Vollmacht - Hanseatische Erbenermittlung

Vollmacht - Hanseatische Erbenermittlung

Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen. ____________________________________ Name ____________________________________ Anschrift ________________...

45KB Sizes 0 Downloads 16 Views

Recommend Documents

kammerreport - Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
26.05.2016 - Clemens Richard Heyer. Alexander Horn. Joseph Hübner. Felix Hudy ... Hans-Jürgen Ermisch. Gottfried Espig

Vollmacht - Schadenfix
Dr. jur. Mathias Fleischmann, Kurt Eschlwöch, Horst Steier, Dr. jur. Uwe Scheder,. Dr. jur. Thomas Mronz, Karl-Friedric

Vollmacht - FELS
Uwe Scheder,. Dr. jur. thomas mronz, Karl-Friedrich hacker, Dr. jur. Dieter mronz, tom F. Petrick,. Dr. jur. monika Gör

kammerreport - Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
08.04.2014 - Gülizar Cihan. Andreea Mihaela Condurache,. LL.M. Dr. Klaus Dammann. Carsten Dierks. Lisa-Celine von Düffel

Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
Ich begrüße Sie herzlich auf den Internetseiten der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Hamburg. Die SelbstverwaltungskÃ

Vollmacht zur Grundbucheinsicht - Immowelt
Ich wurde von einem im Grundbuch des u.g. Objekts eingetragenen (Mit-)Eigentümer bevollmächtigt und habe die Erlaubnis

Vollmacht - muenchen.de
Firma, Anschrift mich bei der Abgabe des Anmeldeformulares beim Bürgerbüro München zu vertreten und die. Adressänderung

kammerreport - Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
05.02.2015 - M I T G L I E D E R. K A M M E R R E P O R T • S E I T E 1 9 • A U S G A B E 1 / 1 5. Dr. Wolfgang Albr

kammerreport - Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
20.11.2013 - www.rak-hamburg.de. INHALT. Editorial ... Hamburger Rechtstag am 27.11.2013 widmet sich ...... Das OLG Hamm

Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen.

____________________________________

Name



____________________________________

Anschrift

____________________________________

Hierdurch erteile ich unter Beifügung einer Fotokopie meiner Bestallungsurkunde als Nachlasspfleger dem Erbenermittlungsbüro: Hanseatische Erbenermittlung GmbH Albersstraße 14 28209 Freie Hansestadt Bremen

Vollmacht in der Nachlasspflegschaft __________________________________________________ , Aktenzeichen _____________________ , Amtsgericht ____________________________ , geb. am __________________________ verstorben am ___________________________ , zuletzt wohnhaft gewesen in ________________________________________________ bei der Erbenermittlung mitzuwirken. Der Bevollmächtigte ist insbesondere bevollmächtigt, zum Zwecke der Erbenermittlung, Erkundigungen bei Meldebehörden und Standesämtern sowie bei sonstigen ­öffentlichen Behörden, Gerichten und Ämtern durchzuführen. Er ist insbesondere bevollmächtigt, für mich Personenstandsbücher einzusehen und durchzusehen. Der Bevollmächtigte ist ferner berechtigt, sich mündlich und schriftlich Auskünfte aus öffentlichen Büchern und Registern erteilen zu lassen und die für den Erbnachweis erforderlichen Abschriften, insbesondere auch beglaubigte Ablichtungen von Einträgen in Geburts-, Heirats- und Standesregistern zu verlangen. Gleichzeitig bitte ich auf diesem Wege alle Behörden und Dienststellen, an die sich der Bevollmächtigte wegen der Erteilung von Auskünften wendet, diese unmittelbar ohne meine Einschaltung zu Händen des Bevollmächtigten zu geben. Erforderlichenfalls erstreckt sich diese Vollmacht auch auf die Durchführung von Verfahren gem. §45 des Personenstandsgesetzes. Der Bevollmächtigte ist auch ermächtigt, aufgrund dieses Schreibens Untervollmachten zu erteilen. Aufgrund dieser Vollmacht erteilte Personenstandsurkunden dürfen vom Bevollmächtigten nur dem Nachlassgericht, dem Nachlasspfleger oder den Erben zur Durchsetzung der Erbrechte ausgehändigt werden.

__________________________________________________________ Ort, Datum, Unterschrift

1.01.1

Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen.

____________________________________

Name



____________________________________

Anschrift

____________________________________

Hanseatische Erbenermittlung GmbH Postfach 10 51 60 28051 Freie Hansestadt Bremen

Nachlass ____________________________________________ Aktenzeichen ________________________________________

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Amtsgericht ______________________________________ hat mich zum Nachlass­ pfleger für die unbekannten Erben des o.a. Erblassers bestellt. Ich überreiche Ihnen anliegend eine Fotokopie meiner Bestallung sowie vorsorglich für den Fall, dass Sie die Erbenermittlung in dieser Sache übernehmen, eine Vollmacht. Meine Ermittlungsmöglichkeiten scheinen erschöpft, sodass ich anrege, auf Ihr eigenes Kostenrisiko die Ermittlung der unbekannten Erben zu versuchen. Dabei gehe ich davon aus, dass Sie nur im Erfolgsfall aufgrund einer Vereinbarung mit den von Ihnen ermittelten Erben ein Honorar erhalten und dass sie sich wegen der Höhe dieses Honorars mit den von Ihnen ermittelten Erben einigen bzw. auseinandersetzen werden. Ich bitte Sie mir mitzuteilen, ob Sie die Ermittlungen aufnehmen. Im Falle der Zustimmung bitte ich Sie, mir in regelmäßigen Abständen über etwaige Fortschritte zu berichten, da ich meinerseits dem Nachlassgericht Bericht zu erstatten habe. Mit freundlichen Grüßen,

__________________________________________________________ Ort, Datum, Unterschrift

1.01.1