte "von Amts wegen oder" zu streichen. Artikel II 1. Für Liegenschaften, denen nach §2 des im Artikel 1 genannten Gesetzes das Recht, die Bezeichnung "Erbhof' zu führen, bis 1. August 1938 verliehen wurde, bedarf es keiner neuerlichen Rechtsverleihung; die Landesregierung hat jedoch von Amts wegen zu prüfen, ob die 11

Voraussetzungen des §1 des genannten Gesetzes in der nunmehrigen Fassung noch fortbestehen. 2. Sind diese Voraussetzungen noch gegeben, ist über Ansuchen der Landesregierung das Recht zur Führung der Bezeichnung "Erbhof“ neuerlich in der Aufschrift des Gutsbestandsblattes des Grundbuches aufzunehmen. 3. Sind diese Voraussetzungen fortgefallen, hat die Landesregierung das Erlöschen des Rechtes im Sinne des §4 Abs. 2 des im Artikel I genannten Gesetzes festzustellen. Artikel III Dieses Gesetz tritt am 1. Jänner 1958 in Kraft.

12

2. Novelle: LGBI. Nr. 57/1976 Gesetz Vom 7. Juli 1976, mit dem das Gesetz betreffend die Kennzeichnung altererbten bäuerlichen Besitzes in Tirol geändert wird. Der Landtag hat beschlossen: Artikel I. Das Gesetz vom 17. März 1931, LGBl. Nr. 7, betreffend die Kennzeichnung altererbten bäuerlichen Besitzes in Tirol in der Fassung des Gesetzes LGBl. Nr. 48/1957 wird wie folgt geändert: §1 hat zu lauten: "Zur ehrenden Hervorhebung von Beispielen treuen Festhaltens an ererbtem bäuerlichem Besitz wird die Bezeichnung "Erbhof“ geschaffen, die ausschließlich jene für den Unterhalt einer Familie hinreichenden landwirtschaftlichen, mit einem Wohnhaus versehenen Besitzungen führen dürfen, die seit mindestens 200 Jahren innerhalb derselben Familie in gerader Linie oder in der Seitenlinie bis zum. zweiten Grad von Todes wegen oder durch Rechtsgeschäfte unter Lebenden übertragen worden sind und von dem Eigentümer selbst bewohnt und bewirtschaftet werden. Die Eintragung des Besitzes in die Höfeabteilung des Grundbuches bildet kein Erfordernis." Artikel II. Dieses Gesetz tritt mit dem der Kundmachung folgenden Tag in Kraft.

13

3. Novelle: LGBI. Nr. 75/1998 Gesetz Vom 1. Juli 1998, mit dem das Gesetz betreffend die Kennzeichnung altererbten bäuerlichen Besitzes in Tirol geändert wird. Artikel I Das Gesetz betreffend die Kennzeichnung altererbten bäuerlichen Besitzes in Tirol, LGBl. Nr. 7/1931, in der Fassung der Gesetze LGBl. Nr. 48/1957 und 57/1976 wird wie folgt geändert: 1. § 1 hat zu lauten: Zu ehrenden Hervorhebung von Beispielen treuen Festhalten an ererbten bäuerlichen Besitzes wird die Beziechnung „Erbhof“ geschaffen, die ausschließlich jene für den Unterhalt einer Familie hinreichenden landwirtschaftliche, mit einem Wohnhaus versehenen Besitzungen führen dürfen, die seit mindestens 200 Jahren innerhalb derselben Familie in gerader Linie oder in der Seitenlinie bis zum zweiten Grad von Todes wegen oder durch Rechtsgeschäfte unter Lebenden übertragen worden sind und vom Eigentümer selbst bewohnt und bewirtschaftet werden. Durch die Weitergabe unter Ehegatten wird die Übertragung nicht unterbrochen, sofern sie in weiterer Folge in gerader oder in der Seitenlinie bis zum zweiten Grad in der Familie des übertragenen Teil erfolgt. Die Eintragung des Besitzes in die Högeabteilung des Grundbuches bildet kein Erforernis.“ 2. §6 hat zu lauten: Wer die Bezeichnung „Erbhof“ unbefugt führt, begehrt eine Verwaltungsübertretung und ist von der Bezirksverwaltungsbehörde mit Geldstrafe bis zu S 10.000,-- zu bestrafen. Im Straferkenntnis kann die Ver-

14

pflichtung zur Entferung zu Unrecht erfolgten äußeren Bezeichnung als „Erbhof“ ausgesprochen werden. Art. II Dieses Gesetz tritt mit dem Ablauf des Tages der Kundmachung in Kraft.

15

ERBHOFGEMEINDEN zum Zeitpunkt der Verleihung 1932-2002 Gemeinde

Name

Hausname

Jahr

Abfaltersbach

Moser Martin

Astner

1979

Abfaltersbach

Ortner Josef

Troger

1933

Abfaltersbach

Aigner Johann, Erben nach Kolagner

1933

Abfaltersbach

Schneider Gottfried

Läber

1985

Absam

Posch Andrä

Wälschen

1933

Absam

Schindl Hubert

Bogner

1932

Absam

Zanger Michael

Zanger

1932

Achenkirch

Lettinger Peter

Lenterer

1933

Achenkirch

Pöll Franz

Hackler

1996

Achenkirch

Kern Vinzenz

Sixen

1935

Achenkirch

Lettinger Katharina (Haberl Prantl

1964

Maria) Achenkirch

Kobinger Josef

Unter(pailn)

1937

Achenkirch

Pockstaller Johann

Lobert

1936

Achenkirch

Messner Johann

Zimmerer

1933

Achenkirch

Meßner Michael Erben

Oberkirpl

1935

nach Ainet

Mair Petert

Schmied

2000

Ainet

Messner Anton

Messner

1983

Ainet

Gomig Josef

Gomig

1934

Aldrans

Gerold Herbert

Kelbe

1996

Alpbach

Hausberger Georg

Unterhausberg

1935

16

Alpbach

Schonner Maria, verehl.

Innerhaus

1935

Radinger Alpbach

Larch Julius

Inneraußermoos

1987

Alpbach

Jost Thomas

Eagger

1977

Alpbach

Kostenzer Johann

Oberhausberg

1989

Alpbach

Kostenzer Anton

Weikarten

1991

Alpbach

Kostenzer Johann

Hochberg

1987

Alpbach

Moser Johann

Außer-Inner-Moos

1935

Alpbach

Moser Peter

Inner-Acker

1935

Alpbach

Schneider Peter

Pech (Stolzenberg)

1935

Alpbach

Moser Josef

Inner-Rossmoos

1935

Alpbach

Margreiter Ludwig und

Außerkafma

1995

Oberrading

1935

Elfriede Alpbach

Klingler Julie geb.Gleißenberger

Alpbach

Moser Johann

Innerbischofen

1935

Alpbach

Margreiter Thomas

Bueben

1935

Alpbach

Moser Josef

Außer-Außermoos

1935

Alpbach

Hausberger Rosa, verehl.

Innter (Hinter)

1935

Lederer

Thierberg

Alpbach

Margreiter Gottlieb

Inner-Hummerau

1935

Alpbach

Margreiter Andreas

Bögl

1935

Alpbach

Margreiter Franz

Stoffen

1935

Alpbach

Bischofer Johann

Hörma(n)

1935

Ampass

Kaltenhauser Josef

Seppeler

1932

Ampass

Nock Andrä

Nock

1932

17

Ampass

Mayr Simon

Egger

1932

Angath

Horngacher Georg

Schaufler

1973

Angerberg

Peer Josef

Endstraß

1971

Angerberg

Hager Georg

Hager (Schmiding)

1933

Angerberg

Osl Josef

Pfarring

1992

Angerberg

Strillinger Theresia, geb.

Helm

1980

Krainthaler Angerberg

Haidacher Josef

Brudersdorf

1977

Angerberg

Kruckenhauser Johann

Schöllenhgrub

1933

(Schelagrub) Anras

Waldauf Anton

Gebreiter

1975

Anras

Troger Anton

Troger

1934

Anras

Fuchs Alois

Schneider

1934

Anras

Mayr Michael

Burwalder

1934

Anras

Außerlechner Alois

Bartler

1934

Anras

Kollreider Martin

Huber

1974

Anras

Waldauf Johann

Balfer

1977

Anras

Ausserdorfer Josef

Schlosser

1934

Anras

Kammerlander Josef

Geiler

1934

Anras

Schupfer Josef

Fontnellmühle

1934

Anras

Mascher Alfons

Unter-Florianer

1981

Anras

Goller Andreas

Ender-Mairwies

1934

Arzl i.P.

Plattner Gerhard

Thomasbua

1992

Arzl i.P.

Neuner Meinrad

Mengradler

1979

Arzl i.P.

Krabichler Adalbert

Moasen

1979

Aschau i.Z.

Höllwarth Franz

Pirchach

1992

18

Aschau i.Z.

Schweinberger Nikolaus

Lederer

1997

Aschau i.Z.

Ebster Franz

Thurmbach

1936

Aschau i.Z.

Haas Franz

Nailer

1992

Assling

Bacher Johann

Bacher

1934

Assling

Theurl Josef

Unter-Heroler

1979

Assling

Peintner Johann

Großmair

1979

Assling

Annewandter Herbert

Libiseller

1978

Assling

Stanglechner Josef

Ulderer

1980

Assling

Kontriner Anton

Oberwinkler

1980

Assling

Salcher Josef

Huber (Hueber)

1982

Assling

Gasser Anna und Konrad

Kontriner

2000

Assling

Lukasser Josef

Platzoler

1993

Assling

Weis Josef

Schneider

1998

Aurach

Döttlinger Eduard und

Exenberg

1980

Maria Aurach

Koidl Peter

Bachern

1933

Aurach

Filzer Johann

Hallerwirt

1935

Aurach

Pletzer Alois

Brand(er)

1980

Aurach

Mitterer Georg

Buchau

1980

Aurach

Obernauer Georg

Trategg

1980

Aurach

Erber Christian

Niedernberg

1994

Außervillgraten

Mühlmann Johann

Kalber

1935

Außervillgraten

Mühlmann Josef

Obbruggen

1935

Außervillgraten

Moosmann Josef

Oberkuenz

1935

Außervillgraten

Perfler Josef

Unterort(er)

1935

Außervillgraten

Senfter Johann

Außer-Obwurz

1986

19

Außervillgraten

Bachlechner Franz

Gliefen

1989

Außervillgraten

Perfler Peter

Oberort(er)

1935

Axams

Happ Josef und Anna

Grasl

1981

Axams

Schweighofer Franz

Viktor

1975

Axams

Hell Johann

Hellen

1932

Axams

Bucher Karl

Bader, Nisigler

1934

Axams

Leis Alois und Anneliese

Mateler

1980

Bach

Wolf Josef

Marteles

1936

Baumkirchen

Schindl Geschwister

Höger

1936

Baumkirchen

Schindl Josef

Wirt

1997

Berwang

Zimmermann Siegfried

Zimmermann (Tobias)

1937

Birgitz

Pfurtscheller Agnes Klara

Huiseler

1985

Birgitz

Ostermann Josef

Berger

1935

Birgitz

Pittl Martin

Erharter

2002

Birgitz

Zwölfer Josef

Winkler

1935

Birgitz

Kathrein Franz

Adelshof

1997

Brandberg

Stock Josef

Stocker

1935

Brandberg

Geisler Franz

Stein

1983

Brandenberg

Mühlegger Josef

Aschau-Nieding

1934

Brandenberg

Haaser Georg

Oberhaaser

1934

Brandenberg

Marksteiner Johann

Dunei (Markstein)

1933

Brandenberg

Oberauer Joh. und Franz

Ober-Rohrbach

1934

Brandenberg

Ampferer Georg

Hinter Rinnerschwendt 1934

Brandenberg

Arzberger Judith, verehl.

Wimm

1934

Haaser Brandenberg

Arzberger Ludwig

Vorder-Wimes (Wimos) 1934

20

Brandenberg

Atzl Stefan

Atzl

1933

Brandenberg

Auer Josef

Au-Enting

1934

Brandenberg

Arzberger Josef

Ober-Kapfing

1933

Brandenberg

Lengauer Josef

Kink

2000

Brandenberg

Neuhauser Nikolaus

Haidach

1934

Brandenberg

Sauermoser Hugo

Kreuzhof (Tuscher zu

1933

Hueb) Brandenberg

Unterrainer Ludwig

Zimmerer

1934

Brandenberg

Wimoser Alois

Hinter-Wi(d)mos

1933

Brandenberg

Ampferer Johann

Pinegg

1983

Brandenberg

Burgstaller Franz

Reischer

1948

Brandenberg

Auer Johann

Ober-Rohregg

1934

Breitenbach a.I.

Achrainer Sebastian und

Köpfen

1981

Anna Breitenbach a.I.

Gschwentner Benedikt

Meigstall

1936

Breitenbach a.I.

Planötscher Alois und

Strohbichl

1981

Theresia Breitenbach a.I.

Lechner Blasius

Unterstraß

1981

Breitenbach a.I.

Rinnergschwentner Josef

Hinter-Ellma

1978

Breitenbach a.I.

Ortner Josef

Vorder-Ellma

1978

Breitenbach a.I.

Köpf Johann

Jocher

1936

Breitenbach a.I.

Achleitner Michael

Bramböck

1978

Breitenbach a.I.

Schwarzenberger Josef

Jaggl

1978

Breitenbach a.I.

Mauracher Johann

Wofen

1978

Breitenbach a.I.

Koller Peter

Hartl

1988

Breitenbach a.I.

Moser Josef

Eulenstein

1978

21

Breitenbach a.I.

Rupprechter Michael

Moser

1978

Breitenbach a.I.

Thaler Josef

Mühle (Müller)

1978

Breitenbach a.I.

Zeindl Johann

Summerer

1978

Breitenbach a.I.

Ortner Franz

Pair in Aigen

1987

Breitenbach a.I.

Adamer Friedrich

Pfleger

1978

Breitenbach a.I.

Gschwentner Josef

Krössental

1934

Breitenbach a.I.

Kurz Peter Erben nach

Achen

1936

Breitenbach a.I.

Hager Albert

Feuersing

1936

Breitenbach a.I.

Moser Andrä

Krumbach

1935

Breitenbach a.I.

Sapl Nikolaus

Weber

1934

Breitenbach a.I.

Entner Johann

Stein(er)

1935

Breitenbach a.I.

Rinnergschwentner Andrä

Pauling (Oberhueb)

1933

Breitenbach a.I.

Huber Christian

Taurer

1933

Breitenbach a.I.

Lettenbichler Peter

Schölling

1933

Breitenbach a.I.

Sapl Andreas

Sapl

1932

Breitenbach a.I.

Lettenbichler Franz

Waldl

1935

Breitenbach a.I.

Rieder Andreas Erben nach Rieder

1933

Brixen i.Th.

Aschaber Josef

Samer

1964

Brixen i.Th.

Beihammer Georg

Kranz

1964

Brixen i.Th.

Kogler Sebastian

Zinting

1964

Brixen i.Th.

Schermer Markus

Jäger

1964

Brixen i.Th.

Krimbacher Peter

Ahornau

1966

Brixen i.Th.

Hirzinger Johann

Straif-Moosen

1964

Brixen i.Th.

Stöckl Peter

Kloo

1987

Brixen i.Th.

Krall Nikolaus

Starz

1999

Brixlegg

Schneider Johann

Hansen

1987

22

Brixlegg

Schneider Benedikt

Larch

1987

Brixlegg

Kern Leonhard

Egg

1935

Brixlegg

Kostenzer Josef

Unterhurlach

1987

Bruck a.Z.

Wurm Johann

Vorder-Eberleiten

1933

Bruck a.Z.

Sautner Ludwig

Einöd(er)

1932

Bruck a.Z.

Keiler Johann

Seppen

1964

Bruck a.Z.

Schmalzl Johann

Guggenbichl

1933

Bruck a.Z.

Lanthaler Johann

Hochhaus

1990

Bruck a.Z.

Wurm Sebastian

Moar

1964

Bruck a.Z.

Gruber Mathias

Grub(e)

1933

Bruck a.Z.

Hechenbleikner Leonhard

Bichl

1933

Buch

Graus Norbert

Esterhammer

1984

Dölsach

Mayerl Michael

Blasl

1985

Dölsach

Mair Peter

Rader

1997

Dölsach

Kuenz Hermann DI

Kuenz

1998

Dölsach

Müllmann Johann

Erhard

1988

Ebbs

Schelchshorn Josef

Hinterhaslach

1999

Ebbs

Fischbacher Josef und

Großwolfing

1991

Barbara Ebbs

Mayr Michael

Kleinpoint

1937

Ebbs

Daxerer Georg

Daxerer

1937

Ebbs

Anker Thomas

Kaissen (Kalsen,

1937,

Brunner)

1977

Ebbs

Ritzer Adolf

Grasweber

1991

Ebbs

Greiderer Johann

Uhln

1999

Ebbs

Haselsberger, geb.

Grpßpoint

1999

23

Baumgartner, Klara Ebbs

Duregger Georg und Anna

Schöberl

1991

Ebbs

Jäger Georg

Fritzing

1937

Ebbs

Sausgruber Georg

Wö(h)rer

1937

Ebbs

Ritzer Christian

Madler

1990

Ebbs

Anker Josef

Manharter

1992

Ebbs

Schaffer Adolf

Hinterkaiser

1984

Ebbs

Ritzer Sebastian

Huber

1991

Ebbs

Baumgartner Hermann

Hitscher

2001

Ebbs

Buchauer Wolfgang

Samer

1990

Ehrwald

Wilhelm Engelbert

-

1997

Elbigenalp

Scheidle Vinzenz

Scheidle

1936

Ellbögen

Kiechl Jakob

Marxen

1936

Ellbögen

Mayr Johann

Wegscheider

1980

Ellbögen

Gschirr Josef

Zach

1936

Ellbögen

Peer Franz

Fuchs

1983

Ellbögen

Gatt Peter

Kehrer

2002

Ellmau

Leitner Jakob Erben nach

Au

1935

Erl

Buchauer Johann

Loch(er) (Lauch)

1935

Erl

Anker Sebastian

Polz

1935

Erl

Rainer Georg

Rainer

1935

Erl

Horngacher Michael

Trockenbach

2000

Erl

Taxauer Johann

Steinbeiß

1987

Erl

Schwaighofer Markus

Schmiedbauer

1996

Erl

Kurz Wolfgang

Paschen

1935

Erl

Osterauer Johann

Obermosen

1935

24

Erl

Greiderer Thomas

Halbpoint

1935

Erl

Moser Peter

Hachau

1935

Fieberbrunn

Millinger Johann

Pulvermacher

1979

Fieberbrunn

Trixl Thomas

Lacken

1982

Fieberbrunn

Eder Michael

Altobermair

1982

Fieberbrunn

Schwaiger Stefan

Hansen

1938

Fieberbrunn

Bachler Stefan

Nieding

1938

Fieberbrunn

Rettenwander Kaspar

Kienzern

1938

Fieberbrunn

Schwaiger Bartlmä

Rohr

1985

Fieberbrunn

Schwaiger Urban

Tragstätt

1964

Fieberbrunn

Waltl Josef

Unterkogl

1979

Fieberbrunn

Schwaiger Sebastian

Schradler auf dem

1997

Bühel Fieberbrunn

Waltl Stefan

Edenhausen

1938

Finkenberg

Kröll Josef

Obergrossdornau

1977

Fiss

Schimpfössl Franz

-

1994

Fiss

Pregenzer Ignaz

Dikteler

1937

Fiss

Pinzger Josef Alois

-

1994

Flaurling

Waldhart Johann

Rangger

1980

Flaurling

Mair Geschwister

Müller

1964

Flaurling

Markt Rudolf

Hieseler

1979

Flaurling

Schweigl Maximilian

Schweigl

1987

Fließ

Erhart David

Becken

1989

Fließ

Schlatter Richard

Taschen

1989

Flirsch

Schönach Lukas

Schönach

1937

Flirsch

Sigl Ludwig

Sigl

1984

25

Fritzens

Gschleiner Sebastian

Lechner

1996

Fügen

Kröll Alois

Kröllen

1937

Fügen

Wildauer Alois

Zeiner

2000

Fügenberg

Wildauer Johann

Riemener

1991

Fügenberg

Haun Johann

Hauner

1975

Fügenberg

Gruber Franz

Obergäns

1987

Fügenberg

Hussl Adolf

Schmalzerhof

1999

Fügenberg

Aigner Ludwig

Söllbach

1986

Fulpmes

Knaus Josef

Butterer

1996

Gaimberg

Idl Michael

Rohracher

1981

Gaimberg

Kollnig Josef

Idl

1973

Gaimberg

Oberegger Bartlmä

Oberegger

1952

Gallzein

Windisch Franz

Windisch

1933

Gallzein

Oberladstätter Josef

Ober-Gasteig

1933

Gallzein

Lanthaler Johann

Lanthaler

1993

Gallzein

Scheiber Josef

Kirchmoar

1933

(Kampfelgut) Gerlos

Geisler Johann

Geisler

1935

Gerlos

Hollaus Josef

Hansler

1990

Gerlos

Emberger Josef

Lexner

1990

Gerlosberg

Heim Johann

Hundsbichl

1977

Going

Heuberger Simon

Wagner

1973

Götzens

Singer Paul

Brand(l)-Tomele

1977

Götzens

Abentung Konrad

Dudler

1977

Götzens

Fritz Anton

Hatzinger

1975

Götzens

Hofer Franz

Albeler

1989

26

Gramais

Singer Augustin

Michl(s)

1935

Gries a.Br.

Scheiber Josef

Oberer Gratl

1934

Gries a.Br.

Töchterler Josef

Untere Zagl

1934

Gries a.Br.

Strickner Jakob

Hanseler

1934

Gries a.Br.

Vogelsberger Alois

Pauler (Waldmann)

1952

Gries i.S.

Ruetz Martin

Jaggls

1935

Grinzens

Brecher Johann

And(e)res

1935

Grinzens

Brecher Sebastian

Lex

1935

Grinzens

Kastl Johann

Feldeler

1979

Gris a.Br.

Kalchschmid Franz

Kalchschmid

2002

Haiming

Rettenbacher Eduard

Ambach

1933

Hall i.T.

Bliem Josef

Brugger

1984

Häselgehr

Lang Nikolaus

Lang

1937

Hatting

Hochenegger Hubert

Jaggllenz

1999

Heinfels

Pitterl Johann

Hofer (Kofler)

1977

Heinfels

Hofmann Hubert

Aigner

2001

Heinfels

Steinringer Josef

Reiter

1984

Heinfels

Riedler Josef

Turtsch

1991

Hinterhornbach

Lechleitner Meinrad und

Riggler

1994

Brigitte Hippach

Spitaler Andreas

Pfund

1987

Hippach

Hundsbichler Hansjörg

Draxl

1995

Hippach

Dengg Josef

Umerland

1989

Hochfilzen

Wörgötter Rupert

Edern

1938

Hochfilzen

Perterer Johann

Schipfel

1937

Hopfgarten i.Br.

Treichl Johann

Mitterhaus

1964

27

Hopfgarten i.Br.

Achrainer Josef

Moosen

1964

Hopfgarten i.Br.

Feyersinger Jakob

Rauch

1966

Hopfgarten i.Br.

Schernthanner Johann

Linda (Oberlinder)

1964

Hopfgarten i.Br.

Schroll Josef

Hinting

1964

Hopfgarten i.Br.

Erharter Josef

Obergrub

1964

Hopfgarten i.Br.

Gastl Josef

Schipfling

1995

Hopfgarten i.Br.

Lindner Mathias

Vorderblaiken

1997

Hopfgarten i.D.

Patterer Josef

Innerkros (Innerkraß)

1935

Hopfgarten i.D.

Wahler Josef

Oberniggler

1982

Hopfgarten i.D.

Blaßnig Peter

Blos

1982

Hopfgarten i.D.

Patterer Paul

Loser

1935

Huben

Berger Johann

Feglitzer

2000

Imsterberg

Schiechtl Ludwig

Hartl(s)

1981

Imsterberg

Bartl Josef

Seppeler

1974

Imsterberg

Vögele Josef

Tömler

1975

Imsterberg

Schuler Franz

Mentls

2000

Imsterberg

Kohler Alois

Kruste (Koler)

1934

Imsterberg

Gstrein Egon und Franz

Groaßen

1985

Imsterberg

Neurauter Alois

Basten

1974

Imsterberg

Thurner Alois

Toni(s)

1974

Imsterberg

Gstrein Engelbert

Leiner

1982

Imsterberg

Schiechtl Josef

Schiechtl

1996

Imsterberg

Schiechtl Gottlieb

Schiechtl

1934

Imsterberg

Bartl Johann

Bartl

1934

Imsterberg

Schatz Alois

Bartl(s)

1982

Imsterberg

Heel Anton Erben nach

Heel

1934

28

Imsterberg

Thurner Ludwig

Heiseler (Thurner)

1934

Imsterberg

Schnegg Johann

Schnegg

1934

Innervillgraten

Fürhapter Josef

Außerwalder

1935

Innervillgraten

Schett Gottfried

Innerwalder

1935

Innervillgraten

Schett Siegfried

Fürhapt (Fürrath)

1935

Innervillgraten

Schett Albert

Oberkafte (Wegelet)

1979

Innervillgraten

Walder Florian

Lusser am Lahnberg

1935

Innervillgraten

Schaller Gottlieb

Inner-Lipper

1935

Innervillgraten

Bergmann Ambros

Inner-Schettlet

1994

Innervillgraten

Walder Michael

Unteregger

1935

Innervillgraten

Schaller Johann

Außer-Lipper

1935

Innervillgraten

Schaller Johann

Albler

1977

Innervillgraten

Mühlmann Josef

Ruschlet

1935

Innervillgraten

Lusser Johann

Lober

1935

Innervillgraten

Steidl Josef

Großbachlet

1935

Innervillgraten

Schett Johann

Außergasser

1935

Innervillgraten

Rainer Johann

Zacheler

1935

Innervillgraten

Senfter Peter

Kohler

1935

Innervillgraten

Steidl Josef

Innerwiedemair

1985

Innervillgraten

Bachmann Josef

Mittergutnigg

1935

Innervillgraten

Mair Josef

Schönsteig

1979

(Scheinstiger) Innervillgraten

Fürhapter Josef

Außer-Steinwandt

1935

Innervillgraten

Fürhapter Josef

Jenewein

1935

Innervillgraten

Mühlmann Josef

Untermühlet

1935

Innsbruck

Wach Johann

Wachen

1935

29

Innsbruck

Wach Franz

Wachenhauser

1935

Innsbruck

Waldner Anton

Zoller

1977

Innsbruck

Schiener Johann

Schiener

1935

Innsbruck

Berchtold Alois

Berchtold

1933

Innsbruck

Wegscheider Johann

Handl

1935

Inzing

Wanner Johann

Wanner

1934

Inzing

Gassler Johann

Mannes in Unterdorf

1982

Iselsberg-

Plautz Johann

Plautz

1935

Gumpitsch Balthasar

Gumpitsch

1934

Wallensteiner Jakob

Inner-Wallensteiner

1935

Itter

Hölzl Josef

Mitterer

1988

Itter

Krimbacher Leonhard

Länger

1991

Itter

Strasser Leonhard

Stocker

1964

Jenbach

Meixner Josef

Oberländer

1933

Jochberg

Hechenberger Josef

Thenn

1980

Jochberg

Auberger Jossef

Auberg

2000

Kals a.Gr.

Schnell Matthias

Niggler

1986

Kals a.Gr.

Gliber Johann

Gliber

1986

Kals a.Gr.

Unterweger Nikolaus

Spöttling

1991

Kals a.Gr.

Rogl Johann

Oberfüger

1991

Kals a.Gr.

Oberlohr Rupert

Luckner

1992

Kals a.Gr.

Holaus Alois

Staller

1991

Kals a.Gr.

Hanser Veit

Loip

1991

Stronach IselsbergStronach IselsbergStronach

30

Kals a.Gr.

Bacher Peter

Tinkl in Goller

1991

Kals a.Gr.

Rogl Johann

Taurer

1991

Kappl

Mayr Gottlieb

Mayr

1935

Kappl

Sailer Gottfried

Sailer

1933

Karres

Winkler Anton

Söppeler

1935

Kartitsch

Kofler Josef

Außerbach

1993

Kartitsch

Köck Nikolaus

Schuest(l)

1936

Kartitsch

Hofer Peter

Mitter-Äußerst

1997

Kartitsch

Klammer Josef

Inner-Bach

1998

Kartitsch

Außerlechner Peter

Oberkanter

1999

Kartitsch

Bodner Josef

Unterjakober

1999

Kartitsch

Bodner Helmut

Außerfuchser

1987

Kartitsch

Sint Thomas

Untersint

1935

Kartitsch

Köck Peter

Kartitsch

Kollreider Anton

Messner in St. Oswald

1982

Kaunerberg

Zauner Alois Erben nach

Zauner

1934

Kaunertal

Hafele Josef

Innere Poschen

1934

Kaunertal

Larcher Siegfried

Huisner

1934

Kaunertal

Gfall Gottfried

Gorner

1934

Kaunertal

Raich Alois

Raich

1934

Kematen

Ruetz Josef

Unterer Ruetz

1986

Kematen

Geir Anton

Singer

1932

Kematen

Bucher Adolf

Bucher

1976

Kematen

Ripfl Josef

Stiedler

1989

Kirchberg

Aufschnaiter Ulrich

Hanser

1936

Kirchberg

Krimbacher Michael

Krimbach

1936

2000

31

Kirchberg

Schipflinger Johann

Fragenstätt

1979

Kirchberg

Hetzenauer Josef

Oberuster

1979

Kirchberg

Hetzenauer Kurt

Gaux

1983

Kirchberg

Schipflinger Johann

Gapoldsleiten

1981

Kirchberg

Aschaber Josef

Kinna

1936

Kirchberg

Schroll Barbara und Stefan Schroll

1937

Kirchberg

Pöll Ulrich

1937

Kirchberg

Lechner Maria Agnes, geb. Frangl

Röhrmoos

1965

Pöll Kirchberg

Horngacher Wolfgang

Nasen

1964

Kirchberg

Krimbacher Christian

Hohenbrand

1937

Kirchberg

Daxer Peter

Schnaitl

1980

Kirchbichl

Moser Maria

Böckl

1980

Kirchbichl

Egger Georg

Höck

1983

Kirchbichl

Lintner Hansjörg

Brugger

2002

Kirchdorf i.T.

Trixl Jodok

Tischler

1995

Kirchdorf i.T.

Aigner Wolfgang

Prost

1976

Kirchdorf i.T.

Trixl Jakob

Griessner

1983

Kitzbühel

Hechenberger Peter

Unterbrunn

1938

Kitzbühel

Obernauer Johann

Malern

2000

Kitzbühel

Taxer Johann

Winkler

1935

Kitzbühel

Hechenberger Josef und

Vorderobernau

1988

Barbara Kolsass

Lindner Simon

Portner

1932

Kolsass

Unterlechner Franz

Ober(er) Spuring

1964

(Sponring)

32

Kolsassberg

Kammerlander Ernst

Lechner (Lehen)

1978

Kolsassberg

Oberdanner Johann

Winkl

1978

Kolsassberg

Schweiger Johann

Schloßhof

1998

Kössen

Schlechter Josef

Grünbach

1964

Kössen

Windbichler Christian

Embach

1934

Kössen

Kramer Johann

Fasser

1934

Kössen

Schwaiger Elisabeth

Ginzen

1977

Kössen

Hechenbichler Johann

Hechenbichl

1933

Kramsach

Gapp Stanislaus

Färber

1934

Kramsach

Loinger Franz

Neidegg

1983

Kramsach

Stöger Rudolf

Oberländer

1954

Kramsach

Huber Erich

Obergschwendt

2001

Kramsach

Volland Friedrich

Pulverer

1975

Kramsach

Kostenzer Nikolaus

Steinbeisser

1974

Kramsach

Einberger Josef

Ziegelbrenner

1934

Kramsach

Brunner Nikolaus

Sappl

1976

Kramsach

Sommeregger Otto

Riedgerber

1933

Kramsach

Moser Simon

Moser (in der Hagau)

1934

Kramsach

Lettenbichler Anton

Luchner

1987

Kufstein

Hetzenauer Georg

Schuster

1968

Kufstein

Gruber Josef

Hinterguggelberg

1988

Kundl

Seebacher Josef

Seebacher

1935

(Seeonstatt) Kundl

Egerdacher Josef

Rieder

1986

Kundl

Sappl Johann

Aniser

1982

Kundl

Edenstrasser Leonhard

Neuwirt

1935

33

Landeck

Raggl Peter

Raggl (Landen)

1982

Längenfeld

Neurauter Leo

-

1997

Längenfeld

Holzknecht Josef

Katerlas

1933

Längenfeld

Klotz Robert

Platten

1990

Langkampfen

Ehrenstrasser Johann

Nadler

1979

Langkampfen

Lang Michael

Nagelschmied

1979

Langkampfen

Gruber Josef

Berndler

1985

Langkampfen

Luchner Friedrich

Langer

1994

Langkampfen

Hintner Johann

Bixer

1983

Langkampfen

Marksteiner Georg

Kurzen

1979

Langkampfen

Karrer Georg

Zeisser

1979

Langkampfen

Rechenauer Sebastian

Hupfauf

1934

(Juffinger Georg und Maria) Langkampfen

Anker Georg

Wiesing

1979

Leisach

Linder Josef

Linder

1934

Leisach

Hanser Peter

Hanser

1934

Leisach

Senfter Siegmund

Gassler

1995

Leisach

Müller Alois

Unterhöller

1934

Leutasch

Nairz Friedrich

Plaikner (Benes)

1933

Leutasch

Rödlach Alois

Bares (Schlag)

1934

Leutasch

Rödlach Josef

Schmied (Bares)

1935

Leutasch

Nairz Johann

Stutzler

1934

Leutasch

Neuner Geschwister

Schneiderler

1934

Leutasch

Klotz Sylvester

Prantmer

1933

Leutasch

Nairz Paul

Lippen

1990

Leutasch

Mößmer Andrä

Stocker

1934

34

Leutasch

Neuner Andrä

Bandl (Klucker)

1933

Leutasch

Reindl Alois

Gottl

1934

Leutasch

Krug Josef

Much (Klosner)

1933

Leutasch

Heiß Andreas

Mugger (Pichl)

1933

Leutasch

Kleißl Josef

Jocheler

1934

Leutasch

Krug Markus

Oberjosler (Josl)

1934

Leutasch

Heiss Alois

Mooswastl (Schlag)

1933

Leutasch

Rödlach Josef

Krapf

1991

Leutasch

Neuner Martin

Itzl

1991

Leutasch

Schenacher Andrä

Tschaber (Hafner)

1933

Leutasch

Neuner Albuin

Melcher

1933

Lienz

Aichholzer Franz

Rader

1934

Lienz

Linder Anton

Linder

1935

Matrei a.Br.

Rapp Clemens Erben nach Kössler

1934

Matrei i.O.

Köll Josef

Kerschbaumer

1936

Matrei i.O.

Steiner Franz

Jakober (zu Bichl)

1934

Matrei i.O.

Preßlaber Mathias

Köfler

1934

Matrei i.O.

Rainer Peter Paul

Hofer

1999

Matrei i.O.

Mattersberger Josef

Schweinach

1934

(Schwaignach) Matrei i.O.

Brunner Peter

Unterbrunn(er)

1934

Matrei i.O.

Wibmer Paul

Lublaßer

1934

Matrei i.O.

Mattersberger Alfons

Mattersberg

1934

Matrei i.O.

Wibmer Josef

Hanser

1934

Matrei i.O.

Pötscher Josef

Worniger (Wurninger)

1980

Matrei i.O.

Waldner Eduard

Hauptmer (Hauptmann) 1934

35

Matrei i.O.

Ruggenthaler Alois

Stampfer

1936

Matrei i.O.

Lottersberger Gottlieb

Hirber

1936

Matrei i.O.

Brugger Andreas

Schmutzer

1977

Matrei i.O.

Rainer Alois

Meßner

1933

Matrei i.O.

Asslaber Albert

Matheser

1934

Matrei i.O.

Mattersberger Alois

Außerganzer

1990

Matrei i.O.

Wibmer Paul

Heinzer

1936

Matrei i.O.

Staller Josef

Mooser

1934

Matrei i.O.

Fuetsch Johann

Liendler

1934

Matrei i.O.

Wolsegger Johann

Walzen

1988

Matrei i.O.

Presslaber Adam

Köll(n)

1935

Matrei i.O.

Egger Armand

Innerpreßlab

1999

Matrei i.O.

Berger Michael

Innerbartler

1934

Mayrhofen

Hundsbichler Franz

Edenlehen

1990

Mayrhofen

Oblasser Josef

Gitscher

1996

Mayrhofen

Schneeberger Josef

Veitler

1991

Mieders

Nagiller Josef

Trie(n)dler

1983

Mieders

Saxer Johann Erben nach

Saxer

1935

Mieders

Span Roman

Hannen

1977

Mieming

Schneider Andrä

Melcher

1936

Mieming

Kranebitter Josef und Paula Micheler

1981

Mieming

Spielmann Kaspar

Lukaser

1936

Mieming

Schennach Isidor

Valteser

1935

Mieming

Spielmann Nikolaus

Christl(er)

1935

Mieming

Plattner Andrä

Martler

1936

Mils b. Hall

Hauser, geb. Oberthanner

Müller

1999

36

Priska Mils b. I.

Hammerle Karl Martin

Klausen

1936, 1977

Mühlbachl

Spörr Josef

Kronberger

1934

Mühlbachl

Stolz Franz

Nötscher

1934

Mühlbachl

Hofer Johann

Gschirr (Lemken)

1973

Münster

Mai Rudolf

Mai

1980

Münster

Schrettl Josef

Schweiger

1992

Münster

Praxmarer Johann

Rampl

1993

Münster

Autengruber Rudolf

Maianderl

1993

Münster

Schrettl Alois

Gruber

1975

Münster

Schrettl Josef

Hacher in Hof

1992

Münster

Kogler Siegfried

Weber

1994

Münster

Zeindl Tobias

Zeindl

1981

Musau

Zotz Sebastian Erben nach Zotz

1935

Mutters

Tanzer Josef

Tanzer (Stiller)

1992

Mutters

Motz Josef

Moar

1977

Mutters

Mayr Josef

Kuentzer

1983

Mutters

Steixner Johann

Schöberl(e)

1975

Mutters

Saischek Georg

Bucher

1985

Mutters

Falschlunger Nikolaus

Oberer Mößmer

1967

Natters

Payr Andrä

Micheler

1987

Navis

Peer Johann

Zehenter

1976

Navis

Taxer Maria

Mucheler

1976

Navis

Penz Johann

Osler

1934

Navis

Mösl Johann

Mösl

1934

37

Navis

Peer Nikolaus

Josler (Nock)

1934

Navis

Geyr Johann

Ruepen

1934

Navis

Peer Christoph

Peer

1934

Navis

Penz Vitus

Penz(en)

1934

Navis

Mayr Siegfried

Kastner

1934

Navis

Moser Franz

Moser

1977

Navis

Halder Raimund

Stöckl

1992

Navis

Peer Georg

Unter(er)-Stöckl

1934

Navis

Stöckl Gottfried

Weinold (Angernock)

1934

Neustift i.St.

Stern Peter

Außerer Auten

1934

Neustift i.St.

Hofer Franz

Ebner

1989

Neustift i.St.

Gleirscher Johann

Jedler

1980

Neustift i.St.

Steuxner Peter

Zieler

1935

Neustift i.St.

Hofer Anton

Unterkartnall

1977

Neustift i.St.

Siller Josef

Unterer Siller

1936

(Oberacherhof) Niderndorferberg

Fischbacher Ludwig

Bichler-Noppenberg

2002

Niederndorf

Schmid Sebastian

Stofflbauer

1997

Niederndorf

Ritzer Christian

Liendl

1991

Niederndorf

Kitzbichler Wolfgang

Erharter

1977

Niederndorferberg Thrainer Andreas

Au am Berg

2000

Niederndorferberg Anker Josef

Hinterschachen

1977

Niederndorferberg Koidl Sebastian

Gachen

1989

Niederndorferberg Daxauer Johann

Voderdaxau

1934

Niederndorferberg Praschberger Johann

Ahorn

1999

Niederndorferberg Buchauer Hansjörg

Lackner

2002

38

Niederndorferberg Harlander Karl

Hochgreider

1985

Niederndorferberg Berger Christian jun.

Waldner (Waltner)

1934

Niederndorferberg Schwaiger Wolfgang

Hintermitterthrain

1979

Niederndorferberg Mayr Georg

Anis

1999

Niederndorferberg Koller Thomas

Hupf(en)

1982

Nikolsdorf

Pichler Albert

Geiler

1988

Nikolsdorf

Meindl Josef

Oberschmied

1952

Nikolsdorf

Mair Raimund

Binter

1989

Nikolsdorf

Girstmair Josef

Seufter (Senfter)

1980

Nikolsdorf

Trutschnig Johann

Trutschnig

1934

Nikolsdorf

Mair Johann

Mair (am Lindsberg)

1933

Nikolsdorf

Lindsberger Josef

Lubig

1933

Nikolsdorf

Lindsberger Johann

Ammerle

1933

Nikolsdorf

Korber Johann

Korber

1933

Nußdorf-Debant

Unterwainig Johann

Unterwainig

1975

Oberhofen

Waldhart Ferdinand

Schmutz

1991

Oberhofen i.T.

Gruber Marianne

Schmid

2002

Oberlienz

Schneeberger Peter und

Zeiner

1999

Maritta Oberlienz

Bacher Alfons

Bacher

1935

Oberlienz

Ragger Johann

Tschelcher

1989

Oberlienz

Gutternig Josef

Gutternig

2000

Oberlienz

Znopp Leo

Znopp

1934

Oberlienz

Klaunzer Josef

Koch

2001

Oberlienz

Gstinig Alois

Großbreinberger

1996

Obernberg a.Br.

Salchner Josef

Marchhof II

1952

39

Obernberg a.Br.

Hammer Josef

Schainzner II

1984

Obernberg a.Br.

Penz Josef

Simeler

1992

Obernberg a.Br.

Gogl Blasius

Hafenlueger

1934

Obernberg a.Br.

Salchner Andrä

Oberen Schmied

1934

Obernberg a.Br.

Mader Johann

Unterhaidegg

1934

Obernberg a.Br.

Salchner Josef

March (Mandler)

1936, 1952

Oberndorf i.T.

Edenhauser Josef

Ruedler

1977

Oberndorf i.T.

Lichtmannegger Georg

Foidler

1977

Oberndorf i.T.

Hechenberger Josef

Hof

1977

Oberndorf i.T.

Aufschnaiter Johann

Bergschmied

1977

Oberperfuss

Hueber Jakob

Hansele

1998

Oberperfuss

Spiegl Fritz

Mesner

1935

Oberperfuss

Witting Johann

Zischgen

1973

Obertilliach

Obererlacher Jakob

Mörter in Dorf

1992

Obertilliach

Ebner Alois

Draschler

1999

Obertilliach

Kruselburger Anna

Außer-Winkl

1989

Obertilliach

Klammer Thomas

Inner-Peintner

1989

Obertilliach

Ebner Josef

Inner-Masch

1988

Obertilliach

Ganner Johann

Außer-Nigglhofer

1994

Obertilliach

Goller Matthias

Untergoll

1999

Obertilliach

Scherer Matthias

Wasginer

1994

Obsteig

Thaler Josef

Xander

1934

Obsteig

Neurauter Hermann

Ehrwalder

1988

Obsteig

Schaber Alois

Prantle

1988

Ötz

Haßlwanter Manfred

Zwirch

2002

40

Ötz

Graßmair Gottfried Mathias Graßmair

1952

Ötz

Jäger Johann

Galln

1932

Ötz

Schmid Hans

Puiter

1952

Ötz

Fischer Johann

Wies

1977

Pettnau

Kluckner Franz

Stoaner

1989

Pettnau

Riss Ernst

Mötzer

1991

Pettneu a.A.

Scherl Ferdinand

Schmieds

1935

Pfons

Knoflach Franz

Halber Schmid

1934

Pfons

Weis Josef

Jedler

1977

Pfons

Hilber Franz

Kircher

1990

Pfons

Mair Johann

Halber Stolzen

1952

Pfons

Knoflach Karl

Baldemair

1990

Pfunds

Hangl Karl

Hangl

1983

Pians

Kolp Alois Johann

Kolpe

1932

Pill

Kirchmair Andreas

Kirchmair

1934

Pill

Kohler Heinrich

Haas

1993

Pill

Lechner Johann

Keil

1934

Pinswang

Stecher Eduard

Stecher

1984

Prägraten

Kratzer Josef

Ober-Steiner

2001

Prägraten

Weiskopf Johann

Weifer

1992

Prägraten

Weiskopf Josef

Außer Lechen

1935

Prägraten

Kratzer Urban

Schmieder

1994

Prägraten

Berger Reinhold

Inner-Oberwinkl

1997

Prägraten

Bstieler Josef

Außer-Blaser

1997

Prägraten

Berger Ferdinand

Pangratzer

1975

Prägraten

Bstieler Emanuel

Stabender

1936

41

Prägraten

Hatzer Hermann

Grießer

1979

Prägraten

Wurzacher Gustav

Lex

1991

Prägraten

Feldner Alois

Oberpetterer

1975

Radfeld

Fischler Josef

Lantinger

1933

Radfeld

Gasteiger Johann

Gasteiger

1934

Ramsau i.Z.

Steinlechner Josef

Schwoage (Schweiger) 1933

Ramsau i.Z.

Steiner Johann

Maikler

1985

Ranggen

Gutleben Gottfried

Blasig

1932

Ranggen

Mair Josef

Kreuzer

1932

Ranggen

Köchl Alois

Köchel

1952

Reith b.K.

Rehbichler Josef

Waching(Lehen)

1987

Reith b.K.

Leitner Georg

Keilhubern

2002

Reith b.S.

Gapp Friedrich

Tomeler

1989

Reith b.S.

Hendl Josef

Müller

1934

Reith b.S.

Haidegger Antonia

Nisiger

1066

Reith i.A.

Thumer Andreas

Hochmuth

1975

Reith i.A.

Astner Johann

Gasteig

1935

Reith i.A.

Vorhofer Johann

Unterhub

1935

Reith i.A.

Fürst Jakob

Fürst(en)

1935

Reith i.A.

Naschberger Gottfried

Gruber

1935

Reith i.A.

Schiessling Johann

Wölzenberg

1935

Reith i.A.

Naschberger Anton

Wastler

1935

Reith i.A.

Hechenblaikner Anton

Häusl

1935

Reith i.A.

Feichtner Jakob

Feichtner

1935

Reith i.A.

Leitner Leonhard

Steinberger

1935

Reith i.A.

Karl Georg

Karl

1935

42

Reith i.A.

Gschösser Leonhard

Kupfner

1935

Reith i.A.

Moser Johann

Hohenegg

1995

Reith i.A.

Rendl Franz

Vorderunterstein

1976

Reith i.A.

Haberl Johann

Schoberried

1986

Rettenschöss

Kitzbichler Georg

Briggl (Brüggl)

1935

Rettenschöss

Moser Josef und Barbara

Obergrill

1979

Rettenschöss

Fahringer Anton

Burger

1992

Rettenschöss

Schmid Johann

Rieder

1999

Ried i.Z.

Wildauer Franz

Obwieser

1997

Rietz

Zauner Anton

Zauner

1983

Rinn

Triendl Josef

Triendl

1933

Rinn

Nagiller Rudolf

Hofer

1933

Rinn

Laichner Andrä

Laichner

1933

Rinn

Triendl Andrä

Pröller

1933

Rohrberg

Kupfner Johann

Joggler

1984

Rohrberg

Heim Rosa Maria und

Klamml

1992

Habernessl

1979

Johann/Maier Gottfried Rohrberg

Pfister Johann

Roppen

Neururer Anton Erben nach Jaggls Peters

1935

Roppen

Neururer Alois

Söppler (Peters)

1936

Rum

Hölbling Konrad

Hölbling

1994

Rum

Lechner Max

Purnerweindl

1979

Sautens

Neurauter Josef

Selms

1933

Schlaiten

Gantschnig Johann

Obervotz

1993

Schlaiten

Plattner Josef

Plattner

1933

Schmirn

Riedl Johann

Franzner

1934

43

Schmirn

Steiner Hermann

Steiner

1977

Schmirn

Muigg Siegfried

Tresner (Spöcher)

1977

Schmirn

Zingerle Johann

Siegeler

1977

Schmirn

Riedl Alois

Marxen

2001

Schmirn

Gratl Peter

Is(s)ler

1934

Schmirn

Plattner Andrä

Thumeser

1934

Schmirn

Auer Alois

Krobas

1975

Schmirn

Eller Josef

Saxer

1975

Schmirn

Mader Franz

Steffler

1936

Schmirn

Eller Christian

Dengg

1992

Schmirn

Eller Monika, verehl. Riedl

Peterler

1934

Schmirn

Riedl Franz

Tristaller

1993

Schönwies

Fink Leander

Fink

1935

Schönwies

Raggl Peter

Raggl

1935

Schönwies

Venier Franz Josef

Jaggeler(s)

1935

Schönwies

Fink Peter

Finken

1935

Schönwies

Staggl Franz

Jörge

1935

Schwaz

Kometer Helmut

Oberer Kometer

1977

Schwaz

Reiter Klaus

St. Martinshof

1985

Schwendau

Wechselberger Simon

Neuhaus

1955

Schwendau

Sporer Johannes

Klammstein

1998

Schwendau

Hanser Andreas

Unterkeiler

1985

Schwendau

Wechselberger Peter

Oberstockach

1982

Schwendt

Weindl Anna

Oberbichl

1985

Schwoich

Ellmerer Heinrich

Fischer

1999

Schwoich

Bichler Mathias

Daxer

1933

44

Schwoich

Wimmer Joachim

Seppen

1933

Schwoich

Steinbacher Josef

Röhrbohrer

1994

Schwoich

Maier Georg

Offal

1933

Schwoich

Strasser Josef

Zeindl

1995

Schwoich

Stegmayr Peter

Untertaxenbichl

1988

Schwoich

Sonnerer Johann

Unterkink

1933

Sellrain

Jordan Josef

Prantner (Feldeler,

1934

Anderes) Serfaus

Senn David

Senn

1934

Serfaus

Greil Siegmund

Sillian

Herrnegger Anton

Bacher

1933

Sillian

Bodner Josef

Mattlweber

1935

Sillian

Rainer Peter

Unterköcker

1934

Sillian

Kraler Anton

Unterschmied

1979

Sillian

Mitteregger Johann

Unteraigen

1977

Sillian

Fuchs Johann

Rauter

1993

Sillian

Köck Peter

Oberköcker

1934

Sillian

Schönegger Josef

Oberaigen

1934

Sillian

Walder Johann

Untersteidl

1934

Sillian

Wieser Isidor

Hofer

1978

Silz

Neurauter Robert

Schwöb

1988

Sistrans

Schweiger Johann

Isser

1977

Sistrans

Triendl Andrä

Zwick

1934

Sölden

Gstrein Herbert Kassian

Christlas

1996

Söll

Haselsperger Peter

Heissen (Heiss)

1934

Söll

Treichl Florian

Höcken

1977

2000

45

Söll

Kaufmann Matthias

Assmann

1934

Söll

Krall Matthäus

Unterbehring (Pering)

1934

Söll

Koller Josef

Oberkoller(n)

1934

Söll

Wohlschlager Dominikus

Obersteintal

1934

Söll

Gründhammer Michael

Rückstegen

1934

Söll

Horngacher Peter

Stöckl

1934

St. Anton a.A.

Spiss Josef

Spiss

1934

St. Johann i. T.

Hirnsberger Josef

Kröpfl

2000

St. Johann i.T.

Dersch Johann

Schwaiger zu Taxa

1989

St. Johann i.T.

Harasser Johann

Gassen zu Taxa

1989

St. Johann i.T.

Foidl Georg DI

Unter-Lacken (Lackner) 1933

St. Johann i.T.

Lackner Josef

Rumler

1991

St. Johann i.T.

Grander Johann

Rueppen

1979

St. Johann i.W.

Oblasser Johann

Oblass

1935

St. Leonhard i.P.

Genewein Josef

Seppeler

1937

St. Leonhard i.P.

Melmer Alois

Tomeler (Ronach)

1937

St. Sigmund i.S.

Prantner Franz

Oberer Brand

1934

St. Sigmund i.S.

Prantner Sigmund

Untere Brand

1934

St. Sigmund i.S.

Rofner Sigmund

Seapn

1934

St. Sigmund i.S.

Pairst Johann

Stoffler

1934

St. Ulrich a.P.

Wimmer Simon

Uln (Ulmer)

1933

St. Ulrich a.P.

Pirnbacher Kaspar

Peterer

1952

St. Veit i.D.

Großlercher Simon

Inner-Kinn

1997

St. Veit i.D.

Mellitzer Johann

Michlis

1935

St. Veit i.D.

Prast Johann

Kurztal

1935

Stams

Christl Alois

Christl

1934

46

Stans

Lindebner Johann

Brandstätter (Eberl)

1938

Stans

Obrist Norbert

Stöger

1932

Steinach a.Br.

Wieser Josef

Hofer

1934

Steinach a.Br.

Peer Franz

Hueben

1934

Steinach a.Br.

Peer Anton

Unteren halben Mair

1934

(Baste) Steinach a.Br.

Riedl Nikolaus

Schrammen

2002

Steinach a.Br.

Spörr Josef

Spörr

1935

Steinach a.Br.

Peer Franz

Perger

1952

Steinach a.Br.

Strickner Josef Erben nach Strickner

1934

Strass i.Z.

Pfandler Adolf

Dorffischer

1993

Strass i.Z.

Wildauer Adolf

Schleicher

1993

Strassen

Joas Andreas

Kofler

1936

Strassen

Walder Johann

Martner

1983

Strassen

Pranter Josef (nun Alois)

Stocker

1981

Strassen

Trojer Johann

Hanz

1936

Strassen

Steinringer Josef

Kuenzer

1998

Strassen

Aichner Jakob

Tölderer

1936

Strassen

Bodner Josef

Bartler

1936

Strassen

Holzer Josef

Valtner

1936

Strassen

Kontschieder Peter Erben

Huter

1936

nach Strassen

Webhofer Franz

Marer

1979

Strassen

Joas Josef

Töniger

1980

Strassen

Valtiner Josef

Valtner

1936

Strengen

Juen Georg Franz

Perflör

1933

47

Stummerberg

Zeller Josef

Haarland

1937

Telfes i. St.

Wanker Josef

Gallhof

2000

Telfes i.St.

Wieser Gottfried

Holzer

1977

Telfes i.St.

Haas Hubert

Galler

1973

Telfes i.St.

Denifl Franz

Pranter

1936

Telfs

Föger Josef

Hackeler

1982

Telfs

Neuner Hubert

Gasper

1988

Telfs

Rattacher Josef

Lummaschmied

1933

Terfens

Angerer Johann

Spieltenner

1979

Terfens

Unterriedmüller Johann

Unterried

1979

Terfens

Höger Franz

Nock

1979

Terfens

Erhart Albert

Kampfl

1979

Terfens

Lener Hubert

Fischer

1975

Terfens

Schallhart Johann

Schallhart

1975

Thaur

Plank Romed

Simmeler

1999

Thaur

Giner Romed

Jaggler

2000

Thaur

Huetz Christian und Paula

Max(n)

1992

Thaur

Wopfner Josef und

Holzhammer

1997

Johanna Thaur

Giner Josef

Blasing

1933

Thaur

Höpperger Josef

Stanglwirth

1981

Thaur

Niederhauser Josef

Mininger

1981

Thaur

Plank Johann und Anna

Leitl-Bartl

1988

Thaur

Norz Josef

Schott

1981

Thiersee

Mairhofer Josef

Mair am Trojer

2001

Thiersee

Gruber Anton

Vorderleiten

1987

48

Thiersee

Juffinger Andreas

Schiestl

1964

Thiersee

Gruber Anton

Hintergrub

1932

Thiersee

Lechner Josef

Oberhofen

1936

Thiersee

Leitner Josef

Ascher

1936

Thurn

Gander Josef

Weber

1990

Thurn

Unterfeldner Peter

Unterthaler

1990

Thurn

Albrecht Antonia

Hauser

1983

Tobadill

Ruetz Alois

Ruetz

1933

Tobadill

Hauser Josef

Schützen

1994

Tösens

Kral Josef

Kral

1934

Tösens

Peer Benedikt

Peer

1935

Tösens

Kneringer Johann Josef

Kneringer

1934

Trins

Hofer Josef jun.

Altwirt

1995

Trins

Nocker Anton

Nötscher

1934

Trins

Eppacher Hermann

Osler

1982

Trins

Strickner Josef

Jöchiler

1935

Trins

Lutz Maria, verehl. Jäger

Salzer

1934

Trins

Reymair Georg

Außer Pirchet

1952

Trins

Hupfauf Johann Erben nach Hupfauf

1934

Trins

Nagele Johann

Kolbeler

1934

Trins

Schlögl Alois

Bergler

1934

Trins

Tost Franz

Färber

1934

Trins

Rumer Josef

Simeler

1934

Trins

Hilber Josef

Schiesser

1934

Trins

Gogl Johann

Barthler

1934

Tristach

Wendlinger Alois

Maurer

1978

49

Tulfes

Moser Ludwig

Tanner (Danner)

1933

Tulfes

Kössler Maria, geb.

Reiter

1934

Erlacher Tulfes

Gallrauner Josef

Fasser

1937

Tulfes

Kössler Johann

Kössler

1933

Tulfes

Angerer Alois

Huisen

1933

Tulfes

Schmiderer Georg

Nagl

1933

Tulfes

Angerer Georg

Moar

1933

Tulfes

Reichler Andrä

Reichler

1933

Tulfes

Spildenner Konrad

Brocken

1980

Tulfes

Aschbacher Johann Anton

Aschbach(er)

1932

Tux

Fankhauser Rosa

Rampler

1935

Tux

Erler Johann

Innertal

1977

Tux

Fankhauser Josef

Kern

1990

Tux

Tipotsch Anna und Franz

Aisler

2001

Tux

Wechselberger Josef und

Außertal

1986

Maria Uderns

Mair Franz

Pachmair

1996

Umhausen

Scheiber Vinzenz

Marianesen (Bader

1935

Christls) Umhausen

Falkner Franz Josef

Jaggl(s)

1935

Umhausen

Neurauter Josef Anton

Söppls

1938

Umhausen

Falkner Ludwig

Jeneweins

1935

Umhausen

Leiter Alois

Veiten

1935

Umhausen

Leiter Alois

Gederes

1937

Umhausen

Rofner Veit

Thomalas

1936

50

Unterperfuß

Hörtnagl Maria

Hörtnagl

1934

Untertilliach

Prinster Johann

Ganner

1936

Untertilliach

Obererlacher Ulrich

Kammerlander

1936

Untertilliach

Hofer Andrä

Hofgartner

1936

Untertilliach

Fritzer Josef

Heinzer

1936

Untertilliach

Winkler Johann

Lexen

1936

Untertilliach

Hofer Johann

Janser

1936

Untertilliach

Klammer Albuin

Meßner-Jandl

1936

Untertilliach

Bichler Martin

Moos (Moser)

1936

Untertilliach

Schneider Hermann

Unterklamm

1977

Vals

Wieser Ludwig

Tummeler

2002

Vals

Mair Adolf

Alber (Kalben)

1965

Vals

Mader Josef

Kaseler

1935

Vals

Gatt Josef

Hoger

1934

Vals

Gatt Johann

Camper

1934

Vals

Fidler Heinrich

Fidler

1934

Vals

Schmölzer Simon

Schmölzer

1987

Vils

Huter Bernhard

Stäsler

1994

Virgen

Egger Johann

Berger-Peterer

1985

Virgen

Ruggenthaler Johann

Lantaler

1989

Virgen

Mariacher Friedrich

Außermarcher

1982

Virgen

Mariner Josef

Außermariner

1992

Virgen

Dichtl Engelbert

Resinger

1934

Virgen

Tschoner Josef

Ober-Teißler

1999

Volders

Klingenschmid Josef

Hauswurz

1932

Volders

Angerer Andrä

Plattner

1932

51

Volders

Angerer Alfons

Arneth

1990

Volders

Moser Josef

Lukas

1991

Volders

Tschugg Andreas

Zimmerer

2000

Volders

Norer Josef Erben nach

Oberplatten

1933

Volders

Hoppichler Ferdinand

Auer

1997

Volders

Klingenschmid Josef

Oberabfalter

1991

Völs

Zimmermann Bartlmä

Bauhofmühle

1936

Vomp

Steinlechner Johann

Moar

1974

Vomp

Steinlechner Heinrich

Unterschaffhausen

1984

Vomp

Sailer Josef

Pirschtal(er)

1985

Vorderhornbach

Schlichtherle Heinrich

Schlichterle

1933

Waidring

Brandtner Josef

Haider

1983

Waidring

Widmoser Nikolaus

Widmos

1982

Waidring

Mühlbacher Josef und Anna Berger

1986

Waidring

Unterrainer Johann

Weindl

1982

Waidring

Eder Johann

Auer

1986

Walchsee

Hallbrucker Anton

Großmoosen

1987

Walchsee

Schwaiger Sebastian

Gogl

1934

Walchsee

Hupf Johann

Auer

1933

Walchsee

Hager Johann

Knolln

1936

Walchsee

Achorner Christian

Daigl

1933

Walchsee

Ebersberger Andreas

Oberbichl

1933

Wängle

Wörle Martin Erben nach

Staner

1934

Wattenberg

Schwaiger Friedrich

Brettbach

1964

Wattenberg

Wopfner Fridolin

Schnitzer

1932

Wattenberg

Lechner Josef

Pirch(er)

1973

52

Wattenberg

Heumader, geb. Markart

Achtzehn

1999

Millner

1933

Marianna Wattenberg

Wopfner Johann Erben nach

Wattenberg

Schmadl Johann

Schmadl

1934

Wattens

Schwaninger Franz

Tischler

1932

Wattens

Klingenschmid Karl

Kirchpropst

1993

Wattens

Klingenschmid Othmar

Kralinger

1984

Weer

Arnold Max

Mühlhalm

1935

Weer

Unterlechner Josef

Riedler (Leithen)

1980

Weer

Pradler Adolf

Brenner

1981

Weer

Kirchmair Josef

Geiger

1984

Weer

Harb Josef und Rudolf Dr.

Guggenschuster

1981

Weer

Mair Annemarie

Zirm

1981

Weer

Hochschwarzer Maximilian

Schaufler

1986

Weerberg

Knapp Johann

Brand

1975

Weerberg

Mair Johann

Streit

1996

Weerberg

Erler Engelbert

Gatterhaus

1997

Weerberg

Kohlgruber Albin

Kohlgruber

1990

Weerberg

Streiter Albin

Oberschröck

1995

Weerberg

Winkler Josef

Innermühllehen

1935

Weerberg

Knapp Rudolf

Diesing

1932

Wenns

Krismer Hugo

-

1992

Wenns

Holzknecht Johann

Martes

1933

Wenns

Raich Johann Josef

Raich

1933

Wenns

Raich Alois

Mattleswalder

1933

53

Westendorf

Schmid Georg

Unterkröß

1988

Westendorf

Fohringer Josef

Kleinpriel

2002

Westendorf

Pirchl Peter

Aschberg

1979

Westendorf

Rieser Josef

Lechen

1978

Westendorf

Ehrensberger Hans

Wiernsbichl

1983

Westendorf

Steindl Johann

Strubl

1989

Westendorf

Margreiter Johann

Windhaber

1995

Westendorf

Rieser Peter

Rothen

1984

Westendorf

Achrainer Klaus

Haas

1982

Westendorf

Papp Josef

Riesen

1999

Wiesing

Maier Johann

Lamplhof

2000

Wildermieming

Scharmer Josef Anton

Müller

1937

Wildschönau

Riedmann Josef

Vorder-Tiefental

1936

Wildschönau

Schellhorn Sixtus und

Hinterungnaden

1987

Katharina Wildschönau

Weißbacher Balthasar

Niederachen

1936

Wildschönau

Seisl Simon

Wirt

1937

Wildschönau

Klingler Johann

Urslau

1977

Wildschönau

Schoner Andrä

Dorferwirt

1936

Wildschönau

Siedler Josef

Unterholzalm

1936

Wildschönau

Thaler Johann

Bartler

1936

Wildschönau

Fill Anton

Obing(er)

1935

Wildschönau

Haas Anton

Schwarzenau

1936

Wildschönau

Breitenlechner Anton

Egger

1973

Wildschönau

Silberberger Johann

Häring

1982

Wildschönau

Riedmann Martin und

Schellhorn

1983

54

Theresia Wildschönau

Silberberger Johann

Vordersalcher

1937

Wildschönau

Mayr Lambert

Leirer

1937

Wildschönau

Hörbiger Joachim

Oberweissbach

1936

Wildschönau

Klingler Andrä

Stein

1936

Wildschönau

Kruckenhauser Josef

Hartl

1936

Wildschönau

Riedmann Balthasar

Hinterferting

1936

Wildschönau

Naschberger Josef

Oberbreitlehen

1936

Wildschönau

Berger Johann

Schwaighofer

2000

Wörgl

Werlberger Katharina

Waller (zu Wald)

1964

Wörgl

Lettenbichler Andreas

Schwoicher

1983

Wörgl

Strasser Michael

Hansling(er)

1984

Zams

Traxl Josef

Traxl

1935

Zams

Summerauer Josef

Hoisl

1978

Zams

Haueis Hermann

Haueis (Gemse)

1976

Zams

Winkler Anna

Zams

Stillebacher Franz

Zürch

1936

Zell a.Z.

Geisler Sebastian

Unterberg

1932

Zellberg

Eberharter Michael

Enterhaus

1979

Zirl

Witting Stefan

Liener

1936

2001

55

HOFEIGENTÜMER zum Zeitpunkt der Verleihung 1932-2002 Name

Hausname

Gemeinde

Jahr

Abentung Konrad

Dudler

Götzens

1977

Achleitner Michael

Bramböck

Breitenbach a.I.

1978

Achorner Christian

Daigl

Walchsee

1933

Achrainer Josef

Moosen

Hopfgarten i.Br.

1964

Achrainer Klaus

Haas

Westendorf

1982

Achrainer Sebastian und

Köpfen

Breitenbach a.I.

1981

Adamer Friedrich

Pfleger

Breitenbach a.I.

1978

Aichholzer Franz

Rader

Lienz

1934

Aichner Jakob

Tölderer

Strassen

1936

Aigner Johann, Erben nach Kolagner

Abfaltersbach

1933

Aigner Ludwig

Söllbach

Fügenberg

1986

Aigner Wolfgang

Prost

Kirchdorf i.T.

1976

Albrecht Antonia

Hauser

Thurn

1983

Ampferer Georg

Hinter Rinnerschwendt Brandenberg

1934

Ampferer Johann

Pinegg

Brandenberg

1983

Angerer Alfons

Arneth

Volders

1990

Angerer Alois

Huisen

Tulfes

1933

Angerer Andrä

Plattner

Volders

1932

Angerer Georg

Moar

Tulfes

1933

Angerer Johann

Spieltenner

Terfens

1979

Anker Georg

Wiesing

Langkampfen

1979

Anna

56

Anker Josef

Hinterschachen

Niederndorferberg 1977

Anker Josef

Manharter

Ebbs

1992

Anker Sebastian

Polz

Erl

1935

Anker Thomas

Kaissen (Kalsen,

Ebbs

1937,

Brunner)

1977

Annewandter Herbert

Libiseller

Assling

1978

Arnold Max

Mühlhalm

Weer

1935

Arzberger Josef

Ober-Kapfing

Brandenberg

1933

Arzberger Judith, verehl.

Wimm

Brandenberg

1934

Arzberger Ludwig

Vorder-Wimes (Wimos) Brandenberg

1934

Aschaber Josef

Kinna

Kirchberg

1936

Aschaber Josef

Samer

Brixen i.Th.

1964

Aschbacher Johann Anton

Aschbach(er)

Tulfes

1932

Asslaber Albert

Matheser

Matrei i.O.

1934

Astner Johann

Gasteig

Reith i.A.

1935

Atzl Stefan

Atzl

Brandenberg

1933

Auberger Jossef

Auberg

Jochberg

2000

Auer Alois

Krobas

Schmirn

1975

Auer Johann

Ober-Rohregg

Brandenberg

1934

Auer Josef

Au-Enting

Brandenberg

1934

Aufschnaiter Johann

Bergschmied

Oberndorf i.T.

1977

Aufschnaiter Ulrich

Hanser

Kirchberg

1936

Ausserdorfer Josef

Schlosser

Anras

1934

Außerlechner Alois

Bartler

Anras

1934

Außerlechner Peter

Oberkanter

Kartitsch

1999

Haaser

57

Autengruber Rudolf

Maianderl

Münster

1993

Bacher Alfons

Bacher

Oberlienz

1935

Bacher Johann

Bacher

Assling

1934

Bacher Peter

Tinkl in Goller

Kals a.Gr.

1991

Bachlechner Franz

Gliefen

Außervillgraten

1989

Bachler Stefan

Nieding

Fieberbrunn

1938

Bachmann Josef

Mittergutnigg

Innervillgraten

1935

Bartl Johann

Bartl

Imsterberg

1934

Bartl Josef

Seppeler

Imsterberg

1974

Baumgartner Hermann

Hitscher

Ebbs

2001

Beihammer Georg

Kranz

Brixen i.Th.

1964

Berchtold Alois

Berchtold

Innsbruck

1933

Berger Christian jun.

Waldner (Waltner)

Niederndorferberg 1934

Berger Ferdinand

Pangratzer

Prägraten

1975

Berger Johann

Feglitzer

Huben

2000

Berger Johann

Schwaighofer

Wildschönau

2000

Berger Michael

Innerbartler

Matrei i.O.

1934

Berger Reinhold

Inner-Oberwinkl

Prägraten

1997

Bergmann Ambros

Inner-Schettlet

Innervillgraten

1994

Bichler Martin

Moos (Moser)

Untertilliach

1936

Bichler Mathias

Daxer

Schwoich

1933

Bischofer Johann

Hörma(n)

Alpbach

1935

Blaßnig Peter

Blos

Hopfgarten i.D.

1982

Bliem Josef

Brugger

Hall i.T.

1984

Bodner Helmut

Außerfuchser

Kartitsch

1987

Bodner Josef

Bartler

Strassen

1936

58

Bodner Josef

Mattlweber

Sillian

1935

Bodner Josef

Unterjakober

Kartitsch

1999

Brandtner Josef

Haider

Waidring

1983

Brecher Johann

And(e)res

Grinzens

1935

Brecher Sebastian

Lex

Grinzens

1935

Breitenlechner Anton

Egger

Wildschönau

1973

Brugger Andreas

Schmutzer

Matrei i.O.

1977

Brunner Nikolaus

Sappl

Kramsach

1976

Brunner Peter

Unterbrunn(er)

Matrei i.O.

1934

Bstieler Emanuel

Stabender

Prägraten

1936

Bstieler Josef

Außer-Blaser

Prägraten

1997

Buchauer Hansjörg

Lackner

Niederndorferberg 2002

Buchauer Johann

Loch(er) (Lauch)

Erl

1935

Buchauer Wolfgang

Samer

Ebbs

1990

Bucher Adolf

Bucher

Kematen

1976

Bucher Karl

Bader, Nisigler

Axams

1934

Burgstaller Franz

Reischer

Brandenberg

1948

Christl Alois

Christl

Stams

1934

Daxauer Johann

Voderdaxau

Niederndorferberg 1934

Daxer Peter

Schnaitl

Kirchberg

1980

Daxerer Georg

Daxerer

Ebbs

1937

Dengg Josef

Umerland

Hippach

1989

Denifl Franz

Pranter

Telfes i.St.

1936

Dersch Johann

Schwaiger zu Taxa

St. Johann i.T.

1989

Dichtl Engelbert

Resinger

Virgen

1934

Döttlinger Eduard und

Exenberg

Aurach

1980

59

Maria Duregger Georg und Anna

Schöberl

Ebbs

1991

Eberharter Michael

Enterhaus

Zellberg

1979

Ebersberger Andreas

Oberbichl

Walchsee

1933

Ebner Alois

Draschler

Obertilliach

1999

Ebner Josef

Inner-Masch

Obertilliach

1988

Ebster Franz

Thurmbach

Aschau i.Z.

1936

Edenhauser Josef

Ruedler

Oberndorf i.T.

1977

Edenstrasser Leonhard

Neuwirt

Kundl

1935

Eder Johann

Auer

Waidring

1986

Eder Michael

Altobermair

Fieberbrunn

1982

Egerdacher Josef

Rieder

Kundl

1986

Egger Armand

Innerpreßlab

Matrei i.O.

1999

Egger Georg

Höck

Kirchbichl

1983

Egger Johann

Berger-Peterer

Virgen

1985

Ehrensberger Hans

Wiernsbichl

Westendorf

1983

Ehrenstrasser Johann

Nadler

Langkampfen

1979

Einberger Josef

Ziegelbrenner

Kramsach

1934

Eller Christian

Dengg

Schmirn

1992

Eller Josef

Saxer

Schmirn

1975

Eller Monika, verehl. Riedl

Peterler

Schmirn

1934

Ellmerer Heinrich

Fischer

Schwoich

1999

Emberger Josef

Lexner

Gerlos

1990

Entner Johann

Stein(er)

Breitenbach a.I.

1935

Eppacher Hermann

Osler

Trins

1982

Erber Christian

Niedernberg

Aurach

1994

60

Erhart Albert

Kampfl

Terfens

1979

Erhart David

Becken

Fließ

1989

Erharter Josef

Obergrub

Hopfgarten i.Br.

1964

Erler Engelbert

Gatterhaus

Weerberg

1997

Erler Johann

Innertal

Tux

1977

Fahringer Anton

Burger

Rettenschöss

1992

Falkner Franz Josef

Jaggl(s)

Umhausen

1935

Falkner Ludwig

Jeneweins

Umhausen

1935

Falschlunger Nikolaus

Oberer Mößmer

Mutters

1967

Fankhauser Josef

Kern

Tux

1990

Fankhauser Rosa

Rampler

Tux

1935

Feichtner Jakob

Feichtner

Reith i.A.

1935

Feldner Alois

Oberpetterer

Prägraten

1975

Feyersinger Jakob

Rauch

Hopfgarten i.Br.

1966

Fidler Heinrich

Fidler

Vals

1934

Fill Anton

Obing(er)

Wildschönau

1935

Filzer Johann

Hallerwirt

Aurach

1935

Fink Leander

Fink

Schönwies

1935

Fink Peter

Finken

Schönwies

1935

Fischbacher Josef und

Großwolfing

Ebbs

1991

Fischbacher Ludwig

Bichler-Noppenberg

Niderndorferberg

2002

Fischer Johann

Wies

Ötz

1977

Fischler Josef

Lantinger

Radfeld

1933

Föger Josef

Hackeler

Telfs

1982

Fohringer Josef

Kleinpriel

Westendorf

2002

Barbara

61

Foidl Georg DI

Unter-Lacken (Lackner) St. Johann i.T.

1933

Fritz Anton

Hatzinger

Götzens

1975

Fritzer Josef

Heinzer

Untertilliach

1936

Fuchs Alois

Schneider

Anras

1934

Fuchs Johann

Rauter

Sillian

1993

Fuetsch Johann

Liendler

Matrei i.O.

1934

Fürhapter Josef

Jenewein

Innervillgraten

1935

Fürhapter Josef

Außer-Steinwandt

Innervillgraten

1935

Fürhapter Josef

Außerwalder

Innervillgraten

1935

Fürst Jakob

Fürst(en)

Reith i.A.

1935

Gallrauner Josef

Fasser

Tulfes

1937

Gander Josef

Weber

Thurn

1990

Ganner Johann

Außer-Nigglhofer

Obertilliach

1994

Gantschnig Johann

Obervotz

Schlaiten

1993

Gapp Friedrich

Tomeler

Reith b.S.

1989

Gapp Stanislaus

Färber

Kramsach

1934

Gasser Anna und Konrad

Kontriner

Assling

2000

Gassler Johann

Mannes in Unterdorf

Inzing

1982

Gasteiger Johann

Gasteiger

Radfeld

1934

Gastl Josef

Schipfling

Hopfgarten i.Br.

1995

Gatt Johann

Camper

Vals

1934

Gatt Josef

Hoger

Vals

1934

Gatt Peter

Kehrer

Ellbögen

2002

Geir Anton

Singer

Kematen

1932

Geisler Franz

Stein

Brandberg

1983

Geisler Johann

Geisler

Gerlos

1935

62

Geisler Sebastian

Unterberg

Zell a.Z.

1932

Genewein Josef

Seppeler

St. Leonhard i.P.

1937

Gerold Herbert

Kelbe

Aldrans

1996

Geyr Johann

Ruepen

Navis

1934

Gfall Gottfried

Gorner

Kaunertal

1934

Giner Josef

Blasing

Thaur

1933

Giner Romed

Jaggler

Thaur

2000

Girstmair Josef

Seufter (Senfter)

Nikolsdorf

1980

Gleirscher Johann

Jedler

Neustift i.St.

1980

Gliber Johann

Gliber

Kals a.Gr.

1986

Gogl Blasius

Hafenlueger

Obernberg a.Br.

1934

Gogl Johann

Barthler

Trins

1934

Goller Andreas

Ender-Mairwies

Anras

1934

Goller Matthias

Untergoll

Obertilliach

1999

Gomig Josef

Gomig

Ainet

1934

Grander Johann

Rueppen

St. Johann i.T.

1979

Graßmair Gottfried Mathias Graßmair

Ötz

1952

Gratl Peter

Is(s)ler

Schmirn

1934

Graus Norbert

Esterhammer

Buch

1984

Greiderer Johann

Uhln

Ebbs

1999

Greiderer Thomas

Halbpoint

Erl

1935

Serfaus

2000

Greil Siegmund Großlercher Simon

Inner-Kinn

St. Veit i.D.

1997

Gruber Anton

Vorderleiten

Thiersee

1987

Gruber Anton

Hintergrub

Thiersee

1932

Gruber Franz

Obergäns

Fügenberg

1987

63

Gruber Josef

Hinterguggelberg

Kufstein

1988

Gruber Josef

Berndler

Langkampfen

1985

Gruber Marianne

Schmid

Oberhofen i.T.

2002

Gruber Mathias

Grub(e)

Bruck a.Z.

1933

Gründhammer Michael

Rückstegen

Söll

1934

Gschirr Josef

Zach

Ellbögen

1936

Gschleiner Sebastian

Lechner

Fritzens

1996

Gschösser Leonhard

Kupfner

Reith i.A.

1935

Gschwentner Benedikt

Meigstall

Breitenbach a.I.

1936

Gschwentner Josef

Krössental

Breitenbach a.I.

1934

Gstinig Alois

Großbreinberger

Oberlienz

1996

Gstrein Egon und Franz

Groaßen

Imsterberg

1985

Gstrein Engelbert

Leiner

Imsterberg

1982

Gstrein Herbert Kassian

Christlas

Sölden

1996

Gumpitsch Balthasar

Gumpitsch

Iselsberg-

1934

Stronach Gutleben Gottfried

Blasig

Ranggen

1932

Gutternig Josef

Gutternig

Oberlienz

2000

Haas Anton

Schwarzenau

Wildschönau

1936

Haas Franz

Nailer

Aschau i.Z.

1992

Haas Hubert

Galler

Telfes i.St.

1973

Haaser Georg

Oberhaaser

Brandenberg

1934

Haberl Johann

Schoberried

Reith i.A.

1986

Hafele Josef

Innere Poschen

Kaunertal

1934

Hager Albert

Feuersing

Breitenbach a.I.

1936

Hager Georg

Hager (Schmiding)

Angerberg

1933

64

Hager Johann

Knolln

Walchsee

1936

Haidacher Josef

Brudersdorf

Angerberg

1977

Haidegger Antonia

Nisiger

Reith b.S.

1066

Halder Raimund

Stöckl

Navis

1992

Hallbrucker Anton

Großmoosen

Walchsee

1987

Hammer Josef

Schainzner II

Obernberg a.Br.

1984

Hammerle Karl Martin

Klausen

Mils b. I.

1936, 1977

Hangl Karl

Hangl

Pfunds

1983

Hanser Andreas

Unterkeiler

Schwendau

1985

Hanser Peter

Hanser

Leisach

1934

Hanser Veit

Loip

Kals a.Gr.

1991

Happ Josef und Anna

Grasl

Axams

1981

Harasser Johann

Gassen zu Taxa

St. Johann i.T.

1989

Harb Josef und Rudolf Dr.

Guggenschuster

Weer

1981

Harlander Karl

Hochgreider

Niederndorferberg 1985

Haselsberger, geb.

Grpßpoint

Ebbs

1999

Haselsperger Peter

Heissen (Heiss)

Söll

1934

Haßlwanter Manfred

Zwirch

Oetz

2002

Hatzer Hermann

Grießer

Prägraten

1979

Haueis Hermann

Haueis (Gemse)

Zams

1976

Haun Johann

Hauner

Fügenberg

1975

Hausberger Georg

Unterhausberg

Alpbach

1935

Hausberger Rosa, verehl.

Innter (Hinter)

Alpbach

1935

Lederer

Thierberg

Baumgartner, Klara

65

Hauser Josef

Schützen

Tobadill

1994

Hauser, geb. Oberthanner

Müller

Mils b. Hall

1999

Hechenberger Josef

Hof

Oberndorf i.T.

1977

Hechenberger Josef

Thenn

Jochberg

1980

Hechenberger Josef und

Vorderobernau

Kitzbühel

1988

Hechenberger Peter

Unterbrunn

Kitzbühel

1938

Hechenbichler Johann

Hechenbichl

Kössen

1933

Hechenblaikner Anton

Häusl

Reith i.A.

1935

Hechenbleikner Leonhard

Bichl

Bruck a.Z.

1933

Heel Anton Erben nach

Heel

Imsterberg

1934

Heim Johann

Hundsbichl

Gerlosberg

1977

Heim Rosa Maria und

Klamml

Rohrberg

1992

Heiss Alois

Mooswastl (Schlag)

Leutasch

1933

Heiß Andreas

Mugger (Pichl)

Leutasch

1933

Hell Johann

Hellen

Axams

1932

Hendl Josef

Müller

Reith b.S.

1934

Herrnegger Anton

Bacher

Sillian

1933

Hetzenauer Georg

Schuster

Kufstein

1968

Hetzenauer Josef

Oberuster

Kirchberg

1979

Hetzenauer Kurt

Gaux

Kirchberg

1983

Heuberger Simon

Wagner

Going

1973

Heumader, geb. Markart

Achtzehn

Wattenberg

1999

Priska

Barbara

Johann/Maier Gottfried

Marianna

66

Hilber Franz

Kircher

Pfons

1990

Hilber Josef

Schiesser

Trins

1934

Hintner Johann

Bixer

Langkampfen

1983

Hirnsberger Josef

Kröpfl

St. Johann i. T.

2000

Hirzinger Johann

Straif-Moosen

Brixen i.Th.

1964

Hochenegger Hubert

Jaggllenz

Hatting

1999

Hochschwarzer Maximilian

Schaufler

Weer

1986

Hofer Andrä

Hofgartner

Untertilliach

1936

Hofer Anton

Unterkartnall

Neustift i.St.

1977

Hofer Franz

Ebner

Neustift i.St.

1989

Hofer Franz

Albeler

Götzens

1989

Hofer Johann

Janser

Untertilliach

1936

Hofer Johann

Gschirr (Lemken)

Mühlbachl

1973

Hofer Josef jun.

Altwirt

Trins

1995

Hofer Peter

Mitter-Äußerst

Kartitsch

1997

Hofmann Hubert

Aigner

Heinfels

2001

Höger Franz

Nock

Terfens

1979

Holaus Alois

Staller

Kals a.Gr.

1991

Hölbling Konrad

Hölbling

Rum

1994

Hollaus Josef

Hansler

Gerlos

1990

Höllwarth Franz

Pirchach

Aschau i.Z.

1992

Holzer Josef

Valtner

Strassen

1936

Holzknecht Johann

Martes

Wenns

1933

Holzknecht Josef

Katerlas

Längenfeld

1933

Hölzl Josef

Mitterer

Itter

1988

Höpperger Josef

Stanglwirth

Thaur

1981

67

Hoppichler Ferdinand

Auer

Volders

1997

Hörbiger Joachim

Oberweissbach

Wildschönau

1936

Horngacher Georg

Schaufler

Angath

1973

Horngacher Michael

Trockenbach

Erl

2000

Horngacher Peter

Stöckl

Söll

1934

Horngacher Wolfgang

Nasen

Kirchberg

1964

Hörtnagl Maria

Hörtnagl

Unterperfuß

1934

Huber Christian

Taurer

Breitenbach a.I.

1933

Huber Erich

Obergschwendt

Kramsach

2001

Hueber Jakob

Hansele

Oberperfuss

1998

Huetz Christian und Paula

Max(n)

Thaur

1992

Hundsbichler Franz

Edenlehen

Mayrhofen

1990

Hundsbichler Hansjörg

Draxl

Hippach

1995

Hupf Johann

Auer

Walchsee

1933

Hupfauf Johann Erben nach Hupfauf

Trins

1934

Hussl Adolf

Schmalzerhof

Fügenberg

1999

Huter Bernhard

Stäsler

Vils

1994

Idl Michael

Rohracher

Gaimberg

1981

Jäger Georg

Fritzing

Ebbs

1937

Jäger Johann

Galln

Ötz

1932

Joas Andreas

Kofler

Strassen

1936

Joas Josef

Töniger

Strassen

1980

Jordan Josef

Prantner (Feldeler,

Sellrain

1934

Anderes) Jost Thomas

Eagger

Alpbach

1977

Juen Georg Franz

Perflör

Strengen

1933

68

Juffinger Andreas

Schiestl

Thiersee

1964

Kalchschmid Franz

Kalchschmid

Gris a.Br.

2002

Kaltenhauser Josef

Seppeler

Ampass

1932

Kammerlander Ernst

Lechner (Lehen)

Kolsassberg

1978

Kammerlander Josef

Geiler

Anras

1934

Karl Georg

Karl

Reith i.A.

1935

Karrer Georg

Zeisser

Langkampfen

1979

Kastl Johann

Feldeler

Grinzens

1979

Kathrein Franz

Adelshof

Birgitz

1997

Kaufmann Matthias

Assmann

Söll

1934

Keiler Johann

Seppen

Bruck a.Z.

1964

Kern Leonhard

Egg

Brixlegg

1935

Kern Vinzenz

Sixen

Achenkirch

1935

Kiechl Jakob

Marxen

Ellbögen

1936

Kirchmair Andreas

Kirchmair

Pill

1934

Kirchmair Josef

Geiger

Weer

1984

Kitzbichler Georg

Briggl (Brüggl)

Rettenschöss

1935

Kitzbichler Wolfgang

Erharter

Niederndorf

1977

Klammer Albuin

Meßner-Jandl

Untertilliach

1936

Klammer Josef

Inner-Bach

Kartitsch

1998

Klammer Thomas

Inner-Peintner

Obertilliach

1989

Klaunzer Josef

Koch

Oberlienz

2001

Kleißl Josef

Jocheler

Leutasch

1934

Klingenschmid Josef

Oberabfalter

Volders

1991

Klingenschmid Josef

Hauswurz

Volders

1932

Klingenschmid Karl

Kirchpropst

Wattens

1993

69

Klingenschmid Othmar

Kralinger

Wattens

1984

Klingler Andrä

Stein

Wildschönau

1936

Klingler Johann

Urslau

Wildschönau

1977

Klingler Julie

Oberrading

Alpbach

1935

Klotz Robert

Platten

Längenfeld

1990

Klotz Sylvester

Prantmer

Leutasch

1933

Kluckner Franz

Stoaner

Pettnau

1989

Knapp Johann

Brand

Weerberg

1975

Knapp Rudolf

Diesing

Weerberg

1932

Knaus Josef

Butterer

Fulpmes

1996

Kneringer Johann Josef

Kneringer

Tösens

1934

Knoflach Franz

Halber Schmid

Pfons

1934

Knoflach Karl

Baldemair

Pfons

1990

Kobinger Josef

Unter(pailn)

Achenkirch

1937

Köchl Alois

Köchel

Ranggen

1952

Köck Nikolaus

Schuest(l)

Kartitsch

1936

Köck Peter

Oberköcker

Sillian

1934

Kartitsch

2000

geb.Gleißenberger

Köck Peter Kofler Josef

Außerbach

Kartitsch

1993

Kogler Sebastian

Zinting

Brixen i.Th.

1964

Kogler Siegfried

Weber

Münster

1994

Kohler Alois

Kruste (Koler)

Imsterberg

1934

Kohler Heinrich

Haas

Pill

1993

Kohlgruber Albin

Kohlgruber

Weerberg

1990

Koidl Peter

Bachern

Aurach

1933

70

Koidl Sebastian

Gachen

Niederndorferberg 1989

Köll Josef

Kerschbaumer

Matrei i.O.

1936

Koller Josef

Oberkoller(n)

Söll

1934

Koller Peter

Hartl

Breitenbach a.I.

1988

Koller Thomas

Hupf(en)

Niederndorferberg 1982

Kollnig Josef

Idl

Gaimberg

1973

Kollreider Anton

Messner in St. Oswald

Kartitsch

1982

Kollreider Martin

Huber

Anras

1974

Kolp Alois Johann

Kolpe

Pians

1932

Kometer Helmut

Oberer Kometer

Schwaz

1977

Kontriner Anton

Oberwinkler

Assling

1980

Kontschieder Peter Erben

Huter

Strassen

1936

Köpf Johann

Jocher

Breitenbach a.I.

1936

Korber Johann

Korber

Nikolsdorf

1933

Kössler Johann

Kössler

Tulfes

1933

Kössler Maria, geb.

Reiter

Tulfes

1934

Kostenzer Anton

Weikarten

Alpbach

1991

Kostenzer Johann

Hochberg

Alpbach

1987

Kostenzer Johann

Oberhausberg

Alpbach

1989

Kostenzer Josef

Unterhurlach

Brixlegg

1987

Kostenzer Nikolaus

Steinbeisser

Kramsach

1974

Krabichler Adalbert

Moasen

Arzl i.P.

1979

Kral Josef

Kral

Tösens

1934

Kraler Anton

Unterschmied

Sillian

1979

nach

Erlacher

71

Krall Matthäus

Unterbehring (Pering)

Söll

1934

Krall Nikolaus

Starz

Brixen i.Th.

1999

Kramer Johann

Fasser

Kössen

1934

Kranebitter Josef und Paula Micheler

Mieming

1981

Kratzer Josef

Ober-Steiner

Prägraten

2001

Kratzer Urban

Schmieder

Prägraten

1994

Krimbacher Christian

Hohenbrand

Kirchberg

1937

Krimbacher Leonhard

Länger

Itter

1991

Krimbacher Michael

Krimbach

Kirchberg

1936

Krimbacher Peter

Ahornau

Brixen i.Th.

1966

Krismer Hugo

-

Wenns

1992

Kröll Alois

Kröllen

Fügen

1937

Kröll Josef

Obergrossdornau

Finkenberg

1977

Kruckenhauser Johann

Schöllenhgrub

Angerberg

1933

(Schelagrub) Kruckenhauser Josef

Hartl

Wildschönau

1936

Krug Josef

Much (Klosner)

Leutasch

1933

Krug Markus

Oberjosler (Josl)

Leutasch

1934

Kruselburger Anna

Außer-Winkl

Obertilliach

1989

Kuenz Hermann DI

Kuenz

Dölsach

1998

Kupfner Johann

Joggler

Rohrberg

1984

Kurz Peter Erben nach

Achen

Breitenbach a.I.

1936

Kurz Wolfgang

Paschen

Erl

1935

Lackner Josef

Rumler

St. Johann i.T.

1991

Laichner Andrä

Laichner

Rinn

1933

Lang Michael

Nagelschmied

Langkampfen

1979

72

Lang Nikolaus

Lang

Häselgehr

1937

Lanthaler Johann

Lanthaler

Gallzein

1993

Lanthaler Johann

Hochhaus

Bruck a.Z.

1990

Larch Julius

Inneraußermoos

Alpbach

1987

Larcher Siegfried

Huisner

Kaunertal

1934

Lechleitner Meinrad und

Riggler

Hinterhornbach

1994

Lechner Blasius

Unterstraß

Breitenbach a.I.

1981

Lechner Johann

Keil

Pill

1934

Lechner Josef

Oberhofen

Thiersee

1936

Lechner Josef

Pirch(er)

Wattenberg

1973

Kirchberg

1965

Brigitte

Lechner Maria Agnes, geb. Frangl Pöll Lechner Max

Purnerweindl

Rum

1979

Leis Alois und Anneliese

Mateler

Axams

1980

Leiter Alois

Veiten

Umhausen

1935

Leiter Alois

Gederes

Umhausen

1937

Leitner Georg

Keilhubern

Reith b.K.

2002

Leitner Jakob Erben nach

Au

Ellmau

1935

Leitner Josef

Ascher

Thiersee

1936

Leitner Leonhard

Steinberger

Reith i.A.

1935

Lener Hubert

Fischer

Terfens

1975

Lengauer Josef

Kink

Brandenberg

2000

Lettenbichler Andreas

Schwoicher

Wörgl

1983

Lettenbichler Anton

Luchner

Kramsach

1987

Lettenbichler Franz

Waldl

Breitenbach a.I.

1935

73

Lettenbichler Peter

Schölling

Lettinger Katharina (Haberl Prantl

Breitenbach a.I.

1933

Achenkirch

1964

Maria) Lettinger Peter

Lenterer

Achenkirch

1933

Lichtmannegger Georg

Foidler

Oberndorf i.T.

1977

Lindebner Johann

Brandstätter (Eberl)

Stans

1938

Linder Anton

Linder

Lienz

1935

Linder Josef

Linder

Leisach

1934

Lindner Mathias

Vorderblaiken

Hopfgarten i.Br.

1997

Lindner Simon

Portner

Kolsass

1932

Lindsberger Johann

Ammerle

Nikolsdorf

1933

Lindsberger Josef

Lubig

Nikolsdorf

1933

Lintner Hansjörg

Brugger

Kirchbichl

2002

Loinger Franz

Neidegg

Kramsach

1983

Lottersberger Gottlieb

Hirber

Matrei i.O.

1936

Luchner Friedrich

Langer

Langkampfen

1994

Lukasser Josef

Platzoler

Assling

1993

Lusser Johann

Lober

Innervillgraten

1935

Lutz Maria, verehl. Jäger

Salzer

Trins

1934

Mader Franz

Steffler

Schmirn

1936

Mader Johann

Unterhaidegg

Obernberg a.Br.

1934

Mader Josef

Kaseler

Vals

1935

Mai Rudolf

Mai

Münster

1980

Maier Georg

Offal

Schwoich

1933

Maier Johann

Lamplhof

Wiesing

2000

Mair Adolf

Alber (Kalben)

Vals

1965

74

Mair Annemarie

Zirm

Weer

1981

Mair Franz

Pachmair

Uderns

1996

Mair Geschwister

Müller

Flaurling

1964

Mair Johann

Mair (am Lindsberg)

Nikolsdorf

1933

Mair Johann

Streit

Weerberg

1996

Mair Johann

Halber Stolzen

Pfons

1952

Mair Josef

Kreuzer

Ranggen

1932

Mair Josef

Schönsteig

Innervillgraten

1979

(Scheinstiger) Mair Peter

Rader

Dölsach

1997

Mair Petert

Schmied

Ainet

2000

Mair Raimund

Binter

Nikolsdorf

1989

Mairhofer Josef

Mair am Trojer

Thiersee

2001

Margreiter Andreas

Bögl

Alpbach

1935

Margreiter Franz

Stoffen

Alpbach

1935

Margreiter Gottlieb

Inner-Hummerau

Alpbach

1935

Margreiter Johann

Windhaber

Westendorf

1995

Margreiter Ludwig und

Außerkafma

Alpbach

1995

Margreiter Thomas

Bueben

Alpbach

1935

Mariacher Friedrich

Außermarcher

Virgen

1982

Mariner Josef

Außermariner

Virgen

1992

Marksteiner Georg

Kurzen

Langkampfen

1979

Marksteiner Johann

Dunei (Markstein)

Brandenberg

1933

Markt Rudolf

Hieseler

Flaurling

1979

Mascher Alfons

Unter-Florianer

Anras

1981

Elfriede

75

Mattersberger Alfons

Mattersberg

Matrei i.O.

1934

Mattersberger Alois

Außerganzer

Matrei i.O.

1990

Mattersberger Josef

Schweinach

Matrei i.O.

1934

(Schwaignach) Mauracher Johann

Wofen

Breitenbach a.I.

1978

Mayerl Michael

Blasl

Dölsach

1985

Mayr Georg

Anis

Niederndorferberg 1999

Mayr Gottlieb

Mayr

Kappl

1935

Mayr Johann

Wegscheider

Ellbögen

1980

Mayr Josef

Kuentzer

Mutters

1983

Mayr Lambert

Leirer

Wildschönau

1937

Mayr Michael

Kleinpoint

Ebbs

1937

Mayr Michael

Burwalder

Anras

1934

Mayr Siegfried

Kastner

Navis

1934

Mayr Simon

Egger

Ampass

1932

Meindl Josef

Oberschmied

Nikolsdorf

1952

Meixner Josef

Oberländer

Jenbach

1933

Mellitzer Johann

Michlis

St. Veit i.D.

1935

Melmer Alois

Tomeler (Ronach)

St. Leonhard i.P.

1937

Messner Anton

Messner

Ainet

1983

Messner Johann

Zimmerer

Achenkirch

1933

Meßner Michael Erben

Oberkirpl

Achenkirch

1935

Millinger Johann

Pulvermacher

Fieberbrunn

1979

Mitteregger Johann

Unteraigen

Sillian

1977

Mitterer Georg

Buchau

Aurach

1980

nach

76

Moosmann Josef

Oberkuenz

Außervillgraten

1935

Moser Andrä

Krumbach

Breitenbach a.I.

1935

Moser Franz

Moser

Navis

1977

Moser Johann

Hohenegg

Reith i.A.

1995

Moser Johann

Innerbischofen

Alpbach

1935

Moser Johann

Außer-Inner-Moos

Alpbach

1935

Moser Josef

Außer-Außermoos

Alpbach

1935

Moser Josef

Eulenstein

Breitenbach a.I.

1978

Moser Josef

Inner-Rossmoos

Alpbach

1935

Moser Josef

Lukas

Volders

1991

Moser Josef und Barbara

Obergrill

Rettenschöss

1979

Moser Ludwig

Tanner (Danner)

Tulfes

1933

Moser Maria

Böckl

Kirchbichl

1980

Moser Martin

Astner

Abfaltersbach

1979

Moser Peter

Inner-Acker

Alpbach

1935

Moser Peter

Hachau

Erl

1935

Moser Simon

Moser (in der Hagau)

Kramsach

1934

Mösl Johann

Mösl

Navis

1934

Mößmer Andrä

Stocker

Leutasch

1934

Motz Josef

Moar

Mutters

1977

Mühlbacher Josef und Anna Berger

Waidring

1986

Mühlegger Josef

Aschau-Nieding

Brandenberg

1934

Mühlmann Johann

Kalber

Außervillgraten

1935

Mühlmann Josef

Ruschlet

Innervillgraten

1935

Mühlmann Josef

Obbruggen

Außervillgraten

1935

Mühlmann Josef

Untermühlet

Innervillgraten

1935

77

Muigg Siegfried

Tresner (Spöcher)

Schmirn

1977

Müller Alois

Unterhöller

Leisach

1934

Müllmann Johann

Erhard

Dölsach

1988

Nagele Johann

Kolbeler

Trins

1934

Nagiller Josef

Trie(n)dler

Mieders

1983

Nagiller Rudolf

Hofer

Rinn

1933

Nairz Friedrich

Plaikner (Benes)

Leutasch

1933

Nairz Johann

Stutzler

Leutasch

1934

Nairz Paul

Lippen

Leutasch

1990

Naschberger Anton

Wastler

Reith i.A.

1935

Naschberger Gottfried

Gruber

Reith i.A.

1935

Naschberger Josef

Oberbreitlehen

Wildschönau

1936

Neuhauser Nikolaus

Haidach

Brandenberg

1934

Neuner Albuin

Melcher

Leutasch

1933

Neuner Andrä

Bandl (Klucker)

Leutasch

1933

Neuner Geschwister

Schneiderler

Leutasch

1934

Neuner Hubert

Gasper

Telfs

1988

Neuner Martin

Itzl

Leutasch

1991

Neuner Meinrad

Mengradler

Arzl i.P.

1979

Neurauter Alois

Basten

Imsterberg

1974

Neurauter Hermann

Ehrwalder

Obsteig

1988

Neurauter Josef

Selms

Sautens

1933

Neurauter Josef Anton

Söppls

Umhausen

1938

Neurauter Leo

-

Längenfeld

1997

Neurauter Robert

Schwöb

Silz

1988

Neururer Alois

Söppler (Peters)

Roppen

1936

78

Neururer Anton Erben nach Jaggls Peters

Roppen

1935

Niederhauser Josef

Mininger

Thaur

1981

Nock Andrä

Nock

Ampass

1932

Nocker Anton

Nötscher

Trins

1934

Norer Josef Erben nach

Oberplatten

Volders

1933

Norz Josef

Schott

Thaur

1981

Oberauer Joh. und Franz

Ober-Rohrbach

Brandenberg

1934

Oberdanner Johann

Winkl

Kolsassberg

1978

Oberegger Bartlmä

Oberegger

Gaimberg

1952

Obererlacher Jakob

Mörter in Dorf

Obertilliach

1992

Obererlacher Ulrich

Kammerlander

Untertilliach

1936

Oberladstätter Josef

Ober-Gasteig

Gallzein

1933

Oberlohr Rupert

Luckner

Kals a.Gr.

1992

Obernauer Georg

Trategg

Aurach

1980

Obernauer Johann

Malern

Kitzbühel

2000

Oblasser Johann

Oblass

St. Johann i.W.

1935

Oblasser Josef

Gitscher

Mayrhofen

1996

Obrist Norbert

Stöger

Stans

1932

Ortner Franz

Pair in Aigen

Breitenbach a.I.

1987

Ortner Josef

Vorder-Ellma

Breitenbach a.I.

1978

Ortner Josef

Troger

Abfaltersbach

1933

Osl Josef

Pfarring

Angerberg

1992

Osterauer Johann

Obermosen

Erl

1935

Ostermann Josef

Berger

Birgitz

1935

Pairst Johann

Stoffler

St. Sigmund i.S.

1934

Papp Josef

Riesen

Westendorf

1999

79

Patterer Josef

Innerkros (Innerkraß)

Hopfgarten i.D.

1935

Patterer Paul

Loser

Hopfgarten i.D.

1935

Payr Andrä

Micheler

Natters

1987

Peer Anton

Unteren halben Mair

Steinach a.Br.

1934

(Baste) Peer Benedikt

Peer

Tösens

1935

Peer Christoph

Peer

Navis

1934

Peer Franz

Perger

Steinach a.Br.

1952

Peer Franz

Fuchs

Ellbögen

1983

Peer Franz

Hueben

Steinach a.Br.

1934

Peer Georg

Unter(er)-Stöckl

Navis

1934

Peer Johann

Zehenter

Navis

1976

Peer Josef

Endstraß

Angerberg

1971

Peer Nikolaus

Josler (Nock)

Navis

1934

Peintner Johann

Großmair

Assling

1979

Penz Johann

Osler

Navis

1934

Penz Josef

Simeler

Obernberg a.Br.

1992

Penz Vitus

Penz(en)

Navis

1934

Perfler Josef

Unterort(er)

Außervillgraten

1935

Perfler Peter

Oberort(er)

Außervillgraten

1935

Perterer Johann

Schipfel

Hochfilzen

1937

Pfandler Adolf

Dorffischer

Strass i.Z.

1993

Pfister Johann

Habernessl

Rohrberg

1979

Pfurtscheller Agnes Klara

Huiseler

Birgitz

1985

Pichler Albert

Geiler

Nikolsdorf

1988

Pinzger Josef Alois

-

Fiss

1994

80

Pirchl Peter

Aschberg

Westendorf

1979

Pirnbacher Kaspar

Peterer

St. Ulrich a.P.

1952

Pitterl Johann

Hofer (Kofler)

Heinfels

1977

Pittl Martin

Erharter

Birgitz

2002

Plank Johann und Anna

Leitl-Bartl

Thaur

1988

Plank Romed

Simmeler

Thaur

1999

Planötscher Alois und

Strohbichl

Breitenbach a.I.

1981

Plattner Andrä

Thumeser

Schmirn

1934

Plattner Andrä

Martler

Mieming

1936

Plattner Gerhard

Thomasbua

Arzl i.P.

1992

Plattner Josef

Plattner

Schlaiten

1933

Plautz Johann

Plautz

Iselsberg-

1935

Theresia

Stronach Pletzer Alois

Brand(er)

Aurach

1980

Pockstaller Johann

Lobert

Achenkirch

1936

Pöll Franz

Hackler

Achenkirch

1996

Pöll Ulrich

Röhrmoos

Kirchberg

1937

Posch Andrä

Wälschen

Absam

1933

Pötscher Josef

Worniger (Wurninger)

Matrei i.O.

1980

Pradler Adolf

Brenner

Weer

1981

Pranter Josef (nun Alois)

Stocker

Strassen

1981

Prantner Franz

Oberer Brand

St. Sigmund i.S.

1934

Prantner Sigmund

Untere Brand

St. Sigmund i.S.

1934

Praschberger Johann

Ahorn

Niederndorferberg 1999

Prast Johann

Kurztal

St. Veit i.D.

81

1935

Praxmarer Johann

Rampl

Münster

1993

Pregenzer Ignaz

Dikteler

Fiss

1937

Presslaber Adam

Köll(n)

Matrei i.O.

1935

Preßlaber Mathias

Köfler

Matrei i.O.

1934

Prinster Johann

Ganner

Untertilliach

1936

Ragger Johann

Tschelcher

Oberlienz

1989

Raggl Peter

Raggl (Landen)

Landeck

1982

Raggl Peter

Raggl

Schönwies

1935

Raich Alois

Raich

Kaunertal

1934

Raich Alois

Mattleswalder

Wenns

1933

Raich Johann Josef

Raich

Wenns

1933

Rainer Alois

Meßner

Matrei i.O.

1933

Rainer Georg

Rainer

Erl

1935

Rainer Johann

Zacheler

Innervillgraten

1935

Rainer Peter

Unterköcker

Sillian

1934

Rainer Peter Paul

Hofer

Matrei i.O.

1999

Rapp Clemens Erben nach Kössler

Matrei a.Br.

1934

Rattacher Josef

Lummaschmied

Telfs

1933

Rechenauer Sebastian

Hupfauf

Langkampfen

1934

Rehbichler Josef

Waching(Lehen)

Reith b.K.

1987

Reichler Andrä

Reichler

Tulfes

1933

Reindl Alois

Gottl

Leutasch

1934

Reiter Klaus

St. Martinshof

Schwaz

1985

Rendl Franz

Vorderunterstein

Reith i.A.

1976

Rettenbacher Eduard

Ambach

Haiming

1933

(Juffinger Georg und Maria)

82

Rettenwander Kaspar

Kienzern

Fieberbrunn

1938

Reymair Georg

Außer Pirchet

Trins

1952

Rieder Andreas Erben nach Rieder

Breitenbach a.I.

1933

Riedl Alois

Marxen

Schmirn

2001

Riedl Franz

Tristaller

Schmirn

1993

Riedl Johann

Franzner

Schmirn

1934

Riedl Nikolaus

Schrammen

Steinach a.Br.

2002

Riedler Josef

Turtsch

Heinfels

1991

Riedmann Balthasar

Hinterferting

Wildschönau

1936

Riedmann Josef

Vorder-Tiefental

Wildschönau

1936

Riedmann Martin und

Schellhorn

Wildschönau

1983

Rieser Josef

Lechen

Westendorf

1978

Rieser Peter

Rothen

Westendorf

1984

Rinnergschwentner Andrä

Pauling (Oberhueb)

Breitenbach a.I.

1933

Rinnergschwentner Josef

Hinter-Ellma

Breitenbach a.I.

1978

Ripfl Josef

Stiedler

Kematen

1989

Riss Ernst

Mötzer

Pettnau

1991

Ritzer Adolf

Grasweber

Ebbs

1991

Ritzer Christian

Madler

Ebbs

1990

Ritzer Christian

Liendl

Niederndorf

1991

Ritzer Sebastian

Huber

Ebbs

1991

Rödlach Alois

Bares (Schlag)

Leutasch

1934

Rödlach Josef

Schmied (Bares)

Leutasch

1935

Rödlach Josef

Krapf

Leutasch

1991

Rofner Sigmund

Seapn

St. Sigmund i.S.

1934

Theresia

83

Rofner Veit

Thomalas

Umhausen

1936

Rogl Johann

Oberfüger

Kals a.Gr.

1991

Rogl Johann

Taurer

Kals a.Gr.

1991

Ruetz Alois

Ruetz

Tobadill

1933

Ruetz Josef

Unterer Ruetz

Kematen

1986

Ruetz Martin

Jaggls

Gries i.S.

1935

Ruggenthaler Alois

Stampfer

Matrei i.O.

1936

Ruggenthaler Johann

Lantaler

Virgen

1989

Rumer Josef

Simeler

Trins

1934

Rupprechter Michael

Moser

Breitenbach a.I.

1978

Sailer Gottfried

Sailer

Kappl

1933

Sailer Josef

Pirschtal(er)

Vomp

1985

Saischek Georg

Bucher

Mutters

1985

Salcher Josef

Huber (Hueber)

Assling

1982

Salchner Andrä

Oberen Schmied

Obernberg a.Br.

1934

Salchner Josef

Marchhof II

Obernberg a.Br.

1952

Salchner Josef

March (Mandler)

Obernberg a.Br.

1936, 1952

Sapl Andreas

Sapl

Breitenbach a.I.

1932

Sapl Nikolaus

Weber

Breitenbach a.I.

1934

Sappl Johann

Aniser

Kundl

1982

Sauermoser Hugo

Kreuzhof (Tuscher zu

Brandenberg

1933

Hueb) Sausgruber Georg

Wö(h)rer

Ebbs

1937

Sautner Ludwig

Einöd(er)

Bruck a.Z.

1932

Saxer Johann Erben nach

Saxer

Mieders

1935

84

Schaber Alois

Prantle

Obsteig

1988

Schaffer Adolf

Hinterkaiser

Ebbs

1984

Schaller Gottlieb

Inner-Lipper

Innervillgraten

1935

Schaller Johann

Außer-Lipper

Innervillgraten

1935

Schaller Johann

Albler

Innervillgraten

1977

Schallhart Johann

Schallhart

Terfens

1975

Scharmer Josef Anton

Müller

Wildermieming

1937

Schatz Alois

Bartl(s)

Imsterberg

1982

Scheiber Josef

Oberer Gratl

Gries a.Br.

1934

Scheiber Josef

Kirchmoar

Gallzein

1933

Umhausen

1935

(Kampfelgut) Scheiber Vinzenz

Marianesen (Bader Christls)

Scheidle Vinzenz

Scheidle

Elbigenalp

1936

Schelchshorn Josef

Hinterhaslach

Ebbs

1999

Schellhorn Sixtus und

Hinterungnaden

Wildschönau

1987

Schenacher Andrä

Tschaber (Hafner)

Leutasch

1933

Schennach Isidor

Valteser

Mieming

1935

Scherer Matthias

Wasginer

Obertilliach

1994

Scherl Ferdinand

Schmieds

Pettneu a.A.

1935

Schermer Markus

Jäger

Brixen i.Th.

1964

Schernthanner Johann

Linda (Oberlinder)

Hopfgarten i.Br.

1964

Schett Albert

Oberkafte (Wegelet)

Innervillgraten

1979

Schett Gottfried

Innerwalder

Innervillgraten

1935

Schett Johann

Außergasser

Innervillgraten

1935

Katharina

85

Schett Siegfried

Fürhapt (Fürrath)

Innervillgraten

1935

Schiechtl Gottlieb

Schiechtl

Imsterberg

1934

Schiechtl Josef

Schiechtl

Imsterberg

1996

Schiechtl Ludwig

Hartl(s)

Imsterberg

1981

Schiener Johann

Schiener

Innsbruck

1935

Schiessling Johann

Wölzenberg

Reith i.A.

1935

Schimpfössl Franz

-

Fiss

1994

Schindl Geschwister

Höger

Baumkirchen

1936

Schindl Hubert

Bogner

Absam

1932

Schindl Josef

Wirt

Baumkirchen

1997

Schipflinger Johann

Gapoldsleiten

Kirchberg

1981

Schipflinger Johann

Fragenstätt

Kirchberg

1979

Schlatter Richard

Taschen

Fließ

1989

Schlechter Josef

Grünbach

Kössen

1964

Schlichtherle Heinrich

Schlichterle

Vorderhornbach

1933

Schlögl Alois

Bergler

Trins

1934

Schmadl Johann

Schmadl

Wattenberg

1934

Schmalzl Johann

Guggenbichl

Bruck a.Z.

1933

Schmid Georg

Unterkröß

Westendorf

1988

Schmid Hans

Puiter

Ötz

1952

Schmid Johann

Rieder

Rettenschöss

1999

Schmid Sebastian

Stofflbauer

Niederndorf

1997

Schmiderer Georg

Nagl

Tulfes

1933

Schmölzer Simon

Schmölzer

Vals

1987

Schneeberger Josef

Veitler

Mayrhofen

1991

Schneeberger Peter und

Zeiner

Oberlienz

1999

86

Maritta Schnegg Johann

Schnegg

Imsterberg

1934

Schneider Andrä

Melcher

Mieming

1936

Schneider Benedikt

Larch

Brixlegg

1987

Schneider Gottfried

Läber

Abfaltersbach

1985

Schneider Hermann

Unterklamm

Untertilliach

1977

Schneider Johann

Hansen

Brixlegg

1987

Schneider Peter

Pech (Stolzenberg)

Alpbach

1935

Schnell Matthias

Niggler

Kals a.Gr.

1986

Schönach Lukas

Schönach

Flirsch

1937

Schönegger Josef

Oberaigen

Sillian

1934

Schoner Andrä

Dorferwirt

Wildschönau

1936

Schonner Maria, verehl.

Innerhaus

Alpbach

1935

Schrettl Alois

Gruber

Münster

1975

Schrettl Josef

Hacher in Hof

Münster

1992

Schrettl Josef

Schweiger

Münster

1992

Schroll Barbara und Stefan Schroll

Kirchberg

1937

Schroll Josef

Hinting

Hopfgarten i.Br.

1964

Schuler Franz

Mentls

Imsterberg

2000

Schupfer Josef

Fontnellmühle

Anras

1934

Schwaiger Bartlmä

Rohr

Fieberbrunn

1985

Schwaiger Elisabeth

Ginzen

Kössen

1977

Schwaiger Friedrich

Brettbach

Wattenberg

1964

Schwaiger Sebastian

Schradler auf dem

Fieberbrunn

1997

Radinger

Bühel

87

Schwaiger Sebastian

Gogl

Walchsee

1934

Schwaiger Stefan

Hansen

Fieberbrunn

1938

Schwaiger Urban

Tragstätt

Fieberbrunn

1964

Schwaiger Wolfgang

Hintermitterthrain

Niederndorferberg 1979

Schwaighofer Markus

Schmiedbauer

Erl

1996

Schwaninger Franz

Tischler

Wattens

1932

Schwarzenberger Josef

Jaggl

Breitenbach a.I.

1978

Schweiger Johann

Isser

Sistrans

1977

Schweiger Johann

Schloßhof

Kolsassberg

1998

Schweighofer Franz

Viktor

Axams

1975

Schweigl Maximilian

Schweigl

Flaurling

1987

Schweinberger Nikolaus

Lederer

Aschau i.Z.

1997

Seebacher Josef

Seebacher

Kundl

1935

(Seeonstatt) Seisl Simon

Wirt

Wildschönau

1937

Senfter Johann

Außer-Obwurz

Außervillgraten

1986

Senfter Peter

Kohler

Innervillgraten

1935

Senfter Siegmund

Gassler

Leisach

1995

Senn David

Senn

Serfaus

1934

Siedler Josef

Unterholzalm

Wildschönau

1936

Sigl Ludwig

Sigl

Flirsch

1984

Silberberger Johann

Häring

Wildschönau

1982

Silberberger Johann

Vordersalcher

Wildschönau

1937

Siller Josef

Unterer Siller

Neustift i.St.

1936

Gramais

1935

(Oberacherhof) Singer Augustin

Michl(s)

88

Singer Paul

Brand(l)-Tomele

Götzens

1977

Sint Thomas

Untersint

Kartitsch

1935

Sommeregger Otto

Riedgerber

Kramsach

1933

Sonnerer Johann

Unterkink

Schwoich

1933

Span Roman

Hannen

Mieders

1977

Spiegl Fritz

Mesner

Oberperfuss

1935

Spielmann Kaspar

Lukaser

Mieming

1936

Spielmann Nikolaus

Christl(er)

Mieming

1935

Spildenner Konrad

Brocken

Tulfes

1980

Spiss Josef

Spiss

St. Anton a.A.

1934

Spitaler Andreas

Pfund

Hippach

1987

Sporer Johannes

Klammstein

Schwendau

1998

Spörr Josef

Spörr

Steinach a.Br.

1935

Spörr Josef

Kronberger

Mühlbachl

1934

Staggl Franz

Jörge

Schönwies

1935

Staller Josef

Mooser

Matrei i.O.

1934

Stanglechner Josef

Ulderer

Assling

1980

Stecher Eduard

Stecher

Pinswang

1984

Stegmayr Peter

Untertaxenbichl

Schwoich

1988

Steidl Josef

Innerwiedemair

Innervillgraten

1985

Steidl Josef

Großbachlet

Innervillgraten

1935

Steinbacher Josef

Röhrbohrer

Schwoich

1994

Steindl Johann

Strubl

Westendorf

1989

Steiner Franz

Jakober (zu Bichl)

Matrei i.O.

1934

Steiner Hermann

Steiner

Schmirn

1977

Steiner Johann

Maikler

Ramsau i.Z.

1985

89

Steinlechner Heinrich

Unterschaffhausen

Vomp

1984

Steinlechner Johann

Moar

Vomp

1974

Steinlechner Josef

Schwoage (Schweiger) Ramsau i.Z.

1933

Steinringer Josef

Reiter

Heinfels

1984

Steinringer Josef

Kuenzer

Strassen

1998

Steixner Johann

Schöberl(e)

Mutters

1975

Stern Peter

Außerer Auten

Neustift i.St.

1934

Steuxner Peter

Zieler

Neustift i.St.

1935

Stillebacher Franz

Zürch

Zams

1936

Stock Josef

Stocker

Brandberg

1935

Stöckl Gottfried

Weinold (Angernock)

Navis

1934

Stöckl Peter

Kloo

Brixen i.Th.

1987

Stöger Rudolf

Oberländer

Kramsach

1954

Stolz Franz

Nötscher

Mühlbachl

1934

Strasser Josef

Zeindl

Schwoich

1995

Strasser Leonhard

Stocker

Itter

1964

Strasser Michael

Hansling(er)

Wörgl

1984

Streiter Albin

Oberschröck

Weerberg

1995

Strickner Jakob

Hanseler

Gries a.Br.

1934

Strickner Josef

Jöchiler

Trins

1935

Strickner Josef Erben nach Strickner

Steinach a.Br.

1934

Strillinger Theresia, geb.

Helm

Angerberg

1980

Summerauer Josef

Hoisl

Zams

1978

Tanzer Josef

Tanzer (Stiller)

Mutters

1992

Taxauer Johann

Steinbeiß

Erl

1987

Krainthaler

90

Taxer Johann

Winkler

Kitzbühel

1935

Taxer Maria

Mucheler

Navis

1976

Thaler Johann

Bartler

Wildschönau

1936

Thaler Josef

Xander

Obsteig

1934

Thaler Josef

Mühle (Müller)

Breitenbach a.I.

1978

Theurl Josef

Unter-Heroler

Assling

1979

Thrainer Andreas

Au am Berg

Niederndorferberg 2000

Thumer Andreas

Hochmuth

Reith i.A.

1975

Thurner Alois

Toni(s)

Imsterberg

1974

Thurner Ludwig

Heiseler (Thurner)

Imsterberg

1934

Tipotsch Anna und Franz

Aisler

Tux

2001

Töchterler Josef

Untere Zagl

Gries a.Br.

1934

Tost Franz

Färber

Trins

1934

Traxl Josef

Traxl

Zams

1935

Treichl Florian

Höcken

Söll

1977

Treichl Johann

Mitterhaus

Hopfgarten i.Br.

1964

Triendl Andrä

Pröller

Rinn

1933

Triendl Andrä

Zwick

Sistrans

1934

Triendl Josef

Triendl

Rinn

1933

Trixl Jakob

Griessner

Kirchdorf i.T.

1983

Trixl Jodok

Tischler

Kirchdorf i.T.

1995

Trixl Thomas

Lacken

Fieberbrunn

1982

Troger Anton

Troger

Anras

1934

Trojer Johann

Hanz

Strassen

1936

Trutschnig Johann

Trutschnig

Nikolsdorf

1934

Tschoner Josef

Ober-Teißler

Virgen

1999

91

Tschugg Andreas

Zimmerer

Volders

2000

Unterfeldner Peter

Unterthaler

Thurn

1990

Unterlechner Franz

Ober(er) Spuring

Kolsass

1964

(Sponring) Unterlechner Josef

Riedler (Leithen)

Weer

1980

Unterrainer Johann

Weindl

Waidring

1982

Unterrainer Ludwig

Zimmerer

Brandenberg

1934

Unterriedmüller Johann

Unterried

Terfens

1979

Unterwainig Johann

Unterwainig

Nußdorf-Debant

1975

Unterweger Nikolaus

Spöttling

Kals a.Gr.

1991

Valtiner Josef

Valtner

Strassen

1936

Venier Franz Josef

Jaggeler(s)

Schönwies

1935

Vögele Josef

Tömler

Imsterberg

1975

Vogelsberger Alois

Pauler (Waldmann)

Gries a.Br.

1952

Volland Friedrich

Pulverer

Kramsach

1975

Vorhofer Johann

Unterhub

Reith i.A.

1935

Wach Franz

Wachenhauser

Innsbruck

1935

Wach Johann

Wachen

Innsbruck

1935

Wahler Josef

Oberniggler

Hopfgarten i.D.

1982

Waldauf Anton

Gebreiter

Anras

1975

Waldauf Johann

Balfer

Anras

1977

Walder Florian

Lusser am Lahnberg

Innervillgraten

1935

Walder Johann

Martner

Strassen

1983

Walder Johann

Untersteidl

Sillian

1934

Walder Michael

Unteregger

Innervillgraten

1935

Waldhart Ferdinand

Schmutz

Oberhofen

1991

92

Waldhart Johann

Rangger

Flaurling

1980

Waldner Anton

Zoller

Innsbruck

1977

Waldner Eduard

Hauptmer (Hauptmann) Matrei i.O.

1934

Wallensteiner Jakob

Inner-Wallensteiner

1935

IselsbergStronach

Waltl Josef

Unterkogl

Fieberbrunn

1979

Waltl Stefan

Edenhausen

Fieberbrunn

1938

Wanker Josef

Gallhof

Telfes i. St.

2000

Wanner Johann

Wanner

Inzing

1934

Webhofer Franz

Marer

Strassen

1979

Wechselberger Josef und

Außertal

Tux

1986

Wechselberger Peter

Oberstockach

Schwendau

1982

Wechselberger Simon

Neuhaus

Schwendau

1955

Wegscheider Johann

Handl

Innsbruck

1935

Weindl Anna

Oberbichl

Schwendt

1985

Weis Josef

Schneider

Assling

1998

Weis Josef

Jedler

Pfons

1977

Weiskopf Johann

Weifer

Prägraten

1992

Weiskopf Josef

Außer Lechen

Prägraten

1935

Weißbacher Balthasar

Niederachen

Wildschönau

1936

Wendlinger Alois

Maurer

Tristach

1978

Werlberger Katharina

Waller (zu Wald)

Wörgl

1964

Wibmer Josef

Hanser

Matrei i.O.

1934

Wibmer Paul

Lublaßer

Matrei i.O.

1934

Wibmer Paul

Heinzer

Matrei i.O.

1936

Maria

93

Widmoser Nikolaus

Widmos

Waidring

1982

Wieser Gottfried

Holzer

Telfes i.St.

1977

Wieser Isidor

Hofer

Sillian

1978

Wieser Josef

Hofer

Steinach a.Br.

1934

Wieser Ludwig

Tummeler

Vals

2002

Wildauer Adolf

Schleicher

Strass i.Z.

1993

Wildauer Alois

Zeiner

Fügen

2000

Wildauer Franz

Obwieser

Ried i.Z.

1997

Wildauer Johann

Riemener

Fügenberg

1991

Wilhelm Engelbert

-

Ehrwald

1997

Wimmer Joachim

Seppen

Schwoich

1933

Wimmer Simon

Uln (Ulmer)

St. Ulrich a.P.

1933

Wimoser Alois

Hinter-Wi(d)mos

Brandenberg

1933

Windbichler Christian

Embach

Kössen

1934

Windisch Franz

Windisch

Gallzein

1933

Zams

2001

Winkler Anna Winkler Anton

Söppeler

Karres

1935

Winkler Johann

Lexen

Untertilliach

1936

Winkler Josef

Innermühllehen

Weerberg

1935

Witting Johann

Zischgen

Oberperfuss

1973

Witting Stefan

Liener

Zirl

1936

Wohlschlager Dominikus

Obersteintal

Söll

1934

Wolf Josef

Marteles

Bach

1936

Wolsegger Johann

Walzen

Matrei i.O.

1988

Wopfner Fridolin

Schnitzer

Wattenberg

1932

Wopfner Johann Erben

Millner

Wattenberg

1933

94

nach Wopfner Josef und

Holzhammer

Thaur

1997

Wörgötter Rupert

Edern

Hochfilzen

1938

Wörle Martin Erben nach

Staner

Wängle

1934

Wurm Johann

Vorder-Eberleiten

Bruck a.Z.

1933

Wurm Sebastian

Moar

Bruck a.Z.

1964

Wurzacher Gustav

Lex

Prägraten

1991

Zanger Michael

Zanger

Absam

1932

Zauner Alois Erben nach

Zauner

Kaunerberg

1934

Zauner Anton

Zauner

Rietz

1983

Zeindl Johann

Summerer

Breitenbach a.I.

1978

Zeindl Tobias

Zeindl

Münster

1981

Zeller Josef

Haarland

Stummerberg

1937

Zimmermann Bartlmä

Bauhofmühle

Völs

1936

Zimmermann Siegfried

Zimmermann (Tobias)

Berwang

1937

Zingerle Johann

Siegeler

Schmirn

1977

Znopp Leo

Znopp

Oberlienz

1934

Zotz Sebastian Erben nach Zotz

Musau

1935

Zwölfer Josef

Birgitz

1935

Johanna

Winkler

95

VULGONAMEN DER HOFEIGENTÜMER zum Zeitpunkt der Verleihung 1932-2002 Name

Hausname

Gemeinde

Jahr

kein Hausname

Köck Peter

Kartitsch

2000

kein Hausname

Greil Siegmund

Serfaus

2000

kein Hausname

Winkler Anna

Zams

2001

kein Hausname

Wilhelm Engelbert

Ehrwald

1997

kein Hausname

Neurauter Leo

Längenfeld

1997

kein Hausname

Krismer Hugo

Wenns

1992

kein Hausname

Schimpfössl Franz

Fiss

1994

kein Hausname

Pinzger Josef Alois

Fiss

1994

Achen

Kurz Peter Erben nach

Breitenbach a.I.

1936

Achtzehn

Heumader, geb. Markart

Wattenberg

1999

Adelshof

Kathrein Franz

Birgitz

1997

Ahorn

Praschberger Johann

Niederndorferberg 1999

Ahornau

Krimbacher Peter

Brixen i.Th.

1966

Aigner

Hofmann Hubert

Heinfels

2001

Aisler

Tipotsch Anna und Franz

Tux

2001

Albeler

Hofer Franz

Götzens

1989

Alber (Kalben)

Mair Adolf

Vals

1965

Albler

Schaller Johann

Innervillgraten

1977

Altobermair

Eder Michael

Fieberbrunn

1982

Altwirt

Hofer Josef jun.

Trins

1995

Ambach

Rettenbacher Eduard

Haiming

1933

Ammerle

Lindsberger Johann

Nikolsdorf

1933

96

And(e)res

Brecher Johann

Grinzens

Anis

Mayr Georg

Niederndorferberg 1999

Aniser

Sappl Johann

Kundl

1982

Arneth

Angerer Alfons

Volders

1990

Aschau-Nieding

Mühlegger Josef

Brandenberg

1934

Aschbach(er)

Aschbacher Johann Anton

Tulfes

1932

Aschberg

Pirchl Peter

Westendorf

1979

Ascher

Leitner Josef

Thiersee

1936

Assmann

Kaufmann Matthias

Söll

1934

Astner

Moser Martin

Abfaltersbach

1979

Atzl

Atzl Stefan

Brandenberg

1933

Au

Leitner Jakob Erben nach

Ellmau

1935

Au am Berg

Thrainer Andreas

Niederndorferberg 2000

Au-Enting

Auer Josef

Brandenberg

1934

Auberg

Auberger Jossef

Jochberg

2000

Auer

Eder Johann

Waidring

1986

Auer

Hoppichler Ferdinand

Volders

1997

Auer

Hupf Johann

Walchsee

1933

Außer Lechen

Weiskopf Josef

Prägraten

1935

Außer Pirchet

Reymair Georg

Trins

1952

Außer-Außermoos

Moser Josef

Alpbach

1935

Außer-Blaser

Bstieler Josef

Prägraten

1997

Außer-Inner-Moos

Moser Johann

Alpbach

1935

Außer-Lipper

Schaller Johann

Innervillgraten

1935

Außer-Nigglhofer

Ganner Johann

Obertilliach

1994

Außer-Obwurz

Senfter Johann

Außervillgraten

1986

97

1935

Außer-Steinwandt

Fürhapter Josef

Innervillgraten

1935

Außer-Winkl

Kruselburger Anna

Obertilliach

1989

Außerbach

Kofler Josef

Kartitsch

1993

Außerer Auten

Stern Peter

Neustift i.St.

1934

Außerfuchser

Bodner Helmut

Kartitsch

1987

Außerganzer

Mattersberger Alois

Matrei i.O.

1990

Außergasser

Schett Johann

Innervillgraten

1935

Außerkafma

Margreiter Ludwig und

Alpbach

1995

Außermarcher

Mariacher Friedrich

Virgen

1982

Außermariner

Mariner Josef

Virgen

1992

Außertal

Wechselberger Josef und

Tux

1986

Außerwalder

Fürhapter Josef

Innervillgraten

1935

Bacher

Bacher Johann

Assling

1934

Bacher

Bacher Alfons

Oberlienz

1935

Bacher

Herrnegger Anton

Sillian

1933

Bachern

Koidl Peter

Aurach

1933

Bader, Nisigler

Bucher Karl

Axams

1934

Baldemair

Knoflach Karl

Pfons

1990

Balfer

Waldauf Johann

Anras

1977

Bandl (Klucker)

Neuner Andrä

Leutasch

1933

Bares (Schlag)

Rödlach Alois

Leutasch

1934

Barthler

Gogl Johann

Trins

1934

Bartl

Bartl Johann

Imsterberg

1934

Bartl(s)

Schatz Alois

Imsterberg

1982

Bartler

Bodner Josef

Strassen

1936

Bartler

Außerlechner Alois

Anras

1934

98

Bartler

Thaler Johann

Wildschönau

1936

Basten

Neurauter Alois

Imsterberg

1974

Bauhofmühle

Zimmermann Bartlmä

Völs

1936

Becken

Erhart David

Fließ

1989

Berchtold

Berchtold Alois

Innsbruck

1933

Berger

Mühlbacher Josef und Anna Waidring

1986

Berger

Ostermann Josef

Birgitz

1935

Berger-Peterer

Egger Johann

Virgen

1985

Bergler

Schlögl Alois

Trins

1934

Bergschmied

Aufschnaiter Johann

Oberndorf i.T.

1977

Berndler

Gruber Josef

Langkampfen

1985

Bichl

Hechenbleikner Leonhard

Bruck a.Z.

1933

Bichler-Noppenberg

Fischbacher Ludwig

Niderndorferberg

2002

Binter

Mair Raimund

Nikolsdorf

1989

Bixer

Hintner Johann

Langkampfen

1983

Blasig

Gutleben Gottfried

Ranggen

1932

Blasing

Giner Josef

Thaur

1933

Blasl

Mayerl Michael

Dölsach

1985

Blos

Blaßnig Peter

Hopfgarten i.D.

1982

Böckl

Moser Maria

Kirchbichl

1980

Bögl

Margreiter Andreas

Alpbach

1935

Bogner

Schindl Hubert

Absam

1932

Bramböck

Achleitner Michael

Breitenbach a.I.

1978

Brand

Knapp Johann

Weerberg

1975

Brand(er)

Pletzer Alois

Aurach

1980

Brand(l)-Tomele

Singer Paul

Götzens

1977

99

Brandstätter (Eberl)

Lindebner Johann

Stans

1938

Brenner

Pradler Adolf

Weer

1981

Brettbach

Schwaiger Friedrich

Wattenberg

1964

Briggl (Brüggl)

Kitzbichler Georg

Rettenschöss

1935

Brocken

Spildenner Konrad

Tulfes

1980

Brudersdorf

Haidacher Josef

Angerberg

1977

Brugger

Lintner Hansjörg

Kirchbichl

2002

Brugger

Bliem Josef

Hall i.T.

1984

Buchau

Mitterer Georg

Aurach

1980

Bucher

Bucher Adolf

Kematen

1976

Bucher

Saischek Georg

Mutters

1985

Bueben

Margreiter Thomas

Alpbach

1935

Burger

Fahringer Anton

Rettenschöss

1992

Burwalder

Mayr Michael

Anras

1934

Butterer

Knaus Josef

Fulpmes

1996

Camper

Gatt Johann

Vals

1934

Christl

Christl Alois

Stams

1934

Christl(er)

Spielmann Nikolaus

Mieming

1935

Christlas

Gstrein Herbert Kassian

Sölden

1996

Daigl

Achorner Christian

Walchsee

1933

Daxer

Bichler Mathias

Schwoich

1933

Daxerer

Daxerer Georg

Ebbs

1937

Dengg

Eller Christian

Schmirn

1992

Diesing

Knapp Rudolf

Weerberg

1932

Dikteler

Pregenzer Ignaz

Fiss

1937

Dorferwirt

Schoner Andrä

Wildschönau

1936

100

Dorffischer

Pfandler Adolf

Strass i.Z.

1993

Draschler

Ebner Alois

Obertilliach

1999

Draxl

Hundsbichler Hansjörg

Hippach

1995

Dudler

Abentung Konrad

Götzens

1977

Dunei (Markstein)

Marksteiner Johann

Brandenberg

1933

Eagger

Jost Thomas

Alpbach

1977

Ebner

Hofer Franz

Neustift i.St.

1989

Edenhausen

Waltl Stefan

Fieberbrunn

1938

Edenlehen

Hundsbichler Franz

Mayrhofen

1990

Edern

Wörgötter Rupert

Hochfilzen

1938

Egg

Kern Leonhard

Brixlegg

1935

Egger

Mayr Simon

Ampass

1932

Egger

Breitenlechner Anton

Wildschönau

1973

Ehrwalder

Neurauter Hermann

Obsteig

1988

Einöd(er)

Sautner Ludwig

Bruck a.Z.

1932

Embach

Windbichler Christian

Kössen

1934

Ender-Mairwies

Goller Andreas

Anras

1934

Endstraß

Peer Josef

Angerberg

1971

Enterhaus

Eberharter Michael

Zellberg

1979

Erhard

Müllmann Johann

Dölsach

1988

Erharter

Pittl Martin

Birgitz

2002

Erharter

Kitzbichler Wolfgang

Niederndorf

1977

Esterhammer

Graus Norbert

Buch

1984

Eulenstein

Moser Josef

Breitenbach a.I.

1978

Exenberg

Döttlinger Eduard und

Aurach

1980

Färber

Gapp Stanislaus

Kramsach

1934

101

Färber

Tost Franz

Trins

1934

Fasser

Kramer Johann

Kössen

1934

Fasser

Gallrauner Josef

Tulfes

1937

Feglitzer

Berger Johann

Huben

2000

Feichtner

Feichtner Jakob

Reith i.A.

1935

Feldeler

Kastl Johann

Grinzens

1979

Feuersing

Hager Albert

Breitenbach a.I.

1936

Fidler

Fidler Heinrich

Vals

1934

Fink

Fink Leander

Schönwies

1935

Finken

Fink Peter

Schönwies

1935

Fischer

Ellmerer Heinrich

Schwoich

1999

Fischer

Lener Hubert

Terfens

1975

Foidler

Lichtmannegger Georg

Oberndorf i.T.

1977

Fontnellmühle

Schupfer Josef

Anras

1934

Fragenstätt

Schipflinger Johann

Kirchberg

1979

Frangl

Lechner Maria Agnes, geb. Kirchberg

1965

Franzner

Riedl Johann

Schmirn

1934

Fritzing

Jäger Georg

Ebbs

1937

Fuchs

Peer Franz

Ellbögen

1983

Fürhapt (Fürrath)

Schett Siegfried

Innervillgraten

1935

Fürst(en)

Fürst Jakob

Reith i.A.

1935

Gachen

Koidl Sebastian

Niederndorferberg 1989

Galler

Haas Hubert

Telfes i.St.

1973

Gallhof

Wanker Josef

Telfes i. St.

2000

Galln

Jäger Johann

Ötz

1932

Ganner

Prinster Johann

Untertilliach

1936

102

Gapoldsleiten

Schipflinger Johann

Kirchberg

1981

Gasper

Neuner Hubert

Telfs

1988

Gassen zu Taxa

Harasser Johann

St. Johann i.T.

1989

Gassler

Senfter Siegmund

Leisach

1995

Gasteig

Astner Johann

Reith i.A.

1935

Gasteiger

Gasteiger Johann

Radfeld

1934

Gatterhaus

Erler Engelbert

Weerberg

1997

Gaux

Hetzenauer Kurt

Kirchberg

1983

Gebreiter

Waldauf Anton

Anras

1975

Gederes

Leiter Alois

Umhausen

1937

Geiger

Kirchmair Josef

Weer

1984

Geiler

Kammerlander Josef

Anras

1934

Geiler

Pichler Albert

Nikolsdorf

1988

Geisler

Geisler Johann

Gerlos

1935

Ginzen

Schwaiger Elisabeth

Kössen

1977

Gitscher

Oblasser Josef

Mayrhofen

1996

Gliber

Gliber Johann

Kals a.Gr.

1986

Gliefen

Bachlechner Franz

Außervillgraten

1989

Gogl

Schwaiger Sebastian

Walchsee

1934

Gomig

Gomig Josef

Ainet

1934

Gorner

Gfall Gottfried

Kaunertal

1934

Gottl

Reindl Alois

Leutasch

1934

Grasl

Happ Josef und Anna

Axams

1981

Graßmair

Graßmair Gottfried Mathias Ötz

1952

Grasweber

Ritzer Adolf

Ebbs

1991

Grießer

Hatzer Hermann

Prägraten

1979

103

Griessner

Trixl Jakob

Kirchdorf i.T.

1983

Groaßen

Gstrein Egon und Franz

Imsterberg

1985

Großbachlet

Steidl Josef

Innervillgraten

1935

Großbreinberger

Gstinig Alois

Oberlienz

1996

Großmair

Peintner Johann

Assling

1979

Großmoosen

Hallbrucker Anton

Walchsee

1987

Großwolfing

Fischbacher Josef und

Ebbs

1991

Grpßpoint

Haselsberger, geb.

Ebbs

1999

Grub(e)

Gruber Mathias

Bruck a.Z.

1933

Gruber

Naschberger Gottfried

Reith i.A.

1935

Gruber

Schrettl Alois

Münster

1975

Grünbach

Schlechter Josef

Kössen

1964

Gschirr (Lemken)

Hofer Johann

Mühlbachl

1973

Guggenbichl

Schmalzl Johann

Bruck a.Z.

1933

Guggenschuster

Harb Josef und Rudolf Dr.

Weer

1981

Gumpitsch

Gumpitsch Balthasar

Iselsberg-

1934

Gutternig

Gutternig Josef

Oberlienz

2000

Haarland

Zeller Josef

Stummerberg

1937

Haas

Kohler Heinrich

Pill

1993

Haas

Achrainer Klaus

Westendorf

1982

Habernessl

Pfister Johann

Rohrberg

1979

Hachau

Moser Peter

Erl

1935

Hacher in Hof

Schrettl Josef

Münster

1992

Hackeler

Föger Josef

Telfs

1982

Hackler

Pöll Franz

Achenkirch

1996

Hafenlueger

Gogl Blasius

Obernberg a.Br.

1934

104

Hager (Schmiding)

Hager Georg

Angerberg

1933

Haidach

Neuhauser Nikolaus

Brandenberg

1934

Haider

Brandtner Josef

Waidring

1983

Halber Schmid

Knoflach Franz

Pfons

1934

Halber Stolzen

Mair Johann

Pfons

1952

Halbpoint

Greiderer Thomas

Erl

1935

Hallerwirt

Filzer Johann

Aurach

1935

Handl

Wegscheider Johann

Innsbruck

1935

Hangl

Hangl Karl

Pfunds

1983

Hannen

Span Roman

Mieders

1977

Hansele

Hueber Jakob

Oberperfuss

1998

Hanseler

Strickner Jakob

Gries a.Br.

1934

Hansen

Schwaiger Stefan

Fieberbrunn

1938

Hansen

Schneider Johann

Brixlegg

1987

Hanser

Aufschnaiter Ulrich

Kirchberg

1936

Hanser

Hanser Peter

Leisach

1934

Hanser

Wibmer Josef

Matrei i.O.

1934

Hansler

Hollaus Josef

Gerlos

1990

Hansling(er)

Strasser Michael

Wörgl

1984

Hanz

Trojer Johann

Strassen

1936

Häring

Silberberger Johann

Wildschönau

1982

Hartl

Kruckenhauser Josef

Wildschönau

1936

Hartl

Koller Peter

Breitenbach a.I.

1988

Hartl(s)

Schiechtl Ludwig

Imsterberg

1981

Hatzinger

Fritz Anton

Götzens

1975

Haueis (Gemse)

Haueis Hermann

Zams

1976

105

Hauner

Haun Johann

Fügenberg

1975

Hauptmer (Hauptmann) Waldner Eduard

Matrei i.O.

1934

Hauser

Albrecht Antonia

Thurn

1983

Häusl

Hechenblaikner Anton

Reith i.A.

1935

Hauswurz

Klingenschmid Josef

Volders

1932

Hechenbichl

Hechenbichler Johann

Kössen

1933

Heel

Heel Anton Erben nach

Imsterberg

1934

Heinzer

Fritzer Josef

Untertilliach

1936

Heinzer

Wibmer Paul

Matrei i.O.

1936

Heiseler (Thurner)

Thurner Ludwig

Imsterberg

1934

Heissen (Heiss)

Haselsperger Peter

Söll

1934

Hellen

Hell Johann

Axams

1932

Helm

Strillinger Theresia, geb.

Angerberg

1980

Hieseler

Markt Rudolf

Flaurling

1979

Hinter Rinnerschwendt Ampferer Georg

Brandenberg

1934

Hinter-Ellma

Rinnergschwentner Josef

Breitenbach a.I.

1978

Hinter-Wi(d)mos

Wimoser Alois

Brandenberg

1933

Hinterferting

Riedmann Balthasar

Wildschönau

1936

Hintergrub

Gruber Anton

Thiersee

1932

Hinterguggelberg

Gruber Josef

Kufstein

1988

Hinterhaslach

Schelchshorn Josef

Ebbs

1999

Hinterkaiser

Schaffer Adolf

Ebbs

1984

Hintermitterthrain

Schwaiger Wolfgang

Niederndorferberg 1979

Hinterschachen

Anker Josef

Niederndorferberg 1977

Hinterungnaden

Schellhorn Sixtus und

Wildschönau

1987

Hinting

Schroll Josef

Hopfgarten i.Br.

1964

106

Hirber

Lottersberger Gottlieb

Matrei i.O.

1936

Hitscher

Baumgartner Hermann

Ebbs

2001

Hochberg

Kostenzer Johann

Alpbach

1987

Hochgreider

Harlander Karl

Niederndorferberg 1985

Hochhaus

Lanthaler Johann

Bruck a.Z.

1990

Hochmuth

Thumer Andreas

Reith i.A.

1975

Höck

Egger Georg

Kirchbichl

1983

Höcken

Treichl Florian

Söll

1977

Hof

Hechenberger Josef

Oberndorf i.T.

1977

Hofer

Nagiller Rudolf

Rinn

1933

Hofer

Wieser Isidor

Sillian

1978

Hofer

Rainer Peter Paul

Matrei i.O.

1999

Hofer

Wieser Josef

Steinach a.Br.

1934

Hofer (Kofler)

Pitterl Johann

Heinfels

1977

Hofgartner

Hofer Andrä

Untertilliach

1936

Hoger

Gatt Josef

Vals

1934

Höger

Schindl Geschwister

Baumkirchen

1936

Hohenbrand

Krimbacher Christian

Kirchberg

1937

Hohenegg

Moser Johann

Reith i.A.

1995

Hoisl

Summerauer Josef

Zams

1978

Hölbling

Hölbling Konrad

Rum

1994

Holzer

Wieser Gottfried

Telfes i.St.

1977

Holzhammer

Wopfner Josef und

Thaur

1997

Hörma(n)

Bischofer Johann

Alpbach

1935

Hörtnagl

Hörtnagl Maria

Unterperfuß

1934

Huber

Ritzer Sebastian

Ebbs

1991

107

Huber

Kollreider Martin

Anras

1974

Huber (Hueber)

Salcher Josef

Assling

1982

Hueben

Peer Franz

Steinach a.Br.

1934

Huiseler

Pfurtscheller Agnes Klara

Birgitz

1985

Huisen

Angerer Alois

Tulfes

1933

Huisner

Larcher Siegfried

Kaunertal

1934

Hundsbichl

Heim Johann

Gerlosberg

1977

Hupf(en)

Koller Thomas

Niederndorferberg 1982

Hupfauf

Hupfauf Johann Erben nach Trins

1934

Hupfauf

Rechenauer Sebastian

Langkampfen

1934

Huter

Kontschieder Peter Erben

Strassen

1936

Idl

Kollnig Josef

Gaimberg

1973

Inner-Acker

Moser Peter

Alpbach

1935

Inner-Bach

Klammer Josef

Kartitsch

1998

Inner-Hummerau

Margreiter Gottlieb

Alpbach

1935

Inner-Kinn

Großlercher Simon

St. Veit i.D.

1997

Inner-Lipper

Schaller Gottlieb

Innervillgraten

1935

Inner-Masch

Ebner Josef

Obertilliach

1988

Inner-Oberwinkl

Berger Reinhold

Prägraten

1997

Inner-Peintner

Klammer Thomas

Obertilliach

1989

Inner-Rossmoos

Moser Josef

Alpbach

1935

Inner-Schettlet

Bergmann Ambros

Innervillgraten

1994

Inner-Wallensteiner

Wallensteiner Jakob

Iselsberg-

1935

Inneraußermoos

Larch Julius

Alpbach

1987

Innerbartler

Berger Michael

Matrei i.O.

1934

Innerbischofen

Moser Johann

Alpbach

1935

108

Innere Poschen

Hafele Josef

Kaunertal

1934

Innerhaus

Schonner Maria, verehl.

Alpbach

1935

Innerkros (Innerkraß)

Patterer Josef

Hopfgarten i.D.

1935

Innermühllehen

Winkler Josef

Weerberg

1935

Innerpreßlab

Egger Armand

Matrei i.O.

1999

Innertal

Erler Johann

Tux

1977

Innerwalder

Schett Gottfried

Innervillgraten

1935

Innerwiedemair

Steidl Josef

Innervillgraten

1985

Innter (Hinter)

Hausberger Rosa, verehl.

Alpbach

1935

Is(s)ler

Gratl Peter

Schmirn

1934

Isser

Schweiger Johann

Sistrans

1977

Itzl

Neuner Martin

Leutasch

1991

Jäger

Schermer Markus

Brixen i.Th.

1964

Jaggeler(s)

Venier Franz Josef

Schönwies

1935

Jaggl

Schwarzenberger Josef

Breitenbach a.I.

1978

Jaggl(s)

Falkner Franz Josef

Umhausen

1935

Jaggler

Giner Romed

Thaur

2000

Jaggllenz

Hochenegger Hubert

Hatting

1999

Jaggls

Ruetz Martin

Gries i.S.

1935

Jaggls Peters

Neururer Anton Erben nach Roppen

1935

Jakober (zu Bichl)

Steiner Franz

Matrei i.O.

1934

Janser

Hofer Johann

Untertilliach

1936

Jedler

Weis Josef

Pfons

1977

Jedler

Gleirscher Johann

Neustift i.St.

1980

Jenewein

Fürhapter Josef

Innervillgraten

1935

Jeneweins

Falkner Ludwig

Umhausen

1935

109

Jocheler

Kleißl Josef

Leutasch

1934

Jocher

Köpf Johann

Breitenbach a.I.

1936

Jöchiler

Strickner Josef

Trins

1935

Joggler

Kupfner Johann

Rohrberg

1984

Jörge

Staggl Franz

Schönwies

1935

Josler (Nock)

Peer Nikolaus

Navis

1934

Kaissen (Kalsen,

Anker Thomas

Ebbs

1937,

Kalber

Mühlmann Johann

Außervillgraten

1935

Kalchschmid

Kalchschmid Franz

Gris a.Br.

2002

Kammerlander

Obererlacher Ulrich

Untertilliach

1936

Kampfl

Erhart Albert

Terfens

1979

Karl

Karl Georg

Reith i.A.

1935

Kaseler

Mader Josef

Vals

1935

Kastner

Mayr Siegfried

Navis

1934

Katerlas

Holzknecht Josef

Längenfeld

1933

Kehrer

Gatt Peter

Ellbögen

2002

Keil

Lechner Johann

Pill

1934

Keilhubern

Leitner Georg

Reith b.K.

2002

Kelbe

Gerold Herbert

Aldrans

1996

Kern

Fankhauser Josef

Tux

1990

Kerschbaumer

Köll Josef

Matrei i.O.

1936

Kienzern

Rettenwander Kaspar

Fieberbrunn

1938

Kink

Lengauer Josef

Brandenberg

2000

Kinna

Aschaber Josef

Kirchberg

1936

Kircher

Hilber Franz

Pfons

1990

Kirchmair

Kirchmair Andreas

Pill

1934

110

Kirchmoar

Scheiber Josef

Gallzein

1933

Kirchpropst

Klingenschmid Karl

Wattens

1993

Klamml

Heim Rosa Maria und

Rohrberg

1992

Klammstein

Sporer Johannes

Schwendau

1998

Klausen

Hammerle Karl Martin

Mils b. I.

1936,

Kleinpoint

Mayr Michael

Ebbs

1937

Kleinpriel

Fohringer Josef

Westendorf

2002

Kloo

Stöckl Peter

Brixen i.Th.

1987

Kneringer

Kneringer Johann Josef

Tösens

1934

Knolln

Hager Johann

Walchsee

1936

Koch

Klaunzer Josef

Oberlienz

2001

Köchel

Köchl Alois

Ranggen

1952

Kofler

Joas Andreas

Strassen

1936

Köfler

Preßlaber Mathias

Matrei i.O.

1934

Kohler

Senfter Peter

Innervillgraten

1935

Kohlgruber

Kohlgruber Albin

Weerberg

1990

Kolagner

Aigner Johann, Erben nach Abfaltersbach

1933

Kolbeler

Nagele Johann

Trins

1934

Köll(n)

Presslaber Adam

Matrei i.O.

1935

Kolpe

Kolp Alois Johann

Pians

1932

Kontriner

Gasser Anna und Konrad

Assling

2000

Köpfen

Achrainer Sebastian und

Breitenbach a.I.

1981

Korber

Korber Johann

Nikolsdorf

1933

Kössler

Rapp Clemens Erben nach Matrei a.Br.

1934

Kössler

Kössler Johann

Tulfes

1933

Kral

Kral Josef

Tösens

1934

111

Kralinger

Klingenschmid Othmar

Wattens

1984

Kranz

Beihammer Georg

Brixen i.Th.

1964

Krapf

Rödlach Josef

Leutasch

1991

Kreuzer

Mair Josef

Ranggen

1932

Kreuzhof (Tuscher zu

Sauermoser Hugo

Brandenberg

1933

Krimbach

Krimbacher Michael

Kirchberg

1936

Krobas

Auer Alois

Schmirn

1975

Kröllen

Kröll Alois

Fügen

1937

Kronberger

Spörr Josef

Mühlbachl

1934

Kröpfl

Hirnsberger Josef

St. Johann i. T.

2000

Krössental

Gschwentner Josef

Breitenbach a.I.

1934

Krumbach

Moser Andrä

Breitenbach a.I.

1935

Kruste (Koler)

Kohler Alois

Imsterberg

1934

Kuentzer

Mayr Josef

Mutters

1983

Kuenz

Kuenz Hermann DI

Dölsach

1998

Kuenzer

Steinringer Josef

Strassen

1998

Kupfner

Gschösser Leonhard

Reith i.A.

1935

Kurzen

Marksteiner Georg

Langkampfen

1979

Kurztal

Prast Johann

St. Veit i.D.

1935

Läber

Schneider Gottfried

Abfaltersbach

1985

Lacken

Trixl Thomas

Fieberbrunn

1982

Lackner

Buchauer Hansjörg

Niederndorferberg 2002

Laichner

Laichner Andrä

Rinn

1933

Lamplhof

Maier Johann

Wiesing

2000

Lang

Lang Nikolaus

Häselgehr

1937

Langer

Luchner Friedrich

Langkampfen

1994

112

Länger

Krimbacher Leonhard

Itter

1991

Lantaler

Ruggenthaler Johann

Virgen

1989

Lanthaler

Lanthaler Johann

Gallzein

1993

Lantinger

Fischler Josef

Radfeld

1933

Larch

Schneider Benedikt

Brixlegg

1987

Lechen

Rieser Josef

Westendorf

1978

Lechner

Gschleiner Sebastian

Fritzens

1996

Lechner (Lehen)

Kammerlander Ernst

Kolsassberg

1978

Lederer

Schweinberger Nikolaus

Aschau i.Z.

1997

Leiner

Gstrein Engelbert

Imsterberg

1982

Leirer

Mayr Lambert

Wildschönau

1937

Leitl-Bartl

Plank Johann und Anna

Thaur

1988

Lenterer

Lettinger Peter

Achenkirch

1933

Lex

Brecher Sebastian

Grinzens

1935

Lex

Wurzacher Gustav

Prägraten

1991

Lexen

Winkler Johann

Untertilliach

1936

Lexner

Emberger Josef

Gerlos

1990

Libiseller

Annewandter Herbert

Assling

1978

Liendl

Ritzer Christian

Niederndorf

1991

Liendler

Fuetsch Johann

Matrei i.O.

1934

Liener

Witting Stefan

Zirl

1936

Linda (Oberlinder)

Schernthanner Johann

Hopfgarten i.Br.

1964

Linder

Linder Josef

Leisach

1934

Linder

Linder Anton

Lienz

1935

Lippen

Nairz Paul

Leutasch

1990

Lober

Lusser Johann

Innervillgraten

1935

113

Lobert

Pockstaller Johann

Achenkirch

1936

Loch(er) (Lauch)

Buchauer Johann

Erl

1935

Loip

Hanser Veit

Kals a.Gr.

1991

Loser

Patterer Paul

Hopfgarten i.D.

1935

Lubig

Lindsberger Josef

Nikolsdorf

1933

Lublaßer

Wibmer Paul

Matrei i.O.

1934

Luchner

Lettenbichler Anton

Kramsach

1987

Luckner

Oberlohr Rupert

Kals a.Gr.

1992

Lukas

Moser Josef

Volders

1991

Lukaser

Spielmann Kaspar

Mieming

1936

Lummaschmied

Rattacher Josef

Telfs

1933

Lusser am Lahnberg

Walder Florian

Innervillgraten

1935

Madler

Ritzer Christian

Ebbs

1990

Mai

Mai Rudolf

Münster

1980

Maianderl

Autengruber Rudolf

Münster

1993

Maikler

Steiner Johann

Ramsau i.Z.

1985

Mair (am Lindsberg)

Mair Johann

Nikolsdorf

1933

Mair am Trojer

Mairhofer Josef

Thiersee

2001

Malern

Obernauer Johann

Kitzbühel

2000

Manharter

Anker Josef

Ebbs

1992

Mannes in Unterdorf

Gassler Johann

Inzing

1982

March (Mandler)

Salchner Josef

Obernberg a.Br.

1936,

Marchhof II

Salchner Josef

Obernberg a.Br.

1952

Marer

Webhofer Franz

Strassen

1979

Marianesen (Bader

Scheiber Vinzenz

Umhausen

1935

Marteles

Wolf Josef

Bach

1936

114

Martes

Holzknecht Johann

Wenns

1933

Martler

Plattner Andrä

Mieming

1936

Martner

Walder Johann

Strassen

1983

Marxen

Riedl Alois

Schmirn

2001

Marxen

Kiechl Jakob

Ellbögen

1936

Mateler

Leis Alois und Anneliese

Axams

1980

Matheser

Asslaber Albert

Matrei i.O.

1934

Mattersberg

Mattersberger Alfons

Matrei i.O.

1934

Mattleswalder

Raich Alois

Wenns

1933

Mattlweber

Bodner Josef

Sillian

1935

Maurer

Wendlinger Alois

Tristach

1978

Max(n)

Huetz Christian und Paula

Thaur

1992

Mayr

Mayr Gottlieb

Kappl

1935

Meigstall

Gschwentner Benedikt

Breitenbach a.I.

1936

Melcher

Schneider Andrä

Mieming

1936

Melcher

Neuner Albuin

Leutasch

1933

Mengradler

Neuner Meinrad

Arzl i.P.

1979

Mentls

Schuler Franz

Imsterberg

2000

Mesner

Spiegl Fritz

Oberperfuss

1935

Meßner

Rainer Alois

Matrei i.O.

1933

Messner

Messner Anton

Ainet

1983

Messner in St. Oswald

Kollreider Anton

Kartitsch

1982

Meßner-Jandl

Klammer Albuin

Untertilliach

1936

Micheler

Payr Andrä

Natters

1987

Micheler

Kranebitter Josef und Paula Mieming

1981

Michl(s)

Singer Augustin

1935

Gramais

115

Michlis

Mellitzer Johann

St. Veit i.D.

1935

Millner

Wopfner Johann Erben

Wattenberg

1933

Mininger

Niederhauser Josef

Thaur

1981

Mitter-Äußerst

Hofer Peter

Kartitsch

1997

Mitterer

Hölzl Josef

Itter

1988

Mittergutnigg

Bachmann Josef

Innervillgraten

1935

Mitterhaus

Treichl Johann

Hopfgarten i.Br.

1964

Moar

Steinlechner Johann

Vomp

1974

Moar

Angerer Georg

Tulfes

1933

Moar

Motz Josef

Mutters

1977

Moar

Wurm Sebastian

Bruck a.Z.

1964

Moasen

Krabichler Adalbert

Arzl i.P.

1979

Moos (Moser)

Bichler Martin

Untertilliach

1936

Moosen

Achrainer Josef

Hopfgarten i.Br.

1964

Mooser

Staller Josef

Matrei i.O.

1934

Mooswastl (Schlag)

Heiss Alois

Leutasch

1933

Mörter in Dorf

Obererlacher Jakob

Obertilliach

1992

Moser

Rupprechter Michael

Breitenbach a.I.

1978

Moser

Moser Franz

Navis

1977

Moser (in der Hagau)

Moser Simon

Kramsach

1934

Mösl

Mösl Johann

Navis

1934

Mötzer

Riss Ernst

Pettnau

1991

Much (Klosner)

Krug Josef

Leutasch

1933

Mucheler

Taxer Maria

Navis

1976

Mugger (Pichl)

Heiß Andreas

Leutasch

1933

Mühle (Müller)

Thaler Josef

Breitenbach a.I.

1978

116

Mühlhalm

Arnold Max

Weer

1935

Müller

Hendl Josef

Reith b.S.

1934

Müller

Hauser, geb. Oberthanner

Mils b. Hall

1999

Müller

Scharmer Josef Anton

Wildermieming

1937

Müller

Mair Geschwister

Flaurling

1964

Nadler

Ehrenstrasser Johann

Langkampfen

1979

Nagelschmied

Lang Michael

Langkampfen

1979

Nagl

Schmiderer Georg

Tulfes

1933

Nailer

Haas Franz

Aschau i.Z.

1992

Nasen

Horngacher Wolfgang

Kirchberg

1964

Neidegg

Loinger Franz

Kramsach

1983

Neuhaus

Wechselberger Simon

Schwendau

1955

Neuwirt

Edenstrasser Leonhard

Kundl

1935

Niederachen

Weißbacher Balthasar

Wildschönau

1936

Niedernberg

Erber Christian

Aurach

1994

Nieding

Bachler Stefan

Fieberbrunn

1938

Niggler

Schnell Matthias

Kals a.Gr.

1986

Nisiger

Haidegger Antonia

Reith b.S.

1066

Nock

Höger Franz

Terfens

1979

Nock

Nock Andrä

Ampass

1932

Nötscher

Nocker Anton

Trins

1934

Nötscher

Stolz Franz

Mühlbachl

1934

Obbruggen

Mühlmann Josef

Außervillgraten

1935

Ober(er) Spuring

Unterlechner Franz

Kolsass

1964

Ober-Gasteig

Oberladstätter Josef

Gallzein

1933

Ober-Kapfing

Arzberger Josef

Brandenberg

1933

117

Ober-Rohrbach

Oberauer Joh. und Franz

Brandenberg

1934

Ober-Rohregg

Auer Johann

Brandenberg

1934

Ober-Steiner

Kratzer Josef

Prägraten

2001

Ober-Teißler

Tschoner Josef

Virgen

1999

Oberabfalter

Klingenschmid Josef

Volders

1991

Oberaigen

Schönegger Josef

Sillian

1934

Oberbichl

Ebersberger Andreas

Walchsee

1933

Oberbichl

Weindl Anna

Schwendt

1985

Oberbreitlehen

Naschberger Josef

Wildschönau

1936

Oberegger

Oberegger Bartlmä

Gaimberg

1952

Oberen Schmied

Salchner Andrä

Obernberg a.Br.

1934

Oberer Brand

Prantner Franz

St. Sigmund i.S.

1934

Oberer Gratl

Scheiber Josef

Gries a.Br.

1934

Oberer Kometer

Kometer Helmut

Schwaz

1977

Oberer Mößmer

Falschlunger Nikolaus

Mutters

1967

Oberfüger

Rogl Johann

Kals a.Gr.

1991

Obergäns

Gruber Franz

Fügenberg

1987

Obergrill

Moser Josef und Barbara

Rettenschöss

1979

Obergrossdornau

Kröll Josef

Finkenberg

1977

Obergrub

Erharter Josef

Hopfgarten i.Br.

1964

Obergschwendt

Huber Erich

Kramsach

2001

Oberhaaser

Haaser Georg

Brandenberg

1934

Oberhausberg

Kostenzer Johann

Alpbach

1989

Oberhofen

Lechner Josef

Thiersee

1936

Oberjosler (Josl)

Krug Markus

Leutasch

1934

Oberkafte (Wegelet)

Schett Albert

Innervillgraten

1979

118

Oberkanter

Außerlechner Peter

Kartitsch

1999

Oberkirpl

Meßner Michael Erben

Achenkirch

1935

Oberköcker

Köck Peter

Sillian

1934

Oberkoller(n)

Koller Josef

Söll

1934

Oberkuenz

Moosmann Josef

Außervillgraten

1935

Oberländer

Meixner Josef

Jenbach

1933

Oberländer

Stöger Rudolf

Kramsach

1954

Obermosen

Osterauer Johann

Erl

1935

Oberniggler

Wahler Josef

Hopfgarten i.D.

1982

Oberort(er)

Perfler Peter

Außervillgraten

1935

Oberpetterer

Feldner Alois

Prägraten

1975

Oberplatten

Norer Josef Erben nach

Volders

1933

Oberrading

Klingler Julie

Alpbach

1935

Oberschmied

Meindl Josef

Nikolsdorf

1952

Oberschröck

Streiter Albin

Weerberg

1995

Obersteintal

Wohlschlager Dominikus

Söll

1934

Oberstockach

Wechselberger Peter

Schwendau

1982

Oberuster

Hetzenauer Josef

Kirchberg

1979

Obervotz

Gantschnig Johann

Schlaiten

1993

Oberweissbach

Hörbiger Joachim

Wildschönau

1936

Oberwinkler

Kontriner Anton

Assling

1980

Obing(er)

Fill Anton

Wildschönau

1935

Oblass

Oblasser Johann

St. Johann i.W.

1935

Obwieser

Wildauer Franz

Ried i.Z.

1997

Offal

Maier Georg

Schwoich

1933

Osler

Eppacher Hermann

Trins

1982

119

Osler

Penz Johann

Navis

1934

Pachmair

Mair Franz

Uderns

1996

Pair in Aigen

Ortner Franz

Breitenbach a.I.

1987

Pangratzer

Berger Ferdinand

Prägraten

1975

Paschen

Kurz Wolfgang

Erl

1935

Pauler (Waldmann)

Vogelsberger Alois

Gries a.Br.

1952

Pauling (Oberhueb)

Rinnergschwentner Andrä

Breitenbach a.I.

1933

Pech (Stolzenberg)

Schneider Peter

Alpbach

1935

Peer

Peer Benedikt

Tösens

1935

Peer

Peer Christoph

Navis

1934

Penz(en)

Penz Vitus

Navis

1934

Perflör

Juen Georg Franz

Strengen

1933

Perger

Peer Franz

Steinach a.Br.

1952

Peterer

Pirnbacher Kaspar

St. Ulrich a.P.

1952

Peterler

Eller Monika, verehl. Riedl

Schmirn

1934

Pfarring

Osl Josef

Angerberg

1992

Pfleger

Adamer Friedrich

Breitenbach a.I.

1978

Pfund

Spitaler Andreas

Hippach

1987

Pinegg

Ampferer Johann

Brandenberg

1983

Pirch(er)

Lechner Josef

Wattenberg

1973

Pirchach

Höllwarth Franz

Aschau i.Z.

1992

Pirschtal(er)

Sailer Josef

Vomp

1985

Plaikner (Benes)

Nairz Friedrich

Leutasch

1933

Platten

Klotz Robert

Längenfeld

1990

Plattner

Plattner Josef

Schlaiten

1933

Plattner

Angerer Andrä

Volders

1932

120

Platzoler

Lukasser Josef

Assling

1993

Plautz

Plautz Johann

Iselsberg-

1935

Polz

Anker Sebastian

Erl

1935

Portner

Lindner Simon

Kolsass

1932

Pranter

Denifl Franz

Telfes i.St.

1936

Prantl

Lettinger Katharina (Haberl Achenkirch

1964

Prantle

Schaber Alois

Obsteig

1988

Prantmer

Klotz Sylvester

Leutasch

1933

Prantner (Feldeler,

Jordan Josef

Sellrain

1934

Pröller

Triendl Andrä

Rinn

1933

Prost

Aigner Wolfgang

Kirchdorf i.T.

1976

Puiter

Schmid Hans

Ötz

1952

Pulverer

Volland Friedrich

Kramsach

1975

Pulvermacher

Millinger Johann

Fieberbrunn

1979

Purnerweindl

Lechner Max

Rum

1979

Rader

Aichholzer Franz

Lienz

1934

Rader

Mair Peter

Dölsach

1997

Raggl

Raggl Peter

Schönwies

1935

Raggl (Landen)

Raggl Peter

Landeck

1982

Raich

Raich Alois

Kaunertal

1934

Raich

Raich Johann Josef

Wenns

1933

Rainer

Rainer Georg

Erl

1935

Rampl

Praxmarer Johann

Münster

1993

Rampler

Fankhauser Rosa

Tux

1935

Rangger

Waldhart Johann

Flaurling

1980

Rauch

Feyersinger Jakob

Hopfgarten i.Br.

1966

121

Rauter

Fuchs Johann

Sillian

1993

Reichler

Reichler Andrä

Tulfes

1933

Reischer

Burgstaller Franz

Brandenberg

1948

Reiter

Kössler Maria, geb.

Tulfes

1934

Reiter

Steinringer Josef

Heinfels

1984

Resinger

Dichtl Engelbert

Virgen

1934

Rieder

Schmid Johann

Rettenschöss

1999

Rieder

Egerdacher Josef

Kundl

1986

Rieder

Rieder Andreas Erben nach Breitenbach a.I.

1933

Riedgerber

Sommeregger Otto

Kramsach

1933

Riedler (Leithen)

Unterlechner Josef

Weer

1980

Riemener

Wildauer Johann

Fügenberg

1991

Riesen

Papp Josef

Westendorf

1999

Riggler

Lechleitner Meinrad und

Hinterhornbach

1994

Rohr

Schwaiger Bartlmä

Fieberbrunn

1985

Rohracher

Idl Michael

Gaimberg

1981

Röhrbohrer

Steinbacher Josef

Schwoich

1994

Röhrmoos

Pöll Ulrich

Kirchberg

1937

Rothen

Rieser Peter

Westendorf

1984

Rückstegen

Gründhammer Michael

Söll

1934

Ruedler

Edenhauser Josef

Oberndorf i.T.

1977

Ruepen

Geyr Johann

Navis

1934

Rueppen

Grander Johann

St. Johann i.T.

1979

Ruetz

Ruetz Alois

Tobadill

1933

Rumler

Lackner Josef

St. Johann i.T.

1991

Ruschlet

Mühlmann Josef

Innervillgraten

1935

122

Sailer

Sailer Gottfried

Kappl

1933

Salzer

Lutz Maria, verehl. Jäger

Trins

1934

Samer

Buchauer Wolfgang

Ebbs

1990

Samer

Aschaber Josef

Brixen i.Th.

1964

Sapl

Sapl Andreas

Breitenbach a.I.

1932

Sappl

Brunner Nikolaus

Kramsach

1976

Saxer

Eller Josef

Schmirn

1975

Saxer

Saxer Johann Erben nach

Mieders

1935

Schainzner II

Hammer Josef

Obernberg a.Br.

1984

Schallhart

Schallhart Johann

Terfens

1975

Schaufler

Hochschwarzer Maximilian

Weer

1986

Schaufler

Horngacher Georg

Angath

1973

Scheidle

Scheidle Vinzenz

Elbigenalp

1936

Schellhorn

Riedmann Martin und

Wildschönau

1983

Schiechtl

Schiechtl Gottlieb

Imsterberg

1934

Schiechtl

Schiechtl Josef

Imsterberg

1996

Schiener

Schiener Johann

Innsbruck

1935

Schiesser

Hilber Josef

Trins

1934

Schiestl

Juffinger Andreas

Thiersee

1964

Schipfel

Perterer Johann

Hochfilzen

1937

Schipfling

Gastl Josef

Hopfgarten i.Br.

1995

Schleicher

Wildauer Adolf

Strass i.Z.

1993

Schlichterle

Schlichtherle Heinrich

Vorderhornbach

1933

Schlosser

Ausserdorfer Josef

Anras

1934

Schloßhof

Schweiger Johann

Kolsassberg

1998

Schmadl

Schmadl Johann

Wattenberg

1934

123

Schmalzerhof

Hussl Adolf

Fügenberg

1999

Schmid

Gruber Marianne

Oberhofen i.T.

2002

Schmied

Mair Petert

Ainet

2000

Schmied (Bares)

Rödlach Josef

Leutasch

1935

Schmiedbauer

Schwaighofer Markus

Erl

1996

Schmieder

Kratzer Urban

Prägraten

1994

Schmieds

Scherl Ferdinand

Pettneu a.A.

1935

Schmölzer

Schmölzer Simon

Vals

1987

Schmutz

Waldhart Ferdinand

Oberhofen

1991

Schmutzer

Brugger Andreas

Matrei i.O.

1977

Schnaitl

Daxer Peter

Kirchberg

1980

Schnegg

Schnegg Johann

Imsterberg

1934

Schneider

Fuchs Alois

Anras

1934

Schneider

Weis Josef

Assling

1998

Schneiderler

Neuner Geschwister

Leutasch

1934

Schnitzer

Wopfner Fridolin

Wattenberg

1932

Schöberl

Duregger Georg und Anna

Ebbs

1991

Schöberl(e)

Steixner Johann

Mutters

1975

Schoberried

Haberl Johann

Reith i.A.

1986

Schöllenhgrub

Kruckenhauser Johann

Angerberg

1933

Schölling

Lettenbichler Peter

Breitenbach a.I.

1933

Schönach

Schönach Lukas

Flirsch

1937

Schönsteig

Mair Josef

Innervillgraten

1979

Schott

Norz Josef

Thaur

1981

Schradler auf dem

Schwaiger Sebastian

Fieberbrunn

1997

Schrammen

Riedl Nikolaus

Steinach a.Br.

2002

124

Schroll

Schroll Barbara und Stefan Kirchberg

1937

Schuest(l)

Köck Nikolaus

Kartitsch

1936

Schuster

Hetzenauer Georg

Kufstein

1968

Schützen

Hauser Josef

Tobadill

1994

Schwaiger zu Taxa

Dersch Johann

St. Johann i.T.

1989

Schwaighofer

Berger Johann

Wildschönau

2000

Schwarzenau

Haas Anton

Wildschönau

1936

Schweiger

Schrettl Josef

Münster

1992

Schweigl

Schweigl Maximilian

Flaurling

1987

Schweinach

Mattersberger Josef

Matrei i.O.

1934

Schwoage (Schweiger) Steinlechner Josef

Ramsau i.Z.

1933

Schwöb

Neurauter Robert

Silz

1988

Schwoicher

Lettenbichler Andreas

Wörgl

1983

Seapn

Rofner Sigmund

St. Sigmund i.S.

1934

Seebacher

Seebacher Josef

Kundl

1935

Selms

Neurauter Josef

Sautens

1933

Senn

Senn David

Serfaus

1934

Seppeler

Genewein Josef

St. Leonhard i.P.

1937

Seppeler

Bartl Josef

Imsterberg

1974

Seppeler

Kaltenhauser Josef

Ampass

1932

Seppen

Keiler Johann

Bruck a.Z.

1964

Seppen

Wimmer Joachim

Schwoich

1933

Seufter (Senfter)

Girstmair Josef

Nikolsdorf

1980

Siegeler

Zingerle Johann

Schmirn

1977

Sigl

Sigl Ludwig

Flirsch

1984

Simeler

Penz Josef

Obernberg a.Br.

1992

125

Simeler

Rumer Josef

Trins

1934

Simmeler

Plank Romed

Thaur

1999

Singer

Geir Anton

Kematen

1932

Sixen

Kern Vinzenz

Achenkirch

1935

Söllbach

Aigner Ludwig

Fügenberg

1986

Söppeler

Winkler Anton

Karres

1935

Söppler (Peters)

Neururer Alois

Roppen

1936

Söppls

Neurauter Josef Anton

Umhausen

1938

Spieltenner

Angerer Johann

Terfens

1979

Spiss

Spiss Josef

St. Anton a.A.

1934

Spörr

Spörr Josef

Steinach a.Br.

1935

Spöttling

Unterweger Nikolaus

Kals a.Gr.

1991

St. Martinshof

Reiter Klaus

Schwaz

1985

Stabender

Bstieler Emanuel

Prägraten

1936

Staller

Holaus Alois

Kals a.Gr.

1991

Stampfer

Ruggenthaler Alois

Matrei i.O.

1936

Staner

Wörle Martin Erben nach

Wängle

1934

Stanglwirth

Höpperger Josef

Thaur

1981

Starz

Krall Nikolaus

Brixen i.Th.

1999

Stäsler

Huter Bernhard

Vils

1994

Stecher

Stecher Eduard

Pinswang

1984

Steffler

Mader Franz

Schmirn

1936

Stein

Klingler Andrä

Wildschönau

1936

Stein

Geisler Franz

Brandberg

1983

Stein(er)

Entner Johann

Breitenbach a.I.

1935

Steinbeiß

Taxauer Johann

Erl

1987

126

Steinbeisser

Kostenzer Nikolaus

Kramsach

1974

Steinberger

Leitner Leonhard

Reith i.A.

1935

Steiner

Steiner Hermann

Schmirn

1977

Stiedler

Ripfl Josef

Kematen

1989

Stoaner

Kluckner Franz

Pettnau

1989

Stocker

Strasser Leonhard

Itter

1964

Stocker

Mößmer Andrä

Leutasch

1934

Stocker

Stock Josef

Brandberg

1935

Stocker

Pranter Josef (nun Alois)

Strassen

1981

Stöckl

Halder Raimund

Navis

1992

Stöckl

Horngacher Peter

Söll

1934

Stoffen

Margreiter Franz

Alpbach

1935

Stofflbauer

Schmid Sebastian

Niederndorf

1997

Stoffler

Pairst Johann

St. Sigmund i.S.

1934

Stöger

Obrist Norbert

Stans

1932

Straif-Moosen

Hirzinger Johann

Brixen i.Th.

1964

Streit

Mair Johann

Weerberg

1996

Strickner

Strickner Josef Erben nach Steinach a.Br.

1934

Strohbichl

Planötscher Alois und

Breitenbach a.I.

1981

Strubl

Steindl Johann

Westendorf

1989

Stutzler

Nairz Johann

Leutasch

1934

Summerer

Zeindl Johann

Breitenbach a.I.

1978

Tanner (Danner)

Moser Ludwig

Tulfes

1933

Tanzer (Stiller)

Tanzer Josef

Mutters

1992

Taschen

Schlatter Richard

Fließ

1989

Taurer

Rogl Johann

Kals a.Gr.

1991

127

Taurer

Huber Christian

Breitenbach a.I.

1933

Thenn

Hechenberger Josef

Jochberg

1980

Thomalas

Rofner Veit

Umhausen

1936

Thomasbua

Plattner Gerhard

Arzl i.P.

1992

Thumeser

Plattner Andrä

Schmirn

1934

Thurmbach

Ebster Franz

Aschau i.Z.

1936

Tinkl in Goller

Bacher Peter

Kals a.Gr.

1991

Tischler

Trixl Jodok

Kirchdorf i.T.

1995

Tischler

Schwaninger Franz

Wattens

1932

Tölderer

Aichner Jakob

Strassen

1936

Tomeler

Gapp Friedrich

Reith b.S.

1989

Tomeler (Ronach)

Melmer Alois

St. Leonhard i.P.

1937

Tömler

Vögele Josef

Imsterberg

1975

Toni(s)

Thurner Alois

Imsterberg

1974

Töniger

Joas Josef

Strassen

1980

Tragstätt

Schwaiger Urban

Fieberbrunn

1964

Trategg

Obernauer Georg

Aurach

1980

Traxl

Traxl Josef

Zams

1935

Tresner (Spöcher)

Muigg Siegfried

Schmirn

1977

Trie(n)dler

Nagiller Josef

Mieders

1983

Triendl

Triendl Josef

Rinn

1933

Tristaller

Riedl Franz

Schmirn

1993

Trockenbach

Horngacher Michael

Erl

2000

Troger

Troger Anton

Anras

1934

Troger

Ortner Josef

Abfaltersbach

1933

Trutschnig

Trutschnig Johann

Nikolsdorf

1934

128

Tschaber (Hafner)

Schenacher Andrä

Leutasch

1933

Tschelcher

Ragger Johann

Oberlienz

1989

Tummeler

Wieser Ludwig

Vals

2002

Turtsch

Riedler Josef

Heinfels

1991

Uhln

Greiderer Johann

Ebbs

1999

Ulderer

Stanglechner Josef

Assling

1980

Uln (Ulmer)

Wimmer Simon

St. Ulrich a.P.

1933

Umerland

Dengg Josef

Hippach

1989

Unter(er)-Stöckl

Peer Georg

Navis

1934

Unter(pailn)

Kobinger Josef

Achenkirch

1937

Unter-Florianer

Mascher Alfons

Anras

1981

Unter-Heroler

Theurl Josef

Assling

1979

Unter-Lacken (Lackner) Foidl Georg DI

St. Johann i.T.

1933

Unteraigen

Mitteregger Johann

Sillian

1977

Unterbehring (Pering)

Krall Matthäus

Söll

1934

Unterberg

Geisler Sebastian

Zell a.Z.

1932

Unterbrunn

Hechenberger Peter

Kitzbühel

1938

Unterbrunn(er)

Brunner Peter

Matrei i.O.

1934

Untere Brand

Prantner Sigmund

St. Sigmund i.S.

1934

Untere Zagl

Töchterler Josef

Gries a.Br.

1934

Unteregger

Walder Michael

Innervillgraten

1935

Unteren halben Mair

Peer Anton

Steinach a.Br.

1934

Unterer Ruetz

Ruetz Josef

Kematen

1986

Unterer Siller

Siller Josef

Neustift i.St.

1936

Untergoll

Goller Matthias

Obertilliach

1999

Unterhaidegg

Mader Johann

Obernberg a.Br.

1934

129

Unterhausberg

Hausberger Georg

Alpbach

1935

Unterhöller

Müller Alois

Leisach

1934

Unterholzalm

Siedler Josef

Wildschönau

1936

Unterhub

Vorhofer Johann

Reith i.A.

1935

Unterhurlach

Kostenzer Josef

Brixlegg

1987

Unterjakober

Bodner Josef

Kartitsch

1999

Unterkartnall

Hofer Anton

Neustift i.St.

1977

Unterkeiler

Hanser Andreas

Schwendau

1985

Unterkink

Sonnerer Johann

Schwoich

1933

Unterklamm

Schneider Hermann

Untertilliach

1977

Unterköcker

Rainer Peter

Sillian

1934

Unterkogl

Waltl Josef

Fieberbrunn

1979

Unterkröß

Schmid Georg

Westendorf

1988

Untermühlet

Mühlmann Josef

Innervillgraten

1935

Unterort(er)

Perfler Josef

Außervillgraten

1935

Unterried

Unterriedmüller Johann

Terfens

1979

Unterschaffhausen

Steinlechner Heinrich

Vomp

1984

Unterschmied

Kraler Anton

Sillian

1979

Untersint

Sint Thomas

Kartitsch

1935

Untersteidl

Walder Johann

Sillian

1934

Unterstraß

Lechner Blasius

Breitenbach a.I.

1981

Untertaxenbichl

Stegmayr Peter

Schwoich

1988

Unterthaler

Unterfeldner Peter

Thurn

1990

Unterwainig

Unterwainig Johann

Nußdorf-Debant

1975

Urslau

Klingler Johann

Wildschönau

1977

Valteser

Schennach Isidor

Mieming

1935

130

Valtner

Valtiner Josef

Strassen

1936

Valtner

Holzer Josef

Strassen

1936

Veiten

Leiter Alois

Umhausen

1935

Veitler

Schneeberger Josef

Mayrhofen

1991

Viktor

Schweighofer Franz

Axams

1975

Voderdaxau

Daxauer Johann

Niederndorferberg 1934

Vorder-Eberleiten

Wurm Johann

Bruck a.Z.

1933

Vorder-Ellma

Ortner Josef

Breitenbach a.I.

1978

Vorder-Tiefental

Riedmann Josef

Wildschönau

1936

Vorder-Wimes (Wimos) Arzberger Ludwig

Brandenberg

1934

Vorderblaiken

Lindner Mathias

Hopfgarten i.Br.

1997

Vorderleiten

Gruber Anton

Thiersee

1987

Vorderobernau

Hechenberger Josef und

Kitzbühel

1988

Vordersalcher

Silberberger Johann

Wildschönau

1937

Vorderunterstein

Rendl Franz

Reith i.A.

1976

Wachen

Wach Johann

Innsbruck

1935

Wachenhauser

Wach Franz

Innsbruck

1935

Waching(Lehen)

Rehbichler Josef

Reith b.K.

1987

Wagner

Heuberger Simon

Going

1973

Waldl

Lettenbichler Franz

Breitenbach a.I.

1935

Waldner (Waltner)

Berger Christian jun.

Niederndorferberg 1934

Waller (zu Wald)

Werlberger Katharina

Wörgl

1964

Wälschen

Posch Andrä

Absam

1933

Walzen

Wolsegger Johann

Matrei i.O.

1988

Wanner

Wanner Johann

Inzing

1934

Wasginer

Scherer Matthias

Obertilliach

1994

131

Wastler

Naschberger Anton

Reith i.A.

1935

Weber

Sapl Nikolaus

Breitenbach a.I.

1934

Weber

Gander Josef

Thurn

1990

Weber

Kogler Siegfried

Münster

1994

Wegscheider

Mayr Johann

Ellbögen

1980

Weifer

Weiskopf Johann

Prägraten

1992

Weikarten

Kostenzer Anton

Alpbach

1991

Weindl

Unterrainer Johann

Waidring

1982

Weinold (Angernock)

Stöckl Gottfried

Navis

1934

Widmos

Widmoser Nikolaus

Waidring

1982

Wiernsbichl

Ehrensberger Hans

Westendorf

1983

Wies

Fischer Johann

Ötz

1977

Wiesing

Anker Georg

Langkampfen

1979

Wimm

Arzberger Judith, verehl.

Brandenberg

1934

Windhaber

Margreiter Johann

Westendorf

1995

Windisch

Windisch Franz

Gallzein

1933

Winkl

Oberdanner Johann

Kolsassberg

1978

Winkler

Zwölfer Josef

Birgitz

1935

Winkler

Taxer Johann

Kitzbühel

1935

Wirt

Schindl Josef

Baumkirchen

1997

Wirt

Seisl Simon

Wildschönau

1937

Wö(h)rer

Sausgruber Georg

Ebbs

1937

Wofen

Mauracher Johann

Breitenbach a.I.

1978

Wölzenberg

Schiessling Johann

Reith i.A.

1935

Worniger (Wurninger)

Pötscher Josef

Matrei i.O.

1980

Xander

Thaler Josef

Obsteig

1934

132

Zach

Gschirr Josef

Ellbögen

1936

Zacheler

Rainer Johann

Innervillgraten

1935

Zanger

Zanger Michael

Absam

1932

Zauner

Zauner Alois Erben nach

Kaunerberg

1934

Zauner

Zauner Anton

Rietz

1983

Zehenter

Peer Johann

Navis

1976

Zeindl

Strasser Josef

Schwoich

1995

Zeindl

Zeindl Tobias

Münster

1981

Zeiner

Wildauer Alois

Fügen

2000

Zeiner

Schneeberger Peter und

Oberlienz

1999

Zeisser

Karrer Georg

Langkampfen

1979

Ziegelbrenner

Einberger Josef

Kramsach

1934

Zieler

Steuxner Peter

Neustift i.St.

1935

Zimmerer

Unterrainer Ludwig

Brandenberg

1934

Zimmerer

Messner Johann

Achenkirch

1933

Zimmerer

Tschugg Andreas

Volders

2000

Zimmermann (Tobias)

Zimmermann Siegfried

Berwang

1937

Zinting

Kogler Sebastian

Brixen i.Th.

1964

Zirm

Mair Annemarie

Weer

1981

Zischgen

Witting Johann

Oberperfuss

1973

Znopp

Znopp Leo

Oberlienz

1934

Zoller

Waldner Anton

Innsbruck

1977

Zotz

Zotz Sebastian Erben nach Musau

1935

Zürch

Stillebacher Franz

Zams

1936

Zwick

Triendl Andrä

Sistrans

1934

Zwirch

Haßlwanter Manfred

Oetz

2002

133

BISHER ERSCHIENENE PUBLIKATIONEN IN DER REIHE „TIROLER ERBHÖFE“ Nr. 1: Steinegger Fritz: Das Idlgut zu Untergaimberg.–Innsbruck. Tiroler Landesarchiv, 1975.–52 S.

(vergriffen)

Nr. 2: Steinegger Fritz: Die Erbhöfe zu Reith im Alpbachtal.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1976.–83 S.

(vergriffen)

Nr. 3: Steinegger Fritz: Gasteig zu Hygna in Reith im Alpbachtal.– Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1976.–19 S.

(vergriffen)

Nr. 4: Hölzl Sebastian: Erbhofverleihungen: 1986/1987.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1987.–76 S.

(vergriffen)

Nr. 5: Hölzl Sebastian: Erbhofverleihungen 1988.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1988.–84 S.

(vergriffen)

Nr. 6: Hölzl Sebastian: Erbhofverleihungen 1989.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1989.–84 S.

(vergriffen)

134

Nr. 7: Hölzl Sebastian: Hof- und Besitzergeschichte zu den 1990 verliehenen Erbhöfen.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1990.–88 S. (vergriffen)

Nr. 8: Hölzl Sebastian: Hof- und Besitzergeschichte zu den 1991 verliehenen Erbhöfen.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1991.–104 S. (vergriffen)

Nr. 9: Hölzl Sebastian: Hof- und Besitzergeschichte zu den 1992 verliehenen Erbhöfen.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1992.–83 S. € 2,18

Nr. 10: Hölzl Sebastian: Der Erbhof Thurmbach zu Aschau i.Z.– Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1992.–96 S.

€ 2,18

Nr. 11: Hölzl Sebastian: Hof- und Besitzergeschichte zu den 1993 verliehenen Erbhöfen.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1993.–72 S. € 2,18

Nr. 12: Hölzl Sebastian: Hof- und Besitzergeschichte zu den 1994 verliehenen Erbhöfen.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1994.–72 S. € 2,18 Nr. 13: Hölzl Sebastian: Hof- und Besitzergeschichte zu den 1995 verliehenen Erbhöfen.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1995.–63 S.’ € 2,18

135

Nr. 14: Hölzl Sebastian: Hof- und Besitzergeschichte zu den 1996 verliehenen Erbhöfen.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1996.–60 S. € 2,18

Nr. 15: Hölzl Sebastian: Hof- und Besitzergeschichte zu den 1997 verliehenen Erbhöfen.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1997.–72 S. € 2,18

Nr. 16: Hölzl Sebastian: Hof- und Besitzergeschichte zu den 1998 verliehenen Erbhöfen und Gesamtverzeichnis 1932–1998.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1998.–144 S.

€ 2,18

Nr. 17: Hölzl Sebastian: Hof- und Besitzergeschichte zu den 1999 verliehenen Erbhöfen.–Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 1999.–118 S. € 2,18

Nr. 18: Sebastian Hölzl: Hof- und Besitzergeschichte zu den 2000 verliehenen Erbhöfen.-Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 2000.- 80 S € 2,18

Nr. 19: Sebastian Hölzl: Hof- und Besitzergeschichte zu den 2001 verliehenen Erbhöfen.-Innsbruck: Tiroler Landesarchiv, 2001.- 39 S € 2,18

136